Radreise Österreich – E-Bike Rundreise im Salzkammergut

8 Tage Radreise durch das Seenland des Salzkammerguts mit Wolfgangsee – Mondsee – Hallstättersee – Traunsee – Attersee – Fuschlsee (280 Kilometer)

© © Patrizia Tilly - AdobeStock
Mandy Lehmann Ihre Ansprechpartnerin: Mandy Lehmann Tel.: (03 52 04) 92 267 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2019 
29.08.2019 – 05.09.2019
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Österreich

  • Entdecken Sie das Salzkammergut auf fünf geführten E-Bike Radreisen mit örtlichem Radreiseleiter und Eberhardt Radreisebegleitung!
  • Ihr Hotel verfügt über einen hoteleigenen Badestrand nur 800 Meter vom Hotel entfernt am wunderschönen Wolfgangsee inmitten der Bergwelt der Salzburger Alpen!
  • Lassen Sie sich regionale Schmankerln auf der großen Sonnenterasse des Uferwirt Seeraunzn am Hallstättersee mit Blick auf das Weltkulturerbe Hallstatt schmecken
  • Genießen Sie fangfrische Steckerlfische direkt aus dem Traunsee in der Fischbrathütte der Fischerbucht!
  • Freuen Sie sich auf Hüttenflair in St. Wolfgang in der Dorfalm mit einem 3-gängigen Abendessen mit traditionellen Gerichten!
Eric Richter Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (29.08.)
Eric Richter
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 12
5 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  5    0

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt für alle Aktiv-Reisen 2019 bis zum 12.12.2018!
Die neue Eberhardt TRAVEL E-Bike Reise 2018 bringt Sie in die wunderbare Seen- und Berglandschaft des Salzkammerguts in Österreich. Mit modernen E-Bikes der Marke Flyer radeln Sie auf fünf geführten Radtouren durch die herrliche Seenlandschaft, umgeben von der Bergwelt des Salzburger Landes! Sie übernachten in der gemütlichen 3-Sterne Hotel - Pension Carossa mit großem, grünen Garten und einem eigenen Badestrand am Wolfgangsee, welcher 15  Minuten zu Fuß vom Hotel entfernt ist! Freuen Sie sich auf den Mondsee, Hallstättersee, Traunsee, Attersee und Fuschlsee. Ihre Eberhardt Radreisebegleitung und Ihr örtlicher Radreiseleiter werden mit Ihnen auf schönen Radwegen wie dem Mozart-Radweg die Gegend um die blaugrünen Seen mit seinen ursprünglichen Traditionen entdecken!
Leistungen inklusive

  • An- und Abreise im 4-Sterne-Reisebus
  • Transfers Inzell/Lofer – Salzkammergut – Inzell/Lofer
  • 7 Übernachtungim 3-Sterne-Hotel Pension Carossain in Abersee/St. Gilgen
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • Picknicks und Brotzeiten während der Radtouren
  • 7 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Ortstaxe
  • Eberhardt-Radreisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 5 geführte Radtouren mit örtlicher Radreiseleitung
  • Rund um den Mondsee inklusive Picknick am Strand des Mondsees (ca. 55 km)
  • Zum Hallstätter See mit Brotzeit (ca. 35 km)
  • Zum Traunsee mit Brotzeit (ca. 69 km)
  • Zum Attersee und zur Dorfalm mitten in St. Wolfgang inklusive Badepause am See und 3-Gang Abendessen (ca. 63 km)
  • An den Fuschlsee (ca. 58 km)
  • Bereitstellung von hochwertigen Flyer E-Bikes für alle Radtouren inklusive Einweisung und Erklärung
  • Rad- und Pannenservice für die Leihräder
  • Salzkammergut Radkarte
  • Salzkammergut Erlebniscard (ermäßigter Zutritt zu ca. 120 Attraktionen)
  • Schifffahrt zum Weltkulturerbeort Hallstatt Markt und zurück mit Besichtigung
  • Schifffahrt vom Traunsee zum Ebensee
  • freie Nutzung des hoteleigenen Badestrand am Wolfgangsee (800 Meter entfernt)
  • Brotzeit mit Schmankerln beim Uferwirt Seerauzn (2. Tag)
  • Brotzeit mit fangfrischen Steckerlfisch in der Fischerbucht (3. Tag)
  • 1 Abendessen als 3-Gang-Menü beim Hüttenabend mit traditionellen Gerichten in der Dorfalm in St. Wolfgang (4. Tag)

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise ins Salzkammergut nach Österreich

Sie reisen am Morgen mit dem Eberhardt Urlaubsbus und Ihrer Radreisebegleitung nach Inzell. Dort erwartet Sie bereits Ihr Transfer, welcher Sie ins Salzkammergut bringt. Sie werden in Ihrer gemütlichen 3-Sterne Hotel-Pension Carossa inmitten der wunderschönen Berglandschaft am Wolfgangsee herzlich durch die Gastgeber begrüßt. Beziehen Sie eins der 25 Zimmer mit Balkon des familiengeführten Hotels und entdecken Sie dann den nur 800 Meter vom Hotel entfernten, hoteleigenen Badestrand am Wolfgangsee! Am Abend kommen Sie zum Abendessen im Hotelrestaurant mit Kachelofen zusammen und können nachher die Radtouren für die kommenden Tage besprechen.
Abendessen Übernachtung

2. Tag: Radtour per E-Bike vom Wolfgangsee rund um den Mondsee

(ca. 55 Radkilometer)
Nach dem Frühstück treffen Sie heute Ihren örtlichen Radreiseleiter, welcher mit Ihnen die kommenden Tage "sein" Salzkammergut erradeln möchte und Ihnen die schönsten Fleckchen an den traumhaften Seen zeigen wird. Jeder erhält sein Flyer E-Bike und nach der ersten Proberunde geht es mit dem E-Bike von Abersee bis St. Gilgen und weiter über den Scharfling (kurzer, steiler Anstieg) an den Mondsee. Sie radeln über St. Lorenz direkt in den Ort Mondsee. Besichtigen Sie die Basilika und den schönen Ortskern mit traditionellen Cafés und Restaurants. Zeit für einen leckeren Kaffee ist auf jeden Fall! Weiter geht es an der Ostseite des Mondsees und wieder retour bis Scharfling. Ein gemütliches Picknick erwartet Sie an einem kleinen, schönen Strand an einem der Seen. Über den Scharfling erreichen Sie St. Gilgen und Abersee. Ein Genussangebot am Weg ist das Café Dallmann in St. Gilgen, wo Sie Mozarts Reisetorte in einer kleinen Holzkiste verpackt erwerben können - diese leckere Schokoladentorte war bei Mozarts Reisen immer dabei. Später radeln Sie auf Ihrem Flyer E-Bike zurück in Ihr Hotel.

leicht • ca. 55 Radkilometer
Frühstück, Picknick, Abendessen Übernachtung

3. Tag: Radtour zum Hallstätter See mit Schifffahrt und Schmankerln beim Uferwirt Seeraunzn

(ca. 35 Radkilometer)
Die heutige E-Bike-Radtour führt über Bad Ischl nach Bad Goisern und weiter entlang des vielleicht schönsten Radweges entlang des Hallstättersees bis Hallstatt Bahnhof. Die Räder werden hier für eine Weile abgestellt und mit dem Schiff geht es nach Hallstatt Markt, wo Sie den Weltkulturerbeort besichtigen. Mit dem Schiff fahren Sie später zurück. Heute erwartet Sie eine kleine, kulinarische Köstlichkeit beim Uferwirt Seeraunzn, wo Sie auf der großen Sonnenterrasse direkt neben dem See den traumhaften Blick auf das Weltkulturerbe Hallstatt genießen können und die Salzkammergut-Küche mit fangfrischen Fischen und Produkten aus der österreichischen Region erschmecken können! Später fahren Sie mit dem Rad und Ihrer Rad-Reisebegleitung zurück bis an den Wolfgangsee. 

leicht • ca. 35 Radkilometer
Frühstück, Imbiss, Abendessen Übernachtung

4. Tag: Mit dem Radl bis zum Traunsee, Steckerlfisch und Schifffahrt bis Ebensee

(ca. 69 Radkilometer)
Heute fahren Sie mit Ihrem E-Bike auf einem gut ausgebauten Radweg an den wunderschönen Traunsee. Genießen Sie fangfrische Steckerlfische direkt aus dem Traunsee in der Fischbrathütte der Fischerbucht! Weiter geht es mit Ihren E-Bikes auf dem Schiff bis Ebensee. Von dort radeln Sie eine schöne Strecke, bis Sie am Nachmittag wieder den Wolfgangsee erreichen.

leicht • ca. 69 Radkilometer
Frühstück, Abendessen Übernachtung

5. Tag: Radfreier Tag – Freizeit am See!

Genießen Sie Ihren radfreien Tag individuell, auf den Sonnenliegen am hauseigenen Badestrand ODER bei einem ausgedehnten Spaziergang entlang der Uferpromenade des Wolfgangsees. Sie können auch mit Ihrer Salzkammergut Erlebniscard eine der 120 Attraktionen mit ermäßigten Zutritten besuchen. Ihre Reisebegleitung ist Ihnen bei der Planung des Tages gern behilflich.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

6. Tag: Radtour zum Attersee und Hüttenabend in der Dorfalm mitten in St. Wolfgang

(ca. 63 Radkilometer)
Mit dem Rad fahren Sie heute am Südufer des Mondsees entlang bis Unterach am Attersee. Packen sie heute Ihre Badesachen ein und freuen sich über ein Erfrischungsbad im Attersee. Über das Weißenbachtal radeln Sie weiter nach Bad Ischl - vielleicht möchten Sie sich ein gutes Stück Torte in der Konditorei Zauner gönnen? Später radeln Sie über den Dammweg zurück zu Ihrem Hotel. Heute erwartet Sie ein gemeinsamer Abend auswärts: Freuen Sie sich auf Hüttenflair in St. Wolfgang in der Dorfalm mit einem 3-Gang-Menü aus traditionellen Gerichten. Dafür radeln Sie ein Stück rund um den See bis St. Wolfgang und nach dem Abendessen zurück zum Hotel (ca. 13 km/Strecke).

leicht • ca. 63 Radkilometer
Frühstück, Abendessen Übernachtung

7. Tag: Radtour an den Fuschlsee

(ca. 58 Radkilometer)
Heute radeln Sie erneut über den Scharfling und weiter auf dem Radweg nach Thalgau und an den Fuschlsee. In der Waldhofalm am Fuschlsee, der Holleralm können Sie spezielle Hollergerichte und verschiedenste Hollergetränke genießen. Und bei einer "Holler-Einreibe" werden selbst die müdesten Beine erfrischt. Spazieren Sie am See entlang oder fahren Sie mit der Zille Fuschlerin, einem elektrisch betriebenen Holzboot auf dem smaragdfarbenen, verträumten Fuschlsee: Für Romantiker, See- und Bootfans ein Muss! Später radeln Sie in Ihrer Radreisegruppe über den Mozartweg zurück zum Hotel. Lassen Sie die Radwoche im Salzkammergut beim Abschiedsabendessen Revue passieren.

leicht • ca. 58 Radkilometer
Frühstück, Abendessen Übernachtung

8. Tag: Rückreise über Inzell

Nach dem Frühstück werden Sie zurück nach Inzell gebracht, wo Sie in den Eberhardt Urlaubsbus steigen und Ihre Heimreise mit vielen radsportlichen Erinnerungen antreten.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019
29.08. – 05.09.2019
Eric  Richter
8 Tage 

im DZ 
1.055 €
1.088 €

im EZ 
ab 1.152 €
ab 1.188 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.055 € 1.088 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.152 € 1.188 €
05.09. – 12.09.2019
 N. n.
8 Tage 

im DZ 
1.055 €
1.088 €

im EZ 
ab 1.152 €
ab 1.188 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.055 € 1.088 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.152 € 1.188 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Beginn der Reis6
  • Maximalteilnehmerzahl: 16 (min. 4, max. 8 Gäste beim Termin 02.06.2018)
  • Fahrt während der An- und Abreise im Reisebus mit weiteren Eberhardt TRAVEL-Gästen
  • Alle Ermäßigungen der Salzkammergut Erlebniscard finden Sie hier: salzkammergut.at
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:

Ihre Hotels

Lage: Die rustikale Pension liegt inmitten der wunderschönen Berglandschaft am Wolfgangsee. Zum See sind es ca. 1000 Meter, zu Restaurants ca. 500 Meter. Die Bootsanlegestelle für eine Überfahrt nach St. Wolfgang ist ebenfalls ca. 800 Meter entfernt.
Ausstattung: Die familiär geführte Pension verfügt über insgesamt 25 Zimmer, Rezeption, Gaststube, Hausbar im Landhausstil, Lift, kostenlosem WLAN, Sonnenterrasse und großem Garten mit Liegewiese, Liegestühlen und Sonnenschirmen. Ein hoteleigener Badestrand ist ca. 800 Meter entfernt.
Zimmer: Alle Zimmer sind mit Bad/ Dusche, WC, Telefon, SAT-TV, Sitzecke und Balkon ausgestattet.

http://www.wolfgangsee.at/carossa


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 04:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 04:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 04:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 05:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 05:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 05:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 06:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 07:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 07:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 08:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 09:15 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 10:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 10:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 11:15 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-West BAB99) /Busparkplatz Ri. Innsbruck
  • 12:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 14:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
  • 14:45 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-Ost BAB99) / Busparkplatz Ri. Nürnberg
  • 15:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 16:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 16:45 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 17:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 18:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 19:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 19:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 20:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 20:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 20:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 21:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 21:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 22:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 25.08.2018 – 01.09.2018

Auf unserer wunderschönen E-Bike Reise durch das Salzkammergut haben wir tolle Seenlandschaften, imposante Berge und urige Hütten entdeckt!

1642741
1642789
1642729
1642745
1642801
1642788
Reisegruppe vom: 02.06.2018 – 09.06.2018

Tief in den Bergen, hinter der Stadt Salzburg liegt eine wundervolle Seenlandschaft. Das Salzkammergut bieten ein unglaubliches Bergpanorama, herrliche Bergstraßen und Wanderwege. Ein Paradies für jeden aktiven und naturbewussten Menschen.

1601840
1601843
1601810
1601856
1601854
1601874
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: AT-WOLFG, ab 1.055 € p.P.
Merken

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Österreich - Salzkammergut
Rundreise Österreich - Salzkammergut

6 Tage Rundreise nach Österreich in das Salzkammergut

zur Reise
Reisebild: Rundreise Österreich - Salzburg und Salzkammergut
Rundreise Österreich - Salzburg und Salzkammergut

5 Tage Rundreise nach Österreich in das Salzkammergut - Mondsee - Attersee - Traunsee...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Wolfgangsee - Almabtrieb
Rundreise Wolfgangsee - Almabtrieb

4 Tage Almabtrieb am Wolfgangsee - Salzburger Land - Traunsee - Grundlsee - Hallstättersee...

zur Reise
Reisebild: Tagesfahrt zu der Schlagerparty am See - Seebühne Bregenz
Tagesfahrt zu der Schlagerparty am See - Seebühne Bregenz

Tagesfahrt zu der Schlagerparty am See - Seebühne Bregenz

zur Reise
Reisebild: Bergurlaub Pension Englhof in Achenkirch
Bergurlaub Pension Englhof in Achenkirch

Pension Englhof in Achenkirch

zur Reise
Reisebild: Skireise nach Österreich - Ellmau am Wilden Kaiser
Skireise nach Österreich - Ellmau am Wilden Kaiser

8 Tage Skifahren in Ellmau in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental mit Busanreise...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Österreich - Salzkammergut
Wanderreise Österreich - Salzkammergut

7 Tage geführte Wanderreise rund um den Traunsee mit Altmünster - Grünberg - Laudachsee...

zur Reise
Reisebild: Wandern im Stubaital - Hotel Almhof in Neustift
Wandern im Stubaital - Hotel Almhof in Neustift

Wandern im Stubaital - Hotel Almhof in Neustift

zur Reise
Reisebild: Salzburger Land - Alpine Resort in Zell am See
Salzburger Land - Alpine Resort in Zell am See

Salzburger Land - Alpine Resort in Zell am See

zur Reise
Reisebild: Urlaub in Österreich - Haus Kirchmaier in Pertisau
Urlaub in Österreich - Haus Kirchmaier in Pertisau

Urlaub in Österreich - Haus Kirchmaier in Pertisau

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

J. Lessmann am 10.06.2018
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Reiseablauf war aus meiner Sicht soweit ok. Wobei ich mir bei der örtlichen Reisebegleitung (Elisabeth) mehr Professionalität gewünscht hätte.
(fuhr anfangs sehr schnell,konkretere
Info. zum Ablauf ,z.B.:Wissen über Zugabfahrt,um Alternative anbieten zu können. So radelten wir am und um den Hallstätter See über 100km mit einer Durschnittsgeschwindigkeit von 21km).Peter nahm das viel gelassener und erkundigte sich mehrmals, ob es uns gut geht und ob es uns gefällt.Die vorgegebenen Radstrecken fand ich prima.
Wir waren eine kleine Gruppe und so gab es bei individuell.Absprachen keine Probleme. Eric ging auf Zusatzwünsche ein und sehr daran interessiert, dass alles bestens läuft.
Hotel und Anlage war einfach, aber sauber. Beim Essen hätte ich mir mehr Abwechslung gewünscht. Besonders beim Frühstück. Immer dasselbe! Kein Obst.
Der Rücktransport war nicht zufriedenstellend. Wir wurden 12.45Uhr vom Hotel abgeholt und ich war nach viermaligen Umsteigen 23.40Uhr zu Hause. Einmal haben wir 1Stunde20Min. warten müssen!
Das muss ich nicht noch einmal haben!

Antwort von Marianne Förster, Eberhardt TRAVEL am 11.06.2018
Liebe Frau Lessmann,
vielen Dank für Ihre ehrlichen Worte zu Ihrer Reise. Wir freuen uns sehr, dass Ihnen die Reise insgesamt gut gefallen hat und Sie mit angenehmen Erlebnissen heimgekehrt sind. Es tut uns sehr leid, dass Sie mit der örtlichen Reiseleitung Elisabeth sowie auch mit der Verpflegung im Hotel nicht vollends zufrieden waren. Für Ihre diesbezüglichen Anmerkungen sind wir Ihnen sehr dankbar und versichern Ihnen, dass eine entsprechende Auswertung mit unseren Partnern und Leistungsträgern vor Ort umgehend erfolgen wird.
Weiterhin bedauern wir zutiefst, dass auch die Rückreise nicht zu Ihrer Zufriedenheit verlief. Leider sind Umstiege nicht komplett vermeidbar. Jedoch tut es uns sehr leid, dass in Ihrem Falle durch verkehrsbedingte Umstände für Sie unangenehme Wartezeiten entstanden sind. Seien Sie versichert, dass wir Ihre Hinweise sehr ernst nehmen und für zukünftige Reisen prüfen, wie die Rückreise für Sie angenehmer gestaltet werden kann.
Wir wünschen Ihnen alles Gute und würden uns sehr freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.
Herzliche Grüße,
Marianne Förster und das Eberhardt TRAVEL Team

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: