Stefan Börner

Stefan Börner

EDV-Manager

Qualifikationen:
Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (IHK)

Sprachkenntnisse:
Englisch, Französisch

  s.boerner@eberhardt-travel.de   (03 52 04) 92 182
Über mich ...

Mit Abschluss meiner abwechslungsreichen Ausbildung zum Fachinformatiker bei Eberhardt TRAVEL entschied ich mich meine Arbeit im Unternehmen fortzusetzen. Vorallem die selbstbestimmende und fordernde Arbeit im täglichen Betrieb als auch die Möglichkeit die Welt zu entdecken und aus dem Alltagstrott ausbrechen zu können, waren hierbei auschlaggebende Pluspunkte. Als EDV-Manager in einem jungen Team bin ich sowohl für die Programmierarbeiten als auch für die Wartung der technischen Grundlagen mitverantwortlich.

Bereits entdeckte Länder ...
Meine nächsten Reisen
Mein Reisebericht: 05.06. – 15.06.2016, Wanderreise Pyrenäen - Andorra intensiv erleben

In einer bunt gemischten Gruppe mit Gästen aus der gesamten Bundesrepublik erkunden wir gemeinsam den Zwergstaat der Pyrenäen - das wunderschöne Naturparadies Andorra, gelegen zwischen Frankreich und Spanien.

Abstieg aus Soldeu
Vall del Riu
Vall del Riu - Wanderführer Ignacie
Vall de Nuria - Bergpanorama
Wanderung Vall del Riu - Wanderweg
Vall de Nuria - Pilgerpfad
Vall de Nuria - Bergpanorama
Blick über Andorra la Vella
Mein Reisebericht: 02.10. – 16.10.2015, Rundreise Zypern

Für uns Sonnenhungrige hieß es im langsam startenden Herbst Deutschlands für zwei Wochen Goodbye Nässe und Kälte - Hello Sonne und Hitze. Gemeinsam wollten wir die Insel in all Ihren Facetten und Farben (wieder-) entdecken.

Ausgrabungsgelände des antiken Kourion
Grab der Hala Sultan
Scheunendachkirche Asinou
Blick aus dem provisorischen Hotel ins Nachtleben von Larnaka
Königsgräber bei Paphos
der etwas andere Sonnenschutz
Hala-Sultan-Tekke
Innere der Lala-Mustafa-Pasa Moschee
Mein Reisebericht: 19.10. – 28.10.2014, Italien - Rundreise Sizilien mit mehr Bewegung

Bei unserer zehntägigen Reise entdecken wir die schönsten Ecken der größten Insel im Mittelmeer. Dabei spielten bei uns alle Faktoren ineinander, sodass wir neun Tage lang strahlenden Sonnenschein bei angenehmen Wandertemperaturen hatten.

Ätnaabstieg
Hochebene von Pantálica - Flusslauf
Erice - Gasse
Syrakus - Tempel der Athene
Cefalu - Wäscherei
Syrakus - Tempel der Athene
Wanderung im Naturreservat Zingaro
Bezwingung des feurigen Berges
Mein Reisebericht: 18.05. – 01.06.2013, Rundreise Zypern

Auf der Flucht vor zwei Wochen Dauerregen in der Heimat, verbringen wir gemeinsam eine wundervolle Reise durch ein aufregendes Land. Baden, Wandern, Kultur und das alles in einer Reise. Machen Sie sich einen kleinen Eindruck von unseren Erlebnissen ...

Oldtimer an Burg Kolossi
rechts die kleine Badebucht des Cynthiana
bewachsene
Lala-Mustafa-Pasa-Moschee
Oldtimerbus von Antonis
Oldtimer in Agros zum Dorffest
früher sehr beliebt - Symbole in allen Variationen
seltene Zeichnung von

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: