Alle unsere Urlaub-Hotels sind mit eigener Anreise (z.B. Auto) buchbar.       Jetzt entdecken

Silvester in Bad Wildungen – Hessen

5 Tage Silvester-Rundreise Deutschland mit Übernachtungen im Maritim Hotel Bad Wildungen: Edersee – Schloss Waldeck – Marburg – Kassel

© ©Hans-Joerg Hellwig - stock.adobe.com
Kristin Werner Ihre Ansprechpartnerin: Kristin Werner Tel.: (03 52 04) 92 132 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
28.12.2020 – 01.01.2021
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Bad Wildungen.

  • Silvester-Gala im Hotel mit Begrüßungsgetränk, Gala-Buffet inklusive Getränke laut Auswahlkarte, Tanz- und Showprogramm, Mitternachtsimbiss und Höhenfeuerwerk im Wert von ca. 160 €
  • Ihr Hotel befindet sich in idyllischer Lage am größten Kurpark Europas in Bad Wildungen.
  • Im Bergpark Wilhelmshöhe in Kassel erkunden Sie das UNESCO-Weltkulturerbe.
  • Im Nationalpark Kellerwald-Edersee erleben Sie die Edertalsperre und die Burg Waldeck.
  • Sie lassen sich regionale Weine bei einer Weinverkostung in der Universitätsstadt Marburg schmecken.
Anzahl Teilnehmer zum Termin 28.12.2020:
Min. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Die winterlichen Landschaften rund um Kassel und Bad Wildungen bilden einen zauberhaften Rahmen, Ihre Silvestertage hier zu verbringen. Von Ihrem Hotel, im Bäder-Zentrum Bad Wildungen, aus erkunden Sie die umliegenden Sehenswürdigkeiten wie den Nationalpark Kellerwald-Edersee mit der Eder-Staumauer und der Burg Wildeck, Kassels UNESCO-Welterbestätte im Bergpark Wilhelmshöhe sowie die Universitätsstadt Marburg mit dem typisch hessischen Charme.
VARIANTEN DIESER REISE

mit Busanreise
Silvester in Bad Wildungen
mit Eigenanreise
Silvester in Bad Wildungen
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 4 Übernachtungen im Maritim Hotel in Bad Wildungen
  • 3 x Frühstück vom Buffet
  • 3 Abendessen im Hotel
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Silvester-Gala im Hotel mit Begrüßungsgetränk, Gala-Buffet inklusive Getränke laut Auswahlkarte, Tanz- und Showprogramm, Mitternachtsimbiss und Höhenfeuerwerk im Wert von ca. 160 €
  • 1 x Langschläferfrühstück am Neujahrstag
  • Spaziergang im Kurpark und in der Altstadt in Bad Wildungen
  • Führung auf der Staumauer Edertalsperre mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung im Schloss Waldeck mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Kaffee und Kuchen im Schloss Waldeck
  • Stadtrundgang in der Altstadt von Marburg mit örtlicher Reiseleitung
  • Weinverkostung in Marburg
  • Stadtführung in der Innenstadt von Kassel mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch des Bergparks Wilhelmshöhe in Kassel
  • Nutzung des Schwimmbades im Hotel
  • Hausführung im historischen Hotel

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise und Spaziergang in Bad Wildungen

28.12.2020: Ihre Silvesterreise beginnt. Sie reisen heute nach Bad Wildungen. Dort angekommen, erkunden Sie den Kurort bei einem Spaziergang. Direkt vor dem Hotel erstreckt sich der größte europäische Kurpark von der Innenstadt von Bad Wildungen im Osten bis in den Nachbarort Reinhardshausen im Westen. Nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt finden Sie die Wandelhalle aus dem frühen 20. Jahrhundert, die an der Georg-Viktor-Quelle den Grundstein für Bad Wildungen als Badeort legte. In dem sehenswerten Gebäude befinden sich heute auch Tagungsräume und ein Café. Entlang der Parkanlage, welche auch im Winter einen besonderen Reiz versprüht, erreichen Sie die Innenstadt von Bad Wildungen, wo der Kurpark in den unteren Schlosspark mündet. Im Jahre 2006 war die Anlage Teil der Landesgartenschau Hessens. Daher finden Sie abseits der Wege immer wieder Skulpturen und künstlerische Installationen. Beim Schlendern in der Innenstadt sind die alten, pittoresken Gebäude auffällig, welche das Bild der Stadt prägen. Entlang der Brunnenallee kehren Sie in kurzer Zeit zum Hotel zurück. Hier genießen Sie Ihr gemeinsames Abendessen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 400 Kilometer

2. Tag: Nationalpark Kellerwald-Edersee mit Talsperre und Burg Waldeck

29.12.2020: Unweit von Bad Wildungen entfernt liegt der Stausee Edersee. Er bildet mit der Burg Waldeck und dem Nationalpark Kellerwald-Edersee ein großes Naherholungsgebiet mit Freizeitangeboten und Erholungsmöglichkeiten, welche das ganze Jahr über in verschiedenster Weise genutzt werden. Bei einer Führung über die Staumauer erfahren Sie mehr über die Geschichte und die Rolle des Staudamms für die Region. Über dem Edersee thront die Burg Waldeck, welche im 12. Jahrhundert zunächst als Burg errichtet worden ist und mittlerweile zum Hotel und Tagungsort ausgebaut wurde. Bei einer Führung besichtigen Sie die beeindruckende Anlage und lassen sich zurück versetzten in die Zeit der Ritter, die diese Gemäuer ursprünglich bewohnten. Bei einem Kaffeegedeck können Sie den wundervollen Blick vom Schloss aus auf den Edersee genießen. Am Abend reisen Sie zurück zum Hotel in Bad Wildungen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 40 Kilometer
Frühstück, Abendessen Maritim Hotel Bad Wildungen

3. Tag: Marburg mit Stadtführung und Weinverkostung

30.12.2020: Am heutigen Tag unternehmen Sie einen Ausflug nach Marburg. Die Stadt ist berühmt für ihre Universität, der letzten bis heute erhaltenen protestantisch gegründeten Universität weltweit. Bereits 1527 wurde die Philipps-Universität eingeweiht und prägt seitdem das Bild der Stadt. Eingebettet zwischen Landgrafenschloss, Universität und der Lahn bietet die Altstadt sehenswerte Fachwerkhäuser und pittoreske Gassen. Sie unternehmen einen geführten Stadtrundgang, der Ihnen nicht nur die schön restaurierten Häuser zeigt, sondern auch die Stationen berühmter Bürger Marburgs wie der Gebrüder Grimm oder von Martin Luther näher bringt. Nach etwas Freizeit widmen Sie sich dem regionalen Wein und erhalten eine Probe der lokalen Erzeugnisse bei einer Probe. Am Nachmittag erreichen Sie wieder Ihr Hotel in Bad Wildungen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 130 Kilometer
Frühstück, Abendessen Maritim Hotel Bad Wildungen

4. Tag: Kassel mit Stadtrundgang und Bergpark Wilhelmshöhe - Silvesterabend in Bad Wildungen

31.12.2020: Ob documenta, Orangerie oder UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe - Kassel strotzt nur so vor kulturellen und architektonischen Highlights. Sie lassen das Jahr bei einem Aufenthalt in der drittgrößten hessischen Stadt ausklingen. Eine Stadtführung gewährt Ihnen Einblicke in die Geschichte von Kassel und führt Sie vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise dem Friedrichsplatz mit dem Fridericianum. Die im barocken Stil errichtete Orangerie beinhaltet heute das Schlossmuseum sowie ein Planetarium und zeugt vom Glanz der Tage Kassels als Residenzstadt. Der angrenzende barocke Staatspark Karlsaue kreiert auch im Winter eine beeindruckende Szenerie. Erfahren Sie zudem Wissenswertes über den Aufenthalt der Gebrüder Grimm in Kassel und deren Wirken in der Stadt!
Nach einem individuellen Mittagessen ziehen Sie weiter in das UNESCO-Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe. Erkunden Sie die einzigartige Kulturlandschaft in der winterlichen Atmosphäre und genießen Sie den Ausblick auf die Stadt Kassel vom Herkules aus oder bestaunen Sie die schöne Löwenburg!
Nach diesen faszinierenden Eindrücken kehren Sie nach Bad Wildungen in Ihr Hotel zurück, wo eine festliche Silvester-Gala auf Sie wartet. Bei Buffet und Show-Programm genießen Sie das Ambiente im Fürst-von-Metternich-Saal, lassen das vergangene Jahr Revue passieren und feiern in das Neue Jahr hinein.

Fahrstrecke: Bus: ca. 100 Kilometer
Frühstück, Abendessen Maritim Hotel Bad Wildungen

5. Tag: Langschläfer-Frühstück - Rückreise

01.01.2021: Nach einem entspannten Langschläfer-Frühstück und den wunderbaren Eindrücken der letzten Tage treten Sie Ihre Rückreise an und starten wohlgesinnt ins Neue Jahr.

Fahrstrecke: Bus: ca. 420 Kilometer
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2020, bei mit Busanreise
28.12.2020 – 01.01.2021
 N. n.
5 Tage 

im DZ 
ab 998 €

im EZ 
ab 1.088 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 998 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.088 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"28.12. – 01.01.2021"

Lage des Hotels

Am Hang des Stadtrandes von Bad Wildungen gelegen bietet dieses Hotel unmittelbaren Zugang zu Europas größtem Kurpark sowie zur nahe gelegenen Wandelhalle von Bad Wildungen. Eine exzellente Ausgangslage für Spaziergänge und für Erkundungen im Naturgebiet rund um das Hotel. Gleichzeitig erreichen Sie über die Brunnenallee innerhalb von ca. 20 Minuten die Innenstadt von Bad Wildungen.

Zimmer

Die elegant eingerichteten Zimmer der Classic Kategorie bieten Ihnen neben einem Bad mit Dusche oder Wanne/WC, Föhn, kostenfreies Internet, TV sowie ein Telefon und einen Mini-Kühlschrank. Die Zimmer befinden sich auf den unteren Etagen des Hotels.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel bietet zahlreiche Annehmlichkeiten wie ein Hallenbad, eine Finnische Sauna, ein Römisches Dampfbad, ein reichhaltiges Angebot im Wellness-Bereich, einen Fitnessraum sowie der Möglichkeit zur Physiotherapie. Für einige Leistungen fallen zusätzliche Gebühren an.

Verpflegung

Ihre Speisen nehmen Sie im Hotel-Restaurant Maritim zu sich. Im Café Restaurant Classic erhalten Sie eine kleinere Auswahl an Speisen sowie Kaffee, Tee, Kuchen und weitere Spezialitäten. Den Abend können Sie in der Cocktailbar Fontana ausklingen lassen.

Wellnessbereich

Gegen einen Aufpreis können Sie die zahlreichen Angebote des Wellness- und Spa Bereiches nutzen. Neben Ganzkörperbehandlungen und wohltuenden Massagen stellt Ihnen das Hotelpersonal auch individuelle Pflegeprogramme für Ihren Aufenthalt zusammen.

https://www.maritim.de/de/hotels/deutschland/hotel-bad-wildungen/unser-hotel?utm_campaign=yext&utm_source=wil


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Ihr Urlaubsort: Kassel in Hessen

Kassel liegt im Norden von Hessen, ca. 100 Kilometer südöstlich von Bielefeld und ca. 150 Kilometer nördlich von Frankfurt. Die Stadt ist eines der Oberzentren des Bundeslandes.
Die Ursprünge Kassels gehen bis ins 10. Jhd. n. Chr. zurück, seine prägendsten Prachtbauten verdankt Kassel heute aber vor allem den hessischen Landgrafen Karl und Wilhelm IX. Diese sind nach wie vor Namensgeber für die v.a. im 18. Jhd. errichteten Anlagen wie das Orangerieschloss und den Park der Karlsaue, oder das Schloss und der Park Wilhelmshöhe am Fuße einer Kaskadenanlage, deren Spitze ein Oktogon mit Herkulesstatue bildet; heute Wahrzeichen der Stadt.
Im Gegensatz zu den barocken Prachtbauten steht die nüchterne Architektur der 50er Jahre, in deren Stil große Teile der Innenstadt nach 1945 wiederaufgebaut wurden. Herausragend ist vor allem die Mitte der 1950er Jahre fertiggestellte Treppenstraße, welche als erste Fußgängerzone Deutschlands heute unter Denkmalschutz steht.
Zudem ist Kassel nach wie vor bedeutender Industrie- und Rüstungsstandort, Firmen wie Rheinmetall oder Krauss-Maffei Wegmann haben hier ihren Sitz.
Neben einem Besuch des Astronomisch-physikalischen Kabinetts, welches zahlreiche wissenschaftliche Instrumente aus dem 16. Und 17. Jhd. zeigt lohnt sich vor allem ein Besuch in der Grimmwelt: das moderne Museum beschäftigt sich neben dem Leben und Werk der Brüder auch immer wieder mit aktuellen Themen gesellschafts- und literaturkritischen Themen.
Ein Besuch in Kassel ist vor allem durch die zahlreichen Kontraste der Stadt spannend: vom 16. Jhd. ins 21. Jhd. gelangt man hier innerhalb von 10 Minuten!
Kassel in Hessen

Ausflugsziele und Freizeit-Tipps in und um Kassel in Hessen

Bergpark Wilhelmshöhe

Der Bergpark Wilhelmshöhe, gilt als Europas größter Bergpark und ist berühmt für seinen einzigartigen Baum- und Pflanzenreichtum. Der Park findet sich unter den Top-100-Sehenswürdigkeiten in Deutschland und wurde 2013 als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt. Auf dem Gelände findet man auch die Wasserspiele, den Herkules, das Schloss Wilhelmshöhe und die Ruine der Löwenburg.

Schloss Wilhelmshöhe

Das Schloss befindet sich im Bergpark Wilhelmshöhe und beherbergt gleich mehrere Museen und Sammlungen – darunter auch die berühmte Gemäldegalerie „Alte Meister“. Der mittlere Teil des Schlosses wurde im zweiten Weltkrieg völlig zerstört und später, Zwecks musealer Nutzung, wiederaufgebaut. Das Gebäude ist im Stil des Klassizismus, im 18. Jh., gestaltet wurden.

Herkules Monument

Der Herkules, bildet das Wahrzeichen der Stadt Kassel. Von der Aussichtsplattform aus, bietet sich einem ein unvergesslicher Blick vom Harz bis zur Rhön. Bereits seit 1717 thront das Monument in 530 m Höhe über der Stadt und bildet den krönenden Abschluss der Kaskadenanlage.

Löwenburg

Die Löwenburg wurde 1793 als Lustschloss im Bergpark Wilhelmshöhe erbaut. Das Gebäude gilt als eines der bedeutendsten der Neugotik in Deutschland. Sehenswert sind die fürstlichen Wohnräume mit ihren historischen Möbeln, Gemälden und einer großartigen Waffensammlung. Beachtet werden muss, dass man das Schloss nur im Rahmen einer Führung besichtigen kann.

Grimmwelt

In der Grimmwelt, können Sie Leben und Werke der berühmten Brüder Grimm erleben. Es lassen sich wertvolle Originale, künstlerische Werke, sowie multimediale Beiträge bestaunen. Auf künstlerische und mediale Art und Weise wird einem hier ein umfangreiches Wissen über das Schaffen der Gebrüder vermittelt.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 08:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 08:45 Uhr 04720 Döbeln Nord
    (Abfahrt BAB14 TOTAL-Autohof) / Heiterer Blick 1
  • 09:15 Uhr 04668 Grimma
    (Abf. BAB14 ARAL-Autohof) / Hengstbergstr. 11
  • 09:45 Uhr 04435 Leipzig-Flughafen / Zufahrtsstraße unterm Check-In Bereich
  • 10:30 Uhr 06112 Halle / Ernst-Kamieht-Platz -
    (Zentr. Omnibusbahnhof, Bahnsteig 7)
  • 11:45 Uhr 06526 Sangerhausen-Süd
    (A38/16) / TOTAL-Autohof / Am Mittelfeld 5
  • 13:45 Uhr 34123 Kassel-Nord
    (BAB7) / Shell Autohof / Sandershäuser Str. 82
  • 14:45 Uhr 33142 Büren
    (BAB44) / Flughafen Paderborn / Flughafenstr. 33
  • 16:30 Uhr 45892 Rasthof Resser Mark
    (BAB2) / Busparkplatz
  • 17:00 Uhr 45127 Busbahnhof Essen
    (BAB40) / Essen Zentrum / Am Hauptbahnhof
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen
  • 11:00 Uhr 45127 Busbahnhof Essen
    (BAB40) / Essen Zentrum / Am Hauptbahnhof
  • 11:30 Uhr 45892 Rasthof Resser Mark
    (BAB2) / Busparkplatz
  • 13:15 Uhr 33142 Büren
    (BAB44) / Flughafen Paderborn / Flughafenstr. 33
  • 14:15 Uhr 34123 Kassel-Nord
    (BAB7) / Shell Autohof / Sandershäuser Str. 82
  • 16:15 Uhr 06526 Sangerhausen-Süd
    (A38/16) / TOTAL-Autohof / Am Mittelfeld 5
  • 17:30 Uhr 06112 Halle / Ernst-Kamieht-Platz -
    (Zentr. Omnibusbahnhof, Bahnsteig 7)
  • 18:15 Uhr 04435 Leipzig-Flughafen / Zufahrtsstraße unterm Check-In Bereich
  • 18:45 Uhr 04668 Grimma
    (Abf. BAB14 ARAL-Autohof) / Hengstbergstr. 11
  • 19:15 Uhr 04720 Döbeln Nord
    (Abfahrt BAB14 TOTAL-Autohof) / Heiterer Blick 1
  • 20:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: DE-YYWIL, ab 998 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 12.07.2020 11:55:48

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Silvester in Passau mit Silvester-Schifffahrt auf der Donau
Silvester in Passau mit Silvester-Schifffahrt auf der Donau

4 Tage Rundreise Bayerischer Wald - Passau - Linz - Silvester-Schifffahrt auf der...

zur Reise
Reisebild: Silvester in Rheinland-Pfalz - an Rhein und Mosel
Silvester in Rheinland-Pfalz - an Rhein und Mosel

5 Tage Silvesterreise mit Wiesbaden - Kloster Eberbach - Koblenz - Alken - Mosel...

zur Reise
Reisebild: Silvester in Bochum - im H+ Hotel Bochum
Silvester in Bochum - im H+ Hotel Bochum

4 Tage Silvester-Rundreise in Deutschland: Dortmund - Bochum - Schloss Nordkirchen...

zur Reise
Reisebild: Silvester in Dresden - Glanz zur Jahreswende
Silvester in Dresden - Glanz zur Jahreswende

4 Tage Städtereise: Dresden - Pillnitz - Meißen- Moritzburg- Radebeul - Silvesterkreuzfahrt...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Silvester im Chiemgau - Jahreswechsel in Rosenheim
Rundreise Silvester im Chiemgau - Jahreswechsel in Rosenheim

7 Tage München - Happinger Hof - Rosenheim- Starnberger See - Ammersee - Kampenwand...

zur Reise
Reisebild: Silvester im Weserbergland
Silvester im Weserbergland

6 Tage Rundreise zu Silvester in Beverungen mit Kyffhäuser-Denkmal - Schloss Bückeburg...

zur Reise
Reisebild: Silvester im Eichsfeld in Thüringen
Silvester im Eichsfeld in Thüringen

4 Tage Rundreise über den Jahreswechsel in Deutschland: Teistungen - Nordhausen -...

zur Reise
Reisebild: Silvester im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen
Silvester im Ostseebad Binz auf der Insel Rügen

6 Tage Silvesterreise auf Rügen an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern - Nord-Deutschland...

zur Reise
Reisebild: Silvesterreise in das Allgäu
Silvesterreise in das Allgäu

6 Tage über Silvester im Allgäu mit Ottobeuren, Starnberger See, Kaufbeuren Obersdorf,...

zur Reise
Reisebild: Silvesterreise nach Thüringen
Silvesterreise nach Thüringen

4 Tage Bus-Rundreise über Silvester in Deutschland: Erfurt - Eisenach - Gotha - Weimar...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: