Weihnachten in Florenz und Silvester in Rom

14 Tage Rundreise in kleiner Reisegruppe über Weihnachten in Florenz und Silvester in der Weltstadt Rom: Gardasee – Mantua – Florenz – Santa Maria del Fiore – Uffizien – Basilika Santa Croce – Siena – Rom – Albaner Berge – Kolosseum – Engelsburg – Piazza Navona – Neujahrsansprache auf dem Petersplatz – Vatikanische Museen – Petersdom

© f11photo - Fotolia - Adobe Stock
Thomas Mühlbauer Ihr Ansprechpartner: Thomas Mühlbauer Tel.: (0352 04) 92 210 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2020 
22.12.2020 – 04.01.2021 (max 20 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse über Weihnachten in Florenz und über Silvester in Rom.

  • Sie reisen in einer kleinen Reisegruppe mit maximal 20 Personen im Bus!
  • Bei dieser Reisekombination erleben Sie Florenz - die Perle am Arno - über die Weihnachtsfeiertage und feiern den Jahreswechsel in der Weltstadt Rom.
  • In Florenz übernachten Sie im zentralen 4-Sterne-Globus-Urban-Hotel, rund 5 Gehminuten von der Kathedrale Santa Maria del Fiore entfernt.
  • Erleben Sie die Höhepunkte von Florenz wie die Galleria degli Uffizi, die Piazza della Signoria, den Palazzo Vecchio oder die Basilika Santa Croce, welche unsere langjährige Stadtführerin Angela Ihnen näher bringen wird.
  • Den Jahreswechsel feiern Sie im modernen Design-Hotel Abitart bei einem besonderem Abendessen - eine Auswahl an Getränken ist für Sie bereits inklusive.
  • Sie sind live dabei, wenn Papst Franziskus seinen Segen Urbi et orbi während seiner Neujahrsansprache spendet.
Anzahl Teilnehmer zum Termin 22.12.2020:
Min. 15 / Max. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.


Liebe Reisegäste, wir tun alles, damit Sie gesund und sicher reisen können. Bei unseren Reisen werden die aktuell gültigen Hygienekonzepte umgesetzt. Es können sich dadurch unter Umständen Änderungen für das Festtagsprogramm ergeben. Darüber werden wir Sie rechtzeitig informieren. Wir danken Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihr Verständnis. Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Ihre Eberhardt-Reisemanager
Für alle Neubuchungen ab 01.07.2020 für Advents-, Weihnachts- und Silvesterreisen (außer Kreuzfahrten) mit Abreise ab 1.12.2020 bis einschließlich 31.12.2020 gewähren wir ein kostenfreies Umbuchungsrecht bis 31.10.2020.
Florenz - das italienische Athen, wie es seit jeher genannt wird, ist die Wiege der Renaissance und die Wiedergeburt der Antike. Wunderschöne Kunstschätze, atemberaubende Sakralbauten und pompöse Paläste lassen die Straßen der Metropole am Arno erstrahlen. Wandeln Sie mit uns auf den Spuren der Medici und bestaunen Sie die Schätze der Stadt und der Künste Italiens!

Im Anschluss feiern Sie den Jahreswechsel mitten in der Weltstadt Rom! Kaiserforen, Kolosseum und Triumphbögen prägen das antike Bild Roms mit Kirchen und Plätzen von bewundernswerter Schönheit. Sie übernachten im guten 4-Sterne-Design-Hotel Abitart in der Nähe des Kolosseums. Die Silvesterfeier findet im Hotel statt! Bei einem besonderem Menü feiern Sie gemeinsam den Jahreswechsel. Eine Auswahl an Getränken ist für Sie bereits inkludiert!

 Kleine Reisegruppe für mehr Abstand und Sicherheit

Bei dieser Busreise reisen Sie bei ausgewählten Terminen in einer kleinen Reisegruppe mit nur halber Sitzplatz-Belegung im Bus. Durch die vergrößerten Abstände minimiert sich das Ansteckungsrisiko erheblich, sodass Sie Ihre Reise mit nur wenigen Einschränkungen genießen können.
VARIANTEN DIESER REISE

Rundreise + Busanreise
Florenz + Rom
Rundreise mit eigener Anreise
Florenz + Rom
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 2 Übernachtungen in einem guten 3-Sterne-Hotel im Raum Gardasee
  • 6 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Globus Urban in Florenz
  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne-Design-Hotel Abitart in Rom
  • 13 x Frühstück vom Buffet
  • 2 Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotelrestaurant (während An-und Abreise)
  • Touristensteuer in Florenz und Rom
  • alle Buseinfahrtsgebühren in Mantua, Florenz, Siena und Rom
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 1 Weihnachtsabendessen als 3-Gang-Menü in einem örtlichen Restaurant in Florenz
  • Silvesterfeier im Hotel Abitart in Rom mit festlichem Menü und musikalischer Unterhaltung (Auswahl an Getränken inbegriffen)
  • Stadtrundgang in Mantua mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • geführte Stadtbesichtigung in Florenz mit Besuchen der Piazza della Signoria, Palazzo Vecchio und Ponte Vecchio
  • geführte Innenbesichtigung in den Uffizien inklusive Eintritt
  • geführte Besichtigung der Boboli-und Bardinigärten
  • geführte Stadtbesichtigung in Florenz mit Besuchen des Sant' Ambrogio Viertels, des Antiquitätenmarktes und der Franziskanerkirche Santa Croce
  • geführte Innenbesichtigung im Duomo Santa Maria del Fiore inklusive Besuch der Kuppel Brunelleschis
  • geführte Stadtbesichtigung in Siena inklusive Eintritt in den Dom
  • Ausflug in die Albaner Berge mit Besichtigungen in Frascati, Grottaferrata
  • geführte Besichtigung der Villa d' Este inklusive Eintritt
  • Stadtführung Antikes Rom mit Besichtigungen des Kolosseums, des Forum Romanum, des Trevi-Brunnens, des Pantheons und der Spanischen Treppe
  • Eintritt ins Kolosseum und Forum Romanum
  • halbtägige Stadtführung in der Innenstadt Roms mit Besuchen der Engelsburg (Außenbesichtigung) und der Piazza Navona
  • alle Führungen in Florenz und Rom mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • alle notwendigen Fahrkarten für die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom für die Stadtführungen
  • Eberhardt-Reiseleiter-Funk während der Führungen in Florenz und Rom
Zubuchbare Leistungen

  • Führung in den Vatikanischen Museen, der Sixtinischen Kapelle sowie Besuch des Petersdoms mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung inklusive Eintritte und Reservierungsgebühren (bitte mit der Buchung reservieren, Mindestteilnehmerzahl: 15, TA IT-YYROM-VATPET, 80 € pro Person)
  • Ganztagesausflug nach Pisa und Lucca mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
    95,00 EUR p. P. • mind. 10 Teilnehmer • Vor Ort Buchbar
  • Ganztagesausflug in die Emilia Romagna nach Bologna mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
    75,00 EUR p. P. • mind. 10 Teilnehmer • Vor Ort Buchbar

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise in den Raum Gardasee

22.12.2020: Sie reisen am Morgen vorbei an München, durch das Inntal und über den Brenner-Pass zur Übernachtung in einem guten 3-Sterne-Hotel am nördlichen Gardasee.

2. Tag: Stadtbesichtigung in Mantua - Weiterfahrt nach Florenz

23.12.2020: Nach dem Frühstück im Hotel setzen Sie Ihre Reise in die Toskana fort. Unterwegs legen Sie einen Stopp in der Region Lombardei ein und unternehmen mit einer örtlichen Gästeführung einen Rundgang durch das Städtchen Mantua, dessen mittelalterlicher Stadtkern vom Wasser eingeschlossenen ist. Die Straßen sind von hübschen Arkaden gesäumt und zählen zu den schönsten Norditaliens. Auch die Paläste sind verziert und Sie sehen den Reichtum der Stadt noch heute an ihren Fassaden. Am Nachmittag haben Sie Ihr heutiges Tagesziel erreicht, denn Sie beziehen Ihr Zimmer im zentral gelegenen 4-Sterne-Hotel in der Arno-Metropole Florenz. Nutzen Sie anschließend die zentrale Lage des Hauses für einen Spaziergang am Abend und erkunden Sie die nähere Umgebung im Abendlicht zu Fuß.
Frühstück Hotel Globus

3. Tag: Florenz: Piazza della Signoria, Palazzo Vecchio, Ponte Vecchio, Galleria degli Uffizi - Weihnachtsabendessen

24.12.2020: Nach dem Frühstück im Hotel erwartet Sie unsere langjährige Stadtführerin Angela. Ihre Führung beginnt an der Piazza della Signoria. Sie ist einer der berühmtesten Plätze Italiens, da sie während der Republik das politische und soziale Zentrum der Stadt bildete. Weitere Sehenswürdigkeiten auf der Piazza sind der Neptunbrunnen, die Statua equestre di Cosimo sowie die Marmorskulptur Ercole e Caco von Baccio Bandinelli. Hier finden Sie auch zahlreiche Cafés und Einkaufsmöglichkeiten. Sie besichtigen im Anschluss den Palazzo Vecchio und entdecken einzigartige Orte wie geheime Treppen, versteckte Räume und die Decke des Salone dei Cinquecento, den Saal der Fünfhundert. Leonardo da Vinci und Michelangelo erhielten hier 1503 den Auftrag, jeweils ein riesiges Wandgemälde zu gestalten. Beide vollendeten den Auftrag nicht, der Saal ist dennoch überaus beeindruckend. Sie bummeln anschließend über die Ponte Vecchio, die älteste Segmentbogenbrücke der Welt. An der Westseite der Brücke befindet sich eine Büste von Benvenuto Cellini, einem bekannten Bildhauer der Stadt. Anschließend entdecken Sie die größte Gemäldesammlung der Renaissance und Statuensammlung der Antike - die Galleria degli Uffizi. In 45 Sälen sind wertvolle und einzigartige Kunstsammlungen von der Antike bis zum Barock zu bestaunen. In den ersten 15 Räumen betrachten Sie Werke der Florentiner Renaissance, in den anderen 30 Räumen bestaunen Sie weitere Arbeiten italienischer Meister. Im Saal Nr. 18 befindet sich die berühmte Venus Medici. Diese römische Statue aus dem 18. Jahrhundert gilt als eine der erotischsten Darstellungen der Kunstgeschichte. Am Abend genießen Sie Ihr Weihnachtsabendessen in einem örtlichen Lokal.
Frühstück, Abendessen Hotel Globus

4. Tag: Freizeit in Florenz oder fakultativer Ganztagesausflug nach Pisa und Lucca

25.12.2020: Nach dem Frühstück können Sie den 1. Weihnachtsfeiertag ganz nach eigenem Belieben gestalten. Sehen Sie sich zum Beispiel die Basilika San Lorenzo an, einer der größten Kirchen von Florenz. Die ehemalige Pfarrkirche der Medici zeichnet sich durch ihr gewaltiges Inneres aus. In der Kirche befindet sich außerdem das Grab von Donatello, einem der berühmtesten Bildhauer Italiens und Sohn der Stadt Florenz.
Alternativ nehmen Sie an unserem Ausflug nach Pisa und Lucca teil (Zusatzkosten: 95 € pro Person, Mindestteilnehmer: 10 Personen, vor Ort buchbar).
Ihr Reisebus bringt Sie zunächst nach Pisa, wo Sie einen Stadtrundgang mit einer örtlichen Reiseleitung unternehmen. Gemeinsam erkunden Sie die Piazza dei Miracoli (Platz der Wunder) mit dem weltbekannten Ensemble, bestehend aus dem Baptisterium, dem Friedhof Camposanto Monumentale sowie des kreuzförmigen Doms Santa Maria Assunta mit seinem Campanile, dem Schiefen Turm von Pisa. Nach einer individuellen Mittagspause bringt Sie der Bus nach Lucca, wo Sie ebenfalls einen orientierenden Rundgang durch die Altstadt mit Ihrer örtlichen Reiseleitung unternehmen. Am späten Nachmittag kehren Sie nach Florenz zurück.
Frühstück Hotel Globus

5. Tag: Die Gärten von Florenz

26.12.2020: Heute gehen Sie wieder gemeinsam mit unserer Stadtführerin Angela vom Hotel zum Renaissance-Garten des Palazzo Pitti, dem einzigartigen Boboli-Garten. Dieser wurde in der Mitte des 16. Jahrhunderts angelegt. Der Gartenbaustil, der verschwenderische Einsatz von Statuen, Brunnen und der Panoramablick über die Perle am Arno laden Sie zum Flanieren ein. Im Anschluss besichtigen Sie den Bardini-Garten, von welchem aus Sie einen fantastischen Blick über Florenz erhalten. Dieser Garten liegt auf dem Hügel Montecuccoli und ist vor allem für sein schönes barockes Treppenwerk bekannt. An den Seiten des Treppenwerks befinden sich sechs Brunnen, die mit Mosaiken, Rosen sowie Hortensien verziert sind.
Frühstück Hotel Globus

6. Tag: Freizeit in Florenz oder fakultativer Ganztagesausflug nach Bologna

27.12.2020: Verbringen Sie den Tag individuell in Florenz ODER nehmen Sie an unserem Ausflug in die Emilia Romagna teil (Zusatzkosten: 75 € pro Person, Mindestteilnehmer: 10 Personen, vor Ort buchbar).
Mit dem Reisebus erreichen Sie nach einer rund 2-stündigen Fahrt die Universitätsstadt Bologna in der Region Emilia Romagna. Bologna zählt zu den schönsten und besterhaltenen Altstädte in Europa. Besonders sehenswert ist die weitläufige Innenstadt mit ihren Fußgängerzonen, Plätzen, Kirchen und Palästen. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen die Kathedrale San Petronio sowie der Neptunbrunnen. Gemeinsam mit einer örtlichen Gästeführung unternehmen Sie einen Rundgang durch die Altstadt. Am Nachmittag kehren Sie nach Florenz zurück.
Frühstück Hotel Globus

7. Tag: Florenz: Sant Ambrogio Viertel, Antiquitätenmarkt, Santa Croce, Dom Santa Maria del Fiore

28.12.2020: Nach dem Frühstück im Hotel erwartet Sie erneut Ihre örtliche Gästeführerin am Hotel. Sie beginnen Ihren Rundgang im San't Ambrogio Viertel - etwas östlich aller Touristenströme von Florenz. Bei einem Rundgang sehen Sie dort die alte Markthalle, welche längst als Geheimtipp gilt. Im Anschluss bummeln Sie über den Floh-und Antiquitätenmarkt, bevor Sie die Franziskanerkirche Santa Croce erreichen. Der Legende nach soll der Heilige Franz von Assisi den Grundstein des Pantheons von Florenz gelegt haben. Im Inneren befinden sich die Grabmäler von Michelangelo, Machiavelli, Rossini, Galileo Galilei sowie Monumente für viele weitere berühmte Italiener. Im Anschluss erleben Sie das Wahrzeichen der Stadt: den Duomo Santa Maria del Fiore. Er bildet das Hauptwerk Brunelleschis und gilt als viertgrößte Kirche Europas. Am späten Nachmittag begeben Sie sich auf die berühmte Kuppel Brunelleschis und genießen die letzten Sonnenstrahlen des Tages.
Frühstück Hotel Globus

8. Tag: Stadtbesichtigung in Siena und Weiterfahrt nach Rom

29.12.2020: Nach dem Frühstück im Hotel verlassen Sie Florenz und fahren zunächst weiter in die malerische Stadt Siena. Siena, eine ehemalige Stadtrepublik und bis heute baulich dominiert vom über 100 Meter hohen Rathausturm ist ein Muss für alle Kulturgeschichte Interessierten. Bei einer Stadtführung rund um den zentralen Platz, die Piazza del Campo, in der zweimal jährlich das berühmte Pferderennen "Palio" ausgetragen wird, sehen Sie den Palazzo Communale, den Dom (Eintritt inklusive) und einige der bedeutendsten Palast-und Sakral-Bauwerke der Renaissance. Nach Ihrem Rundgang setzen Sie Ihre Weiterreise nach Rom fort. Dort angekommen, beziehen Sie Ihre Zimmer im 4-Sterne-Hotel Abitart. Ihr Abendessen genießen Sie individuell in Rom.
Frühstück Abitart Hotel

9. Tag: Albaner Berge: Frascati - Grottaferrata - Villa d' Este

30.12.2020: Nach dem Frühstück im Hotel unternehmen Sie einen Ausflug in die Albaner Berge. Sie erkunden zunächst Frascati und fahren dann Richtung Grottaferrata, wo Sie die Abtei Santa Maria besichtigen. Das Kloster aus dem 11. Jahrhundert wurde vom Heiligen Nilus aus Kalabrien gegründet. Nach einer Rundfahrt durch die bezaubernde Landschaft der Albaner Berge besichtigen Sie am Nachmittag die berühmte Villa d' Este mit ihren herrlichen Gärten und Wasserspielen. Dort haben Sie ein wenig Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie nach Rom zurückkehren.
Frühstück Abitart Hotel

10. Tag: Stadtführung in Rom - Silvesterfeier im Hotel

31.12.2020: Den letzten Tag des Jahres beginnen Sie mit einem interessanten Rundgang in der Ewigen Stadt. Mit der Metro erreichen Sie am Morgen nach nur zwei Haltestellen das Kolosseum. Mit Ihrer örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleitung erkunden Sie das mächtige Amphitheater von außen und innen. Lauschen Sie den Erzählungen über die Geschehnisse in und um das mächtige Bauwerk inmitten der Millionenmetropole! In der Nähe des Kolosseums erhebt sich der Konstantinbogen, der wohl prächtigste unter den drei noch erhalten antiken Triumphbögen Roms. Sie besuchen im Anschluss die Bauten des Forum Romanums. Dabei erhalten Sie einen eindrucksvollen Einblick in das Leben der antiken Stadt, die die Geschichte der alten Stadt Rom mindestens ein Jahrtausend lang prägte.
Anschließend spazieren Sie entlang den Kaiserforen und der Trajansmärkte zur Trajanssäule. Mit einer Höhe von fast 40 Metern markiert diese als einziges sehr gut erhaltenes antikes Monument das Forum des Trajan nahe der heutigen Piazza Venezia. Nach Ihrer Mittagspause am Trevi-Brunnen erreichen Sie durch schmale, verwinkelte Gassen das Pantheon. Gelegen am Piazza della Rotonda ist es eines der Wahrzeichen Roms! Ihre Führung endet an der Spanischen Treppe, wo sich täglich zahlreiche Touristen und Römer treffen.
Am Abend feiern Sie gemeinsam im Hotel in das neue Jahr. Bei einem festlichen Silvester-Dinner und musikalischer Unterhaltung lassen Sie das Jahr ausklingen.
Frühstück, Abendessen Abitart Hotel

11. Tag: Neujahrsansprache auf dem Petersplatz - Castel S. Angelo (Engelsburg) - Piazza Navona

01.01.2021: Gemäß der italienischen Tradition können Sie am Neujahrstag an der Neujahrsansprache des Papstes auf dem Petersplatz im Vatikan teilnehmen. Seien Sie dabei, wenn der Papst den Gläubigen aus aller Welt den Segen Urbi et orbi spendet!
Am Nachmittag treffen Sie wieder Ihre Stadtführerin und spazieren entlang des mittelalterlichen Fluchtweges der Päpste, dem Passetto di Borgo, zur Engelsburg (Außenbesichtigung). Das Castello S. Angelo war für viele vergangene Herrscher und Päpste stets von Bedeutung. Ihr Spaziergang führt Sie über die Engelsbrücke in die Via dei Coronari, in der heute viele Antiquitätenhändler und Restauratoren ansässig sind. Ein wahres Kleinod, mit unberührter Bausubstanz aus der Renaissance und dem Mittelalter, werden Sie hier vorfinden. Sie erreichen anschließend die berühmte Piazza Navona, ein Meisterwerk des barocken Roms mit dem Vierströmebrunnen (Fontana dei Quattro Fiumi).
Bleiben Sie zum Abendessen in der Stadt und verbringen Sie den Abend bei einem Abendessen am Trevi-Brunnen oder an der berühmten Piazza del Popolo. Ihre Reiseleitung steht Ihnen wieder hilfreich zur Seite.
Frühstück Abitart Hotel

12. Tag: Freizeit oder fakultativer Ausflug Vatikanische Museen, Sixtinische Kapelle und Petersdom

02.01.2021: Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen! Sie können weitere Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt besichtigen oder mit Ihrer Reiseleitung die Vielfalt der Vatikanischen Museen kennen lernen (Zusatzkosten: 80 € bei 15 Mindestteilnehmern, bitte mit der Buchung reservieren)
Zu Fuß oder mit dem öffentlichen Bus gelangen Sie am Morgen zum Vatikan, wo Ihre Stadtführerin freudig auf Sie wartet. Gemeinsam besichtigen Sie am Vormittag die Museen des Vatikans und ebenso die Sixtinische Kapelle. Wir haben für Sie den bevorzugten Eintritt gebucht, sodass Sie sich nicht an der langen Warteschlange anstellen müssen, um die päpstlichen Kunstsammlungen zu bestaunen! Sie werden von der Vielfalt und Einzigartigkeit begeistert sein. Krönender Abschluss ist die Besichtigung der Sixtinischen Kapelle - der Ort, an dem der neue Papst gewählt wird und Sie weltberühmte Gemälde bestaunen können.
Anschließend besuchen Sie den Petersdom, eine der größten Kirchen der Welt! Ihren Vorgängerbau, die erste Basilika aus dem Jahre 324, ließ Kaiser Konstantin exakt an der Stelle errichten, wo der heilige Apostel Simon Petrus begraben sein soll. 1506 wurde unter Papst Julius II. der Grundstein für die neue Peterskirche gelegt. Nach wechselvoller Baugeschichte konnte 1626 die neue Grabeskirche von Papst Urban VIII. feierlich geweiht werden. Sie besichtigen die imposante Basilika von innen und können im Anschluss über den Petersplatz schlendern, welcher seitlich von dem berühmten Säulengang Gianlorenzo Berninis begrenzt wird und die Grenze zum Vatikan bildet.
Der verbleibende Nachmittag steht Ihnen für individuelle Besichtigungen zur Verfügung. Wie wäre es mit dem Aufstieg auf die Kuppel des Petersdomes? (Zusatzkosten: ca. 10 €).
Der atemberaubende Blick wird Ihnen noch lange im Gedächtnis sein!
Den Abend können Sie in einem der lebendigsten Stadtviertel Roms - in Trastevere - verbringen. Ihre Reiseleitung unterbreitet Ihnen gern Restaurantvorschläge.
Frühstück Abitart Hotel

13. Tag: Rückfahrt in den Raum Gardasee

03.01.2021: Allmählich neigt sich Ihre Reise dem Ende zu. Sie verlassen die Stadt am Tiber und fahren zurück in den Raum Gardasee, wo Sie am Abend Ihr Hotel zur Zwischenübernachtung beziehen.
Frühstück, Abendessen Hotel Palace Città

14. Tag: Rückreise

04.01.2021: Sie treten Ihre weitere Heimreise nach dem Frühstück an und erreichen am Abend Ihre Heimatorte.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2020, bei Rundreise + Busanreise
22.12.2020 – 04.01.2021
 N. n.
14 Tage  max 20

im DZ 
ab 2.968 €

im EZ 
ab 3.998 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 2.968 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.998 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine sind es leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20
  • Bitte beachten Sie, dass alle Stadtbesichtigungen in Florenz und Rom zu Fuß und/oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln absolviert werden.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"22.12. – 04.01.2021"

  Lage
Im kleinen aber wunderschönen Städtchen Arco erwartet Sie das 4-Sterne-Hotel Palace Città nördlich des Gardasees. Das zentral gelegene Palace Hotel Città ist nur wenige Schritte von den Sehenswürdigkeiten von Arco wie der auf einem Berggipfel gelegenen Burgruine sowie Eisdielen, Cafés und Restaurants entfernt. Das Hotel-Restaurant serviert Ihnen eine köstliche italienische und internationale Küche.
  Ausstattung
Im Wellness-Center des Hotels können Sie sich mit Massage- und Schönheitsanwendungen verwöhnen lassen (Zusatzkosten). Entspannende Momente versprechen zudem verschiedene Saunen, Bäder und Whirlpools. WLAN steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.
  Zimmer
Die geräumigen Zimmer sorgen für Komfort. Durch die geschmackvolle, elegante Einrichtung werden Sie sich wohlfühlen.

http://www.palacehotelcitta.it/
  Lage
Das 4-Sterne-Hotel Globus Urban liegt zentral in Florenz, wenige Schritte von der Kirche San Lorenzo sowie 5 Gehminuten vom Dom entfernt.
  Ausstattung
In allen Bereichen empfangen Sie W-LAN kostenfrei. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, in welchem Sie täglich das Frühstücksbuffet genießen können. Desweiteren verfügt das Hotel über eine neue Loungebar sowie einen Fahrstuhl.
  Zimmer
Die Zimmer sind im modernen und zeitgenössischen Stil eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Flachbild-TV, Kaffee-und Tee-Zubehör sowie Minibar und Safe ausgestattet.

https://www.hotelglobus.com/?utm_source=google&utm_medium=organic&utm_campaign=GoogleMyBusiness
  Lage
Das 4-Sterne-Design-Hotel Abitart erwartet Sie im Stadtteil Ostiense/Testaccio im Südwesten von Rom. Vom Hotel aus erreichen Sie in Kürze den S-Bahnhof Ostiense sowie die U-Bahn-Station Piramide, von wo Sie bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Innenstadt erreichen können. Die bekannte Supermarktkette Eataly befindet sich rund zehn Gehminuten vom Hotel entfernt.
  Ausstattung
Im Frühstücksraum können Sie täglich ein internationales sowie italienisches Frühstück vom Buffet genießen. Das Design-Restaurant Estrobar ist eines der beliebtesten Restaurants des Stadtteils. Hier können Sie traditionelle italienische oder internationale Küche genießen. Das Hotel verfügt außerdem über eine Lounge-Bar, in der Sie den Tag bei einem Drink entspannt ausklingen lassen können.
  Zimmer
Ihr Zimmer verfügt über ein Badezimmer mit Bad oder Dusche/WC, Haartrockner sowie Minibar, Safe, SAT-TV und Telefon. Jedes der Zimmer ist individuell in einem bestimmten Kunststil eingerichtet und klimatisiert. WLAN nutzen Sie kostenfrei in den öffentlichen Bereichen und auf den Zimmern.

http://abitarthotel.com/
  Lage
Im kleinen aber wunderschönen Städtchen Arco erwartet Sie das 4-Sterne-Hotel Palace Città nördlich des Gardasees. Das zentral gelegene Palace Hotel Città ist nur wenige Schritte von den Sehenswürdigkeiten von Arco wie der auf einem Berggipfel gelegenen Burgruine sowie Eisdielen, Cafés und Restaurants entfernt. Das Hotel-Restaurant serviert Ihnen eine köstliche italienische und internationale Küche.
  Ausstattung
Im Wellness-Center des Hotels können Sie sich mit Massage- und Schönheitsanwendungen verwöhnen lassen (Zusatzkosten). Entspannende Momente versprechen zudem verschiedene Saunen, Bäder und Whirlpools. WLAN steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung.
  Zimmer
Die geräumigen Zimmer sorgen für Komfort. Durch die geschmackvolle, elegante Einrichtung werden Sie sich wohlfühlen.

http://www.palacehotelcitta.it/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 06:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 06:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 07:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 07:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 07:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 08:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 09:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 09:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 10:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 11:15 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 12:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 12:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 13:15 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-West BAB99) /Busparkplatz Ri. Innsbruck
  • 14:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen
  • 12:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
  • 12:45 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-Ost BAB99) / Busparkplatz Ri. Nürnberg
  • 13:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 14:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 14:45 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 15:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 16:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 17:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 17:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 18:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 18:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 18:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 19:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 19:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 20:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IT-WYFLO, ab 2.968 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 25.09.2020 03:56:36

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Weihnachts- und Silvesterreise im Spessart
Weihnachts- und Silvesterreise im Spessart

12 Tage Rundreise über Weihnachten und Silvester im Spessart mit Rothenburg ob der...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten und Silvester im Allgäu
Weihnachten und Silvester im Allgäu

12 Tage im Allgäu: Brauereiführung - Weihnachtsmenü - Starnberger See - Brauereiführung...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten und Silvester in den Wiener Alpen in Österreich
Weihnachten und Silvester in den Wiener Alpen in Österreich

12 Tage Rundreise über die Festtage mit Wien - Schönbrunn - Wienerwald - Berndorf...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten in Osttirol in Österreich
Weihnachten in Osttirol in Österreich

6 Tage Weihnachtsreise in die Alpen Osttirols mit Lienz - Schlittenfahrt am Katschberg...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten & Silvester in Slowenien - Österreich - Italien - Kroatien
Weihnachten & Silvester in Slowenien - Österreich - Italien - Kroatien

12 Tage Rundreise über Weihnachten und Silvester mit Bled - Villach - Wörthersee...

zur Reise
Reisebild: Städtereise Rom - Silvester in der Hauptstadt von Italien
Städtereise Rom - Silvester in der Hauptstadt von Italien

5 Tage Silvesterreise Rom in kleiner Reisegruppe mit maximal 16 Reisegästen - Silvesterfeier...

zur Reise
Reisebild: Exklusive Silvesterreise Florenz - in kleiner Reisegruppe
Exklusive Silvesterreise Florenz - in kleiner Reisegruppe

4 Tage Städtereise inklusive Flug - Toskana / Italien im Grand Hotel Cavour Florence:...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Weihnachten und Silvester im Chiemgau
Rundreise Weihnachten und Silvester im Chiemgau

12 Tage Weihnachts- und Silvesterreise in Bayern mit München - Rosenheim - Bad Tölz...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten und Silvester im Elsass - Frankreich
Weihnachten und Silvester im Elsass - Frankreich

11 Tage Weihnachts - und Silvesterreise nach Frankreich mit Straßburg - Triberger...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten und Silvester im Passeiertal in Südtirol
Weihnachten und Silvester im Passeiertal in Südtirol

12 Tage Rundreise über den Jahreswechsel ins Passeiertal mit St. Martin - Meran -...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: