Annette Zocher

Annette Zocher

Buchhalterin

Qualifikationen:
Diplomingenieurökonom geprüfte Bilanzbuchhalterin (IHK)

Sprachkenntnisse:
Englisch

  a.zocher@eberhardt-travel.de   (03 52 04) 92 231

Frau Zocher und auch der türkische Reiseleiter waren sehr gut

S. Bender / 08.01.2020

Frau Zocher hat uns mit viel Engagement auf dieser Reise betreut.

A. Arndt / 30.09.2019

Die Reiseleitung war sehr angenehm

M. Lutze / 17.01.2019

Besonders die Eberhardtreisebegleiterin Frau Zocher und die beiden örtlichen Reiseführerinnen haben einen tollen Job gemacht

J. Ahnert / 08.05.2017
Über mich ...

Ich bin seit April 2007 im Unternehmen Eberhardt TRAVEL vorrangig als Buchhalterin tätig. Ich halte es für einen glücklichen Umstand und eine angenehme und spannende Herausforderung, neben der Schreibtischtätigkeit auch jährlich mindestens eine Reisegruppe begleiten zu können. Auf Reisen nach China und Flusskreuzfahrten habe ich bereits meine sozialen und organisatorischen Fähigkeiten beweisen können. Und es macht mir großen Spaß, für andere die schönste Zeit des Jahres mitgestalten zu können.

Bereits entdeckte Länder ...
Mein Reisebericht: 30.12. – 03.01.2020, Silvesterreise Istanbul - Türkei

Silvester in Istanbul - ein unvergessliches Erlebnis. Die Stadt befindet sich auf zwei Kontinenten, Europa und Asien. Wir haben die Stadt zu Fuß, mit dem Bus, dem Schiff und der Metro erkundet - faszinierend!

Erste Brücke über den Bosporus
Bootsfahrt auf dem Bosporus
Topkapi Palast - zweiter Hof - die Geschäftsräume des Kabinetts im osmanischen Reich
Blick vom Camlica Hügel (asiatischer Teil Istanbuls) zum europäischen Teil Istanbuls
...
Blick von der Galerie des Galata Turms auf die Atatürk Brücke
Unser Bus und Antennenmasten auf dem Camlica Hügel
Hagia Sophia
Mein Reisebericht: 20.09. – 29.09.2019, Kreuzfahrt Malta und Griechenland mit Mein Schiff 6

Eine spannende Reise erwartet uns. Wir starten unsere Kreuzfahrt im Grand Harbour von Valletta auf Malta. Weiter werden wir die griechischen Inseln Kreta, Rhodos und Mykonos und Athen, die Hauptstadt Griechenlands besuchen und ch das Schiff genießen.

Die Mein Schiff 6 im Hafen von Rhodos - wir lassen uns inspirieren auf der Inselrundfahrt
Malta - Valletta - Upper Barrakka Gardens
Kreta - Chania - Venezianischer Hafen - Mole
Malta- Festungsturm auf den Felsen bei der Blauen Grotte
Mykonos - Stadtstrand
Malta - Mdina
Mein Schiff 6 - das Maskottchen
Malta - Mdina
Mein Reisebericht: 30.12. – 02.01.2019, Silvesterreise Lissabon - die Hauptstadt Portugals

Silvester in Lissabon - eine besondere Reise. Wir haben uns mit einer tollen Reiseleiterin in dieser lebendigen Stadt umgesehen, haben auf dem Fluss Tejo das neue Jahr 2019 begrüßt und von dort aus das spektakuläre Feuerwerk über der Stadt gesehen.

Stadtrundgang Lissabon - auf dem Weg zum Castelo Sao Jorge
Lissabon - Electrico 28
Stadtrundgang Lissabon - Orangenbäume am Eingang zum Castelo de Sao Jorge
Stadtrundgang Lissabon - Blick zum Castelo Sao Jorge
Lissabon - Fenster in der Kirche des Mosteiro dos Jeronimos
Stadtrundgang Lissabon - in der Alfama
Lissabon - Denkmal Marques de Pombal
Stadtrundgang Lissabon - Orangenbäume in der Alfama
Mein Reisebericht: 03.10. – 10.10.2018, Wanderreise Montenegro - Budva, Adria & Nationalparks

Montenegro - noch viel schöner als erwartet - die Adriaküste mit ihren Buchten und mediteranen Orten - die wunderschönen Gebirge mit ihren Nationalparks - all das durften wir erleben

Am Strand von Igalo - Herceg Novi
Nationalpark Lovcen - Blick in Richtung Skutarisee
Kotor
Die insel Maria am Felsen
Altstadt Budva - Kirche Sveti Ivan
Wir verlassen den Nationalpark Biogradska Gora
Fahrt durch den Moraca-Canyon von Podgorica nach Kolasin
Blick vom Kloster Ostrog in das Tal
Mein Reisebericht: 28.12. – 02.01.2018, Italien - Jahreswechsel in Südtirol

Wir begrüßen das neue Jahr in den Bergen von Südtirol - ein spektakuläres Erlebnis: Super Winterwetter, Ausflüge in die Städte Sterzing und Brixen mit ihren romantischen Weihnachtsmärkten, Dolomitenrundfahrt, Besuch einer Käserei und des Krippenmuseums

IMG_9153 Im Krippenmuseum
IMG_9045 Karersee und Latemar-Bergstock
IMG_9066 Dolomitenrundfahrt - im Fassatal
IMG_9110 Rundgang in der Schaukäserei
IMG_9093 St. Christina im Grödnertal - Blick zum Langkofel
IMG_9096 Weihnachtsmarkt in St. Christina
IMG_9079 Dolomitenrundfahrt - Sellastock
IMG_9136 Winterimpressionen
Mein Reisebericht: 28.04. – 07.05.2017, große Rundreise Sizilien und Liparische Inseln

Unterwegs auf der Sonneninsel Sizilien und den Äolischen Inseln - auf den Spuren der alten Griechen und Römer - Besuch der Großstädte Catania und Palermo - Bewunderung der faszinierenden Landschaft und Natur - Genuß der sizilianischen Küche

Vulcano - Inselrundfahrt - Blick auf Lipari und Salina
Siracusa - Archäologische Zone - das Griechische Theater
 Ausflug
Überfahrt nach Vulcano - Blick auf die Küste von Lipari
Hotel
Vulcano - Inselrundfahrt - Blick auf Lipari und Salina
Palermo - Der Einkauf wird nach oben gebracht
Auf der Hochebene von Agrimusco - Megalite
Mein Reisebericht: 28.12. – 02.01.2017, Silvester 2016 im Stilfser Joch Nationalpark im Trentino - Südtirol

Ein gelungener Start ins Jahr 2017 in den Bergen des westlichen Trentino bei Sonnenschein und blauem Himmel, fröhlichen Menschen und traditionellem landestypischen Essen.

Wallfahrtskirche San Romedio
Die Kirche von Ponte di Legno
Tonalepass
Wallfahrtskirche San Romedio
Tonalepass
2 PS
Tonalepass
Unser Hotel Chalet Alpenrose
Mein Reisebericht: 07.06. – 16.06.2016, Rundreise Island - Naturparadies im Atlantik

Eine Reise nach Island ist immer etwas Besonderes. Das ist Natur pur. Hier gibt es Dinge zu entdecken, die man so nur in Island erleben kann.

Steinfigur des Bardur Snaefellssas
Vulkangstein
Der Myvatnsee
Am Hvalfjördur
Walbeobachtung
Abstieg vom Krater Grabrok
Aussichtspunkt am Faskrudsfjördur
Im Garten von 'Petra's Steinhaus'
Mein Reisebericht: 04.05. – 14.05.2016, Urlaub auf der Insel Sizilien in Süditalien

Sizilien - die Sonneninsel im Frühling ist ein unvergessliches Erlebnis. Diese Reise ist eine ideale Kombination aus Natur und Kultur, vervollständigt wird sie durch die Begegnung mit den Bewohnern der Insel.

Glockenturm (Campanile)
Blick am frühen Morgen vom Hotel Olimpo auf das Meer und Taormina
Messina - an der Piazza Duomo
Gasse in Cefalu
Auf der Rückfahrt
Tal der Tempel
Auf der Terrasse des Castellos
Castelbuono - Seitengasse
Mein Reisebericht: 12.10. – 25.10.2015, Rundreise in den Wilden Westen der USA

Durch den Wilden Westen der USA - eine Reise der Superlative. Faszinierende Natur in den Nationalparks, die verrückte Spielerstadt Las Vegas und die pulsierenden Großstädte Los Angeles und San Francisco.

Im Yosemite Nationalpark
Arches Nationalpark
Bryce Canyon
Las Vegas mit Hochbahn
Ausblick vom Arches Nationalpark
Grand Canyon Nationalpark
Bryce Canyon - Stopp am Bryce Point
Las Vegas
Mein Reisebericht: 20.06. – 27.06.2015, Italien - Wandern im Nationalpark Stilfser Joch

Unsere Reise führte uns in das Val di Sole, eine bezaubernde Ecke im Trentino. Auf unseren Wanderungen kraxelten wir die Berge hinauf und hinab und konnten die Naturschönheiten diese Gebietes entdecken. Sie begeisterten uns.

... die Vegetation wird weniger
... noch einmal 100 Meter höher
5 Almen Wanderung - Ausblick
Peio Fonti
Blick vom Passo dei Pozzi
Hotel Chalet Alpenrose
Holzlager in Peio -ein ganzes Haus
Talstation der Gondelbahn in Peio Fonti
Mein Reisebericht: 26.03. – 10.04.2015, Rundreise Kuba - Sonneninsel in der Karibik

Als Kolumbus 1492 Kuba betrat, schwärmte er "Das ist das schönste Land, das menschliche Augen je gesehen haben!" Uns ging es fast ebenso als wir die Insel von Ost nach West bereisten. Eine Reise mit vielen Höhepunkten!

Das Theater von Santiago de Cuba
Mahlwerk
Stopp an der Plaza de la Revolucion
Und weiter in Havanna auf den Spuren Hemingways: Hotel Ambos Mundos
und der Pool mit den Zimmern im Motelbereich
Ochsengespann
Cementerio Santa Ifigenia
Restaurant
Mein Reisebericht: 28.09. – 05.10.2014, Italien - Wandern an der Amalfiküste und auf Capri

Diese Reise ist eine gelungene Kombination von Kultur, aktiver Erholung und typischer italienischer Küche in einer grandiosen Landschaft. Wir wurden in jeder Hinsicht verwöhnt.

Neapel - Galleria Umberto
Auf geht's nach Capri - wir verlassen Minori
Neapel - Uferpromenade
Neapel - Piazza del Plebiscito mit Blick zum Castel Sant'Elmo auf dem Vomero
Typische Terrassenlandschaft, die noch bewirtschaftet wird
Zum Teil geht es durch üppige Vegetation
Grandioser Blick auf Amalfi und den Golf von Salerno
Abstieg nach Atrani
Mein Reisebericht: 05.07. – 12.07.2014, Italien - Wandern in Südtirol - Dolomiten

Wandern in Südtirol - das beduetet tolle Wanderungen durch eine faszinierende Landschaft, die Begegnung mit sehr gastfreundlichen Menschen, gutes Essen, viel Sonne und ein angenehmes Klima. Wer einmal dort gewandert ist, den zieht es immer wieder hin.

Blick in's Passeiertal
... und weiter geht es zum Crespeinajoch
... und weiter über die Hochebene
Brixen - Blick zum Dom
... und Sella-Gruppe
Brixen - Innenstadt
Spaziergang nach Maria Trens - privates
Verschiedene Gesteinsarten am Fuße des Peitlerkofel
Mein Reisebericht: 08.09. – 15.09.2013, Italien - Wandern in Südtirol - Dolomiten

Die Berge Südtirols ziehen mich immer wieder in ihren Bann. Dieses Mal möchte ich sie gemeinsam mit unseren Reisegästen zu Fuß erwandern. Unser Hotel Wieser in Freienfeld bei Sterzing ist dafür eine fantastische Ausgangsposition.

Der Langkofel, das Wahrzeichen des Grödnertales
Wanderung auf der Plose
Wanderung auf der Plose
Wanderung zum Zinseler
... zur Wanderung auf die Tatschspitz
Die Berge am Grödner Joch
Sterzing - in der Neustadt
Gilfenklamm
Mein Reisebericht: 13.08. – 22.08.2013, Rundreise Island - Naturparadies im Atlantik

Island ist immer eine Reise wert. Ich war im letzten Jahr schon einmal da und habe sofort beschlossen, wieder zu kommen. Und so möchte ich meinen Reisegästen jetzt Island zeigen. Island, das ist Natur pur. Hier kann man die Natur so erleben, wie sie sonst nur noch in Büchern beschrieben ist.

Der
Der Inlands-Flugplatz von Reykjavik
... die Steilküste
Der Godafoss
... und noch ein Blick über den Dettifoss
Dimmuborgir - Irrgarten aus Lava
Blick über das Myvatngebiet
Rückfahrt nach Reykjavik
Mein Reisebericht: 24.04. – 11.05.2013, Rundreise Portugal - von Nord bis Süd

Auf der Reise durch Portugal haben wir überall die Spuren der Geschichte des Landes getroffen. Wir haben viele historische Plätze besucht, pulsierende Städte erlebt, tolle Landschaften gesehen und überall freundliche Menschen getroffen. Portugal begeistert immer wieder.

Schirmpinie
Coimbra - In den Gassen der Altstadt
In der Altstadt von Viseu
Ebbe an der Atlantikküste der Algarve
Flughafen Porto
Noch ist der Strand von Albufeira leer
Evora
Das Kai für die Flusskreuzfahrtschiffe in Peso da Regua
Mein Reisebericht: 20.09. – 08.10.2012, Rundreise China, Tibet und Nepal - Erlebnis Tibet-Bahn

Zuerst erleben wir die chinesische Hauptstadt Peking mit der Verbotenen Stadt, besuchen ihre Tempel und Paläste und spazieren auf der Großen Mauer. Dann fahren wir mit der spektakulären Tibet-Bahn durch einzigartige Landschaften bis nach Lhasa - ein besonderer Höhepunkt der Reise. Wir lernen die tibetische Kultur kennen, die von einer faszinierenden Landschaft umgeben ist. In Nepal erleben wir eine ganz andere Welt, die durch hinduistische und buddhistische Traditionen geprägt ist. Und die mächtigen Gebirgsketten bilden dazu eine beeindruckende Kulisse.

Die Burg von Gyantse
Lhasa am Abend - Wasserspiele und Musik vor dem Potala Palast
... zum Potala Palast
Die
Tradition und Moderne auf dem Pass Khampa La
... Bergziegen
Mönche im Sera-Kloster
Peking - Unser Hotel Holiday Inn Express
Mein Reisebericht: 20.05. – 30.05.2012, Rundreise Azoren - Inselhüpfen im Atlantik

Die Azoren - neun Inseln vulkanischen Ursprungs mitten im Atlantik, vier davon haben wir besucht. Jede einzelne bietet eine faszinierende Landschaft, dekoriert mit sattem Grün und bunten Farben der Pflanzenwelt und offenen, zuvorkommenden Gastgebern.

Wurzelgebilde im Terra-Nostra-Park
Straßenschild aus Fliesen
Am Hafen von Lagoa
Lagoa Verde
Kirche in Horta
Ribeira Grande
Abstieg in die Höhle Algar do Carvao
Horta
Mein Reisebericht: 13.03. – 20.03.2012, Madeira - Blumeninsel im Atlantik

Vielfältige Blütenpracht, abwechslungsreiche, spektakuläre Landschaften, ganzjährig mildes Klima und freundliche, aufgeschlossene Menschen - all das ist Madeira und macht es zu einem besonderen Reiseziel. Wir durften es erleben.

Trompetenbaum in Esmeraldas Kräutergarten
Blick vom Pico do Facho
Auf der Fahrt nach Santana
Blick vom Pico dos Barcelos auf Funchal
Uferpromenade von Ribeira Brava
... ein letzter Blick
Gartenanlage des Hotels
Strelicie im Botanischen Garten von Funchal
Mein Reisebericht: 28.10. – 17.11.2011, Große Rundreise Namibia - im Bann unendlicher Weite

Namibia hat uns beeindruckt mit seinen überwältigend schönen Landschaften, wie den großen Wüsten Kalahari und Namib, dem Fish River Canyon, dem Etosha Nationalpark mit seinem Tierreichtum und mit seinen weltoffenen Menschen aller Hautfarben.

Sonnenuntergang
Mittagsrast in der
Robbenkolonie in Walvis Bay
Webervogelnest
GrÀber der Herero-FÜhrer in Okahandja
Sonnenuntergang in der Namib
Eingangstor der
Mein Reisebericht: 05.09. – 11.09.2011, Donau-Kreuzfahrt mit der MS Rossini - unser Klassiker!

Donau-Kreuzfahrt - Sie besuchen interessante Städte, abwechslungsreiche Landschaften und verbringen entspannte Stunden an Bord Ihres schwimmenden Hotels. Lassen Sie sich einfach verwöhnen.

Wien - Stephansdom
Wien - Hofburg
Budapest - Die MS Rossini hat angelegt
Bratislava - Das Opernhaus
Stift Melk
Krems in der Wachau
Wien - Hofburg
Bratislava - In der Altstadt
Mein Reisebericht: 15.04. – 26.04.2011, Lissabon und Madeira - Reise-Kombination

Diese Reisekombination führte uns zuerst in die Hauptstadt Portugals, Lissabon. Wir lernten eine weltoffene, faszinierende Metropole kennen. Anschließend ging die Reise weiter auf die bezaubernde Blumeninsel Madeira.

Unter der Landebahn des Flughafens
Der Badeort Cascais am Atlantik
Palacio Nacional de Sintra
Blick vom Castelo de Sao Jorge auf Lissabon
Die Küste bei Faial
Blick nach unten am Cabo Girao
Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Funchal
Rathaus von Cascais
Mein Reisebericht: 03.10. – 15.10.2010, Rundreise Ost-Kanada zum Indian Summer

... das ist eine wunderbare Kombination von einmaliger Natur und eindruckvollen Metropolen. Wir erlebten die Niagara-Fälle aus unmittelbarer Nähe, unberührte Natur, beobachteten Wale und besuchten die Städte Toronto, Ottawa, Quebec und Montreal.

Ottawa - Skyline
Auf der Autofähre
Ottawa - Marktstand - Es ist Herbst.
Omega Wildpark
Abschied vom Algonquin Park
Algonquin Park - Bieberhaus
Strudel im Niagara River
Whale Watching auf dem St.-Lorenz-Strom

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: