Kreuzfahrt Südamerika – Umrundung Kap Hoorn

Kreuzfahrt Rio de Janeiro – Iguazú – Buenos Aires – Uruguay – Falkland-Inseln – Kap Hoorn – Valparaíso und Santiago de Chile mit der Crown Princess Cruises oder Norwegian Sun


Merken
Hinweis: Bitte wählen Sie oben Ihren Wunschtermin aus.
Reiseablauf und Leistungen können sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Brasilien und Argentinien.

  • Erleben Sie bei dieser einmaligen Südamerika-Kreuzfahrt eine Umrundung um Kap Hoorn.
  • Die Stadtrundfahrten in Rio de Janeiro und Buenos Aires sowie die Stadtbesichtigungen in Valparaiso und Santiago de Chile sind bereits inklusive.
  • Erleben Sie das Land der Olympischen Spiele, Brasilien: In Rio de Janeiro erleben Sie eine Auffahrt zum Zuckerhut und auf den Corcovado.
  • Ein Ganztagesausflug mit Besuch einer Pinguin-Kolonie erleben Sie in in Punta Arenas.
  • Freuen Sie sich auf Halbtagesausflüge zu den Iguazu-Wasserfällen in Argentinien und Brasilien.
  • Beim Reise-Termin 07.03.2017 mit dem Schiff Norwegian Sun ist eine große Getränkeauswahl bereits inklusive!

Erleben Sie eine einzigartige Kreuzfahrt mit Crown Princess zur Südspitze Amerikas auf den Spuren der großen Seefahrer und Entdecker! Es erwarten Sie unberührte Natur und eine einzigartige Tierwelt auf der Halbinsel Valdés! Neben den pulsierenden Metropolen Rio de Janeiro, Buenos Aires, Montevideo und Santiago de Chile können Sie sich auf den Besuch der atemberaubenden Iguazú-Wasserfälle freuen!

  • 1./2. Tag: Flug nach Rio de Janeiro – Altstadt und Zuckerhut

    Sie fliegen über Paris nach Rio de Janeiro (ca. 13 Std.). Am nächsten Morgen erreichen Sie die Stadt und unternehmen einen geführten Spaziergang durch die Altstadt. Hier sehen Sie koloniale Häuserfassaden, imposante öffentliche Gebäude und traditionelle Geschäfte. Anschließend lernen Sie das Wahrzeichen von Rio kennen: den Zuckerhut. Sie fahren mit der Seilbahn auf den Gipfel des Berges. Aus der Höhe von 440 Metern genießen Sie einen fantastischen Ausblick auf Rios weltberühmte Strände Copacabana, Ipanema und Leblon. Sie übernachten direkt an der Copacabana. (Bordverpflegung/Mittagessen/Übernachtung)

  • 3. Tag: Rio de Janeiro – Corcovado

    Heute „ersteigen“ Sie mit der Zahnradbahn bequem die 3,7 Kilometer lange Strecke zum Gipfel des Corcovado. Die 38 Meter hohe Christusstatue beherrscht das Bild der Stadt. Von dem 710 Meter hohen Berg bietet sich Ihnen ein atemberaubender Ausblick auf den Zuckerhut und die berühmten Strände. Zeit zur freien Verfügung am Nachmittag. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 4. Tag: Flug nach Foz do Iguazú – Brasilianische Wasserfälle

    Heute fliegen Sie nach Foz do Iguazú, welches im Dreiländereck Brasilien, Argentinien und Paraguay liegt. Am Nachmittag besuchen Sie die brasilianische Seite der Wasserfälle. Inmitten eines subtropischen Urwaldes donnern die Wassermassen mit großem Getöse bis zu 80 Meter hinab. Von der Aussichtsplattform haben Sie einen tollen Panoramablick über die Wasserfälle. Hören und sehen Sie die Gewalt dieses Naturschauspiels, ein berauschendes Erlebnis! (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 5. Tag: Argentinische Wasserfälle

    Heute passieren Sie die Grenze zu Argentinien und überqueren dabei die so genannte Freundschaftsbrücke. Per Schmalspurbahn gelangen Sie durch den Nationalpark bis zum argentinischen Teil der Wasserfälle. Hier machen Sie einen kleinen Rundgang, bei dem Sie die Fälle von verschiedenen Plattformen aus betrachten. Beobachten Sie, wie kleine Regenbögen durch das ständige Zusammentreffen von Sonne und Wasser entstehen und in ihrer ganzen Farbenpracht glänzen! Am Nachmittag haben Sie Zeit für Entspannung oder Erkundungen auf eigene Faust. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 6. Tag: Flug nach Buenos Aires – Einschiffung auf "Crown Princess"

    Heute fliegen Sie in die argentinische Hauptstadt Buenos Aires am Rio de la Plata. Am Nachmittag gehen Sie an Bord von Crown Princess. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 7. Tag: Buenos Aires (Aufenthalt bis 18:00 Uhr)

    Buenos Aires ist ein Kaleidoskop von bunten, malerischen Häusern und Stadtvierteln, glitzernder Moderne und berührendem Charme. Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie das Regierungsviertel mit der Plaza de Mayo und das Künstlerviertel La Boca. (Eberhardt-Ausflug inkluisve) (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 8. Tag: Punta del Esta, Uruguay (8.00 – 17.00 Uhr)

    Am Morgen erreichen Sie den exklusiven Badeort in Punta del Esta. Weiße Sandstrände, kristallklares Meer und kulinarische Köstlichkeiten: Punta del Este hat viel zu bieten. Sie haben die Auswahl zwischen verschiedenen Stadtrundgängen und Panorma-Rundfahrten, bei denen Sie die Stadt kennenlernen können. Überzeugen Sie sich selbst (HT, fakultativ)! (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  • 9. Tag: Erholung auf See

    Während der Kreuzfahrt entlang der argentinischen Küste in Richtung Süden genießen Sie einen entspannten Tag an Bord. Das Schiff bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für kulturelle und sportliche Aktivitäten. Nutzen Sie die Massageangebote oder genießen Sie einfach die langen Sommertage an Deck! (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung) 

  • 10. Tag: Puerto Madryn und Halbinsel Valdés (Argentinien) (08.00 – 18.00 Uhr)

    Puerto Madryn ist das Tor zum schönsten Tierschutzpark Südamerikas: Auf der Halbinsel Valdés leben See-Löwen, See-Elefanten, Ñandus, Magellan-Pinguine und viele Seevögel. Vor zehn Jahren wurde die Halbinsel aufgrund dieses einzigartigen Schatzes zum Naturerbe der Menschheit erklärt. Bei einem Ganztagesausflug können Sie die Tierwelt bestaunen (englisch, fakultativ). (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  • 11. Tag: Erholung auf See

    Diesen Tag genießen Sie auf See. Entspannen Sie an Bord des Schiffes und lassen Sie sich verwöhnen! (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  • 12. Tag: Stanley, Falkland-Inseln (8.00 – 18.00 Uhr)

    Die Falkland-Inseln liegen inmitten des Atlantischen Ozeans, 500 Kilometer vom Festland entfernt. Die Buchten, Meeresarme und Strände sind Lebensräume vieler Tiere wie Kormorane, Austernfischer, Pinguine, See-Elefanten und Delphine. Sie haben die Möglichkeit, die Hauptstadt Stanley während eines geführten Rundganges zu entdecken oder Sie unternehmen eine Erkundungstour in die Natur (Halbtagesausflug, fakultativ). (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  • 13. Tag: Umfahrung von Kap Hoorn – Seetag

    Das mysteriöse, häufig von Stürmen umtobte Kap Hoorn ist Ihr heutiges Ziel. Der 425 Meter hohe Küstenvorsprung wurde im Jahr 1616 durch den Holländer Isaac Le Maire entdeckt. Das Kap schuldet seinen Namen dem Hafen von Hoorn, wo die Entdeckungsreise von Le Maire begann. Das Schiff umfährt die Isla Hornos und Sie sehen von Weitem den Leuchtturm, der auf der höchsten Erhebung der Insel steht. (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  • 14. Tag: Ushuaia, Argentinien (7.00 - 16.00 Uhr)

    Sie erreichen die argentinische Stadt Ushuaia auf Feuerland am Morgen. Sie können in Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt, einen fakultativen Ausflug in den Feuerland-Nationalpark unternehmen oder Sie flanieren entlang der Hafenpromenade. Im Feuerland-Nationalpark sehen Sie eine einmalige Vegetation sowie wunderschöne Seen und Flüsse (HT, fakultativ).

  • 15. Tag: Eberhardt-Ausflug Punta Arenas und Pinguin-Kolonie, Chile (7.00 – 19.00 Uhr)

    Am Morgen gehen Sie an Land und besuchen bei Ihrem exklusiv für Eberhardt-Gäste organisierten Ausflug den Strand am Seno Otway, Lebensraum von vielen Magellan-Pinguinen. Die putzigen Tiere mit ihrem Nachwuchs sehen Sie hier aus nächster Nähe. Mittags fahren Sie zurück nach Punta Arenas. Die Stadt strahlt mit ihren prunkvollen Gebäuden unter dem blauen patagonischen Himmel. Von dem Aussichtspunkt Cerro La Cruz blicken Sie auf die bunt gestrichenen Häuser der Stadt mit der Magellanstraße im Hintergrund. Mit Ihrem Reiseleiter bestaunen Sie die verzierten Gebäude, die sich um den Hauptplatz ranken und die vom ehemaligen Reichtum der Stadt zeugen. (GT-Ausflug, inklusive) (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  • 16. Tag: Seetag – Amalia-Gletscher

    Die chilenische Küste ist in tausend Inseln und Fjorde zergliedert. Am Nachmittag passieren Sie den Amalia-Gletscher, der sich inmitten dieser einsamen Region von schneebedeckten Gipfeln und endlosen Wäldern befindet. Die Passage durch die Fjorde wird somit zu einem unvergesslichen Erlebnis!

  • 17. Tag: Erholung auf See

    Diesen Tag genießen Sie auf See. Entspannen Sie an Bord des Schiffes und lassen Sie sich verwöhnen! (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  • 18. Tag: Puerto Montt, Chile (08.00 - 17.00 Uhr)

    Die Stadt ist das Tor zur chilenischen See- und Vulkanregion. Sie können den belebten Fischmarkt Angelmo besuchen oder einen fakultativen Ausflug zum smaragdgrünen See Todos los Santo und den Stromschnellen Petrohue unternehmen. Bei gutem Wetter haben Sie hier den Blick auf den konisch geformten Vulkan Osorno. (HT oder GT-Ausflug, fakultativ)

  • 19. Tag: Erholung auf See

    Diesen Tag genießen Sie auf See. Entspannen Sie an Bord des Schiffes und lassen Sie sich verwöhnen! (Frühstück/Mittagessen/Abendessen/Übernachtung)

  • 20. Tag: Ankunft in Valparaíso – Ausschiffung – Santiago de Chile

    Sie erreichen die chilenische Küstenstadt Valparaíso und verlassen das Schiff. Auf Ihrer Rundfahrt durch die ehemals wichtigste Hafenstadt Chiles besichtigen Sie den Nationalkongress, die Kathedrale und das beeindruckende Hafengebiet. Die Stadt erhebt sich auf mehreren kleinen Hügeln direkt über der Bucht. Am Nachmittag reisen Sie nach Santiago de Chile, wo Sie übernachten. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 21./22. Tag: Santiago de Chile – Rückflug

    Am Vormittag unternehmen Sie eine orientierende Stadtrundfahrt in Santiago de Chile. Sie treten die Heimreise an und erreichen Deutschland am nächsten Tag. (Bordverpfegung)


Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus.

Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar. Bitte kontaktieren Sie uns dazu.

Flug ab/an:

Reisetermine und Preise pro Person 2017

Termin / Infos
Preise
27.01. – 17.02.2017
max 25
im DZ  ab 5.188 €
im EZ  ab 6.998 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine zur Alleinbenutzung mit Balkon / Deck: 10 und 11  ( Verpfl. lt. Programm ) DABX 8.498 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine Außen zur Alleinbenutzung mit eingeschränkter Sicht / Deck: 8  ( Verpfl. lt. Programm ) DDRX 6.816 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine mit Balkon / Deck: 10 und 11  ( Verpfl. lt. Programm ) DHFX 5.988 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine Außen mit eingeschränkter Sicht / Deck: 8  ( Verpfl. lt. Programm ) DHGX 5.656 €
Suite oder Juniorsuite  ( Verpfl. lt. Programm ) 2MMX 6.498 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine zur Alleinbenutzung Außen / Deck: 5  ( Verpfl. lt. Programm ) DGAX 7.116 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine Innen / Deck: 5 und 8  ( Verpfl. lt. Programm ) DHBX 5.188 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine zur Alleinbenutzung Innen / Deck: 5 und 8  ( Verpfl. lt. Programm ) DDAX 6.998 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine Außen / Deck: 5  ( Verpfl. lt. Programm ) DHCX 5.688 €
07.03. – 29.03.2017
im DZ  ab 5.288 €
im EZ  ab 7.098 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine mit Balkon / Deck: 10 und 11  ( Verpfl. lt. Programm ) DHFX 6.488 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine zur Alleinbenutzung mit Balkon / Deck: 10 und 11  ( Verpfl. lt. Programm ) DABX 8.498 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine zur Alleinbenutzung Außen / Deck: 5  ( Verpfl. lt. Programm ) DGAX 7.998 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine Innen / Deck: 5 und 8  ( Verpfl. lt. Programm ) DHBX 5.288 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine zur Alleinbenutzung Innen / Deck: 5 und 8  ( Verpfl. lt. Programm ) DDAX 7.098 €
Doppelzimmer/ Doppelkabine Außen / Deck: 5  ( Verpfl. lt. Programm ) DHCX 5.688 €


Haustür-Transfer-Service zubuchbar
Unseren Haustür-Transfer können Sie für die PLZ-Gebiet 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Weitere .


Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Abflughafen kommen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen.

Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich.


Geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu berechnen:

Buchbare Flughäfen für An- & Abreise


Dresden
ab/an Frankfurt mit Zug zum Flug
Leipzig
München
Wien
Hannover
Zürich
Stuttgart
Düsseldorf
Hamburg
Berlin
Frankfurt
Rail & Fly (Zug zum Flug)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 70 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Das Zugticket erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

Haustür-Transfer-Service

Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

Express-Haustür-Transfer-Service

Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 100 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

Eigene An- und Abreise

Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Komfort-Anreise

Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

27.01.2017
Reisetag
Hotel
2. – 4.
Hotel Merlin Copacabana
Das 4-Sterne-Hotel befindet sich direkt in Rio de Janeiro, unweit des berühmten Strandabschnittes Copacabana (ca. 200 Meter entfernt). Ihre Zimmer sind mit Bad/WC, Föhn, Safe (gegen Gebühr), TV, Radio, Telefon, Klimaanlage und Minibar ausgestattet. Des weiteren runden ein Pool auf dem Dach, ein Fitnessstudio und eine Sauna das Hotelangebot ab. Ca. 100 Meter vom Hotel entfernt befindet sich eine Einkaufsmöglichkeit.

Internet: http://www.hotelmerlin.com.br
4. – 6.
San Martin Hotel & Resort
Lage: Das 3-Sterne-Plus-Resort "San Martin" liegt am Eingang des Iguazu Nationalparks.
Zimmer: Ihre Zimmer sind mit Bad/WC, Föhn, Safe, TV, Radio, Telefon, Klimaanlage und Minibar ausgestattet.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über einen Außenpool, Fitnessstudio, Sauna, Tennis- und Fußballplatz und einen kleinen Rundwanderweg durch den hoteleigenen Regenwald.


Internet: http://www.hotelsanmartin.com.br/
6. – 17.
Crown Princess
Dieses Kronjuwel der Flotte überwältigt Sie von dem Moment an, an dem Sie an Bord gehen; es kann sich all der Einrichtungen rühmen, die Sie von "Princess" erwarten. Die Crown Princess ist das Kronjuwel der Princess-Flotte und wurde 2006 erbaut. Das einzigartige Einkaufszentrum auf der Crown Princess ist ein nach dem Vorbild eines italienischen Piazza gestaltetes Atrium, wo Sie einen kleinen Imbiss zu sich nehmen oder einfach Ihre Seele baumeln lassen und Menschen beobachten können. Zu den anderen Highlights dieses brandneuen Schiffs gehört unter anderem auch der Crown Grill, der einem klassischen Steakhouse nachempfunden ist, sowie der Bereich des Sanctuary-Decks, der ausschließlich für Erwachsene reserviert ist, und das "Movies-under-the-Stars"-Kino in Poolnähe.

Entdecken Sie unsere Aktivitäten an Bord
Die vielen Aktivitäten an Bord unserer Schiffe sollen anregen, lehrreich sein, unterhalten, inspirieren und Sie ins Schwitzen bringen - wenn auch nicht unbedingt in dieser Reihenfolge. Sie können aber sicher sein, dass wir unser Bestes tun, um all diese Vorgaben zu erfüllen. Dieses Schiff bietet viele unterhaltsame Dinge - von Kunstauktionen bis hin zu virtuellem Golf.POOLS & SPAS
Manchmal genügt es nicht, sich nur gemächlich treiben zu lassen - planschen Sie, reiten Sie auf den Wellen, schwimmen Sie gegen den Strom oder nehmen Sie ein Bad in einem der heißen Whirlpools.Calypso Reef und Pool (plus 2 Whirlpools)
Neptuns Reff and Pool (plus 2 Whirlpools)
Terrace Pool
Lotus Spa Pool (plus 2 Whirlpools)
The Sanctuary (nur für Erwachsene)SPORT
Unsere Schiffe werden Sie in Bewegung halten - und zwar mit Basketball, Paddletennis, Laufstrecken und modernen Fitnesscentern mit Maschinen, die Ihr Herz höher schlagen lassen werden. Lotus Mineralquelle, Fitnesscenter und GesundheitsbereichLotus Spa mit Sporthalle und Fitnessraum
Pool mit Gegenstromanlage
9-Loch-Golfplatz (Princess Links)
Virtuelle Golfsimulatoren
Joggingbahn
Center CourtEXTRAS
Wann bietet eine Kreuzfahrt Gelegenheit zur Bereicherung? Wenn es eine Princess-Kreuzfahrt ist! Hier werden Fachvorträge gehalten, Kunstausstellungen gezeigt und Kurse von Experten vor Ort abgehalten.Einzigartige Kunstsammlungen, Kunstgalerie und Auktionen
ScholarShip@Sea® Programm
24-Stunden-Internetcafé (WLAN)
Bibliothek
Hearts & Minds Hochzeitskapelle
KonferenzraumBOUTIQUEN
Verkauf von Designer-Kleidung und Geschenken, darunter Lladro, Swarovski, Calvin Klein, Tommy Bahama, Lancôme, Clinique, Estée Lauder und Fossil - alles bis zu 30 % reduziert.Duty-Free Shops
Buchung zukünftiger Kreuzfahrten
Restaurants auf der Crown PrincessUnsere Princess-Chefköche sind wahre kulinarische Künstler, die darauf bedacht sind, die allerbeste Küche zu servieren. Unsere gesamte Flotte wurde in die renommierte gastronomische Gesellschaft Chaîne de Rôtisseurs aufgenommen. Das Menü eines jeden Chefkochs ist kreativ, das Angebot ändert sich von Tag zu Tag, und hinzu kommt ein tadelloser Service - machen Sie eine unvergessliche Feinschmeckererfahrung.TRADITIONELLDieses Schiff bietet mehrere für Kreuzfahrten typische Speisesäle mit traditionellen Speisen, die täglich zu bestimmten Zeiten während der gesamten Kreuzfahrt von Ihrem eigenen Kellner serviert werden.Botticelli SpeisesaalZU JEDER ZEITWenn Sie sich für das Anytime Dining entscheiden, können Sie zu jedem beliebigen Zeitpunkt zwischen 17.30 Uhr und 22 Uhr Ihr à la carte-Restaurant frei wählen. Ihnen stehen zwei Speisesäle zur Verfügung:Michelangelo Speisesaal
Da Vinci SpeisesaalSPEZIALITÄTENDie Restaurants unserer Schiffe erfreuen sich stets großer Nachfrage, und auch auf diesem Schiff werden Ihnen vorzügliche lokale Spezialitäten und ausgewählte Gourmet-Gerichte serviert. Reservierungen werden empfohlen.Sabatini's (italienisches Restaurant)
Crown Grill (Steaks & Meeresfrüchte)
Einzigartiges Balkon-DinerUNGEZWUNGENWollen Sie mehr Zeit am Pool verbringen und Ihre Mahlzeiten verkürzen? Sie erhalten jederzeit einen kleinen und sättigenden Imbiss in einem unserer Casual-Dining-Restaurants, den Sie sich natürlich auch mit an den Pool nehmen und dort verzehren können.24-Stunden Speisemöglichkeit im International Café (ausgewählte Speisen werden extra in Rechnung gestellt)
Horizont Court (Buffetrestaurant)
Café Caribe
Vines (Wein- & Meeresfrüchte-Bar; ausgewählte Speisen werden extra in Rechnung gestellt)
Pizza & Eiscreme-Bar
Trident Grill (Hamburger & Hot Dogs)
Nachmittagstee
24-Stunden-Zimmerservice


den Deckplan finden Sie hier

Baujahr:
2006
Länge:
290 Meter
Passagiere:
1541 Passagierkabinen
Decks:
19
Swimmingpools:
11
Bordsprache:
International
20. – 21.
Hotel Bonaparte
Lage: Das 4-Sterne-Hotel Bonaparte liegt im grünen Stadtteil Providencia von Santiago de Chile. Geschäft und die Metro sind gut zu Fuß zu erreichen.

Zimmer: Die Zimmer verfügen über Dusche/Bad und WC sowie über Telefon, Fernseher, kostenloses Wi-Fi, Minibar, Zimmersafe und Haartrockner.

Internet: http://www.hotelbonaparte.com
07.03.2017
Reisetag
Hotel
2. – 3.
Hotel Bonaparte
Lage: Das 4-Sterne-Hotel Bonaparte liegt im grünen Stadtteil Providencia von Santiago de Chile. Geschäft und die Metro sind gut zu Fuß zu erreichen.

Zimmer: Die Zimmer verfügen über Dusche/Bad und WC sowie über Telefon, Fernseher, kostenloses Wi-Fi, Minibar, Zimmersafe und Haartrockner.

Internet: http://www.hotelbonaparte.com
3. – 18.
Norwegian Sun
18. – 20.
San Martin Hotel & Resort
Lage: Das 3-Sterne-Plus-Resort "San Martin" liegt am Eingang des Iguazu Nationalparks.
Zimmer: Ihre Zimmer sind mit Bad/WC, Föhn, Safe, TV, Radio, Telefon, Klimaanlage und Minibar ausgestattet.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über einen Außenpool, Fitnessstudio, Sauna, Tennis- und Fußballplatz und einen kleinen Rundwanderweg durch den hoteleigenen Regenwald.


Internet: http://www.hotelsanmartin.com.br/
20. – 22.
Hotel Merlin Copacabana
Das 4-Sterne-Hotel befindet sich direkt in Rio de Janeiro, unweit des berühmten Strandabschnittes Copacabana (ca. 200 Meter entfernt). Ihre Zimmer sind mit Bad/WC, Föhn, Safe (gegen Gebühr), TV, Radio, Telefon, Klimaanlage und Minibar ausgestattet. Des weiteren runden ein Pool auf dem Dach, ein Fitnessstudio und eine Sauna das Hotelangebot ab. Ca. 100 Meter vom Hotel entfernt befindet sich eine Einkaufsmöglichkeit.

Internet: http://www.hotelmerlin.com.br
Reisegruppe vom 26.01.2015 bis 16.02.2015
639 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Benjamin Rodriguez Manzanares
Was für eine unvergessliche Reise zum Ende der Welt. Unberührte Natur. Eine einzigartige Kreuzfahrt zur Südspitze Amerikas um das Kap Hoorn auf den Spuren der großen Seefahrer und Entdecker! Unterwegs mit Benjamin Rodriguez Manzanares und 25 Seemännern
Reisegruppe vom 25.11.2013 bis 15.12.2013
380 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Anna Stiebing
Es sind vor allem die Kontraste und landschftlichen Höhepunkte, die diese Reise ganz besonders machen!
Reisegruppe vom 22.11.2012 bis 12.12.2012
587 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Sylvia Sann
Eine Reise entlang der südamerikanischen Küste zum Ende der Welt, zum Kap Hoorn und anschließend noch zu den atemberaubenden Wasserfällen von Iquazú und nach Rio de Janeiro - eine traumhafte und einzigartige Reisekombination soll für 25 Reisegästen und mich in den kommenden drei Wochen zur Wirklichkeit werden