Singlereise Wales von Cardiff nach Caernarfon

7 Tage Flugreise Cardiff – Tenby – Pembroke – St. David´s – Caernarfon – Mount Snowdon – Bodnant Garden – Conwy

© brickisred - Fotolia
Peggy Schkade Ihre Ansprechpartnerin: Peggy Schkade Tel.: (03 52 04) 92 148 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
23.08.2020 – 29.08.2020 (max 20 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Wales

  • Erleben Sie während Ihrer Reise eine gelungene Kombination aus zauberhaften Landschaften und beeindruckenden kulturhistorischen Zeugnissen.
  • Walisische Lebensart lernen Sie in den malerischen kleinen Städten wie Tenby, Caernarfon oder Conwy kennen.
  • Die historisch bedeutendsten Burgen in Wales sind kulturelle Höhepunkte Ihrer Rundreise: Caerphilly Castle, Pembroke Castle und Caernarfon Castle.
  • Bei einer spektakulären Auffahrt auf den Mount Snowdon erleben Sie die Landschaften von Wales so eindrucksvoll, dass Sie sie lieben werden wie die einheimischen Waliser.
Sinah Witzig Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (23.08.)
Sinah Witzig
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 12 / Max. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Europa-Reisen 2020 bis zum 11.11.2019!
Das ist Wales: Entdeckenswert! Mit diesem Slogan startet die walisische Tourismuszentrale dieses Jahr ihre deutschsprachige Werbung und trifft gleich den Kern: Der zweitkleinste Teilstaat des Vereinigten Königreichs ist nicht so überlaufen als Ferienziel wie Irland oder Schottland, steht aber diesen Beiden in Vielfalt und Schönheit der Landschaft, Freundlichkeit der Menschen oder Besonderheit von Kulturschätzen in nichts nach.
Folgen Sie uns auf unsere Singlereise durch Wales, die in der walisischen Hauptstadt Cardiff startet, und bei der wir einige der herausragendsten Sehenswürdigkeiten für Sie ausgewählt haben – schwer genug bei der Überfülle der unbedingt sehenswerten Angebote!
Tauchen Sie ein in ein Land voller traditioneller Gemütlichkeit mit zauberhaften Landschaften und Küstenszenerien, aber auch spektakulären Bauwerken und anheimelnden Städten. Festungen und Kirchen, bizarre Felsformationen und eine unglaubliche Bergwelt werden Sie ebenso in den Bann ziehen wie die Orte mit ihren Bunten Häusern und gemütlichen Pubs, in denen mitunter die Zeit stehen geblieben scheint.

Leistungen inklusive

  • Flüge mit easyJet ab/an Berlin nach Bristol und von Manchester ODER Flüge mit KLM ab/an Hamburg, München oder Frankfurt/Main über Amsterdam nach Cardiff und von Manchester (weitere Flughäfen auf Anfrage)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im walisischen Reisebus
  • 6 Übernachtungen in ausgewählten 4- oder 3-Sterne-Hotels
  • 6 x walisisches Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtführung in Cardiff mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritt Caerphilly Castle
  • Eintritt Pembroke Castle
  • Eintritt in die Kathedrale St. Davids
  • Eintritt in das Dorf Portmeirion
  • Fahrt mit der Snowdon Mountain Railway
  • Eintritt Caernarfon Castle
  • Eintritt Bodnant Gardens

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Wales

Von Berlin-Schönefeld fliegen Sie gemeinsam mit der Eberhardt-Reiseleitung nach Bristol. Die bedeutende Hafenstadt mit ihrem fast gemütlichen Flughafen liegt unweit der walisischen Grenze. Über die sich immer breiter zum Meer hin weitende Trichtermündung des Flusses Severn fahren Sie im walisischen Reisebus nach Wales ein. Ihr Hotel liegt zentral am Rand der Altstadt.
Falls Sie einen anderen Abflughafen wählen, werden Sie vom Flughafen abgeholt und zum Hotel gebracht, wo Sie am Abend auf die Reiseleitung treffen.

2. Tag: Cardiff - Caerphilly Castle - Cardiff

Am heutigen Vormittag lernen Sie bei einer interessanten Stadtführung mit einem einheimischen Reiseführer den Charme der alten Hafenstadt Cardiff kennen, die neben ihrer Altstadt mit dem bedeutenden Castle noch so einige Höhepunkte am alten Hafen aufweist. Die 1946 gegründete Nationaloper setzt dabei ebenso Akzente wie das aus dem alten, einst als schmutzig und abgewrackt verschrienen Hafengelände entstandene neue Zentrum für Kultur und Einkehr.
Auch das historische Castle mitten in Cardiffs Altstadt, mehrfach umgebaut und baulich „idealisiert“, ist ein interessanter Blickfang in der heutigen walisischen Hauptstadt.
Nach der Mittagspause und etwas Freizeit in der Stadt entdecken Sie die vielleicht interessanteste Burg in Wales, das an derartigen Gebäuden nicht gerade arm ist. Caerphilly Castle beherrscht die gleichnamige Stadt, die ansonsten für die Herstellung eines leckeren, krümeligen Käses berühmt ist. Die Wasserburg im Ort gilt als zweitgrößte mittelalterliche Festung in Großbritannien und stellt einen wundervollen Platz für alle Entdecker dar. Im 13. Jahrhundert war die Burg eine der Schlüsselstellungen des von Normannen beherrschten England gegen die walisischen Fürsten. Entdecken Sie die Verteidigungsanlagen eines der geheimnisvollsten Wehrbauten in Europa.
Am Nachmittag kehren Sie nach Cardiff zurück und können zusammen mit der Reiseleitung einen gemütlichen Pub besuchen.

3. Tag: Cardiff - Tenby - Pembroke Castle - St. Davids - Llanelli

Über die Autobahn und ein Stück auf der Landstraße erreichen Sie das mittelalterliche Städtchen Tenby. Schon die Wikinger errichteten hier in der Bucht Hafen und Siedlung. Bummeln Sie durch die pittoresken engen Gassen der Stadt, bewundern Sie die Reste der einst bedeutenden Stadtmauern und das wehrhafte Barbakanen-Tor und erfreuen Sie sich an den bunten Häusern, die die malerische Hafenbucht umstehen.
Nicht sehr weit von Tenby liegt Pembroke Castle, eine der größten Burgen die im 12. Jahrhndert die Normannen errichteten. Der gut erhaltene Wehrbau hat große Bedeutung für die britische Geschichte: Pembroke in Wales war der Stammsitz des Fürstengeschlechtes, das als Tudor-Dynastie lange Zeit die Geschicke lenkte. Aus Ihr gingen unter anderem Heinrich VIII. und seine Tochter Elisabeth I: (die Große) hervor, die die Grundlagen für das britische Weltreich legten.
Ein weiterer Höhepunkt des heutigen Tages wird Ihr Besuch in der kleinsten „City“ des Königreiches sein. So dürfen sich nur Orte nennen, die eine Kathedrale besitzen. Und für St. Davids, eine winzige Stadt im Tal des Flusses Arun, trifft das zu. Ein wenig versteckt im Flusstal liegt der imposante Bau, der die Besucher beim Näherkommen durch seine bauliche Perfektion als eine der größten Kirchen im normannischen Stil und sein edles Erscheinungsbild verblüfft. Sie haben Zeit, sich die Kathedrale, die in Teilen bereits aus dem 6. Jh. stammt, genauer anzusehen und die Atmosphäre des Ortes auf sich wirken zu lassen!
Am frühen Abend erreichen Sie Ihr nahe der Küste von Pembrokeshire gelegenes Hotel im Städtchen Llanelli.
Frühstück, Abendessen Stradey Park Hotel & Spa

4. Tag: Machynlleth - Portmeirion - Caernarfon

Sie verlassen das malerische Pembrokeshire und durchqueren Mittelwales und den westlichen Teil des Snowdonia Nationalparks. Im kleinen Ort Machynlleth – der alte walisische Name ist selbst für Einheimische nicht leicht auszusprechen, weswegen sie das Dörfchen meist nur „Mach“ nennen – machen Sie kurz Station, um ein historisches Kleinod zu sehen. Im Kampf der Waliser um Unabhängigkeit richtete der Fürst Owain Glyndwr Anfang des 15. Jahrhundert hier ein Parlament ein, dessen Gebäude man noch bewundern kann.
Durch historisch bemerkenswerte und immer wieder äußerst malerisch wirkende Orte gelangen Sie gegen Mittag nach Portmeirion. Aus einer alten Anlegestelle für den Schiefertransport ist hier seit den 20er Jahren des 20 Jahrhundert durch das Engagement eines Architekten ein künstliches Dorf entstanden, das bewusst im Mittelmeerstil gestaltet wurde. Dabei war der Ort von Anfang an für Künstler und als „Schau-Objekt“ geplant. Seine Architektur folgt keinem Lehrbuch, sondern vor allem dem Geschmack seines Erbauers und beruht auf Sichtachsen und optischen Täuschungen. Lernen sie den „mediterranen“ Ort in Wales kennen, bewundern Sie das steinerne Schiff und die hübschen Parkanlagen, bevor Sie am Nachmittag weiter zu Ihrem Hotel in der wunderschönen Kleinstadt Caernarfon fahren. Sie kommen relativ früh an und haben Gelegenheit, das liebliche historische Städtchen mit seiner beherrschenden Burg, gelegen an der von Gezeiten gebeutelten Meeresstraße „Menai Strait“ ein wenig kennenzulernen.
Frühstück, Abendessen The Celtic Royal Hotel

5. Tag: Caernarfon - Llanberis - Mt. Snowdon - Caernarfon

Die walisische Bergwelt rund um den Mount Snowdon gehört zu den schönsten Landschaftsszenerien und den interessantesten Besuchs-Abenteuern auf den britischen Inseln. Der Snowdonia-Nationalpark ist fast so groß wie das Saarland. Zudem ist der Nationalpark der älteste und größte in Wales und der drittgrößte Großbritanniens. Sie fahren zunächst nach Llanberis zum Fuß des Snowdon-Berges, bevor Sie das Verkehrsmittel wechseln: eine Zahnradbahn bringt Sie auf den Gipfel des 1085 Meter hohen Berges. Doch obwohl er nicht die Höhe der Alpenriesen aufweist, ist er dennoch bestimmend für die Landschaft und unglaublich schön. Zudem ist er bekannt für völlig unglaubliche Wettererscheinungen und mitunter kann man sich hier fast wie im Himalaya fühlen!
Nach Ihrem Besuch auf dem Berg kehren Sie auf einer landschaftlich einzigartigen Busfahrt wieder nach Caernarfon zurück. Hier statten Sie natürlich der wichtigsten Burg in Wales einen Besuch ab, die als ein herausragendes Beispiel für die europäische Militärarchitektur des 13. Und 14. Jahrhundert. gilt. Caernarfon Castle ist tatsächlich ein einzigartiges Kleinod unter den Wehrbauten, die einst Eduard I. in Wales zur Festigung englischer Herrschaftsansprüche errichten ließ und die heute ihren Platz auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes haben. Zusätzlich gibt es hier eine Besonderheit: Den Traditionen und einer alten Legende folgend, wird hier der britische Thronfolger – das letzte Mal geschah dies in den sechziger Jahren mit Prinz Charles – in seine Würde als „Prince of Wales“ eingeführt.
Frühstück, Abendessen The Celtic Royal Hotel

6. Tag: Bodnant Garden - Conwy

Die herrliche Landschaft von Wales ist Ihr Ziel am Vormittag, während Sie erneut durch einige der Täler des Snowdonia-Nationalparkes fahren. Im Touristenort Betws-y-Coed, in dem sich drei Täler treffen und der durch seinen alten Bahnhof und viele Souvenirgeschäfte sowie als Ausgangspunkt für Wanderer bekannt ist, haben Sie Zeit zum Bummeln.
Entlang des Flüsschens Conwy geht es dann zu einer besonderen Attraktion: Bodnant Garden gehört zu den schönsten und mehrfach ausgezeichneten Gartenanlagen Großbritanniens. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhundert durch bekannte Landschaftsarchitekten im Auftrag eines Industriellen angelegt, sind die ausgedehnten Gartenanlagen, in denen immer etwas blüht, eine wahre Augenweide. Zahlreiche Anlagen, Beete, Gebäude und geschickt eingebaute Wege und teils künstliche Landschaftsteile als Blickfang machen Bodnant Garden zu einem idealen Platz für interessante Spaziergänge.
Auf dem Rückweg zu Ihrem Hotel verweilen Sie noch kurz in Conwy, einer der hübschesten und originellsten Städte in Wales. Das pittoreske Zentrum ist schnell erlaufen – und am malerischen Hafen erwarten Sie das kleinste walisische Haus am Hafen, kurz davor das älteste Bürgerhaus in der Nähe der Stadtmauer und ein traumhafter Blick zur gewaltigen Burg von Conwy, die auch aus der Zeit Edwards I. stammt.
Abends kehren Sie zu Ihrem Hotel in Caernarfon zurück.
Frühstück, Abendessen The Celtic Royal Hotel

7. Tag: Chester - Manchester

Heute Morgen heißt es Abschied nehmen vom lieblichen Wales. Am Vormittag bleibt noch etwas Zeit, um in Chester ein wenig zu bummeln. Mit Ihrem Reiseleiter erleben Sie den Charme der für ihre einzigartigen Fachwerkhäuser bekannten Stadt.
Am Nachmittag checken Sie am Flughafen Manchester ein zu Ihrem Flug nach Hause.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Flugreise Wales
23.08. – 29.08.2020
Sinah Witzig
7 Tage  max 20

im DZ 
ab 1.337 €
ab 1.378 €

im EZ 
ab 1.579 €
ab 1.628 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.337 € 1.378 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.579 € 1.628 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Individuelle Verlängerung
Buchen Sie eine individuelle Auszeit nach der Reise – Stöbern Sie in unserem exklusiven Angebot an ausgewählten Ferienhäusern und Appartments.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Mitten im Zentrum der Stadt Cardiff befindet sich das Cardiff Citrus Hotel. Zu Fuß erreichen Sie örtliche Touristenattraktionen und die bekannte Motorpoint Arena.

Zimmer

Alle frisch renovierten Zimmer verfügen über kostenloses WLAN, einen Smart-TV, Bad/Dusche/WC. Außerdem finden Sie eine Tee- und Kaffeestation in jedem Zimmer vor.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über einen schönen Frühstücksraum, dort können Sie ihr typisch britisches Frühstück genießen. Aus Ihren Zimmern haben Sie einen Panoramablick über die Stadt Cardiff. Außerdem können Sie an der stilvollen Lobbybar leichte Snacks und erfrischende Getränke genießen

https://www.citrushotelcardiff.co.uk/?utm_source=GMB&utm_medium=HotelHomePage

Lage des Hotels

Das Stradey Park Hotel ist eingebettet in der walisischen Hügellandschaft. Es bietet Ihnen einen Panoramablick auf die Küste von Gower und Carmarthenshire. Einige lokale Sehenswürdigkeiten befinden sich ganz in der Nähe des Hotels.

Zimmer

Die individuell und hell eingerichteten Zimmer bieten Ihnen ein Bad/Dusche und WC mit Haartrockner, eine umfangreiche Tee- und Kaffeestation, einen Flachbildfernseher sowie ein Telefon.

Ausstattung des Hotels

Im gesamten Hotel nutzen Sie WLAN kostenlos. Das Copperplate Restaurant & Bar ist ein perfekter Ort für Ihre kulinarischen Wünsche, mit Blick auf die Küste. Hier werden für Sie saisonale und regionale Produkte verkocht. Im ruhigen Parkbereich des Hotels befindet sich der große Wellnessbereich des Hotels.


http://www.stradeyparkhotel.com/

Lage des Hotels

Das komfortable 3-Sterne-Hotel Celtic Royal ist in einem traditionsreichen Haus aus dem Jahre 1841 untergebracht.

Zimmer

Die neu eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/Dusche und WC und SAT-TV.

Ausstattung des Hotels

Im hoteleigenen Spa-Bereich mit Schwimmbecken, Sauna, Dampfbad und Fitnessraum können Sie entspannen.

http://www.celtic-royal.co.uk/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Frankfurt,   Hamburg,   München,   Rail&Fly,   Stuttgart

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: GO-WALIE, ab 1.337 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 25.08.2019 22:12:47

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: