Alle unsere Urlaub-Hotels sind mit eigener Anreise (z.B. Auto) buchbar.       Jetzt entdecken

Rundreise Namibia – Silvester unterm Kreuz des Südens

13 Tage Silvesterreise nach Namibia: Windhoek – Kalahari – Sossusvlei – Swakopmund – Spitzkoppe – Etosha-Nationalpark

© lucaar - stock.adobe.com
Annett Müller Ihre Ansprechpartnerin: Annett Müller Tel.: (03 52 04) 92 244 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
27.12.2020 – 08.01.2021 (max 16 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse über Silvester in Namibia .

  • Das besondere Abenteuer zum Jahreswechsel! Feiern Sie Silvester unterm Kreuz des Südens und erleben Sie den faszinierenden Sternenregen in der Unendlichkeit der Namib!
  • Intensives Reiseerlebnis: Sie sind mit einer kleinen Reisegruppe mit maximal 16 Gästen unterwegs!
  • Ein Höhepunkt der Silvesterreise ist eine Safari im den Etosha-Nationalpark. An den Wasserlöchern können Sie die Vielfalt der afrikanischen Tierwelt beobachten.
Annett Müller Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (27.12.)
Annett Müller
Anzahl Teilnehmer zum Termin 27.12.2020:
Min. 8 / Max. 16
5 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  5    0

Gästebewertungen lesen
Diese Silvester-Rundreise nach Namibia vermittelt ein unbeschreibliches Gefühl von Weite und Stille zwischen kaiserlicher Vergangenheit und deutsch-afrikanischer Gegenwart. Erleben Sie das abwechslungsreiche Wüstenland mit seinen beeindruckenden Szenarien wie die beeindruckenden Dünen der Namib-Wüste oder dem wildreichen Etosha-Nationalpark. Unvergesslich wird sicher die Silvesternacht unter dem namibischen Sternenzelt sein – ursprünglich und authentisch!
VARIANTEN DIESER REISE

Silvester in Namibia
inklusive Flug
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Lufthansa/South African Airways ab/an  Dresden, Berlin, Leipzig/Halle, Stuttgart, Hamburg, Düsseldorf, München oder Frankfurt via Johannesburg nach/von Windhoek (teilw. mit Zwischenlandung, Rail & Fly und weitere Flughäfen auf Anfrage - ggf. gegen Aufpreis)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise in Namibia im örtlichen, geländegängigen Safari-Truck (inkl. Klimaanlage; Schiebefenstern, Kühlboxen und kompletter Picknickausrüstung)
  • 10 x Frühstück vom Buffet oder als Lunchbox
  • 10 Übernachtungen in ausgewählten Hotels und Lodges
  • 7 Abendessen vom Buffet, als Menü oder Barbecue
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 1 Liter Wasser pro Person und Reisetag
  • Naturschutzgebühren und Eintritte in die Nationalparks
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Silvesterabend in der Namib-Wüste
  • Stadtrundfahrt in Windhoek
  • Sundowner-Fahrt in der Kalahari
  • Tagesausflug ins Sossusvlei und zum Sesriem Canyon, teilweise im Geländewagen
  • Stadtrundfahrt in Swakopmund
  • Fahrt durch das Erongo-Gebirge
  • Besuch der Spitzkoppe mit Wanderung zum Rock Arch
  • 2 Safarios im Etosha-Nationalpark im Safari-Truck

Ihr Reiseablauf

 

1./2. Tag: Flug nach Namibia – Stadtrundfahrt in Windhoek

Via Johannesburg fliegen Sie nach Namibia. Am Flughafen Windhoek erwartet Sie am darauf folgenden Tag Ihre örtliche Reiseleitung. Danach unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die namibische Hauptstadt. Die Stadt ist noch sehr deutsch gesprägt und viele Bauwerke spiegeln den Einfluss der deutsch-kolonialen Vergangenheit wider. Das merkt man auch in der Sprache und in der Kultur. Seit einigen Jahren steht der alten Christuskirche der futuristische Bau des neuen Unabhängigkeitsmuseums gegenüber. Das Südwester-Reiterdenkmal aus dem Jahre 1912, welches an dieser Stelle stand, ist nun verschwunden.
Anschließend fahren Sie zum ruhig gelegenen Hotel Thule. Zum Abendessen haben wir für Sie Plätze in einem nahe gelegenen Restaurant reserviert, wo Sie a la carte speisen können. Hartlike Welkom in Namibia!
Bordverpflegung Nachtflug Hotel Thule

3. Tag: Fahrt in die Dünenlandschaft der Kalahari – Sundowner-Fahrt

Ihre Rundreise führt Sie in die weite Dünenlandschaft der Kalahari zu Ihrer komfortablen Lodge bei Mariental.
Kilometerlange, wellenförmige Dünen aus tiefroten Sand prägen das Landschaftsbild, Farbakzente setzen grüne Akazien und gelbes Gras. An den vereinzelt stehenden Bäume sehen Sie die wuchtigen Riesennester der Webervögel. Auf dem weiten Farmland finden Sie Viehstationen mit alten Wasserpumpen und glücklichen Rindern und ab und zu rasen die Kalahari Ferraris vorbei.
Noch vor dem Abendessen starten Sie zu einer Sundowner-Fahrt in der faszinierenden Landschaft der Kalahari.
Frühstück, Abendessen Zebra Lodge Hotel

4. Tag: Fahrt in die Wüste Namib zur Lodge

Eine längere Fahrt führt Sie, vorbei an verträumten Orten wie Maltahöhe, in die Namib-Wüste, eine der atemberaubendsten Landschaften Namibias. Ihre exklusive Lodge liegt wie ein Wüstenschloss am Rande der Namib, eingebettet in die Unendlichkeit der Wüste. Genießen Sie den Abend an diesem magischen Ort mit all den Annehmlichkeiten, die diese luxuriöse Lodge zu bieten hat!
Frühstück, Abendessen Le Mirage Desert Lodge & Spa

5. Tag: Ausflug in die Namib-Wüste mit Sossusvlei, der Düne Dead Vlei und Sesriem Canyon – Silvester unterm Sternenzelt

Im Morgengrauen des Silvestertages starten Sie zum Ausflug in die unendlich scheinende Namib, ein Höhepunkt Ihrer Namibia-Rundreise. Im frühen Morgenlicht erstrahlen die hohen Dünen (bis ca. 400 Meter hoch) im satten Rot im Kontrast zum tiefblauen Himmel. Das wechselnde Farbenspiel ist besonders faszinierend. Später steigen Sie in den Geländewagen um.
Das Sossusvlei (Lehmsenke) wird von mächtigen, roten Sanddünen umschlossen, die zu den größten der Welt gehören. Wer möchte, kann eine der beeindruckenden Dünen besteigen oder zum Dead Vlei wandern. Danach fahren Sie zum Sesriem Canyon, der an einigen Stellen 30 Meter tief und manchmal nur zwei Meter breit ist.
Am Nachmittag sind Sie zurück in Ihrer Lodge und können in Ihrem Wüstenschloss entspannen.
Den Silvesterabend verbringen Sie dann in gemeinsamer Runde mit Ihrer Reisegruppe ganz entspannt am Lagerfeuer, bei einem Glas Wein, gutem Essen und Geschichten unterm Kreuz des Südens. Bestauen Sie das unendliche Sternenmeer am faszinierenden, nächtlichen Himmel Afrikas – ein stilles, betörendes Silvesterfeuerwerk!
Frühstück, Abendessen Le Mirage Desert Lodge & Spa

6. Tag: Neujahr: Fahrt durch das Naukluft-Gebirge und den Kuiseb-Canyon nach Swakopmund – Stadtrundfahrt

Am Neujahrstag durchqueren Sie das karge Naukluft-Gebirge. Eine Pause in Solitaire ist ein Muss, um den frischen Apfelkuchen zu probieren und die putzigen Erdmännchen zu beobachten.
Unterwegs passieren Sie den südlichen Wendekreis des Steinbocks. An diesem Punkt strahlt die Sonne am 21. Dezember jeden Jahres senkrecht auf die Erde, dass kein Schatten entsteht. Eine landschaftlich karge, aber wunderschöne Strecke führt Sie über den Gaub-Pass und durch den Kuiseb-Canyon, wo sich Prof. Dr. Henno Martin (Geologe und Autor des Bestsellers "Wenn es Krieg gibt, gehen wir in die Wüste") während des 2. Weltkrieges versteckt hielt.
Am frühen Nachmittag erreichen Sie Swakopmund und gehen auf eine kleine Entdeckungstour durch das Küstenstädtchen mit deutscher Vergangenheit. Das Stadtbild ist von zahlreichen Kolonialbauten geprägt: Woermann-Haus mit Damaraturm auf der Bismarckstraße, Bahnhof, Altes Amtsgericht, Leuchtturm, Hohenzollern-Haus und Prinzessin-Rupprecht-Haus. Ein beliebter Treffpunkt ist die Jetty, die alte Seebrücke am Atlantik, um den Sonnenuntergang zu erleben.
Am Abend kehren Sie in eines der typisch deutschen Lokale ein, wo Sie a la carte speisen und den Neujahrstag ausklingen lassen können.

7. Tag: Freizeit in Swakopmund – Fahrt mit dem Katamaran in der Walvis Bay

Heute haben Sie freie Zeit, um das charmante Swakopmund ganz individuell zu entdecken, eine Strandwanderung zu unternehmen oder Sie entscheiden sich, mit einem Katamaran durch die Walvis Bay zu schippern (Zusatzkosten): Diese Bootsfahrt durch die Lagune ist immer ein besonderes Erlebnis: zutrauliche Ohrenrobben kommen als blinde Passagiere an Bord, Pelikane, Kormorane und riesige Möwen begleiten Sie. Zwischendurch werden Sie mit kleinen Leckereien und Sekt bewirtet. Natürlich probieren Sie auch frische Austern, die in der Lagune gezüchtet werden.
Der weitere Tag steht zur freien Verfügung. Am Abend haben wir für Sie Plätze in einem Restaurant reserviert, wo Sie fangfrischen Fisch probieren können.

8. Tag: Fahrt durch das Erongo-Gebirge zur Spitzkoppe – Wanderung zum Rock Arch – Omaruru

Nach dem Frühstück fahren Sie in nördliche Richtung weiter. Auf der Fahrt beeindrucken die bizarren Felsformationen aus Granit, die sich äußerst fotogen aus der einmaligen Berglandschaft des Erongo-Gebirges erheben.
An der Spitzkoppe, auch Matterhorn Namibias genannt, unternehmen Sie eine Wanderung zum Rock Arch. Diese Gegend ist auch reich an Halbedelsteinen. Nicht nur Hobbygeologen erfreuen sich an den einzigartigen Gesteinen, die an kleinen Ständen am Straßenrand feil geboten werden.
Sie übernachten in einer Lodge bei Omaruru.
Frühstück, Abendessen Ai Aiba Rock Painting Lodge

9. Tag: Auf Safari im Etosha-Nationalpark

Ihr heutiges Ziel der Silvester-Rundreise ist eine komfortable Lodge, unweit vom Eingangstor des Etosha-Nationalparks entfernt.
Schon am frühen Nachmittag unternehmen Sie eine erste Safari im Etosha Nationalpark.
Genießen Sie anschließend den Abend unter dem afrikanischen Sternenhimmel in Ihrer Lodge und freuen sich auf weitere spannende Tiererlebnisse am nächsten Tag!

10. Tag: Auf Safari im Etosha-Nationalpark

In den frühen Morgenstunden starten Sie zu einer ganztägigen Safari in Namibias berühmtesten Nationalpark, dem Etosha. Der Park zählt zu den absoluten Höhepunkten Ihrer Rundreise. Die natürlichen und künstlichen Wasserlöcher, an denen sich Elefanten, Gnus und viele andere Tiere versammeln, sind ganz typisch für den Park.
Während Ihrer Safari können Sie riesige Zebra- und Springbockherden, die durch die Savanne ziehen, beobachten. Mit etwas Glück begegnen Sie auch dem König der Tiere. Mittelpunkt des Parks ist die 100 Kilometer lange Etosha-Pfanne, die sich bis in das Unendliche ausbreitet. In der Sprache der San bedeutet der Name große, weiße Fläche.
Über die Mittagsstunden pausieren Sie in einem der schattigen Camps im Park. Am späten Nachmittag kehren Sie zu Ihrer Lodge zurück.

11. Tag: Fahrt nach Okahandja – Ankunft in Windhoek

Auf Ihrer Weiterreise nach Okahandja erspähen Sie in der Ferne das Massiv des legendären Waterberges. Die Stadt Okahandja ist eng mit der Kultur der Hereros verbunden, denn hier wurde auch der große Herero-Chief Mahahero beigesetzt, der sein Volk nach der verheerenden Schlacht am Waterberg durch die dürre Omaheke führte.
Nach einer Pause fahren Sie weiter nach Windhoek. Lassen Sie am letzten Abend die Rundreise noch einmal Revue passieren.
Frühstück, Abendessen Hotel Thule

12./13. Tag: Rückflug von Namibia

Sie werden zum Flughafen in Windhoek gebracht und fliegen mit vielen tollen Erinnerungen an ein außergewöhnliches Silvester in Namibia via Johannesburg nach Deutschland zurück, wo Sie am Morgen des zweiten Tages landen.
Frühstück, Bordverpflegung Nachtflug

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2020
27.12.2020 – 08.01.2021
Annett Müller
13 Tage  max 16

im DZ 
ab 4.078 €

im EZ 
ab 4.438 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.078 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.438 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 8 bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 16
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag an, der diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
    70,00 EUR p. P.
  • Die Reise wird in einem geländegängigen Safari-Truck durchgeführt. Dazu beraten wir Sie gern. Sitzplätze hinter dem Einstieg können eine eingeschränkte Beinfreiheit aufweisen.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"27.12. – 08.01.2021"

Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.

Lage des Hotels

Ihr komfortables 4-Sterne-Hotel Thule befindet sich über den Dächern von Windhoek im Stadtteil Eros. Durch die Hanglage können Sie eine atemberaubende Aussicht über die Metropole genießen.

Zimmer

Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Dusche/WC, Safe, Wasserkocher (Tee & Kaffee), Minibar und SAT-TV ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das wunderschöne Panoramarestaurant und die Terrasse sowie die kleine Poolanlage laden zum Verweilen ein.

http://www.hotelthule.com/

Lage des Hotels

ccc

Zimmer

ccc

Ausstattung des Hotels

ccc

http://www.intu-afrika.com/zebrakalahari.html

Lage des Hotels

Die luxuriöse Le Mirage Desert Lodge & Spa liegt inmitten der roten Namib Wüste, nahe dem Namib Naukluft Park und ca. 22 Kilometer vom Eingangstor zu den berümten hohen Dünen von Sossusvlei entfernt. Die Gebäude wurden fast ausschließlich mit natürlichen Materialien gebaut und passen sich so harmonisch in die Landschaft ein.

Zimmer

Die Lodge bietet 30 Zimmer mit en-suite Badezimmern. Die Zimmer sind klimatisiert, mit Sitzecke und Minibar ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Weiter verfügt die Lodge über Restaurant, Bar und einer Pool-Landschaft, die einer Oase gleicht. Kostenfreies WLAN ist in allen Bereichen verfügbar.

http://www.mirage-lodge.com/

Lage des Hotels

Direkt vor den Auslaüfern der Erongo-Bergkette gelegen, befindet sich die Ai-Aiba Lodge.

Zimmer

Die ca. 35m² großen Zimmer bieten Ihnen viel Platz. Die Zimmer verfügen über einen Safe, Möglichkeit zur Tee- und Kaffeezubereitung, eine Klimaanlage und ein Privates Patio. Im Bad stehen Ihnen Handtücher und Körperpflegemittel zur Verfügung.

Ausstattung des Hotels

Genießen Sie ein Bad im Pool. Auf der Terrasse und im Garten der Lodge, können Sie sich herrlich entspannen. In der Hotelbar stehen Ihnen verschiedene Getränke zur Auswahl. WLAN steht zur Verfügung.

http://www.aiaiba-namibia.com/

Lage des Hotels

Die sensationell erhabene Hanglage erlaubt Ihnen einen scheinbar unendlichen Blick über die Wälder aus Mopanebüschen, Rosendornakazien und Gelbholzbäumen. Die Etosha Safari Lodge gehört zu der Gondwana-Gruppe, liegt nur ca. 9 Kilometer vom Etosha Nationalpark entfernt und ist somit idealer Ausgangspunkt für Ihre Pirschfahrten.

Zimmer

Die Lodge bietet in 65 komfortablen Chalets vollklimatisierte Doppelzimmer mit en-suite Bad, Safe und einer privaten Veranda.

Ausstattung des Hotels

Erleben Sie genussvolle Stunden an einem der drei Pools oder die intensive Gastfreundschaft und kulinarische Erlebnisse unter freiem (Sternen)Himmel. oder den traumhaften Blick auf dem Sundowner-Deck über dem afrikanischem Busch. Kostenfreies WLAN steht Ihnen im Empfangsbereich zur Verfügung.

https://store.gondwana-collection.com/accommodation/etosha-safari-lodge

Lage des Hotels

Ihr komfortables 4-Sterne-Hotel Thule befindet sich über den Dächern von Windhoek im Stadtteil Eros. Durch die Hanglage können Sie eine atemberaubende Aussicht über die Metropole genießen.

Zimmer

Die Zimmer sind mit Klimaanlage, Dusche/WC, Safe, Wasserkocher (Tee & Kaffee), Minibar und SAT-TV ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das wunderschöne Panoramarestaurant und die Terrasse sowie die kleine Poolanlage laden zum Verweilen ein.

http://www.hotelthule.com/
Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Düsseldorf,   ab/an Frankfurt,   ab/an Hamburg,   Leipzig,   ab/an München,   ab/an Stuttgart

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 28.12.2019 – 08.01.2020

Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und ein kleines Grüppchen mit 9 Gästen und 1 Laura machte sich auf nach Namibia um dort den Jahreswechsel zu verbringen.

1883228
1883004
1883473
1883157
1883465
1883319
Reisegruppe vom: 28.12.2018 – 08.01.2019

Namibia vermittelt ein unbeschreibliches Gefühl von Weite und Stille. Die Silvesternacht in der Kulisse der Dünenwelt der Namib zu erleben ist unvergesslich...

1707931
1707886
1707828
1707812
1707801
1707876
Reisegruppe vom: 29.12.2017 – 09.01.2018

Nachdem die Weihnachtstage vorbei waren, wartete noch ein Highlight 2017 auf meine Reisegäste und mich: Unsere gemeinsame Reise nach Namibia über Silvester. Gemeinsam verabschieden wir das Neue Jahr mit spannenden Erlebnissen und unvergesslichen Momenten.

1519728
1519913
1519912
1519674
1519836
1519811
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: NA-YYHOP, ab 4.078 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 12.07.2020 21:45:45

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Afrika - Namibia, Botswana und  Simbabwe
Rundreise Afrika - Namibia, Botswana und Simbabwe

14 Tage Naturreise: Windhoek - Mount Etjo-Wildreservat - Etosha Nationalpark - Sambesi-Region...

zur Reise
Reisebild: Expedition durch Afrikas Wildnis - Simbabwe, Botswana & Namibia
Expedition durch Afrikas Wildnis - Simbabwe, Botswana & Namibia

17 Tage Expeditionsreise durch Simbabwe, Botswana & Namibia mit Hwange-Nationalpark...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Südafrika über Weihnachten & Silvester
Rundreise Südafrika über Weihnachten & Silvester

13 Tage Rundreise mit Flug: Südafrika über den Jahreswechsel mit Pretoria - Panoramaroute...

zur Reise
Reisebild: Städtereise Jerusalem & Tel Aviv - Höhepunkte in Israel
Städtereise Jerusalem & Tel Aviv - Höhepunkte in Israel

7 Tage Flugreise mit Ölberg - Garten Gethsemane - Bethlehem - Via Dolorosa - Klagemauer...

zur Reise
Reisebild: Silvester-Rundreise Südafrika - Silvester in Kapstadt
Silvester-Rundreise Südafrika - Silvester in Kapstadt

8 Tage Rundreise - Die BESONDERE Silvesterreise nach Südafrika: Stellenbosch - Franschhoek...

zur Reise
Reisebild: Große Rundreise Namibia - im Bann unendlicher Weite
Große Rundreise Namibia - im Bann unendlicher Weite

21 Tage Rundreise mit Windhoek - Kalahari - Fish River Canyon - Lüderitz - Namib...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Namibia - Die Erlebnistour mit Lüderitz
Rundreise Namibia - Die Erlebnistour mit Lüderitz

16 Tage Namibia mit Kalahari - Fish River-Canyon - Lüderitz - Namib - Swakopmund...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Indien zum Kennenlernen
Rundreise Indien zum Kennenlernen

12 Tage prächtiges Rajasthan - Tempel, Paläste und Tiger mit Delhi - Mandawa - Pushkar...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Namibia - Unterwegs im Norden
Rundreise Namibia - Unterwegs im Norden

14 Tage Rundreise Namibia mit Windhoek - Swakopmund - Cape Cross - Skelett-Küste...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Südafrika - Silvester in Kapstadt, Weingenuss & Tiererlebnis
Rundreise Südafrika - Silvester in Kapstadt, Weingenuss & Tiererlebnis

15 Tage Die BESONDERE Silvesterreise mit Flug: Südafrika für Kenner und Geniesser...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

D. Oestereich am 09.01.2020
Von der ersten (!) bis zur letzten (!) Minute perfekt organisierte Reise. Man hat uns das „ Rund-um-Sorglos- und - Erlebnis-Paket“ versprochen , welches wir auch in vollem Umfang erhalten und genossen haben. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Riesen Lob !!
Die Auswahl des Tourenverlaufes , der Hotels / Lodges waren perfekt. Gerade auch die vielen kleinen Randerlebnisse wie z.B. die Besuche in den Restaurants Windhoek, Swakopmund, Maltahöhe , das Klettern an der Spitzkoppe, die Picknicks u.v.m. rundeten das Ganze nur noch ab. Ein riesiges Lob und besonderen Dank an Laura und Dagmar!!!
Kommentar zum Reisebericht, Bettina am 04.03.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Obwohl schon wieder geraume Zeit seit der Reise vergangen ist, bin ich immer noch begeistert. Wir waren eine ganz tolle Truppe und die Reiseleitung nebst Fahren haben nicht unwesentlich zum Erfolg der Reise beigetragen. Immer wieder schaue ich mir die Fotos an und komme ins Schwärmen. Ich habe mich auch bisher noch nie so erholt gefühlt, obwohl es nur ein paar Tage Urlaub waren und die Reise ja auch teils anstrengend war.Mein Entschluss steht fest: Südafrika wird das Ziel meiner nächsten Reise im Jahr 2019.
Allen noch einmal ganz herzliche Grüße und vielen Dank!
Bettina

Antwort von Juliane, Eberhardt TRAVEL am 05.03.2018
Liebe Bettina,

vielen Dank für deine lieben Worte. Auch ich ertappe mich immer wieder noch dabei, dass ich von Namibia schwärme.
Ich wünsche dir alles Gute und freue mich, dass du bereits eine neue Reise bei uns gefunden hast.

Liebe Grüße,
Juliane

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: