Wanderreise Polen – Waldkarpaten

8 Tage Wanderreise in Polen mit Polonina Wetlinska – die Rawka-Berge – Polonina Carynska – Tarnica – Panoramafahrt Waldkarpaten

© akubczajkowski - AdobeStock
Eva Sieglow Ihre Ansprechpartnerin: Eva Sieglow Tel.: (03 52 04) 92 262 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
06.06.2020 – 13.06.2020
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse bei Wanderungen durch die polnischen Waldkarpaten.

  • Auf fünf geführten Wanderungen mit Ihrer Deutsch sprechenden, ortskundigen Wanderreiseleitung können Sie weitläufige Weiden- und Wiesenlandschaften, sowie die eindrucksvollen Berggipfel bestaunen!
  • Bei einer Busrundfahrt durch die Waldkarpaten kommen Sie mit der Kultur der Region in Kontakt und besuchen traditionelle Holzkirchen und ein Museumsdorf!
  • Erkunden Sie mit uns die atemberaubende Landschaft und Natur der polnischen Waldkarpaten!
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 12
7 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  7    0
Sichern Sie sich jetzt 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Aktivreisen 2020!
Viel Sonnenschein, Temperaturen bis 20 Grad, endlose Fernsichten und beeindruckende Farbspiele - so sieht der Frühling und Herbst in den polnischen Waldkarpaten (Biesczady) aus. Sie wandern fernab des Massentourismus durch eine malerische Gebirgslandschaft voller atemberaubender Kontraste. Ein Geheimtipp für Wanderfreunde und Naturliebhaber. Aufgrund der dünnen Besiedlung empfängt diese Region Sie mit einem einmaligen Charme. Lassen Sie sich von den Waldkarpaten verzaubern und begeben Sie sich zu Fuß auf Spurensuche der wechselvollen polnisch-ukrainischen Geschichte.

Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 7 Übernachtungen im guten 3-Sterne-Hotel Carpatia in Cisna
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 5 Lunchpakete für die Wanderungen
  • 5 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotelrestaurant
  • 2 Abendessen als 3-Gang-Menü in örtlichen Restaurants
  • Touristensteuer
  • Eberhardt-Wanderreiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Wanderung von Smerek nach Cisna
  • Wanderung auf die Polonina Wetlinska
  • Wanderung zu den Rawka-Bergen Mala und Wielka
  • Wanderung auf die Polonina Carynska
  • Wanderung auf die Tarnica
  • 5 Eintritte in die Nationalparks der Waldkarpaten
  • Busrundfahrt durch die Waldkarpaten mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Führung inklusive Eintritt im Freilichtmuseum Sanok
  • alle Wanderungen mit örtlicher, Deutsch sprechender Wanderreiseleitung

Ihr Reiseablauf

 

Schwierigkeitsgrad (Wanderreisen): Stufe 4 / mittel bis anspruchsvoll
Sie wandern am Tag zwischen 5 und 6,5 Stunden (reine Gehzeit). Gute Kondition ist erforderlich, um die großen Höhenunterschiede täglich zu überwinden, allerdings sind die Wege gut gekennzeichnet und mit geeigneten Wanderschuhen problemlos zu begehen. Je nach Machbarkeit werden Sie die Möglichkeit haben, die Wanderung individuell zu verkürzen, falls Sie es einmal etwas gemütlicher angehen möchten.

1. Tag: Anreise nach Cisna

Am Morgen beginnt Ihre Reise mit der Fahrt vorbei an Breslau und Krakau in Richtung Waldkarpaten. Sie fahren später durch eine immer weniger besiedelte und bergiger werdende Landschaft. Der letzte Teil der Strecke führt auf kleinen Straßen mitten durch die reizvollen Niederen Beskiden. Damit wird bereits Ihre Anreise zu einem Erlebnis. Am Abend erreichen Sie das Hotel Carpatia in Cisna. Hier wird sich Ihnen Ihr örtlicher Wanderreiseleiter vorstellen und einen kleinen Überblick über das Programm der nächsten Tage geben. Beim gemeinsamen Abendessen lernen Sie ihn und Ihre Mitwanderer kennen.
Abendessen Hotel Carpatia

2. Tag: Wanderung Smerek - Cisna

(16 Kilometer, Gehzeit: 6 Stunden, 550 m Aufstieg - 550 m Abstieg)
Mit dem Bus fahren Sie in das nahe gelegene Dorf Smerek, im Tal des Flusses Wetlina gelegen. Hier beginnt Ihre erste Wanderung mit einem leichten Anstieg durch eine Weiden- und Wiesenlandschaft. Dabei werfen Sie immer wieder eindrucksvolle Blicke auf die Polonina Wetlinska. Nachdem Sie in einen dichten Mischwald eingetaucht sind, wird der Weg etwas steiler. Der Anstieg wird mit Heidelbeersträuchern am Wegesrand und fantastischen Ausblicken in die weite und unberührte Bergwelt der Waldkarpaten belohnt. Am Berg Okraglik (1.100 m) treffen Sie auf die Grenze zur Slowakei. Von hier geht es fast auf gleicher Höhe zum höchsten Punkt Ihrer heutigen Wanderung,dem Berg Jaslo mit 1.150 Metern Höhe. Der Abstieg führt Sie in das Städtchen Cisna. Hier genießen Sie am Nachmittag bei einem Glas Bier oder einer Tasse Kaffee den urigen Charme einer der vielen Kneipen, bevor Sie mit dem Bus wieder zurück nach Cisna fahren.
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Hotel Carpatia

3. Tag: Wanderung Polonina Wetlinska

(14 Kilometer, Gehzeit: 5 Stunden, 400 m Aufstieg - 700 m Abstieg)
Nach einer kurzen Anfahrt bis zum Parkplatz von Gorna Wetlinka  beginnen Sie den Aufstieg auf die Polonina Wetlinska. Auf einem gut begehbaren Weg gelangen Sie relativ schnell auf diesen Höhenzug. Hier bietet sich Ihnen die einmalige Gelegenheit, in eine der wenigen Berghütten der Waldkarpaten einzukehren. Auf der Höhe wandern Sie danach eine ganze Zeit entlang der Polonina Wetlinska und genießen dabei von oben immer wieder großartige Ausblicke. Gekrönt wird die heutige Wanderung mit dem Erklimmen des Gipfels Smerek mit Gipfelkreuz (1.222 Meter). Anschließend wandern Sie bergab ins Tal der Wetlina, wo Ihre Wanderung direkt am Hotel endet. Zu Abend essen Sie heute in einem Spezialitätenrestaurant bei Przyslup, welches Ihnen leckere Spezialitäten der Region serviert.
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Hotel Carpatia

4. Tag: Busausflug in den Waldkarpaten

Heute haben Sie Gelegenheit, Ihre Füße nach den ersten beiden Wandertagen etwas auszuruhen und erkunden mit dem Bus Sehenswertes der Region. In den Waldkarpaten gibt es wunderschöne alte Holzkirchen. Zuerst halten Sie in Rowina. Hier besichtigen Sie eine griechisch-katholische Kirche. Weiter geht es in die Stadt Lesko. Hier wandeln Sie auf jüdischen Spuren und sehen einen halb verlassenen jüdischen Friedhof. Gegen Mittag treffen Sie mit dem Bus im Freilichtmuseum Skansen bei Sanok ein und nehmen an einer Führung teil. Im größten Freilichtmuseum Polens wurden 120 traditionelle Gebäude der ursprünglichen Bergbewohner der Waldkarpaten errichtet. Sie bekommen einen guten Einblick in die damaligen Lebensweisen der Bojken und Lemken. Anschließend bleibt Ihnen am Nachmittag genügend Zeit, um in Sanok auf eigene Faust einen Stadtbummel zu unternehmen. Auf dem Rückweg nach Kalnica fahren Sie am großen Solina-Stausee vorbei.
Frühstück, Abendessen Hotel Carpatia

5. Tag: Wanderung Mala Rawka und Wielka Rawka

(11 Kilometer, Gehzeit: 5 Stunden, 600 m Aufstieg - 500 m Abstieg)
Heute können Sie etwas länger schlafen und starten am Vormittag nach einer kurzen Anfahrt ab Wetlina zur Wanderung auf die beiden Rawka-Berge. Ein sanfter Anstieg durch einen bunten Mischwald bringt Sie Schritt für Schritt nach oben auf den Mala Wawka (1.267 Meter) mit großartigen Ausblicken. Nach einer Rast geht es noch etwas höher auf den Wielka Rawka (1.304 Meter) und danach wieder zurück. Wenn Sie es etwas ruhiger angehen möchten, können Sie beim ersten Halt einfach eine längere Pause machen und hier auf die Gruppe warten. Der Abstieg ist anfangs etwas steinig und steil, wird später aber flacher und einfacher. Ein zweites Mal bietet sich Ihnen die Chance, in einer der gemütlichen Bergbauden der Waldkarpaten einzukehren. Der Bus bringt Sie zurück nach Kalnica. Das Abendessen nehmen Sie zur Abwechslung erneut außerhalb des Hotels ein. In einem nostalgischen Restaurant in der Nähe von Cisna bereitet Ihnen der Wirt frisch gefangenen Fisch zu.
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Hotel Carpatia

6. Tag: Wanderung Polonina Carynska

(13 Kilometer, Gehzeit: 6 Stunden, 550m Aufstieg - 650 m Abstieg)
Mit dem Bus fahren Sie nach Brzegi Górne. Diesmal wandern Sie auf die Polonina Carynska hinauf. Bis Sie auf dem mit 1.297 Metern höchsten Teil dieser Polonina angelangt sind, haben Sie wieder einen recht steilen Anstieg zu bewältigen. Danach geht es auf dem Höhenzug ganz gemütlich immer leicht abwärts. Erneut genießen Sie fantastische Ausblicke zu allen Seiten hin. Der Abstieg endet im beschaulichen Örtchen Ustrzyki Gorne, dem touristischen Zentrum der Waldkarpaten. Für den Nachmittag steht ab Ustrzyki ein kleiner Ausflug mit dem Bus nach Tarnawa Nizna auf dem Programm. Hier haben Sie das Gefühl, am Ende der Welt angekommen zu sein. Ein zweistündiger Spaziergang führt Sie durch eine menschenleere Gegend entlang der ukrainischen Grenze und des Flusses San zu einem ehemaligen ukrainischen Dorf, von dem nur der Friedhof übrig geblieben ist.
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Hotel Carpatia

7. Tag: Rundwanderung Tarnica

(18 Kilometer, Gehzeit: 6,5 Stunden, 600 m Aufstieg - 600 m Abstieg)
Heute beginnt Ihre letzte Wanderung und diese ist ein krönender Abschluss Ihrer Reise. Sie fahren mit dem Bus nach Wolosate, um von dort aus zur absoluten Parade-Rundtour der Waldkarpaten zu starten. Auf einer ehemaligen Straße gelangen Sie in einem sanften Anstieg bis direkt an die ukrainische Grenze. Dort biegen Sie auf die Polonina Bukowska ab und besteigen zuerst den Haliz (1.333 Meter). Nachdem Sie etwas bergab gewandert sind, erblicken Sie Ihr heutiges Ziel: die Tarnica. Dort oben angekommen, können Sie stolz sein, den mit 1.346 Metern höchsten Berg der Waldkarpaten erklommen zu haben! Genießen Sie ein letztes Mal grandiose Rundblicke in eine einzigartige Bergwelt und treten Sie anschließend den Abstieg nach Wolosate an. Zum Abendessen hat sich das Hotel eine besondere Überraschung für Sie einfallen lassen.
Frühstück, Lunchpaket, Abendessen Hotel Carpatia

8. Tag: Heimreise

Heute kehren Sie langsam wieder in die Zivilisation zurück. Ihre Fahrt beginnt am frühen Morgen und führt Sie, mit interessanten Einblicken sowie erlebnis- und wanderreichen Tagen im Gepäck, zurück nach Deutschland.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Termine / Preise p.P. für 2020
06.06. – 13.06.2020
 N. n.
8 Tage 

im DZ 
1.337 €
1.378 €

im EZ 
ab 1.482 €
ab 1.528 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.337 € 1.378 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.482 € 1.528 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen bei einer Absagefrist bis 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das Hotel Carpatia liegt in der Ortschaft Smerek im südöstlichen Teil von Polen. Zum Nationalpark der "Bieszczady" sind es nur wenige Gehminuten. Die optimale Lage des Hotels, macht es zu einen perfekten Startpunkt für ausgedehnte Wanderungen.

Zimmer

Alle Zimmer sind einzigartig eingerichtet und mit regionalen Wandmalereien gestaltet. Sie verfügen über ein Bad mit Dusche/ WC, Sofa, einen Schreibtisch und Flachbild-TV.

Ausstattung des Hotels

Dieses Hotel verfügt über einen Spa-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool und Salzgrotte. Im Restaurant werden polnische Köstlichkeiten serviert und die Einrichtung aus Massivholz bietet ein behagliches Ambiente. Vom Garten des Hotels hat man einen herrlichen Blick auf die Berge.

http://hotel-carpatia.pl/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 22:40 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 23:00 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 23:15 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 00:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 01:00 Uhr 02625 Bautzen-West / Schliebenstr. 20
    (P+R Parkplatz)
  • 01:30 Uhr 02923 Kodersdorf
    (ARAL-Tankstelle an der B115-BAB4) / Siedlerweg 1
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 22:30 Uhr 02923 Kodersdorf
    (ARAL-Tankstelle an der B115-BAB4) / Siedlerweg 1
  • 23:00 Uhr 02625 Bautzen-West / Schliebenstr. 20
    (P+R Parkplatz)
  • 00:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 00:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 00:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 01:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

287919
287903
288023
287971
287939
287989
Reisegruppe vom: 06.10.2010 – 13.10.2010

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: PL-WANWA, ab 1.337 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 17.07.2019 05:42:51

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: