Kreuzfahrt Südamerika mit der MS Roald Amundsen

21 Tage San Jose und Vulkan Arenal (Costa Rica) – Bocas del Toro und Panama-Kanal (Panama) – Guayaquil (Ecuador) – Salaverry, Lima und Nazca (Peru) – Arica und La Serena (Chile) – Valparaiso

© lbsphotography - Fotolia
Peggy Schkade Ihre Ansprechpartnerin: Peggy Schkade Tel.: (03 52 04) 92 148 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
01.10.2020 – 21.10.2020 (max 20 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Mittel- und Südamerika

  • Exklusives Eberhardt-Vorprogramm in Costa Rica mit Vulkan Arenal, heißen Quellen, Hängebrückenwanderung und dem Besuch eines Ökozentrums mit vielen Tieren.
  • Sie reisen mit dem ersten Hybrid-Expeditionsschiff vom tropischen Regenwald durch den Panama-Kanal entlang der Pazifikküste Südamerikas in die trockenste Wüste der Welt - Atacama.
  • Sie erleben die Durchquerung des Panamakanals mit einem spektakulären System aus mehreren Schleusen.
  • Sie können an vielen verschiedenen, ausführlichen Expertenvortägen des Expeditionsteams teilnehmen.
  • Sie haben die Möglichkeit, vier Orte zu besuchen, die in das UNESCO Weltkulturerbe aufgenommen wurden: Lima, Chan Chan, Nazca und Valparaiso.
  • Ein Nachprogramm mit einer Panorama-Stadtrundfahrt in Valparaíso und Besuch des Weingutes Matetic ist bereits inklusive.
Sinah Witzig Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (01.10.)
Sinah Witzig
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 12 / Max. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Sichern Sie sich 200€ Frühbucher-Rabatt!
Sie erleben die Vielfalt in Natur und Kultur in fünf Ländern Mittel- und Südamerikas während einer Kreuzfahrt mit dem ersten Hybrid-Expeditionsschiff. An Bord des Kreuzfahrtschiffes erhalten Sie zahlreiche, spannende Expertenvortäge des Expeditionsteams zu den Reiseländern Costa Rica, Panama, Ecuador, Peru und Chile. Es erwarten Sie viele Höhepunkte wie eine Hängebrückenwanderung am Vulkan Arenal, eine Bootsfahrt auf dem Tortuguero-Kanal, die Durchquerung des spektakulären Panamakanals und die Möglichkeit zum Besuch der legendären archäologischen Stätten wie Chan Chan oder der Nazca-Linien. Ein Besuch der südamerikanischen Städten Guayaquil, Lima und La Serena runden die Südamerika-Kreuzfahrt ab.
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig, Berlin-Tegel, München, Stuttgart, Hamburg über Frankfurt/Main nach San José und von Santiago de Chile mit Zwischenlandung (ab/an weiteren deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich gern auf Anfrage)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 15 Übernachtungen auf dem Hybridschiff MS Roald Amundsen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 15 x Vollpension an Bord des Schiffes
  • Vorträge zu Wissenschaft, Biologie, Geographie, Geologie und Kultur an Bord
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung auf den Ausflügen oder örtliche, Englisch sprechende Reiseleitung und ins Deutsche übersetzende Reisebegleitung
  • Bootsfahrt auf den Kanälen des Tortuguero-Nationalparks
  • Veranstaltungen zur Einfühurung in die Fotografie an Bord
  • Begrüßungs- und Abschiedsveranstaltungen und tägliche Treffen mit dem Expeditionsteam an Bord
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
  • 2 Übernachtungen in einem ausgewählten Hotel in San José
  • 1 Übernachtung in einem ausgewählten Hotel am Vulkan Arenal
  • 1 Übernachtung in einem ausgewählten Hotel in Santiago de Chile
  • 4 x Frühstück
  • 1 Mittagessen
  • 2 Abendessen
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Eberhardt-Vorprogramm in Costa Rica: Hängebrückenwanderung und heiße Quellen am Vulkan Arenal, Besuch des Ökozentrums Danaus
  • Eberhardt-Inklusiv-Ausflug in Lima mit Stadtrundfahrt, Mittagessen und Besuch des Marktes in San Isidrio
  • Panorama-Stadtrundfahrt in Valparaíso
  • Eberhardt-Nachprogramm in Chile: Besuch Weingut Matetic mit Führung und Kostprobe

Kreuzfahrt mit Hurtigruten

Entdecken Sie die Weltmeere mit einer der berühmtesten Reedereien der Welt! Ob klassische Postschiff-Kreuzfahrt entlang der norwegischen Küste oder spannender Expeditions-Kreuzfahrt – jede Hurtigruten-Schiffsreise bietet unverfälschte, absolut authentische Erlebnisse bei zwangloser und herzlicher Atmosphäre an Bord. Eberhardt TRAVEL ist als Hurtigruten Best Partner Ihr Spezialist mit langjähriger Erfahrung... weiterlesen

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach San Jose, Costa Rica

Sie fliegen heute von Deutschland nach San Jose. Mit einem Transferfahrzeug werden Sie zum Hotel gefahren. Je nach Ankunftszeit können Sie sich einen ersten Eindruck von der Stadt verschaffen. (Eberhardt-Vorprogramm inklusive)

2. Tag: Fahrt nach El Arenal und Danaus Ökozentrum

Heute beginnt Ihre Rundreise durch Costa Rica. Mit einem einheimischen Reiseleiter und Bus reisen Sie nach La Fortuna zum aktiven Vulkan El Arenal. Hier besuchen Sie das Danaus-Ökozentrum mit einheimischen Tieren und einem botanischen Garten, ein erster Vorgeschmack auf die Artenvielfalt Costa Ricas. Sie haben der Möglichkeit, Faultiere, Pfeilgiftfrösche, Schmetterlinge u.v.m. zu beobachten. Anschließend entspannen Sie in den heißen Quellen am Vulkan Arenal. Ihr Hotel liegt am Fuße des Arenal Vulkans, so dass Sie einen herrlichen Blick auf diesen genießen können. Sie essen im Hotelrestaurant zu Abend. (Eberhardt-Vorprogramm inklusive)

3. Tag: Hängebrückenwanderung – San Jose

Ganz in der Nähe von La Fortuna unternehmen Sie eine Hängebrückenwanderung durch den Regenwald. Bei dieser Rundwanderung (ca. 2 Stunden, leicht) haben Sie immer wieder schöne Ausblicke über die riesigen Bäume des Waldes hin zum Vulkan. Mit ein bisschen Glück können Sie verschiedene Tiere des Regenwaldes beobachten: verschiedene Vögel, Ameisen, Schmetterlinge und die putzigen Nasenbären. Anschließend nehmen Sie Ihr Mittagessen mit herrlichem Blick über den Arenal-See ein. Am Nachmittag reisen Sie zurück nach San Jose, wo Sie übernachten. (Eberhardt-Vorprogramm inklusive)
Frühstück, Mittagessen Aurola Holiday Inn Downtown San José

4. Tag: Bootsfahrt Tortuguero-Kanal - Einschiffung (Abfahrt 23.00 Uhr)

Nach dem Frühstück erwartet Sie heute eine Entdeckungstour auf den Kanälen des Tortuguero-Nationalpark - eines der beliebtesten Ziele Costa Ricas. Namensgeberin des Gebietes ist die Grüne Meeresschildkröte (tortuga = spanisch für Schildkröte), welche hier in der Zeit zwischen Juli und September auf einem 36 Kilometer langen Strand ihre Eier ablegt. Der Tortuguero-Nationalpark besticht nicht nur durch seine Artenvielfalt, welche ihm auch den Spitznamen Amazonas von Costa Rica einbrachten, sondern auch durch seine einzigartige Kanal- und Lagunenlandschaft. Werden Sie selbst zum Entdecker - welche der hier lebenden Faultiere, Manatees, Kaimane, Affen oder 300 Vogelarten können Sie vom Boot aus sehen?
Später findet die Einschiffung auf das Kreuzfahrtschiff MS Roald Amundsen in Puerto Limón statt. Puerto Limón zählt zu den ältesten Städten des Kontinents. Christoph Kolumbus legte dort bereits 1502 während seiner vierten Exkursion in die neue Welt an.
Frühstück, Abendessen MS Roald Amundsen

5. Tag:  Bocas del Toro, Panama (8.00 - 17.00 Uhr)

Ihr heutiges Ziel der Kreuzfahrt ist Bocas del Toro, ein Archipel aus Inseln, Höhlen und Tausenden von Riffs, aber auch ein Teil auf dem Festland mit einer großen Artenvielfalt verschiedener Regenwälder zählt dazu. Bocas del Toro ist daher auch als Galapagos der Karibik bekannt. Genießen Sie das karibische Flair bei einem Bad oder Zeit an einem der Traumstrände. Sie können verschiedene Boots-Ausflüge zu kleinen Inseln im Nationalpark unternehmen oder einfach nur am Strand entspannen (Hurtigruten-Ausflüge zubuchbar, ganztags).
Vollpension MS Roald Amundsen

6. Tag: Colon - Panama-Kanal

Am heutigen Tag steht ein ganz besonderes Erlebnis bevor, Sie durchqueren den Panamakanal und starten nahe der Stadt Colon. Der Panama-Kanal verbindet den Atlantik und den Pazifik. Das Expeditionskreuzfahrtschiff wird sich dabei etwa 26 Meter über dem Meeresspiegel befinden und so von einem Gewässer in das Andere befördert. Sie lernen das komplexe Schleusensystem kennen, während das Schiff zunächst die Gatun-Schleusen, anschließend die Pedro-Miguel-Schleusen und zum Schluss die Miraflores-Schleusen passiert. Ihre Weiterfahrt führt Sie in den Pazifischen Ozean, nahe der Stadt Balboa.
Vollpension MS Roald Amundsen

7./8. Tag: Seetage - Äquatorüberquerung

Sie haben nun zwei Tage Zeit, Ihre Kreuzfahrt Südamerika entlang der Pazifikküste zu genießen. Sie überqueren dabei die Äquatorlinie. An Bord können Sie interessante Vorträge zu den Themen Wissenschaft, Biologie, Geologie und Kultur besuchen. Gemeinsam mit dem Expeditionsteam haben Sie die Möglichkeit, Meerestiere und Seevögel zu beobachten. Natürlich erhalten Sie auch zahlreiche wissenswerte Informationen über diese.
Des Weiteren werden Fotografiekurse angeboten, wobei Tipps und Tricks zur Kameraeinstellungen sowie zum Foto- und Filmmaterial vorgestellt werden.
Sie können außerdem im Wellness-Bereich des Schiffes entspannen, dort werden ein Whirpool, zwei Außenpools, eine Sauna mit wunderbarem Ausblick und ein moderner Fitnessbereich geboten.
Vollpension MS Roald Amundsen

9. Tag: Guayaquil, Ecuador (11.00 - 18.00 Uhr)

Sie erreichen heute Ecuador und legen am Hafen von Guayaquil an. Dieser wurde bereits 1538 gegründet und wuchs recht schnell zur größten Werft Südamerikas, welche jedoch oft von Piraten belagert wurde.
Nutzen Sie die Gelegenheit, das historische Zentrum mit dem Leguan-Park, kolonialen Villen und die zahlreichen bunten Häuser im Viertel Las Peñas zu entdecken. Bekannt ist die Stadt auch für sein Kunsthandwerk. Sie können über den Mercado Artesanal, welcher der größte Kunsthandwerksmarkt ist, spazieren und so das bunte Treiben mit miterleben. Es ist weiterhin möglich, am Flussufer des Malecón 2000, einer Promenade mit Blick auf den Guayas-Fluss, entlang zu schlendern. Zahlreiche Kunstgalerien und Cafés laden ebenfalls zu einem Besuch ein.
Vollpension MS Roald Amundsen

10. Tag: Seetag - Erholung an Bord der MS Roald Amundsen

Auch an diesem Tag können Sie am Vortragsprogramm des Expeditionsteams an Bord teilnehmen. Sie erhalten umfangreiches Wissen sowie eine Zusammenfassung der bisherhigen Schiffsreise in Südamerika. Es finden auch zahlreiche Workshops zu interessanten Themen statt.
Vollpension MS Roald Amundsen

11. Tag:  Salaverry - Tempel der Sonne und des Mondes, Peru (8.00 - 14.00 Uhr)

Das Expeditionskreuzfahrtschiff MS Roald Amundsen legt heute in Peru, in Salaverry, an. Der kleine Hafen in der Nähe der kolonialen Stadt Trujillo im Norden von Peru eignet sich ideal für einen Ausflug zu den imposanten Sonnen- und Mond-Pyramiden (Huaca del Sol und Huaca de la Luna). Die Anlage war die Hauptstadt der Kultur der Moche um 500 Jh. n. Chr. und zählt zu den eindrucksvollsten archäologischen Stätten Perus. Sie besuchen auch die weiter südlich gelegene, königliche Palastanlage in Chan Chan, dem ehemaligen Reich der Chimu. Diese ist die größte Lehmziegelstadt Amerikas aus vorspanischer Zeit und daher auch UNESCO-Weltkulturerbe. Sie umfasste einst 28 Quadratkilometer, zu seinem Höhepunkt lebten dort etwa 60.000 Einwohner. Chan Chan entstand um 1300 n. Chr. und war daher damals die wohl größte südamerikanische Stadt. Einige Orte wie Zeremonialplätze und Paläste in der Stadt konnten z.T. erhalten werden. Zudem gibt es ein anschaulisches Informationszentrum zur Chimu-Kultur (Hurtigruten-Ausflüge zubuchbar, halbtags).
Vollpension MS Roald Amundsen

12. Tag: Callao, Peru - Stadtrundfahrt Lima (12.00 - 20.00 Uhr)

Am heutigen Tag halten Sie an der Küstenstadt Callao, welche nicht weit von Lima entfernt ist. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt und sehen so eine Vielzahl von Sehenwürdigkeiten im modernen, aber auch im historischen Teil der Hauptstadt Perus. Der Plaza Mayor ist im historischen Zentrum gelegen und der älteste und wichtigste Platz Limas. Francisco Pizarro gründete dort im Jahr 1535 die Stadt. Das historische Zentrum Limas zählt seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Zu Mittag erwartet Sie ein gemeinsames Essen.
Im Stadtviertel Miraflores besuchen Sie weiterhin den Inka Markt, welcher der bekannteste Souveniermarkt der Stadt ist. Sie bekommen dort einen Einblick in die Kultur der Inkas und haben die Möglichkeit verschiedenstes zu kaufen (Eberhardt-Inklusiv-Ausflug ganztags).
Vollpension MS Roald Amundsen

13. Tag: Die Nazca-Linien, Peru (8.00 - 18.00 Uhr)

Ihr nächster Halt ist der Hafen von Paracas. Lohnenswert ist ein Ausflug die nicht weit entfernte, ruhige Kolonialstadt Pisco. Diese verfügt über ein fruchtbares Küstental und ist vor allem bekannt für die geheimnisvollen Nazca-Linien und Geoglyphen. Forschungen zur Folge entstanden sie zwischen 500 vor Christus und 500 nach Christus von der Paracas- und Nazca-Kultur. Zu sehen sind dort, auf einer etwa 500 Quadratkilometern großen Fläche, in den Wüstenboden geritze geografische Formen, aber auch Menschen und Tiere. Einige Linien sind bis zu 20 Kilometer lang. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, einen Flug über die Nazca-Linien zu buchen (Hurtigruten-Ausflüge zubuchbar, ganztags).
Vollpension MS Roald Amundsen

14. Tag: Seetag

Heute ist noch einmal ein Seetag, an dem es erneut möglich ist, sich verschiedene Vorträge des Expeditionsteams anzuhören. Sie können die Zeit auch nutzen, um auf dem Deck nach verschiedenen Wildtieren Ausschau zu halten.
Vollpension MS Roald Amundsen

15. Tag: Arica, Chile (10.00 - 18.00 Uhr)

Genießen Sie das in Arica ganzjährig warme Wetter, gelegen im Norden der Atacama-Wüste. Die nördlichste Stadt Chiles wird deshalb auch als die Stadt des ewigen Frühlings bezeichnet. Sie haben die Möglichkeit, die Stadt zu erkunden und dabei beispielsweise die Catedral de San Marcos zu besichtigen. Von der Klippe El Morro aus können Sie einen wunderbaren Panoramablick erleben. Sehenswert sind auch das Archäologische Museum von San Miguel de Azapa, wo Sie die ältesten bekannten Mumien der Welt bestaunen können.
Des Weiteren ist es möglich, die Zeit an den feinsandigen Pazifik-Stränden zu verbringen oder einen Ausflug zu Geoglyphen und Petroglyphen in der Umgebung zu unternehmen (Hurtigruten-Ausflüge zubuchbar, ganztags).
Vollpension MS Roald Amundsen

16./17. Tag: Seetage

Noch einmal erwarten Sie zwei Seetage, an denen Sie im Fitness- und Wellnessbereich entspannen oder auch am Programm des Expeditionsteams teilnehmen können.
Vollpension MS Roald Amundsen

18. Tag: La Serena, Chile (8.00 - 15.00 Uhr)

La Serena zählt zu den ältesten Städten Chiles und überzeugt mit einer Vielzahl an farbenfrohen Gärten, schönen Kirchen und der kolonialen Architektur der Innenstadt mit der Kathedrale. Die Stadt wird auch als "Oase inmitten der Wüste" bezeichnet. Es empfiehlt sich eine Stadtbesichtigung hinzu zu buchen.
Einen wunderbaren Ausblick über die gesamte Küste haben Sie von Faro Monumental. Der Leuchtturm von La Serena gilt als Wahrzeichen der Stadt.
Das Archäologische Museum bietet Ihnen interessante Informationen über die alte Diaguita-Kultur, welche vor der Eroberung durch die Inkas vorherrschend waren. (Hurtigruten-Ausflüge zubuchbar, halbtags).
Vollpension MS Roald Amundsen

19. Tag: Ausschiffung Valparaiso (7.00 Uhr) - Weingut Matetic - Santiago de Chile

Am heutigen Tag erreichen Sie Valparaiso und es ist Zeit, Abschied von Ihrem Kreuzfahrtschiff zu nehmen. Nach der Ausschiffung unternehmen Sie eine Panorama-Stadtrundfahrt durch die UNESCO-Weltkulturerbestadt, so sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Bekannt ist diese besonders für die bunte Gestaltung der Häuser.
Sie fahren im Anschluss nach Santiago de Chile, wobei Sie einen Zwischenstopp am Weingut Matetic machen. Dort erhalten Sie eine Führung über das Produktionsgelände der Familie Matetic und natürlich auch Kostproben. Am späten Nachmittag erreichen Sie Santiago de Chile und genießen hier ein schönes Abschluss-Abendessen in gediegener Atmosphäre. (Eberhardt-Nachprogramm inklusive).
Frühstück, Abendessen Hotel Cumbres Lastarria

20./21. Tag: Rückflug

Je nach Abflugszeit können Sie die Gelegenheit nutzen, um Santiago de Chile zu besichtigen. Sie werden dann mit einem Transfer zum Flughafen gefahren und fliegen zurück nach Deutschland (mit Zwischenlandung).
Frühstück, Bordverpflegung Nachtflug

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020
01.10. – 21.10.2020
Sinah Witzig
21 Tage  max 20

im DZ 
ab 7.148 €
ab 7.348 €

im EZ 
ab 8.448 €
ab 8.648 €
Doppelkabine aussen (Deck 4;5- Kategorie RS bei Hurtigruten) Dusche/WC / Deck: 4,5  ( Verpfl. lt. Programm ) H2BX 6.798 € 6.998 €
Doppelkabine aussen Mitteldeck (Deck 4;5- Kategorie RR bei Hurtigruten) Dusche/WC / Deck: 4,5  ( Verpfl. lt. Programm ) H2PX 7.148 € 7.348 €
Suite mit Balkon, Oberdeck (Deck 8;9 - Kategorie ME), Balkon / Deck: 8,9  ( Verpfl. lt. Programm ) H2SX 7.228 € 7.428 €
Einzelkabine aussen (Deck 4;5- Kategorie RS bei Hurtigruten) und Einzelzimmer Dusche/WC / Deck: 4,5  ( Verpfl. lt. Programm ) H1BX 7.998 € 8.198 €
Doppelkabine aussen Mitteldeck (XT), Balkon und Einzelzimmer Dusche/WC / Deck: 7,8  ( Verpfl. lt. Programm ) H2AX 8.148 € 8.348 €
Doppelkabine zur Alleinbenutzung, außen Mitteldeck (Kat. RR) und Einzelzimmer mit Dusche/WC / Deck: 4,5  ( Verpfl. lt. Programm ) H1PX 8.448 € 8.648 €
Doppelkabine aussen Mitteldeck (XT) Alleinbenutzung, Balkon und Einzelzimmer Dusche/WC / Deck: 7,8  ( Verpfl. lt. Programm ) H1AX 9.648 € 9.848 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen bei Absagefrist bis spätestens 12 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Einzelkabinen sind auf verbindliche Anfrage buchbar.
  • rundum Deutsch sprechende Betreuung: Borddurchsagen, Speisekarten, Tagesprogramm und Landausflüge
  • Trinkgelder: Ein Service-Entgelt in Höhe von 9 € pro Person und Reisetag an Bord wird empfohlen. Die Zahlung erfolgt am Ende der Kreuzfahrt
  • vorausgehender Informationsabend in Dresden mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung
  • Ein mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültiger Reisepass ist erforderlich
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Reise-Impressionen
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das Hotel ist im Herzen San Josés gelegen und bietet sich somit wunderbar an, um die Stadt zu erkunden. Sie haben so die Möglichkeit, verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und beispielsweise das Nationaltheater, das Nationalmuseum und den Morazan Park zu besuchen.

Zimmer

Die Zimmer sind ausgestattet mit einem Badezimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV, WLAN, Safe, Telefon, Minibar, Kaffeekocher und Bügelmöglichkeit.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über zwei Restaurants und eine Bar. Das Restaurant El Mirador bietet einen wunderbaren Ausblick über die Stadt. Außerdem können Sie verschiedene Annehmlichkeiten, wie den modernen Fitnessbereich, den Pool und Whirlpool, den Wäscherraum und eine Geldwechselmöglichkeit nutzen.

http://www.aurolahotels.com/

Lage des Hotels

Das 3-Sterne Arenal Paraiso Hotel befindet sich in La Fortuna von San Carlos.

Die wunderbare Lage des Hotels bietet massenhaft Freizeitmöglichkeiten, wie der Rio Tarcoles, das Nationalmuseum, der Morazan Park sowie der Nationalpark Braulio Carrillo, die relativ in kurzer Fahrentfernung liegen.

Zimmer

Alle Unterkünfte des Arenals Paraiso bieten einen atemberaubenden Blick auf den Vulkan. Umgeben von der wunderbaren Natur können Sie sich im Schaukelstuhl auf der großen Terrasse entspannen und die Aussicht genießen. Jede Unterkunft verfügt über ein Badezimmer mit Dusche und Haartrockner, einer Klimaanlage, Kabel-TV, Telefon, Mini-Bar und über ein Safe.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel bietet zwei heuseigene Restaurants welche mit regionaler und internationaler Küche begeistern. Dieser exotische Rückzugsort ist auch mit einem Spa und ein Wellnesscenter mit Massageservices, 2 Saunen und einem Fitnesscenter ausgestattet. Für die optimale Freizeitgestalltung stehen Ihnen vor Ort die Ausrüstung für Squash, Billard, Bowling und Volleyball zur Verfügung. Ebenfalls sind in der Unterkunft Souvenirgeschäft und Friseur-/Schönheitssalon vorhanden.

http://www.arenalparaiso.com/

Lage des Hotels

Das Hotel ist im Herzen San Josés gelegen und bietet sich somit wunderbar an, um die Stadt zu erkunden. Sie haben so die Möglichkeit, verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und beispielsweise das Nationaltheater, das Nationalmuseum und den Morazan Park zu besuchen.

Zimmer

Die Zimmer sind ausgestattet mit einem Badezimmer mit Dusche/WC, Klimaanlage, TV, WLAN, Safe, Telefon, Minibar, Kaffeekocher und Bügelmöglichkeit.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über zwei Restaurants und eine Bar. Das Restaurant El Mirador bietet einen wunderbaren Ausblick über die Stadt. Außerdem können Sie verschiedene Annehmlichkeiten, wie den modernen Fitnessbereich, den Pool und Whirlpool, den Wäscherraum und eine Geldwechselmöglichkeit nutzen.

http://www.aurolahotels.com/
Die MS Roald Amundsen ist ein neues, erst 2019 fertiggestelltes Hybrid-Expeditionsschiff der Hurtigruten-Flotte. Durch den neuen elektrischen Antrieb gleitet das Schiff besonders leise über die Weltmeere, braucht weniger Kraftstoff und stößt weniger Schadstoffe aus als herkömmliche Kreuzfahrtschiffe. Mit seiner geschmackvollen und komfortablen Ausstattung bietet es ein Reiseerlebnis der Extraklasse. Von drei Aussichtsdecks können Sie die malerischen Szenen der Ozeane bestaunen und nach einem spannenden Tag an Land auch in einem der drei beheizten Swimmingpools oder im Wellnessbereich die Seele baumeln lassen. In diesem aus natürlichen Materialen wie Granit, norwegischer Wolle und verschiedenen Holzen erbauten Schiff, können Sie in Ihren ausgedehnten Außenkabinen den Tag ausklingen lassen oder sich mit anderen Reisenden an einer der zwei Bars an Bord über Ihre Erlebnisse austauschen - besuchen Sie die Explorer Salon & Panoramabar für eine einmalige Aussicht! Geschmackvolle Speisen der norwegischen Küche werden für Sie täglich in drei Bordrestaurant frisch zubereitet. Ein Fitnessraum bietet sportliche Abwechslung an Seetagen und interessante Vorträge, Foto-Workshop und Aktivitäten im Forschungsraum sorgen ebenfalls für Kurzweil.

den Deckplan finden Sie hier

Baujahr:
2018/2019
Flagge:
Norwegen Norwegen
Größe:
20.889 BRT
Länge:
140 Meter
Breite:
23,6 Meter
Passagiere:
530
Decks:
9
Swimmingpools:
3
Restaurants:
3
Bars:
2
Bordsprache:
Deutsch, Norwegisch, Englisch
Bezahlung an Bord:
Bar, Master, Visa
Medizinische Versorgung:
An Bord von MS Roald Amundsen befinden sich zu jeder Zeit ein englischsprachiger Arzt und eine Krankenschwester.
Kabinen:
Die mit hochwertigen Materialien gebauten Kabinen sind ausgestattet mit einem Doppelbett, das auf Wunsch in zwei Einzelbetten geändert werden kann, und verfügen alle über Dusche/WC und TV. Je nach gebuchter Kategorie haben die Kabinen ein Bullauge, ein Fenster oder einen Balkon.

Lage des Hotels

Das Hotel ist zentral gelegen, daher sind Sehenswürdigkeiten, wie das Museo de Bellas Artes, der Park Cerro Santa Lucía und der berühmte Plaza de Armas gut zu Fuß zu erreichen.

Zimmer

Die Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über ein Badezimmer mit Dusche/WC, TV, Klimaanlage, Telefon, Safe, Schreibtisch, Minibar sowie Tee- und Kaffekocher.

Ausstattung des Hotels

Zur Ausstattung des Hotels zählen zwei Restaurants sowie eine Tapas Bar. Es ist somit möglich verschiedenen typische Speisen zu probieren. Des Weiteren verfügt es über einen Außepool, der zum Schwimmen und Entspannen einlädt.

http://www.cumbreslastarria.com/
Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: CR-NAZCA, ab 6.798 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 23.07.2019 18:59:34

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Große Slowakei Studienreise
Große Slowakei Studienreise

8 Tage Studienreise Slowakei mit Flug: Von Bratislava über Kosice, Bardejov und...

zur Reise
Reisebild: Kreuzfahrt Südamerika und Panama-Kanal
Kreuzfahrt Südamerika und Panama-Kanal

20 Tage Kreuzfahrt mit der Norwegian Star: Santiago de Chile, Valparaiso, La Serena...

zur Reise
Reisebild: Bulgarien-Rundreise - Kultur und Natur
Bulgarien-Rundreise - Kultur und Natur

10 Tage Rundreise mit Sofia - Rila-Kloster - Melnik - Dobarsko - Plovdiv - Kazanlak...

zur Reise
Reisebild: Singlereise Vietnam - aktiv und intensiv erleben
Singlereise Vietnam - aktiv und intensiv erleben

16 Tage Rundreise Hanoi - Mai Chau - Halong-Bucht - Hue - Hoi An - Saigon - Mekong...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise West-Kanada
Wanderreise West-Kanada

17 Tage Rundreise mit 7 Wanderungen: Calgary - Banff - Jasper - Mount Robson - Whistler...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Kanaren - Teneriffa und El Hierro
Rundreise Kanaren - Teneriffa und El Hierro

11 Tage Rundreise auf den Kanaren letzmalige Durchführung - exklusive Kleingruppe...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Irland und Nordirland - Natur und Kultur erleben
Wanderreise Irland und Nordirland - Natur und Kultur erleben

13 Tage Rundreise mit mehr Bewegung in der Natur: Dublin - Boyne Valley - Giant's...

zur Reise
Reisebild: Irland und Nordirland-Rundreise
Irland und Nordirland-Rundreise

11 Tage Flugreise Irland und Nordirland intensiv: Belfast - Giants Causeway - Derry...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Zypern mit Badeverlängerung
Rundreise Zypern mit Badeverlängerung

15 Tage Rundreise in Nord- und Südzypern - Troodosgebirge - Nikosia - Kyrenia - Limassol...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Insel Sardinien - mit Direktflug ab Dresden
Rundreise Insel Sardinien - mit Direktflug ab Dresden

8 Tage Flugreise Olbia - Costa Smeralda - Alghero - Barbarenland mit Nuoro und Orgosolo...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: