Eberhardt TRAVEL GmbH - Logo
Kostenfreie Hotline
+49 (0) 800 - 22 21 57 5
Eberhardt TRAVEL GmbH - Hotline

Rundreise Neuseeland mit mehr Bewegung

25 Tage Rundreise von Auckland bis Christchurch mit Maori Begegnungen, Wanderungen in Nationalparks, Queenstown, Abel Tasman und Milford Sound


Richtig reisen. Wandern in Neuseeland.
  • Halbpension inklusive!
  • Neben Naturphänomenen wie den Abel Tasman und den Milford Sound lernen Sie auch die Städte Auckland, Christchurch und Queenstown während Ihrer Rundreise kennen.
  • Sie unternehmen unterschiedliche leichte Wanderungen in einem Land voller Gegensätze: Neuseeland! Ob auf einem Gletscher, am Strand, durch den Urwald oder in unberührter Natur. Sie erleben Neuseeland hautnah!
  • Sie besuchen die Maori in Rotorua und haben die Möglichkeit Fragen zu stellen und deren Ausführungen zu lauschen!
  • Auf der Insel Tiritiri Matangi erleben Sie bunte Vögel mit schrägen Namen: Takahes, Hihis, Tuis, Pukekos und Kokakos. Das Vogelschutzgebiet ist das erfolgreichste Naturschutzprojekt Neuseelands.
Daniela Paulan
Ihre Ansprechpartnerin
für diese Reise
Daniela Paulan
Tel.: (03 52 04) 92 127

Diese Reise ist neu im Angebot, deshalb liegen noch keine Bewertungen vor.
Weiterempfehlung: Für diese Reise wurden noch nicht ausreichend Bewertungen abgegeben. Für diese Reise wurden noch nicht ausreichend Bewertungen abgegeben. Für diese Reise wurden noch nicht ausreichend Bewertungen abgegeben. Für diese Reise wurden noch nicht ausreichend Bewertungen abgegeben. Für diese Reise wurden noch nicht ausreichend Bewertungen abgegeben.
War es für Sie
die richtige Reise?
Ja 0 Nein 0
1 Reisetermin:
Reisecode: NZ-WANDR
Ihr Reiseablauf

Ursprüngliche Natur, faszinierende Landschaftskontraste und ein Klima zum Aufatmen:
Neuseeland ist ein Paradies für aktive und bewegungslustige Reisende und eine der landschaftlich reizvollsten Regionen auf dem Globus. Heiße Quellen und schneebedeckte Vulkane, Alpengipfel und Sandstrände, Fjorde und Gletscher, romantische Bergseen und einsame Buchten – das ist das Land am „anderen Ende der Welt“! Verbinden Sie auf dieser Reise spannende und erlebnisreiche Wanderungen mit den Höhepunkten des Landes!


Schwierigkeitsgrad: Stufe
Bei der Wanderreise haben wir die schönsten Strecken in den Nationalparks für Sie ausgesucht. Einige Wanderungen sind leicht anspruchsvoll, aber mit normaler Kondition und einer gewissen Wandererfahrung gut zu bewältigen. Sie wandern auf gut gekennzeichneten Wegen, die zum Teil geschottert sind und relativ schmal durch die naturbelassenen Wälder führen.

1./2. Tag: Anreise nach Neuseeland

Zusammen mit Ihrer Reisegruppe und Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung fliegen Sie nach Auckland. (Bordverpflegung)

3. Tag: Auckland

Nach der Begrüßung durch Ihren örtlichen Reiseleiter fahren Sie zu Ihrem Hotel. Der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung und dient Ihrer Akklimatisierung. (Abendessen/Übernachtung)

4. Tag: Ausflug nach Tiritiri Matangi (Gehzeit: ca. 2 – 3 Stunden)

Mit dem Schiff erreichen Sie heute Tiritiri Matangi, eines der erfolgreichsten Naturschutzprojekte Neuseelands. Bis dato wurden zwölf vom Aussterben bedrohte Vogelarten und drei Reptilienarten angesiedelt. Bei einer Wanderung beobachten Sie mit etwas Glück einige dieser seltenen Tiere. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

5. Tag: Auckland - Rotorua

Sie fahren von Auckland nach Rotorua, und lernen Die faszinierende Umgebung näher kennen. Überall wird man Zeuge thermischer Aktivitäten: heiße Flüsse, sprühende Geysire, brodelnde Tümpel.  Ein Höhepunkt ist der Besuch von Te Puia mit dem Thermalbegiet von Whakarewarewa. Traditionelles Hangi-Abendessen mit Maori-Show. Übernachtung in Rotorua. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

6. Tag: Rotorua (Kurz-Wanderung) & Fahrt zum Tongariro-Nationalpark

Sie besuchen heute den Stamm der Ngati Tuwharetoa. Auf einer kurzen Wanderung entdecken Sie kunstvolle Schnitzereien. Einen Höhepunkt bildet der Besuch der (künstlich angelegten) Sinterterrassen. Anschließend fahren Sie weiter nach Tongariro. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

7. Tag: Wanderungen im Tongariro-Nationalpark (Gehzeit: ca. 2 – 6 Stunden - variabel)

Sie besuchen den Tongariro-Nationalpark. Er besteht aus den drei Vulkanen Mt. Ruapehu, Ngauruhoe und Tongariro und ist auf einem Hochplateau gelegen.Der Tag steht für Wanderungen zur Verfügung. Diejenigen, die eine anspruchsvollere Wanderung unternehmen möchten, können am bekannten „Tongariro Crossing“ teilnehmen. Wer lieber gemütlich unterwegs ist, geht einen der einfacheren Wege. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

8. Tag: Fahrt nach Wellington

Sie fahren über Waiouru und Taihape nach Wellington. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

9. Tag: Wellington (Spaziergang: ca. 2 Stunden) - Fährüberfahrt - Picton

Sie erkunden Wellington bei einem Stadtrundgang. Die Stadt besticht durch ihr internationales Flair. Auf Ihrem Rundgang entdecken Sie das Parlamentsgebäude, die architektonisch interessante Innenstadt und besuchen den Botanischen Garten. Anschließend verlassen Sie die Nordinsel und erreichen Picton per Fähre. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

10. Tag: Marlborough Sounds – Schifffahrt (Gehzeit: ca. 1,5-3 Stunden)

Mit dem Schiff geht es in den Marlborough Sound. Dort erwandern Sie eines der schönsten Teilstücke des Queen Charlotte Tracks, einem bekannten Wanderweg. Rückfahrt mit dem Schiff. Sie können zwischen verschiedenen Kurzwanderungen wählen. Zum Beispiel wandern Sie gemütlich zur Resolution Bay.(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

11. Tag: Picton - St. Arnaud (Gehzeit: ca. 3 Stunden)

Sie fahren heute nach St. Arnaud und unternehmen eine Wanderung im Nelson Lakes-Nationalpark, entlang des Rotoiti-Sees und durch ursprünglichen Südbuchenwald. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

12. Tag: Abel Tasman-Nationalpark –Schifffahrt (Gehzeit: ca. 3 Stunden)

Am Morgen geht es nach Kaiteriteri. Sie erleben mit dem Schiff die Küste im Abel Tasman-Nationalpark. Unberührte Sandstrände, umsäumt von Urwäldern prägen diesen Park. Hier wandern Sie durch die Küstenlandschaft des Parks. Anschließend fahren Sie mit dem Schiff zurück und gelangen wieder nach St. Arnaud. (Frühstück/Lunchpaket/Übernachtung)

13. Tag: Punakaiki - Greymouth (Gehzeit: ca. 1 – 2 h)

Über Westport fahren Sie heute zunächst zum Cape Foulwind, wo Sie die Seehundkolonie besuchen. Dnach geht es zu Neuseelands „Pfannkuchenfelsen“ in Punakaiki. Ihr Tagesziel ist Greymouth. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

14. Tag: Fox Gletscher & Franz Josef-Gletscher (Gehzeit: ca. 3 Stunden)

Über Hokitika fahren Sie heute zum Gletschertal Fox Glacier, wo Sie eine leichte Wanderung unternehmen. Heute besteht auch die Möglichkeit, einen Helikopter auf den Gletscher zu unternehmen. (Zusatzkosten: ab 200 NZD)

Sie übernachten in Fox Glacier. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

15. Tag: Fox-Gletscher – Haast – Wanaka (Gehzeit: ca. 2 – 3 Stunden)

Sie unternehmen heute zunächst eine Wanderung zum Munro-Strand. Die geschützten Wälder sind Heimat seltener endemischer Vogelarten wie zum Beispiel dem Kiwi und dem Kea, einer Papageienart. Ihre nächste Station ist die ehemalige Goldgräberstadt Arrowtown. Weiter geht es über den Haast-Pass, entlang idyllischer Seen des Mt. Aspiring-Nationalparks, nach Wanaka. Der Haast-Pass ist die einzige Verbindung der südlichen Westküste mit dem Inland. Ihr heutiges Tagesziel ist Queenstown. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

16. Tag: Freizeit in Queenstown

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn sie möchten wandert Ihre Reisebegleitung mit Ihnen auf den Hausberg Queenstowns, den Bob’s Peak. Von oben bietet sich ein Panorama der umliegenden Bergwelt. Alternative: Mit der Seilbahn den Berg erklimmen oder eine weniger anstrengende Wanderung entlang des Seeufers wählen. Weiterhin empfehlen wir Ihnen eine Bootsfahrt mit der „TSS Earnslaw“ auf dem Wakatipu-See (Zusatzkosten: ca. 55 NZD). (Frühstück/Übernachtung)

17. Tag: Milford Sound

Der Milford Sound zählt zu den beeindruckendsten Fjorden der südlichen Hemisphäre. Die Schiffsrundfahrt durch den Fjord hinaus auf die offene Tasmansee zeigt die ganze Unverfälschtheit dieser Gegend. Weiter geht es nach Te Anau, wo Sie übernachten. (Frühstück/Lunchpaket/Abendessen/Übernachtung)

18. Tag: Fiordland-Nationalpark (Gehzeit: ca. 2-3 Stunden)

Ihr heutiges Ziel ist die Stadt Invercargill. Sie unternehmen eine leichte Wanderung durch ursprünglichen Busch im Fjordland-Nationalpark. Der flache Weg führt Sie durch Regenwald mit zahlreichen Farnen bis zum Waiau-Fluss. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

19. Tag: Stewart Island (Gehzeit: ca. 2 Stunden)

Zunächst fahren Sie nach Bluff. Mit dem Boot fahren Sie nach Stewart Island. Die abgelegene Insel gehört größtenteils zum Rakiura-Nationalpark und ist ein Paradies für Wanderer, Botaniker und Ornithologen. Weiter geht es zur Ulva-Insel, einem geschützten Refugium für seltene Pflanzen und Vögel, wo Sie eine Wanderung unternehmen. Später geht es über Stewart Island mit der Fähre zurück auf das Festland. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

20. Tag: Invercargill – Catlins – Dunedin (Gehzeit: ca. 2 Stunden)

Sie durchqueren heute eine einzigartige Region. Diese beheimatet Pinguine, Seelöwen, See-Elefanten und eine unglaubliche Artenvielfalt von Vögeln. Versteckte Wasserfälle, pittoreske Strände und dramatische Küstenformationen bieten Naturschauspiele der besonderen Art. Unterwegs unternehmen Sie eine kurze Wanderung, bevor Sie Dunedin erreichen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

21. Tag: Dunedin MoerakiLake Ohau

Nach der Besichtigung der Stadt Dunedin fahren Sie auf die Otago-Halbinsel. Die folgende Bootstour bringt Sie nah heran an den weltweit einzigen Nistplatz der Königs-Albatrosse. Weiter geht es zu den Moeraki Boulders. Spazieren Sie am Strand und bestaunen Sie die mystischen Steinformationen, die vor 60 Millionen Jahren am Meeresgrund geformt wurden. Sie übernachten in Lake Ohau. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

22. Tag: Mt. Cook – Fairlie (Gehzeit: ca. 3 Stunden)

Heute führt Sie Ihr Weg in das kleine Örtchen Mt. Cook (3.754 Meter), direkt am gleichnamigen Nationalpark. Bei guter Sicht bestaunen Sie die ganze Grandeur der Alpenwelt. Im Nationalpark steht eine leichte Wanderung am Fuße des Mt. Cook auf dem Programm. In Fairlie erwarten Sie die Farm-Gastfamilien, bei denen Sie die Nacht verbringen werden. Am Abend laden Sie Ihre Neuseeländischen Gastgeber zu einem gemütlichen Abendessen ein. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

23. Tag: Fahrt nach Christchurch – Lake Tekapo (Gehzeit: ca. 1 Stunde)

Von Tekapo aus unternehmen Sie eine kurze Wanderung auf den Mt. John mit seinem bekannten Observatorium. Weiter geht es über das Mackenzie-Plateau und die Canterbury-Ebene nach Christchurch, wo Sie eine kurze Stadtrundfahrt unternehmen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

24./ 25. Tag: Heimreise nach Deutschland

Ihr Transfer bringt Sie zum Flughafen. Sie erreichen Deutschland am nächsten Tag. (Frühstück/Bordverpflegung)





 

 

 

 

 

 

Reiseroute & Leistungen
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive
  • Stadtrundfahrt in Auckland
  • Stadtrundgang in Wellington
  • Fährüberfahrt von Wellington nach Picton
  • Fährüberfahrten: Invercargill – Stewart Island und Ulva Island – Invercargill
  • Schifffahrt im Milford Sound
  • Fahrt zur Otago-Halbinsel mit Bootsfahrt und Besichtigung der Albatrosse
  • Wanderungen und Spaziergänge lt. Programm
  • Schifffahrt in den Marlborough Sounds
  • Besichtigung und Eintritt Thermalgebiet „Te Puia“
  • Boots- und Wanderausflug nach Tiritiri Matangi
  • 1 Übernachtung auf einer Gast-Farm bei einer einheimischen Familie
  • 18 Abendessen vom Buffet oder als Menü
  • 1 traditionelles Hangi-Abendessen
  • 2 Lunchpakete
Weitere Leistungen inklusive
  • Langstreckenflüge mit Singapore Airlines ab/an Frankfurt/Main über Singapur nach Auckland und von Christchurch (Zubringerflüge ab/an deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich möglich)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus (19-Sitzer)
  • 20 Übernachtungen in ausgewählten Hotels, Motels und Lodges
  • 21 x Frühstück vom Buffet oder als Menü alle Nationalparkgebühren
  • örtliche, Deutsch sprechende Wanderreiseleitung (gleichzeitig Bus-Chauffeur)
  • Eberhardt-Wanderreisebegleitung ab/an Dresden
Zubuchbare Leistungen
  • Helikopterflug auf den Fox-Gletscher (14. Tag): ab 200 NZD
  • Bootsfahrt auf dem Wakatipu-See (16. Tag): ca. 55 NZD
  • Gondelfahrt in Queenstown (16. Tag): ca. 36 NZD
  • Rail & Fly (Zug zum Flug) zum Hauptflughafen: 70 €
  • Business Class Aufschlag: 3.500 €
Informationen
  • Mindestteilnehmer: 12 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmer: 14 Personen
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 100 NZD an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung findet in Dresden statt.
Haustür-Transfer-Service
Für eine entspannte Anreise bieten wir Ihnen die Abholung/Rückbringung von/zu Ihrer Haustür an. Dieser Service ist je nach Postleitzahl für 40 € - 100 € zubuchbar.

Informationsabend
Länderinformationen
Neuseeland

Diese Reisen könnten Sie auch interessieren:


Wandern und Kultur in Armenien

Reisebild: Wandern und Kultur in Armenien
11 Tage geführte Wanderreise: Yerevan - Kloster Geghard und Garni - Chor Virap - Teufelsbrücke...
>> zur Reise

Aktivreise Ski-Langlauf in Österreich

Reisebild: Aktivreise Ski-Langlauf in Österreich
8 Tage Winterreise Tirol - Stanglwirt - Kitzbüheler Alpen - Skiwelt Wilder Kaiser - Brixen
>> zur Reise

Wandern an der Drau durch Südtirol und Österreich

Reisebild: Wandern an der Drau durch Südtirol und Österreich
10 Tage Wandern an der Drau - Brixen - Bruneck - Lienz - Villach - Maribor (ca. 70 Wanderkilometer)...
>> zur Reise