Rundreise Kanaren – Teneriffa und El Hierro

11 Tage Kanaren-Inseln Teneriffa und El Hierro: Puerto de la Cruz – Loro Parque – El Hierro – Valverde – Santa Cruz – Los Gigantes – Masca – La Orotava – La Gomera (fakultativ) – La Laguna – Anaga-Gebirge – Teide


Merken

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf den Kanaren.

  • Erleben Sie El Hierro, die kleinste Insel der Kanaren, bei einer Inselrundfahrt in dem Naturparadies!
  • Ein echtes Highlight: Sie beobachten am Fuße des Teide den Sonnenuntergang und bei guter Sicht den zum greifen nah scheinenden Sternenhimmel!
  • Sie besichtigen auf Teneriffa eine Bananenplantage und verkosten in einer Bodega kanarische Weine, Tapas und Mojos.
Während dieser besonderen Rundreise-Kombination von Teneriffa und El Hierro erleben Sie, die kleinste und die größte Insel der Kanaren. Auf Teneriffa lernen Sie nicht nur den höchsten Berg Spaniens, den Teide, kennen sondern auch weitläufige Strände und historische Dörfchen. El Hierro, welches Jahrhunderte lang als Ende der alten Welt galt, ist ein rätselhaftes Stück Land, in dem die Mythen und Legenden ebenso zur Landschaft gehören wie die merkwürdigen Formen seiner Vegetation und ruhevolle Einsamkeit der Landstriche, die von nur knapp 8000 Einwohnern bevölkert werden. El Hierro ist wild und schön zugleich - die Ruhe, fernab des Massentourismus wird Sie faszinieren.
  • 1. Tag: Flug nach Teneriffa

    Sie fliegen ab Deutschland zum Flughafen im Süden Teneriffas. Willkommen auf der Insel des ewigen Frühlings, wie Teneriffa aufgrund seines angenehmen Klimas auch genannt wird. Genießen Sie den ersten Abend in geselliger Runde und erkunden Sie zusammen mit Ihrer Reisebegleitung die nähere Umgebung. Ihre erste Nacht verbringen Sie in der Nähe von Santa Cruz de Tenerife, der Hauptstadt von Teneriffa.
    (Abendessen / Übernachtung)
  • 2. Tag: Flug nach El Hierro

    Am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und zum Flughafen transferiert. Sie fliegen nach El Hierro und erhalten schon die ersten Eindrücke der kleinsten einzigartigen Kanareninsel während der Fahrt zum Hotel. Genießen Sie die Ruhe und das Rauschen des Meeres oder erkunden Sie die umliegende Gegend. Den Abend lassen Sie bei einem gemeinsamen Essen im Hotel ausklingen.

    (Frühstück / Abendessen / Übernachtung)
  • 3. Tag: Inselrundfahrt El Hierro

    Bis 1885 galt Punta de Orchilla als der Nullmeridian, es war bekannt als Knotenpunkt der Landkarten im 16. und 17. Jahrhunderts. Obwohl sie die kleinste der Kanarischen Inseln ist, bietet El Hierro beeindruckende Lavaformationen, schroffe Klippen und mystische Wälder. Bei einer Inselrundfahrt genießen Sie vom Mirador de la Pena, der vom kanarischen Künstler Cesar Manrique geschaffen wurde, den Ausblick auf das El Golfo-Tal. Die "vergessene Insel" ist klein, aber voller Vielfältigkeit die von satten Viehweiden im Westen und Osten, über Südfruchtplantagen im Norden und Lavaschlackengebiete im Süden der Insel, bis hin zu einem unberührten Kiefernwald in der Inselmitte reicht.
    Ihre örtliche Reiseleitung erklärt Ihnen die Geschichte rund um den heiligen Baum - dem Garoe. Dieser heilige Baum versorgte die Ureinwohner El Hierros mit Wasser und ziert aus Dankbarkeit das Wappen der Insel. Nach diesem erlebnisreichen Tag, fahren Sie zurück zum Hotel und können am Abend haben noch einmal  die Ruhe der Insel auf sich wirken lassen.

    (Frühstück / Abendessen / Übernachtung)
  • 4. Tag: Flug nach Teneriffa - Freizeit

    Am Morgen fliegen zurück nach Teneriffa, wo Sie Ihr 4-Sterne-Hotel in Puerto de la Cruz beziehen. Der verbleibende Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur Verfügung. Sie können zum Beispiel den berühmten Loro Parque besuchen (Zusatzkosten: 35 €). Dieser weitläufige Freizeitpark lockt mit über 300 Papagei-Arten und Seelöwen. Ein spektakuläres Meeresaquarium ermöglicht Ihnen den Blickkontakt zu Riff- und Katzenhaien. Im Pinguinarium tummelt sich eine stattliche Kolonie von Königs- und Humboldtpinguinen. Der Loro Parque zählt zu den schönsten Tierparks in ganz Europa und wurde besonders für seine atemberaubende Orca- und Delfinshow berühmt.
    (Frühstück / Abendessen / Übernachtung)
  • 5. Tag: Puerto de la Cruz - Bananenplantage - Botanischer Garten - Santa Cruz

    Am Morgen unternehmen Sie einen kleinen Rundgang durch Puerto de la Cruz. Die wunderschöne Altstadt birgt viele versteckte Schätze, restaurierte Kolonialbauten, sehenswerte Museen und prachtvolle Parkanlagen. Auch der historische Fischerhafen ist einen Besuch wert. Zunächst fahren Sie zur größten Bananenplantage der Insel. Die Banane gehört zu der wichtigsten Kulturpflanze der Kanaren und die Ernte wird zu 90 % exportiert. Schmecken Sie den würzigen und weit süßeren Geschmack einer echten kanarischen Banane, auch Platanos genannt und erfahren Sie mehr über die Bananenzucht in Teneriffa! Anschließend besuchen Sie den bekannten Botanischen Garten Jardin Botanico. Die hier zu bestaunende Pflanzenvielfalt wird Sie begeistern: seltsame Leberwurstbäume, Würgfeigen, Zimt-, Pfeffer- und auch Tulpenbäume oder Kaffeestauden. Berühmt ist der Park besonders für seinen brasilianischen Gummibaum: riesig und mit einem unglaublichen Wurzelwerk. An der Ostküste fahren Sie in die Hauptstadt Santa Cruz. Ein Fotostopp am berühmten Opernhaus Auditorio darf nicht fehlen! Zurück im Hotel essen Sie gemeinsam zu Abend.
    (Frühstück / Abendessen / Übernachtung)
  • 6. Tag: Freizeit ODER Fakultativ-Ausflug Los Gigantes - Icod de los Vinos - Garachico - Masca Schlucht

    Der heutige Tag Ihrer Rundreise steht Ihnen für eigene Erkundungen in Puerto de la Cruz frei zur Verfügung. Ihre Reisebegleitung gibt Ihnen dazu gerne Empfehlungen. Alternativ können Sie einen Ausflug zu den idyllischen Örtchen im Nordwesten Teneriffas unternehmen (Zusatzkosten 45 €). An den berühmten Klippen von Los Gigantes legen Sie einen Fotostopp ein. Diese felsigen Klippen aus schwarzem vulkanischem Gestein fallen bis zu 450 Meter senkrecht in den Atlantik hinein und sind ein umwerfendes Fotomotiv. Sie fahren weiter über die Küstenstraße in das Örtchen Icod de los Vinos, wo Sie einen Stopp am vermeintlich 1.000 Jahre alten Drachenbaum, dem Drago Milenario, einlegen. Anschließend fahren Sie weiter nach Garachico, ein wahres Schmuckstück an der Westküste Teneriffas. Viele Jahre war Garachico von hoher wirtschaftlicher Bedeutung für die Kanaren. Aus dieser Zeit stammen zahlreiche prächtige Stadthäuser und Klöster. Doch vor 300 Jahren brach der Vulkan aus und glühende Lava fraß sich quer durch das Dorf Garachico bis zum Meer. Heute bezaubert Garachico seine Besucher mit seiner schönen Altstadt und der kleinen Festung direkt am Meer. Die Panoramafahrt führt Sie über eine serpentinenreiche Panoramastraße, welche Ihnen umwerfende Ausblicke auf das Meer und tiefe Schluchten bietet, bis Sie den kleinen Ort Masca erreichen. Das verträumte Dorf im Dornröschenschlaf thront am Rande einer Schlucht und war lange Zeit nur zu Fuß oder mit dem Maultier erreichbar. Zu den traditionellen Mitbringsel aus Masca zählen beispielsweise Ziegenkäse und Honig. Nach der Entdeckung idyllischer kanarischer Dörfer fahren Sie entlang der Küste zurück zum Hotel.
    (Frühstück / Abendessen / Übernachtung)
  • 7. Tag: Romantisches La Orotava und Esperanza-Wald

    Ihr heutiges Ziel ist die Stadt La Orotava. Der historische Kern des Städtchens wurde größtenteils bewahrt und steht heute unter Denkmalschutz. Lassen Sie sich in die Vergangenheit versetzen und bestaunen Sie Herrenhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert, winzige kanarische Hütten und kleine versteckte botanische Gartenanlagen. Sie besuchen die barocke Casa de los Balcones, ein Musterbeispiel traditioneller Architektur mit aufwendigen Steinmetzarbeiten, Holzbalkonen und dem herrlichen Innenhof. Sie fahren weiter in den Esperanza-Wald im Nordosten der Insel Teneriffa, wo Sie einen kleinen Spaziergang in der schönen Landschaft des Waldes der Hoffnung unternehmen. Dieser Kanarische Urwald ist der längste zusammenhängende Wald von Teneriffa und bietet mit seinen zahlreichen Pinien-und Eukalyptusbäumen angenehme schattige Spazierwege mit schönen Aussichten. Anschließend fahren Sie zurück in Ihren Urlaubsort und können individuell zu Abendessen gehen. Ihre Reisebegleitung gibt Ihnen gern Tipps für örtliche Restaurants.
    (Frühstück / Abendessen / Übernachtung)
  • 8. Tag: Freizeit ODER fakultativer Jeep-Ausflug nach La Gomera

    Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen in Playa de las Americas oder Los Christianos frei zur Verfügung. Ihre Reisebegleitung gibt Ihnen dazu gerne Empfehlungen und Tipps für Atkivitäten. Alternativ können Sie heute eine Rundfahrt auf der ursprünglichen Insel La Gomera unternehmen (Zusatzkosten: 110 €). Mit der Fähre geht es am Morgen zur Nachbarinsel nach San Sebastian de la Gomera. Gemeinsam mit Ihrer örtlichen Reiseleitung beginnen Sie die Jeep-Exkursion und Sie werden sehen - La Gomera hat unheimlich viel zu bieten: idyllische, kaum bewohnte Landschaften und freundliche Menschen, den traumhaften Garajonay-Nationalpark mit dem höchsten Berg La Gomeras, eine eigene gepfiffene Sprache die zum Weltkulturerbe gehört und vieles mehr. Beim Besuch der malerischen Dörfer der Insel werden Sie auch Zeit haben die kulinarischen Köstlichkeiten des kleinen kanarischen Inselparadieses kennenzulernen.
    (Frühstück / Abendessen / Übernachtung)
  • 9. Tag: UNESCO Weltkulturerbe La Laguna, Wein- und Mojo-Verkostung - Anaga-Gebirge

    Heute tauchen Sie tief in die Geschichte Teneriffas ein. Sie fahren in die ehemalige Hauptstadt La Laguna, die das kulturelle und traditionelle Zentrum Teneriffas ist. Die gesamte Stadt ist voller fantastischer Baudenkmäler, Paläste und traditioneller Häuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert und steht auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Die alte Universitätsstadt verzaubert mit besonders lebendigem Ambiente. Nach einem Spaziergang in der Stadt fahren Sie zu einem typisch spanischen Weingut. Hier erfahren sie mehr über Anbau und Verarbeitung von Wein. Sie lernen, wie die typisch kanarischen Mojo-Saucen hergestellt werden und verkosten Tapas mit kanarischen Wein - Lassen Sie es sich schmecken!
    Auf dem Rückweg fahren Sie in das grüne und landschaftlich faszinierende Anaga-Gebirge mit seinen umwerfenden Aussichtspunkten. Freuen Sie sich auf einen kurzen Halt im Nebelwald Mercedes und lassen Sie sich von der zeitlosen Atmosphäre verzaubern. Der Mercedeswald wird aufgrund seiner Schönheit und seiner Pflanzen- und Farbenvielfalt auch als Märchenwald bezeichnet. Sie halten an den atemberaubenden Aussichtspunkten Cruz del Carmen und Pico del Ingles. Durch das zerklüftete Anaga-Gebirge fahren Sie weiter durch malerische Orte. Dazu zählen der Fischerort Taganana und die berühmten Klippen in Roques de las Bodegas. Versteckt an einem der abgelegensten Orte Teneriffas, in Roques de las Bodegas, haben Sie Zeit für einen kleine Bummel an den Klippen. Zu Abend essen Sie im Hotel.
    (Frühstück / Abendessen / Übernachtung)
  • 10. Tag: Nationalpark Canadas del Teide und der Vulkan unterm Sternenhimmel

    Der Vormittag steht Ihnen für einen Strandbesuch oder eigene Erkundungen in Puerto de la Cruz zur freien Verfügung. Nach dem Mittagessen begeben Sie sich in den Nationalpark Canadas del Teide. In etwa 2.000 Metern Höhe erreichen Sie die Caldera de las Canadas, einem alten Krater mit einer Breite von etwa 17 Kilometer. Dieser steht komplett unter Naturschutz. Während in den Kiefern- und Lorbeerwäldern an den äußeren Hängen des Kraters häufig Nebel und Wolken herrschen, scheint im Inneren des Kraters meist die Sonne. Freuen Sie sich auf den größten Berg Spaniens: den Vulkan Pico del Teide. Der Teide ist mit 3.718 Metern der höchste Berg Spaniens und der dritthöchste Inselvulkan der Welt. Nach einer Rundfahrt erleben Sie heute den Sonnenuntergang am Fuße des Teide (witterungsbedingt). Ein einmaliges Ereignis! Bei guten Wetterbedingungen können Sie den Sternenhimmel beobachten. Dieser scheint am Teide zum Greifen nah! Nach diesem unvergesslichen Erlebnis begeben Sie sich wieder in ihr Hotel in Puerto de la Cruz.
    (Frühstück / Abendessen / Übernachtung)
  • 11. Tag: Freizeit und Heimreise

    Es ist an der Zeit von der Insel des ewigen Frühlings Abschied zu nehmen. Sie fliegen zurück nach Deutschland oder treten Ihren Verlängerungsaufenthalt an.
    (Frühstück)

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus.

Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar. Bitte kontaktieren Sie uns dazu.

Flug ab/an:

Reisetermine und Preise pro Person 2018

Termin / Infos
Preise
15.03. – 25.03.2018
max 16
im DZ  ab 1.698 €
im EZ  ab 1.948 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.948 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.698 €
21.09. – 01.10.2018
im DZ  ab 1.798 €
im EZ  ab 2.048 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.798 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.048 €


Ihr gewünschtes Zimmer ist nicht verfügbar?
Wir würden Sie trotzdem gern auf unseren Reisen Willkommen heißen. Bitte nutzen Sie das Buchungs-Formular, um Ihr gewünschtes Zimmer anzufragen. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!

Haustür-Transfer-Service zubuchbar
Unseren Haustür-Transfer können Sie für die PLZ-Gebiet 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Weitere .


Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Abflughafen kommen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen.

Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich.


Geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu berechnen:

Buchbare Flughäfen für An- & Abreise


München
Zürich
Leipzig
Berlin
Düsseldorf
Dresden
Stuttgart
Frankfurt
Wien
Rail & Fly (Zug zum Flug)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

Haustür-Transfer-Service

Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

Express-Haustür-Transfer-Service

Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

Eigene An- und Abreise

Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Komfort-Anreise

Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Reisetag
Hotel
1. – 2.
Hotel Barcelo Santa Cruz Contemporaneo
Lage: Nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife entfernt befindet sich das 3-Sterne-Hotel Barcelo Santa Cruz Contemporaneo. Mit Blick auf die Rambla genießen Sie auf gemütliche Art und Weise Ihren Aufenthalt in einem der geräumigen Zimmer.
Zimmer: Ihre Zimmer verfügen allesamt über ein Bad mit Dusche/WC und haben zudem eine Klimaanlage, Telefon und einen Safe.
Des Weiteren haben Sie im gesamten Hotel WLAN-Empfang.
Ausstattung: Für die ausgiebige Entspannung bietet der Komplex mehrere Einrichtungen wie Pool, Jacuzzi sowie ein Solarium.
Im hoteleigenen Restaurant Alfredo werden Sie mit kanarischer und mediterraner Küche verwöhnt. Für ein angenehmes Beisammensitzen am Abend bietet die Bar-Lounge eine ideale Atmosphäre.

Internet: http://www.barcelo.com
2. – 4.
El Parador
Lage: Ruhig, eingebettet zwischen den Bergen und dem Meer bei Roque de Bonanza, liegt das Hotel El Parador nur eine Gehminute vom Strand entfernt. 

Zimmer: Die klimatisierten Zimmer des Hotels verfügen über ein Bad oder Dusche/WC, Schreibtisch, Safe, Haartrockner, Telefon, Satelliten-TV, Minibar und einen Balkon.

Ausstattung:
 Umgeben von einem üppigen Garten und einem Außenpool kann man in diesem Hotel perfekt entspannen. Auch der Spabereich sorgt mit vielfältigen Programmen und verschiedenen Behandlungen für einen angenehmen Aufenthalt. Das elegant eingerichtet Hotel mit Blick auf den Atlantik besitzt desweiteren ein Restaurant, eine Caféteria, sowie eine Tapas & Copas Bar. 


Internet: http://www.parador.es/de/paradores/parador-de-el-hierro
4. – 11.
Hotel El Tope
Lage: Ihr 4-Sterne-Hotel in Puerto de la Cruz befindet sich nur circa 5 Gehminuten vom Strand entfernt. Vom Hotel aus genießen Sie eine wunderbare Aussicht auf den Pico del Teide.
Zimmer: Ihre geräumigen Zimmer sind vollständig klimatisiert. Außerdem verfügen Sie über einen eigenen Balkon, einen Fernseher und einen Kühlschrank.
Ausstattung: Ihr Hotel verfügt über ein eigenes Restaurant, einen Pool sowie einen Wellnessbereich. In der hoteleigenen Bar können Sie einen Cocktail genießen.

Internet: http://www.eltope.es
Reisetag
Hotel
1. – 11.
Hotel El Tope
Lage: Ihr 4-Sterne-Hotel in Puerto de la Cruz befindet sich nur circa 5 Gehminuten vom Strand entfernt. Vom Hotel aus genießen Sie eine wunderbare Aussicht auf den Pico del Teide.
Zimmer: Ihre geräumigen Zimmer sind vollständig klimatisiert. Außerdem verfügen Sie über einen eigenen Balkon, einen Fernseher und einen Kühlschrank.
Ausstattung: Ihr Hotel verfügt über ein eigenes Restaurant, einen Pool sowie einen Wellnessbereich. In der hoteleigenen Bar können Sie einen Cocktail genießen.

Internet: http://www.eltope.es
Reisecode: ES-TENHI
ab 1.698 €

Weitere Reise-Empfehlungen für Sie

Rundreise Mexiko - Maya und Karibik

16 Tage Rundreise mit Mexiko-Stadt - Teotihuacan - Cuernavaca - Taxco - Oaxaca - Monte Alban - San Cristobal de las...

zur Reise

Rundreise Mallorca - Insel der Träume

8 Tage Rundreise auf der Balearen-Insel mit Palma de Mallorca - Valldemossa - Soller - Alcudia - Formentor

zur Reise

Malaga & Kreuzfahrt Costa de la Luz mit MS Cadiz

10 Tage Spanien, Malaga - Sevilla - Guadalquivir - Golf von Cádiz - Guadiana - Vila Real de Santo António - Granada...

zur Reise

Singlereise Ungarn - Herbst in der Weinregion Eger

8 Tage Busreise für Singles mit Budapest - Györ - Donauknie - Eger - Puszta

zur Reise

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: