Wanderreise in Albanien und Nordmazedonien

12 Tage Balkan-Rundreise mit Wanderungen: Tirana – Elbasan – Ohrid – Galicica-Nationalpark – Drenova-Nationalpark – Permet – Gjirokaster – Butrint – Himare – Ionisches Meer – Llogara-Nationalpark – Berat (54 Wanderkilometer)

© ©lukaszimilena - stock.adobe.com
Chris Hähnel Ihre Ansprechpartnerin: Chris Hähnel Tel.: (03 52 04) 92 143 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2020 
05.05.2020 – 16.05.2020
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Albanien und Nordmazedonien.

  • Sie reisen in kleiner Wanderreisegruppe durch die unberührte Natur Albaniens und Nordmazedoniens und lernen bei 7 geführten Wanderungen die Schönheit der Regionen im Balkan kennen.
  • Sie besichtigen Tirana, die Hauptstadt Albaniens, Gjirokaster, Elbasan, Himare und Berat und werfen einen Blick hinter die Kulisse der teils jahrtausendealten Kulturen des Balkans.
  • Genießen Sie beim Wandern den Ausblick von den schönsten Gipfeln Albaniens - zum Beispiel vom Lako Signoj auf den gigantischen Ohrid-See!
  • Die Halbpension ist bereits inklusive! Und auch bei einigen gemeinsamen Mittagessen genießen Sie landestypische Spezialitäten des Balkans.
Marta Rass Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (05.05.)
Marta Rass
Anzahl Teilnehmer zum Termin 05.05.2020:
Min. 12
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Schnüren Sie die Wanderschuhe und legen Sie den Rucksack um! Die Balkan-Länder Albanien und Nordmazedonien erwarten Sie mit unendlich schönen Eindrücken. Ob Sie die Füße ins Ionische Meer stecken oder von den Gipfeln des albanischen Hochlandes auf den endlos-wirkenden Ohrid-See blicken. Von der albanischen Hauptstadt Tirana mit ihrem lebhaften Treiben über abgelegene Bergdörfer, Küstenstädte und antike Ausgrabungsstätten bis hin zu abgeschiedenen Wanderpfaden und kulinarischen Höhepunkten – lassen Sie sich bei dieser Wanderreise von der ursprünglichen Natur Albaniens und Nordmazedoniens verzaubern!
Leistungen inklusive

  • Flug ab/an Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart über Wien nach/von Tirana (weitere Flüge auf Anfrage buchbar - ggf. gegen Aufpreis)
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • Rundreise in Albanien und Nordmazedonien im klimatisierten, örtlichen Reisebus
  • 11 Übernachtungen in ausgewählten 4- und 3-Sterne-Hotels
  • 11 x Frühstück
  • 5 Mittagessen
  • 11 Abendessen
  • 4 Lunchpakete auf den Wanderungen
  • örtliche, Deutsch sprechende Wanderreiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 7 geführte Wanderungen in Albanien und Nordmazedonien mit örtlicher, Deutsch sprechender Wanderreiseleitung:
  • Wanderung zwischen den Dörfern oberhalb des Ohrid-Sees in Nordmazedonien
  • Wanderung im Galicica-Nationalpark in Nordmazedonien
  • Wanderung im Drenova-Nationalpark in Albanien
  • Wanderung im Llogara-Nationalpark in Albanien
  • Wanderung zum Sopot Wasserfall in Albanien
  • Wanderung im Küstenhinterland des Ionischen Meeres
  • Wanderung zum Strand Gjipe am Ionischen Meer
  • Stadtführung in Tirana
  • Besichtigung der Kastell-Ruine in Elbasan
  • Altstadtbesichtigung und Bazaar-Besuch in Ohrid (Nordmazedonien)
  • Besuch des Klosters Sveti Naum in Nordmazedonien
  • Aufenthalt in Dardha - dem "steinernen Dorf"
  • Besuch der Thermalquellen in der Lengarica-Schlucht
  • Altstadtbesichtigung in Gjirokaster
  • Besuch des "Blauen Auges"
  • Besichtigung und Führung in der antiken Ruinenstadt Butrint
  • Besichtigung der Festung Porto Palermo
  • Altstadtbesuch in Dhermi
  • Besichtigung des Klosters von Dhermi
  • Folklore-Abend mit albanischer Isopolyphonie-Gruppe
  • Stadtrundgang in Himare
  • Besuch einer albanischen Olivenpresse und in einem Weingut inkl. Verkostung
  • Altstadtbesichtigung von Berat - der Stadt der tausend Fenster

Ihr Reiseablauf

 

Schwierigkeitsgrad (Wanderreisen): Stufe 3 von 5 / mittel
Auf dieser Reise haben Sie 7 geführte Wanderungen mit insgesamt etwa 54 Wanderkilometern inklusive. Die Wanderwege sind meist alte Schäferpfade und Pferdewege und sind daher recht schmal, meist uneben und steinig. Für Naturliebhaber mit festem Schritt und mittlerer Kondition ist diese Reise gut zu bewältigen.

1. Tag: Flug nach Tirana – Stadtrundgang in der Hauptstadt Albaniens – Willkommens-Abendessen

Heute beginnt Ihre aktive Rundreise nach Albanien. Gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung fliegen Sie über Wien nach Tirana, wo Sie ihr örtlicher Reiseleiter in Empfang nimmt. Sie fahren in die albanische Hauptstadt und lernen die Stadt bei einem Stadtrundgang kennen. Der zentrale Platz Skanderbeg ist von dem Kulturpalast, dem Reiterdenkmal sowie dem Uhrenturm geprägt. Ihr Rundgang durch die Stadt führt Sie zudem zum Denkmal der Unabhänigkeit, zum Areal des ehemaligen Schlosses sowie zu den Überresten der Pyramide.
Am Abend kehren Sie in einem lokalen Restaurant ein und können die traditionellen albanischen Speisen erstmals genießen, bevor Sie Ihr Zimmer in Ihrem zentral gelegenen Hotel beziehen und die erste Nacht in Albanien verbringen.
Abendessen Hotel Austria

2. Tag: Weiterreise nach Nordmazedonien – Elbasan – Lin – Ohrid

Sie verlassen Tirana heute nach dem Frühstück im Hotel, denn die Natur und die Berge Albaniens sind das Ziel Ihrer Reise. Sie folgen dem Flusslauf des Shkumbin-Flusses bis Nordmazedonien. Bei einem Zwischenstopp in Elbasan bringt Ihr Reiseleiter Ihnen Wissenswertes über die antike Geschichte der Region näher, denn hier verläuft die Via Egnatia - eine alte römische Handelsstraße. Die Überreste des Kastells von Elbasan besichtigen Sie ebenfalls, bevor Sie weiter in das Dorf Mirake fahren. Hier legen Sie einen kurzen Stopp an der osmanischen Steinbrücke ein, die noch aus der Zeit des Karavanenhandels stammt. Über die Passstraße gelangen Sie zum Dorf Lin am Ohrid-See und genießen bei einem leichten Mittagessen einen grandiosen Blick auf das Wandergebiet der nächsten Tage und zugleich eines der ältesten Gewässer der Welt. Am Abend erreichen Sie den Ort Ohrid auf Nordmazedonischer Seite und beziehen Quartier für die Nacht.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Su Hotel

3. Tag: Markt in Ohrid - Wanderung am Ohrid-See mit Velestevo und Elshani

Nachdem Sie heute ausgiebig gefrühstückt haben, beginnen Sie den Tag mit einem Besuch auf dem Bazaar von Ohrid. Das lebhafte Treiben weckt die Lebensgeister und vielleicht finden Sie hier ja ein Souvenir, eine kleine Süßigkeit oder etwas Herberes ganz nach Ihrem Geschmack.
Anschließend bringt Sie Ihr Reisebus eine kurze Strecke aus dem Ort heraus und Sie beginnen Ihre erste Wanderung. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die zahlreichen verschiedenen Pflanzen, Bäume und Sträucher, während Sie zwischen den Dörfern entlang des Sees wandern. Am Ende der Wanderung wartet ein leckeres Picknick auf Sie und Sie können kurz verschnaufen.
Am Nachmittag sind Sie zurück in Ohrid und können sich kurz frischmachen, bevor Ihr Reiseleiter Sie in die Altstadt von Ohrid entführt und Ihnen die Festungsmauer und einige der zahlreichen Kirchen vorstellt. Am Abend kehren Sie in einem Restaurant in der Altstadt ein und lassen den Abend entspannt ausklingen.

mittel • ca. 7 Wanderkilometer • 3,5 Stunden Gehzeit • 375 Meter Anstieg • 375 Meter Abstieg
Frühstück, Picknick, Abendessen Su Hotel

4. Tag: Wanderung im Galicica-Nationalpark - Kloster Sveti Naum - Reise nach Albanien

Am Morgen verabschieden Sie sich von Ohrid und begeben sich zunächst mit dem Bus auf über 1.600 Meter. Vom Sattel des Galicica-Nationalparks führt eine teils steile Wanderung durch Ebenen gigantischer Blumenmeere hinauf zum Gipfel des Lako Signoj (1.984 m). Vom Gipfel genießen Sie einen Panorama-Rundblick auf den Ohrid-See, den Prespa See und die Gipfel des Pelister-Nationalparks.
Anschließend fahren Sie ans Ufer des Ohrid-Sees hinab und besichtigen die geschichtsträchtige Klosteranlage Sveti Naum. Nun heißt es Abschied nehmen von Nordmazedonien, denn Sie überqueren die Landesgrenze zurück nach Albanien und fahren auf das Hochplateau von Korca nach Dardha in Ihr idyllisches Bergresort.

mittel • ca. 6 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • 375 Meter Anstieg • 375 Meter Abstieg
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Hotel Dardha

5. Tag: Wanderung im Drenova-Nationalpark - Korca - Farma Sotira - Permet

Heute führt Sie Ihre Wanderreise in den Drenova-Nationalpark unweit der griechischen Grenze. Sie wandern in der Mittelgebirgslandschaft gemächlich hinab in das steinerne Dorf Korca. In diesem lieblichen Örtchen sind Sie zum Mittagessen eingeladen und können mit etwas Glück auch die zahlreichen verschiedenen Religionen im Einklang miteinander erleben. Ob Kirchenglocken läuten oder der Muezzin auf dem Minarett zum Gebet ruft, in Korca können Sie beides neben vieler anderer Religionen entdecken.
Anschließend steht eine etwas längere Strecke mit dem Bus an. Durch verschlungene Serpentinen und über zahlreiche Berggipfel hinweg passieren Sie die östlichen Hochländer Albaniens. Genießen Sie die atemberaubenden Ausblicke auf das Pundus- und Nemercka-Gebirge.
An der Sotira Farm in einem kleinen Tal zwischen hoch aufragenden Berghängen unternehmen Sie einen kurzen Stopp zum Beine vertreten und setzen anschließend die letzte Etappe mit dem Bus nach Permet fort. Am späten Nachmittag erreichen Sie die am Fuße der Berge gelegene Kleinstadt und checken in Ihrem Hotel für die heutige Nacht ein.

leicht bis mittel • ca. 7 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • 350 Meter Anstieg • 350 Meter Abstieg
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Hotel Përmeti

6. Tag: Wanderung zum Sopot Wasserfall - Thermalquellen Benje - Gjirokaster

Wer am Morgen zeitig erwacht, sieht den Sonnenaufgang über den Gipfeln Albaniens. Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, folgen Sie dem türkisfarbenen Flusslauf der Vjosa und folgen den etwas unebenen Straßen in das Dorf Strembec. Blicken Sie während der Fahrt aus dem Fenster, können Sie mit etwas Glück sogar noch die schneebedeckten Gipfel erspähen. Von Strembec beginnen Sie Ihre Wanderung zum Sopot Wasserfall. Die Wanderung führt entlang kleiner Wasserläufe und uralter Platanen zum Fuß der 450 Meter hohen Nordwand, an deren Fuß der Sopot Wasserfall liegt.
Nach einem leichten Mittagessen haben Sie Zeit für den Besuch in den naturbelassenen Thermalquellen, welche Sie am Eingang der Lengarica-Schlucht finden. Hier können Sie in den heißen Quellen entspannen und den leichten Muskelkater aus den Gliedern treiben. Wer dem feuchten Nass lieber fern bleibt, kann eine kurze Wanderung unternehmen und trifft die Gruppe anschließend wieder. Gemeinsam fahren Sie durch die Kelcyre-Schlucht in die UNESCO-Welterbestätte Gjirokaster. Lassen Sie sich von dem lieblichen Städtchen im Drino-Flusstal verzaubern und genießen Sie den Abend bei einem leckeren Glas Wein.

leicht bis mittel • ca. 6 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • 350 Meter Anstieg • 350 Meter Abstieg
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Hotel Kodra

7. Tag: Gjirokaster - Blaues Auge - Butrint - Himare

Bevor Sie heute Ihre Wanderreise fortsetzen, lernen Sie die Stadt Gjirokaster intensiv kennen. Besonders die Altstadt wird Sie mit ihren zahlreichen Gässchen verzaubern, während die Burg Gjirokaster hoch über der Stadt thront. In den letzten Tagen konnten Sie die unberührte Natur genießen, heute lernen Sie etwas über die Geschichte des Landes, denn in Gjirokaster steht das Geburtshaus des ehemaligen Diktators Enver Hoxhas (1908-1985), dessen Wirken deutliche Spuren im Land hinterlassen hat.
Sie verlassen die Stadt und fahren in Richtung Ionischer Küste. Unterwegs halten Sie am berühmten "Blauen Auge". Lauschen Sie Ihrem Reiseleiter, wenn er Ihnen die Legende zur Erstehung der kristallklaren Süßwasserquelle erzählt, die mit ihrer bestechenden, türkis-blauen Färbung bereits seit Jahren Rätsel aufwirft.
Anschließend fahren Sie an die Küste des Ionischen Meeres und in Ksamil können Sie Ihre Mittagspause genießen, bevor Sie zeitlich in die Antike springen und die Ausgrabungsstätte Butrint besichtigen. Im Griechischen unter "Buthrotum" bekannt, bestand die erste Siedlung hier bereits seit prähistorischer Zeit und war über die Jahrhunderte hinweg sowohl griechische Stadt als auch römische Kolonie, bevor sie im Mittelalter nach einem Erdbeben und einer Flut von den Einwohnern verlassen wurde. Nach Ihrer intensiven Besichtigung der Ausgrabungsstätte fahren Sie gen Norden nach Himare.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Rapos Resort Hotel

8. Tag: Wanderung im Küstenhinterland - Kudhes - Qeparo - Himare

Aus den Bergen an die Küste. Die letzten Tage Ihrer Wanderreise waren ereignisreich und gefüllt mit allerlei neuen Eindrücken. Heute hören Sie mit dem Entdecken natürlich nicht auf. Sie fahren von Himare in das Küstenhinterland für Ihre heute Wanderung. Zwischen den kleinen Dörfern wandern Sie von einem zum nächsten und zur Mittagszeit kehren Sie in einer Dorf-Taverne ein. Nachdem Sie sich hier gestärkt haben, folgt der Abstieg zum Meer. Wieder auf Normal-Null angekommen, besuchen Sie die Festung auf der kleinen vorgelagerten Insel Porto Palermo. Ein schmaler Landstrich verbindet die Insel mit dem Festland und Sie können die Festung und Ihre interessante Geschichte erkunden. Anschließend fahren Sie zurück nach Himare und haben noch etwas Zeit bis zum Abendessen.

mittel • ca. 11 Wanderkilometer • 4 Stunden Gehzeit • 375 Meter Anstieg • 375 Meter Abstieg
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Rapos Resort Hotel

9. Tag: Stadtrundgang in Dhermi - Wanderung zum Strand Gjipe - Albanischer Folklore-Abend

Der heutige Tag Ihrer Wanderreise auf dem Balkan hält die Altstadt von Dhermi für Sie bereit. Am Morgen fahren Sie von Himare nach Dhermi und lernen die schöne Altstadt bei einem Rundgang kennen. Das über der Stadt thronende Kloster erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter.
Anschließend steigen Sie zum einsamen Strand Gjipe ab. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in Ihre Badesachen zu werfen und einen Sprung ins kühle Nass des Ionischen Meeres zu wagen. Alternativ können Sie noch etwas weiter wandern und die nahegelegene Vuno-Schlucht erkunden.
Am Abend fahren Sie in ein örtliches Gästehaus, wo Ihnen traditionell albanische Kost serviert wird, während Sie einer albanischen Folklore-Gruppe lauschen können. Die Gesänge und Tänze der Albaner zeugen von viel Gefühl, großer Liebe und oft sehr viel Humor. Lassen Sie sich mitreißen und schwingen Sie mit den Künstlern gemeinsam das Tanzbein. Am Abend sind Sie zurück i Hotel in Himare.

leicht bis mittel • ca. 6 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • 250 Meter Anstieg • 350 Meter Abstieg
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Rapos Resort Hotel

10. Tag: Stadtrundgang in Himare - Wanderung im Llogara-Nationalpark

Heute lernen Sie Himare bei einem kurzen Stadtrundgang kennen. Das idyllische Örtchen am Ufer des Ionischen Meeres werden Sie sicher nicht so schnell vergessen. Anschließend fahren Sie zum 1.000 Meter hohen Llogara-Pass. Von hier beginnt Ihre Wanderung im gleichnamigen Llogara-Nationalpark. Landschaftlich hat sich Ihre Umgebung in der kurzen Fahrt hinauf stark verändert. Den flach-bewachsenen Küstenstreifen haben Sie hinter sich gelassen und sind nun umringt von gigantischen Nadelbäumen. Der Llogara-Nationalpark wird Sie mit seinem dunklen Grün und der romantischen Natur verzaubern! Ihr Reiseleiter wird Sie im Nationalpark führen und Ihnen die Besonderheiten der hiesigen Flora und Fauna erklären.
Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel im Llogara-Nationalpark. Zum Abend genießen Sie die regionalen Köstlichkeiten und können anschließend noch mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung über die Ereignisse des Tages plaudern.

mittel • ca. 11 Wanderkilometer • 5 Stunden Gehzeit • 625 Meter Anstieg • 415 Meter Abstieg • Es sind kürzere Wanderungen an diesem Tag möglich. Die Entscheidung, welche Route gewandert wird, obliegt dem Reiseleiter in Absprache mit der Gruppe und nach Einschätzung der Wanderfähigkeiten der Gruppe. Die Gruppe kann auch geteilt werden in eine mittlere und eine anspruchsvolle Wanderung.
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Llogora Tourist Village

11. Tag: Albaniens Olivenöl & Wein – Weiterreise nach Berat

Von Llogara geht es heute weiter in Richtung Berat. Nach einem ausgewogenen und ausgiebigen Frühstück besuchen Sie eine Olivenpresse und erfahren viel Wissenswertes über die herausragende Qualität des albanischen Olivenöls und seine Herstellung. Bei einem nahegelegenen Weingut können Sie anschließend noch einige der edlen Tropfen verköstigen, denn nicht nur im schönen Italien oder Kroatien kennt man sich mit Weinen aus: auch die Albaner haben sich den weißen und roten Trauben verschrieben und das schmeckt man!
Mit einem "leichten Schwips" erreichen Sie anschließend Berat und Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Schönheit der "Stadt der tausend Fenster". Hoch über der Altstadt thront die Burg von Berat, die ebenfalls einen grandiosen Ausblick auf die Umgebung gewährt. Sie schlendern durch deren Gassen und werden beeindruckt sein von der Jahrhunderte alten Anlage, die heute noch bewohnt ist.
Das letzte gemeinsame Abendessen mit Ihrer Reisegruppe, Eberhardt-Reisebegleitung und Ihrem örtlichen Reiseleiter nehmen Sie in einer kleinen Taverne in der Stadt ein. Lassen Sie die letzten spannenden Tage Ihrer Wanderreise noch einmal gemeinsam Revue passieren und stoßen Sie mit Ihren Mitreisenden an. Gëzuar! Prost! Am Abend beziehen Sie Ihr Zimmer in einem zentral gelegenen Hotel in der Altstadt von Berat und können so gleich aus einem der "tausend Fenster" hinausschauen, bevor Sie sich zur Ruhe betten.
Frühstück, Abendessen Hotel Belgrad Mangalem

12. Tag: Fahrt nach Tirana – Rückflug

Heute heißt es Abschied nehmen von Albanien, dem Balkan und Ihrer liebgewonnenen Reisegruppe. Sie fahren von Berat nach Tirana zum Flughafen. Ihre Rückreise geht erneut über Wien nach Deutschland. Zwölf abwechslungsreiche und spannende Tage neigen sich dem Ende und Sie reisen gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung nach Hause – im Koffer unendlich viele schöne Erinnerungen und bleibende Eindrücke von Albaniens Bergen und Tälern.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2020, bei Wanderreise inkl. Flug
05.05. – 16.05.2020
Marta Rass
12 Tage 

im DZ 
ab 1.998 €

im EZ 
ab 2.148 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.998 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.148 €
15.09. – 26.09.2020
Michael Rass
12 Tage 

im DZ 
ab 2.048 €

im EZ 
ab 2.198 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.048 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.198 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximateilnehmerzahl: 18
  • Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"05.05. – 16.05.2020"

Lage des Hotels

Das Hotel liegt im Zentrum von Tirana. Somit kann man jede der vielen Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß erreichen.

Zimmer

In den klimatisierten Zimmern gibt es ein Bad mit Dusche, TV, Radiowecker, Minibar, Sitzecke, Telefon und einen Schreibtisch.

Ausstattung des Hotels

Im Haus gibt es neben den vielen schön ausgestatteten Zimmer auch einen Wellness-bereich, ein Restaurant mit Bar aber auch Räume für Veranstaltungen.


http://austria-hotel.tirana.hotels-al.com/en/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt direkt am See und ermöglicht dadurch einen schönen Blick in die Ferne. Auch nicht weit von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gelegen, können Sie einen schönen Spaziergang unternehmen.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer verfügen über kostenfreies W-LAN, eine Minibar, LCD TV, Telefon, Fön, Bad mit Dusche/Wanne und ein Kaffe und Tee Set. Auf Anfrage können Sie auch einen Safe, Kinderbett, Telefon Ladegeräte und ein Bügeleisen mit Brett bekommen.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über ein im Haus integriertes Restaurant mit Bar. Außerdem kann man das schöne Ambiente im Haus aber auch außer Haus genießen.

http://www.suhotel.mk/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt direkt in der Stadt Dardhe.

Zimmer

Jedes Zimmer verfügt über einen Schreibtisch, TV, Balkon, Bad mit Dusche und kostenfreies W-LAN.

Ausstattung des Hotels

Im Haus integriert finden Sie einen schönen Wellness-bereich, ein Restaurant und eine Lounge Bar.

Lage des Hotels

Das Hotel liegt direkt im Zentrum der schönen Stadt.

Zimmer

Alle Zimmer sind klimatisiert und verfügen über kostenfreies W-LAN, Bad mit Dusche/Wanne und einen TV.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel hat außerdem eine Bar im Haus integriert und bietet ein Continental oder Buffet Frühstück.

http://www.hotelpermeti.jimdo.com/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt direkt im Zentrum der Altstadt und bietet einen tollen Ausblick.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer sind mit einem Schreibtisch, Bad mit Dusche/Wanne, Minibar und einem Safe ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über einen Wellness-bereich, Tagungsräume und Abendunterhaltung.

http://www.hotelkodra.com/vtdata/Hotel%20Kodra%20360%20VT.html

Lage des Hotels

Das Hotel liegt nur ca. 1,5 Kilometer vom Zentrum der Stadt Himara entfernt. Die Lage direkt am Strand bietet einen wunderschönen Ausblick.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über ein Telefon, Minibar, TV und Bad mit Dusche/Wanne.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt außerdem über ein integriertes Restaurant, eine Bar, Wellness-bereich und einen Privatstrand.

http://www.raposresorthotel.com/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt umgeben von schöner Natur und hat einige Restaurants in unmittelbarer Nähe.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer verfügen über einen TV, kostenfreies W-LAN und ein Badezimmer mit Dusche/Wanne.

Ausstattung des Hotels

Außerdem gibt es im Hotel einen Wellness-bereich, ein Restaurant, eine Bar und einen Minigolf Kurs.

http://www.llogora.com

Lage des Hotels

Das Hotel liegt direkt in Berat und nur 5 Gehminuten vom Altstadtkern entfernt.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer verfügen über einen TV, Safe, Badezimmer mit Dusche, Fön und kostenfreies W-LAN.

Ausstattung des Hotels

Im Hotel finden Sie außerdem ein Restaurant und eine 24 Stunden geöffnete Rezeption.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hamburg,   München,   Stuttgart,   Wien

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: AL-AKTIV, ab 1.998 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 22.02.2020 11:20:58

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Wandern auf Elba und Giglio - Toskana
Wandern auf Elba und Giglio - Toskana

9 Tage Wanderreise Insel Elba und Süd-Toskana mit Halbinsel Monte San Argentario...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Albanien - Tradition und Moderne
Rundreise Albanien - Tradition und Moderne

10 Tage Rundreise Albanien: Tirana - Berat - Saranda - Kruja - Durres

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Ischia & Capri - Mittelmeer-Inseln in Süd-Italien
Wanderreise Ischia & Capri - Mittelmeer-Inseln in Süd-Italien

8 Tage Wanderreise: Ischia Porto - Ponte - Castello Aragonese - Garten La Mortella...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Nordmazedonien - Naturerlebnis auf der Balkan-Halbinsel
Wanderreise Nordmazedonien - Naturerlebnis auf der Balkan-Halbinsel

7 Tage Rundreise mit 4 Wanderungen in Nordmazedonien: Ohrid - Elshani - Nationalpark...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Irland und Nordirland - Natur und Kultur erleben
Wanderreise Irland und Nordirland - Natur und Kultur erleben

13 Tage Rundreise mit mehr Bewegung in der Natur: Dublin - Boyne Valley - Giant's...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Kalabrien - zu Fuß durch Süd-Italien
Wanderreise Kalabrien - zu Fuß durch Süd-Italien

8 Tage Flugreise Kalabrien mit Tropea - Pizzo - Joppolo - Monte Poro - Nicotera -...

zur Reise
Reisebild: Wandern auf der Insel Elba - zu Gast bei Napoleon
Wandern auf der Insel Elba - zu Gast bei Napoleon

6 Tage Flugreise mit Wanderungen: Monte Barbatoia - Villen von Napoleon - Portoferraio...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Bretagne - Brise des Atlantiks
Wanderreise Bretagne - Brise des Atlantiks

11 Tage Rundreise von Carnac bis zum Mont-Saint-Michel - Vannes - Carnac - Concarneau...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise auf der Balearen-Insel Menorca
Wanderreise auf der Balearen-Insel Menorca

8 Tage Wandern auf Menorca mit 4-Sterne-Strandhotel und geführten Wanderungen an...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Luxemburg
Wanderreise Luxemburg

7 Tage Wandern in Luxemburg: Clervaux - Munshausen - Our-Tal - Westwall - Drauffelt...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: