Alle unsere Urlaub-Hotels sind mit eigener Anreise (z.B. Auto) buchbar.       Jetzt entdecken

Radreise Italien – mit dem Rad durch Apulien

8 Tage Radreise Bari – Matera – Noci – Alberobello – Locorotondo – Ostuni – Monopoli – Castellana – Polignano

© ©Marcin Krzyzak - stock.adobe.com
Thomas Mühlbauer Ihr Ansprechpartner: Thomas Mühlbauer Tel.: (0352 04) 92 210 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2021 
30.05.2021 – 06.06.2021 (max 20 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse beim Radfahren in Apulien.

  • Erleben Sie eine geführte Radreise durch Süditalien und entdecken dabei die schönsten Seiten Apuliens.
  • Auf Ihren Ausflügen sehen Sie unter anderem die Städte Bari, Matera, Alberobello, und Ostuni
  • Besuchen Sie eine typische Masseria während Ihrer Radtour und verkosten verschiedene, typische Produkte der Region!
Anzahl Teilnehmer zum Termin 30.05.2021:
Min. 12 / Max. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Noch ein wenig unbekannt, aber deshalb nicht weniger interessant ist die Region Apulien, die sich ganz im Süden Italiens befindet. Entdecken Sie per Fahrrad den sogenannten Sporn des italienischen Stiefels, der gemeinsam mit Kalabrien und der Basilikata den südlichen Teil der Apenninenhalbinsel bildet. Da Massentourismus in diesem Teil Italiens weitgehend unbekannt ist, bietet Ihnen diese Region sagenhafte Strände mit glasklarem Wasser, unberührte Radwege inmitten der Natur und eine sehr ursprüngliche, aber mehr als schmackhafte und abwechslungsreiche Küche. Machen Sie sich auf den Weg und erkunden Sie die Apulien per Rad!
VARIANTEN DIESER REISE

Radreise inklusive Flug
Apulien per Fahrrad
Leistungen inklusive

  • Direktflüge ab/an Berlin nach/von Bari ODER Flüge ab/an Dresden, Leipzig, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart nach/von Bari (Zwischenlandung möglich)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Gepäcktransport während der gesamten Radreise
  • Bustransfer im örtlichen Reisebus von Ostuni nach Lecce
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten 4-und 3-Sterne-Hotels
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • Touristensteuer
  • Eberhardt-Radreisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 5 Radtouren mit örtlicher, Deutsch sprechender Radreiseleitung
  • geführte Radtour von Matera nach Alberobello (circa 65 Radkilometer, moderat)
  • geführte Radtour von Alberobello durch das Itria-Tal nach Ostuni (circa 70 Radkilometer, moderat)
  • geführte Radtour von Lecce nach Otranto (circa 60 Radkilometer, moderat)
  • geführte Radtour von Otranto nach Gallipoli (circa 60 Radkilometer, moderat)
  • geführte Radtour von Gallipoli nach Lecce (circa 50 Radkilometer, moderat
  • Bereitstellung eines Leihfahrrades (Hybridrad) inklusive Fahrradhelm, Wasserflasche und Fahrradtasche
  • Besichtigung einer traditionellen Masseria mit Ölverkostung
  • Stadtführung in Lecce mit einem örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleiter

Ihr Reiseablauf

 

Schwierigkeitsgrad (Radreisen): Stufe 3 von 5 / mittel
Erleben Sie die malerische Landschaft Apuliens: von der karstigen Hochebene der Murgia durch das Itria-Tal, oftmals auch einfach das Tal der Trulli genannt, mit seinen endlosen Olivenhainen, vielen Obst-und Mandelbäumen, weiten Getreidefeldern und Weinbergen, bis zu Halbinsel Salento mit Ihren goldenen Sandstränden und kristallklarem Wasser. Die Strecke von Matera bis in den Salento ist am Anfang hügelig und dann angenehm flach. Vergessen Sie nicht, dass Apulien die ebenste Region Italiens ist. Die Radtour ist von ruhigen Nebenstraßen, Landstraßen und von kurzen Strecken auf Hauptstraßen in gutem Zustand. Die ersten beiden Radtouren von Matera nach Alberobello und von Alberobello nach Ostuni sind die anspruchsvollsten Touren, welche aber mit einer guten Konditionen gut zu schaffen sind.

1. Tag: Flug nach Bari in Süd-Italien – Transfer nach Matera

Heute ist es soweit, Ihre Radreise in Süd-Italien beginnt! Sie fliegen von Deutschland nach Bari (Zwischenstopp möglich). Ein lokales Busunternehmen holt Sie vom Flughafen ab und bringt Sie nach Matera, wo Sie Ihr Hotel beziehen. Der weitere Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie im Hotel oder erkunden Sie Matera zu Fuß. Durch den Film "Die Passion Christi" aus dem Jahr 2004 mit Mel Gibson ist die Stadt bekannt geworden. Im frühen Mittelalter wurden Höhlenbehausungen in die steilen Tuffsteinwände der Kluft gehauen. Diese Höhlensiedlungen, die sogenannten Sassi, können Sie in der Altstadt besichtigen. Seit 1993 gehört die italienische Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe.

2. Tag: Radtour durch die Murgia - Alberobello

Nach Ihrem Frühstück treffen Sie Ihren örtlichen Rad-Reiseleiter am Hotel und nehmen Ihre Fahrräder in Empfang. Im Anschluss radeln Sie durch den südlichen Teil der Kalkhochebene Murgia mit fantastischen, vielfältigen Farben. Nach circa 65 Kilometern erreichen Sie Alberobello, eine der bekanntesten apulischen Städte. Hier sind die Trullis zu Hause. Tausende dieser kleinen, runden Steinhäuser mit kegelförmigen Dächern zählen seit 1990 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Radeln Sie durch die engen Gassen und bestaunen Sie die hübschen Häuser, deren Größe Rückschlüsse auf den Reichtum der Besitzer ziehen lassen. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr nächstes Hotel und übernachten in einem orginalen Trullo, einem typisch italienischen runden Steinhaus.

mittel • ca. 75 Radkilometer • 5 Stunden Fahrzeit • 630 Meter Anstieg • 630 Meter Abstieg
Frühstück, Abendessen Trullidea

3. Tag: Radtour im Itriatal: Locorotondo - Martina Franca - Ostuni

Am heutigen Tag radeln Sie von Alberobello durch das wunderschöne Itria-Tal und sehen dabei zauberhafte Orte wie Locorotondo, Cisternino oder Martina Franca. Naturliebhaber werden auf dieser Radtour keinesfalls enttäuscht sein. Flache Hügel bestimmen das Landschaftsbild, auf denen sich zahlreiche Weinberge erstrecken. Das Itria-Tal ist bekannt für seine uralten Olivenbäume sowie zahlreiche Obst-und Mandelbäume. In Locorotondo, einem sehr hübschen Landstädtchen, nutzen Sie die Pause für einen kleinen Rundgang in den Straßen und betrachten die Kathedrale aus dem 18. Jahrhundert. Von hier aus führt Ihre Radtour weiter nach Martina Franca. Die Stadt befindet sich auf einer Hügelkuppe am Südrand der Murgia dei Trulli und ist für ihre hohe Lebensqualität bekannt. In der lebendigen Altstadt, einem der schönsten Barockensembles Süditaliens, dominieren die Palazzi selbstbewusster Bürger. Bevor Sie weiter nach Ostuni fahren, statten Sie einer typischen Masseria einen Besuch ab und besichtigen eine hiesige Ölmühle. Im Anschluss dürfen Sie natürlich die verschiedenen Olivenöle auch verkosten. Schließlich erreichen Sie Ostuni. Die Stadt liegt auf drei Hügeln, ca. sechs Kilometer vom Meer entfernt, und wird aufgrund ihrer weißen Häuser auch die Weiße Stadt genannt. Dadurch ist sie schon von Weitem sehr gut zu erkennen. Bummeln Sie in den verwinkelten Gassen mit ihren orientalisch wirkenden Gebäuden. Sehenswert sind die spätgotische Kathedrale aus dem 15. Jahrhundert sowie das Rathaus.

mittel • ca. 50 Radkilometer • 3 Stunden Fahrzeit • 600 Meter Anstieg • 600 Meter Abstieg
Frühstück, Abendessen Hotel Relais Sant'Eligio

4. Tag: Ostuni - Lecce

Heute verlassen Sie das italienische Städtchen Ostuni und fahren mit dem örtlichen Reisebus weiter Richtung Süden auf die Halbinsel Salento. In Lecce angekommen, erwartet Sie ein örtlicher Gästeführer, welcher Ihnen die barocke Stadt näher bringt. Apuliens südlichste Provinzmetropole ist die Hauptstadt des italienischen Barock. Schon zur Römerzeit war Lecce ein sehr wichtiger Handels-und Militärstützpunkt. Auf der Piazza Sant'Oronzo, im Zentrum der Stadt, sehen Sie die Ruine des freigelegten Amphitheaters, welches einst 20.000 Zuschauer fasste. Das barocke Aussehen der Stadt ist auf die Blütezeit im 16. und 17. Jahrhundert zurückzuführen, als Lecce zum Stützpunkt des spanisch beherrschten Süditaliens gegen die Türken ausgebaut wurde. Gemeinsam mit Ihrem Gästeführer besichtigen Sie die Basilika di Santa Croce aus dem 14. Jahrhundert. Diese Kirche ist eines der besten Beispiele barocker Baukunst Apuliens. Im Anschluss an die Führung können Sie die apulische Stadt individuell erkunden.
Frühstück, Abendessen Eos Hotel - VESTAS Hotels & Resorts

5. Tag: Radtour im Salento: von Acaya nach Otranto

Der Ausflug führt Sie mit dem Rad Richtung Südosten nach Otranto, in das kleine Hafenstädtchen an der Adriaküste. Sie radeln die Landstraßen der Halbinsel Salento entlang, bevor Sie die zugemauerte Stadt Acaya erreichen. Hier haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust das Schloss und die Stadt ein wenig zu besichtigen. Im Anschluss radeln Sie entlang der Adriaküste bis hin zum Badeort Torre dell' Orso. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Baden und Entspannen. Am Nachmittag fahren Sie vorbei am Alimini-See Richtung Otranto. Die Kleinstadt ist die östlichste Stadt Italiens und wurde durch den Charme der verwinkelten Altstadt zu einem gefragten Urlaubsziel. Frühere griechische Seefahrer nutzten den kleinen Hafen auf dem Weg in Richtung Westen. Bummeln Sie am Abend durch die bezaubernde Altstadt und genießen das mediterrane Flair! Sehenswert sind die Kathedrale mit faszinierenden Bodenmosaiken, die Festung Aragonese sowie die byzantinische Kirche San Pietro.

mittel • ca. 50 Radkilometer • 3 Stunden Fahrzeit • 120 Meter Anstieg • 120 Meter Abstieg
Frühstück, Abendessen Relais Valle dell'Idro

6. Tag: Radtour an die ionische Küste nach Gallipoli

Sie verlassen Otranto und radeln weiter an die Westküste Richtung Ionisches Meer. Den ersten Stopp legen Sie in Melpignano ein. Das kleine Städtchen ist für sein traditionelles Musikfestival bekannt. Das nächste Ziel ist Corigliano d' Otranto. Dieser Ort ist einer der wenigen, in welchen noch Griko gesprochen wird, eine Sprache, die altgriechische und italienische Elemente aufweist. Heute existieren nur noch zwei kleine Gemeinden in Kalabrien und Apulien, welche diese Sprache aktiv verwenden. Im Anschluss fahren Sie weiter Richtung Westküste Apuliens. Wie ein weißes Schiff aus Stein erscheint Gallipoli auf der flachen Kalkinsel im Ionischen Meer. Mit dem Festland (Neustadt von Gallipoli) ist das italienische Städtchen nur über eine Bogenbrücke verbunden. Die Griechen nannten die vor über 2.500 Jahren gegründete Stadt Kalle polis - die schöne Stadt. Das gilt auch heute uneingeschränkt. Nachdem Sie Ihr Hotelzimmer bezogen haben, können Sie die zauberhafte Altstadt Gallipolis mit ihren Gassen erkunden.

mittel • ca. 60 Radkilometer • 4 Stunden Fahrzeit • 400 Meter Anstieg • 400 Meter Abstieg
Frühstück, Abendessen Faro Bianco Gallipoli

7. Tag: Radtour nach Galatina und Lecce

Ihr letzter Ausflug führt Sie per Rad zunächst nach Galatone. Dort haben Sie die Möglichkeit, die Wallfahrtskirche von Santissimo Crocifisso della Pietà zu besuchen. Sie radeln weiter Richtung Osten nach Galatina. Das gepflegte Landstädtchen fällt durch die große Anzahl herrschaftlicher Palazzi auf. Das bedeutende Zentrum griechisch-byzantischer Kultur erlebte im 14. Jahrhundert seine größte Blüte. Drei der ursprünglichen sechs Stadttore sind gut erhalten. In Galatina können Sie die barocke Mutterkirche sowie die Basilika von Santa Caterina d' Alessandra aus dem 15. Jahrhundert besichtigen. Am späten Nachmittag erreichen Sie erneut Lecce und beziehen Ihr Hotel in Lecce. Den weiteren Tag können Sie individuell gestalten. Genießen Sie das letzte Abendessen Ihrer Radreise im Hotel!

mittel • ca. 55 Radkilometer • 4 Stunden Fahrzeit • 250 Meter Anstieg • 200 Meter Abstieg
Frühstück, Abendessen Eos Hotel - VESTAS Hotels & Resorts

8. Tag: Rückflug von Bari

Mit Ihrem örtlichen Reisebus fahren Sie nach Bari und fliegen mit vielen neuen Eindrücken von Ihrer Radreise zurück nach Deutschland.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2021
30.05. – 06.06.2021
 N. n.
8 Tage  max 20

im DZ 
ab 1.598 €

im EZ 
ab 1.898 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.898 €
05.09. – 12.09.2021
 N. n.
8 Tage  max 20

im DZ 
ab 1.598 €

im EZ 
ab 1.898 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.898 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen
  • gültiger Personalausweis erforderlich
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"30.05. – 06.06.2021"

Lage des Hotels

Das gute 3-Sterne-Hotel Sassi befindet sich im historischen Zentrum der Stadt Matera. Von hier aus erreichen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu Fuß.

Zimmer

Die Zimmer im Hotel Sassi sind klimatisiert und verfügen über ein Badezimmer mit Bad oder Dusche/WC und Haartrockner, kostenfreies WLAN, Flachbildfernseher, Telefon und Minibar. Einige der Zimmer sind mit einem Balkon ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Von der Terrasse des Hotels haben Sie einen wunderbaren Panoramablick auf die Kathedrale von Matera. Zudem gibt es eine Bar und ein Restaurant.

http://www.hotelsassi.it/

Lage des Hotels

Im Trullidea haben Sie die Möglichkeit, in einem originalen Trullo in der Nähe der Altstadt von Alberobello zu nächtigen. Trulli sind die für Alberobello bekannten runden Steinhäuser.

Zimmer

Jedes der Häuser ist mit einem eigenen Badezimmer ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

WLAN empfangen Sie kostenfrei in der Lobby.

http://www.trullidea.it/

Lage des Hotels

Ihr 4-Sterne-Hotel liegt in unmittelbarer Nähe des historischen Zentrums von Ostuni. In wenigen Minuten erreichen Sie die Altstadt zu Fuß. Bei dem Hotel handelt es sich um eine alte Poststation Camposada.

Zimmer

Die Zimmer sind mit Badezimmer mit Dusche/WC, SAT-TV, Minibar, Safe und einer Klimaanlage ausgestattet. Außerdem nutzen Sie WLAN kostenfrei.

Ausstattung des Hotels

Zum Hotel gehören eine Panoramaterrasse, ein Restaurant, eine Lounge-Bar sowie ein Versammlungsraum. WLan ist im gesamten Hotelgebäude frei verfügbar.

http://www.santeligiorelais.it/

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Designhotel befindet sich etwas außerhalb des Zentrums von Lecce. Das Amphitheater sowie viele andere wichtige Stätten erreichen Sie nach circa 15 Gehminuten.

Zimmer

Die Zimmer verfügen über ein Badezimmer aus Marmor mit Dusche/WC und verschiedenen Pflegeprodukten. Jedes Zimmer ist mit Parkettboden, Klimaanlage und Minibar ausgestattet.

http://www.hoteleos.it/

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Haus befindet sich circa zehn Gehminuten vom Stadtzentrum von Otranto sowie fünf Gehminuten vom Strand entfernt.

Zimmer

Das 4-Sterne-Haus befindet sich circa zehn Gehminuten vom Stadtzentrum von Otranto sowie fünf Gehminuten vom Strand entfernt.

Ausstattung des Hotels

Zur Ausstattung des Hotel gehören eine amerikanische Bar, eine Terrasse mit Jacuzzi sowie einer Lounge-Bar, ein Fitnessraum und ein Wellnesscenter, in welchem Sie gegen Aufpreis Massagen buchen können.

http://www.otrantohotel.com/

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel liegt circa fünf Gehminuten von der Altstadt von Gallipolli sowie rund zehn Minuten zu Fuß vom Strand entfernt.

Zimmer

Die Zimmer sind mit einem Badezimmer inklusive Marmorbad, einem Fernseher, Minibar sowie Klimaanlage ausgestattet. Einige Zimmer verfügen über einen Balkon oder Meerblick.

Ausstattung des Hotels

Von der Sonnenterrasse inklusive Bar auf dem Dach genießen Sie den Ausblick auf das Ionische Meer.

http://www.farobiancogallipoli.it/

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Designhotel befindet sich etwas außerhalb des Zentrums von Lecce. Das Amphitheater sowie viele andere wichtige Stätten erreichen Sie nach circa 15 Gehminuten.

Zimmer

Die Zimmer verfügen über ein Badezimmer aus Marmor mit Dusche/WC und verschiedenen Pflegeprodukten. Jedes Zimmer ist mit Parkettboden, Klimaanlage und Minibar ausgestattet.

http://www.hoteleos.it/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IT-RADAG, ab 1.598 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 14.07.2020 05:40:26

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: E-Bike Radreise an der Polnischen Ostsee rund um Kolberg
E-Bike Radreise an der Polnischen Ostsee rund um Kolberg

8 Tage Radreise mit 4-Sterne-Hotel in Kolberg und 5 geführten Radtouren: Ostsee -...

zur Reise
Reisebild: Radreise Österreich - E-Bike Reise im Lungau
Radreise Österreich - E-Bike Reise im Lungau

8 Tage mit 5 geführten E-Biketouren in der höchsten E-Bike Region Österreichs im...

zur Reise
Reisebild: Radreise Italien - von den Alpen bis zur Adria
Radreise Italien - von den Alpen bis zur Adria

8 Tage Radreise in Friaul-Julisch Venetien mit Tarvisio - San Daniele - Cividale...

zur Reise
Reisebild: E-Bike Radreise in Österreich - Kaiserwinkl in Tirol
E-Bike Radreise in Österreich - Kaiserwinkl in Tirol

8 Tage Radreise mit 5 geführten E-Bike-Radtouren im Kaiserwinkl mit Walchsee - Kössen...

zur Reise
Reisebild: Radreise Italien - vom Gardasee bis Venedig
Radreise Italien - vom Gardasee bis Venedig

8 Tage Flugreise mit Peschiera del Garda - Valeggio sul Mincio - Parco Sigurta -...

zur Reise
Reisebild: Radreise Frankreich im malerischen Tal der Loire
Radreise Frankreich im malerischen Tal der Loire

9 Tage Bus-Rundreise in Frankreich mit geführten Radtouren: Orleans - Chambord -...

zur Reise
Reisebild: Radreise Drau-Radweg - Italien, Österreich & Slowenien
Radreise Drau-Radweg - Italien, Österreich & Slowenien

10 Tage Rundreise mit dem Fahrrad durch 3 Länder entlang des Flusses Drau: Brixen...

zur Reise
Reisebild: Radreise Nordmazedonien
Radreise Nordmazedonien

9 Tage geführte Radreise Nordmazedonien mit Skopje - Kozjak-See - Prilep - Mariovo...

zur Reise
Reisebild: Radreise Italien - E-Bike Rundreise in der Süd-Toskana
Radreise Italien - E-Bike Rundreise in der Süd-Toskana

9 Tage E-Bike Radreise mit Colle di Val d'Elsa - San Gimignano - Certaldo - Chianti...

zur Reise
Reisebild: Radreise Österreich - per E-Bike im Salzkammergut
Radreise Österreich - per E-Bike im Salzkammergut

8 Tage Rundreise mit dem E-Bike durch das Seenland des Salzkammerguts: Wolfgangsee...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: