Rundreise Süd-Namibia & Westküste Südafrikas

14 Tage Naturerlebnisse zwischen Windhoek und Kapstadt: Windhoek – Namib & Sossusvlei – Fish River Canyon – Namaqualand – - Zederberge – Westküste am Atlantik – Kapstadt & Kap der Guten Hoffnung

© Oleg Znamenskiy - AdobeStock
Annett Müller Ihre Ansprechpartnerin: Annett Müller Tel.: (03 52 04) 92 244 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2020 
11.08.2020 – 24.08.2020 (max 18 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Süd-Namibia und an der Westküste Südafrikas

  • Einzigartige Naturerlebnisse: hohe Dünen in der Namib-Wüste und, spektakulärer Fish River Canyon in Namibia & malerische Zederberge, blühende Westküste und Kaps-Region in Südafrika.
  • Südafrika & Namibia im Safari-Truck: Sie haben die optimale Sitzhöhe um die vorbei ziehenden Landschaften richtig zu genießen und zahlreiche Tiere zu entdecken. Ihre kulinarischen Pausen werden Sie Dank der umfangreichen Picknickausrüstung an Bord richtig auskosten können.
  • Beste Reisezeit für die West Coast : Nur im August im afrikanischen Frühling und nur wenige Wochen präsentiert sich die Westküste Afrikas so farbenfroh und prächtig!
Kathrin Mickan Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (11.08.)
Kathrin Mickan
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 10 / Max. 18
9 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  5    0

Gästebewertungen lesen
Jetzt 3% Frühbucher-Vorteil auf alle Fernreisen 2020 bis 30.06.2019 sichern!
Der Schwerpunkt dieser Rundreise liegt auf besonderen Naturerlebnissen und einzigartigen Landschaften in Süd-Namibia und entlang der Westküste Südafrikas. Auf Afrika einlassen und erleben ist die Devise. "Der Weg ist das Ziel" – eben von Windhoek bis Kapstadt.
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Lufthansa/South African Airlines ab Frankfurt/Main oder München via Johannesburg nach Windhoek und von Kapstadt via Johannesburg zurück (Zubringerflüge ab Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Düsseldorf, Hamburg oder Stuttgart sowie Rail & Fly nach Frankfurt gegen Aufpreis buchbar - weitere deutsche Flughäfen auf Anfrage)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im örtlichen, geländegängigen Safari-Truck (inkl. Klimaanlage, Schiebefenstern, Kühlboxen und kompletter Picknickausrüstung)
  • 1 Liter Wasser pro Person und Reisetag
  • 10 Übernachtungen in ausgewählten Unterkünften
  • 10 x Frühstück oder als Lunchbox
  • 1x Picknick
  • 8 Abendessen als Menü, Barbecue oder vom Buffet
  • Naturschutzgebühren und Eintritte in die Nationalparks
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Rundfahrten in Windhoek und Kapstadt
  • Tagesausflug ins Sossusvlei und zum Sesriem Canyon
  • Rundfahrt auf einer Farm
  • Wanderung am Fish River Canyon
  • Fahrt durch das Namaqualand und die nördlichen Zederberge
  • Wanderung auf dem Sevilla Rock Art Trail
  • Rundfahrt im West Coast-Nationalpark
  • Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung
  • Besuch einer Pinguin Kolonie 

Ihr Reiseablauf

 

1./2. Tag: Flug nach Windhoek

Ihre Rundreise beginnt und via Johannesburg fliegen Sie nach Namibia. Am 2. Tag begrüßt Sie Ihre örtliche Reiseleitung am Flughafen Windhoek. Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie die namibische Hauptstadt näher kennen. Viele Gebäude und Straßennamen erinnern auch heute noch an die deutsch-koloniale Vergangenheit, die sich auch in Sprache und Kultur widerspiegeln. Gegenüber der Christuskirche, auf einem Hügel, thront seit kurzem der futuristische Bau des neuen Unabhängigkeitsmuseums. Hier stand einmal der Südwester, das bekannte Reiterdenkmal aus dem Jahre 1912.
Anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel. Zum Abend können Sie ein nahegelegenes Restaurant besuchen, wo Sie a la carte speisen können. Hartlike Welkom in Namibia!
Bordverpflegung Nachtflug Hotel Thule

3. Tag: Windhoek – Namib Naukluft-Park

Sie verlassen Windhoek. Vorbei an Rehoboth führt Sie eine längere Fahrt führt in den Namib Naukluft Park, der 1979 als Schutzzone für die gefährdeten Bergzebras proklamiert wurde. Heute umfasst der Park 50.000 Quadratkilometer und ist somit der größte Afrikas. Eine Pause in Solitaire ist ein Muss, um den frischen Apfelkuchen zu probieren und die putzigen Erdhörnchen zu beobachten. Ihre Lodge befindet sich unweit von Sesriem, dem Eingangstor in die Namib. Genießen Sie den Abend unterm Sternenzelt, welches in dieser Region besonders hell strahlt.
Frühstück, Abendessen Desert Hills Lodge

4. Tag: Namib-Wüste & Sossusvlei

Noch vor Sonnenaufgang starten Sie zur Erkundung in den Namib Naukluft Park. Die Namib und das Sossusvlei sind auf jeder Namibia-Rundreise immer ein Erlebnis! Das Vlei ist eine von mächtigen Sanddünen umschlossene Lehmsenke. Die Dünen erreichen teilweise eine Höhe von 300 Meter. Besonders einzigartig ist das ständig wechselnde Farbenspiel. Fotografen werden begeistert sein. Wer möchte, kann die Düne 45 besteigen oder ins Dead Vlei wandern, auch ein Picknick darf hier nicht fehlen. Auf Ihrem Rückweg zur Lodge besichtigen Sie den Sesriem Canyon. Mit einem afrikanischen Grillabendessen Braai (witterungsbedingt) beschließen Sie den Tag in der Wüste.
Frühstück, Picknick, Abendessen Desert Hills Lodge

5. Tag: Helmeringhausen - Besuch auf einer Farm

Heute reisen Sie nach Süden. Die Landschaft wird Sie begeistern. Am Mittag werden Sie auf einer privaten Schaf- Farm ganz herzlich begrüßt. Auf einer Rundfahrt zeigt Ihnen der Farmer seine riesiges Farmgelände und weiht Sie in die Geheimnisse des Farmlebens ein. Sicher werden Sie auch das ein oder andere Tier entdecken. Wenn sich die Sonne romantisch dem Horizont neigt, kehren Sie zur Lodge zurück. Am Abend freut sich die Farmerfamilie, Sie mit ihren Kochkünsten und Produkten aus eigener Herstellung zu verwöhnen. Genießen Sie die namibische Gastfreundschaft der deutschsprachigen Familie!
Frühstück, Abendessen Farm Dabis

6. Tag: Seeheim - Fish River Canyon

Vorbei an Seeheim erreichen Sie den Naute Staudamm. Der riesige Wasserspeicher versorgt die gesamte Region und lies hier eine kleine Oase enstehen. In der sonst kargen, trockenen Landschaft gedeihen Tafeltrauben und Datteln. Die weitere Route führte Sie parallel der Eisenbahnstrecke zum Fish River Canyon- Park. Heute übernachten Sie im urigen Canyon Roadhouse.
Frühstück, Abendessen Canyon Roadhouse

7. Tag: Entdeckungen am Fish River Canyon

Am Vormittag fahren Sie zum Fish River Canyon und spazieren ein kleines Stück am oberen Rand des spektakulären Fish River Canyons entlang. Der Canyon gehört zu den eindrucksvollsten Naturschönheiten Namibias. Mit etwa 160 km Länge, bis zu 27 km Breite und bis zu 550 m Tiefe zählt dieser zum zweitgrößten Canyon der Welt. Anschließend kehren Sie zur Lodge zurück. Bis zum Abendessen entspannen Sie am Pool oder Sie unternehmen eine kleine Wanderung zum Hausberg, wo Sie einen fantastischen Sonnenuntergang erleben können oder entdecken die originelle Einrichtung des Roadhouses. Die urige Bar mit Live-Musik ist ein beliebter Treffpunkt am Abend.
Frühstück, Abendessen Canyon Roadhouse

8. Tag: Fahrt nach Südafrika – Namaqualand

Heute überqueren Sie die Grenze zu Südafrika. Vorbei an Sprinkbock führt Sie Ihre Reise durch einen Teil des Namaqualandes. Ein Besuch zur dieser Jahreszeit ist besonders schön, denn, wenn endlich Regen fällt, verwandelt sich die sonst öde und dürre Vegetation in saftiges Grün und Blumen blühen überall – ein Augenschmaus! Sie übernachten in einer Lodge bei Vanrhyndorp.
Frühstück, Abendessen Letsatsi Lodge

9. Tag: Zederberge – Wanderung auf dem Sevilla Rock Art Trail

Der ganztägige Ausflug führt Sie über wunderschöne Nebenstraßen und malerische Pässe durch die nördichen Zederberge. Hier gibt es zahlreiche, bis zu 10.000 Jahre alte Höhlenzeichnungen, die noch so gut erhalten sind, als wären sie erst gestern gemalt worden. Sie erwandern den bekannten Sevilla Rock Art Trail und tauchen in die Welt der Buschmänner ein. Am Nachmittag sind Sie in Ihrer Lodge zurück.
Frühstück, Abendessen Letsatsi Lodge

10. Tag: West-Coast-Nationalpark

Ihre Rundreise führt Sie von den Bergen zur Atlantikküste. Entlang der malerischen Westküste (West Coast) gelangen Sie zum West Coast Nationalpark. Sie spazieren ein kleines Stück durch blühende Wiesen und genießen den Ausblick auf die Lagune Langebaan. Der West-Coast-Nationalpark mit seinen langen Sandstränden ist auch ein Vogelparadies. Bis zu 250 verschiedene Vogelarten leben hier, darunter auch Flamingos und Pelikane.
Sie übernachten im Protea Hotel Saldanha Bay direkt an der Atlantikküste.
Frühstück, Abendessen Protea Hotel by Marriott Saldanha Bay

11. Tag: Blouberg-Strand – Stadtrundfahrt in Kapstadt

Bevor Sie Kapstadt erreichen halten Sie am Blouberg-Strand mit Blick auf den majestätischen Tafelberg, dem Wahrzeichen der Stadt. Auf der anschließenden Stadtrundfahrt besichtigen Sie die geschäftige und grüne City, die eleganten Küstenvororte und das bunte Bo-Kaap-Viertel.
Sobald der Tafelberg wolkenfrei ist, nutzen Sie die Gelegenheit zur Auffahrt auf den majestätischen Hausberg (witterungsbedingt, evtl. an anderen Tagen möglich – Zusatzkosten für die Seilbahn ca. 350 ZAR – vor Ort zu zahlen – bar in südafrikanischen Rand oder mit Kreditkarte). Am weiteren Tag haben Sie freie Zeit, die Sie für einen Bummel an der Waterfront oder einen Besuch des "Two Oceans Aquarium" nutzen können. Vielleicht haben Sie auch einfach nur Lust, die südafrikanische Sonne an der Victoria & Alfred Waterfront in einem Cafe zu genießen?
Frühstück President Hotel

12. Tag: Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung. Sie passieren zunächst den spektakulären Chapman's Peak Drive, der hoch über dem Meer in die Felsen geschlagen wurde. Anschließend durchqueren Sie den Nationalpark Kap-Halbinsel mit seiner einzigartigen immergrünen Pflanzenpracht, die je nach Jahreszeit ihre Farben wechselt. Das Ende der Kap-Halbinsel besteht eigentlich aus zwei Kapspitzen. Den Cape Point mit dem Leuchtturm, der auf dem Berg 250 Meter über dem Meeresspiegel aufragt, erreichen Sie mit einer Zahnradbahn. Aktive Reisegäste können eine kleine Wanderung entlang der Klippen mit Blick auf malerische Buchten unternehmen oder Sie fahren bequem mit dem Bus zum berühmten Schild mit der Angabe des Längen- und Breitengrades. Anschließend besuchen Sie eine Kolonie der Brillenpinguine. Über die eleganten Vororte Camps Bay und Clifton erreichen Sie am späten Nachmittag wieder Kapstadt.
Frühstück President Hotel

13./14. Tag: Rückflug nach Deutschland

Nach einem späten Frühstück werden Sie zum Flughafen gebracht und verabschieden sich von Ihrer örtlichen Reiseleitung. Anschließend fliegen Sie via Johannesburg nach Deutschland zurück.
Bordverpflegung, Bordverpflegung Nachtflug

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020
11.08. – 24.08.2020
Kathrin Mickan
14 Tage  max 18

im DZ 
ab 4.024 €
ab 4.148 €

im EZ 
ab 4.489 €
ab 4.628 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.024 € 4.148 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.489 € 4.628 €
24.09. – 07.10.2020
Franziska Barthel
14 Tage  max 18

im DZ 
ab 3.927 €
ab 4.048 €

im EZ 
ab 4.392 €
ab 4.528 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.927 € 4.048 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.392 € 4.528 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn
    Maximalteilnehmerzahl: 18 Personen
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 60 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Für die Reise gilt eine Gepäckbeschränkung von 23 kg pro Person (1 Gepäckstück zur Aufgabe; textiles, weiches Reisegepäck von Vorteil)
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.

Lage des Hotels

Ihr komfortables 4-Sterne-Hotel befindet sich über den Dächern von Windhoek im Stadtteil Eros. Durch die Hanglage können Sie eine atemberaubende Aussicht über die Metropole genießen.

Zimmer

Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Dusche/WC, Safe, Wasserkocher (Tee & Kaffee), Minibar und SAT-TV ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das wunderschöne Panoramarestaurant und die Terrasse sowie die kleine Poolanlage laden zum Verweilen ein.

http://www.hotelthule.com/

Ausstattung des Hotels

Dabis Gästefarm ist eine authentische Schaffarm seit 1926

Ihre Gastgeber sind Jörg und Michelle Gaugler, die in vierter Generation auf der Farm leben. Hier können Sie das Farmleben hautnah erleben. Bei einer 2 stündigen Farmrundfahrt erklärt und zeigt Ihnen Jörg wie in so einem ariden Gebiet gefarmt wird.
Neun freundlich eingerichtete Gästezimmer mit en-suite Badezimmer (eines davon mit Badewanne) und 2 Gästezimmer mit Aussenbad laden ein zum Wohlfühlen!
Sie können sich am Schwimmbad entspannen und die Aussicht in das Konkiep -Tal genießen, sich sportlich auf den Tennisplatz betätigen oder in der hügeligen Landschaft wandern.
Es gibt leckere Mahlzeiten aus selbstproduzierten Produkten und einen persönlichen Service. Genießen Sie die namibische Gastfreundschaft der deutschsprachigen Familie.

http://www.farmdabis.com/

Lage des Hotels

Das Canyon Roadhouse ist unweit der spektakulären Aussichtspunkte des Fish River Canyon gelegen und ist somit idealer Ausgangspunkt für Ausflüge. Die Lage mitten in der Wüste bietet die Möglichkeit, einen unglaublich klaren Sternenhimmel zu beobachten. Das Roadhouse gehört zur Gondwana Collection in Namibia.

Zimmer

Die gepflegten Doppelbett-Zimmer sind mit Bad und Klimaanlage ausgestattet und um einen gemütlichen Innenhof gezogen. Von Ihren Zimmern aus können Sie in die wunderschöne Wüstenlandschaft schauen.

Ausstattung des Hotels

Mit seiner außergewöhnlichen, liebevollen Dekoration aus alten Oldtimer-Wracks genießt das Canyon Roadhouse in Namibia fast Kult-Status: die gute alte Zeit des Automobils wird in jeder Ecke des Erlebnis-Restaurants mit Bar zelebriert. Genießen Sie den legendären Amarula-Käse-Kuchen auf der Terrasse oder den Blick auf den Pool während des Sundowners auf dem Hausberg. Kostenfreies WLAN ist im Haupthaus verfügbar.

https://store.gondwana-collection.com/accommodation/canyon-roadhouse

Lage des Hotels

Die Letsatsi Lodge befindet sich am Rande des Ortes Vanrhynsdorp nördlich von Kapstadt.

Zimmer

Alle 33 Zimmer der 4-Sterne-Lodge sind klimatisiert und mit Bad/WC, Flat-TV, Küchenzelle mit einer Mikrowelle und einem Kühlschrank ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Die Anlage verfügt über einen Garten, ein Restaurant sowie einen Swimmingpool. Der WLAN-Zugang ist auf dem Hotelgelände für Sie kostenfrei.

http://www.ncfamouslodges.co.za/

Lage des Hotels

Das moderne und Licht durchflutete Hotel befindet sich direkt an der Atlantikküste in der Saldanha Bay und wurde erst vor kurzem renoviert und modernisiert.

Zimmer

Die luxuriösen und geräumigen Zimmer des 3-Sterne-Hotels verfügen über eine Klimaanlage, ein eigenes Bad mit Fön, Laptop-Safe, Sat-TV und einen Kühlschrank. Der Großteil der Zimmer verfügt über Meerblick. In jedem Zimmer besteht zudem die Möglichkeit sich Kaffee oder Tee zuzubereiten.

Ausstattung des Hotels

Das Protea Hotel Saldanha Bay verfügt über zwei Restaurants, Swimmingpool und einen Spa-Bereich.

https://www.marriott.com/hotels/travel/cptsb-protea-hotel-saldanha-bay/?scid=bb1a189a-fec3-4d19-a255-54ba596febe2

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel liegt in Kapstadts Stadtteil Sea Point direkt am Meer. Zur Waterfront gelangen Sie fußläufig über die Strandpromenade oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus oder Taxi.

Zimmer

Die modernen Zimmer des 4-Sterne-Hotels sind mit Dusche/WC, Kühlschrank, SAT-TV, Wasserkocher für Kaffee- und Teezubereitung, Föhn, einer Klimaanlage und einem Safe ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das gepflegte Hotel mit Gartenanlage verfügt über ein Restaurant und eine Bar mit Außenterrasse, einen Außenpool und ein Fitness Center. WLAN steht Ihnen im gesamten Hotel kostenfrei zur Verfügung.

http://www.presidenthotel.co.za/
Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München,   mit Zug zum Flug,   Stuttgart

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 28.08.2018 – 12.09.2018

Frühling im September, Blumenwiesen, Pinguine am schönsten Ende der Welt, Safari in der Kalahari…eine abwechslungsreiche Reise durch Namibia und Südafrika.

1650869
1651081
1651070
1651073
1650884
1651138
Reisegruppe vom: 24.08.2017 – 08.09.2017

Unser Tierexperte und Studienreiseleiter Prof. Dr. Lücker führte die Reisegruppe durch Namibia und entlang der Westküste und brachte ihnen dabei den afrikanischen Kontinent ein Stück näher...

1496345
1496347
1496327
1496361
1496333
1496329
Reisegruppe vom: 11.09.2014 – 27.09.2014

Endlich war es soweit: 19 unvergessliche Tage im fernen Südafrika und Namibia erwarteten uns. Voller Vorfreude traten wir nun unsere Traumreise an...

879720
879182
879616
879269
879842
879512
Reisegruppe vom: 20.09.2013 – 08.10.2013

Unsere neue Reise im südafrikanischen Frühling führte uns durch zahlreiche Nationalparks, abseits der großen touristischen Routen. An der West Coast am Atlantik erwartete uns ein Blumenmeer, im Augrabies Park und Erongo Gebirge eine atemberaubende Landschaft, im Kgalagadi Transfrontier Park und Etosha NP spannende Abenteuer! Lesen Sie mehr von unserer Reise auf bekannten und weniger bekannten Pfaden in meiner "2. Heimat".

684967
684667
685139
684709
684870
685005
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: NA-WHKAP, ab 3.927 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 22.04.2019 04:07:49

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Namibia - Unterwegs im Norden
Rundreise Namibia - Unterwegs im Norden

14 Tage Rundreise Namibia mit Windhoek - Swakopmund - Cape Cross - Skelett-Küste...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Afrika - Namibia, Botswana und  Simbabwe
Rundreise Afrika - Namibia, Botswana und Simbabwe

14 Tage Rundreise Namibia, Botswana und Simbabwe: Windhoek - Otjiwarongo - Etosha...

zur Reise
Reisebild: Expedition durch Afrikas Wildnis - Simbabwe, Botswana & Namibia
Expedition durch Afrikas Wildnis - Simbabwe, Botswana & Namibia

17 Tage Expeditionsreise durch Simbabwe, Botswana & Namibia mit Hwange-Nationalpark...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Namibia - im Bann unendlicher Weite
Rundreise Namibia - im Bann unendlicher Weite

21 Tage Große Rundreise Namibia mit Windhoek - Kalahari - Fish River Canyon - Lüderitz...

zur Reise
Reisebild: Reise Südafrika - Weihnachten & Silvester
Reise Südafrika - Weihnachten & Silvester

13 Tage Reise mit Flug: Südafrika über den Jahreswechsel mit Johannesburg - Panoramaroute...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Südafrika - Wandern im südlichen Afrika
Rundreise Südafrika - Wandern im südlichen Afrika

14 Tage Rundreise mit mehr Bewegung: Johannesburg - Drakensberge mit Cathedral Peak...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Namibia - Silvester unterm Kreuz des Südens
Rundreise Namibia - Silvester unterm Kreuz des Südens

12 Tage Silvesterreise nach Namibia: Windhoek - Kalahari - Sossusvlei - Swakopmund...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Südafrika -von Johannesburg bis Kapstadt
Rundreise Südafrika -von Johannesburg bis Kapstadt

13-tägige Rundreise Südafrika ohne Flug: Johannesburg - Panoramaroute - Krüger-Nationalpark...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Südafrika & Namibia - intensive Natur- und Tiererlebnisse
Rundreise Südafrika & Namibia - intensive Natur- und Tiererlebnisse

24 Tage Reisekombination mit Johannesburg - Pretoria - Swaziland - Krüger Nationalpark...

zur Reise
Reisebild: Rundreise durch Südafrika & Eswatini mit Victoria Wasserfällen
Rundreise durch Südafrika & Eswatini mit Victoria Wasserfällen

19 Tage große Rundreise Südafrika mit Kapstadt - Stellenbosch - Oudtshoorn - Knysna...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

K. Krueger am 15.10.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Sehr interessante, abwechslungsreiche Reiseroute, gute Hotels, beste Reisezeit für die traumhafte Wildpflanzenblüte im südlichen Afrika (28.08.2018 – 12.09.2018).
Eine deutliche Abwertung vergeben wir aber wegen gravierender Mängel des gewählten afrikanischen Busunternehmens und der örtlichen Reiseführung.
1. Die Plätze in den hinteren beiden Reihen des Safaribusses waren völlig inakzeptabel, weil die Hinterachse nahezu ungefedert war; auf namibischen Straßen eine Tortur. Außerdem war das Fahrzeug auch nicht geländegängig, was dazu führte, dass nach leichtem Regen unbefestigte Straßen, aus Sicherheitsgründen, nicht benutzt wurden.
2. Die Informationen, die wir von der Reiseführerin zu Fauna und Flora sowie Land und Leuten in Südafrika erhielten, waren für solch eine Reise ungewöhnlich spärlich.
3. Die Ortskenntnisse in Südafrika waren bei Fahrer und Reiseleiterin äußerst schlecht. Nur mit Hilfe eines Reisegastes und dessen Navi konnten wir den Sevilla Rock Art Trail überhaupt finden, ähnliches passierte uns bei der Suche nach dem Protea Hotel Saldanha Bay. In Kapstadt fuhren wir erstmals zum falschen Pinguin Platz und nur nach einer Diskussion mit Reisegästen gelangten wir zur richtigen Kolonie der Brillenpinguine. Technische Hilfsmittel bei der Reisenavigation scheint bei dieser Organisation unbekannt zu sein.
K. und E. Krüger

Antwort von Eva Sieglow, Eberhardt TRAVEL am 16.10.2018
Sehr geehrte Familie Krüger,
vielen Dank für Ihre ehrliche Einschätzung und Anmerkungen zu Ihrer Reise nach Namibia und Südafrika. Wir bedauern sehr, dass diese schöne Reise durch Leistungen unserer Partner vor Ort beeinträchtigt wurde.
Wie Sie aus unserem persönlichen Gespräch und vorhergehenden Kontakt erfahren haben, ist die Auswertung dieser Reise bereits bei uns in Bearbeitung. Eine umfassende Revision beansprucht leider etwas Zeit. Aus diesem Grund bitten wir Sie erneut um Geduld. Natürlich werden wir Sie mit dem Abschluss unserer Auswertung über die Ergebnisse dieser informieren.
Wir hoffen, dass Ihnen bis dahin dennoch die positiven Aspekte Ihrer Reise in Erinnerung bleiben!
Mit freundlichen Grüßen,
Eva Sieglow
und Ihr Eberhardt TRAVEL Team.

M. Brun am 09.09.2017
Es war eine gut organisierte, vielseitige und harmonische Reise, Dank der Gruppe und besonders unserer beiden Reiseleiter.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: