Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Rundreise Laos, Thailand & Myanmar (Burma)

16 Tage Rundreise Luang Prabang – Mekong – Goldenes Dreieck – Inle See – Mandalay – Bagan – Yangon

© siamphoto - Fotolia
Daniela Paulan Ihre Ansprechpartnerin: Daniela Paulan Tel.: (03 52 04) 92 127 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
31.10.2020 – 15.11.2020 (max 18 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Indochina.

  • Sie erleben eine zauberhafte Welt voller Buddhismus und abgeschiedene Bergdörfer in Laos, Thailand und Myanmar!
  • Sie genießen eine idyllische zweitägige Bootsfahrt auf dem Mekong und beobachten das Leben am Fluss sowie die beeindruckende Flora und Fauna!
  • Sie lassen sich von der größten aller buddhistischer Pagoden, der Shwedagon-Pagode, in Myanmar verzaubern!
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 10 / Max. 18
9 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  8    0

Gästebewertungen lesen
Entdecken Sie eine Gegend, die Ihnen sonst als Kombination kaum möglich ist. Sie erleben den Buddhismus ganz nah und lernen die Bergvölker im Norden Indochinas abseits ausgetretener Touristenpfade kennen. Sie lassen sich von unberührter Natur und einsamen Wasserfällen verzaubern und bestaunen zudem die goldverzierten Pagoden und spektakulären Buddhastatuen.
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Lufthansa/Thai Airways ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, München, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Wien oder Zürich über Frankfurt/Main und Bangkok nach Luang Prabang und von Yangon (weitere Flughäfen buchbar)
  • Inlandsflüge: Tachileik - Heho, Heho - Mandalay, Mandalay - Bagan, Bagan - Yangon
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im örtlichen, klimatisierten Reisebus
  • 13 Übernachtungen in ausgewählten Hotels
  • 13 x Frühstück vom Buffet
  • 2 Mittagessen während der Bootsfahrt auf dem Mekong
  • 2 Mittagessen (eins als Picknick)
  • 12 Abendessen vom Buffet oder als Menü
  • Visabeschaffung- und gebühr für Myanmar und Laos
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Besichtigungen Wat Xieng Thong, Wat Visoun und Wat Sen in Luang Prabang
  • Ausflug zu den Kuang Si-Wasserfällen
  • Besichtigung der Pak Ou-Höhlen
  • 2-tägige Bootsfahrt auf dem Mekong von Luang Prabang bis zum Goldenen Dreieck
  • Besuch des Opium-Museums in Chiang Saen
  • Besuch von Bergvölkern (u.a. der Langhalsfrauen)
  • Bootsfahrt auf dem Inle-See
  • Besichtigung der Stupas von Indein
  • Besichtigungen der Mahamuni-Pagode in Mandalay
  • Besuch des Mahagandayon-Klosters in Amarapura
  • Besuch von Sagaing
  • Stadtrundfahrten in Yangon und Mandalay
  • Besichtigung der Sule-, der Chaukhtatgyi- und der Shwedagon-Pagoden in Yangon sowie der Shwezigon-, Gubyaukgyi-, Ananda-, Htilomilo-Pagoden in Bagan
  • Besuch einer traditionellen Manufaktur für Lackwaren und Blattgold
  • Besuch von Chinatown und dem Bogyoke-Markt in Yangon
Zubuchbare Leistungen

  • Ballonflug (classic) über Bagan am 12. Tag:
    295,00 EUR p. P. • (TA TH-LTHMM-BALLON)
  • Anreise mit der Bahn zum/vom Haupt-Flughafen (ohne Haustür-Transfer-Service): 80 €
  • Business Class auf Anfrage buchbar

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Luang Prabang

Sie beginnen Ihre Reise mit dem Flug der Thai Airways über Frankfurt und Bangkok nach Luang Prabang, wo Sie am nächsten Morgen ankommen.
Bordverpflegung Nachtflug

2. Tag: Willkommen in Laos!

Ihr örtlicher Reiseleiter empfängt Sie am Flughafen von Luang Prabang. Die Stadt ist als die Perle Südostasiens bekannt und beherbergt eine Vielzahl an Klöstern, von denen Sie schon am Nachmittag einen ersten Eindruck bekommen. Sie übernachten in Luang Prabang.
Abendessen Sada Hotel

3. Tag: Luang Prabang - Kuang Si Wasserfall

Am Morgen entdecken Sie die atemberaubende Natur rund um Luang Prabang und die Kuang Si-Wasserfälle. Entlang des Weges werden Sie durch schöne Landschaften von Reisfeldern, Hügeln und kleinen Dörfern fahren. Sie besuchen eines der Dörfer auf dem Weg, was Gelegenheit bietet, mehr über die ethnische Vielfalt in Laos kennen zu lernen. Sie werden die Gelegenheit haben, die Kultur und die alten Traditionen der Hmong kennenzulernen, ein indigenes Volk, das der Familie und der Gemeinschaft große Bedeutung zu ordnet.
Anschließend genießen Sie bei einer Wanderung die einzigartige geschützte Natur an den Kuang Si Wasserfällen. Nach dem Besuch des Bear Rescue Center haben Sie noch Zeit, ein erfrischendes Bad in den kühlen, klaren Pools zu genießen. Das von den indigenen Völkern hergestellte Saa-Papier wird Sie beim Besuch anderer Dörfer am Nachmittag faszinieren, da es aus der Rinde des Maulbeerbaumes gewonnen wird und unglaublich sanft und weich in den Händen liegt.
Frühstück, Picknick, Abendessen Sada Hotel

4. Tag: Luang Prabang - Pak Beng

Heute ist ein traditionelles Boot Ihr Begleiter für eine Fahrt auf dem Mekong.
Der zehntlängste Fluss der Welt entspringt auf dem Hochplateau Tibets, fließt durch China, Burma, Laos und Kambodscha und mündet nach 4909 Kilometern im vietnamesischen Mekong Delta in das südchinesische Meer. Seinen Namen verdankt der Fluss dem laotischen Wort Mekong, was soviel wie Mutter allen Wassers bedeutet. Das Mekong-Becken ist nach dem Amazonas das weltweit zweitreichste Gebiet an biologischer Artenvielfalt.
Am heutigen Tag besichtigen Sie die berühmten Höhlen von Pak Ou mit ihren zahlreichen Buddha-Statuen, die in allen nur erdenklichen Größen und Formen zu bestaunen sind. Die beiden Höhlen Tham Ting und Tham Phum sind durch Treppen zu erreichen und offenbaren viele Geheimnisse. Das Ziel des Tages heißt heute Pak Beng, wo Sie die Nacht im Hotel verbringen werden.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Mekong Riverside Lodge

5. Tag: Pak Beng - Houay Xay

Weiter flussaufwärts gleitet Ihr Boot heute durch unberührte Natur, die nur von kleinen Dörfern unterbrochen wird. Die Chancen stehen gut, dass Sie heute einige Elefanten mit Ihren Mahouts - so werden die Eigentümer bzw. Elefantenführer bezeichnet - entdecken.
Sie lernen heute die Völker der Yao oder der Khmu kennen, bevor Sie am Nachmittag die thailändische Grenze erreichen. Von der Anlegestelle werden Sie mit einem Tuktuk zu der neu erbauten Brücke gebracht, von wo Sie ein Bus auf die andere Seite bringt, wo bereits Ihr Reiseleiter wartet, um Sie nach Chaing Saen zu bringen.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Serene Hotel

6. Tag: Goldenes Dreieck und Bergdörfer

Der Zusammenfluss von Ruak und Mekong bildet die Grenze zwischen den drei Ländern Thailand, Burma und Laos und wird liebevoll Goldenes Dreieck genannt. Hinter der Bezeichnung steckt vor allem die Geschichte des Opiumanbaus und -handels in dieser Region. Sie statten dem Opium-Museum einen Besuch ab. Im Norden Thailands leben zahlreiche traditionelle Bergvölker, deren Lebensweise Sie am Nachmittag kennenlernen.
Frühstück, Abendessen Serene Hotel

7. Tag: Weiterreise nach Myanmar

Nach dem Frühstück begleitet Sie Ihr Reiseleiter zur Grenze nach Myanmar in Mae Sai. Dort werden Sie bereits von Ihrem burmesischen Reiseleiter erwartet und fahren zum Flughafen von Tachileik, um nach Heho zu fliegen, wo Sie in Ihr Hotel einchecken und den restlichen Nachmittag zur freien Verfügung haben.
Frühstück, Abendessen Pristine Lotus Spa Resort

8. Tag: Inle See

Heute erkunden Sie den populären Inle-See auf dem Wasserweg. Auf einer Höhe von 900 Metern gelegen, ist dieser von 1.500 Meter hohen Bergen eingeschlossen. Die Menschen wohnen mitten im See, leben von und mit ihm.Typische Erscheinungen am Inle See sind die schwimmenden Gärten und die sogenannten Ein-Bein-Ruderer - Fischer, die durch eine bestimmte Ruder-Technik die Möglichkeit haben, gleichzeitig zu rudern und mit beiden Händen zu fischen. Während Ihrer Bootsfahrt bestaunen Sie die bekannte Phaungdaw-Pagode und besuchen am Nachmittag das Kloster der fliegenden Katzen. Sie schauen den Webern beim Herstellen teurer Seide über die Schulter und besuchen eine traditionelle Cheeroot Zigarettenfabrik.
Frühstück, Abendessen Pristine Lotus Spa Resort

9. Tag: Indein Pagoden und Flug nach Mandalay

Am Morgen besuchen Sie die Pagoden von Indein, deren Ruinen von Bäumen und Büschen bedeckt sind. Die zahlreichen fast verfallenen Pagoden schaffen eine mystische Atmosphäre - lassen Sie sich verzaubern. Genießen Sie ein letztes mal das Leben in und um den Inle See, ehe Sie am Nachmittag zum Flughafen nach Heho gebracht werden und nach Mandalay weiter fliegen.
Frühstück, Abendessen Mercure Mandalay Hill Resort

10. Tag: Amarapura und Sagaing

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Amarapura, eine der alten Hauptstädte Myanmars. Ein besonderer Höhepunkt ist der Besuch des Mahagandayon-Klosters. Mit einem großen Gong wird die heilige Essenszeremonie von über 1.000 Mönchen eingeläutet, an der Sie teilhaben dürfen! Bei einem Rundgang durch das Kloster schauen Sie in der Großküche vorbei und bekommen einen Eindruck vom Alltagsleben der Mönche. Sie fahren weiter zum Sagaing-Hügel, der geprägt ist von unzähligen Tempeln, Stupas, Höhlen und fast 700 Klöstern. Von hier aus genießen Sie einen wunderschönen Ausblick auf den Ayeyarwaddy-Fluss und die weiten Erdnussfelder. Im Anschluss daran fahren Sie zurück nach Mandalay. Hier genießen Sie am Abend, wie einst Buddha selbst, eine großartige Aussicht vom Mandalay-Berg.
Frühstück, Abendessen Mercure Mandalay Hill Resort

11. Tag: Mandalay - Flug nach Bagan

Sie besuchen am Vormittag zuerst den Mahamuni-Buddha, welcher zu den heiligsten seiner Art in Myanmar zählt, bevor Sie dann im weiteren Verlauf das größte Buch der Welt, welches aus 729 Marmortafeln besteht. In Mandalay sind zudem zahlreiche Kunsthandwerkmanufaktoren angesiedelt. Sie besuchen eine Blattgoldmanufaktor und schauen den Arbeitern zu, wie sie den Nachschub für die buddhistischen Heiligtümer des Landes herstellen. Am Nachmittag geht es dann per Flugzeug in die alte Königstadt Bagan.
Frühstück, Abendessen Ananta Bagan Resort

12. Tag: Bagan - atemberaubendes Kulturdenkmal

Am frühen Morgen besteht für Sie heute die Möglichkeit, an einem Ballonflug über das faszinierende Pagodenfeld von Bagan teilzunehmen. Genießen Sie ein einmaliges Erlebnis in schwindelerregender Höhe! (Zusatzkosten: 295 €, bei Buchung zu reservieren)
Ansonsten widmen Sie sich heute nach dem Frühstück den schönsten Pagoden Bagans. Die Shwezigon-Pagode ist berühmt durch die goldene Stupa, die Gubyaukgyi-Pagode fasziniert mit reichen Stuckarbeiten und der Htilomilo-Tempel zeigt einzigartige Sandsteinreliefs. Das eindrucksvollste Bauwerk der gesamten Kulturlandschaft ist der Ananda-Tempel mit seinen vier Buddhastatuen. Der Sonnenuntergang über Bagan, den Sie von einer Pagode aus erleben, wird in Ihrer Erinnerung und auf Ihren Fotos für immer verewigt sein. Sie übernachten in Bagan.
Frühstück, Abendessen Ananta Bagan Resort

13. Tag: Bagan und Flug nach Yangon

Nach dem Frühstück im Hotel besuchen Sie die Lawkananda-Pagode mit Ihrer faszinierenden Aussicht auf den Fluss, ehe Sie die Payathonezu-Tempel mit den beindruckenden Wandgemälden besichtigen. Bevor Sie zum Flughafen fahren, statten Sie dem Nagayon und dem Apyeyadanar-Tempel einen Besuch ab. Sie fliegen nach Yangon und haben dort etwas Zeit, um die vergangen Tage Revue passieren zu lassen und die ersten Urlaubsfotos zu sortieren.
Frühstück, Mittagessen Meliá Yangon

14. Tag: Yangon

Die ersten Eindrücke des historischen Yangons gewinnen Sie beim Besuch der über 2.000 Jahre alten Sule-Pagode - das Wahrzeichen Yangons. Nach kurzer Fahrt erreichen Sie die Chaukhtatgyi-Pagode, die den 70 Meter langen, größten liegenden Buddha der Welt beherbergt, ehe Sie den Bogyoke-Markt und Chinatown besuchen. Am Nachmittag steht dann das große Finale Ihrer Reise auf dem Programm. Und dann erhob sich ein goldenes Wunder am Horizont - ein leuchtendes, glänzendes Wunder, das in der Sonne erstrahlte. Das ist die alte Shwedagon. Dies ist Birma, und es wird wie kein anderes Land sein, das du kennst. Diese Worte des Schriftstellers Rudyard Kipling stimmen Sie auf den Besuch der größten Pagode der Welt ein, womit eine wunderschöne Reise zu Ende geht.
Frühstück, Abendessen Meliá Yangon

15./16. Tag: Auf Wiedersehen in Südostasien

Nach einem freien Vormittag, nehmen Sie am Abend Abschied von Südostasien und fliegen über Bangkok zurück nach Deutschland.
Frühstück, Bordverpflegung Nachtflug

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020
31.10. – 15.11.2020
 N. n.
16 Tage  max 18

im DZ 
ab 4.498 €

im EZ 
ab 5.098 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.498 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 5.098 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 18
  • Es ist ein noch mindestens 6 Monate gültiger, maschinenlesbarer Reisepass erforderlich!
  • Für die Beschaffung des notwendigen Visa, was Eberhardt TRAVEL übernimmt, benötigen wir zwei Passbilder.
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 80 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung findet in Dresden statt.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.

Lage des Hotels

Das Sada Hotel empfängt Sie mit Unterkünften im traditionellen Lao-Stil mit Blick auf den Garten und den Teich, nur 5 Autominuten von der Tempelanlage Vat Xiengthong entfernt. Das Stadtzentrum von Luang Prabang und der Berg Phousi befinden sich 10 Autominuten vom Sada Hotel entfernt. Den internationalen Flughafen Luang Prabang erreichen Sie mit dem Auto in 15 Minuten.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer sind mit Holzböden ausgestattet und verfügen über einen Flachbild-TV und einen Kühlschrank. Das eigene Bad ist mit einer Badewanne und einer Dusche ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

WLAN nutzen Sie im gesamten Hotel kostenfrei. Zudem steht Ihnen ein kostenloser Shuttleservice ins Stadtzentrum vom Luang Prabang zur Verfügung.
Das Restaurant des Sada lockt mit einer herrlichen Auswahl thailändischer und laotischer Gerichte.

http://www.sada-hotel.com/

Lage des Hotels

Die Mekong Riverside Lodge begrüßt Sie in Pakbeng.

Zimmer

Die Zimmer im Hotel verfügen über einen Balkon, ein eigenes Bad mit einer Dusche und kostenfreien Pflegeprodukten. Jedes Zimmer in der Mekong Riverside Lodge verfügt über einen Sitzbereich.

Ausstattung des Hotels

Dieses 3-Sterne-Hotel bietet kostenfreies WLAN. Die Unterkunft verfügt über ein Restaurant. Ein kontinentales Frühstück wird jeden Morgen in der Unterkunft serviert.

http://www.mekongriversidelodge.com/

Lage des Hotels

Das Serene Hotel liegt direkt im "Goldenen Dreieck".

Zimmer

Die Zimmer sind ausgestattet mit Telefon, Klimaanlage, Kabel-TV und Wi-Fi Internet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über ein Schwimmbad, ein Restaurant und eine Bar.

http://www.sereneatchiangrai.com/

Lage des Hotels

Das Pristine Lotus Spa & Resort begrüßt Sie direkt am Westufer des wunderschönen Inle See's. Es liegt in unmittelbarer Nähe zum Dorf Kaung Taing und 45 Fahrminuten vom Flughafen Heho entfernt.

Zimmer

Sie sind untergebracht in Villen. Geräumige Innenräume sind mit Designermöbeln und handgefertigten indigenen Stoffen und Annehmlichkeiten ausgestattet. Jede Unterkunft ist klimatisiert und bietet einen eigenen Balkon sowie einen Flachbild-TV und einen Sitzbereich. Zu den Extras zählt Kaffee- und Teezubehör. Das eigene Bad ist mit einer Dusche, einer Badewanne und einem Haartrockner ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt neben einer großen Gartenanlage über zwei eigene Restaurants, einem großen Spa-Bereich und einen Außenpool. Das Restaurant empfängt Sie mit Aussicht auf den Garten sowie den See und serviert sowohl authentische asiatische Gerichte als auch europäische Spezialitäten. Darüber hinaus können Sie hier regionale und internationale Weine und Getränke genießen. WLAN steht Ihnen in den öffentlichen Bereichen kostenfrei zur Verfügung.

http://www.pristinelotus.com/

Lage des Hotels

Am Fuße des Mandalay Hill empfängt Sie das Mandalay Hill Resort Hotel. In 10 Fahrminuten gelangen Sie auf den Mandalay Hill. Besuchen Sie auch den rund 10 Autominuten entfernten Königspalast Mandalay. Vom internationalen Flughafen Mandalay trennen Sie 36 km.

Zimmer

Alle Zimmer im Mandalay Hill Resort Hotel bieten Gartenblick. Das Hotel verfügt auch über Nichtraucherzimmer. Die Einrichtung umfasst einen Flachbild-TV, Klimaanlage und eine Minibar. Das eigene Bad ist mit einer Badewanne und einer Dusche ausgestattet. Zudem beinhalten die Zimmer einen Sitzbereich, einen Kühlschrank und einen Haartrockner.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt zudem über einen Außenpool, einen Wellnessbereich, ein Fitnesscenter und einen Tennisplatz. WLAN. Während der Hochsaison von Oktober bis März können Sie in der Unterkunft den traditionellenen Tanz Myanmars bewundern. Zu den weiteren Einrichtungen im Mandalay Hill Resort Hotel zählen Konferenzeinrichtungen, ein Tourenschalter und eine Gepäckaufbewahrung. Ein Geldautomat und ein Businesscenter sind ebenfalls in der Unterkunft vorhanden.

http://www.accorhotels.com/lien_externe.svlt?goto=fiche_hotel&code_hotel=A3M8&merchantid=seo-maps-ID-A3M8&sourceid=aw-cen

Lage des Hotels

Das 4-Sterne Boutique Resort liegt im Herzen von Bagan, direkt neben der bedeutenden "Shwezigone Pagode".

Zimmer

Die Deluxe Zimmer verfügt über einen Flachbild-Kabel-TV, einen Safe und eine Klimaanlage. Ein elektrischer Wasserkocher, eine Minibar sowie Kaffee- und Teezubehör sind ebenfalls vorhanden. Das eigene Bad ist mit einer Dusche, einer Badewanne und einem Haartrockner ausgestattet. Von Ihrem Zimmer aus genießen Sie Gartenblick.

Ausstattung des Hotels

Ein Außenpool und ein Spa erwarten Sie im Ananta Bagan in Bagan. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Das Ananta Bagan bietet eine 24-Stunden-Rezeption, eine Bar und ein Restaurant, das Ihnen regionale Gerichte serviert. Zu den weiteren Einrichtungen gehören ein Fahrradverleih.

http://www.anantabagan.com/

Lage des Hotels

Das 5-Sterne-Hotel Melia Yangon liegt im Stadtteil Bahan in Rangun, 3,1 Kilometer von der Shwedagon-Pagode entfernt. Die Sule-Pagode liegt ca. 6 Kilometer vom Melia Yangon entfernt und vom Hauptquartier von Telenor Myanmar trennen Sie 600 Meter. Der nächstgelegene Flughafen ist der internationale Flughafen Rangun, 9 Kilometer vom Melia Yangon entfernt.

Zimmer

Die Zimmer verfügen über einen Flachbild-TV und einige bieten zudem einen Sitzbereich. Ein Wasserkocher ist im Zimmer vorhanden. Sie nutzen ein eigenes Bad mit einer Badewanne und einem Bidet. Bademäntel, Hausschuhe sowie kostenfreie Pflegeprodukte liegen für Sie bereit.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über einen Außenpool und bietet Aussicht auf den See. In der Unterkunft lädt eine Bar zum Verweilen ein. WLAN in allen Bereichen der Unterkunft.

https://www.melia.com/en/hotels/myanmar/yangon/melia-yangon/index.html
Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München,   ab/an Frankfurt mit Zug zum Flug,   Stuttgart,   Wien,   Zürich

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 22.10.2017 – 06.11.2017

Entdeckungsreise im Land der zahllosen Pagoden, bunten Märkte und traditionellen Handwerkskunst

1493738
1493296
1493762
1493263
1493770
1493273
Reisegruppe vom: 16.10.2016 – 31.10.2016

Eine wunderbare Rundreisekombination. Laos, Thailand und Myanmar. 3 Länder welche kontrastreicher nicht sein können. Lesen Sie selbst.

1296091
1296132
1296497
1296365
1296293
1296099
Reisegruppe vom: 18.10.2015 – 02.11.2015

Bei dieser Rundreisekombination lernten wir 3 bezaubernde Länder in Südostasien kennen, welche sich so ähnlich aber doch so unterschiedlich sind!

1102400
1102585
1102378
1102706
1102529
1102456
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: TH-LTHMM, ab 4.498 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 16.09.2019 08:37:10

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Singlereise Thailand zu Silvester
Singlereise Thailand zu Silvester

10 Tage exklusive Silvester-Rundreise für Singles mit Bangkok und Phuket

zur Reise
Reisebild: Rundreise Vietnam und Kambodscha - Schätze Südostasiens
Rundreise Vietnam und Kambodscha - Schätze Südostasiens

20 Tage Rundreise Südostasien: Hanoi - Halong - Mai Chau - Wolkenpass - Hue - Hoi...

zur Reise
Reisebild: Privatreise Nordthailand von Bangkok ins Goldene Dreieck
Privatreise Nordthailand von Bangkok ins Goldene Dreieck

6 Tage individuelle Rundreise durch Nordthailand ab Bangkok über Ayutthaya - Sukothai...

zur Reise
Reisebild: Rundreise - Abenteuer Thailand
Rundreise - Abenteuer Thailand

13 Tage Rundreise in Südostasien mit Bangkok - River Kwai - Khao Sok-Nationalpark...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Tunesien - Vielfalt Nordafrikas
Rundreise Tunesien - Vielfalt Nordafrikas

9 Tage Rundreise Tunis - Karthago - Sidi Bou Said - Hammamet - Kairouan - Sbeitla...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Armenien
Rundreise Armenien

8 Tage Rundreise Jerewan - Berg Ararat - Norawank - Seidenstraße - Sevansee - Dilijan...

zur Reise
Reisebild: Segel-Kreuzfahrt mit Star Clipper - Singapur, Malaysia und Thailand
Segel-Kreuzfahrt mit Star Clipper - Singapur, Malaysia und Thailand

13 Tage Segel-Kreuzfahrt Asien mit Star Clipper: Singapur - Malakka - Langkawi -...

zur Reise
Reisebild: Große Thailand Rundreise - Süden
Große Thailand Rundreise - Süden

Rundreise Khao Sok - Phuket (Phi Phi Island & James Bond Island inklusive) mit Eigenanreise

zur Reise
Reisebild: Rundreise Vietnam - Kultur, Natur und Wandern
Rundreise Vietnam - Kultur, Natur und Wandern

20 Tage Rundreise Hanoi - Pu Luong - Ninh Binh - Ha Long-Bucht - Hue - Hoi An - Saigon...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Afrika - Tansania intensiv
Rundreise Afrika - Tansania intensiv

12 Tage Kilimanjaro - Arusha-Nationalpark - Tarangire-Nationalpark - Lake Manyara-Nationalpark...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

R. Lehmann am 10.11.2017
* Reiseablauf sehr gut durchorganisiert. (Koffertransport lief im Hintergrund parallel zur Reise mit; Trinkwasserversorgung im Reisebus vorbildlich; gute Auswahl der Restaurants zu kritisierende Ausnahme das Thai-Restaurant am 30.10.)
* Jeweils örtliche Reiseleitung kompetent mit sehr guten deutschen Sprachkenntnissen. Mu Mu brachte ihre Ausführungen zu Land und Leute mit ganz persönlichen Geschichten besonders interessant rüber.
* Die deutsche Reiseleiterin Sandra hat ihre „Schäfchen“ souverän begleitet und widmete jedem Einzelnen ihre volle Aufmerksamkeit, obwohl das leider von einem Mitreisenden nicht so gesehen wurde.
* Die ausgewählten Hotels hatten ihre Sterne verdientermaßen zu Recht. Das Melia in Yangon war natürlich das Sahnehäubchen, obwohl die kurzfristige Entscheidung für dieses Hotel einen traurigen Hintergrund hatte.
Alles in Allem war die Reise mal wieder ein rundherum Sorglos-Paket.
Kommentar zum Reisebericht, Horst Müllerubckm am 26.11.2016
Mit der Reise ist für uns ein langersehnter wunsch in Erfüllung gegangen. Es war ein wunderbares Erlebnis,auch mit angenehmen Menschen, an das wir noch lange denken weden. Ein besonderer Dank gillt Astrid, die für uns alles Organisatorisches erledigt hat.
Kommentar zum Reisebericht, Frank J. Bolze am 25.04.2016
Hallo Maria,
leider kann ich die schönen Bilder nicht übernehmen. Könntest Du uns eine CD zusenden. Ansonsten geht es uns gut. Die letzte Reise mit Anette in den Oman/VAE war auch toll. Liebe Grüße an Dich und alles Gute!
Ramona & Frank.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: