Skandinavien

  •  Busreisen oder Flugreisen
  •  Reisebegleitung ab/an Deutschland

Ihre Rundreise in Skandinavien

Erleben Sie die prachtvolle Natur Skandinaviens! Mit seinen weitläufigen Wäldern, einschneidenden Fjorden, kargen Fjellen und idyllischen Städtchen haben die Reiseländer Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark eine Menge zu bieten. Reisen Sie nach Nordeuropa in die Region der Trolle und Polarlichter, des Mittsommer und der Schären. Ob Rundreise mit dem Bus, Kreuzfahrt oder Aktivreise: Profitieren Sie dabei von der Anreise und Reisebegleitung ab Deutschland und nutzen Sie die langjährige Erfahrung unseres Skandinavien-Teams. Buchen Sie unsere Rundreisen nach Skandinavien inklusive Busanreise, Anreise mit dem Flugzeug oder mit individueller Anreise. Gern setzen wir auf Anfrage auch individuelle Wünsche um.

TOP‑Angebote

Rundreise Norwegen - Land der Trolle

9 Tage Rundreise in Norwegens schönste Landschaften und Städte: Oslo – Lillehammer – Trollstigen – Adlerstraße – Geirangerfjord – Sognefjord – Flambahn – Bergen – Stavanger

19.07. – 27.07.2018

zur Reise

Rundreise Schweden, Finnland & Norwegen

15 Tage Busreise Skandinavien: Stockholm – Helsinki – Polarkreis – Nordkap – Tromsö – Seeadler-Safari – Lofoten – Trondheim – Oslo

10.06. – 24.06.2018

zur Reise

Nordkap und Lofoten - Rundreise Skandinavien

14 Tage Rundreise inkl. Ausflügen, Eintritten, Schiffsfahrt und Reiseleitung

26.06. – 09.07.2018

zur Reise

Rundreise Norwegen auf den schönsten Panoramastraßen

12 Tage komplett organisiert durch Skandinavien inkl. Hurtigruten-Kreuzfahrt

15.06. – 26.06.2018

zur Reise

Zugreise Norwegen - die schönsten Zugstrecken Norwegens erleben

11 Tage Rundreise Oslo – Hamar – Geirangerfjord – Trollstigen – Raumabahn – Dovrefjell – Trondheim – Atlantikstraße – Hurtigruten – Bergen – Flambahn – Bergenbahn

30.06. – 10.07.2018

zur Reise

Rundreise Norwegen - Wunderwelt der Fjorde

10 Tage Rundreise inkl. Fährüberfahrten & Kreuzfahrten auf dem Geirangerfjord

18.07. – 27.07.2018

zur Reise

Norwegen - Land der Fjorde und Fjelle zum "Indian Summer"

8 Tage Rundreise Oslo – Hardangervidda – Bergenbahn – Flambahn – Loen am Nordfjord – Geirangerfjord – Gletscher Briksdalsbreen – Bergen

01.09. – 08.09.2018

zur Reise

Rundreise Hauptstädte Skandinaviens intensiv

9 Tage Städtereise Kopenhagen – Stockholm – Oslo

09.07. – 17.07.2018

zur Reise
Rundreisen Skandinavien

14 Tage Danzig - Königsberg - Kurische Nehrung - Vilnius - Trakai - Riga - Tallinn - St. Petersburg - Helsinki

Nächster Reisetermin:
01.06. – 14.06.2018

2 in 2018

 Merken zur Reise

15 Tage Busreise Skandinavien: Stockholm - Helsinki - Polarkreis - Nordkap - Tromsö - Seeadler-Safari - Lofoten - Trondheim...

Nächster Reisetermin:
04.06. – 18.06.2018

2 in 2018
5 in 2019

 Merken zur Reise

14 Tage Rundreise nach Schweden, Finnland und Norwegen mit Stockholm - Rovaniemi - Nordkap - Lofoten - Fjorde - Oslo

Nächster Reisetermin:
06.06. – 17.06.2018

5 in 2018
7 in 2019

 Merken zur Reise

11 Tage Rundreise Oslo - Lillehammer - Trondheim - Atlantikstraße - Molde - Trollstigen - Alesund - Geiranger-Fjord - Jotunheimen...

Nächster Reisetermin:
05.06. – 15.06.2018

2 in 2018
4 in 2019

 Merken zur Reise

9 Tage Rundreise in Norwegens schönste Landschaften und Städte: Oslo - Lillehammer - Trollstigen - Adlerstraße - Geirangerfjord...

Nächster Reisetermin:
07.06. – 15.06.2018

2 in 2018
3 in 2019

 Merken zur Reise

9 Tage Flugreise petit & leger: Lofoten - Vesteralen - Senja - Tromsö

Nächster Reisetermin:
08.06. – 16.06.2018

2 in 2018

 Merken zur Reise

10 Tage Rundreise Oslo - Lillehammer - Trondheim - Atlantikstraße - Molde - Trollstigen - Alesund - Geiranger-Fjord - Jotunheimen...

Nächster Reisetermin:
13.06. – 22.06.2018

3 in 2018
3 in 2019

 Merken zur Reise

12 Tage Rundreise Litauen - Lettland - Estland - Finnland - Schweden

Nächster Reisetermin:
14.06. – 25.06.2018

1 in 2018
1 in 2019

 Merken zur Reise

7 Tage Rundreise zur faszinierenden Zeit der Sonnenwende - Oslo - Hamar - Lillehammer - Dovrefjell - Trondheim - Kristiansund...

Nächster Reisetermin:
14.06. – 20.06.2018

1 in 2018

 Merken zur Reise

12 Tage Rundreise Kristiansand - Stavanger - Lysefjord - Ryfylke - Eidfjord - Sognefjell - Jotunheimen - Geirangerfjord -...

Nächster Reisetermin:
15.06. – 26.06.2018

3 in 2018
4 in 2019

 Merken zur Reise

11 Tage barrierefreie Rundreise über Polen und Baltikum nach Skandinavien mit Warschau - Vilnius - Tallin - Helsinki - Mikkeli...

Nächster Reisetermin:
17.06. – 27.06.2018

1 in 2018
1 in 2019

 Merken zur Reise

8 Tage Rundreise Göteborg - Insel Marstrand - Dalsland-Kanal - Vänernsee - Stockholm - Götakanal - Smaland - Glasreich -...

Nächster Reisetermin:
18.06. – 25.06.2018

1 in 2018
2 in 2019

 Merken zur Reise

6 Tage Städtereise in die schwedische Hauptstadt Stockholm in kleiner Reisegruppe

Nächster Reisetermin:
19.06. – 24.06.2018

3 in 2018
3 in 2019

 Merken zur Reise

4 Tage Städtereise für Singles und Alleinreisende nach Stockholm inklusive Stockholm Card

Nächster Reisetermin:
21.06. – 24.06.2018

1 in 2018
1 in 2019

 Merken zur Reise

13 Tage Wander- und Rundreise: Hamar - Röros - Nationalpark Femundsmarka - Dovrefjell - Trollstigen - Alesund - Vogelinsel...

Nächster Reisetermin:
22.06. – 04.07.2018

1 in 2018

 Merken zur Reise

11 Tage Rundreise Oslo - Hamar - Geirangerfjord - Trollstigen - Raumabahn - Dovrefjell - Trondheim - Atlantikstraße - Hurtigruten...

Nächster Reisetermin:
30.06. – 10.07.2018

1 in 2018

 Merken zur Reise

11 Tage Rundreise - Oslo - Hamar - Lillehammer - Trondheim - Mo I Rana - Polarkreis - Vestfjord - Lofoten - Nusfjord - Versteralen...

Nächster Reisetermin:
03.07. – 13.07.2018

1 in 2018

 Merken zur Reise

10 Tage Rundreise Oslo - Lillehammer - Trondheim - Atlantikstraße - Molde - Trollstigen - Alesund - Geiranger-Fjord - Jotunheimen...

Nächster Reisetermin:
04.07. – 13.07.2018

1 in 2018

 Merken zur Reise

9 Tage Städtereise Kopenhagen - Stockholm - Oslo

Nächster Reisetermin:
09.07. – 17.07.2018

1 in 2018
2 in 2019

 Merken zur Reise

15 Tage Reykjavik - Snaefellsnes - Akureyri - Myvatn - Ostfjorde - Höfn - Vatnajökull - Goldener Kreis - Grönland - Blaue...

Nächster Reisetermin:
10.07. – 24.07.2018

1 in 2018
1 in 2019

 Merken zur Reise

12 Tage Rundreise Vätternsee - Stockholm - Gripsholm - Aland Inseln - Gotland - Kalmar - Öland - Ystad - Malmö

Nächster Reisetermin:
17.07. – 28.07.2018

1 in 2018
2 in 2019

 Merken zur Reise

7 Tage Naturreise Oulu - Kalajoki - Rokua - Vuokatti - Bärenbeobachtung - Kemi - Lappland - Rovaniemi

Nächster Reisetermin:
27.07. – 02.08.2018

2 in 2018
2 in 2019

 Merken zur Reise

8 Tage Rundreise Kopenhagen - Malmö - Kalmar - Öland - Ystad - Bornholm - Erbseninseln

Nächster Reisetermin:
29.07. – 05.08.2018

1 in 2018
1 in 2019

 Merken zur Reise

6 Tage Rundreise für aktive Naturliebhaber - Finnische Wildnis in Vuokatti erleben

Nächster Reisetermin:
06.08. – 11.08.2018

2 in 2018

 Merken zur Reise

8 Tage Rundreise Oslo - Hardangervidda - Bergenbahn - Flambahn - Loen am Nordfjord - Geirangerfjord - Gletscher Briksdalsbreen...

Nächster Reisetermin:
01.09. – 08.09.2018

1 in 2018
2 in 2019

 Merken zur Reise

5 Tage Kurzreise - Reykjavik und der Südwesten Islands

Nächster Reisetermin:
05.09. – 09.09.2018

2 in 2018
4 in 2019

 Merken zur Reise

mit der MS Princess Anastasia nach Tallinn - Stockholm - Helsinki - St. Petersburg

Nächster Reisetermin:
03.12. – 07.12.2018

1 in 2018

 Merken zur Reise

5 Tage Oslo - Weihnachtsmarkt in Röros - Trondheim

Nächster Reisetermin:
05.12. – 09.12.2018

1 in 2018

 Merken zur Reise

5 Tage Silvesterreise petit & léger in der schwedischen Hauptstadt

Nächster Reisetermin:
29.12. – 02.01.2019

1 in 2018

 Merken zur Reise

6 Tage Städtereise Kopenhagen - Stockholm - Oslo

Nächster Reisetermin:
06.06. – 11.06.2019

1 in 2019

 Merken zur Reise

5 Tage Städtereise in die norwegische Hauptstadt Oslo in kleiner Reisegruppe

Nächster Reisetermin:
07.06. – 11.06.2019

2 in 2019

 Merken zur Reise

8 Tage Flug-Rundreise mit Rollstuhl nach Island mit Keflavik - Vik - Skaftafell-Nationalpark - Skogafoss - Seljalandsfoss...

Nächster Reisetermin:
13.06. – 20.06.2019

1 in 2019

 Merken zur Reise

7 Tage Rundreise zu Mittsommer Kopenhagen - Malmö - Kalmar - Öland - Ystad - Bornholm

Nächster Reisetermin:
27.06. – 03.07.2019

1 in 2019

 Merken zur Reise

10 Tage Flugreise petit & leger: Bergen - Hardangerfjord - Stavanger - Landschaftsroute Jaeren - Farsund - Kap Lindesnes...

Nächster Reisetermin:
02.07. – 11.07.2019

2 in 2019

 Merken zur Reise

27 Tage Weltreise auf der Nordhalbkugel mit Lappland - Karelien - Sibirien - Kamtschatka - Japan - Kanada - USA: Rovaniemi...

Nächster Reisetermin:
16.07. – 11.08.2019

1 in 2019

 Merken zur Reise

16 Tage Arktis-Kreuzfahrt mit Expeditions-Charakter: Westmännerinseln - Dänemarkstraße - Nuuk - Sisimiut - Ilulissat - Diskobucht...

Nächster Reisetermin:
08.08. – 23.08.2019

1 in 2019

 Merken zur Reise

Ihre Rundreisen in Skandinavien

Der Trend für Rundreisen in Skandinavien reißt seit Jahren nicht ab. Kein Wunder, dass diese Region im Norden Europas so beliebt ist: Erwarten Sie hier doch traumhafte Landschaften und idyllische Kultur. Lassen Sie uns mehr von den beliebten Reiseländern Norwegen, Finnland, Schweden, Dänemark und Island erzählen.

ISLAND – Faszination aus Feuer und Eis

Die Insel aus Feuer und Eis, wie Island auch genannt wird, liegt direkt auf dem mittelatlantischen Rücken und ist damit sowohl dem Nordamerikanischen als auch dem Europäischen Kontinent verbunden. Die Plattengrenzen können Sie auf Ihrer Rundreise durch Island übrigens auch sehr gut sehen: Sie ziehen sich von Südwesten nach Nordosten diagonal über die gesamte Insel. Und sie wachsen: Jährlich verbreitert sich der Spalt um etwa 2 Zentimeter voneinander. Der sogenannte Island-Plume, eine Schicht aus geschmolzenem Gestein, sorgt dabei für Nachschub von Gesteinsmaterial aus dem Erdinneren, sodass die Insel nicht auseinander bricht.

Der Name Insel aus Feuer erklärt sich ganz einfach: Die Vulkane Islands prägen die Landschaft der Atlantikinsel wohl am meisten. Sie selbst werden 30 verschiedenen Vulkansystemen zugeordnet. Das vor Augen gehalten, ist es nur schwer vorstellbar, wie in den Eiszeiten Island komplett vergletschern konnte. Heute können Sie bei Ihrer Rundreise durch Island von beiden extremen Naturgewalten Zeuge werden. Ein weiteres Element ist prägend für Islands Landschaft: Unglaublich viele Wasserfälle und Moore finden sich auf dem gesamten Eiland.

Wenn Sie nach Island reisen, machen Sie unbedingt Halt in Reykjavik. Die nördlichste Hauptstadt der Welt verbindet im alten, für Touristen gern restaurierten Stadtkern eine hohe Anzahl an hochwertigen Cafés, spannenden Museen, einem lebendigen Hafen und eine abwechslungsreiche Shoppingmeile. Das Nachtleben in Island ist besonders interessant und kurzweilig – weil sich die Isländer schnell langweilen, gibt es ein sehr stark variierendes Angebot. Ob tags oder nachts: Reykjavik hat Ihnen eine Menge zu bieten!

Reykjanes: Auf der südwestlichen Halbinsel Islands werden Sie bei Ihrer Rundreise viel entdecken: Hier finden Sie weit, moosbewachsene Lavafelder. Es sieht gar so aus, als würden die Steine schimmeln! Hier finden Sie kleine Orte mit Fischereihäfen an den Küsten. Und Basaltrücken, die die Landschaft scheinbar zersprengen. Besuchen Sie tiefe Vulkankrater und dampfende Geothermalgebiete – in manchen können Sie sogar ein warmes Bad im Fluss nehmen! Auch klare Binnenseen zieren die Landschaft mit einem einzigartigen Spiegelbild. Das Highlight schlechthin der Halbinsel Reykjanes ist zweifelsohne die berühmte Blaue Lagune mit ihrem schlumpffarbenen, heilenden Wasser.

Wie Reykjanes im kleinen, ist Island im großen von einem beeindruckenden Abwechslungsreichtum geprägt. Im Westen Islands werden Sie nicht nur unzählige Wasserfälle sehen, sondern auch die höchsten der Insel. Die Westfjorde gelten als die abgelegendste Region der Atlantikinsel und von mächtigen Basaltplateaus und Fjorde zerreißen die Küstenstreifen. Der Nordwesten Islands wird wegen seines rauen Klimas eher weniger besucht. Breite Täler und Gletscherflüsse sind charakteristisch für diesen Teil Islands. Auf Reykjanes finden Sie bei Ihrer Rundreise auf Island die Stadt Reykjanes, vor allem dank seines Flughafens bekannt. Davon abgesehen glänzt die sechstgrößte Stadt Islands mit Unaufgeregtheit, lockt mit seinem Hafen und dem roten Wohnhaus des dänischen Kaufmanns Peter Duus.

Fahren Sie bei Ihrer Rundreise weiter in den Norden der Insel, der vergleichsweise gebirgig verläuft. Diese Region eignet sich besonders für ausgiebige Wanderungen. Besuchen Sie auch die idyllischen Fischerorte im Norden. Hier finden Sie auch die Stadt Akureyri, welche vielen Kreuzfahrern als Hafen ein Begriff ist. Als Handelsposten für die Dänen gegründet, blickt Akureyri auf eine lange Geschichte zurück. Besuchen Sie bei Ihrer Rundreise auf Island unbedingt die einzigartige Gudjon Samuelssons Kirche im modernen Stil.

Wer sich gern beeindrucken lässt, ist in der Myvatn Region genau richtig. In diesem Nationalpark Islands begegnen Sie einer Canyonlandschaft und weitere Sehenswürdigkeiten. Der gleichnamige See erstreckt sich hier, soweit das Auge blicken kann. Nicht weniger beeindruckend ist das tiefschwarze Gesteinsfeld Dimmuborgir, welches einer berühmten norwegischen Metalband Namensgeber war. Godafoss, ein gewaltiger Wasserfall, lockt jedes Jahr zahlreiche Gäste. In diesem geologisch und biologisch hochaktiven Gebiet werden Sie sich kaum satt sehen können.

Ganz unaufgeregt, wie in einer anderen Zeit, lebt es sich im Nordosten und Osten Islands. Die Landschaft flacht immer weiter ab und es tummeln sich Fischerörtchen an der Küste, die Ihren Besuch freudig erwarten.

Riesig ist der Plateaugletscher, der im Südosten Islands auf Sie wartet. Ein Nationalpark schützt diesen Gletscher, der diesen Teil der Insel zu einer sanften Lagunenlandschaft mit einer faszinierenden Gletscherlagune gestaltet hat. Hier ist auch der Skaftafell-Nationalpark zu Hause. Nach mehrmaligen Erweiterungen zählt er nun zu einem der größten Nationalparks in ganz Europa! Und das nicht grundlos: Eisige Gletscher und schroffe Bergspitzen geben sich hier einen Wettstreit um die imposanteste Konstellation für Ihr Reisefoto. Auch der Wasserfall Svartifoss lohnt einen Besuch. Hier hat auch die kleine Gemeinde Höfn ihren Platz gefunden. Neben Fischfang lebt sie davon, dass sie der Ausgangspunkt für Expeditionen auf den Vatnajökull ist. Dieser ist der größte Gletscher Islands und glauben Sie uns, wenn wir Ihnen sagen, dass seine Mächtigkeit einem durchaus die Sprache verschlagen kann! Unternehmen Sie bei Ihrer Rundreise eine Schneemobil-Fahrt auf dieser eisigen Landschaft – ein Erlebnis, das Sie ganz sicher nie vergessen werden!

Im Süden Islands warten ausgedehnte Lavafelder auf Ihren Besuch während Ihrer Rundreise. Kilometerlange, pech-schwarze Sandstrände trennen die Insel vom Atlantik und bieten ein unglaubliches Fotomotiv. Bei Ihrer Rundreise besuchen Sie sicher auch den Solheimajökull, eine Gletscherzunge des viel größeren Myrdalsjökull. Machen Sie nicht nur Fotos, sondern unternehmen Sie eine Wanderung durch die engen Spalten des Gletschers – ein garantiert unvergessliches Erlebnis! Im Süden reisen Sie sicher auch nach Dyrholaey, ein 115 Meter hohes Kap vulkanischen Ursprungs. Hier nisten die buntschnabeligen Papageientaucher besonders gern. Können Sie welche sehen? Die Vestmannaeyjar, übersetzt Westmännerinseln, bieten gar noch mehr Abgeschiedenheit als der Rest Islands. Ebenfalls vulkanischen Ursprungs, herrscht hier ein raues Hochseeklima. Nichtsdestotrotz leben hier nicht wenige Isländer und locken mit feinen Sehenswürdigkeiten, wie der norwegischen Stabkirche Skansinn und vielen vulkanischen Sehenswürdigkeiten, darunter eine Art Pompeji des Nordens: eine von Vulkanasche konservierte Stadt.

Der Südwesten Islands ist das beliebteste Reiseziel der Isländer. Der sogenannte Goldene Kreis vereinigt fantastische Sehenswürdigkeiten auf seiner Route, darunter das Thingvellir, der mächtige Gullfoss und Geysire.
Das Herz Islands ist geologisch am aktivsten. Hier finden Sie schillernde, bunte Geothermalgebiete, raue Gletscherränder und schroffe Vulkankrater.

Wikinger-Kultur Islands

Obwohl weit vom skandinavischen Festland entfernt, ähnelt sich die Kultur sehr stark. Die ersten Siedler Islands waren es, die norwegische Volkskunst auf die Insel brachten. Die Wikinger sind bis heute für ihre kunstvollen Schnitzereien bekannt. Leider sind heute kaum noch Baudenkmäler aus dieser Besiedlungszeit vorhanden. Sie sind wohl Vulkanausbrüchen und dem rauen Klima auf der Insel zum Opfer gefallen. Einige Ausgrabungsstätten haben sich trotzdem gefunden – und so finden sich manche Zeugnisse aus dieser Zeit in den Museen Islands. Unter den ersten Siedlern Islands fanden sich Künstler, die sich auch an der Malkunst versuchten. Diese setzte sich allerdings nicht durch – das war erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts der Fall, dass die Malerei in Island an Bedeutung gewann. Auch in anderen Kunsthandwerken hat sich die isländische Kunst erst in den letzten zwei Jahrhunderten entwickelt. So fanden die Isländer nun auch Muße für Bildhauerei, Gold- und Silberschmiedekunst.

Island kulinarisch

Aufgrund des langen Winters und des rauen Klimas ist die traditionelle isländische Küche eher karg und muss mit wenigen Gewürzen auskommen. Die Basis vieler Gerichte ist der ausgeprägte Fischfang. Bis heute gelten Wildlachs, Forelle und Saibling als isländische Spezialitäten. Auf ihrer Rundreise durch Island können Sie sich von der köstlichen Zubereitung überzeugen. Die Viehzucht beschränkt sich auf Island klimabedingt auf Schafe, Kühe und Pferde – sogar Seevögel standen auf der Speisekarte der Isländer. Da auf der Atlantikinsel der Anbau von Getreide schwer bis gar nicht möglich war, spielt Brot keine große Rolle in der traditionellen isländischen Küche. Heute findet sich natürlich eine große Auswahl in den Supermärkten und frisches Gemüse wird in Gewächshäusern angebaut.

Ihre Rundreise durch Norwegen

Norwegen, das verbindet man weithin mit hohen Bergen, weiten Wäldern und tiefen Fjorden. Es herrscht doch Bewegung im Land: Überall gibt es zahlreiche moderne städtebauliche Entwicklungsprojekte. So zum Beispiel Oslo, die Hauptstadt Norwegens, die sich in den letzten Jahren zu einer aufregenden, internationalen Metropole mit gigantischen Stadtentwicklungsprojekten mauserte. Auf dem Land scheinen diese Projekte direkt aus der Natur zu erblühen. Die Zeit der norwegischen Architektur war nie spannender als heute. Dabei gibt man sich immer traditionsbewusst: Die beliebtesten Museen stellen Kunst und Kunstobjekte aus, die lediglich in der norwegischen Tradition und Kultur zu finden sind, von den Wikingern bis zu Edvard Munch. Viele norwegische Designer stoßen mit ihrer Experimentierfreude auf internationale Anerkennung. Ein ganz besonderes Völkchen sind die Samen, das wohl nördlichste Urvolk Europas. Bei Ihrer Norwegen-Rundreise werden Sie in der nordischen Tundra die Kultur des ursprünglichen Nomadenvolkes kennen lernen, das vornehmlich von der traditionellen Rentierzucht lebt.

Neue Reiseberichte

Norwegen - Land der Fjorde und Fjelle zum "Indian Summer"
Rundreise Norwegen auf den schönsten Panoramastraßen
Rundreise Norwegen - Wunderwelt der Fjorde
Rundreise Norwegen - Land der Trolle
Nordkap und Lofoten - Flugreise Skandinavien


Norwegen – fantastische Natur

Norwegens Natur ist es wohl, was die meisten Reisenden in dieses Land zieht. Diese ist von gebieterischen Gebirgsketten, mystischen Hochebenen und tiefen Fjorden entlang der Küste geprägt. Der Gebirgszug der Skanden nimmt fast die gesamte Fläche Norwegens ein – einmalig auch die hohe Anzahl an Gletschern: Auf dem gesamten Gebiet Norwegens gibt es 1.627 Gletscher und 2.113 Teilgletscher. Diese Kombination aus extremen Landschaften ist es, die dieses Land für Reisende so anziehend macht.

Norwegens Regionen

In Midt-Norge, Mittelnorwegen oder auch Tröndelag genannt, befinden sich einige schöne Orte, die Ihnen auf der Rundreise durch Norwegen begegnen können: Alesund beispielsweise, mit seinem Hausberg Aksla, von dem man einen fantastischen Ausblick hat. Oder die Atlantikstraße, die in etwa 8 Kilometer über mehrere Brücken von Holm zu Holm führt. Oder Kristiansund und der spektakuläre Hochgebirgspass Trollstigen mit seinen 11 Serpentinen. Für die perfekte Aussicht müssen Sie nur fünf Minuten vom Parkplatz weiter laufen und es entfaltet sich vor Ihnen ein spektakuläres Fotomotiv.
Nord-Norwegen ist für Reisende wohl das beliebteste Reiseziel. Das verstehen wir gern, ist doch hier mit dem Nordkap, den Lofoten und den Vesteralen eine wunderbare Ansammlung spannender Sehenswürdigkeiten zentriert. Am besten reisen Sie hier per mit einem Postschiff der Hurtigruten. Dabei entfaltet sich vor Ihnen das Panorama der Küsten und Inselgruppen wohl am besten. Doch nicht nur malerische Natur, auch Stadtleben gibt es hier im hohen Norden Norwegens. Besuchen Sie bei ihrer Rundreise Tromsö nördlich des Polarkreises. Wer hätte hier oben eine pulsierende Universitätsstadt erwartet?
Nord-Norwegen ist für Reisende wohl das beliebteste Reiseziel. Das verstehen wir gern, ist doch hier mit dem Nordkap, den Lofoten und den Vesteralen eine wunderbare Ansammlung spannender Sehenswürdigkeiten zentriert. Am besten reisen Sie hier per mit einem Postschiff der Hurtigruten. Dabei entfaltet sich vor Ihnen das Panorama der Küsten und Inselgruppen wohl am besten. Doch nicht nur malerische Natur, auch Stadtleben gibt es hier im hohen Norden Norwegens. Besuchen Sie bei ihrer Rundreise Tromsö nördlich des Polarkreises. Wer hätte hier oben eine pulsierende Universitätsstadt erwartet?
Ganze acht Provinzen umfasst das Gebiet, das gemeinhin mit dem Begriff Ostnorwegen gefasst wird. Hier ist nicht nur die Grenze zu Finnland, sondern auch die Hauptstadt Oslo. Hier leben mehr als die Hälfte der Norweger, natürlich nicht nur in der lebendigen Hauptstadt, sondern auch in vielen kleinen Küstenorten. Gebirge und Täler prägen hier die Landschaft, die Ihnen während Ihrer Norwegen-Rundreise begegnet.
Auch ein Teil Norwegens, aber ein selten besuchter, ist die Insel Spitzbergen. Sie liegt nur 1.300 Kilometer vom Nordpol entfernt und wird auch kalte Küste genannt. Umschlossen vom Arktischen Ozean, entfaltet sich hier eine eisige Welt. Viele Norwegen-Reisende sind von dieser kalten Schönheit fasziniert.
Die kleinste Region Norwegens ist wohl Südnorwegen. Hier ist das Küstenstädtchen Skagerrak beheimatet. Ganz im Gegensatz zum kalten Norden Norwegens finden Sie hier idyllische Landschaften mit Schären und Inseln. Hier können aktive Gäste den Norwegischen Sommer so richtig genießen.
Im Westen Norwegens ist viel Kultur beheimatet: Städte wie Stavanger mit dem Konservenmuseum und Bergen liegen hier im Vestlandet. Landschaftlich von der Nordsee geprägt, sehen Sie hier vor allem Fjorde, die weit ins Landesinnere hineinragen. Besuchen Sie bei Ihrer Rundreise durch Norwegen den Lysefjord oder das historische Hanseviertel in Bergen. Hier, im Westen Norwegens, steht auch die älteste Stabkirche des Landes: Die Stabkirche von Urnes darf bei Ihrer Rundreise durch Norwegen keinesfalls fehlen!

Kulinarische Reise durch Norwegen

Bei Ihrer Rundreise durch Norwegen werden Sie vor allem den köstlichen Fisch und vielerlei Fischgerichte probieren dürfen. Fisch ist auch der wichtigste Exportartikel Norwegens. Sehr beliebt ist beispielsweise der Räucherlachs in den unterschiedlichsten Variationen. Auch Fleisch findet sich auf der traditionellen norwegischen Speisekarte wieder. Als besonderer Leckerbissen gilt dabei die Lammkeule. Typische norwegische Gerichte sind Frikadellen, Hammelfleisch mit Kohl und eingelegter Hering. Auch Milchprodukte, wie Butter und Käse spielen eine große Rolle in der Norwegischen Küche.

Ihre Rundreise in Schweden

Alter Schwede! Wer hätte gedacht, wie wahr dieser Ausdruck angesichts des Alters von schwedischen Kulturzeugnissen ist. Spuren schwedischer Kunst sind tatsächlich schon auf Gebrauchsgegenständen der Steinzeit zu finden. Später dann fanden sich Schwerter mit Bronzeklingen und Schmuck aus Bernstein und Gold. Einen Stilwandel erfuhr die schwedische Kunst dann im 5. Jahrhundert, der unter Experten „Germanischer Tierstil“ genannt wird. Bei Ihrer Rundreise durch Schweden wird Ihnen jedoch nicht nur die alte Kunst, sondern auch modernes schwedisches Design begegnen: Der sogenannte Scandic Style hat auch die deutschen Möbelhäuser längst erobert und überzeugt mit seiner Schlichtheit und Funktionalität. So sind Glas und keranik, Möbel und Schmuck im schwedischen Design heute weithin sehr beliebt.
Auch in der Literatur sind die Schweden vorn mit dabei: Astrid Lindgrens Geschichten lassen bis heute nicht nur Kinderherzen höher schlagen und Henning Mankell versteht es wie kaum ein anderer, in seinen Krimis fesselnde Erzählbögen zu spannen. Schwedische Kriminalromane sind quasi ein Garant für kurzweiligen Freizeitspaß.
Und sie können feiern, die Schweden, davon können Sie sich bei Ihrer Rundreise ein Bild machen: Schwedische Feste zeichnen sich durch viele Traditionen und aufwendige Dekorationen aus. Bei sommerlichen Temperaturen, beispielsweise zu Midsommar, wird bevorzugt im Freien gefeiert. Im Dezember, in der dunkelsten Zeit des Jahres, begehen die Schweden Jul, das Lichterfest. Ganz Schweden wird nun Schauplatz prachtvoller Feste voller strahlender Lichter.

Ihre kulinarische Rundreise in Schweden

Die Grundlage der traditionellen Schwedischen Küche ist die solide, traditionelle Hausmannskost. Am bekanntesten sind wohl Köttbullar, schwedische Hackbällchen mit Bratensoße und Kartoffeln. Auch Hamburger und Wurst in allen Variationen sind bei den Schweden sehr beliebt. Was das Meer den Schweden bietet, nutzen sie auch gern: So finden Sie Lachskaviar, Fisch und Meeresfrüchte ebenfalls auf der typischen schwedischen Speisekarte während Ihrer Rundreise. Nicht nur bei Touristen beliebt sind die Gerichte mit Rentier- und Elchfleisch. Reisen Sie durch Schweden und probieren Sie typisches Safrangebäck, geräucherte Rentierherzen – fantastisch, sobald Sie sich überwunden haben – Gravierten Lachs und vergorener Hering, auch Surströmming genannt.

Natur-Reise durch Schweden

Der Schein trügt: Schweden ist nicht lang und schmal, sondern auch richtig groß! Mit seinen circa 450.000 Quadratkilometern Fläche ist es das drittgrößte Land Europas. Vor allem Wälder sind es, die die schwedische Landschaft prägen – aber nicht nur sie: Mit mehr als 220.000 Inseln gehört Schweden definitiv zu den inselreichsten Ländern der Welt!
Reisen Sie nach Mittelschweden, wo Sie idyllische Seen und die hübschesten Städte sehen werden: Uppsala und Sigtuna gehören zu den sehenswertesten Städten Schwedens. Hier, in Mittelschweden, können Sie während Ihrer Rundreise auch den berühmten Götakanal bewundern, der die Ostsee mit der Nordsee verbindet.
Ganz anders, nämlich viel rauer, ist der Norden Schwedens. Hier finden Sie Bergmassive und Gletscher-Welten und mit Riksgränsen den nördlichsten Punkt des Landes. In der historischen Provinz Lappland können Sie die nomadisch lebenden Samen besuchen. Jokkmokk ist heute Zentrum der samischen Kultur, die bis heute von der traditionellen Rentierzucht lebt. Hier können Sie auch Zeuge von er Mitternachtssonne im Sommer und den Nordlichtern im Winter werden.
Im Osten Schwedens können Sie auf Ihrer Rundreise nicht nur die Hauptstadt Stockholm besuchen, sondern auch die Inseln Öland und Gotland. Unternehmen Sie in Stockholm unbedingt ein Inselhüpfen im Stockholmer Schärengarten – 38 Parks finden sich hier auf den grünen Inseln der Stadt! Überraschend, aber wahr: Die Insel Öland lockt Reisende mit feinen Sandstränden! Und Gotland verwöhnt seine Gäste mit einem milden Klima. Diese Insel ist vom historischen Flair durchzogen – nicht selten finden hier Mittelalterspektakel statt.
Der Süden Schwedens ist wohl durch Film und Fernsehen besonders bekannt: Henning Mankells Polizist Wallander stammt von hier. Die Region Skane wirkt viel sanfter als das nördliche Schweden und verzaubert sowohl mit Wäldern und Seen als auch feinsandigen Stränden. Besuchen Sie während Ihrer Rundreise die Stadt Malmö oder die idyllische Studentenstadt Lund. Hier im Süden Schwedens ist die kunstvolle Glasbläserei beheimatet.
Der Westen Schwedens grenzt an Dänemark und Norwegen. Für Ihre Rundreise durch Schweden ist Göteborg ein tolles Ziel: urig kann man den Charakter dieser Stadt nennen, gleichwohl modern. Diese spannende Kombination verzaubert viele Besucher! Und sonst können Sie hier viele Seen sehen: Westschweden ist ein wahres Paradies für Paddler!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: