Russland – Flusskreuzfahrt in Sibirien auf der Lena

16 Tage Kreuzfahrt in Jakutien auf dem Lena-Fluss mit Jakutsk – Lenafelsen-Nationalpark – Buotama Bison-Reservat – Schigansk – Tiksi – Polarkreis und Vorprogramm in Moskau

© Lyubov - stock.adobe.com
Mandy Lehmann Ihre Ansprechpartnerin: Mandy Lehmann Tel.: (03 52 04) 92 267 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
10.08.2020 – 25.08.2020
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Russland.

  • Lassen Sie sich von einem der mächtigsten Ströme Russlands - dem Fluss Lena - beeindrucken. Entdecken Sie mit Eberhardt TRAVEL Russlands Taiga, Tundra und das Eismeer.
  • Genießen Sie eine einmalige Flusskreuzfahrt an Board von MS Michail Svetlov durch Sibirien bis ins Polarmeer. Die außenliegenden Kabinen sowie die Serviceeinrichtungen an Bord ermöglichen einen angenehmen Aufenthalt.
  • Ihre Eberhardt-Reisebegleitung ist 24 Stunden für Sie da und kümmert sich um Ihr Wohl an Bord und an Land.
  • Erleben Sie Sibirien hautnah und entdecken Sie zahlreiche Naturhighlights entlang des Lena-Flusses auf Ihrer Kreuzfahrt.
Gernod Loose Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (10.08.)
Gernod Loose
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 15
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Sichern Sie sich jetzt 200 € Frühbucher-Rabatt bei Buchung bis 30.08.2019!
Es erwartet Sie eine unvergessliche Flusskreuzfahrt im Glanz des großen Russlands! Blicken Sie hinter die Fassade dieses faszinierenden Landes und entdecken Sie die kulturelle und natürliche Vielfalt! Die Landschaft entlang des Lena-Flusses besticht mit unberührter Natur und der traditionellen Lebensweise der Bewohner. Sie gehen auf Entdeckungstour und erleben eine faszinierende unbekannte Welt. Highlights sind unter anderem die Überquerung des nördlichen Polarkreises sowie das sogenannte Lena-Delta mit wunderschönen Ausblicken auf die umliegende Landschaft mit all ihren Facetten.
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Aeroflot ab/an Dresden, Berlin, Stuttgart, Hamburg, München oder Frankfurt/Main nach ­Moskau und von Jakutsk über Moskau (weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar - ggf. gegen Aufpreis)
  • Inlandsflug von Moskau nach Jakutsk
  • Transfers Flughafen – Schiff – Flughafen
  • 13 Übernachtungen an Bord der MS Michail Svetlov in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension mit täglich drei Mahlzeiten (beginnend mit Abendessen am 2.Tag, endend mit Frühstück am 16.Tag)
  • tägliches Unterhaltungsprogramm an Bord
  • alle Ein-, Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Visagebühren und -beschaffung für Russland (nur für deutsche Staatsbürger - Gäste mit anderer Nationalität Visa auf Anfrage)
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • EBERHARDT-Vorprogramm in Moskau und Jakutsk
  • Ganztägige Stadtrundfahrt in Moskau mit Besuch des Kremls, des Roten Platzes, des GUM und der Basilius Kathedrale mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • 1 Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Renaissance Moscow Monarch Centre Hotel in Moskau
  • 1 x Frühstück vom Buffet im Hotel
  • 1 Mittagessen in einem Restaurant in Moskau
  • Rundgang in Jakutsk mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung
  • Inklusiv-Ausflüge während der Kreuzfahrt
  • Passage der Mündungen des Wiljui- und des Aldan-Flusses – Fahrt entlang der Region, welche „40 Inseln“ genannt wird
  • Nebenfluss Buotama: Führung in einer Bisonfarm
  • Schigansk: Stadtspaziergang mit Besuch des Landeskundemuseums und der Russisch-Orthodoxen Kirche
  • Nebenfluss Buotama: Führung auf einer Bisonfarm
  • Schigansk: Besuch des Landeskundemuseums und der Russisch-Orthodoxen Kirche, Folklorekonzert
  • Küssür: Besuch der Siedlung inkl. Folklorekonzert
  • Tiksi: Stadtrundgang mit Besuch des Natur­reservatmuseums des Lena-Deltas, Ausflug in die umliegende Tundra mit Halt am Laptewsee
  • Stepanovka: Besuch einer Fischerfamilie in Stepanovka mit Verkostung der Fischsuppe Ucha
  • Lena-Ufer: Lagerfeuer mit Grillabendessen nach typisch jakutischer Art
  • Sottintsy: Spaziergang in der Siedlung, Besuch des ethnografischen Freilichtmuseums Druschba
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Berlin

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Moskau

Ihre Rundreise beginnt mit dem heutigen Flug nach Moskau. Dort angekommen erwartet Sie Ihre örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung und begleitet Sie zu Ihrem Hotel. Bei einem ersten gemeinsamen Abendessen lernen Sie die restliche Reisegruppe kennen.
Bordverpflegung, Abendessen Renaissance Moscow Monarch Centre Hotel

2. Tag: Stadtrundfahrt - Moskau entdecken - Weiterreise nach Sibirien

Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Stadtrundfahrt in Moskau mit Ihrer örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleitung - Ihre Eberhardt-Reisebegleitung ist natürlich immer mit dabei!
Erleben Sie bei einem Spaziergang den berühmten Roten Platz, den Moskauer Kreml (UNESCO-Weltkulturerbe), das bekannte Kaufhaus GUM sowie ein weiteres Wahrzeichen der Stadt, die Basilius Kathedrale. Sie essen in einem Stadtrestaurant zu Mittag. Mit neuen Eindrücken über die russische Hauptstadt fliegen Sie über Nacht ostwärts von Moskau nach Jakutsk.
Frühstück, Mittagessen, Bordverpflegung Nachtflug

3. Tag: Jakutsk - Einschiffung (19 Uhr)

Nachdem Sie am Morgen in Jakutsk gelandet sind, werden sie zu Ihrem Kreuzfahrtschiff, die MS Michail Svetlov, an der Lena transferiert. Sie beziehen Ihre Kabine und haben etwas Zeit, erste Erkundungen auf dem Schiff zu unternehmen. Jakutsk gilt als die kälteste Großstadt der Welt und diese heißt es, gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung bei einem Rundgang zu entdecken. 19 Uhr heißt es schließlich "Leinen los!". Bei einem gemeinsamen Abendessen an Bord können Sie sich auf die bevorstehende Flusskreuzfahrt einstimmen.

4. Tag: Flusskreuzfahrt zu den Lena-Felsen

Auf der Lena fahren Sie mit dem Schiff Richtung Süden und erreichen den unbesiedelten Naturpark der Lena-Felsen. Die etwa 200 Meter hohen und 80 Kilometer langen Felsformationen ergeben einen beeindruckenden Anblick. Seit 2012 zählt das Gebiet zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bei einem Zwischenstopp am Ufer des Flusses der Lena-Felsen nehmen Sie an einer schamanischen Empfangszeremonie teil. Rituelle Tänze und das traditionelle Reinigungsritual lassen Sie tief in die Kultur und Geschichte der Region einblicken.
Anschließend können Sie von einer Aussichtsplattform die umliegenden Felsen, den eindrucksvollen Fluss sowie die weitläufige Taiga bestaunen und haben dann noch Zeit auf eigene Faust loszuziehen oder noch zu entspannen, bevor es mit dem Flusskreuzfahrtschiff weiter flussabwärts geht. (Inklusiv-Ausflug)
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

5. Tag: Nebenfluss Buotama - Besuch einer Bisonfarm inklusive Führung

Das Gebiet um den Nebenfluss Buotama liegt in der Republik Sacha am Südrand des Lena-Plateaus. Besonders geeignet für die aus Kanada angesiedelten Wald-Bisons beinhaltet das Gelände eine Bisonfarm mit ca. 100 Hektar, welche sowohl die größte als auch die einzigste dieser Art in Russland ist. Bei einer geführten Tour mit dem Inhaber lernen Sie mehr über die Hintergründe und Entwicklung der Anlage kennen und kommen den sanften Riesen ganz nah. (Inklusiv-Ausflug)
Wieder an Bord des Flusskreuzfahrtschiffes lässt es sich bei herrlichen Ausblicken auf die vorbeiziehenden Landschaften wunderbar entspannen.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

6. Tag: Erholung an Bord - Flusskreuzfahrt durch die zentral-jakutische Ebene

Heute verbringen Sie einen Tag an Bord der MS Michail Svetlov. Während Sie entspannt den Tag genießen, bringt Sie das Flusskreuzfahrtschiff durch die zentral-jakutische Ebene.
In diesem Gebiet ist das Flussbett mit 40 Kilometern Breite und 20 Kilometern Tiefe besonders eindrucksvoll. Vom Deck aus haben Sie bereits aus der Ferne einen herrlichen Blick auf die Werchojansker Berge. Viele Nebenkanäle zweigen ab und es lässt sich auch die, für die Region typische, Seenlandschaft ausmachen.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

7. Tag: Kultur &Tradition in Schigansk - Landausflug mit Folklorekonzert

Die Grenze zum Polarkreis überschreitend, erreichen Sie die erste Stadt dieser Zone: Schigansk. Vor allem Viehzüchter, Jäger und Fischer sind unter den rund 3.000 Einwohnern anzutreffen. Bei einem Landausflug werden Sie mit einer Willkommenszeremonie begrüßt und lernen danach bei einem kleinen Spaziergang das Landeskundemuseum sowie die Russisch-Orthodoxe Kirche kennen. In der Innenstadt hält man für Sie ein Folklorekonzert ab. Anschließend können Sie die freie Zeit nutzen, um durch die vielen kleinen Souvenirläden zu schlendern. (Inklusiv-Ausflug)
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

8. Tag: Küssür - Landausflug - Folklorekonzert

Nach einem kräftigenden Frühstück und einem entspannten Vormittag an Bord des Schiffes gelangen Sie nachmittags zu der kleinen sibirischen Siedlung Küssür.
Während viele der Männer dort Rentiere züchten, stellt ein Großteil der Frauen traditionelle Kleidung aus Pelzen und mit Perlenverzierungen her. Neben den Jakuten lebt hier auch die Volksgruppe der Ewenken, welche auch in der Mongolei und der Volksrepublik China Ansiedlungen besitzen.
Nach einem Folklorekonzert im Kulturzentrum steht Ihnen noch ausreichend Zeit zur Verfügung um einen Abstecher in die lokalen Geschäfte zu unternehmen. (Inklusiv-Ausflug)

9. Tag: Nejelov-Bucht - Hafenstadt Tiksi - Ausflug in die Tundra

Sie passieren heute das Tor zur Arktis. Die Hafenstadt Tiksi ist Zugangspunkt zum Meer und einer der Verkehrsknotenpunkte in diesem Gebiet. Vereinzelte Eisschollen geben den Hinweis auf das näherkommende Eismeer. In der Nejelov-Bucht legt das Kreuzahrtschiff schließlich an und Sie reisen von dort mit dem Bus weiter zum Eismeerhafen Tiksi.
Nach dem Besuch im Lena-Delta-Naturreservats-Museum unternehmen Sie eine Tour in die umliegende Tundra mit einem Zwischenstopp am Laptewsee. (Inklusiv-Ausflug)
Anschließend geht es wieder zurück zum Schiff und Sie legen ab. Flussaufwärts reisen Sie in südlicher Richtung wieder zurück. (Eberhardt-Inklusiv-Ausflug)
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

10. Tag: Erholung an Bord - Flusskreuzfahrt im Lena-Delta

Das besondere Highlight des heutigen Tages lässt sich von Ihrem Flusskreuzfahrtschiff aus am Besten bestaunen. Die Rede ist vom sogenannten Lena-Delta mit seinen zahlreichen Seitenarmen, Kanälen und Seen sowie den über 1.500 Inseln unterschiedlicher Größe.
Eine weitere Besonderheit liegt nicht weit entfernt: das Lena-Rohr. Mit seinen fast senkrechten, ca. 400 Meter hohen und felsigen Uferabschnitten auf beiden Seiten und nur 2 Kilometern Breite, trägt diese Attraktion ihren Namen nicht ohne Grund. Der Fluss durchläuft diesen „Engpass“ und Sie erhalten dabei faszinierende Eindrücke.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

11. Tag: Stepanovka - Besuch einer Fischerfamilie

In einer Mündung gelegen, umgeben von unberührter Tundra, befindet sich die kleine Siedlung Stepanovka. Sie gehört zu den malerischsten Plätzen entlang der Lena. Bei einer ortsansässigen Fischerfamilie probieren Sie eines der Lokalgerichte, die sogenannte „Uha“ – Suppe mit frisch gefangenem und zubereitetem Fisch. Der Kontakt mit den Einheimischen lässt Sie tief in die Lebensverhältnisse und Gegebenheiten der Menschen vor Ort Einblick nehmen. (Inklusiv-Ausflug)
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

12. Tag: Über den Polarkreis

Nach einem Fotostopp am Polarkreisschild in der Nähe von Schigansk erhalten Sie Zeit für einen Spaziergang oder können am Ufer auch angeln. Bereits zum zweiten Mal haben Sie nun die Grenze des Polarkreises überquert. Üblich ist hier das sogenannte Neptunfest. Dies feiern Seeleute weltweit, wenn einer der Passagiere erstmals auf Seewegen den Polarkreis überquert. Ein verkleideter Neptun „reinigt“ den Täufling, vergibt einen neuen Namen (See- oder Wetterbezogen, scherzhaft) und vergibt eine Urkunde.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

13. Tag: Seetag mit den „40 Inseln“

Es geht immer weiter Richtung Süden und die sibirische Landschaft ändert sich zunehmend.
Highlight ist die Überquerung der natürlichen Grenze aus „40 Inseln“ zwischen Schigansk und der Mündung des Flusses Wiljui. Auf dem Deck des Flusskreuzfahrtschiffes lässt sich dies am Besten beobachten.
Nach der Mündungen des Flusses Wiljui in die Lena passieren Sie die Mündung des Flusse Aldan. Auf dem Abschnitt zwischen den beiden Mündungen ist die Lena unwahrscheinlich breit.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

14. Tag: Wildes Lena-Ufer - Landausflug mit Lagerfeuer

Unberührte Natur, ein wilder Uferbereich und schöne Spazierstrecken erwarten Sie heute.
Zunächst können Sie die Umgebung am Ufer der Lena für sich selbst erkunden und die Ruhe genießen. Nach einem wunderschönen Sonnenuntergang lassen Sie den Abend bei einem Lagerfeuer ausklingen. Dieses wird symbolisch für die Wertschätzung der Freundschaft entzündet und durch gemeinsames Singen in verschiedenen Sprachen zelebriert. Gegrillt wird nach typisch jakutischer Art. (wetterabhängig) (Inklusiv-Ausflug)
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

15. Tag: Sottintsy - Erkundung der Anlegestelle - Freilichtmuseum Druschba

Um die Mittagszeit kommen Sie in Sottintsy an und besuchen das ethnografische Freilichtmuseum Druschba (Freundschaft). Hier erfahren Sie bei einem geführten Rundgang viel über die regionale Architektur und die Lebensweise der Jakuten. (Inklusiv-Ausflug)
Anschließend geht es mit dem Schiff weiter nach Jakutsk. Der letzte Abend bricht an und Sie haben Zeit diesen an Bord des Schiffes zu genießen.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen MS Michail Svetlov

16. Tag: Jakutsk - Ausschiffung - Rückreise

In Jakutsk angekommen, gehen Sie nach dem Frühstück von Bord des Flusskreuzfahrtschiffes, der MS Michail Svetlov, und fahren mit dem Transfer zum Flughafen und fliegen über Moskau zurück nach Deutschland.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020
10.08. – 25.08.2020
Gernod Loose
16 Tage 

im DZ 
ab 5.688 €
ab 5.888 €

im EZ 
-
Zeitbettkabine mit Dusche/WC / Deck: Hauptdeck / Kabinengröße: 10,7 m²  ( Verpfl. lt. Programm ) 2HHX 5.688 € 5.888 €
Zweibettkabine mit Dusche/WC / Deck: Oberdeck / Kabinengröße: 10,7 m²  ( Verpfl. lt. Programm ) 2HOX 5.788 € 5.988 €
Juniorsuite mit Dusche/WC / Deck: Hauptdeck  ( Verpfl. lt. Programm ) DJHX 6.088 € 6.288 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Durchführungsgarantie!
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung findet in Dresden statt.
  • Die Ausflüge während der Kreuzfahrt finden mit einer örtlichen Reiseleitung statt und werden für Sie von Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung übersetzt.
  • Während der Kreuzfahrt sind alle im Reiseprogramm aufgeführten Ausflüge bereits inklusive. Zusätzlich können Sie an Bord weitere Ausflüge buchen, die verschiedenen Möglichkeiten werden Ihnen an Bord vorgestellt. Diese Zusatzausflüge werden auf Ihre Kabine gebucht und am Ende in Rubel bezahlt.
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 20 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Wir empfehlen darüber hinaus, ein Trinkgeld in Höhe von 5 € pro Person und Tag für die Schiffsbesatzung bereit zu halten. Dieser Betrag wird am Ende der Reise von der Schiffsleitung an die Mitarbeiter aufgeteilt. Der Betrag ist Ihnen selbstver­ständlich frei gestellt (abhängig von Ihrer Zufriedenheit mit der Kabine, mit dem Service…) und wird nicht über die 20 € des eingesammelten Trinkgeldes beglichen.
  • Die notwendige Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger, Gäste mit anderer Nationalität Visa auf Anfrage) übernimmt Eberhardt TRAVEL für Sie. Etwa 7 Wochen vor Reisebeginn erhalten Sie die Antragsformulare. Für die Visabeantragung ist ein noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültiger Reisepass mit mind. 2 freien Seiten und ein biometrisches Passfoto (farbig, nicht älter als 6 Monate) zur Abgabe erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren visierten Reisepass erst kurz vor Reiseantritt zurück bekommen.
  • Desweiteren ist der Nachweis einer gültigen, privaten Auslandskrankenversicherung notwendig. Dazu senden Sie uns bitte eine separate Bescheinigung Ihrer Versicherung über den privaten Auslandskrankenversicherungsschutz bei Reisen in die Russische Föderation bei. Diese Bestätigung müssen Sie bei Ihrer Versicherung aktuell abfordern. Folgende Daten müssen zwingend auf dieser Bescheinigung ausgewiesen sein: Namen und Geburtsdaten der Versicherten, Reisedatum sowie der Versicherungsschutz mit einer Deckungssumme von mindestens 30.000 €. Sollten Sie keine Versicherung besitzen, können wir Ihnen den Versicherungsschutz über die ERGO anbieten. Dazu beraten wir Sie gern.
  • Wir bitten Sie, uns keine Unterlagen ohne Aufforderung durch Eberhardt TRAVEL zu zusenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das Hotel liegt 10 Minuten Fußweg von der Metrostation "Dinamo", von wo Sie direkt in das Zentrum gelangen.

Wellnessbereich

Das Hotel verfügt über einen Innenpool, genauso wie über einen Whirlpool. Entspannen Sie im türkischen Hamam und halten Sie sich fit im 24h-geöffneten Fitnessstudio.

https://www.marriott.com/hotels/travel/mowbr-renaissance-moscow-monarch-centre-hotel/?scid=bb1a189a-fec3-4d19-a255-54ba596febe2
Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.
Die in Österreich gebaute MS Michail Svetlov ist seit Ihrem Bau 1985 mehrfach renoviert worden. Sie verfügt über drei Decks und insgesamt 66 Kabinen.
Sie haben die Möglichkeit, am Abend im schiffseigenen Kinosaal unterhalten zu werden oder bei einem leckeren Cocktail den Abend ausklingen zu lassen. Eine kleine schiffseigene Sauna rundet die Erholung ab.

den Deckplan finden Sie hier

Baujahr:
1985 (renoviert)
Flagge:
Russland Russland
Länge:
90
Breite:
15
Passagiere:
126
Decks:
3
Swimmingpools:
0
Restaurants:
1
Bars:
1
Bordsprache:
Deutsch, Englisch, Russisch
Bordwährung:
Russischer Rubel
Bezahlung an Bord:
Die offizielle Währung an Board sind Russische Rubel. Sie können vor Ort NUR in bar bezahlen.
Medizinische Versorgung:
An Bord befindet sich ein Arztraum, für welchen ein Arzthelfer zuständig ist - im Notfall kann Erste Hilfe geleistet werden.
Kabinen:
Die einfachen Doppelkabinen verfügen über getrennte Betten, Klimaanlage und ein Bad mit Dusche/WC.
Die 4er-Kabinen sind ab zwei bis maximal vier Personen buch-&nutzbar - die Betten lassen sich von den Seitenwänden herunterklappen. Auch hier haben sie ein Bad mit Dusche und WC, sowie eine Klimaanlage.
Die größeren Suite-Kabinen verfügen über ein ausklappbares Doppelsofa, einen TV, eine individuell einstellbare Klimaanlage, als auch Möglichkeiten zum Verstauen Ihres Gepäcks.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: RU-LENKF, ab 5.688 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 17.07.2019 05:42:54

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: