Rundreise Insel Sardinien – mit Direktflug ab Dresden

8 Tage Flugreise Olbia – Costa Smeralda – Alghero – Barbarenland mit Nuoro und Orgosolo – Bergdorf Mamoiada – Gennargentu-Gebirge – Cagliari – Nuraghe Arrubiu – Ogliastra

© ©Simon Dannhauer - stock.adobe.com
Kerstin Heintzel Ihre Ansprechpartnerin: Kerstin Heintzel Tel.: (03 52 04) 92 257 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 
18.09.2019 – 25.09.2019
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf der Insel Sardinien.

  • Sie fliegen im September 2019 DIREKT von Dresden nach Olbia.
  • Sie bereisen die Insel Sardinien in einer Woche von Nord nach Süd und besichtigen Sie die Höhepunkte von Alghero über die berühmte Costa Smeralda bis nach Cagliari.
  • Sie übernachten während der Rundreise in ausgewählten Hotels der gehobenen Mittelklasse und reisen mit Reiseleitung ab/an Dresden. Vor Ort kommen Sie in den Genuss eines zusätzlichen lokalen Reiseleiters.
Claudia Hartwich Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (18.09.)
Claudia Hartwich
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Entdecken Sie die Vielfältigkeit der zweitgrößten Mittelmeerinsel auf dieser einwöchigen Rundreise über die italienische Insel Sardinien. Beginnend mit der wunderschönen und weithin bekannten Smaragdküste (Costa Smeralda) im Norden, die sich durch weiße Strände und zerklüftete Felsen kennzeichnet, führt Sie die Route weiter in das wildromantische Barbarenland. Unberührt und ursprünglich lernen Sie hier sardische Traditionen und Kulturen ganz anders kennen. Das Dach Sardiniens, das Gennargentu-Gebirge, erwartet Sie anschließend mit malerischen Bergdörfern und guten Wein. Die Reise verschlägt Sie bis in den Süden der Insel zur Hauptstadt Sardiniens: Cagliari.
Von Natur, über Geschichte und Kultur bis hin zu traditioneller sardischer Küche bietet Ihnen diese Rundreise einen Einblick in die zahlreichen Gesichter der Insel Sardinien.
Leistungen inklusive

  • Direktflüge ab/an Dresden nach/von Olbia
  • alle Transfers und Ausflüge vor Ort im lokalen, klimatisierten Reisebus
  • 7 Übernachtungen in 2 guten 4-Sterne-Hotels auf Sardinien
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen als Menü oder vom Buffet
  • Touristensteuer für den gesamten Aufenthalt
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Dresden
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Ausflug nach Cagliari mit geführtem Stadtrundgang
  • Besichtigung des Wochenmarktes in Cagliari
  • Eintritt und Führung in der Nuraghe Arrubiu
  • Rundfahrt durch das Gennargentu-Gebirge mit Besichtigungen in Belvi und Atzara
  • Besichtigung und Führung in einer Bottega (Schafwollfärberei)
  • Eintritt und Führung im Volkskundemuseum in Aritzo
  • Torrone-Verkostung
  • Mittagessen und Weinprobe in Ogliastra
  • Rundfahrt durch das Barbarenland mit Besichtigung des Bergdorfes Mamoiada
  • Mittagessen bei den Hirten bei Orgosolo
  • Eintritt in das Maskenmuseum
  • Tagesausflug mit Panoramafahrt an der Costa Smeralda mit Aufenthalten in Porto Cervo, Porto Rotondo und San Pantaleo
  • Besichtigung und Führung in einem Weingut mit Weinverkostung
  • Tagesausflug nach Alghero mit geführtem Stadtrundgang
  • alle Ausflüge und Stadtführungen mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Direktflug von Dresden nach Olbia auf Sardinien

Sie fliegen heute gemeinsam mit ihrer Eberhardt-Reiseleitung direkt von Dresden ins sonnige Olbia. Ein örtliches Busunternehmen bringt Sie südlich von Olbia zum Hotel, wo Sie die ersten vier Nächte Ihrer Rundreise übernachten.
Nutzen Sie, je nach Flugzeit, den restlichen Tag, um die Umgebung zu Fuß zu erkunden. Das Abendessen nehmen Sie gemeinsam in Ihrer Reisegruppe im Hotelrestaurant ein.

Fahrstrecke: Flugzeug: 2,5 StundenBus: ca. 30 Kilometer
Abendessen Arbatasar Hotel

2. Tag: Cagliari - Ein Ausflug in den Süden - Nuraghenkomplex Arrubiu

Nach dem Frühstück geht es heute ganz in den Süden von Sardinien, in die Sardinische Hauptstadt Cagliari, wo Sie auf einen örtlichen Stadtführer treffen. Das Castello-Viertel, von einer mittelalterlichen Mauer umgeben, erhebt sich über den Rest der Stadt. Sie lernen die Stadt und ihre Facetten während eines spannenden Rundgangs kennen. Die Santa Maria Kathedrale aus dem 13.Jahrhundert, die Basilika und das römische Theater aus dem 2. Jahrhundert sind nur einige der Höhepunkte, die Sie hier erwarten. Genießen Sie im Anschluss an die Stadtbesichtigung Freizeit und bummeln Sie gemütlich durch die Straßen der Stadt. Genießen Sie dazu einen guten Café oder ein italienisches Eis.
Auf dem Rückweg zum Hotel machen Sie noch einen besonderen Halt: Die Nuraghe Arrubiu ist der größte nuraghische Komplex von Sardinien und führt bis ins 15. Jahrhundert v. Chr zurück. In der Ruine dieser Bastion lernen Sie ein echtes Stück sardische Geschichte kennen.
Frühstück vom Buffet, Abendessen Arbatasar Hotel

3. Tag: Gennargentu-Gebirge mit Bottega-Besuch - Torrone-Verkostung - Volkskundemuseum

Nach dem Frühstück starten Sie Ihre heutige Ausflugsfahrt auf das "Dach von Sardinien". Das Gennargentu-Gebirge ist das höchste Gebirge der Insel und von schroffer Landschaft sowie üppigen Wäldern gekennzeichnet. Der höchste Gipfel, der Punta La Marmora, liegt mit 1.834 Metern Höhe auf dem Gemeidegebiet von Arzana. Der örtliche Reisebus bringt Sie zunächst in das reizende Örtchen Belvi, welches sich als Freilichtmuseum für moderne Kunst versteht. Über Serpentinen und durch atemberaubende Landschaft fahren Sie weiter westlich nach Atzara. Bunte Trachten, handgewebte Teppiche, Obst- und Weingärten prägen das Bild von Atzara, welches mit zu den schönsten Dörfern von ganz Italien zählt.
Den frühen Nachmittag verbringen Sie in einer kleinen Bottega, einer sogenannten Schafwollfärberei. Die Besichtigung dieser Manufaktur bringt Ihnen auch dieses typische Handwerk der Insel Sardinien ein wenig näher. Anschließend zum heutigen schönen Tag errichen Sie Aritzo. In diesem charmanten Städtchen verkosten Sie den weißen Nougat, der hier Torrone genannt wird und den Sie einfach probieren müssen. Im Volkskundemuseum erhalten Sie anschließend Einblick in das Leben der Sarden. Zum Abend sind Sie zurück im Hotel.


Danach kehren Sie zurück zum Hotel.
Frühstück vom Buffet, Imbiss, Abendessen Arbatasar Hotel

4. Tag: Bergwelt von Gairo - sardisches Mittagessen - Weingut

Zwischen den Bergen des Gennargentu-Gebirges und dem Meer liegt die Provinz von Ogliastra, die ihren Namen der hohen Dichte von wilden Ölbäumen (ital. Olivastro) zu verdanken hat. Unberührte wilde Natur und zahlreiche Zeugen vergangener Zeiten erwarten Sie hier und deshalb zählt diese Gegend zu den ursprünglichsten und unberührtesten der gesamten Insel. Hier in der Region finden Sie mehrere kleine "taccus", die markanten Kalktürmchen.
Zum Mittagessen werden Sie in Jerzu erwartet, wo Sie eine lokale Spezialität genießen, die sich "culurgiones" nennt. Dies sind Ravioli (gefüllte Teigtaschen), die mit Kartoffeln, Pecorino-Käse, Knoblauch, Minze und Olivenöl gefüllt werden.
Das Städtchen Jerzu ist auch als sardische Weinstadt bekannt und trägt den Ehrentitel „citta del vino“ - Stadt des Weines. Deshalb kehren Sie heute Nachmittag noch im Weingut ein, wo Sie den DOC Wein Cannonau di Sardegna probieren dürfen. Dieser Rotwein ist seit 1972 lizenziert und muss zu mindestens 85 % aus der Rebsorte Cannonau (lokales Synonym für die Rebsorte Grenache) bestehen.
Zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel.
Frühstück vom Buffet, Mittagessen, Abendessen Colonna Hotel Du Golf

5. Tag: Rundfahrt durch das Barbarenland mit Hirten-Mittagessen

Sie verlassen heute den östlichen Teil der Insel Sardinien und begeben sich auf den Weg durch das Inselinnere in Richtung Zentral-Sardinien, wo Sie die übrigen drei Nächte verweilen.
Auf dem Weg gen Norden durchqueren Sie die Barbagia, das sogenannte "Barbarenland", wie es von den Römern genannt wurde und als Rückzugsgebiet der sardischen "Banditen" galt. Hier schlägt das ursprüngliche Herz von Sardinien und die Insel zeigt sich von ihrer wilden und ungezähmten Seite. Sanfte Hügel und bizarre Granitformationen gehen in dieser wildromantischen Landschaft Hand in Hand, und an vielen Orten hat Tradition hier Vorrang.
Das Bergdorf Mamoiada, von Weiden und Weinbau geprägt, liegt im Herzen dieses Babarenlandes. Hier befindet sich das Museo delle Maschere Mediterranee: Das Maskenmuseum. Schon jeher spielen diese Masken bei Feierlichkeiten in den Wintermonaten, wie dem Gedenktag des Sant'Antonio Abate, eine große Rolle in Barbagia - auf rund 300 Quadratmetern haben die Gebrüder Paffi diese Tradition geehrt.
Zu Mittag erreichen Sie das Dorf Orgosolo und sind Sie zu Gast bei sardischen Schäfern und Hirten, die Ihnen die traditionelle sardische Küche näher bringen. Hier essen Sie gutes Spanferkel mit weiteren Köstlichkeiten wie Oliven und Käse. Dazu trinken Sie Wasser und Wein.
Gestärkt vom reichhaltigen Mittagessen fahren Sie weiter an die Ostküste im Raum Olbia. Hier übernachten Sie für die restlichen drei Übernachtungen Ihrer Rundreise.
Frühstück vom Buffet, Mittagessen, Abendessen Colonna Hotel Du Golf

6. Tag: Panoramafahrt entlang der Costa Smeralda - Weinprobe

Die Costa Smeralda, auch als Smaragdküste bekannt, ist einer der Höhepunkte Ihrer Rundreise auf Sardinien. Nachdem Sie ausgiebig gefrühstückt haben, machen Sie sich auf dem Weg zum azurblauen Meer an der Smaragdküste. Gekennzeichnet durch weiß-glänzenden Strände, smaragdgrünes Wasser und den von Wind zerklüfteten Gebirgszügen gilt die Costa Smeralda bereits seit geraumer Zeit als Treffpunkt der Reichen und Schönen. Dank strenger Auflagen hat diese Region trotz zahlreicher internationaler Jetsetter seine einzigartige und wilde Schönheit beibehalten. Aber sie hat nicht nur betörende Naturvielfalt zu bieten. Auch die Häfen Porto Rotondo (der runde Hafen) und Porto Cervo, die beiden mondänen Fischerorte und lebendigen Mittelpunkte der Costa Smeralda, machen diese Gegend einzigartig. Neben der schlichten Kirche Stella Maris in Porto Cervo, zeichnen auch elegante Yachten, vornehme Restaurants und schicke Cafés diese Orte aus.
Am Ende Ihrer Rundfahrt wartet das Bergdorf San Pantaleo, welches von schroffen Granitfelsen eingerahmt ist und von vielfältigem lokalen Kunsthandwerk geprägt wird. Bevor Sie zurück zum Hotel chauffiert werden, legen Sie noch einen Stopp an einem Weingut ein, wo Sie guten sardischen Wein verkosten dürfen.
Frühstück vom Buffet, Imbiss, Abendessen Colonna Hotel Du Golf

7. Tag: Ausflug nach Alghero zur Stadtbesichtigung

An der Nord-West-Küste von Sardinien befindet sich Alghero, eine katalanisch geprägte Stadt, in der Sie eine ganz andere Seite von Sardinien kennen lernen. Ein Teil der Stadt spricht bis heute Katalanisch, und Straßenschilder sind hier oft nicht nur in Italienisch, sondern auch in Katalanisch zu finden.
Das Stadtbild von Alghero wird geprägt von der historischen Stadtmauer, der kopfsteingepflasterten Altstadt und die Gebäude im katalanisch-gotischen Stil. Besonders die Kirche San Michele mit ihrer bunt gekachelten Kuppel sticht schon von weitem heraus. Sie erkunden die malerische Altstadt während eines geführten Stadtrundgangs, bevor Sie Zeit habe, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.
Nutzen Sie zum Beispiel die Zeit für einen Bootsausflug zur Neptungrotte (witterungsabhängig, Zusatzkosten: ca. 31 €). Die Fahrt zur Grotte ist bereits ein einzigartiges Erlebnis. In der Grotte sehen Sie atemberaubende Stalaktitenwälder und tiefschwarze Seen, welche mit künstlichem Licht gut ausgeleuchtet sind. Zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel und genießen den letzten Abend auf Sardinien.
Frühstück vom Buffet, Abendessen Colonna Hotel Du Golf

8. Tag: Rückflug direkt von Olbia nach Dresden

Am heutigen Tag fliegen Sie gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reiseleitung von Olbia direkt zurück nach Dresden.

Fahrstrecke: Flugzeug: 2,5 Stunden
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019
18.09. – 25.09.2019
Claudia Hartwich
8 Tage 

im DZ 
ab 1.568 €

im EZ 
ab 1.798 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.568 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.798 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das Arbatasar liegt unmittelbar an der Ostküste Siziliens und ist so das ideale Hotel, um das tyrrhenische Meer zu genießen oder die interessanten Felsformationen und Buchten der Ostküste zu erkunden. Der Ort Ogliastra, zu dem der Ortsteil Arbatax gehört, ist ein ehemaliger Fischerort und liegt etwa 2 Stunden vom Flughafen in Olbia entfernt.

Zimmer

Der rustikal-elegante Charme des Hotels zieht sich durch alle Zimmer, die mit dunklen Holzmöbeln und edlen Stoffen ausgestattet sind. Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, Satellitenfernseher, Telefon und WLAN. Auch ein Safe und eine Minibar sowie ein kleiner Balkon gehören dazu. In den angeschlossenen Badezimmern befinden sich Badwäsche, Kosmetikartikel und Föhn.

Ausstattung des Hotels

Das renommierte Hotelrestaurant serviert Ihnen typisch sardische Spezialitäten und rundet das Angebot mit einer großen Auswahl an regionalen und nationalen Weinen ab. Der Hotelgarten lädt mit einem großen geschwungenen Pool und Sonnenliegen zum Entspannen ein. Zum weiteren Service des Hotels gehört auch ein Wäsche- und Zimmerservice.

http://www.arbatasar.it/

Lage des Hotels

Das Hotel befindet sich an der Panoramastraße, die von Olbia an die Costa Smeralda führt, und bietet beste Sicht auf den Golf Cugnana, einen antiken römischen Hafen. Das Hotel Colonna Du Golf verteilt sich auf 4 Häuserblocks rund um den Platz Rosa dei Venti. Das Gelände ist von grüner, mediterraner Vegetation umgeben.

Zimmer

Die einladenden Zimmer im sardischen Stil sind in Pastellfarben gehalten und mit Holzmöbeln und traditionellen Stoffen eingerichtet. Sie verfügen über eine Klimaanlage, TV, Telefon und Minibar. Im angeschlossenen Badezimmer mit Dusche befinden sich Badwäsche und Kosmetikartikel.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel bietet einen Shuttle nach flexiblem Fahrplan zum und vom Strand Rena Bianca. Die Bar und das Restaurant befinden sich neben dem großzügigen Swimmingpool. Ein Whirlpool erwartet Sie nahe dem Meer und das Hotel umfasst mehrere Sportanlagen wie einen Tennisplatz mit Flutlicht und einen Volleyball- und Fußballplatz.

http://www.hoteldugolf.it/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Dresden

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IT-VCSRR, ab 1.568 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 16.06.2019 04:46:52

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab/an Dresden
Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab/an Dresden

8 Tage Olbia - Costa Smeralda mit San Pantaleo und Porto Rotondo und Porto Cervo...

zur Reise
Reisebild: Flugreise Verona - Oper unter den Sternen von Italien
Flugreise Verona - Oper unter den Sternen von Italien

4 oder 5 Tage Städtereise Opernfestspiele Verona - Sirmione - Parco Sigurta - Opernbesuche...

zur Reise
Reisebild: Italien - Toskana und Florenz
Italien - Toskana und Florenz

9 oder 10 Tage Flugreise mit Übernachtungen im Boutique-Hotel nahe San Gimignano...

zur Reise
Reisebild: Wandern und Yoga auf Sardinien - Direktflug ab/an Dresden
Wandern und Yoga auf Sardinien - Direktflug ab/an Dresden

8 Tage Wanderreise: Olbia - Alghero - Punta Giglio - Vulkanküste - Bosa - Gallura...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Italien - Adria - Kroatien - Slowenien
Rundreise Italien - Adria - Kroatien - Slowenien

12 Tage Busreise entlang der Adria mit Ferrara - Ravenna - San Marino - Urbino -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab Dresden
Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab Dresden

8 Tage Mittelmeer-Insel Sardinien / Italien: Olbia - Costa Smeralda - San Pantaleo...

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise Gardasee
Italien - Rundreise Gardasee

8 Tage Rundreise am Gardasee mit Manerba - Sirmione - Mantua - Parco Sigurta - Verona...

zur Reise
Reisebild: Herbstferienreise Sizilien im Mittelmeer - Direktflug ab/an Dresden
Herbstferienreise Sizilien im Mittelmeer - Direktflug ab/an Dresden

8 Tage Flugreise Sizilien mit gutem 4-Sterne-Hotel am Strand inklusive Halbpension...

zur Reise
Reisebild: Italien - Lago Maggiore - die Perle von Oberitalien
Italien - Lago Maggiore - die Perle von Oberitalien

5 Tage Rundreise Lago Maggiore - Stresa - Borromäische Inseln - Luganer See - Comer...

zur Reise
Reisebild: Sardinien und Costa Smeralda - Direktflug ab Dresden
Sardinien und Costa Smeralda - Direktflug ab Dresden

8 Tage Rundreise italienische Mittelmeerinsel: Olbia - Costa Smeralda - La Maddalena...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: