Rundreise Provence und Cote d`Azur mit Fluganreise

10 Tage Natur und Kultur im sonnigen Süden Frankreichs mit Monte Carlo – Nizza – Cannes – St. Tropez – Marseille – Arles – Avignon

© gurgenb - Fotolia
Vicky Kern Ihre Ansprechpartnerin: Vicky Kern Tel.: (03 52 04) 92 123 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 / 2 Termine 2020 
12.07.2019 – 21.07.2019
3 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in der Provence.

  • In der Parfümerie von Galimard in Grase werden Sie in die Geheimnisse der Parfümherstellung eingeweiht.
  • An der Cote d'Azur bestaunen Sie die Lieblingsorte der Schönen und Reichen: Nizza, Monaco, Cannes und bei einer Bootsfahrt St. Tropez!
  • Sie besuchen das kleine Dörfchen Cassis. Durch die Kreidefjorde, die schroff ins Meer abfallen, und den pittoresken Hafen ist der Ort ein wahrer Geheimtipp.
Gina Egenolf Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (12.07.)
Gina Egenolf
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20
66 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  46    4

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich jetzt 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Europa-Reisen 2020!
Was lieben die Menschen an Südfrankreich? – Ist es das azurblaue Meer, die verträumten Städtchen, das malerische Flair oder die Sonne, die nahezu täglich goldgelb scheint? Sind es einfach die Menschen, die diese Region so einzigartig macht oder die Tierwelt, die vor allem in der Camargue seinesgleichen sucht. Wie auch immer – die Provence und die Côte d´Azur sind für jeden Urlauber ein Paradies. Nicht nur Ruhesuchende, auch Kunstliebhaber, Gourmets und Naturfreunde erfreuen sich an dieser Rundreise.
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart, Düsseldorf oder Hamburg mit Zwischenstopp nach Nizza (weitere Flughäfen zubuchbar)
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Fahrt im 5- oder 4-Sterne-Reisebus vor Ort
  • 9 Übernachtungen in ausgewählten 3-Sterne-Hotels
  • 9 x Frühstück vom Buffet
  • 9 x  Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-Reiseleitung (ohne Flugbegleitung)
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Besuch der Parfumeure von Galimard
  • Stadtführungen in Nizza, Monaco und Marseille mit örtlichem, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Stadtrundgänge in Cannes, Arles und Avignon mit Ihrer Eberhardt-Reiseleitung
  • Führung und Verkostung in der Confiserie Florian in Nizza
  • Bootsfahrt im Golf von St. Tropez
  • Ausflug zum Grand Canyon du Verdon und Besuch des Töpfereiortes Moustiers-St.-Marie
  • Ausflug in die Camargue und zum Wallfahrtsort Saintes-Maries-de-la-Mer

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug an die Cote d'Azur

Heute beginnt Ihre Rundreise mit dem Flug nach Nizza, wo sie von Ihrem Chauffeur erwartet und zum Hotel gefahren werden.

2. Tag: Cannes – Esterelküste – Grasse

Der Tag beginnt mit einem Rundgang durch die Festivalstadt Cannes. Sehenswert ist nicht nur die weltberühmte Strandpromenade La Croisette, der Mittelpunkt von Cannes, sondern auch die Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen und einladenden Cafes. Weitere Highlights wie der Boulevard der Stars und das Kongresszentrum, zeugen von den internationalen Filmfestspielen, die jedes Jahr hier stattfinden. Wandeln Sie unter Palmen auf den Spuren der Stars oder bummeln Sie einfach hinunter zum Hafen und besuchen Sie die edlen Luxusyachten, die sich sanft in den Wellen wiegen. Im Anschluss unternehmen Sie eine Panoramafahrt entlang der Esterelküste. Danach erwarten Sie die Parfumeure von Galimard in Grasse, um Sie in die Geheimnisse der Parfumherstellung einzuweisen.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Appart'City Confort Cannes Le Cannet - Appart Hôtel

3. Tag: Grand Canyon du Verdon

Heute laden wir Sie auf dieser Rundreise zu einem Ausflug ein, der Ihnen das schöne Hinterland der Cote d'Azur näherbringt. Auf der Route Napoleon, deren Verlauf dem Weg Napoleons bei seiner Rückkehr von Elba entspricht, geht es zum Grand Canyon du Verdon. Der Fluss Verdon grub hier in Millionen von Jahren ein bis zu 800 Meter tiefes Tal in die Felsen. Vor der atemberaubenden Kulisse majestätischer Berggipfel präsentiert sich Ihnen die tiefste Schlucht Europas. Nach einem Besuch des Töpferortes Moustiers-St.-Marie geht die Fahrt zurück nach Cannes.
Frühstück, Abendessen als 3-Gang-Menü Appart'City Confort Cannes Le Cannet - Appart Hôtel

4. Tag: Nizza – Monaco

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Metropolen entlang der Blauen Küste. Sie begeben sich auf einen Ganztagesausflug nach Nizza und Monaco. Nizza zeichnet sich besonders durch das ganzjährig milde Klima und seine einzigartige Lage an der Engelsbucht aus. Die malerische Altstadt und die palmengesäumte Promenade des Anglais, mit ihren Designergeschäften und mondänen Hotels, werden Sie in Staunen versetzen. Auf dem Blumenmarkt bieten die Händler neben Blumen auch Südfrüchte, Fisch, Gemüse und Souvenirs an. Hier besuchen Sie auch die Confiserie Florian am alten Hafen und verkosten neben anderen Leckerein die berühmten Clementines confits: kandierte Clementinen.
Anschließend geht die Fahrt entlang der reizvollen Küstenstraße von Frankreich ins Fürstentum Monaco. Vorbei an exotischen Gärten und durch malerische Gassen führt Sie der Stadtrundgang zum Fürstenpalast. Von der Anhöhe aus haben Sie einen herrlichen Blick über die Bucht und den Stadtteil Monte Carlo. Danach fahren Sie auf der Formel-1-Strecke des Grand Prix von Monaco in Richtung Casino. Sie haben Zeit, den ganzen Stolz der Monegassen zu bewundern. Entlang der Hochhäuser und Villen der Schönen und Reichen geht es zurück zum Hotel.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Appart'City Confort Cannes Le Cannet - Appart Hôtel

5. Tag: St. Tropez – Arles

Heute führt Sie die Rundreise zunächst von Cannes entlang der Küste nach Sainte-Maxime, welches am Golf de Saint-Tropez liegt. Von hier starten Sie zu einer Bootsfahrt durch den Golf von St. Tropez, eine der schönsten Buchten, die die Côte d'Azur zu bieten hat. In St. Tropez angekommen, können Sie durch die Gässchen bummeln, sich an der Hafenpromenade einen Cafe au Lait gönnen oder einfach nur die traumhaften Yachten bewundern. Danach reisen Sie mit dem Bus weiter, vorbei nach Arles, wo Sie Ihr Zimmer in Ihrem 3-Sterne-Hotel beziehen.
Frühstück, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel ibis Styles Arles Palais des Congrès

6. Tag: Stadtbummel in Arles – Freizeit

Heute unternimmt Ihre Reiseleitung mit Ihnen einen kleinen Bummel in Arles. Sie entdecken das römische Amphitheater und die romanische Kirche St. Trophime. Im Anschluss haben Sie Zeit zur Entspannung, zum Wandern oder Spazierengehen oder einfach zum Besuch eines typisch provenzalischen Restaurants.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel ibis Styles Arles Palais des Congrès

7. Tag: Cassis – Stadtführung in Marseille

Dieser Tag der Rundreise beginnt ganz romantisch in dem kleinen Dörfchen Cassis. Durch die Kreidefjorde, die schroff ins Meer abfallen, und seinen pittoresken Hafen ist der Ort ein wahrer Geheimtipp. Probieren Sie die Spezialität Seeigel mit Weißwein oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt zu den Calanques von Cassis (Zusatzkosten: ca. 15 €). Am Nachmittag erleben Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung Frankreichs zweitgrößte Stadt Marseille und deren alten Hafen. Nutzen Sie Ihre Freizeit, um mit dem kleinen Stadtzug (Zusatzkosten: ca. 8 €) zum Wahrzeichen von Marseille, der Notre Dame de la Garde, zu fahren. Von hier genießen Sie einen herrlichen Ausblick über die Metropole.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel ibis Styles Arles Palais des Congrès

8. Tag: Ausflug in die Camargue – Stadtbummel in Aigues-Mortes

Der heutige Tag steht im Zeichen der wohl eigenartigsten Landschaft der Provence, der Camargue. Das Mündungsdelta der Rhône ist bekannt durch wildromantische Natur, die weißen Pferde, die rosa Flamingos und nicht zuletzt durch den bekannten Wallfahrtsort Saintes-Maries-de-la-Mer. In Aigues-Mortes unternehmen Sie einen Stadtbummel durch das mittelalterliche Zentrum. Sie erreichen Ihr Hotel am Nachmittag, so dass noch Zeit für eigene Erkundungen bleibt.
Frühstück, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel ibis Styles Arles Palais des Congrès

9. Tag: Pont-du-Gard – Stadtrundgang in Avignon – Lyon

Heute begeben Sie sich zu einem der eindrucksvollsten römischen Bauwerke, dem Aquädukt Pont-du-Gard. Das UNESCO-Weltkulturerbe versorgte eins die Stadt Nîmes mit Wasser. Danach führt Sie die Reise in die Papststadt Avignon, welche Sie bei einem Stadtrundgang mit Ihrer Eberhardt-Reiseleitung bei einem Stadtrundgang erkunden. Die Brücke Pont St-Benezet und der imposante Palast sind besonders sehenswert. Sie haben genügend Zeit, den Papstpalast zu besichtigen. Durch das Tal der Rhone fahren Sie nach Lyon zur Zwischenübernachtung.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hôtel Restaurant Campanile Lyon Sud Feyzin

10. Tag: Rückreise ab Lyon

Nach diesen ereignisreichen Tagen, fliegen Sie heute von Lyon zu Ihrem Wunschflughafen zurück.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
3 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Rundreise + Fluganreise
12.07. – 21.07.2019
Gina Egenolf
10 Tage 

im DZ 
ab 2.188 €

im EZ 
ab 2.738 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 2.188 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 2.738 €
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Rundreise + Fluganreise
15.05. – 24.05.2020
 N. n.
10 Tage 

im DZ 
ab 1.938 €
ab 1.998 €

im EZ 
ab 2.656 €
ab 2.738 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.938 € 1.998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 2.656 € 2.738 €
13.09. – 22.09.2020
 N. n.
10 Tage 

im DZ 
ab 1.938 €
ab 1.998 €

im EZ 
ab 2.656 €
ab 2.738 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.938 € 1.998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 2.656 € 2.738 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • DZ´A = Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
  • Termin zur Lavendelblüte: 12.07. - 21.07.2019
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Ihr Hotel liegt zentral in Le Cannet, sodass Sie die mediterrane Stadt mit ihrem historischen Zentrum, den Kunstgallerien und dem Marktplatz, bei einem individuellen Spaziergang gut erkunden können.

Zimmer

Die 66 Zimmer des Hotels sind klimatisiert und mit einer Küchenecke (Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten, etc) ausgestattet, Internetzugang,TV und Safe sind vorhanden.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über einen Pool, Restaurant und Bar, Sauna, sowie Seminarräume und Sportplätze.

http://www.appartcity.com/fr/appart-hotel/cannes-le-cannet-a-le-cannet.html

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Hotel Ibis Styles liegt am Stadtzentrum von Arles, gegenüber dem Kongresszentrum. Es ist der ideale Ausgangspunkt für einen Stadtbummel und Ausflüge in die Umgebung.

Zimmer

Die modernen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV und kostenlosem WLAN ausgestattet. Die Räume sind in warmen Farben gestaltet und laden zu einem angenehmen Aufenthalt ein.

Ausstattung des Hotels

Ein Swimmingpool und eine Bar perfektionieren das Ambiente dieses erstklassigen Hotels.

http://www.accorhotels.com/lien_externe.svlt?goto=fiche_hotel&code_hotel=2738&merchantid=seo-maps-FR-2738&sourceid=aw-cen

Lage des Hotels

Das Hotel Campanile Lyon Sud befindet sich 6 km vom Stadtzentrum Lyons entfernt und ist direkt an der Rhone gelegen.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über einen Flachbildfernseher, ein Bett und ein eigenes Bad mit Badewanne oder Dusche und Föhn.

Ausstattung des Hotels

Ihr Hotel verfügt über kostenloses WLAN, Tageszeitungen, eine Gepäckaufbewahrung, eine mehrsprachige 24-h-Rezeption sowie eine Loungebar.

https://www.campanile.com/fr/hotels/campanile-lyon-sud-feyzin?utm_source=google&utm_medium=maps&utm_content=FRA22073&utm_campaign=Campanile


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Köln / Bonn,   Dresden,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hannover,   Hamburg,   Leipzig,   München,   Stuttgart,   Wien,   Zürich

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 13.07.2018 – 22.07.2018

Die Côte d'Azur mit ihrem unvergleichlichen Zauber, dem Glanz von Cannes, die Schönheit der Strände und die Landschaften der Riviera erleben.

1626141
1626127
1626129
1626115
1626124
1626125
Reisegruppe vom: 23.06.2017 – 02.07.2017

Provence und Côte d’Azur: Allein die Erwähnung dieser Reiseziele lassen so manches Herz höher schlagen: verwinkelte Altstadtgassen, tiefblaues Meer, viel Sonne und Kultur, atemberaubende Schluchten und das Zirpen der Zikaden erwarten uns

1413317
1413245
1413102
1413098
1413239
1413305
Reisegruppe vom: 21.07.2016 – 30.07.2016

Schon der Name lädt zum Träumen ein: die Provence wird mit warmen Temperaturen verbunden, mit dem Geräusch der Zikaden und dem herrlichen Duft des Lavendels. Bei dieser Reise sind alle Elemente die Südfrankreich ausmachen dabei!

1235514
1235560
1235561
1235537
1235586
1236072
Reisegruppe vom: 02.06.2016 – 11.06.2016

Der Durft der Provence und die Farben der Côte d'Azur

1199889
1199859
1199866
1199888
1199869
1199883
Reisegruppe vom: 12.07.2015 – 21.07.2015

Die Côte d’Azur und die Provence: Regionen die zur Entspannung einladen, aber auch zur Entdeckung der Düfte, Farben und Traditionen, welche den Süden Frankreich ausmachen.

1035388
1035361
1035382
1035331
1035372
1035383
Reisegruppe vom: 20.07.2014 – 29.07.2014

Mondäne Orte, blaues Meer, herrliche Natur und französische Lebensart

827320
827112
827126
827205
827073
827161
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: FR-FPR10, ab 1.938 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 21.04.2019 17:50:49

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Andorra mit Barcelona per Bus
Rundreise Andorra mit Barcelona per Bus

9 Tage Rundreise durch die Pyrenäen mit Soldeu - Andorra la Vella - Coll de la Botella...

zur Reise
Reisebild: Rundreise in Südwest- und Zentralfrankreich
Rundreise in Südwest- und Zentralfrankreich

Von der Atlantikküste zu den Vulkanbergen der Auvergne - 11 Tage Rundreise mit Bordeaux...

zur Reise
Reisebild: Frankreich-Rundreise Okzitanien: Pyrenäen und Languedoc
Frankreich-Rundreise Okzitanien: Pyrenäen und Languedoc

8 Tage Rundreise durch Okzitanien, die Midi-Pyrenäen und Languedoc Roussillon mit...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Normandie - Jersey - Guernsey
Rundreise Normandie - Jersey - Guernsey

Die besondere Rundreise in Frankreich und zu den Kanalinseln: 11 Tage Paris - Rouen...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Frankreich, Korsika, Elba
Rundreise Frankreich, Korsika, Elba

11 Tage Rundreise durch Frankreich, Korsika und Elba auf den Spuren Napoleons mit...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Südfrankreich - Provence und Cote d`Azur
Rundreise Südfrankreich - Provence und Cote d`Azur

12 Tage Rundreise im sonnigen Süden von Frankreich mit Nizza - Cannes - Arles - Marseille

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Südfrankreich - malerische Cote d'Azur
Wanderreise Südfrankreich - malerische Cote d'Azur

7 Tage Rundreise an der Cote d'Azur - Nizza - Monaco - Monte Carlo - Menton - Cannes...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Provence und Cote d`Azur
Rundreise Provence und Cote d`Azur

10-tägige Rundreise im sonnigen Süden Frankreichs entlang der Côte d'Azur mit Cannes...

zur Reise
Reisebild: Exklusive Rundreise zu den Schlössern der Loire
Exklusive Rundreise zu den Schlössern der Loire

7 Tage exklusive Rundreise mit Flug zu den Schlössern der Loire mit maximal 12 Teilnehmern...

zur Reise
Reisebild: Busreise Frankreich - Normandie und Bretagne
Busreise Frankreich - Normandie und Bretagne

9 Tage Rundreise durch Normandie und Bretagne mit Caen - Rouen - Honfleur - St. Malo

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

H. Reinhold am 23.07.2018
Mit der Reiseleiterin Maite Foris Moser gab es mit unter Sprachverständigungen,ihre Deutsche Aussprache wurde von den Gästen unterschiedlich auf gefasst,man musste des öfteren nach Fragen.Sie Entschuldigte sich jedes mal da für,was auch in Ordnung ist. Aber trotzdem ging es mit unter Chaotisch zu. Die Hotels Waren in Ordnung.
A. Herrling am 03.07.2018
Die Hin- und Rückreise verlief gut. Unserer Bus-Chauffeur fuhr während der ganzen Reise sehr gut!
Die Tagesausflüge waren sehr schön, jedoch hat uns das gesamte Reiseprogramm überfordert, da wir von morgens früh bis zum Abend hinein jeden Tag ein zu volles Tagesprogramm hatten. Wir wünschten uns auch mal Zeit zum Ausspannen, zum Beispiel durch zwei halbe Tage persönliche Freizeit vom gesamten Reiseprogramm. In der Stadt Arles hätten wir uns noch mehr Zeit zur eigenen Verfügung gewünscht. Viele Stippvisiten waren wirklich sehr kurz angesetzt. Museumsbesichtigungen waren nur im Eiltempo möglich, so z.B. der Papstpalast in der Stadt Avignon oder der Besuch des Naturschutzgebietes in der Camargue.
Das Abendessen war für uns zu spät ( erst gegen 20.00Uhr); die gute landestypische Küche von Frankreich hatten wir vermisst ( drei Mal gab es Schweinebraten und zweimal Rindergulasch, jedoch nur dreimal Fischgericht). Ebenso hatten wir mehr Gemüse erwartet.
Kommentar zum Reisebericht, Martina Rische am 29.07.2017
Liebe Claudia,
es war eine unglaublich schöne Rundreise mit vielen vielen Eindrücken. Oft dachte: " Man, viel zu viele auf eimal." Aber heute betrachtet - einfach nur schön :-) Sie hallen in mir nach und ich werde mir noch oft und gern daran erinnern. Die Reise wäre ohne Deine Engagiertheit und sehr angemehme Art nicht zu dem geworden, was sie , wie in der Reisebeschreibung festgeschrieben,ursprünglich werden sollte. Eine Reise unter anderem - oder für mich im speziellen - durch die Provence. Dank Dir und natürlich Uwe - unserem freundlichen und sicheren Busfahrer - ist unser Wunsch LAVENDELFELDER zu sehen und zu schnuppern erfüllt worden. dafür ganz lieben Dank. Das macht für mich die Fahrt unvergeßlich.
Ich würde mich gern wieder auf die Reise mit Dir begeben. Es gibt noch so viel Schönes auf der Welt zu sehen. Danke für diese schönen Impressionen.
Bleib bitte gesund und noch einmal Danke für Deine Arbeit, bei der Du mit Leib und Seele dabei bist. Es war zu spüren und macht diese Fahrt für mich zu etwas Besonderem.
Liebe Grße Martine
Kommentar zum Reisebericht, Wolfgang und Angela Frenzel am 31.10.2016
Für uns war die Reise ein einmaliges, tolles Urlaubserlebnis. Es war alles gut organisiert und Reiseleiterin Sophie und Busfahrer Holger immer um das Wohl der Reisegäste bemüht.
Kommentar zum Reisebericht, Astrid Lang am 11.07.2016
Liebe Frau Bachmann,
ja, die Provence ist wirklich ein wunderschönes Fleckchen Erde! Schön, dass Ihnen die Reise gefallen hat!
So soll es sein.
Herzliche Grüße an Sie und Ihren Mann von
Astrid Lang

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: