Natur- & Genießerreise durch Spanien

12 Tage Rundreise in kleiner Reisegruppe: Valencia – Cartagena – Naturpark Albufera – Tabernas-Wüste – Guadix – Granada – Alhambra – Jerez – Sevilla – königliche Gärten in Madrid

© Alexander Demyanenko - Adobe Stock
Isabell Wohlrab Ihre Ansprechpartnerin: Isabell Wohlrab Tel.: (03 52 04) 92 263 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 
10.10.2019 – 21.10.2019 (max 16 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Spanien.

  • klein: Diese Reise wird von unseren Spanien-Experten mit Herz und Liebe für Sie zusammengestellt und persönlich begleitet. In einer kleinen Reisegruppe von maximal 16 Gästen genießen Sie noch intensivere Reise-Erlebnisse und fühlen sich durch unsere KENNER-Reisebegleitung jederzeit gut beraten und betreut.
  • fein: Sie erkunden die Höhepunkte Spaniens in entspannter Atmosphäre mit Zeit zum persönlichen Genießen und Verweilen. Auf Wunsch organisiert Ihre KENNER-Reisebegleitung gemeinsame Abendessen in den Hotels oder Spezialitäten-Essen in landestypischen Restaurants.
  • besonders: Diese Rundreise ist ein MUSS für Spanien-Liebhaber. Sie erleben ein einmaliges Reiseprogramm mit Höhepunkten, die Sie nur bei dieser Reise finden: die Tabernas-Wüste, die Höhlenwohnungen von Guadix, eine Zugfahrt mit dem AVE und die schönsten Gärten Spaniens. Dabei wohnen Sie in besonders ausgesuchten Hotels in exponierter Lage.
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 12 / Max. 16

petit-Reisen - klein. fein. besonders.

klein...

organisierte Kleinstgruppenreise (8 bis 16 Gäste) mit den Vorteilen geringerer Auffälligkeit, flexibler Gruppen-Beweglichkeit und -Übersichtlichkeit während der Besichtigungen und in den Beförderungsmitteln, öffentlichen Verkehrsmittel und in den Museen. Sie genießen den Vorzug, von den Gastgebern eher als Individualgäste denn als Touristengruppe wahrgenommen zu werden.

fein...

Sie wohnen in Hotels, die sich durch ihre exzellente Lage, ihren hochwertigen Service und/oder ihre Einzigartigkeit auszeichnen, in denen in der Regel keine Touristengruppen wohnen und Sie wie Individualgäste behandelt werden. Während der Besichtigungen werden Sie auf Studienreise-Niveau geführt, wobei der eine oder andere Programmpunkt für Sie nicht zwingend ist und Ihnen z.B. die Zeit für eine Kaffee-Pause oder zum Einkaufsbummel einräumt.

besonders...

Die Aufenthaltsprogramme beinhalten nach Möglichkeit exklusive Zutritte und besondere Führungen in kunsthistorischen Sammlungen, zu besonderen Kunst- und Kulturevents und führen sie an Plätze, die durch den Massentourismus nicht zugänglich sind. Ihre Reisebegleitung organisiert an den Abenden für alle, die es wünschen, das gemeinsame Abendessen in ausgesuchten, von den Einheimischen empfohlenen Restaurants.

Entdecken Sie Spanien bei dieser Rundreise mit allen fünf Sinnen: Schmecken Sie Schinken, Wein, Paella und frischen Fisch. Sehen Sie architektonische Meisterwerke, wie die Stadt der Künste und Wissenschaften in Valencia. Riechen Sie Blumen und Kräuter in den wunderschön angelegten botanischen Gärten. Genießen Sie eine Bootsfahrt durch den Naturpark Albufera zu den Fischern und Reisebauern. Hören Sie feurige Musik bei Ihrem Besuch eines Flamenco-Abends und fühlen Sie die spanische Lebensfreude! Sie entdecken alle Höhepunkte im Osten und Süden Spaniens, die Hauptstadt Madrid, die Mittelmeerküste und Andalusien.
Leistungen inklusive

  • Flüge ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Wien oder Zürich nach/von Madrid (eventuell mit Zwischenlandung, weitere Flughäfen buchbar)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Rundreise in Spanien im örtlichen, klimatisierten Reisebus
  • 11 Übernachtungen in ausgewählten 4-Sterne-Hotels in Spanien
  • 11 x Frühstück vom Buffet
  • Eberhardt-KENNER-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtführungen in Valencia, Madrid, Cordoba und Sevilla mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Stadtrundgang in Cuenca, Cartagena, Granada, Malaga und Jerez de la Frontera mit Ihrem Eberhardt-KENNER-Reiseleiter
  • Eintritt und Führung in den Botanischen Gärten von Malaga und Valencia mit örtlichem Reiseleiter
  • Spaziergang durch den El Retiro Park, Schlosspark Campo del Moro und Park Jardines de Sabatini in Madrid
  • Eintritt und Führung in der Alhambra in Granada mit örtlichem Reiseleiter
  • Eintritt in den Königspalast Reales Alcazares in Sevilla
  • Eintritt in die Mezquita in Cordoba
  • Eintritt in den Debod Tempel in Madrid
  • Besuch des Nationalpark L'Albufera mit Bootsfahrt
  • Besuch eines Sherry Weinkellers und Gestüt in Jerez de la Frontera mit Verkostung
  • Zugfahrt mit dem AVE von Cordoba nach Madrid (Koffertransfer Hotel zu Hotel mit dem Reisebus)
  • 1 Willkommens-Abendessen
  • 1 Paella-Mittagessen im Naturpark L'Albufera bei Valencia
  • 1 Tapas-Mittagessen in Cordoba
  • 1 Flamenco-Abend mit 1 Getränk in Sevilla
Zubuchbare Leistungen

  • Bitte mit der Buchung reservieren:
  • 9 Abendessen (nach Ihrer Wahl im Hotel oder in typisch spanischen Restaurants): 240 €
    USL ES-GARGO-HP
  • Tagesausflug nach Cadiz und zum Kap Trafalgar (8. Tag): 58 € 
    TA ES-GARGO-CADIZ

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Madrid – Weiterreise nach Cuenca

Sie fliegen nach Madrid, die Hauptstadt Spaniens, und fahren von hier per Bus gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung weiter nach Cuenca. Genießen Sie die einmalige Abendstimmung der Stadt der hängenden Häuser. Am Abend essen Sie gemeinsam im Hotelrestaurant und stimmen sich auf Ihre Genießer-Rundreise in Spanien ein.

2. Tag: Stadtrundgang in Cuenca – Reise nach Valencia am Mittelmeer

Am zweiten Tag Ihrer Rundreise erkunden Sie Cuenca. Das Stadtbild der Universitätsstadt ist durch seine einzigartige Bauweise geprägt. Die Stadt ist durch zwei Schluchten geteilt, wodurch zahlreiche Häuser wahrhaftig am Abgrund errichtet wurden. Erfreuen Sie sich am spektakulären Bild, welches die "hängenden Häuser von Cuenca" abgeben. Bei einem Spaziergang mit Ihrer Eberhardt Reiseleitung durch die engen kurvige Gässchen der Altstadt sehen Sie auch die gotische Kathedrale der Stadt. Diese wurde im Anschluss an die katholische Rückeroberung, die Reconquista, durch König Alfons VIII erbaut.
Nach der Stadtbesichtigung führt Sie die Rundreise weiter in die Mittelmeer-Metropole Valencia. Bei einer orientierenden Stadtrundfahrt erleben Sie die Kontraste zwischen historischen Kulturerben wie die Seidenbörse und modernster Architektur in der Stadt der Künste und Wissenschaften.
Sie besuchen den Botanischen Garten der Universität von Valencia. Der im 16. Jahrhundert angelegte Garten ist eine Oase der Ruhe mit einer Vielfalt von Pflanzen. Sie übernachten in Valencia.

3. Tag: Naturpark L'Albufera – Weiterreise nach Cartagena an der Costa Blanca

Nach dem Frühstück im Hotel und tollen Eindrücken der facettenreichen Stadt Valencia fahren Sie in den Naturpark L'Albufera, direkt vor den Toren Valencias. Inmitten des bedeutendsten Feuchtbiotops Iberiens befindet sich einer der größten Seen Spaniens. Während einer Panoramarundfahrt erleben Sie die Schönheiten der Natur im Nationalpark. Danach wechseln Sie auf ein Boot und besuchen ein altes Fischerhaus. Erfahren Sie dabei interessante Geschichten zu den Fischern und Reisbauern aus der Region. Natürlich darf bei einem Ausflug in Spaniens größtem Reisanbaugebiet eine wohlschmeckende Paella Valenciana nicht fehlen. Sie fahren im Anschluss zum größten Salzwasserbinnengewässer Europas, dem Mar Menor, um für einen Fotostopp zu halten.
Ihre Rundreise führt Sie weiter nach Cartagena an der Costa Blanca. Cartagena wurde etwa 220 v. Chr. von den Karthagern gegründet und blühte unter den Römern besonders auf. Sie checken in Ihr 4-Sterne-Hotel in Cartagena ein.

4. Tag: Ausflug in die Tabernas Wüste – Guadix – Granada

Sie verlassen Cartagena und reisen in das trockenste Gebiet Europas und die einzige Wüste des Kontinents! Mehr als 3.000 Stunden brennt die Sonne pro Jahr auf das Land hier im Süden Spaniens herunter. Viele von den hiesigen Pflanzen und Vögeln sind weltweit einzigartig. Die Wüste von Tabernas diente wegen ihrer Ähnlichkeiten mit den Wüsten Nordamerikas, Nordafrikas und Arabiens seit den 1950er Jahren bis heute als Drehort zahlreicher Filme und Western. Hier sind "Lawrence von Arabien", "Für eine Handvoll Dollar", "Indiana Jones" und viele weitere Filme entstanden. Genießen Sie die Wild West Atmosphäre bei einem Mittagessen in den Filmstudios.
Im Anschluss erwartet Sie Guadix. Die Stadt ist bekannt für ihre vielen Höhlenwohnungen, in denen in den heißesten Sommern wie in den kältesten Wintern immer um die 20° C herrschen. In das weiche Kalktuff- und Lössgestein gehauen, sind etwa 2000 solcher Höhlen hier zu finden.
Am späten Nachmittag kommen Sie im Rahmen Ihrer Rundreise in Granada an, einer der bekanntesten Städte in Andalusien. Am Abend spazieren Sie mit Ihrem Reiseleiter durch die Gassen Granadas und kehren auf Wunsch in eines der lokalen Restaurants ein.
Frühstück, Mittagessen Barceló Carmen Granada

5. Tag: Besichtigung der Alhambra – Stadtviertel Albaicin

Nach dem Frühstück besuchen Sie eines der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Spaniens, die Alhambra – ein weiterer Höhepunkt Ihrer Rundreise! Lassen Sie sich vom Palast der letzten spanischen Maurenkönige und ihren Gartenanlagen bei Ihrem Besuch mit einem örtlichen Reiseleiter verzaubern. Die beeindruckende Alhambra vereint mehrere Paläste, deren architektonische Erscheinung durch kunstvolle Verzierungen ein wahres Meisterwerk der Baukunst bietet. Die bezaubernde Gartenanlage mit ihren Wasserspielen wird Ihnen gefallen. Im Anschluss machen Sie einen Spaziergang durch das älteste Stadtviertel Granadas, das Albaicin, mit maurischem Ursprung. Dort können Sie Tapas essen gehen oder in den arabischen Souvenirläden stöbern. Sie übernachten noch einmal in Granada.

6. Tag: Malaga – Botanischer Garten La Concepcion

Nach dem Frühstück verlassen Sie Granada und fahren nach Malaga an der Mittelmeer-Küste. Mit dem örtlichen Reiseleiter spazieren Sie durch den botanischen Garten La Concepcion. Die einstigen Besitzer machten das Gut zum Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens von Malaga und schufen eine beeindruckende Parkanlage mit exotischen Pflanzenarten, die mit der Handelsflotte der Familie aus Amerika, Australien und von den Philippinen kamen. Dieser romantische Garten mit gewundenen Wegen, Teichen, Wasserfällen, Bächen und einer üppigen teilweise tropischen Vegetation, wird Sie begeistern! Anschließend fahren Sie in die Innenstadt von Malaga. Sie haben Freizeit für eigene Entdeckungen, können die Kathedrale, die Festung oder das Picasso-Museum besuchen. Wir empfehlen Ihnen, gebratenen Fisch (Pescaito frito) und gegrillte Sardinen (Espeto de Sardinas) zu probieren. Sie übernachten im 4-Sterne-Hotel in Malaga.
Frühstück Molina Lario

7. Tag: Jerez de la Frontera mit Pferdegestüt und Sherry-Verkostung

Sie reisen nach Jerez de la Frontera, Stadt des Sherry und der andalusischen Pferde. Sie besichtigen eine der aussergewöhnlichsten Sherry Bodegas in der Region. Hier lagern nicht nur über 25.000 Eichenfässer des köstlichen Sherry, sondern man sieht auch das kleine Privatmuseum mit antiken Möbeln, die Abfüllanlage und das private Pferdgestüt mit reinrassigen andalusischen Pferden. Ebenso besteht hier die Möglichkeit einer der grössten privaten Picassosammlungen zu sehen. In der Privatgalerie sieht man mehr als 150 Werke von Picasso, Dali und Miro. Abschliessend werden verschiedene Sherrysorten vorgestellt und probiert. In der Altstadt von Jerez haben Sie Freizeit für einen Bummel. Ihr Eberhardt Reiseleiter nimmt Sie gerne mit auf einen Spaziergang durch die Altstadt. Sie fahren an die Costa de la Luz und übernachten in der Region um Cadiz.

8. Tag: Freizeit an der Costa de la Luz oder Halbtagesausflug Cadiz und Kap Trafalgar

Genießen Sie einen Tag Ruhe an der Costa de la Luz ODER nehmen Sie am Ausflug in eine der ältesten Städte Europas teil. (Zusatzkosten: 58 €) Cádiz wurde von den Phöniziern um 1.100 v. Chr. gegründet und wurde später von Karthagern, Römern, Westgoten und Mohammedanern eingenommen. Viele Zeugnisse der bewegten Geschichte sind auch heute noch zu sehen. Sie besuchen das Stadtviertel El Populo und spazieren durch die mittelalterlichen Straßen, wo man das römische Theater und die bekannte Catedral Vieja entdecken kann. Außerdem besuchen Sie das Stadtviertel La Vina, wo sich das Falla-Theater befindet. Cadiz ist fast vollständig vom atlantischen Ozean umgeben, daher bietet sich ein Fischessen am Mittag an.
Im Anschluss fahren Sie zum Kap von Trafalgar, wo Admiral Nelson die überlegene spanisch-französische Flotte in einer Seeschlacht 1805 besiegte. Nach einem kurzen Stopp an diesem geschichtsträchtigen Ort fahren Sie in Ihr Hotel an der Costa de la Luz zurück.

9. Tag: Sevilla – Königspalast Reales Alcazares – Flamenco-Abend

Ihre Rundreise führt Sie weiter nach Sevilla. Gemeinsam mit einem örtlichen Reiseleiter spazieren Sie durch den Maria Luisa Park. Sein Grundriss ist trapezförmig und er ist von Alleen voller üppiger Vegetation durchkreuzt. Die Promenaden kreuzen sich an runden Plätzen mit Springbrunnen und Statuen, die den Park zu einem wahren Freilichtmuseum machen. Anschließend besuchen Sie den Königspalast von Sevilla, den Reales Alcazares. Die Anlage hat eine lange, bis in die maurische Zeit zurückreichende Baugeschichte und wird bis heute von der spanischen Königsfamilie, wenn sich diese in Sevilla aufhält, als offizielle Residenz genutzt. Bei Ihrem Bummel durch das Viertel Santa Cruz werden Sie von dem Duft der Orangenblüten der Straßen Sevillas begleitet. Sie haben Freizeit für eigene Entdeckungen in Sevilla, wo Sie heute auch übernachten. Am Abend finden Sie sich zu einem besonderen Abendessen zusammen. In einem der besten Flamenco-Restaurants der Stadt serviert man Ihnen ein Mehr-Gang-Menü. Lassen Sie sich in den Bann der feurigen Flamenco-Tänzer und emotionalen Musikern ziehen! Das ist Spanien pur!
Frühstück, Abendessen als Menü Hotel Sevilla Macarena

10. Tag: Tagesausflug nach Cordoba – mit Mezquita und Tapas Mittagessen

Sie unternehmen heute bei Ihrer Rundreise einen Ausflug nach Cordoba. Mit einem örtlichen Reiseleiter besichtigen Sie die berühmte Mezquita, eine gelungene Mischung aus Moschee und Kathedrale. Wer die Mezquita betritt, findet sich in einem Zauberwald aus 850 freistehenden Säulen und rot-weiß bemalten Bögen wieder. Cordoba mit seinen herrlichen Patios (Innenhöfe) und seinem Meisterwerk maurischer Architekten, der Mezquita, wirkt wie aus den Geschichten aus 1.001 Nacht. Sie machen einen kleinen Spaziergang durch das jüdische Viertel, die Juderia von Cordoba. Dieses bietet Ihnen zahlreiche Geschenkläden, Fotogeschäfte und Souvenirläden. Hier können Sie die typischen Produkte der Stadt, wie filigrane Gold- und Silberschmiedearbeiten, Cordobas genannte und farbig bemalte Lederwaren nach klassischen und modernen Entwürfen, sowie Lebensmittel wie Olivenöl oder Wein kaufen. Bei einem typischen spanischen Tapas Mittagessen probieren Sie verschiedene kleine Leckereien. Am Nachmittag fahren Sie zurück zum Hotel in Sevilla.
Frühstück, Mittagessen Hotel Sevilla Macarena

11. Tag: Zugfahrt mit dem AVE nach Madrid – Gartentour in Madrid mit Retiro Park und Debod Tempel

Ihre Spanien-Rundreise führt Sie heute zurück nach Madrid. Durch die Region Cordoba und Kastillien la Mancha, bekannt durch Cervantes Don Quichote, fahren Sie mit dem Hochgeschwindigkeitszug AVE gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung nach Madrid. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft der verschiedenen Regionen Spaniens!
In Madrid angekommen unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Retiro Park. Der Ursprung dieses im Herzen von Madrid gelegenen Parks geht auf die Regierungszeit Philipps IV. zurück, als auf Initiative des Herzogs von Olivares der Buen Retiro Palast errichtet wurde. 1935 wurde der Park zum historisch und künstlerisch wertvollen Garten erklärt. Sie besichtigen den Palacio de Cristal von außen, der als Gewächshaus für tropische Pflanzen diente, und die Botanischen Gärten. Danach besuchen Sie den Park Jardines de Sabatini, welcher zwischen dem Manzanares und dem Königspalast gelegen ist. Wahrscheinlich verdankt der Park seinen Namen der Tatsache, dass an dieser Stelle die maurische Armee kampierte, die Madrid zwischen 1100 und 1200 belagerte.
Am Nachmittag besichtigen Sie den Debod Tempel, eines der kuriosesten Bauwerke von Madrid. Der aus dem 2. Jh. v. Chr. stammende Tempel stand jahrhundertelang auf ägyptischem Boden und wurde Spanien von Ägypten zum Geschenk gemacht. Die Umsiedlung dieses auf Geheiß des Herrschers Adikhalamani errichteten Gebäudes wurde 1960 beschlossen, als mit dem Bau des Assuan-Staudamms begonnen wurde. 1968 gelangte der Tempel schließlich nach Madrid und ist seitdem im Montera-Park zu bewundern. Dieser von einer schönen Teich- und Gartenanlage umgebene Bau ist das älteste Denkmal Madrids. Der Tempel umfasst eine Eingangshalle, mehrere Kapellen und eine Terrasse in der oberen Etage. Im Inneren ist die originale Ausmalung zu sehen. Genießen Sie den Sonnenuntergang am Tempel von Debod! Am letzen Abend Ihrer Spanien-Rundreise genießen Sie vielleicht noch einmal ein individuelles Abendsessen in einem Restaurant in Madrid. Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gern eine Empfehlung. Sie übernachten im Hotel in der spanischen Hauptstadt.

12. Tag: Rückflug von Madrid

Mit vielen Eindrücken und wunderschönen Erlebnissen von Ihrer genussvollen Rundreise durch Spanien reisen Sie heute zurück nach Hause. Gemeinsam werden Sie zum Flughafen von Madrid transferiert und fliegen zurück nach Deutschland.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Rundreise inkl. Flug
10.10. – 21.10.2019
 N. n.
12 Tage  max 16

im DZ 
ab 2.698 €

im EZ 
ab 3.458 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.698 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.458 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 16
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Nahe dem Hauptplatz der charmanten Stadt Plasencia liegt das Hotel Alfonso VIII in idealer Lage für einen Stadtbummel und Ausflüge in die schöne Umgebung der Region Extremadura. Plasencia liegt am Ufer des Jerte und an der alten Silberstraße, die mit zahlreichen Attraktionen lockt.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer des Hotels sind stilvoll eingerichtet, mit Doppelbett und Schreibtisch.

Ausstattung des Hotels

Alle Zimmer verfügen über einen TV, komplett ausgestattetes Bad mit Haartrockner, kostenfreies Wi-Fi, Minibar und Telefon.

http://www.hotel-alfonsoviii.com/

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel Cathedral Suites liegt im Zentrum von Valencia, nur wenige Meter von bedeutenden Sehenswürdigkeiten, wie dem Plaza de la Reina, der Kathedrale von Valencia und dem Turm El Miguelete entfernt.

Zimmer

Die stilvoll eingerichteten Zimmer sind mit Fernseher, Safe, Klimaanlage und Kochnische ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Entspannen können Sie auf den Sonnenliegen auf der spektakulären Dachterrasse mit Solarium und Pool. Von der auf der selben Etage gelegenen Bar kann man sich frische Cocktails und andere Getränke bringen lassen.

http://www.cathedralsuiteshotel.com/

Lage des Hotels

Das im Zentrum der Hafenstadt Cartagena gelegene 4-Sterne-Hotel Sercotel Alfonso XIII bietet den idealen Ausgangspunkt zu Ausflügen in die Stadt und deren Umgebung. Viele der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie das Römische Theater oder die Burg "Castillo de la Concepcion", sind bequem zu Fuß erreichbar. Ebenfalls laden zahlreiche Museen zu einem Besuch ein.

Zimmer

Die 124 Zimmer des Hotels sind klassisch und gemütlich eingerichtet. Sie verfügen über eine Klimaanlage sowie ein Heizung. Jedes der Zimmer ist mit einem Schreibtisch, Minibar, Telefon sowie einem Fernseher ausgestattet. Im Bad befindet sich eine Badewanne und ein Haartrockner. Im gesamten Hotel steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung.

Ausstattung des Hotels

Den Abend können Sie im Restaurant des Hotels oder der Hotelbar ausklingen lassen.

Verpflegung

Das Frühstück im Hotel erhalten Sie vom Buffet.

Wellnessbereich

Das Hotel verfügt über einen Fitnessraum.

Service des Hotels

Für Freizeitaktivitäten bestehen im Hotel die Möglichkeiten ein Auto oder Fahrrad zu mieten.

http://www.hotelalfonsoxiii.com/

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel Carmen befindet sich mitten im Stadtzentrum von Granada und gilt als Klassiker der Stadt mit einheimischem Flair. Es überzeugt besonders durch seine Nähe zum Einkaufs,- Kultur- und Geschäftszentrum und ist nur 500 Meter vom Kongress Center von Granada entfernt.

Zimmer

Das Hotel verfügt über 222 Zimmer, in farblich abgestimmten Dekor gehalten und mit Parkettfußboden versehen. Die Zimmer sind modern, komfortabel und vollständig ausgestattet mit TV, kostenfreiem Wi-Fi Internetzugang, Klimaanlage, Safe, Telefon, Leselampen und ein Bad mit Wanne und Dusche sowie Haartrockner.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel bietet ein Restaurant und eine Panorama-Terasse mit Snackbar, von welcher Sie einen herllichen Ausblick auf Granada, die Alhambra und die Sierra Nevada haben. Genießen Sie hier an lauen Abenden gemeinsam erfrischende Getränke und Cocktails! Auf der Dachterrasse des Hotels Carmen finden Sie außerdem einen Pool.

https://www.barcelo.com/es/barcelo-hotels/hoteles/espana/andalucia/granada/barcelo-carmen-granada/?utm_source=google&utm_medium=organic&utm_campaign=my_business&utm_content=h413

Lage des Hotels

Das moderne Design-Hotel „Molina Lario“ befindet sich mitten in der Altstadt von Málaga an der Calle Molina Lario, direkt an der Kathedrale und nur 100 Meter vom Hafen entfernt.

Zimmer

Die 103 Zimmer des Hotels sind auf drei Gebäude verteilt. Die schallisolierten, kürzlich komplett renovierten Zimmer sind komfortabel und modern eingerichtet. Zur Ausstattung gehören kostenlose Internetverbindung, Tee-/Kaffeezubereiter, Musikanlage, Safe, TV, Minibar, Telefon, Klimaanlage sowie Bad mit Wanne und Haartrockner. Auch Familienzimmer mit Zustellbett sind buchbar.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über ein Restaurant und Café mit großer Terrasse sowie eine Dachterrasse mit Snackbar und Pool. Von hier oben bietet sich Ihnen eine tolle Aussicht auf die Stadt und die große Kathedrale!

http://www.hotelmolinalario.com/

Lage des Hotels

Das Hotel Monasterio de San Miguel befindet sich einem ehemaligen Kloster aus dem 18. Jahrhundert und bietet Ihnen eine Unterkunftsmöglichkeit mitten im Herzen von Puerto de Santa María.

Zimmer

Das Hotel Monasterio de San Miguel befindet sich einem ehemaligen Kloster aus dem 18. Jahrhundert und bietet Ihnen eine Unterkunftsmöglichkeit mitten im Herzen von Puerto de Santa María.

Ausstattung des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel ist mit einer Café-Bar und einem Restaurant ausgestattet. Am gemütlichen Außenpool können Sie sich entspannen.

http://www.monasteriosanmiguelhotel.com/

Lage des Hotels

Ihr 4-Sterne-Hotel besticht durch seine zentrumsnahe Lage mitten in Sevilla. Diverse Museen und Sehenswürdigkeiten befinden sich in der Nähe des Hotels. In weniger als 15 Gehminuten erreichen Sie ebenfalls das Ufer eines Seitenarmes des Guadalquivir.

Zimmer

Die 18 m² großen, geräumigen Zimmer bieten Ihnen ein schönes Ambiente. Ausgestattet sind alle Zimmer mit Klimaanlage, TV, Safe, Minibar und Bad mit Dusche/Badewanne inkl. Haartrockner.

Ausstattung des Hotels

Neben einem Außenpool mit Poolbar und einer Hotelbar verfügt Ihre Unterkunft auch über 2 eigene Restaurants. Ebenfalls können Sie in der gesamten Hotelanlage das WLAN kostenlos nutzen.

https://www.exehotels.com/exe-sevilla-macarena.html

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel Senator Gran Via 70 lädt Sie zu einem perfekten Aufenthalt im Zentrum Madrids ein. Es liegt direkt neben der berühmten Plaza de Espana. Bus- und Bahnverbindungen finden Sie direkt vor dem Hotel.

Zimmer

Das Hotel verfügt über 136 komfortabel eingerichtete Zimmer. Sie sind mit TV mit internationalen Kanälen, Musikanlage mit CD-Player, Telefon (kostenpflichtig), Kleiderschrank mit Bügeleisen und Bügelbrett, Kaffeemaschine, Bademantel-Service sowie Klimaanlage ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Außerdem verfügt das Hotel über einen Spa & Wellness-Bereich (kostenpflichtig), Versammlungsraum, öffentlichen Parkplatz gleich nebenan und kostenfreiem WLAN im gesamten Hotel.

https://www.senatorgranvia70spahotel.com/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Dresden,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München,   Stuttgart,   Berlin-Tegel,   Wien,   Zürich

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 12.04.2017 – 23.04.2017

12 Tage Rundreise Madrid – Cordoba – Sevilla – Jerez de la Frontera – Cabo de Trafalgar – Conil de la Frontera – Malaga – Granada – Guadix – Tabernas-Wüste – Alicante – Valencia – Barcelona

1347156
1346709
1346732
1347044
1347358
1347193
Reisegruppe vom: 01.04.2015 – 14.04.2015

Entdecken Sie Spanien mit Ihren fünf Sinnen: schmecken Sie Schinken, Wein und frischen Fisch – sehen Sie architektonische Meisterwerke – riechen Sie Blumen und Kräuter – hören Sie Sie spanische Musik und fühlen Sie die spanische Lebensfreude!

959586
959361
959908
959497
959572
959351
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: ES-GARGO, ab 2.558 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 20.03.2019 03:17:23

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Andalusien - feuriges Süd-Spanien
Andalusien - feuriges Süd-Spanien

10 Tage Rundreise Granada - Malaga - Ronda - Gibraltar - Sevilla - Cadiz - Cordoba...

zur Reise
Reisebild: DIE besondere Andalusien-Reise
DIE besondere Andalusien-Reise

14 Tage Rundreise in kleiner Reisegruppe mit Malaga - Ronda - Granada - Jaen - Cordoba...

zur Reise
Reisebild: Garten- und Genießerreise Mallorca - Küche und Kultur
Garten- und Genießerreise Mallorca - Küche und Kultur

8 Tage Rundreise das wahre Mallorca mit Valldemossa - Palma - Alfabia - Soller -...

zur Reise
Reisebild: Exklusive Städtereise Barcelona in kleiner Reisegruppe
Exklusive Städtereise Barcelona in kleiner Reisegruppe

5 Tage exklusive Rundreise mit Flug mit maximal 12 Teilnehmern und individuellen...

zur Reise
Reisebild: Andalusien - Südspanien individuell erleben
Andalusien - Südspanien individuell erleben

8 Tage Erholung und Entspannung - Tagesausflüge nach Granada - Ronda - Sevilla -...

zur Reise
Reisebild: Andalusien - Aktiv- & Naturreise in Süd-Spanien
Andalusien - Aktiv- & Naturreise in Süd-Spanien

9 Tage Aktiv-Rundreise mit Malaga - Caminito del Rey - Naturpark Donana - Isla Cristina...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Extremadura - im Südwesten Spaniens
Rundreise Extremadura - im Südwesten Spaniens

7 Tage Naturerlebnisse & Gaumenfreuden in Spanien: Salamanca - Plasencia - Naturpark...

zur Reise
Reisebild: Exklusive Städtereise Madrid - Spanien
Exklusive Städtereise Madrid - Spanien

5 Tage Städtereise in kleiner Reisegruppe mit Boutiquehotel und exklusiven Führungen...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Spanien mit Baskenland, Rioja und  Kastilien-Leon
Rundreise Spanien mit Baskenland, Rioja und Kastilien-Leon

8 Tage Rundreise Weinland Rioja - Burgos - Saragossa - Pamplona - Bilbao

zur Reise
Reisebild: Malaga & Costa del Sol exklusiv erleben
Malaga & Costa del Sol exklusiv erleben

5 Tage Städtereise in Süd-Spanien mit exklusivem Hotel in Malaga und besonderem Reiseprogramm...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Francisco Javier Burgos Gutiérrez am 05.05.2017
Liebe Carola und Hartmut,

vielen Dank für die schöne worten. Es war eine tolle Reise und ich bin total gefreut, dass Sie gefallen haben.

Ich hoffe Sie bald wiederzusehen.

Francisco
Kommentar zum Reisebericht, Reimer am 04.05.2017
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Sehr schöne Reise, hat allen viel Spaß gemacht.
Francisco war ein top Reiseleiter. Hat alles mit viel Spaß und Liebe gemacht.
Weiter so.
Nochmals vielen Dank für die schönen Tage. Besonders an Franz.
Carola und Hartmut.

Antwort von Francisco Javier Burgos Gutiérrez, am 05.05.2017
Liebe Carola und Hartmut,

vielen Dank für die schöne worten. Es war eine tolle Reise und ich bin total gefreut, dass Sie gefallen haben.

Ich hoffe Sie bald wiederzusehen.

Francisco

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: