Radreise Masuren – Im Land der Wälder und Seen

9 Tage Radreise in Polen mit Torun – Allenstein – Lötzen – Steinort – Wolfsschanze – Borker Heide – Zondern – Nikolaiken – Spirdingsee – Niedersee – Eckertsdorf – Kruttinnen – Posen (215 Radkilometer)

© ©januszlipinski - stock.adobe.com
Philipp Sonntag Ihr Ansprechpartner: Philipp Sonntag Tel.: (03 52 04) 92 217 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 
01.06.2019 – 09.06.2019 (max 20 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Hinweis: Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus.
Reiseablauf und Leistungen können sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in den Masuren.

  • Fahren Sie mit einem Planwagen, erleben Sie junge polnische Musiker bei einem besonderen Folkloreprogramm und genießen Sie polnische Nationalgerichte
  • Erradeln Sie kleine Ortschaften der Masuren wie Steinort, große Waldgebiete der Borker Heide sowie traumhafte Seenlandschaften wie den Spirding- und Niedersee
  • Besuchen Sie die berühmte Wolfsschanze, die bekannteste Wallfahrtskirche der Masuren in Heiligelinde mit einem Orgelkonzert und ein Wisentgehege
  • Seit vielen Jahren leitet unser örtlicher Radreiseleiter Lukasz unsere Eberhardt Radgruppen durch die wunderschönen Masuren - ab 2018 mit einem neuen, frischen Programm
Rico Manns Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (01.06.)
Rico Manns
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 12 / Max. 20
55 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  44    6

Gästebewertungen lesen
Neuer Reiseverlauf ab 2018! Masuren ist bekannt für seine wunderbaren Seen, endlosen Wälder, verträumten Dörfer und restaurierten Burgen, Kirchen und Klöster. Die Landschaft ist ein Paradies für Radfahrer, Wanderer und Paddler. Über 1.000 Seen bedecken das durch die Eiszeit geprägte Gebiet. Entdecken Sie landschaftliche Schönheiten und historische Orte mit dem Rad. Genießen Sie die Gastfreundschaft der masurischen Bewohner und lassen Sie sich verzaubern von diesem wunderbaren Landstrich gelegen im Osten Polens!
Leistungen inklusive

  • Fahrt im Midibus mit dem NEUEM Eberhardt-Radanhänger während der gesamten Radreise
  • 8 Übernachtungen in ausgewählten 3-Sterne-Hotels
  • 8 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reisebegleitung während der gesamten Radreise
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 5 geführte Radtouren mit örtlichem, Deutsch sprechenden Reiseleiter sowie Eberhardt Reisebegleitung
  • geführte Radtour Lötzen – Steinort – Wolfsschanze – Heiligelinde, ca. 45 Radkilometer
  • geführte Radtour Lötzen – Wisentreservat – Lötzen, ca. 40 Radkilometer
  • geführte Radtour Lötzen – Zondern – Nikolaiken (Mikolajki), ca. 55 Radkilometer
  • geführte Radtour Nikolaiken – Schiffsfahrt – Niedersee – Nikolaiken, ca. 35 Radkilometer
  • geführte Radtour Nikolaiken – Eckertsdorf - Galkowen – Cruttinen, ca. 40 Radkilometer
  • Landkarte der Masuren
  • Freizeit in der hübschen Altstadt von Thorn
  • geführter Stadtrundgang durch Allenstein
  • Besuch eines Bauerhofes bei Allenstein und Fahrt mit einem Planwagen
  • Masurischer Abend: Folkloreprogramm mit jungem Ensamble, welches polnische Volkslieder tanzt, spielt und singt sowie polnischen Nationalgerichten
  • Besichtigung eines alten Gutshause der Familie Lehndorff in Steinort
  • Eintritt, Führung und Orgelkonzert Heiligelinde
  • Eintritt und Führung in der Wolfsschanze
  • Besuch eines Wisentgeheges in Wolisko
  • Besuch des Wasserturms in Lötzen
  • Schifffahrt von Nikolaiken nach Niedersee
  • Fährüberfahrt über den Beldahn-See
  • Besuch eines Bauernmuseums einer deutschen Familie
  • Besuch eines Wildpferde-Reservats
  • Besichtigung des Nonnenklosters in Eckertsdorf
  • Stadtrundgang in Posen
Zubuchbare Leistungen

  • Stakenbootfahrt auf der Krutynia für 12 €
    EK PL-MARAD-FLUSS
  •  
  • Komfort-Service = Um Ihnen eine entspannte Anreise zu ermöglichen, bieten wir unseren Übernachtungs-Service bei Bus-Abfahrt in Dresden ODER in der Nähe Ihres Abflughafens an. Dieser inkludiert den Transfer, der Sie am Morgen des Abreisetages zum Reisebus/Flughafen bringt und 1 Übernachtung inkl. Frühstück in einem ausgewählten Hotel. • ab 80 €
  •  
  • Haustür-Transfer-Service für Ihr eigenes Rad • 50 €
  • Leihfahrrad (Trekkingrad) für Damen • 90 €
    BSL EHT-DARAD
  • Leihfahrrad (Trekkingrad) für Herren • 90 €
    BSL EHT-HERAD
  • Elektro-Leihfahrrad (Pedelec) • 180 €
    BSL EHT-EBIKE

Ihr Reiseablauf

 

Schwierigkeitsgrad (Radreisen): Stufe 3 / mittel
Sie fahren auf Wegen und mäßig befahrenen Straßen in hügeliger Landschaft. Da es sich bei Masuren um eine Moränenlandschaft handelt, sind einzelne Abschnitte auf sandigem Untergrund nicht zu vermeiden. Diese Tour ist für Jedermann mit einer gewissen Grundkondition und einem Fahrrad mit Gangschaltung gut geeignet. Diejenigen, die ihre Radtour gemütlich angehen und gern die eine oder andere Pause mehr für ein Eis oder Tässchen Kaffee einlegen möchten, bekommen vor Ort immer wieder die Möglichkeit, Strecken abzukürzen oder eher vom Bus abgeholt zu werden.

1. Tag: Deutschland - Thorn

Am Morgen holt Sie Ihr komfortabler Reisebus zu Ihrer Radreise in die Masuren ab. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihren Übernachtungsort Thorn (Torun). Am Nachmittag haben Sie etwas Zeit, die sehenswerte mittelalterliche Altstadt von Thorn anzuschauen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.
Abendessen Hotel Filmar

2. Tag: Busfahrt Thorn – Allenstein mit Stadtbesichtigung – Lötzen

Ihr Reisebus bringt Sie nach dem Frühstück nach Allenstein (Olsztyn), wo Sie Ihren polnischen Reiseleiter treffen, der Ihnen den Stadtkern zeigt. Nach dieser kurzen Stadtbesichtigung fährt Sie Ihr Reisebus zu einem Bauernhof, wo Sie mit Planwagen einen schönen Ausflug in die Natur unternehmen werden.
Nach der Fahrt nehmen Sie an einem Folkloreprogramm teil. Ein junges Ensemble spielt, tanzt und singt traditionelle polnische Volkslieder. Hier werden Ihnen auch polnische Nationalgerichte und ein Begrüßungsschnaps serviert. Danach fahren Sie mit Ihrem Reisebus nach Lötzen (Gizycko), wo Sie die nächsten 3 Tage übernachten werden.
Frühstück, Abendessen Hotel Masovia

3. Tag: Radtour Lötzen – Steinort – Wolfsschanze, Besuch der Wallfahrtskirch in Heiligelinde

Heute starten wir unsere erste Radtour. Sie führt uns über gut ausgebaute Radwege durch die kleinen, schön gelegenen Ortschaften der Masuren nach Steinort (Sztynort). Es war einst der Sitz der deutschen Adelsfamilie Lehndorff. Bis heute steht dort ein altes Gutshaus mit zahlreichen Wirtschaftsgebäuden. Nach der Besichtigung und einer kleinen Mittagspause radeln Sie weiter zur Wolfsschanze, dem ehemaligen Führerhauptquartier aus dem 2. Weltkrieg. Die Anlage besichtigen Sie mit einem örtlichen Gästebegleiter, der Ihnen viel Interessantes erzählen wird.
Danach fahren Sie mit Ihrem Reisebus nach Heiligelinde (Swieta Lipka), wo die bekannteste Wallfahrtskirche der Region steht. Hier werden Sie an einem kurzen Orgelkonzert teilhaben.
Anschließend bringt Sie Ihr Reisebus wieder zurück zum Hotel in Lötzen.

leicht bis mittel • ca. 45 Radkilometer
Frühstück, Abendessen Hotel Masovia

4. Tag: Lötzen – Wisentreservat – Radtour durch die Borker Heide nach Lötzen

Nach dem Frühstück bringt Sie Ihr Reisebus nach Wolisko, wo Sie dem größten Säugetier Europas, dem Wisent, begegnen werden. Wir besuchen das Wisentgehege und erfahren viel über das Leben dieser besonderen Tiere.
Anschließend besteigen Sie wieder die Fahrräder und radeln durch das große Waldgebiet Borker Heide. In einem der vielen Seen ist auch Baden möglich. Am Nachmittag besuchen Sie den restaurierten Wasserturm von Lötzen, der heute ein toller Aussichtsturm ist und einen wunderschönen Ausblick auf die nähere Umgebung bietet.

mittel • ca. 40 Radkilometer
Frühstück, Abendessen Hotel Masovia

5. Tag: Radtour nach Zondern – Nikolaiken

Eine weitere Radtour durch die idyllische Landschaft der Masuren erwartet Sie. Auf dem Weg besuchen Sie eine deutsche Familie, die in den Masuren lebt und ein sehr interessantes Museum führt. Es ist ein Privatmuseum mit ca. 4.000 Exponaten von Küchengeräten wie Kaffekannen über Möbel bis hin zu Landmaschinen.
Anschließend fahren Sie weiter nach Nikolaiken (Mikolajki) zu Ihrem neuen Hotel, wo Sie die nächsten 3 Nächte verbringen werden.

mittel • ca. 55 Radkilometer
Frühstück, Abendessen HOTEL GOŁĘBIEWSKI

6. Tag: Schifffahrt auf dem Spirding-See – Niedersee – Radtour nach Nikolaiken

Dieser Tag beginnt mit einer Schiffsfahrt über den größten polnischen See, den Spirding-See (Sniardwy) in Richtung Niedersee (Jezioro Nidzkie, ca. 2,5 Stunden Fahrt). Die Fahrräder nehmen Sie mit an Bord.
Ab Niedersee geht es mit dem Fahrrad los. Durch die schöne Seenlandschaft fahren wir u. a. durch ein Reservat, in dem Wildpferde leben. Mit einer kleinen Fähre werden wir den Beldahn-See überqueren und erreichen nach weiteren 45 Minuten wieder Nikolaiken.
Von dort können Sie mit Ihrem örtlichen Reiseleiter zum "Schwanensee" (Jezioro Luknajno) radeln. Hier können Sie bis zu 1.000 Höckerschwäne sehen, die hier nisten. Anschließend geht es zu einem ausgiebigen Abendessen zurück in Ihr Hotel.

leicht bis mittel • ca. 45 Radkilometer
Frühstück, Abendessen HOTEL GOŁĘBIEWSKI

7. Tag: Radtour durch die Johannisburger Heide nach Eckertsdorf – Galkowen – Cruttinen

Heute radeln Sie durch die Johannisburger Heide. Einige interessante Orte stehen auf dem Programm. Zuerst führt Sie Ihr Weg nach Eckertsdorf (Wojnowo), wo Sie ein ehemaliges Nonnenkloster der Altgläubigen besichtigen. Das kleine Gebäude mit vielen Ikonen ist eine Besonderheit dieses Landes. In Galkowen (Galkowo) schauen Sie sich ein weiteres wunderschön restauriertes Gutshaus der Familie Lehndorff an. In Cruttinen (Krutyn) legen wir eine Mittagspause ein.
Danach unternehmen Sie, wenn gebucht, eine erholsame Stakenbootsfahrt auf dem Fluss Cruttina (zubuchbar, bitte mit Buchung reservieren). Nach der Fahrt haben Sie etwas Freizeit und die Gelegenheit, einen typisch polnischen Wochenmarkt zu besuchen. Anschließend bringt Sie Ihr Reisebus zurück zu Ihrem Hotel in Nikolaiken.

mittel • ca. 40 Radkilometer
Frühstück, Abendessen HOTEL GOŁĘBIEWSKI

8. Tag: Busfahrt Nikolaiken – Thorn – Posen

Nach diesen erlebnisreichen Tagen neigt sich Ihre Radreise dem Ende entgegen, sagen Sie "do widzenia" (Auf Wiedersehen) zu Ihrem örtlichen Radreiseleiter und den Masuren. Über Thorn geht es nach Posen (Poznan). Hier können Sie am Nachmittag noch eine Stadtführung durch die sehenswerte Altstadt der ältesten Stadt Polens machen.
Frühstück, Abendessen Ilonn Hotel

9. Tag: Rückreise Posen – Deutschland

Heute heißt es Abschied nehmen von Polen. Mit einer Menge neuer Erlebnisse von Ihrer Radreise durch die Masuren, treten Sie nach dem Frühstück Ihre Heimreise nach Deutschland an.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Radreise inkl. Programm
01.06. – 09.06.2019
Rico Manns
9 Tage  max 20

im DZ 
1.198 €

im EZ 
ab 1.348 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.198 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.348 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen bei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen pro Radgruppe
  • Für das Leihrad bitten wir Sie, Ihre Körpergröße anzugeben
  • Höhenprofil: Alle Radtouren verlaufen durch hügeliges, teilweise sandiges Gelände ohne nennenswerte Höhenunterschiede
  • Auch buchbar als Reisevariante ohne Programm  (nur Bus und Hotel) ab 1.046 €.
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Hotel Filmar ist zentral gelegen, circa fünf bis zehn Minuten Fußweg von der Innenstadt entfernt.

Zimmer

Die Zimmer strahlen in warmen Farben und sind alle mit Bad/WC, TV-SAT und Klimaanlage ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über einen Fitness-Raum, Sauna und Jaccuzi. Außerdem können Sie im hoteleigenen Restaurant speisen oder die Getränkewahl der Hotellobby nutzen.

http://www.hotelfilmar.pl/

Lage des Hotels

Das Hotel befindet sich in der Nähe des Zentrums von Lötzen, die Marina und der kleine Stadt-Strand sind fußläufig erreichbar.

Zimmer

Jedes Zimmer ist mit Dusche und WC, sowie einem Safe ausgestattet. W-Lan ist ebenfalls vorhanden.

Ausstattung des Hotels

29 Zimmer stehen im Haus zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es ein polnisches Restaurant und eine Bar im Hotel.

https://www.hotelmasovia.pl/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt etwas außerhalb der Innenstadt von Mikołajk, direkt am Jezioro Tałty.

Zimmer

Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche und WC, sowie Sat. TV.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel ist mit dem "Tropikana Aqua Park" verbunden. Dieser bietet Ihnen Innen- und Außenpools, sowie zahlreiche Saunen. Darüber hinaus bietet das Hotel eine Rodelbahn, eine Kegelbahn, einen Reitclub, sowie die Möglichkeit den hoteleigenen Strand zu benutzen. Ein Nachtclub sowie mehrere Restaurants runden das Angebot des Hotels ab.

https://www.golebiewski.pl/de/mikolajki


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 04:40 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 05:00 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 05:15 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 06:30 Uhr BAB13 AS Ruhland / 01987 Schwarzheide / Schipkauer Str. 20
    (TOTAL-Tankst.)
  • 06:40 Uhr 01998 Klettwitz
    (BAB13 AS Klettwitz - ESSO-Autohof) / Senftenberger Str. 29
  • 07:20 Uhr 03222 Lübbenau
    (BAB13 AS Lübbenau Mc Donald´s) / LPG-Straße 1
  • 08:00 Uhr 15751 Niederlehme
    (BAB10 As Niederlehme ARAL-Autohof) / R.-Guthmann-Str. 1
  • 08:45 Uhr 16356 Berlin Hohenschönhausen
    (Blumberg /BAB10) / ARAL-Tank./ McDonalds-Str
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 15:15 Uhr 16356 Berlin Hohenschönhausen
    (Blumberg /BAB10) / ARAL-Tank./ McDonalds-Str
  • 16:00 Uhr 15751 Niederlehme
    (BAB10 As Niederlehme ARAL-Autohof) / R.-Guthmann-Str. 1
  • 16:40 Uhr 03222 Lübbenau
    (BAB13 AS Lübbenau Mc Donald´s) / LPG-Straße 1
  • 17:20 Uhr 01998 Klettwitz
    (BAB13 AS Klettwitz - ESSO-Autohof) / Senftenberger Str. 29
  • 17:30 Uhr BAB13 AS Ruhland / 01987 Schwarzheide / Schipkauer Str. 20
    (TOTAL-Tankst.)
  • 18:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 18:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 18:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 19:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 28.07.2018 – 05.08.2018

Eine Reise ins sommerliche Polen, in die wunderschöne Gegend der Masuren, wo Seen, Flüsse, Wälder und Wiesen sich harmonisch ineinanderfügen. Wir haben die erholsame Landschaft mit dem Rad durchfahren und sind dabei über Sand, Stein und Asphalt gerollt.

1633115
1633133
1633157
1633090
1633160
1633100
Reisegruppe vom: 20.08.2016 – 28.08.2016

Die Masuren. Beschauliche Landschaften, Wiesen,Felder, viele Seen sowie interessante Städte. Aber auch viel Gastfreundschaft und kulinarische Köstlichkeiten sind uns begegnet. Lesen Sie selbst!

1247661
1247642
1247669
1247603
1247645
1247660
Reisegruppe vom: 14.05.2016 – 22.05.2016

Eine Reise mit dem Fahrrad durch die Landschaft der Masuren in Polen war unser Vorhaben und das haben wir erfolgreich in die Tat umgesetzt.

1187970
1187908
1188034
1187943
1187949
1188037
Reisegruppe vom: 22.08.2015 – 30.08.2015

Wenn von den Masuren gesprochen wird, heißt es Beschaulichkeit, soweit man blicken kann, die Seen seinen verträumter als irgendwo und die Zeit ist mancherorts stehen geblieben. Mit dem Rad wollten wir uns selbst von diesem Naturwunder überzeugen.

1056669
1056753
1056662
1056795
1056719
1056723
Reisegruppe vom: 06.09.2014 – 14.09.2014

Entdecken Sie die Naturwunder der tausend Masurischen Seen und tauchen Sie hautnah ein .

861089
861031
861028
861095
861019
861054
Reisegruppe vom: 07.06.2014 – 15.06.2014

Masuren - das Land der 3000 Seen gehört wohl zu den schönsten Landschaften in Europa. Von Mragowo bis zur Johannisburger Heide fuhren wir ausgewählte Radstrecken entlang und genossen bei viel Sonnenschein die schönsten Ecken der Masuren.

793539
792218
792104
792328
792092
792307
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: PL-MARAD, ab 1.198 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 19.05.2019 10:13:14

Kommentare unserer Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, reifenstein am 09.08.2018
Es war eine wunderschöne Reise. Unser Reiseleiter Eric hat sich ein großes Lob verdient.
Eric hat alles für uns möglich gemacht und hat sich sehr um unser Wohl gesorgt.
Wir würden mit ihm immer wieder eine Reise unternehmen.
Auch waren wir von den Masuren sehr Beeindruckt.
Nochmal ein Dankeschön an Eric und unseren Busfahrer dem wir den Doktortitel im Rückwärts fahren verliehen haben.
C. Otto am 29.08.2016
Über einen neuen Anhänger mit einem leichteren Beladesystem sollte unbedingt nachgedacht werden. Nicht jeder Busfahrer ist so sportlich wie unser Frank.
MfG
Chr. Otto
Kommentar zum Reisebericht, Seifert Monika am 09.10.2015
Hallo Achim,
Spät aber wir melden uns, ich bin nicht so der PC-Mesch, aber wir schweben auch immer noch in Errinnerungen an die schönen Tage,
mit
dufter Truppe, Reiseleiter und Busfahrer
Danke
Kommentar zum Reisebericht, Ronny Hättig am 05.09.2015
Hallo Achim,
sehr schöner Bericht von einer tollen Reise mit vielen Highlights,in einer wunderschönen Gegend, in einer netten Truppe und mit super Busfahrer und Reiseleiter!!!!
Kommentar zum Reisebericht, Doris Goralski am 03.09.2015
Hallo Achim,
diese Tour hat uns prima gefallen.
Ich möchte nur sagen ,super das soviel nette Leute dabei waren...
Wir haben uns richtig
wohl gefühlt...
weiter so.....

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: