Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Singlereise Färöer Insel – Natur erleben

9 Tage Rundreise mit vielen Höhepunkten in Färöers vielfältiger Natur – Kopenhagen – Vagar – Eysturoy – Ambadalur – Klaksvik – Vidoy – Torshavn – Sandoy – Kirkjubour – Nolsoy

© neurobite - stock.adobe.com
Philip Seidel Ihr Ansprechpartner: Philip Seidel Tel.: (03 52 04) 92 139 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
12.07.2020 – 20.07.2020 (max 16 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf den Färöer-Inseln.

  • Mit Stopover in Kopenhagen: erleben Sie die kleine Meerjungfrau und das lebendige Hafenviertel Nyhavn bei einer Stadtrundfahrt.
  • Entdecken Sie die unberührte Natur der Färöer-Inseln wie den atemberaubenden Mulafossur-Wasserfall, den schroffen Felsen von Tindholmur oder die gigantischen Vestmanna-Klippen.
  • Sie lernen die Kultur der Färinger bei einem traditionellen Abend mit Musik, Tanz und typischem Essen näher kennen.
  • In Gotudali erfahren Sie auf einer Schafffarm eine Menge über das Leben als Farmer in der Vergangenheit und wie sich das Leben in der Neuzeit entwickelt hat.
Cornelia Ritter Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (12.07.)
Cornelia Ritter
Anzahl Teilnehmer zum Termin 12.07.2020:
Min. 12 / Max. 16
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Europa-Reisen 2020 bis zum 11.11.2019!
Auf halbem Weg zwischen Norwegen, Island und Großbritannien befindet sich eine faszinierende Inselregion, die vom Magazin National Geographic zum „lockendsten Reiseziel der Welt“ gekürt wurde: „Wunderbar unverdorbene Inseln – eine Freude für den Reisenden.“ Lassen Sie sich von den einsamen Tälern, den idyllischen Bauern- und Fischerdörfern, den felsigen Steilküsten mit kreischenden Seevögeln und den saftigen Wiesen mit blökenden Schafen inspirieren. Die heute rund 80.000 Vierbeiner haben der Inselgruppe auch ihren Namen gegeben. Noch weit mehr beeindruckt werden Sie von der außergewöhnlichen Vogelvielfalt sein. Über 300 verschiedene Arten kommen jährlich zum Brüten auf die Färöer. Lernen Sie das tägliche Leben der Bewohner kennen, welches maßgeblich durch das ständig wechselnde Wetter beeinflusst wird, doch auch zu einem beeindruckenden Wechselspiel von Licht und Schatten führt. Im Sommer genießen Sie die Ruhe und Nähe zur Natur bei frühlingshaften Temperaturen und gemäßigtem Klima.
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Scandinavian Airlines ab/an Berlin nach/von Kopenhagen und Flüge mit Atlantic Airways ab/ an Kopenhagen nach/von Vagar (weitere Flughäfen wie Frankfurt/Main, Stuttgart oder Hamburg buchbar - ggf. gegen Aufpreis)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten 4- und 3-Sterne-Hotels & Guesthouses auf den Färöer-Inseln
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen als Menü oder vom Buffet
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtrundfahrt und -rundgang in Kopenhagen
  • Stadtrundgang in Tórshavn und Umgebung
  • Besuch des Saga-Museums in Tjornuvík
  • Besuch eines kulturellen färöischen Abends mit typischem Essen, Tanz und Gesang
  • Besuch einer färöischen Familie
  • Tagesausflug auf der nördlichen Insel Vidoy
  • Bootsfahrt zu den Vestmanna-Vogelklippen
  • Wanderung im Ambadalur-Tal mit Vogelbeobachtung
  • Besuch eines typischen Gartens in Soldarfjordur
  • Tagesausflug auf die Insel Sandoy mit Besuch des Sandur Village-Museums
Zubuchbare Leistungen

  • Haustür-Transfer-Service zum nächstgelegenen Flughafen oder Rail & Fly zubuchbar

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Kopenhagen

Heute startet Ihre Rundreise auf die Färöer-Inseln vorerst mit einem Zwischenstopp in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Hier werden Sie die Hafenstadt bei einer Rundfahrt näher kennen lernen. Schlendern Sie durch das farbenfrohe Hafenviertel Nyhavn, dass heute eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist. Ein weiterer wichtiger Anlaufpunkt ist das Schloss Amalienborg, dass sich heutzutage noch immer im Besitz der dänischen Königsfamilie befindet und offizieller Kopenhagener Wohnsitz von Königin Margrethe ist. Von hier aus spazieren Sie in Richtung Uferpromenade Langelinie und entdecken nicht nur die Oper der Stadt auf der Insel Holmen, sondern auch die Kleine Meerjungfrau, das Wahrzeichen der Stadt. Die Kleine Meerjungfrau geht auf das Märchen des dänischen Dichters Hans Christian Andersen zurück, welcher in der Hauptstadt lebte. Ihre Erkundungstour führt Sie weiter vorbei am Tivoli, einem der ältesten Freizeitparks der Welt, dem Schloss Christiansborg und der dänischen Börse. Nach der Stadtführung haben Sie noch genügend Zeit zur freien Verfügung und können Kopenhagen auf eigene Faust erkunden.

Fahrstrecke: Flugzeug: 1 Stunde
Abendessen Scandic Sydhavnen

2. Tag: Flug auf die Färöer-Inseln

Nach einem leckeren skandinavischen Frühstück fliegen Sie von Kopenhagen nach Vagar auf die Färöer-Inseln. Die Inseln im Nordatlantik sind eine autonome Inselgruppe, die noch immer zur Dänemark gehört. Hier heißt Sie Ihre örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung Willkommen und Ihre Rundreise auf den Färöern beginnt. Gemeinsam entdecken Sie zuächst die drittgrößte Insel Vagar. Ihr erster Halt erfolgt im bezaubernden Dorf Gasadalur. Bis vor ca. 15 Jahren war dieser Ort einer der isoliertesten Orte der Insel, da er nur per Hubschrauber oder zu Fuß erreichbar war. Nach dem Bau des Gasadals-Tunnels im Jahr 2003 änderte sich dieser Umstand. Im Dorf haben Sie auch die Möglichkeit über einen kleinen Pfad zu einen Aussichtspunkt zu gelangen. Von hier aus haben Sie bei klarer Sicht einen fantastischen Blick über die vorgelagerte Insel Tindholmur und den Mulafossur-Wasserfall bis hin zur Insel Mykines. Nachdem Sie erste Eindrücke von der Insel gewonnen haben, kehren Sie in ein kleines gemütliches Café ein. Auf der Weiterfahrt zum Hotel fahren Sie am Sorvagsvatn-See vorbei, welcher der größte Binnensee des Landes ist. Ihre erste Übernachtung erfolgt auf der Insel Vagar.
Frühstück, Abendessen Hotel Vagar

3. Tag: Bootstour zu den Vogelfelsen von Vestmanna - Saga Museum in Tjornuvik

Das erste Ziel des heutigen Tages sind ist Vestmanna, die zweitgrößte Stadt der Insel Streymoy. Bei einer zweistündigen Bootsfahrt fahren Sie hinaus zu den Vogelfelsen und Vestmannagrotten, die eine imposante Steilküsten-Kulisse bieten. Hier leben unzählige Vögel und mit ein wenig Glück lassen sich sogar Seehunde beobachten. Sie segeln an den steilen und vertikalen Klippen Vestmannas vorbei, entlang tiefer Felsschluchten und einzigartigen Grotten. Genießen Sie auf der Bootsfahrt die raue und lebendige Küste der Hauptinsel Streymoy. Zurück am Festland beuschen Sie das Saga Museum. Anhand von Wachsfiguren erzählen einheimische Künstler die Geschichte der Färöer-Inseln. Tauchen Sie ein in die Vergangenheit. Anschließend fahren Sie weiter nach Tjornuvik. Das Dorf wird mystisch von einer steilen Bergkette und einer Meeresenge umgeben. In der Ferne könen Sie von hier die bekannte Felsformation "Risin und Kellingin - der Riese und das Weib" entdecken. Über die Brücke Streymin erreichen Sie gegen Nachmittag die zweitgrößte Insel - Eysturoy. Hier führt Sie Ihre Route in das bezaubernde Dorf Eidi. Der Ort wurde bereits im 14. Jahrhundert namentlich erwähnt. Von hier aus sehen Sie auch nochmal die Felsnadeln Risin und Kellingin sehen und auch den größtes Berg des Landes - den Slaettaratindur entdecken. Ihre heutige Übernachtung findet auf der Insel Eysturoy statt.
Frühstück, Abendessen Hotel Vagar

4. Tag: Wanderung durch das Ambadalur Tal - Schaffarm - Folkloreabend

Heute Morgen starten Sie mit einer Wanderung in den Tag. Der Ausgangspunkt Ihrer Wanderung liegt in der Nähe des alten Wikingerdorfes Gjogv. Die Hauptattraktion dieses idyllischen Dorfes ist der natürliche Hafen. Wenn im Winter die Wellen zu tosenden Ungeheuern werden, ziehen die Färinger ihre Boote über Schienen und Seilwinde in den schützenden Bootsschuppen hinauf. Bei Ihrer Wanderung werden Sie das Ambadalur Tal durchwandern und einen wunderschönen Ausblick in das Tal und den schroffen Vogelklippen erhalten. Gegen Mittag erhalten Sie die einmalige Erfahrung in das Farmleben des Färinger einzutauchen. Sie besuchen eine Schaffarm in Gotudali. Die Farmerin Bara wird Ihnen aus ihren Leben berichten, ihre täglichen Arbeiten und über die Eigenarten der Schafe auf den Färöern. an sich. Neben der Gegenwart erfahren Sie auch eine Menge über die Geschichte der Schaffarmen und der Traditionen. Natürlich werden Sie auch die Hauptdarsteller - die Färinger Schafe treffen. Nach der Führung läd Sie Bara auf eine Erfrischung auf ihren Hof ein. Am Abend erhalten Sie einen weiteren Einblick in das Leben der Färinger. Bei einen Folkloreabend probieren Sie traditionelle Speisen der Insel und können der heimischen Musik lauschen. Auf den Färöer-Insel konnte der mittelalterliche Brauchtum des Kettentanzes in die Neuzeit gerettet werden. Seien Sie mutig und probieren Sie sich im Kettentanz aus.
Frühstück, Abendessen Hotel Vagar

5. Tag: Klaksvik - Nördliche Inseln

Am Morgen brechen Sie nach Leirvik auf. Früher musste man hier die Fähre nehmen, um die Stadt Klaksvik auf der nördlichen Insel zu erreichen. Im Jahr 2003 wurde der Nordoyatunnelin (Nordseetunnel) eröffnet, der die beiden Hauptinseln Eysturoy und Streymoy miteinander verbindet. Der längste Unterseetunnel der Färöer befindet sich an der tiefsten Stelle 150 Meter unter dem Meeresspiegel und ein Lichtspiel des Künstlers Trondur Patursson signalisiert die Mitte der Gesamtstrecke. Am Ende des Tunnels befindet sich Klaksvik. Klaksvik ist die zweitgrößte Stadt der Färöer-Inlsen wurde schon in der Wikingerzeit besiedelt. Heuzutage leben etwa 4.500 Einwohner im sogenannten Zentrum der Nordinseln. Von hier aus beginnt Ihre Erkundungstour über die nördlichen Inseln, die vor allen von einer dramatisch schönen Landschaft geprägt werden. Während der Fahrt werden sich immer wieder fantastische Fotostopps absolvieren, wo Sie voll in die Natur der Inseln eintauchen können. Über eine kleine Brücke erreichen Sie die Insel Vidoy, wo sich auch das nördlichste Dorf der Färöer - Vidareidi befindet. Im Süden des Dorfes erhebt sich der Kegelberg Malinsfjall. Von hier aus haben Sie bei guter Sicht einen tollen Blick auf das Dorf, den Berg Villingadalsfjall und die Insel Bordoy. Im kleinen Dorf Vidareidi können Sie das weitere fantastische Fotomotiv, die malerische weiße Kirche aus dem 19. Jahrhundert entdecken, die sichtlich über dem Dorf thront. Heute verbringen Sie Ihre Nacht auf den nördlichen Inseln.
Frühstück, Abendessen Gjaargardur Guesthouse Gjogv

6. Tag: Insel Kunoy - Törshavn und Umgebung

Die Insel Kunoy ist heute das erste Tagesziel. Hier befindet sich auch die Hauptstadt der Färöer. Tórshavn ist mit ihren 19.000 Einwohnern die kleinste Hauptstadt der Welt. Sie ist politisches und wirtschaftliches Zentrum der Färöer und besitzt eine hervorragende Infrastruktur mit vielen guten Restaurants und kleinen Cafés. Bei einem Stadtrundgang erkunden Sie die historische Altstadt mit Rathaus und Parlament und besuchen den malerischen Hafen sowie die idyllischen, mit Gras bedeckten Häuser. Sie durchqueren außerdem das neue, moderne Zentrum Törshavns rund um die gemütliche Fußgängerzone Niels Finsens gota.
Frühstück, Abendessen Hafnia

7. Tag: Insel Sandoy - Sandur - Kirkjubbour

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Grünen Insel von Sandoy, die auch die Insel der Sagen genannt wird. Im Gegensatz zu den übrigen Inseln der Färöer, ist Sandoy vor allem für die flache und grüne Landschaft bekannt. Vom Hafen Gamlarett aus fahren Sie mit einer Fähre nach Skopun. Hier beginnt Ihre Inselrundfahrt. Sie besuchen die kleinen aber bezaubernden Dörfer Dalur und Husavik. Die beiden Dörfer liegen eingebettet in einer fazinierenden Landschaft. Mit etwas Glück besteht hier auch die Möglichkeit Papageientaucher zu sehen. Ihr nächster Halt ist Sandur. Hier gab es bereits um 900 n. Chr. eine Siedlung, wo die Wikinger wohnten. Hier gab es auch eine Thingstätte, wo jährliche Versammlungen und Wahlen abgehalten wurden. Ein Höhepunkt des Dorfes ist die wunderschöne Holzkirche mit Grasdach. Hier stand bereits im 11. Jahrhundert eine Stabkriche. Zudem existiert hier Freilichtmusuem, wo Sie die alten traditionellen Häuser der Färinger erkunden können und sich in die Vergangheit versetzt fühlen. Gegen Nachmittag fahren Sie zurück auf die Insel Streymoy. Ihr Wegn zieht sich entlang des Berges Kirkjubøreyn und endet im Zentrum des alten Kirchdorfes. Kirkjubøur ist während des Mittelalters wichtigster und wohlhabendster Ort der Inseln gewesen. Die Ruinen der St. Magnus-Kathedrale, der Königsbauernhof und die St. Olavskirche sind noch heute Zeugen dieser Zeit und stehen auf der Anwärterliste zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nach einer Kaffeepause in einem der schönen Cafés fahren Sie zurück in Ihr Hotel nach Torshavn.
Frühstück, Abendessen Hafnia

8. Tag: Insel Nolsoy - Thorshavn

Die Insel Nolsoy ist ein ruhiges und märchenhaftes Stückchen Erde. Hier ticken die Uhren anderes. Die Bewohner von Nolsoy leben in Ihrem eigenem Tempo, in Frieden und Toleranz und meistens ohne Autos. Hier scheint die Uhr stehen geblieben zu sein. Ihr Reiseleiter wird Ihnen nach Ankuft mit der Fähre interessante Geschichten über den lokalen Helden Ove Joensen erzählen. Der junge Mann schipperte alleine mit einem selbst gebauten Schiff von Nolsoy nach Dänemark und wurde somit zum Volkshelden. Am Nachmittag geht es zurück nach Torshavn, wo Sie den Nachmittag zur freien Verfügung haben.
Frühstück, Abendessen Hafnia

9. Tag: Rückreise nach Berlin-Tegel

Heute heißt es Abschied nehmen von den grünen Schafsinseln. Über Kopenhagen fliegen Sie zurück nach Berlin.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Fluganreise
12.07. – 20.07.2020
Cornelia Ritter
9 Tage  max 16

im DZ 
ab 3.490 €
ab 3.598 €

im EZ 
ab 3.975 €
ab 4.098 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.490 € 3.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.975 € 4.098 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 16
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"12.07. – 20.07.2020"

Lage des Hotels

Das Hotel Scandic Sydhavnen befindet sich im Stadtteil Sydhavnen (= Südhafen) von Kopenhagen. Es ist verkehrsgünstig angebunden und ist ca. 3km vom Kopenhagener Stadtzentrum entfernt, welches Sie in 10 Minuten mit dem Zug erreichen können. Die Entferung zum Flughafen beträgt 10 Kilometer. In der Nähe des Hotels Scandic Sydhavnen befindet sich ebenfalls das große Shoppingzentrum Fisketorvet.


Zimmer

Die Standard Zimmer des Hotels Scandic Sydhavnen sind 19 - 26 m² groß und sind ausgestattet mit Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, Bügeleisen und Bügelbrett, Haartrockner, Klimaanlage, Schreibtisch und Sessel. Sie können zwischen einem 2 Personen Queen-size Bett (160 cm) oder 2 Twinbetten (90 - 105 cm) auswählen.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel Scandic Sydhavnen in Kopenhagen ist ein großes Konferenzhotel mit 391 Zimmern. Es verfügt zudem über einen Fitnessraum mit Sauna und Wellnessbereich, ein Restaurant sowie Bar. Desweiteren profitieren Sie von einem rund um die Uhr geöffneter Scandic Shop, Zimmerservice, Fahrradverleih, Wäschereiservice und Gratis WLAN. Bei gutem Wetter empfiehlt sich die Nutzung der Außenterrasse des Hotels.

http://www.scandichotels.dk/Hotels/Danmark/Kobenhavn/Scandic-Sydhavnen/

Lage des Hotels

Das Hotel Sørvágur befindet sich in der Nähe des Flughafens auf der Insel Vágar.

Zimmer

Die insgesamt 27 Zimmer sind jeweils mit Dusche/WC, Telefon, Radio, TV und Internet ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über ein eigenes Restaurant und mehrere Konferenzräume.

http://hotelvagar.fo/

Lage des Hotels

Das Hotel Gjáargardur befindet sich in der Nähe von Gjógv, weit ab von Ihrem alltäglichen Leben. Es ist eines der hübschesten Gästehäuser der Insel, eingebettet in außergewöhnlich schöner Natur.

Zimmer

Die 25 einfach, aber gemütlich eingerichteten Zimmer sind jeweils mit WC/Dusche ausgestattet.

http://www.gjaargardur.fo/

Lage des Hotels

Das Hotel Hafnia befindet sich im Herzen von Tórshavn. Der Hafen, der historische Stadtteil und die Touristeninformation sind fußläufig erreichbar. Außerdem befinden sich zahlreiche Attraktionen, Läden und Cafés in unmittelbarer Umgebung.

Zimmer

Die 57 gemütlich eingerichteten Zimmer sind jeweils mit WC/Dusche, Satellit-TV, Radio, Föhn, Minibar, Telefon und WLAN ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Vom Dach des Hotels genießen Sie einen einmaligen Panoramablick über die ganze Stadt und den Hafen.

http://www.hafnia.fo/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: GO-FAROE, ab 3.490 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 20.10.2019 21:36:21

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Färöer - Dänemarks unbekannte Schafsinseln
Färöer - Dänemarks unbekannte Schafsinseln

9 Tage Rundreise mit vielen Höhepunkten in Färöers vielfältiger Natur - Kopenhagen...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Norwegen auf den schönsten Panoramastraßen
Rundreise Norwegen auf den schönsten Panoramastraßen

12 Tage Rundreise Kristiansand - Stavanger - Lysefjord - Ryfylke - Eidfjord - Sognefjell...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Suriname, Guyana und Französisch-Guayana
Rundreise Suriname, Guyana und Französisch-Guayana

18 Tage Studienreise Südamerika: Paramaribo - Georgetown - Iwokrama-Regenwald -...

zur Reise
Reisebild: Privatreise Ecuador (tägliche Anreise möglich)
Privatreise Ecuador (tägliche Anreise möglich)

14 Tage privat geführte Rundreise - Quito - Otavalo - Mitte der Welt - Cotopaxi -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Dänemark - auf den Spuren der Olsenbande
Rundreise Dänemark - auf den Spuren der Olsenbande

6 Tage Rundreise Dänemark mit Kopenhagen - Valby - Albertslund - Odense - Hanstholm...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Kenia - exklusive Safari im Tierparadies
Rundreise Kenia - exklusive Safari im Tierparadies

16 Tage Aberdare Nationalpark - Solio-Reservat - Nakuru-See - Masai Mara - Naivasha-See...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Afrika - Tansania und Sansibar
Rundreise Afrika - Tansania und Sansibar

15 Tage Kilimanjaro - Arusha-Nationalpark - Tarangire-Nationalpark - Lake Manyara-Nationalpark...

zur Reise
Reisebild: Rundreise durch Norwegens zauberhaften Süden
Rundreise durch Norwegens zauberhaften Süden

9 Tage Flugreise Oslo - Telemark-Kanal - Mandal - Kap Lindesnes - Stavanger - Hardangerfjord...

zur Reise
Reisebild: Mietwagen-Rundreise Panama
Mietwagen-Rundreise Panama

17 Tage Panama Stadt - Panama-Kanal - El Valle - Chitré - Boquete - Bocas del Toro

zur Reise
Reisebild: Rundreise romantisches Schweden
Rundreise romantisches Schweden

8 Tage Rundreise Göteborg - Insel Marstrand - Dalsland-Kanal - Vänernsee - Stockholm...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: