Alle unsere Urlaub-Hotels sind mit eigener Anreise (z.B. Auto) buchbar.       Jetzt entdecken

Privatreise Moskau & St. Petersburg

8 Tage Städtereise – Moskau & St. Petersburg individuell erleben, Fahrt mit dem Schnellzug Sapsan

© Anna Jeske - Eberhardt TRAVEL
Anna Jeske Ihre Ansprechpartnerin: Anna Jeske Tel.: (03 52 04) 92 264 E-Mail Mehr über mich
111 Termine 2020 
07.07.2020 – 14.07.2020
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Moskau & St. Petersburg.

  • Erleben Sie die russischen Metropolen Moskau und St. Petersburg auf eigene Faust und gestalten Sie das Programm ganz nach Ihren wünschen.
  • Von Moskau nach St. Petersburg gelangen Sie nach nur 4,5 Stunden Fahrt mit dem russischen Schnellzug Sapsan.
  • Sie übernachten in zentral gelegenen Stadthotels.
  • Stadtrundfahrten jeweils in Moskau und St. Petersburg sind schon inbegriffen. Danach haben Sie die Möglichkeit an zahlreichen zubuchbaren Ausflügen teilzunehmen. Transfere und individuellle Deutsch sprechende Reiseleitung sind hier bereits inbegriffen.
  • Die Visagebühren und -beschaffung für die Russische Föderation sind bereits inbegriffen!
Anzahl Teilnehmer zum Termin 07.07.2020:
(Mindestteilnehmer: 1)
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Auf dieser Privatreise entdecken Sie die russischen Metropolen Moskau und St. Petersburg. Nach ersten orientierenden Stadtrundfahrten, während denen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Moskaus und St. Petersburgs kennenlernen, haben Sie die Möglichkeit auf eigene Faust die beiden Weltstädte zu erkunden oder an zahlreichen zubuchbaren Ausflügen teilzunehmen. Hier besuchen Sie beispielsweise den Kreml - das russische Regierungszentrum - mit seinen Regierungsgebäuden, imposanten Kathedralen und der weltberühmten Rüstkammer. Mit der Tretjakow Galerie und der Eremitage können Sie zudem zwei der größten Kunstsammlungen weltweit besuchen. In der Eremitage sind Werke großer internationaler Künstler, wie Rembrandt und Rubens ausgestellt, während in der Tretjakow Galerie russische Meister wie Andrej Rubjlow, Issak Illjitsch Lewitan und Wiktor Michajlowitsch Wassnezow ausgestellt sind. Im St. Petersburger Umland können mit dem Peterhof und dem Katharinenpalast zwei imposante und in ihrer Pracht unübertroffene Zarenresidenzen besucht werden. Im Katharinenpalast sehen Sie das weltberühmte Bernsteinzimmer und im Peterhof flanieren Sie durch die weitläufigen Parkanlagen mit ihren Fontänen und illustren Wasserspielen.
Die Strecke von Moskau nach St. Petersburg legen Sie nach nur 4,5 Stunden Fahrt mit dem Schnellzug Sapsan zurück.
VARIANTEN DIESER REISE

Individualreise Moskau & St. Petersburg
inklusive Flug
Individualreise Moskau & St. Petersburg
ohne Flug
Leistungen inklusive

  • Flug nach Moskau / von St. Petersburg
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Arbat in Moskau oder gleichwertig
  • 4 Übernachtungen im 3-Sterne-Hotel Hotel Catherine Art in St. Petersburg oder gleichwertig
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • Fahrt mit dem Schnellzug Sapsan, 2. Klasse
  • Visagebühren und -beschaffung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • In Moskau:
  • Stadtrundfahrt Moskau mit Rotem Platz, Arbat und Christ-Erlöser-Kathedrale
  • In St. Petersburg:
  • Stadtrundfahrt St. Petersburg mit Deutsch sprechendem Reiseleiter und Eintritt und Führung Peter und Paul Festung
Zubuchbare Leistungen

  • Eintritt und Führung Kreml mit Rüstkammer (2. Tag)
    150,00 EUR p. P. • (EK RU-IMOST-KREML) • mind. 1 Teilnehmer
  • Eintritt und Führung Tretjakow Galerie, Ausstellung "Alte Meister" (3. Tag)
    90,00 EUR p. P. • (EK RU-IMOST-TRETJA) • mind. 2 Teilnehmer
  • Bootsfahrt mit dem Panoramaschiff auf der Moskwa (2. Tag)
    60,00 EUR p. P. • (EK RU-IMOST-BOOT) • mind. 2 Teilnehmer
  • Eintritt und Führung Eremitage (5. Tag)
    68,00 EUR p. P. • (EK RU-IMOST-EREMI) • mind. 2 Teilnehmer
  • Ausflug nach Peterhof mit Führung durch den Großen Palast und anschließendem Spaziergang durch die Parkanlagen (6. Tag)
    128,00 EUR p. P. • (EK RU-IMOST-PETER) • mind. 2 Teilnehmer
  • Ausflug nach Puschkin mit Besichtigung des Katharinenpalasts mit seinem weltberühmten Bernsteinzimmer und anschließendem Spaziergang durch den Park (7. Tag)
    128,00 EUR pro Buchung • (EK RU-IMOST-PUSCH) • mind. 2 Teilnehmer

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Moskau

Heute fliegen Sie von Deutschland nach Moskau. Ein Transfer bringt Sie zu Ihrem zentral gelegenen Hotel in der russischen Hauptstadt.
Am Abend können Sie einen ersten Spaziergang zum Arbat - der längsten Fußgängerzone Moskaus - unternehmen.
Bordverpflegung Arbat House

2. Tag: Stadtrundfahrt - optional Kreml mit Rüstkammer

Bevor Sie die russische Hauptstadt auf eigene Faust erkunden können, werden Sie auf eine Stadtrundfahrt mitgenommen. Hier können Sie einen ersten Eindruck von der Stadt gewinnen und lernen die wichtigsten Plätze und Eckpunkte kennen.
Nach dieser Stadtrundfahrt haben Sie die Möglichkeit an einer Besichtigungstour durch den Moskauer Kreml teilzunehmen (zubuchbar für 150,00 € p. P.).
Der Kreml ist das Zentrum des ältesten Teils der Stadt, verkörpert seit Jahrhunderten die Macht über einen der größten Staaten der Welt. Er ist auch der Ort der Verbindung der politischen Macht mit dem Einfluss der russisch-orthodoxen Kirche: Während eines geführten Rundgangs durch die begehbaren Teile der Festungsanlage sehen Sie die Mariä-Himmelfahrts-Kathedrale (Uspenski-Kathedrale), das älteste vollständig erhaltene Bauwerk Moskaus und die Krönungskirche der Zaren mit wertvollen Ikonen sowie die Erzengel-Michael-Kathedrale, in der sich mehr als 40 Grabstätten der Zarenfamilie befinden. In der Rüstkammer bestaunen Sie historische Waffen, Monarcheninsignien und Kunstwerke des Gold- und Silberschmiedehandwerks aus dem Zeitraum vom 13. bis zum 19. Jahrhundert.
Frühstück Arbat House

3. Tag: Freizeit - optional Tretjakow Galerie und / oder Bootsfahrt mit dem Panoramaschiff auf der Moskwa

Auch heute können Sie wieder selbstständig die russische Hauptstadt erkunden oder an den zubuchbbaren Ausflügen teilnehmen:
Sie können heute eine der größten Kunstsammlungen Russlands besuchen - die Tretjakow Galerie (zubuchbar für 90,00 € p. P.). Sie begeben sich auf die Spuren russischer Geschichte und ihrer Wiederspiegelung in der Kunst: Über 140.000 Werke der Malerei, Graphik und Bildhauerei machen die Tretjakow-Galerie neben dem Russischen Museum in St. Petersburg zu einer der bedeutendsten Kunstsammlungen russischer Kunst. Ikonen von A. Rubljow und die Malerei der Peredwischniki aus dem 19. Jahrhundert gehören zu den hervorragendsten Zeugnissen russischer Kunst.
Ebenfalls lohnenswert ist eine Bootsfahrt mit dem Panoramaschiff auf der Moskwa (Zubuchbar für 60,00 € p. P.). Sie gleiten auf der Moskwa durch die Moskauer Innenstadt und genießen den Blick auf die Stadt nahe des Flusses.
Frühstück Arbat House

4. Tag: Fahrt mit dem Schnellzug Sapsan nach St. Petersburg

Nach dem Hotelfrühstück steigen Sie am Leningrader Bahnhof hin den Schnellzug Sapsan. Sapsan bedeutet auf Deutsch soviel wie Wanderfalke und bringt Sie nach nur 4,5 Stunden Fahrt nach St. Petersburg. Am Moskauer Bahnhof werden Sie von einem Transferfahrer in Empfang genommen und zu Ihrem Stadthotel nach St. Petersburg gebracht. Am Abend können Sie beispielsweise gleich einen Spaziergang zum Newsky Prospekt unternehmen. Der Newsky Prospekt ist die längste Straße St. Petersburgs. Besonders im Sommer finden sich hier viele Straßenmusiker und bringen südländischen Flair in die nordische Stadt. Streifen Sie durch die kleinen Seitenstraßen entlang der zahlreichen Kanäle. Hier finden sich zahlreiche Cafés, Restaurants und Kneipen, in die man zum Ausklang eines schönen Abends einkehren kann.

5. Tag: Stadtrundfahrt St. Petersburg - danach Freizeit oder Besuch der Eremitage

Ihr Aufenthalt in St. Petersburg beginnt mit einer geführten Stadtrundfahrt durch die russische Metropole.
Ihre Stadtrundfahrt führt Sie zu bekannten und weniger bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Von der Wassiljewskij-Insel genießen Sie den Blick auf die Newa, Sie sehen die Admiralität, das Smolnyj-Kloster, den großen Nevskij-Prospekt. Auf der Haseninsel, der kleinsten Insel des St. Petersburger Archipels besuchen Sie Peter-Pauls-Kathedrale, die als Begräbnisstätte der russischen Zaren diente.
Nachdem Sie sich einen ersten Überblick verschafft haben, können Sie die Stadt ab jetzt auf eigene Faust erkunden oder an den zubuchbaren Ausflügen teilnehmen.
Zu diesen Ausflügen zählt beispielsweise das Winterpalais – die ehemalige Hauptresidenz der russischen Zaren – besuchen (zubuchbar, Zusatzkosten 68 € p. P.): Das Winterpalais beherbergt im Inneren eines der legendärsten Kunstmuseen der Welt, die Eremitage! Während einer Führung betrachten Sie die hier ausgestellten, wertvollen Gemälde bekannter Meister wie Rembrandt und Rubens sowie zwei Bilder des Universalgenies Leonardo da Vinci. Die Fülle an prächtigen Sälen mit bunten Mosaiken und wertvollem Edelstein sowie den zahlreichen Kunstwerken bekannter Meister versetzt einen in Staunen.

6. Tag: Freizeit - optional Ausflug nach Peterhof

Sie können auch heute wieder die beeindruckende Stadt an der Newa individuell erkunden.
Alternativ können Sie an einem Ausflug nach Peterhof teilnehmen (Ausflug zubuchbar, Zusatzkosten 128 €): Die Palastanlage Peterhof wurde auf Geheiß des Zaren Peter I. erbaut. Um bequem über den Seeweg erreichbar zu sein liegt diese direkt am Finnischen Meerbusen. Während Ihres Aufenthaltes in Peterhof werden Sie die Große Kaskade, welche bis zum Meer führt, bewundern und durch die weitläufige, ca. 1.200 Hektar große Parkanlage mit ihren Fontänen und goldglänzenden Statuen spazieren (bei den Terminen im April und im Oktober sind die Fontänen leider nicht mehr in Betrieb). Genießen und bestaunen Sie das faszinierende Spiel aus Wasser, Licht und Farben!
Sie besichtigen zudem den Großen Palast. Beim schlendern durch die imposanten Säle und langen Korridore können Sie zahlreiche Gemälde sowie interessante Sammlungen von chinesischem Porzellan, holländische Fayence und russischem Glas bewundern.
Am Abend kehren Sie zurück in Ihr Hotel in St. Petersburg.

7. Tag: Freizeit - optional Ausflug nach Puschkin und / oder Bootsfahrt auf den Kanälen

Am heutigen Tag haben Sie die Möglichkeit an folgenden Ausflügen teilzunehmen: Die lang-gestreckte, blau-weiße und goldene Fassade des berühmten Katharinenpalastes ist schon von weitem zu erkennen (zubuchbar für 128,00 € p. P.). Im Zarendorf werden Sie an einer Führung im Katharinenpalast mit dem legendären Bernsteinzimmer teilnehmen und danach einen Spaziergang im Park unternehmen.
Am Nachmittag können Sie an einer entspannte Bootsfahrt auf den Wasserstraßen St. Petersburgs teilnehmen (zubuchbar für 48,00 € p. P). Auf Newa, Fontanka und Moika gleiten Sie vorbei an prächtigen Bauten und passieren reizvolle Brücken und Kanäle. Es gibt wohl nichts Schöneres, als die Stadt auf dem Wasserweg zu erkunden. Nehmen Sie mit diesem unvergleichlichen Ausblick langsam Abschied von dieser schönen Stadt.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland

Sie verabschieden sich heute von den Russland und fliegen zurück nach Deutschland. Sie haben die zwei größten Städte Russlands in 8 Tagen kennengelernt und zahlreiche Eindrücke sammeln können.
Frühstück, Bordverpflegung

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin

Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
2
3
4
5
6
7
8
August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13