Wanderreise Sizilien – mit Direktflug ab/an Dresden

8 Tage Flugreise nach Sizilien / Italien: Castelmola – Monte Veneretta – Taormina – Vulkan Ätna – Alcantara-Tal – Nekropolen von Pantalica – Noto – Ragusa – Syrakus – Naturschutzgebiet Vendicari (44 Wanderkilometer)

© ©nidafoto - stock.adobe.com
Patrick Fritzsche Ihr Ansprechpartner: Patrick Fritzsche Tel.: (03 52 04) 92 220 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2019 
16.10.2019 – 23.10.2019 (max 20 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf der Sonneninsel Sizilien.

  • Einzige Direktflug-Verbindung ab/an Dresden nach/von Catania auf Sizilien nur für Gäste von Eberhardt TRAVEL!
  • Sie wohnen 3 Nächte im charmanten Landhotel Villa Giulia, einem ehemaligen Weingut. Nach nur 30 Minuten Spaziergang erreichen Sie die Badebucht von San Lorenzo mit feinem Sand und kristallklarem Wasser.
  • Ein Höhepunkt dieser Wanderreise ist die Besteigung des Ätna (3.323 Meter) mit einem lizenzierten Bergführer.
  • Sie besuchen auf dieser Wanderreise die UNESCO-Weltkulturerbestätte Syrakus und erkunden die historischen Schätze auf Sizilien!
  • Erleben Sie auf dieser Wanderreise die einzigartige Landschaft um Taormina mit einem unvergesslichen Blick auf den Ätna.
  • Lassen Sie sich ein Picknick mit sizilianischen Köstlichkeiten wie Peccorino-Käse, luftgetrocknetem Schinken, Antipasti & Co schmecken.
Annette Zocher Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (16.10.)
Annette Zocher
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 12 / Max. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Einmal die Insel Sizilien zu Fuß zu entdecken, ist mit Abstand für viele Wanderfreunde das größte Erlebnis! Sizilien bietet seinen Besuchern eine einzigartige Bergwelt rund um Taormina, eine Mondlandschaft um den feurigen Ätna, eine einzigartige Schluchtenwelt im Südosten gepaart mit historischen Stätten wie Syrakus und Ragusa sowie wunderschönen Naturparks. Kombiniert werden diese Naturschönheiten mit bestem sizilianischen Essen und Gastfreundschaft! Kommen Sie mit uns auf eine einmalige Wanderreise nach Sizilien in Süditalien!
Leistungen inklusive

  • Direktflüge ab/an Dresden nach/von Catania
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Fahrten im örtlichen, klimatisierten Reise- oder Kleinbus
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Santa Tecla Palace in Acireale
  • 3 Übernachtung im 4-Sterne-Landhotel Villa Giulia bei Noto
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Touristensteuer in Höhe von 14 €
  • Eberhardt-Wanderreisebegleitung ab/an Dresden
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 6 geführte Wanderungen:
  • rund um Taormina nach Castelmola und zum Monte Veneretta
  • auf dem Ätna mit zusätzlichem Bergführer
  • auf dem Hochplateau Argimusco und im Eichenwald Bosco di Malabotta
  • durch die Nekropolen von Pantalica und der Anapo-Schlucht
  • von Ragusa in die Schlucht Cava della Misericordia
  • im Naturschutzgebiet Vendicari
  • alle Wanderungen mit örtlichem, Deutsch sprechendem Wanderführer
  • Stadtbesichtigungen in der Welterbestadt Ragusa sowie in Montalbano Elicona
  • Eintritt und Führung in den Archäologischen Park Neapolis in Syrakus
  • landestypisches Picknick mit Ricotta-Käse, Salami, Schinken und Landbrot sowie Wasser und Wein auf dem Hochplateau Argimusco
  • rustikale Käseverkostung und Mittagessen mit lokalen Spezialitäten während der Wanderung bei Ragusa

Ihr Reiseablauf

 

Schwierigkeitsgrad (Wanderreisen): Stufe 3 / mittel
Die Wandertouren sind so gewählt, dass Sie diese mit guter Kondition bewältigen können. Die mäßig anspruchsvollen Wanderungen führen über Pflasterwege, durch Kiefernwälder und entlang der Küste Siziliens. Gutes Schuhwerk sowie Teleskopwanderstöcke sind empfehlenswert.

1. Tag: Direktflug von Dresden nach Catania auf Sizilien

Heute fliegen Sie mit unserem exklusiven Direktflug von Dresden nach Catania an der Ostküste der Insel Sizilien. Ihr Wanderführer begrüßt Sie bereits herzlich am Flughafen und gemeinsam fahren Sie zum gebuchten Hotel. Vor dem Abendessen treffen Sie sich in der Hotellobby und besprechen die bevorstehenden Wanderungen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 40 KilometerFlugzeug: 2,5 Stunden
Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Santa Tecla Palace

2. Tag: Rund um Taormina - Castelmola - Monte Veneretta

Ihre erste Wanderung auf der Sonneninsel Sizilien beginnt an der Felskirche Madonna della Rocca aus dem 16. Jahrhundert und führt Sie hinauf ins malerische Bergstädtchen Castelmola. Von diesem malerischen Ort haben Sie einen grandiosen Panoramablick auf das Meer. Nach einen kleinen Rast in Castelmola geht es dann weiter hinauf zum Monte Veneretta, den Sie von Castelmola aus auf alten Eselspfaden erklimmen. Dessen fast 900 Meter hoch gelegener Gipfel ist durch eine markante Steinpyramide gekennzeichnet. Insgesamt überwinden Sie auf dieser Route rund 500 Meter Auf- und Abstieg, was ein durchaus anspruchsvolles und die Konditionen forderndes Unternehmen ist. Sie werden aber mit einzigartigen Rundblicken belohnt: im Norden die Peloritani, im Osten die Straße von Messina und dahinter Kalabrien. Zu Ihren Füßen breiten sich Taormina und die Bucht von Naxos aus, im Süden beherrscht der Ätna das Bild. Vom Gipfel kehren Sie auf dem gleichen Weg nach Castelmola und schließlich nach Taormina zurück. Die Stadt liegt auf einer Höhe von 204 Metern. Sie haben die Möglichkeit, das griechisch-römische Theater (Eintritt: ca. 10 €) zu besichtigen und erhaschen bei gutem Wetter das bekannte Postkartenmotiv mit dem Ätna im Hintergrund. Nach ein wenig Freizeit in Taormina kehren Sie zum Hotel zurück und essen gemeinsam zu Abend.

mittel bis anspruchsvoll • ca. 7 Wanderkilometer • 4 Stunden Gehzeit • 500 Meter Anstieg • 500 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Santa Tecla Palace

3. Tag: Mit dem Vulkanologen auf den Ätna

Der Ätna - kaum ein anderes Wort strahlt beim Sizilienbesucher eine solche Magie aus wie der Name des 3.323 Meter hohen Vulkans! Sie starten zu mehreren höchst anschaulichen Lehrstunden über den Vulkanismus auf Sizilien! Ihr orts- und fachkundiger Vulkanologe wird von seinen Kollegen, die die Frühwarnsysteme überwachen, stets auf dem Laufenden gehalten. So können Sie völlig risikolos das großartigste Erlebnis dieser Sizilienreise genießen. Je nach Wetterlage und "Stimmung" des Monte Ätna wird vor Ort über die Route entschieden. Per Seilbahn gelangen Sie zunächst bis auf 2.500 Meter Höhe. Ab hier warten die Allradfahrzeuge und Ihre Wanderung beginnt in 2.900 Metern am Torre del Filosofo. Von dort erklimmen Sie den Gipfelkrater des höchsten Vulkans Europas: ein einzigartiges Naturerlebnis! Wetterbedingungen, Ausbrüche und offizielle Regelungen bestimmen natürlich Ihre heutige Wanderung.
Im Falle, dass Sie nicht auf den Hauptkrater steigen dürfen, werden Sie auf 2900 Metern Höhe eine Rundwanderung um einer der beeindruckendsten Krater der letzten großen Eruption von 2002 machen. Danach folgt den Abstieg entlang der dramatischen Kraterränder westlich des Valle del Bove zum Krater von 2001 und schließlich zum Rifugio Sapienza über die langgezogenen Sand- und Lavafelder. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)
Information: Wenn diese ausgeschriebene Route aufgrund von Wetterbedingungen oder gesetzlichen Verboten nicht durchgeführt werden kann, unternehmen Sie eine Rundwanderung zu den Nebenkratern oder eine Rundwanderung an der Norseite des Ätnas.

mittel bis anspruchsvoll • ca. 7 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • 400 Meter Anstieg • 400 Meter Abstieg • je nach Stimmung des Vulkans
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Santa Tecla Palace

4. Tag: Wanderung im Alcantara-Tal - Argimusco - Bosco di Malabotta - Montalbano Elicona

Mit dem Bus erreichen Sie heute das malerische Alcantara-Tal. Der Alcantara-Fluss ist einer der wenigen Flüsse der Insel Sizilien, der nie austrocknet. So hat er sich eine bis zu 50 Meter tiefe und zwischen 5 und 8 Meter breite Schlucht aus bizarr geformter Basaltlava geschaffen.
Ihr erster Stopp ist im kleinen Örtchen Mojo. Hier besorgen Sie frischen Ricotta-Käse, Salami, Schinken und Landbrot für Ihr heutiges Picknick.
Mit dem Bus erreichen Sie später Argimusco (über 1.000 Meter). Auf dieser freien Hochebene beginnt Ihre Wanderung zunächst zu den mystischen Sandsteinfelsen aus der Bronzezeit, die heute noch mit Ihren bizarren Formen viele Fragen bei Forschern und Historikern hervorrufen. Auf Ihrem Weg durch die geheimnisvollen Felsgebilde können Sie Ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Nicht umsonst ist diese Hochebene Ziel vieler Forscher und Esoterikern.
Anschließend unternehmen Sie eine leichte Rundwanderung im nahegelegenen Bosco di Malabotta, dem größten Eichenmischwald Ostsiziliens. Mit seinen jahrhundertealten, knorrigen, bemoosten Prachtexemplaren ("Patriarchen des Waldes") ist er einer der letzten Urwälder der Insel Sizilien und bietet Ihnen unerwartete Blicke auf den Monte Ätna und das Nebrodi-Gebirge. Unterwegs lassen Sie sich Ihr Picknick mit den am Morgen besorgten Leckereien schmecken!
Nach Ihrer Wanderung besichtigen Sie kleine, romantische Ortschaft Montalbano Elicona mit der Burg aus dem 14. Jahrhundert, in der Friedrich II. von Aragon wohnte.
Zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel.

leicht • ca. 6 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • 200 Meter Anstieg • 200 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Picknick, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Santa Tecla Palace

5. Tag: Die Hochebene von Pantalica & UNESCO-Stadt Noto

Sie fahren heute in den Südosten der Insel Sizilien und unternehmen eine ausgesprochen reizvolle Rundwanderung durch die einsamen Nekropolen von Pantalica aus der Bronzezeit in die Anapo-Schlucht. Sie kommen an Kammergräbern aus dem 9. bis 8. Jahrhundert v. Chr. vorbei. Es sind über 5000 Grabhöhlen, die die steilen Felswände zieren den Ort zur größten Nekropole Siziliens machen.
Die Tour führt mehrmals hoch und hinunter und beginnt von einem Plateau, wovon Sie großartige Blicke in die Schlucht des Calcinara-Flusses genießen können. Hier geht es talwärts bis zum Fluss. Trittsteine helfen Ihnen, das gegenüberliegende Ufer zu erreichen. Den Weg auf Felsstufen folgend erreichen Sie erneut eine Aussichtsplattform wovon Sie einen herrlichen Blick zurückwerfen können.
Weiter laufen Sie zum byzantinischen Felsendorf S. Micidario. Nach einem kurzen Stück Weg sehen Sie schon von Weitem eine Gruppe von Höhlenbehausungen, erbaut in byzantinischer Zeit als Dorf um die Felsenkirche S. Micidario. Mit Blick auf die Talschlucht des Anapo folgen Sie dem Flusslauf. Vorbei am alten Bahnhof von Pantalica und der Felsenkirche S. Nicolicchio wandern Sie bis zum Zusammenschluss der Flüsse Anapo und Calcinara. Die Einsamkeit, die einzigartigen Panoramen und die artenreiche Flora machen aus Pantalica einen der reizvollsten Naturschätze Siziliens.
Nach einem Bummel in der malerischen Innenstadt der spätbarocken UNESCO-Stadt Noto reisen Sie zum Landhotel Villa Giulia, einem ehemaligen Weingut in der Nähe der schönsten Strände Siziliens.

mittel • ca. 8 Wanderkilometer • 3,5 Stunden Gehzeit • 300 Meter Anstieg • 300 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Villa Giulia

6. Tag: Von Ragusa in die Schlucht Cava della Misericordia

Mit dem Bus erreichen Sie Ragusa, eines der schönsten Barockensembles der Insel Sizilien. Die Altstadt erscheint wie eine Krippe: ein gewachsenes und malerisches Stadtbild, das reich an originalen barocken Gebäude aus dem 18. Jahrhundert und verwinkelten Gassen und Plätzen ist. Romantisch und bizarr gleichzeitig. Von der Oberstadt Ragusa Superiore beginnen Sie Ihre Wanderung zuerst bergab und steigen über einige Stufen hinab nach Ragusa Ibla. Dann geht es durch die Schlucht Cava San Leonardo und die Cava della Misericordia, auf Treppenwege, Schotterstraßen und Maultierwegen, vorbei an Johannisbrot- und Olivenhainen, Gemüse- und Obstgärten auf Terrassen, verfallenen Mühlen und Kiefern, bis zur Einsiedelei von Santa Maria della Misericordia. Tolle Blicke auf Ragusa bieten sich ständig an und Sie sehen wie natürlich sich die alte Stadt in diese außergewöhnliche Landschaft eingefügt hat. Danach erreichen Sie mit dem Bus die Käserei von Orazio. Hier lernen Sie nicht nur alle Geheimnisse der Herstellung des typischen Caciocavallo-Käse sondern erfahren auch Wissenswertes vom heutigen Leben der Hirten und lassen sich am Ende von dem Geschmack eines echten frischen Käse verführen. Gestärkt und zufrieden von einem rustikalen Mittagessen mit Spezialitäten des Ragusanischen Hochlandes, widmen Sie sich abschließend der Altstadt von Ragusa, die Sie bewundern können.

mittel • ca. 7 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • 170 Meter Anstieg • 280 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Mittagessen, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Villa Giulia

7. Tag: Das alte Syrakus und das Naturschutzgebiet Vendicari

Sie besuchen heute Syrakus, die Weltmetropole der Antike. Ihr Rundgang beginnt im archäologischen Park Neapolis. Beim Anblick des grandiosen griechischen Theaters, dem prachtvollen Altar von Hieron II., dem römischen Amphitheater und der unterirdischen Grotte "Ohr des Dionysios" fühlen Sie sich um Jahrtausende zurückversetzt. In der Altstadt auf der Insel Ortigia statten Sie dem ältesten Gebäude Italiens, den zu einer Kathedrale umgebauten Athena-Tempel, der ununterbrochen für den gleichen Zweck verwendet wurde, einen Besuch ab.
Am Nachmittag erreichen Sie das südlich gelegene Naturschutzgebiet von Vendicari. 8 Kilometer unberührte Küste und eines der wichtigsten Vogelrastplätze im Mittelmeerraum ziehen Wander- und Naturliebhaber besonders an. Hier finden Sie Dünenseen, die sogenannten "pantani", wunderschöne Sandstrände, ein Turm aus dem 15. Jahrhundert und oft sogar Flamingos und Pelikane. Vendicari besticht vor allen Dingen durch seine artenreiche Vegetation mit seltenen Orchideen, Zwergpalmen, Stechginster, Thymian und Sandschilf. Die Wanderung führt vom Haupteingang vorbei am Pantano Grande mit seinen Dünenseen zum Turm Vendicari. Durch eine steppenartig anmutende Landschaft entlang des Pantano Piccolo erreichen Sie schließlich über den Cozzo Balsamo die traumhafte Sandbucht Calamosche. Zum Abendessen sind Sie zum Hotel zurück und lassen Ihre Wanderwoche auf der Sonneninsel Sizilien ausklingen.

leicht • ca. 9 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • keine nennenswerten Höhenunterschiede
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Hotel Villa Giulia

8. Tag: Rückflug von Catania nach Dresden

Heute reisen Sie mit zahlreichen neuen Eindrücken und wunderschönen Erlebnissen zurück. Sie fliegen direkt von Catania nach Dresden.

Fahrstrecke: Bus: ca. 90 KilometerFlugzeug: 2,5 Stunden
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019
16.10. – 23.10.2019
Annette Zocher
8 Tage  max 20

im DZ 
ab 1.698 €

im EZ 
ab 1.998 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.698 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.998 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel Santa Tecla Palace ist am ruhigen Ortsrand von Acireale gelegen, mit direktem Zugang zum Meer. Von der Panoramaterrasse genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf das Meer und den Ätna.

Zimmer

Die 182 modern eingerichteten Zimmer verfügen alle über Bad mit Dusche/WC, Föhn sowie Minibar, Direktwahltelefon, Klimaanlage (im Zeitraum vom 01.06. bis 15.09. in Betrieb), SAT-TV, Internet, Safe und Balkon (mit Meer- oder Gartenblick).

Ausstattung des Hotels

Zudem verfügt das Hotel über einen Außenpool und eine Bar in direkter Nähe zum Pool. Das Frühstück und Abendessen in Buffetform nehmen Sie im Hotelrestaurant ein.

http://www.hotelsantatecla.it/

Lage des Hotels

Eingebettet im Grünen, zwischen Olivenhainen und Weinbergen, befindet sich der alte Landsitz, der heute das Hotel Villa Giulia beherbergt. Die gelungene Balance aus ländlicher Tradition und modernem Komfort schafft eine entspannte Atmosphäre. Auch die Küste und der Nationalpark von Vendicari sind nicht weit entfernt.

Zimmer

Ihre Zimmer sind im typisch sizilianischen Stil eingerichtet und bieten Ihnen jeglichen Komfort, unter anderem eine Klimaanlage und Schreibtische mit Fernseher und Telefon. In den angeschlossenen Badezimmern befinden sich bereits Badwäsche, Kosmetikartikel und Haartrockner.

Ausstattung des Hotels

Im hoteleigenen Restaurant werden Ihnen sizilianische Köstlichkeiten wie z.B. hausgemachtes Brot und leckere Pasta serviert. Auf der Terasse und im liebevoll angelegten Garten können Sie danach wunderbar entspannen - oder Sie nutzen die weiteren Möglichkeiten des Hotels, wie die Bar, zwei Lounges oder den großen Außenpool, an dem schon Sonnenliegen und Handtücher bereit liegen. Zum weiteren Service der Villa gehören auch kostenfreies WLAN und ein Wäsche- und Zimmerservice.

http://www.villagiulianoto.it/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Dresden

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IT-VCSWA, ab 1.698 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 16.06.2019 04:46:51

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Urlaub in Südtirol - Hotel Tannhof in Kaltern
Urlaub in Südtirol - Hotel Tannhof in Kaltern

7 Übernachtungen im 3 Sterne Hotel in Kaltern

zur Reise
Reisebild: Incentive Reise nach Kärnten
Incentive Reise nach Kärnten

Einzigartiger Ausflug nach Kärnten als Incentive Reise für Firmen mit Ihrem Wunschprogramm...

zur Reise
Reisebild: Schlemmer-Wanderreise für Singles: Cilento, Amalfiküste & Sorrent
Schlemmer-Wanderreise für Singles: Cilento, Amalfiküste & Sorrent

11 Tage Rundreise Italien mit Wanderungen: Paestum - Cilento-Nationalpark - Agropoli...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Polen - Waldkarpaten
Wanderreise Polen - Waldkarpaten

8 Tage Wanderreise in Polen mit Polonina Wetlinska - die Rawka-Berge - Polonina Carynska...

zur Reise
Reisebild: Weihnachtsreise nach Levico Terme
Weihnachtsreise nach Levico Terme

Individuelle Weihnachtsreise nach Levico Terme mit Weihnachts-Menü und Gala-Abendessen...

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise Sizilien mit mehr Bewegung
Italien - Rundreise Sizilien mit mehr Bewegung

10 Tage Rundreise mit Wanderungen auf Sizilien mit Giardini Naxos - Taormina - Ätna...

zur Reise
Reisebild: Wandern auf Sizilien - Ätna & Liparische Inseln
Wandern auf Sizilien - Ätna & Liparische Inseln

8 Tage Wanderreise in Italien und auf Sizilien - Ätna - Liparische Inseln - Lipari...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Kalabrien - zu Fuß durch Süd-Italien
Wanderreise Kalabrien - zu Fuß durch Süd-Italien

8 Tage Flugreise Kalabrien mit Tropea - Pizzo - Joppolo - Monte Poro - Nicotera -...

zur Reise
Reisebild: Wandern in Kroatien - an der Adria Istriens
Wandern in Kroatien - an der Adria Istriens

8 Tage Wanderreise Adria-Küste - Istrien mit 5 geführten Wanderungen - Pula - Kap...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Israel - Natur und Kultur erleben
Wanderreise Israel - Natur und Kultur erleben

13 Tage Wandern in Israel mit See Genezareth - Berg Arbel - Berg der Seligpreisungen...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: