Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Exklusive Rundreise Ukraine in kleiner Reisegruppe

9 Tage Rundreise durch die Ukraine mit Lemberg – Kiew – Odessa

© esvetleishaya - AdobeStock
Philipp Sonntag Ihr Ansprechpartner: Philipp Sonntag Tel.: (03 52 04) 92 217 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2020 
16.05.2020 – 24.05.2020 (max 16 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in den drei bedeutensten Städten der Ukraine.

  • fein & zentral: Während der Rundreise übernachten Sie in hochwertigen 4-Sterne Hotels im Herzen von Lemberg, Kiew und Odessa und essen in ausgewählten Restaurants und Hotels mit landestypischer Küche.
  • kleine & persönlich: Erleben Sie die Schönheit der Ukraine mit Ihrer Kenner-Reiseleitung und in kleiner Reisegruppe mit maximal 16 Gästen. So haben Sie genug Zeit für eigene Programmpunkte. Ihre Reisebegleitung hilft Ihnen gern bei der Planung.
  • exklusiv & besonders: Mit Lemberg, Kiew und Odessa lernen Sie die drei bedeutendsten Städte der Ukraine kennen. Diese sind in ihrer historischen und auch städtebaulichen Entwicklung einmalig und dabei völlig verschieden. Jede von ihnen ist voller einzigartiger, faszinierender Sehenswürdigkeiten, die längst einen festen Platz in der Welterbe-Liste der UNESCO haben.
    Aber auch zu den Anziehungspunkten außerhalb der drei Städte führt Sie Ihr Programm, so zur genuesisch-türkischen Festung Akkerman, zum international bekannten Weingut Schabo und zum Museum der Korruption, gelegen in einer weitläufigen Parkanlage.
    Eine Rundfahrt im Hafen von Odessa sowie ein Besuch auf dem legendären Privoz-Bauernmarkt gehören ebenfalls zum Programm.
    Krönender Abschluss Ihrer Reise in die Ukraine ist dann der Besuch einer Vorstellung in der berühmten Oper von Odessa.
Falk Rätzer Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (16.05.)
Falk Rätzer
Anzahl Teilnehmer zum Termin 16.05.2020:
Min. 10 / Max. 16
6 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  6    0

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Europa-Reisen 2020 bis zum 11.11.2019!

petit-Reisen - klein. fein. besonders.

klein...

organisierte Kleinstgruppenreise (8 bis 16 Gäste) mit den Vorteilen geringerer Auffälligkeit, flexibler Gruppen-Beweglichkeit und -Übersichtlichkeit während der Besichtigungen und in den Beförderungsmitteln, öffentlichen Verkehrsmittel und in den Museen. Sie genießen den Vorzug, von den Gastgebern eher als Individualgäste denn als Touristengruppe wahrgenommen zu werden.

fein...

Sie wohnen in Hotels, die sich durch ihre exzellente Lage, ihren hochwertigen Service und/oder ihre Einzigartigkeit auszeichnen, in denen in der Regel keine Touristengruppen wohnen und Sie wie Individualgäste behandelt werden. Während der Besichtigungen werden Sie auf Studienreise-Niveau geführt, wobei der eine oder andere Programmpunkt für Sie nicht zwingend ist und Ihnen z.B. die Zeit für eine Kaffee-Pause oder zum Einkaufsbummel einräumt.

besonders...

Die Aufenthaltsprogramme beinhalten nach Möglichkeit exklusive Zutritte und besondere Führungen in kunsthistorischen Sammlungen, zu besonderen Kunst- und Kulturevents und führen sie an Plätze, die durch den Massentourismus nicht zugänglich sind. Ihre Reisebegleitung organisiert an den Abenden für alle, die es wünschen, das gemeinsame Abendessen in ausgesuchten, von den Einheimischen empfohlenen Restaurants.

Die Ukraine scheint unendlich weit weg zu sein. Dabei sind es von Berlin nach Lwiw weniger als 1000 Kilometer, weniger als bis nach Paris. Die Ukraine ist ein Land im Umbruch. Wer das Land bereist, wird immer wieder mit der reichen Vergangenheit und der bunten Zukunft konfrontiert. Von Lemberg (Lwiw), Kulturhauptstadt der Ukraine, führt Sie die Rundreise nach Kiew, "Mutter der russischen Städte", bis nach Odessa, die "Perle am Schwarzen Meer". Nach stürmischen Zeiten in der Vergangenheit ist das Land heute für Touristen offener denn je.
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Austrian Airlines ab/an Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Prag nach Lemberg und von Odessa
  • Inlandsflüge mit Ukraine International Airlines ab Lemberg nach Kiew und von Kiew nach Odessa
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 8 Übernachtungen in gehobenen Mittelklassehotels
  • 8 x Frühstück vom Buffet
  • 2 Mittagessen
  • 4 Abendessen in Restaurants
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung in Lemberg, Kiew und Odessa
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Besichtigung des Lemberger Opernhauses
  • Stadtführungen in Lemberg, Kiew und Odessa
  • Besichtigung von Lytschakiw-Friedhof
  • Eintritt in das Schewtschenko-Hain und das National-Museum in Lemberg
  • Stadtführung in Lemberg
  • Eintritt in die Meschyhirja-Residenz
  • Schiffsrundfahrt am Schwarzen Meer in Odessa
  • Ganztagesausflug zur Festung Akkermann und Weingut Shabo, inkl. Weinverkostung
  • Besichtigung von Odessaer Katakomben
  • Führung auf dem Privoz-Markt
  • Besuch einer Aufführung in der Oper in Odessa
Zubuchbare Leistungen

  • Gern arrangieren wir für Sie eine Badeverlängerung am schwarzen Meer.

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Lemberg (Lwiw)

Sie fliegen heute nach Lemberg (Lwiw), die Kulturhauptstadt der Ukraine. Am Flughafen begrüßt Sie Ihre örtliche Reiseleitung. Auf dem Weg zu Ihrem Hotel erhalten Sie erste Eindrücke von Lemberg. Nach einer kleinen Erholungspause unternehmen Sie den ersten Teil der Stadtführung. Das Abendessen nehmen Sie in einem Restaurant ein, wo Sie ihre Reisegruppe näher kennen lernen. 
Abendessen, Bordverpflegung Astoria Hotel

2. Tag: Lemberg (Lwiw) mit Freilichtmuseum

Nach dem Frühstück entdecken Sie bei dem zweiten Teil der Stadtführung weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt. In der Altstadt (UNESCO Weltkulturerbe) sehen Sie das Rathaus, das jüdische Viertel, Die Maria-Entschlafens-Kirche, die Boim Kapelle, sowie die Armenische Kirche. Ein Highlight Lembergs ist das Opernhaus, das Sie bei einer geführten Opernbesichtigung von Innen sehen werden. Im Anschluss haben Sie Zeit die Innenstadt weiter zu erkunden, oder individuell zu Mittag zu essen. Am Nachmittag besuchen Sie zuerst das Nationale Museum mit der Ikonen- und Gemäldesammlung, bevor Sie ihr örtlicher Reisebus am Hotel erwartet um zusammen zur Georgenkirche, die Sie von Außen anschauen werden, zu fahren. Im Anschluss geht es weiter zum Lytschakiw-Friedhof, auf dem viele bekannte Ukrainer begraben sind zum Schwetschenko-Hain. Dies ist ein Freilichtmuseum und befasst sich mit der historischen Holzarchitektur, die markant für den Westen der heutigen Ukraine ist. Das Abendessen mit Folklore erwartet Sie in Vynnyky, einem Vorort von Lemberg.
Frühstück, Abendessen Astoria Hotel

3. Tag: Kiew

Heute fliegen Sie in die Hauptstadt der Ukraine - Kiew. Am Vormittag kommen Sie im Hotel an und stärken sich bei einem Mittagessen im Hotelrestaurant um in Anschluss den ersten Teil Ihrer Stadtführung zu unternehmen. Diese führt Sie zum Höhlenkloster Lavra, der Sophienkathedrale und zum Andreassteig mit Andreaskirche. Hier haben Sie in Anschluss die Möglichkeit individuell umherzugehen und am Abend auf eigene Faust sich etwas zu Essen zu suchen. Ihre Kenner-Reisebegleitung gibt Ihnen gern Tipps.
Lunchpaket, Mittagessen Astoria Hotel

4. Tag: Die Hauptstadt der Ukraine - Kiew

Im Anschluss an das Frühstück begeben Sie sich auf den zweiten Teil der Stadtführung. Auf dem Programm steht das Goldene Tor, die Michael Kirche und das Bogdan Chmelnyc’kyj-Denkmal, bevor Sie einen Spaziergang über die neue Klitschko-Brücke zum Volodymyr-Denkmal unternehmen. Schlendern Sie über die Flaniermeile der Stadt "Chreschtschatyk" und den Majdan, bevor Sie bei einer Metrofahrt zahlreiche imposante Stationen besichtigen. Die Mittagspause gestalten Sie individuell, bevor Sie am Nachmittag selbstständig weitere Sehenswürdigkeiten der wichtigsten Stadt der Kiewer Rus entdecken können. Ihre Eberhardt-Reisebegleitung ist Ihnen behilflich bei der Gestaltung. Kiew bietet auch gastronomisch einiges- wie Sie Abends bei Ihrem individuellen Abendessen herausfinden werden.
Frühstück Hotel Ukrajina

5. Tag: Meschyhyrja

Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Meschyhirja. Das 137 Hektar große Gelände liegt nördlich von Kiew, am Ufer des Flusses Dnipro. Bis zum 22. Februar 2014 war hier die luxuriöse Residenz vom ukrainischen Präsidenten Janukowitsch. Später wurde das gesamte Gelände von der Opposition zum "Volksmuseum der Korruption" erklärt. Während des Ausfluges besichtigen Sie das Gelände von Meschyhirja, den weitläufigen Park mit speziell beheizten Seen sowie die Luxusvilla "Honka".  Zurück in Kiew stärken Sie sich zu MIttag, bevor Ihnen der restliche Tag frei zur individuellen Gestaltung bleibt. Am Abend fliegen Sie an die Schwarzmeerküste nach Odessa.
Frühstück, Mittagessen Hotel Ukrajina

6. Tag: Odessa

Nach dem Frühstück nimmt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung auf Erkundungstour durch die Stadt. Odessa ist eine kosmopolitische Hafenstadt, die im späten 18. Jh. am nördlichen Rand des Schwarzen Meeres gegründet wurde. Heute spielt die Millionenstadt eine herausragende Rolle als Wirtschaftsmotor für den ukrainischen Süden. Bei der ausführlichen Stadtführung entdecken Sie die wichtigsten Baudenkmäler und bewundern die architektonischen Juwelen des "südlichen Palmyra", wie z.B. die weltberühmte Odessaer Oper (Entwurf vom Wiener Architektenbüro Helmer & Fellner), die Potemkinsche Treppe oder ein Konglomerat von verschiedensten Baustilen in der prächtigen De Ribas Straße (die beliebteste Ausgehstraße Odessas mit vielen Boutiquen und Restaurants). Nach dem Mittagessen, das Sie individuell gestalten können, unternehmen Sie eine Schifffahrt durch den Hafen von Odessa. Im Anschluss am Abend haben Sie Zeit zur eigenen Verfügung. Genießen Sie ein köstliches Abendessen in den zahlreichen interessanten Restaurants der Stadt.
Frühstück Mozart Hotel

7. Tag: Odessa - Festung Akkerman

An diesem Tag unternehmen Sie einen Ausflug zur Festung Akkerman in der Stadt Bilhorod-Dnistrowskij. Diese äußerst interessante Stadt ist ca. 100 km südlich von Odessa gelegen, am Ufer der Dnistermündung. Mit ihrer rund 2500 Jahre langen  Geschichte ist Bilhorod-Dnistrowskij eine der ältesten ständig bewohnten Städte der Welt. Hier besichtigen Sie die Ruinen der einst gewaltigen genuesisch-türkischen Festung Akkerman, die sich wie ein Gebirge über dem Ufer des Dnister emporhebt. Danach führt die Rundreise Sie auf das Weingut "Shabo" im gleichnamigen Dorf. Man nimmt an, dass schon die alten Griechen hier den Wein angebaut haben. Denn das Klima und der Boden dieser Gegend eignen sich hervorragend für den Weinanbau. Sie lernen das Weingut bei einer Führung kennen und verkosten den originalen ukrainischen Wein.
Frühstück, Mittagessen Mozart Hotel

8. Tag: Odessa - Katakomben

Am Vormittag steht ein Ausflug zu den Katakomben von Odessa auf dem Programm Ihrer Rundreise. Die Katakomben, mit einer  Gesamtlänge von 2500 Kilometern, bestehen aus mehreren Arten unterirdischer Höhlen. Im  Wesentlichen sind es ehemalige, unterirdische Steinbrüche aus denen Sandstein als Baumaterial gefördert wurde. Darüber hinaus wurden die Katakomben im Zweiten Weltkrieg von sowjetischen Partisanen benutzt. Danach besuchen Sie den wohl berühmtesten Markt der Ukraine, den "Privoz-Bauernmarkt". Der Markt existiert seit 1827 und zählt zu den großen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Am Abend steht ein letztes gemeinsames Abschiedsessen auf dem Programm.
Frühstück, Abendessen Mozart Hotel

9. Tag: Rückreise

Heute endet Ihre Rundreise durch die Ukraine. Sie fahren zum Flughafen und fliegen über Kiew zurück nach Deutschland.
Frühstück, Bordverpflegung

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020
  über Christi Himmelfahrt
16.05. – 24.05.2020
Falk Rätzer
9 Tage  max 16

im DZ 
ab 1.890 €
ab 1.948 €

im EZ 
ab 2.181 €
ab 2.248 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.890 € 1.948 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.181 € 2.248 €
22.08. – 30.08.2020
A. de Bordelius
9 Tage  max 16

im DZ 
ab 1.831 €
ab 1.888 €

im EZ 
ab 2.122 €
ab 2.188 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.831 € 1.888 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.122 € 2.188 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 bei Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn.
  • Für die Einreise in die Ukraine wird ein Reisepass oder vorläufigen Reisepass, der mindestens einen Monat über das Ende des geplanten Aufenthalts in der Ukraine hinaus gültig sein muss, benötigt. Ein Personalausweis genügt zur Einreise nicht.
  • In Abhängigkeit des Spielplans können sich die Tagesabläufe noch ändern.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das 4-Sterne Hotel Astoria befindet sich im Zentrum von Lemberg. in unmittelbarer Nähe befinden sich der Marktplatz, die Preobraschenska-Kirche und die Oper.

Zimmer

Alle Zimmer sind klimatisiert, verfügen über einen Flachbild-TV, eine Minibar ein Badezimmer mit Föhn.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt mehrere Konferenzräume. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt.
In dem hoteleigenen Restaurant wird europäische Küche serviert. In dem Hotel werden ein Wäsche- und ein Reinigungsservice angeboten.

Verpflegung

Frühstück vom Buffet

http://astoriahotel.ua/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt direkt am zentralen Platz der Stadt, dem Maidan. Von hieraus erreichen Sie in 15 Minuten die Aussichtsplattform auf den Dnjepr, das St. Michaelskloster, die Bessarabska-Markthalle oder den Mariinsky-Park neben dem Parlament der Ukraine.

Zimmer

Alle Zimmer verfügen über Satelliten-TV, einem Kühlschrank und Klimaanlage. Im Bad, das mit Dusche und WC ausgestattet ist, finden Sie ebenfalls Pflegeprodukte.

Ausstattung des Hotels

Im gesamten Hotel gibt es kostenloses Wi-Fi. Das Hotel hat ein Restaurant, in dem Sie zum Frühstück speisen werden.

http://ukraine-hotel.kiev.ua/

Lage des Hotels

Hotel Mozart liegt im Stadtzentrum von Odessa direkt gegenüber dem berühmten Opernhaus. Aus den Fenstern des Hotels öffnet sich ein schöner Blick auf die Oper und den Theaterplatz.

Zimmer

Sämtliche Zimmer sind mit Bad/WC, Telefon, Safe, Minibar, SAT-TV, Klimaanlage ausgestattet. In jedem der 80 Zimmer haben Gäste das kostenfreie W-LAN und allergikergeignete Bettwäsche.

Ausstattung des Hotels

Hauseigenes Restaurant verwöhnt seine Gäste mit europäischer Küche; eine Sommerterrasse mit dem Blick auf das Opernhaus lädt zum Entspannen ein.

http://mozart-hotel.com/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Düsseldorf,   Frankfurt,   München,   Prag

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 27.07.2019 – 04.08.2019

Lemberg, Kiew, Odessa: drei unverwechselbare Städte in ganz verschiedenen Regionen der Ukraine, drei Orte mit einzigartigen Kulturdenkmälern, mit einer spannenden, uns oft unbekannten Vergangenheit und einer aufregenden Gegenwart, dazu völlig verschieden

1801012
1801151
1801090
1801056
1801121
1801059
Reisegruppe vom: 28.07.2018 – 05.08.2018

Lemberg – Kiew – Odessa: drei großartige ukrainische Städte, jede auf ihre Art reizvoll und schön, jede mit einmaligen Kulturdenkmälern und einer eigenen spannenden Geschichte, jede für sich und alle drei zusammen: einfach sehens- und besuchenswert

1632036
1631971
1631996
1631958
1631945
1632038
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: UA-RUNDE, ab 1.831 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 20.09.2019 05:37:08

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Gissy Hanisch am 20.08.2019
Auch für uns war es eine wunderschöne, gut organisierte Reise. Und vor allem wurde auf so manchen Wunsch extra, auch noch eingegangen. Vielen lieben Dank an Frau Dr. Inge Bily, und auch, wie Frank schon angeschrieben, an die anderen Teilnehmer.
LG Harald und Gissy Hanisch
Kommentar zum Reisebericht, Frank Wille am 11.08.2019
Ein sehr sehr guter Bericht zu einer wundervollen und perfekt organisierten Reise, an der ich teilgenommen habe..Mein Dank nochmals an die Reiseleiterin Dr. Inge Bily, an die örtlichen Reiseleiter und an die anderen Teilnehmer dieser Reise...LG Frank Wille
K. Mueller am 05.08.2019
Die gesamte Reise war von A bis Z hochprofessionell organisiert. Die Ausflugsziele, die Hotels, Restaurants etc. waren alle hervorragend. Ein besonderer Dank an unsere Reiseleitung Frau Dr. Bily für die souveräne Führung der Gruppe, wir wussten den Reiseablauf bei ihr immer in sicheren Händen.
Diese Ukraine-Reise war sicherlich eine der interessantesten und eindrucksvollsten Reisen, die ich unternommen habe.
F. Wille am 05.08.2019
ausgezeichnete Reiseleitung, hervorragende Vorbereitung und Durchführung tolle Hotels, großes Lob!!!!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: