Gruppenreise Südfrankreich

9 Tage den Süden Frankreichs entdecken

Alter Hafen von Marseille – © Sergii Figurnyi - Fotolia
Isabell Wohlrab Eberhardt-Reisemanagerin: Isabell Wohlrab E-Mail Mehr über mich
Jeder Reisetermin möglich
Durchführung ab 2 Personen
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112
  JETZT ONLINE ANFRAGEN!

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Frankreich.

  • Sie sind eine Gruppe oder ein Verein und möchten nach Südfrankreich reisen? Fragen Sie uns nach einem maßgeschneiderten Programm!
  • Lernen Sie die wunderschönen Orte und Bauwerke Südfrankreichs kennen!

Staffelpreise pro Person

20 Personen ab 1268 €
30 Personen ab 1128 €
40 Personen ab 988 €

Für andere Gruppengrößen erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Bitte fragen Sie uns.
Jeder Reisetermin möglich
Durchführung ab 2 Personen
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 07.09. – 22.09.2024 / ab 3.598 €
  • + 3 weitere Termine
  • 13.09. – 22.09.2024 / ab 2.048 €
  • + 3 weitere Termine
  • 20.07. – 10.08.2024 / ab 2.568 €
  • + 49 weitere Termine
  • 06.10. – 13.10.2024 / ab 2.238 €
  • + 3 weitere Termine
  • 12.04. – 23.04.2025 / ab 2.488 €
  • + 4 weitere Termine
  • 14.09. – 22.09.2024 / ab 1.998 €
  • + 4 weitere Termine
  • 18.08. – 23.08.2024 / ab 1.068 €
  • 18.08. – 23.08.2024 / ab 858 €
  • 61 Termine in 2024
  • 176 Termine in 2025
  • 10.07. – 20.07.2025 / ab 2.098 €
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Fahrt im Reisebus mit 4-Sterne-Ausstattung (ab/an Ihres Heimatortes)
  • 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel ?Best Western International? in Annecy
  • 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel ?Escale Oceania? in Aix-en-Provence
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel ?Arles Plaza?in Arles
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel ?Expotel? in Chassieu bei Lyon
  • 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel ?Ibis Europe? in Chalon-sur-Saone
  • 8 x Frühstück
  • 8 x Abendessen
  • Stadtführungen in Marseille und Lyon mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Besuch der Wehrkirche in Saintes-Maries-de-la-Mar inkl. Eintritt
  • Besuch der Ruinenstadt Glanum inkl. Eintritt
  • Besuch von Pont-du-Gard
  • Bootsfahrt auf der Saone
  • Weinverkostung
  • Ausführliche Reiseunterlagen

Ihr Reiseablauf

 

Sie sind eine Gruppe oder ein Verein und möchten Südfrankreich kennenlernen? Fragen Sie uns nach einem maßgeschneiderten Programm!

1. Tag:  Anreise über die Schweiz nach Annecy (ca. 1000 Tageskilometer)

Über Basel und Genf reisen Sie nach Annecy.
Abendessen

2. Tag:  Annecy - Grenoble - Aix-en-Provence

Am Vormittag besuchen Sie die Altstadt von Annecy. Anschließend fahren Sie an Grenoble vorbei durch die Voralpen und erreichen am Abend Ihr Hotel in Aix-en-Provence.
Frühstück, Abendessen

3. Tag:  Aix - Marseille - Freizeit in Marseille - Arles

Am Morgen lernen Sie Aix-en-Provence bei einem Stadtrundgang kennen. Danach reisen Sie weiter nach Marseille. Bei einer Stadtrundfahrt/Stadtrundgang mit örtlichem Reiseleiter lernen Sie die Stadt näher kennen. Anschließend haben Sie Freizeit. Wir empfehlen Ihnen eine Bootsfahrt zur Festungsinsel Chateau d’If, welche vor allem durch Erzählung „Der Graf von Monte Christo“ Berühmtheit erlangte (Zusatzkosten ca. 12 € pro Person). Sie übernachten in Arles.
Frühstück, Abendessen

4. Tag:  Arles - Freizeit in Arles

Am Morgen spazieren Sie gemeinsam mit ihrem Reiseleiter durch Arles und an der Rhone entlang. Anschließend können Sie fakultativ den berühmten Kreuzgang von St. Trophime oder das Amphitheater besuchen (Zusatzkosten für beide Sehenswürdigkeiten: ca. 12 € pro Person).
Frühstück, Abendessen

5. Tag:  Aigues Mortes - Freizeit in Aigues Mortes - Camargue - Bootsfahrt auf der kleinen Rhone

Sie reisen nach Aigues Mortes. Hier unternehmen Sie mit ihrem Reiseleiter einen kurzen Rundgang und haben Freizeit. Anschließend fahren Sie weiter durch die Camargue mit Fotostopps und Aufenthalt in Saintes-Maries-de-la-Mar, wo Sie die Wehrkirche besuchen. Am Nachmittag genießen Sie eine Bootsfahrt auf der Saone.
Frühstück, Abendessen

6. Tag:  Tarascon - Avignon - Freizeit in Avignon - St.Remy

Nach morgendlichem Fotostopp an der Burg von Tarascon besuchen Sie Avignon, deren historisches Zentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Stadt näher bei einem Stadtrundgang mit fakultativen Besichtigungen des Papstpalast und der Brücke St. Benezet (Zusatzkosten ca. 14 € pro Person). Danach haben Sie Freizeit in Avignon. Am frühen Nachmittag reisen Sie weiter nach St. Remy und besuchen die einzigartige Ruinenstadt Glanum. Sie übernachten in Arles. .
Frühstück, Abendessen

7. Tag:  Pont du Gard -  kurzer Stopp in Orange - Ardeche Schlucht - Lyon

Sie besuchen am Morgen das eindrucksvolle, römische Aquädukt Pont-du-Gard. Die Aquäduktbrücke ist von beeindruckender Höhe und beinhaltet einen der am besten erhaltenen Wasserkanäle aus der Römerzeit in Frankreich. Sie zählt zu den wichtigsten erhalten gebliebenen Brückenbauwerken der antiken römischen Welt und ist eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Südfrankreichs. Sie haben Freizeit um individuell über die Brücke zu bummeln. Danach reisen Sie weiter nach Orange und haben Zeit das Amphitheater (Zusatzkosten ca. 10 € pro Person) zu besichtigen. Danach sehen Sie den Gorges l´ Ardéche. Anschließend reisen weiter nach Chassieu bei Lyon, wo Sie übernachten.
Frühstück, Abendessen

8. Tag:  Cluny - Beaune - Weinverkostung

Sie reisen über Cluny, mit kurzem Rundgang und etwas Freizeit, weiter nach Beaune und nehmen an einer Weinverkostung teil. Danach reisen Sie weiter nach Chalon-sur-Saone, wo Sie übernachten.
Frühstück, Abendessen

9. Tag:  Heimreise

Heute reisen Sie zurück nach Hause.
Frühstück
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Individuelle Angebotserstellung
Wir erstellen Ihnen zu Ihren konkreten Reisewünschen sehr gern ein entsprechend maßgeschneidertes Angebot. Unsere vorgegebenen Routen dienen lediglich der Orientierung. Für das maßgeschneiderte Angebot berechnen wir eine Servicegebühr von ca. 50 bis 100 € (bei größerem Arbeitsaufwand entsprechend mehr). Diese Gebühr zahlen Sie nicht, wenn Sie das Angebot annehmen.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.
Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: FR-QQSUE, ab 988 € p.P.
Merken
Letzte Aktualisierung: 25.03.2024 03:49:41

Das sagen unsere Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!
  Jetzt meine Reise bewerten...   TrustedShops