Eberhardt TRAVEL GmbH - Logo
Kostenfreie Hotline
+49 (0) 800 - 22 21 57 5
Eberhardt TRAVEL GmbH - Hotline

Rundreise Südengland – die schönsten Gegenden

Max. 25 Teilnehmer

11 Tage Rundreise Brighton – Isle of Wight – Stonehenge – Dartmoor – Cornwall – Lands End – Cotswolds


Richtig reisen. In Südengland.
  • Südengland hat viel zu bieten. Diese Reise umfasst idyllische Städtchen, blühende Gärten, Jahrtausende alte Geschichte, malerische Küstenlandschaften und mystische Schauplätze.
  • Sie besuchen die Isle of Wight, die "Insel der Blumen" und übernachten in Cornwall in einem typischen Herrenhaus.
  • Höhepunkte sind der Besuch von Stonehenge und die beeindruckende Küste von Cornwall.
  • Beim Reisetermin am 17.09.2015 erleben Sie Südengland mit mehr Bewegung und Naturerlebnissen.
Daniela Paulan Ihre Ansprechpartnerin
für diese Reise

Daniela Paulan
Telefon: (03 52 04) 92 127

167 Reisegäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung: Empfehlungsrate 93 % Empfehlungsrate 93 % Empfehlungsrate 93 % Empfehlungsrate 93 % Empfehlungsrate 93 % 93 %
War es für Sie
die richtige Reise?
Ja 146 Nein 1
11 Reisetermine:
Reisecode: GB-GEN11
Ihr Reiseablauf

Erleben Sie mit uns das sagenumwobene Land im Süden Großbritanniens! Nicht nur Mythen und Legenden, sondern auch idyllische Dörfer und lebhafte Städte wollen mit all ihren Facetten von Ihnen entdeckt werden. Dabei werden Sie viel Interessantes über die Bewohner dieser abwechslungsreichen Landschaft, ihre Traditionen und Gebräuche kennenlernen. Der Süden Englands überrascht mit einer Mischung aus lebendiger Geschichte und faszinierender Natur. Lassen Sie sich aus dem Alltag entführen!


1. Tag: Anreise nach Calais

Sie reisen nach Calais, um am nächsten Tag mit der Fähre nach Dover überzusetzen. (Abendessen/Übernachtung)

2. Tag: Dover – Rye – Brighton

Bei der Ankunft an der Südostspitze Englands heißen Sie die Weißen Klippen Dovers willkommen. Vom Fährhafen starten Sie durch die „alten Marschen“ zum idyllischen Städtchen Rye. Enge Kopfsteinpflaster-Gassen, gesäumt von Fachwerkhäusern, führen einen kleinen Hügel hinauf. Die schönste Straße dieses Bilderbuch-Ortes ist die Mermaid Street. Den Tag beschließen Sie im mondänen viktorianischen Seebad Brighton, das auch als „London by the Sea“ bezeichnet wird. Genießen Sie bei einem Bummel über beeindruckende Prachtboulevards und Piers die allgegenwärtige Atmosphäre der Prinzregentenzeit. Sie bestaunen das Wahrzeichen der Stadt, den Royal Pavilion (Zusatzkosten: 9,50 £). Mit seinen Zwiebeltürmen und Minaretten erhebt er sich prunkvoll wie ein indischer Maharadscha-Palast auf englischem Rasen inmitten der Stadt. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

3. Tag: Arundel – Portsmouth – Fareham

Am Vormittag reisen Sie ins hübsche Städtchen Arundel, welches für seine mächtige, gotische Kathedrale und das gut erhaltene mittelalterliche Arundel Castle bekannt ist. Anschließend erreichen Sie Portsmouth, den Heimathafen der Royal Navy. In den historischen Dockanlagen sind die Nationalheiligtümer der britischen Seefahrtsgeschichte vertäut. Das wohl bekannteste Museumsschiff, Lord Nelsons „HMS Victory“, gilt als schönstes der Welt. Erleben Sie die einzigartige Atmosphäre des Schiffes bei der Besichtigung der Kajüten, Munitionslager und Vorratskammern. Am Abend beziehen Sie Ihr Hotel in Fareham bei Portsmouth, wo Sie zwei Nächte verbringen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

4. Tag: Isle of Wight

Vor der Küste liegt die Isle of Wight, die den Beinamen „Insel der Blumen“ trägt. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen jener Insel, die sich Königin Victoria im 19. Jahrhundert als Refugium auserkor. Von Southampton setzen Sie mit der Fähre auf die Insel über und erkunden bei Ihrer Inselrundfahrt schöne Küstenlandschaften und malerische Fischerdörfer. Besonders „The Needles“, drei aus dem Wasser ragende, bizarre Kreidefelsen, beeindrucken bei einem Blick über die Klippen. Hier haben Sie Zeit zum Verweilen und genießen den herrlichen Ausblick von einem Klippenweg! Nach einem erlebnisreichen „Inseltag“ setzen Sie am späten Nachmittag wieder mit der Fähre nach Southampton über. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

5. Tag: Stonehenge – Salisbury – Killerton House – Exeter

Heute statten Sie den mystischen Steinkreisen von Stonehenge einen Besuch ab und bestaunen das prähistorische Monument. Anschließend fahren Sie in die reizende Stadt Salisbury am Ufer des Flusses Avon. Sie besichtigen die aus der Literatur weltbekannte gotische Kathedrale, ein Zeugnis mittelalterlicher Baukunst. Auf der Fahrt durch die Grafschaft Dorset gelangen Sie zu Killerton Gardens, ein um 1800 angelegter herrlicher Landschaftspark mit Herrenhaus. Nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang und genießen Sie einen traditionellen English Cream Tea! Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihren Übernachtungsort Exeter, die Hauptstadt Devons. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

6. Tag: Dartmoor – Cornwall – Falmouth

Erleben Sie Englands mystische Seite bei einer Fahrt durch das wildromantische und geheimnisvolle Dartmoor, Schauplatz vieler Spuk- und Geistergeschichten. Anschließend tauchen Sie in die Welt der Rosamunde Pilcher ein. Cornwall präsentiert sich mit all seinen bizarren Naturschönheiten: schroffe Felsklippen und Moore, subtropische Pflanzen, herrliche Sandstrände und romantische Fischerdörfer. Ein wunderbarer Ort, um dem Alltag zu entfliehen. Am Abend erreichen Sie Ihr 3-Sterne-Hotel „Penmorvah Manor“, welches auf einem schönen Anwesen bei Falmouth liegt.

Bei den Reiseterminen 10.07.2014 und 24.07.2014 übernachten Sie in Newquay. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

7. Tag: Halbinsel Penwith – St. Michael’s Mount – Land’s End

Heute erleben Sie die raue Klippenlandschaft der Halbinsel Penwith und der westlichsten Landspitze Englands: Land’s End. Dort können Sie an der von Wogen umspülten Küste spazieren gehen und auf die Weite des Atlantiks blicken. Sie erleben hier die einmalige Sehenswürdigkeit, die Gezeiteninsel St. Michael’s Mount. Ähnlich wie sein französisches Pendant ist St. Michael’s Mount viele Jahrhunderte eine Pilgerstätte gewesen und versprüht auch heute noch eine einmalige Anziehungskraft. Bei Ebbe ist die Burg zu Fuß, bei Flut mit dem Boot (Zusatzkosten: 3 £) erreichbar. Sie übernachten im Hotel vom Vortag. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

8. Tag: Fakultativer Ausflug „Westküste Cornwalls“

Unternehmen Sie einen fakultativen Ausflug zu einmaligen Orten der Küste Cornwalls und Devons (Zusatzkosten: 35 €)! Dieses Gebiet gehört zu den landschaftlich reizvollsten Regionen Großbritanniens. Erste Station ist Tintagel Castle, der Geburtsort des legendenumwobenen Königs Artus, von dem Sie eine einmalige Sicht auf die pittoreske kornische Küste genießen! Weiter geht die Fahrt zum Fischerdorf Clovelly im Norden Devons. Hier bekommen Sie einen Einblick in traditionelles Fischerleben. Steigen Sie durch die Gassen des Örtchens zum Hafen hinab und gönnen Sie sich einen Nachmittagstee in einem der am Wege liegenden urigen Tea Rooms! Danach kehren Sie zum Hotel zurück. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

9. Tag: Glastonbury Abbey – Wells – Bristol

Sie besuchen die sehenswerte Glastonbury Abbey! Die Ruine der ehemals riesigen Abteikirche bildet den Hintergrund für die Sage von König Artus und der Suche nach dem Heiligen Gral. Sie reisen weiter nach Wells, einer beschaulichen englischen Kleinstadt, deren Stolz die mächtige gotische Kirche St. Andrews ist. Anschließend fahren Sie nach Bristol. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

10. Tag: Cotswolds – Dover – Calais

Heute geht es weiter entlang der Cotswolds, ein Landstrich, der bekannt ist für seinen traditionellen Lebensstil, seine verschlafenen Dörfer, blumengeschmückten Häuschen, imposanten Herrenhäuser sowie belebten Märkte. Am Abend setzen Sie mit der Fähre von Dover nach Calais über, wo Sie übernachten. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

11. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise nach Deutschland an. (Frühstück)

Reiseroute & Leistungen
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive
  • Eintritt Arundel Castle und Garden
  • Eintritt in die Salisbury Cathedral
  • Eintritt in das Monument von Stonehenge
  • Eintritt in das Museumsschiff HMS Victory
  • Eintritt in das Killerton House and Gardens inklusive English Cream Tea mit Scones
  • Eintritt in St. Michael‘s Mount
  • Eintritt in die Glastonbury Abbey

 

Weitere Leistungen inklusive
  • Fahrt im 5- oder 4-Sterne-Reisebus
  • Fährüberfahrten Calais – Dover – Calais
  • Fährüberfahrt zur Isle of Wight
  • 10 Übernachtungen in ausgewählten 4- und 3-Sterne-Hotels
  • 2 x französisches Frühstück vom Buffet
  • 8 x englisches Frühstück vom Buffet
  • 10 Abendesssen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung oder Studienreiseleitung
Zubuchbare Leistungen
  • Ganztagesausflug zur Westküste Cornwalls mit Eintritt in das Tintagel Castle und in das private Fischerdorf Clovelly (vor Ort buchbar): 35 €
  • Haustür-Transfer-Service im PLZ-Gebiet 0, 10 - 16, 39, 98 und 99, 75, 76, 68, 69 (weitere PLZ auf Anfrage): 80 €
Informationen
  • Mindestteilnehmer: 20 Personen bei Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmer bei der Studienreise: 35 Personen

 

Zusatzinformationen

Beim Termin 24.07. - 03.08.2014 begleitet Sie die Band "Schwiegermutters Lieblinge"!

Länderinformationen
Großbritannien

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:


Entdeckungsreise Wales

Reisebild: Entdeckungsreise Wales
10 Tage Rundreise Cardiff - Brecon Beacon-Nationalpark - Pembroke - Welsh Highland Railway...
>> zur Reise

Rundreise London und die Gärten Südengla...

Reisebild: Rundreise London und die Gärten Südenglands
12 Tage Rundreise Rochester - Penshurst Gardens - Hever Castle - Leeds Castle - Sissinghurst...
>> zur Reise

Rundreise Südengland - die schönsten Geg...

Reisebild: Rundreise Südengland - die schönsten Gegenden
10 Tage Rundreise Brighton - Isle of Wight - Stonehenge - Dartmoor - Cornwall - Lands End -...
>> zur Reise