Gehen Sie auf Ent­de­ckungs­rei­se mit unserem interaktiven Adventskalender!   Jetzt entdecken 

Wanderreise Russland: Karelien mit Ladogasee und Onegasee

12 Tage Wanderreise in Russland: St. Petersburg – Sortawala – Kloster Walaam – Ladogasee – Onegasee – Petrosawodsk – Insel Kischi

© Anatoli Klokowkin - stock.adobe.com
Anna Jeske Ihre Ansprechpartnerin: Anna Jeske Tel.: (03 52 04) 92 264 E-Mail Mehr über mich
3 Termine 2021 
07.07.2021 – 18.07.2021
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Karelien.

  • Erleben Sie vier geführte Wanderungen mit einem erfahrenen und Deutsch sprechenden Reiseleiter durch karelische Wälder und entlang von Seelandschaften. Unterwegs genießen Sie schmackhafte Picknicks.
  • Seien Sie im Museumsdorf eingeladen das Leben einer karelischen Familie aus dem 19. Jahrhundert kennzulernen und bei einem gemeinsamen Mittagessen karelische Spezialitäten zu verkosten.
  • Ihre Gastgeber in Garnitsy laden Sie in ihrem gemütlichen Gästehaus ein und servieren Ihnen frisch zubereitete Speisen. Erleben Sie hier auch eine typisch russische Banja.
  • Sie besuchen die Insel Kischi mit ihren beeindruckenden Holzkirchen, die zum UNESCO WEltkulturerbe zählen und das Kloster Walaam.
  • Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Onegasee und genießen die unberührte Natur vom Wasser aus.
Anzahl Teilnehmer zum Termin 07.07.2021:
Min. 10
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Auf dieser Wanderreise durch Karelien erleben Sie unberührte Natur, endlose Wälder und wunderschöne Seelandschaften. Ihr Reise beginnt in der Weltmetropole St. Petersburg. Von hier machen Sie sich auf den Weg nach Sortavala. Die Stadt befindet sich direkt am Ladogasse - mit einer Gesamtfläche von 17.700 km² der größte See Europas. Hier besuchen Sie den Naturpark Ruskeala mit seinen beeindruckenden Marmorfelsen. Sie unternehmen einen Ausflug zu der Insel Walaam mit seiner beeindruckenden Klosteranlage inmitten von Kiefernwäldern.
In dem Museumsdorf Kinerma und Ihrem Gästehaus in Garnitsy werden Sie immer wieder die Gastfreundschaft der Einheimischen erleben und eingeladen sein karelische Spezialitäten zu probieren.
Ihre Reise führt Sie weiter zum Onegasee. Sie werden die Hauptstadt Kareliens - Petrosavodsk kurz kennenlernen, bevor Sie die wunderschöne Landschaft und Natur hier wandernd erkunden werden. Sie besuchen die Insel Kischi. Das einzigartige Freilichtmuseum der Holzbaukunst gilt als UNESCO-Weltkulturerbe.
VARIANTEN DIESER REISE

Wanderreise Karelien
mit Flug
Wanderreise Karelien
ohne Flug
Leistungen inklusive

  • Direktflug mit Aeroflot ab/an Berlin, München, Düsseldorf, Hamburg (andere Flughäfen auf Anfrage möglich, ggf. mit Zwischenlandung)
  • anfallende Transferleistungen
  • Fahrten im örtlichen, klimatisierten Kleinbus
  • Zugfahrten: St. Petersburg - Sortawala sowie Petrosawodsk - St. Petersburg
  • Fährüberfahrten zu Insel Walaam und auf die Insel Kischi
  • 11 Übernachtungen in ausgewählten 3/4 Sterne-Hotels und Gästehäusern
  • 11 x Frühstück (in den Städtehotels in Buffetform, in den Gästehäusern serviert)
  • 1 Abendessen im Hotel in St. Petersburg am Anreisetag
  • Visagebühren und -beschaffung
  • örtliche, Deutsch sprechende Wanderreiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtrundfahrt Sortawala mit Eintritt und Führung Museum des Künstlers Kronid Gogolev
  • Eintritt und Führung Naturpark Ruskeala
  • Besichtigung Kloster Walaam mit Führung und Mittagessen
  • Besuch des Museumsdorfes Kinerma mit MIttagessen karelischer Spezialitäten
  • 4 geführte Wanderungen mit Picknick und Imbiss auf dem Weg
  • Bootsfahrt auf dem Onegasee
  • Besuch einer russischen Banja
  • Ausflug zur Insel Kischi mit Eintritt und Führung Museum für Holzbaukunst und russischer Teestunde
  • 1 Abschiedsabendessen in einem Restaurant in Petrosawodsk
  • 2 Abendessen im Gästehaus in Garnitsy - frisch von den Gastgebern zubereitet

Ihr Reiseablauf

 

Schwierigkeitsgrad (Wanderreisen): Stufe 3 von 5 / mittel
Wanderdistanz (insgesamt): etwa 100 km

1. Tag:  Flug nach St. Petersburg

Sie fliegen heute nach St. Petersburg. Von dort werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht. Sie haben die Möglichkeit am Nachmittag St. Petersburg individuell zu erkunden.
Bei einem gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Reisegruppe kennen.
Bordverpflegung, Abendessen Oktiabrskaya Hotel

2. Tag:  Zugfahrt nach Sortawala - Naturpark Ruskeala

Am frühen Morgen fahren Sie mit dem Schnellzug "Lastochka" nach Sortavala. Auf dem Weg werden schon die endlosen Wälder Kareliens an Ihnen vorbeigleiten. Gegen 10.00 Uhr werden Sie Sortavala erreichen. Von hier aus fahren Sie direkt zu Ihrem Hotel und checken ein. In einem kleinen Café essen Sie gemeinsam zu Mittag.
Anschließend besichtigen Sie das Museum des Künstlers Kronid Gogolev, der weit über die Region hinaus für seine feinen, detailreichen, komplett aus Holz geschnitzten Bilder bekannt geworden ist.
Von dem 63,5 Meter hohen Kukhavuori-Hügel wird Ihnen ein wunderschönes Panorama auf den Ladoga-See und den historischen Kern von Sortavala geboten.
Im Anschluss besuchen Sie den Naturpark Ruskeala, der mit seinen malerischen Wasserfällen und den ehemaligen Marmorsteinbrüchen eine wahre Attraktion darstellt. Für viele Gebäude in St.Petersburg – beispielsweise der Isaakskathedrale oder der Kasaner Kathedrale – wurde der Marmor aus den Marmorsteinbrechen Sortavalas verwendet. Hier unternehmen Sie eine etwa 1,5-stündige Wanderung.

Fahrstrecke: Zug: Schnellzug "Lastochka" • 4 Stunden

leicht bis mittel • ca. 7 Wanderkilometer • 4 Stunden Gehzeit • 63.5 Meter Anstieg
Lunchpaket, Mittagessen Piipun Piha

3. Tag:  Wanderung auf Insel Riekkalansaari

Nach dem Frühstück machen Sie sich heute auf den Weg zur Insel Riekkalansaari. Die Insel ist nicht weit von Sortavala entfernt und gehört zu einer der größten Inseln des Ladogasees.
Die Natur der Insel ist einzigartig: Hier finden Sie hohe Felsen mit Schluchten, Täler mit Feldern und Wiesen, Sümpfen und kleinen Teichen. Während Ihrer Wanderung über die Insel Erreichen Sie die Beobachtungspunkte „Berg Riuttavuori“ (bedeutet auf Deutsch soviel wie " unnahbarer Berg" und der Berg Linnavuori ("Festungsturm"). Am Gipfel des Berg Linnavuori finden sich heute noch Überreste einer karelischen Festung aus dem 12./13. Jahrhundert. auf dessen Spitze man noch die Reste der Festungswälle der
Unterwegs genießen Sie inmitten dieser wunderschönen Natur ein kleines Picknick.
Am Abend kehren Sie zurück in Ihr Hotel in Sortavala.

leicht bis mittel • ca. 15 Wanderkilometer • 6 Stunden Gehzeit
Frühstück, Picknick Piipun Piha

4. Tag:  Siedlung Kharlu - Pitkyayarvi-See - Ristiyarvi-See - Petsevaara-Hochland - Khaukkayarvi See

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zu der Siedlung Kharlu. Von hier beginnt Ihre heutige Wanderung, die Sie unter andere zum Pitkyayarvi-See, dem Ristiyarvi-See über das Petsevaara-Hochland zum Khaukkayarvi See führt.
Petsevaara ist ein Felsmassiv, dessen höchster Punkt in 187 Meter Höhe liegt. Hier finden sich
viele Felsvorsprünge und Kiefernwälder. Auf der Route treffen Sie auf malerische Seen
mit hohen Steinufern. Während der heutigen Wanderung, nehmen Sie unterwegs wieder einen kleinen Imbiss zu sich.
Am Abend erreichen Sie wieder Ihr Hotel in Sortavala.

mittel • ca. 20 Wanderkilometer • 8 Stunden Gehzeit • 150 Meter Anstieg
Frühstück, Imbiss Piipun Piha

5. Tag:  Kloster Walaam

Von Sortawala führt Sie heute eine Schifffahrt auf die Insel Walaam. Sie erkunden die geheimnisvolle 500-Seelen-Klosterinsel Walaam. Spaziergänge geleiten Sie zu den Bauwerken vorzugsweise russisch-orthodoxer Architektur und geben Ihnen die Möglichkeit das hiesige Klosterleben kennenzulernen und zahlreiche Denkmale zu bestaunen. Das Mittagessen erwartet Sie direkt im Refektorium des Klosters.
Während der Wanderung über die Insel, durchqueren Sie märchenhafte Kiefernwälder und schauen von beeindrucken Felsen auf den mächtigen Ladogasee.
Ein Tragflächenboot bringt Sie am Nachmittag zurück nach Sortawala an die Nordspitze des Ladoga-Sees.

leicht • ca. 5,5 Wanderkilometer • 5 Stunden Gehzeit
Frühstück, Mittagessen Piipun Piha

6. Tag:  Siedlung Impilakhti - Impilakhti Golf

Der Ausgangspunkt der heutigen Wanderung ist die Siedlung Impilakhti. Von hier aus gelangen Sie zu Fuß zur Halbinsel Chanukka und besteigen den dortigen Aussichtspunkt. Auf dem Weg werden Sie steile Felspassagen durchqueren. Kurz vor der Halbinsel überqueren Sie den Impilakhti Golf, von dem aus sich eine großartige Aussicht auf den Ladoga See bietet. Auf dem Weg werden Sie um die Mittagszeit gemeinsam mit Ihrer Gruppe bei einem Picknick verschnaufen und können dabei die beeindruckende Natur um Sie herum genießen. Am Abend werden Sie zu Ihrem Gästehaus gebracht - das sich direkt am Ladogasee befindet und in dem Sie die kommenden zwei Nächte verbringen werden.

leicht bis mittel • ca. 16 Wanderkilometer • 6 Stunden Gehzeit
Frühstück, Picknick Ladoga Fjord

7. Tag:  Ljappesilta-Siedlung - Wasserfälle Belye Mosty (Weiße Brücken) - Yukanokowski Erhebung

Die heutige Wanderung wird Sie zu der Ljappesilta-Siedlung führen. Sie wandern durch Wälder und werden auf dem Weg beispielsweise die Belye Mosty (Weiße Brücken) Wasserfälle erblicken. Die Yukanokoski Erhebung ist mit 35 Metern die höchste Erhebung im südlichen Karelien.
Ihre Mittagspause verbringen Sie bei einem schmackhaften Picknick.

leicht bis mittel • ca. 16 Wanderkilometer • 5 Stunden Gehzeit • 35 Meter Anstieg
Frühstück, Picknick Ladoga Fjord

8. Tag:  Museumsdorf Kinerma - Ankunft Petrosawodsk

Heute begeben Sie sich nach Petrosavotsk – der Hauptstadt Kareliens. Abfahrt nach Petrosawodsk - der Hauptstadt von Karelien. Unterwegs machen Sie einen Stop im Museumsdorf Kinerma.
Das Dorf besteht aus 16 Holzhäusern und einer Holzkirche, die alle im Originalzustand erhalten sind und teilweise noch ganzjährig bewohnt werden. Die Hauherrin Nadeshda wird Sie über das Gelände führen und Ihnen etwas über das Leben der Bauern und den sowjetisch-finnischen Krieg im 18./19. Jahrhundert erzählen wird. Anschließend sind Sie von Nadeshda zu einem Mittagessen mit karelischen Spezialitäten eingeladen.
Anschließend setzen Sie Ihren Weg nach Petrosavodsk fort, wo Sie gegen Abend Ihr Hotel erreichen werden.

leicht • ca. 2 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit
Frühstück, Mittagessen SPA Hotel Karelia

9. Tag:  Insel Kischi - Fahrt nach Garnitsy, Besuch des Gästehauses

Nach dem Hotelfrühstück setzen Sie mit einem Tragflächenboot auf die bekannte Insel Kischi im Onegasee über. Sie besuchen hier das einzigartige Freilichtmuseum der Holzbaukunst (UNESCO-Weltkulturerbe). Ein Rundgang führt Sie u.a. zur 35 Meter hohen Christi-Verklärungskirche, die ganz ohne Nägel gebaut wurde, und zur Maria-Schutzkirche, zu Häusern wohlhabender Bauernfamilien und zur ältesten russischen Holzkapelle - insgesamt ein beeindruckendes Zeugnis von Kultur und Leben im historischen Karelien und Russland. Bei einer russischen Teestunde werden Sie ein traditionelles, karelisches Gebäck verkosten.
Am Nachmittag gelangen Sie mit einem Motorboot zu der kleinen Insel Garnitsy, wo sich Ihr Gästehaus für die nächsten Nächte befindet. Hier besuchen Sie eine Holzkapelle, die zu der sogenannten „Perlenkette Kischis“ gehört. Hierzu zählen noch weitere Holzkapellen um Kischi aus dem 18./19. Jahrhundert. An Ihrem Gästehaus angelangt, lernen Sie Ihre Gastgeber kennen und essen gemeinsam zu Abend.

leicht • ca. 5 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit
Frühstück, Teestunde, Abendessen Ferienkomplex Senowal

10. Tag:  Bootsfahrt auf dem Onegasee - russische Banja

Nach einem stärkenden, frisch zubereiteten, russischen Frühstück unternehmen Sie einen Spaziergang in die nähere Umgebung. Hier steigen Sie auf einen Glockenturm auf, der Ihnen einen großartigen Ausblick auf die Umgebung bietet.
Anschließen unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf den Schären des Onegasees. Sie machen immer wieder kleine Stops und haben die Möglichkeit auf den Inseln und am Ufer zu spazieren – die wunderschöne Natur und Seenlandschaften werden Sie beeindrucken. Sie besuchen dabei die Insel Radkolie und das Dorf Sennaya Guba. In Sennaya Guba befindet sich ein altes Schulgebäude aus dem 11. Jahrhundert. Am Abend kehren Sie zurück in Ihr Gästehaus und essen hier gemeinsam zu Abend.
.

leicht • ca. 5 Wanderkilometer • 5 Stunden Gehzeit
Frühstück, Abendessen Ferienkomplex Senowal

11. Tag:  Zugfahrt Petrosawodsk - St. Petersburg

Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und fahren nach Petrosavodsk. In der karelischen Hauptstadt haben Sie noch etwas individuelle Freizeit. Sie können beispielsweise an der kilometerlangen Fußgängerpromenade entlang des Onegasees spazieren.
Bei einem gemeinsamen Abendessen in Petrosavodsk lassen Sie gemeinsam mit Ihren Mitreisenden diese einzigartige Wanderreise Revue passieren, Gegen 18.00 Uhr nehmen Sie den Schnellzug zurück nach St. Petersburg. Sie werden St. Petersburg am späten Abend erreichen und vom Bahnhof direkt zum Stadthotel gebracht.

Fahrstrecke: Zug: Schnellzug "Lastochka" • 5 Stunden
Frühstück, Abendessen Oktiabrskaya Hotel

12. Tag:  Rückflug nach Deutschland

Nach vielfältigen Eindrücken und wunderschönen Wanderungen durch karelische Wälder und Seelandschaften, treten sie heute Ihren Rückflug zurück nach Deutschland an.
Frühstück, Bordverpflegung

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2021, bei Wanderreise Karelien
07.07. – 18.07.2021

im DZ 
ab 2.998 €

im EZ 
ab 3.448 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.998 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.448 €
07.07. – 19.07.2021

im DZ 
ab 2.998 €

im EZ 
ab 3.448 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.998 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.448 €
11.08. – 22.08.2021

im DZ 
ab 2.948 €

im EZ 
ab 3.378 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.948 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.378 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine sind es leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Beginn der Reise
  • Unser Service für Sie: Die Visabeantragung und-beschaffung übernehmen wir für Sie komplett. Für die Visabeantragung ist ein noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass und sowie ein Passfoto zu Abgabe erforderlich. Ca. 8 Wochen vor Reisebeginn erhalten Sie die Unterlagen zugesandt. Ihren visierten Reisepass erhalten Sie erst zu Reisebeginn von Ihrem Reiseleiter zurück. Wir versichern Ihnen höchste Vertraulichkeit im Umgang mit Ihren Dokumenten. Zusätzlich benötigen wir einen Nachweis einer gültigen, privaten Auslandskrankenversicherung. Diesen Nachweis müssen Sie bitte bei Ihrer Versicherung aktuell abfordern. Folgende Daten müssen zwingend auf dieser Bescheinigung ausgewiesen sein: Namen und Geburtsdaten des Versicherten; Reisedatum sowie der Versicherungsschutz bei Reisen in die Russische Föderation mit einer Deckungssumme von mindestens 30.000 €. Sollten Sie keine Versicherung besitzen, können wir Ihnen den Versicherungsschutz über die ERGO Reiseversicherung anbieten. Dazu beraten wir Sie gern. Wir bitten Sie, uns keine Unterlagen ohne Aufforderung durch Eberhardt TRAVEL zu zusenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"07.07. – 18.07.2021"

  Lage
Das 4-Sterne-Hotel Oktiaberskaja liegt nur 2 Minuten vom Newski Prospekt und der Metro Station Vostonia entfernt.

  Ausstattung
In dem Hotel haben Sie kostenloses WLAN, die Rezeption ist 24 Stunden geöffnet. Außerdem finden Sie hier einen Schönheitssalon, ein Geschenkladen und eine Wechselstube zum Geldtausch.
  Zimmer
Die Zimmer des Hotels sind modern und stilvoll eingerichtet. Die Zimmer verfügen über SAT-TV, Kühlschrank und Badezimmer

http://oktober-hotel.spb.ru/
  Lage
Das Hotel Piipun Piha liegt im Oblast Sortawala - nicht weit vom Stadtzentrum entfernt.
  Ausstattung
Die Rezeption des Hotels ist rund um die Uhr besetzt. Im Hotelrestaurant wird Ihnen jeden Morgen ein Frühstücksbuffet serviert. Zudem verfügt das Hotel über eine Sauna, die genutzt werden kann.
  Zimmer
Die Zimmer sind klassisch eingerichtet und verfügen über Schreibtisch, Minibar und Balkon.

http://piipunpiha.ru/
  Lage
Das Gästehaus "Ladoga Fjord" liegt direkt inmitten unberührter Natur am Ufer des Ladogasees.
  Ausstattung
Die Rezeption des Hotels ist rund um die Uhr besetzt. Auf dem gesamten Ferienkomplex können Sie kostenfreies WLAN nutzen. Zu der Anlage gehören ein privater Strand - hier haben sie Möglichkeiten zu angeln und zu schwimmen.
  Zimmer
Die Zimmer des Ferienkomplexes sind einfach und praktisch eingerichtet.

https://www.ratehawk.com/rooms/ladoga_fjord
  Lage
Das Hotel befindet sich im historischen Zentrum von Petrosavodsk. Alle Sehenswürdigkeiten und die Omega-See-Promenade befinden sich in unmittelbarer Nähe, wie auch Sportanlagen.
  Ausstattung
Es gibt ein Restaurant mit Gerichten der karelischen Küche. Im Hotel gibt es Schwimmbad, Sauna, Wi-Fi. Es wird auch chemische Reinigung angeboten.
  Zimmer
Die Zimmer sind mit Kühlschrank, Satelliten-Fernseher, Telefon, Bademantel, Latschen, Badeutensilien und Mini-Bar ausgestattet.

http://karelia-hotel.ru/
  Lage
Der Ferienkomplex Senowal befindet sich auf einer kleinen Insel inmitten des Onegasees. Von hier gelangen Sie nach etwa 30 Minuten Fahrt mit dem Schnellboot auf die Insel Kischi mit ihren beeindruckenden Holzkirchen.
  Ausstattung
Auf dem gesamten Gelände können Sie kostenloses WLAN nutzen. Die Gastgeber bereiten die Speisen frisch zu und verwenden vor allem heimische und regionale Produkte. In der klassischen russischen Banja können Sie sich nach einem langen Tag entspannen und die Seele baumeln lassen.
  Zimmer
Auf dem Gelände des Ferienkomplex finden sich verschiedene Gästehäuser, in denen ca. 4-6 Personen untergebracht werden. Die kleinen Holzhäuschen sind gemütlich eingerichtet. In jedem Haus befindet sich jeweils ein Badezimmer mit Dusche/WC.

http://senovaltour.ru/
  Lage
Das 4-Sterne-Hotel Oktiaberskaja liegt nur 2 Minuten vom Newski Prospekt und der Metro Station Vostonia entfernt.

  Ausstattung
In dem Hotel haben Sie kostenloses WLAN, die Rezeption ist 24 Stunden geöffnet. Außerdem finden Sie hier einen Schönheitssalon, ein Geschenkladen und eine Wechselstube zum Geldtausch.
  Zimmer
Die Zimmer des Hotels sind modern und stilvoll eingerichtet. Die Zimmer verfügen über SAT-TV, Kühlschrank und Badezimmer

http://oktober-hotel.spb.ru/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Düsseldorf,   Hamburg,   München

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 17:00 Uhr
und Sa 10:00 – 13:00 Uhr
Reisecode: RU-WAKAR, ab 2.948 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 06.12.2020 00:00:53

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Unterwegs im Kaliningrader Gebiet
Unterwegs im Kaliningrader Gebiet

8 Tage Rundreise: Königsberg - Rauschen - Crantz - Kurische Nehrung - Insterburg...

zur Reise
Reisebild: Moskau, Nischni Nowgorod, Gorodets, Kasan
Moskau, Nischni Nowgorod, Gorodets, Kasan

10 Tage Rundreise Moskau - Nischni Nowgorod - Gorodez - Kasan. Auf Spurensuche der...

zur Reise
Reisebild: 3 Hauptstädte Russlands erleben
3 Hauptstädte Russlands erleben

10 Tage Russland-Rundreise mit Zugfahrten, Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn:...

zur Reise
Reisebild: Rundreise - Sterne des Baltikums mit St. Petersburg
Rundreise - Sterne des Baltikums mit St. Petersburg

14 Tage Busreise mit Warschau - Vilnius - Riga - Tallinn - St. Petersburg - Helsinki

zur Reise
Reisebild: Rundreise entlang der russischen Seidenstraße
Rundreise entlang der russischen Seidenstraße

14 Tage Rundreise entlang der russischen Seidenstraße mit Astrachan - Elista - Sarai-Batu...

zur Reise
Reisebild: Städtereise nach Moskau - Back in the U.S.S.R.
Städtereise nach Moskau - Back in the U.S.S.R.

5 Tage Gruppenreise in die Zeiten der Sowjetunion

zur Reise
Reisebild: Städtereise Russland: Moskau & St. Petersburg
Städtereise Russland: Moskau & St. Petersburg

8 Tage Städtekombination: Moskau - Schnellzug Sapsan - St. Petersburg - inklusive...

zur Reise
Reisebild: Von Moskau nach St. Petersburg - auf den Spuren russischer Künstler
Von Moskau nach St. Petersburg - auf den Spuren russischer Künstler

12 Tage Rundreise von Moskau nach St. Petersburg mit Twer, Weliki Nowgorod und Pushkin....

zur Reise
Reisebild: Unterwegs in Ostpreußen und im Memelland
Unterwegs in Ostpreußen und im Memelland

10 Tage Rundreise: Danzig - Königsberg - Rauschen - Tilsit - Kurische Nehrung - Kaunas...

zur Reise
Reisebild: Kultur und Natur im winterlichen Sibirien
Kultur und Natur im winterlichen Sibirien

10 Tage Russland-Winterreise im Altai-Vorland mit Kultur und Natur

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!