Rundreise mit Rollstuhl nach Italien – Rom

10 Tage Rundreise mit Rollstuhl nach Italien – Trento – San Felice Circeo – Terracina – Albaner Berge – und Rom mit Kolosseum – Forum Romanum – Kapitol – Petersdom


Merken

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Rom.

  • Erleben Sie die Weltstadt Rom während zwei geführter, ganztägiger Stadtrundfahrten während unserer Rollstuhl-Rundreise in Italien.
  • Sie wohnen in der Ferienanlage „San Felice Circeo“ auf einer Halbinsel, südlich von Rom.
  • Ca. zwei Kilometer von der Anlage befindet sich ein rollstuhlgerechter Strand.
  • Sie erleben die Albaner Berge bei einem fakultativen Ausflug
Rom blickt auf eine Geschichte von mehr als 2.700 Jahren zurück. Die Hauptstadt Italiens war in der Antike der Dreh- und Angelpunkt des Römischen Reiches und im Mittelalter das Zentrum der christlichen Kultur. Entdecken Sie die Wesenszüge dieser Stadt! Geschichtsträchtige Ausgrabungsstätten, Kaiserforen, Kolosseum und Triumphbögen prägen das Bild des „Antiken Roms“. Ebenso faszinierend ist das „Christliche Rom“ mit Kirchen und Kathedralen von bewundernswerter Schönheit.
  • 1. Tag: Anreise nach Trient

    Sie reisen vorbei an München und über den Brenner-Pass nach Trient. Sie übernachten im 3-Sterne-Hotel „Everest“. Das Haus verfügt über sechs behindertengerechte Zimmer mit Dusche/WC. (Abendessen/Übernachtung)

  • 2. Tag: Weiterreise nach San Felice Circeo

    Nach dem Frühstück reisen Sie weiter zur Ferienanlage „San Felice Circeo“, südlich von Rom am Meer gelegen. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 3. Tag: Ausflug nach San Felice Circeo

    Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug in das mittelalterliche Städtchen San Felice Circeo und in das Hinterland. Am Nachmittag können Sie die Umgebung der Ferienanlage erkunden oder ein Bad im Meer nehmen. Der Strand ist für Rollstuhlfahrer gut erreichbar! (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 4. Tag: Stadtrundfahrt „Antikes Rom“

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Rom, der „Ewigen Stadt“ am Tiber. Sie sehen während der ganztägigen Stadtführung unter anderem das Kolosseum, das Forum Romanum und das Kapitol. Am Abend kehren Sie nach San Felice Circeo zurück. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 5. Tag: Ausflug nach Terracina

    Entlang der Küstenstraße führt Sie der Ausflug nach Terracina, einer kleinen Stadt am Tyrrhenischen Meer. Ihr ursprünglicher, antiker Name war Anxur. Noch heute befinden sich hier zahlreiche Überreste aus der Antike. Verarbeitet sind diese Funde in den mittelalterlichen Gebäuden der Stadt. Das Wahrzeichen ist jedoch der Tempel des Jupiter Anxur, hoch oben auf dem Felsen über der Stadt. Lassen Sie sich von der Antike verzaubern! (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 6. Tag: Stadtrundfahrt „Christliches Rom“

    Sie unternehmen eine Rundfahrt durch das „Christliche Rom“ und sehen verschiedene Kirchen, Basiliken und als Höhepunkt den Petersdom, eine der größten Kirchen der Welt! Auf dem Esquilin-Hügel befindet sich die Basilika Santa Maria Maggiore, die Sie beeindrucken wird. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 7. Tag: Ausflug in die Albaner Berge

    Sie können den Tag individuell gestalten oder Sie unternehmen einen Ausflug in die Albaner Berge. Über „Castel Gandolfo“, der Sommerresidenz des Papstes, geht die Fahrt in das Weingebiet Frascati. Lassen Sie sich bei einem Imbiss verwöhnen! (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 8. Tag: Erholung am Mittelmeer

    Der Tag steht Ihnen in der Ferienanlage und am Meer zur freien Verfügung. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 9. Tag: Fahrt ins Trentino

    Sie fahren vorbei an Florenz direkt zum 3-Sterne- Hotel „Everest“ in Trient. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 10. Tag: Heimreise

    Sie verlassen Italien und fahren mit vielen neuen Eindrücken nach Hause zurück. (Frühstück)



Reisetermine und Preise pro Person 2016

Termin / Infos
Preise
17.05. – 26.05.16
im DZ  ab 1.428 €
im EZ  -
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC / HalbpensionDIXH 1.428 €


Haustür-Transfer-Service zubuchbar
Unseren Haustür-Transfer können Sie für die PLZ-Gebiet 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Weitere .


Bus-Zustiege für Anreise


  • 05:30 Uhr 01069 Dresden / Bayrische Straße
    (Südseite Hbf., Haltestelle Fernlinienbus)
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 06:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 06:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 06:50 Uhr 09111 Chemnitz
    (Busbahnhof) / Georgstr.
  • 07:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 07:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 07:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 08:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland
    (BAB72) / Busparkplatz
  • 08:45 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 09:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 10:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 11:15 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 12:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 12:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 13:15 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-West BAB99) /Busparkplatz Ri. Innsbruck
  • 14:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz

Bus-Ausstiege für Rückreise


  • 13:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
  • 14:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 15:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 15:30 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 16:15 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 17:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 18:15 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 18:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland
    (BAB72) / Busparkplatz
  • 19:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 19:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 19:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 20:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 20:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 21:00 Uhr 09111 Chemnitz
    (Busbahnhof) / Georgstr.
  • 21:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 21:00 Uhr 01069 Dresden / Bayrische Straße
    (Südseite Hbf., Haltestelle Fernlinienbus)
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
Haustür-Transfer-Service

Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

Express-Haustür-Transfer-Service

Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 100 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

Eigene An- und Abreise

Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Komfort-Anreise

Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Reisetag
Hotel
01. – 02.
Hotel Everest

Das familiengeführte 3-Sterne-Hotel "Everest" liegt im südlichen Trentino. Es befindet sich in ruhiger Lage und ist der ideale Ausgangspunkt, um die nähere Umgebung zu entdecken. Ihre renovierten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon mit direktem Wahl, Klimaanlage, SAT-TV und Internet. Insgesamt verfügt das Hotel über sechs behindertengerechte Zimmer



Internet: http://www.hoteleverest.it/de
02. – 09.
Ferienanlage San Felice
Die Ferienanlage „San Felice“ liegt auf einer Halbinsel südlich von Rom. Die Anlage ist vollkommen rollstuhlgerecht ausgestattet.  In den einfach eingerichteten Zimmern befinden sich eine Dusche ohne Stufen und ein WC mit Haltegriffen. Alle Betten sind auf Rollstuhlhöhe und unterfahrbar. Den ca. zwei Kilometer entfernt liegenden, rollstuhlgerechten Strand erreichen Sie bequem mit dem hoteleigenen Shuttle-Bus.

Internet: http://www.centroferiesalvatore.com
09. – 10.
Hotel Everest

Das familiengeführte 3-Sterne-Hotel "Everest" liegt im südlichen Trentino. Es befindet sich in ruhiger Lage und ist der ideale Ausgangspunkt, um die nähere Umgebung zu entdecken. Ihre renovierten Zimmer verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon mit direktem Wahl, Klimaanlage, SAT-TV und Internet. Insgesamt verfügt das Hotel über sechs behindertengerechte Zimmer



Internet: http://www.hoteleverest.it/de

Weitere Reise-Empfehlungen für Sie

Rundreise Comer See und Luganer See

5 Tage Tremezzo - Bellagio - Como - Lugano

zur Reise

Rundreise Florenz - Rom - Venedig

8 Tage Busreise Florenz - Rom - Venedig

zur Reise

Kreuzfahrt Mittelmeer mit MSC Opera

6 Tage Venedig - Split - Kotor - Rom - Genua ab/an Baden Württemberg

zur Reise

Argentinien der Norden und Iguazú-Wasserfälle

Nord-Argentinien - Buenos Aires - Salta - Purmamarca - Ausflug an der Strecke des "Zugs in die Wolken" - Iguazú

zur Reise