Kreuzfahrt-Reisen

  •  Eberhardt-Reisebegleitung ab Deutschland
  •  inklusive Bus- oder Fluganreise

TOP-Angebote

Seine-Kreuzfahrt mit A-ROSA VIVA

10 Tage Flusskreuzfahrt in Frankreich auf der Seine ab/an Paris mit A-ROSA VIVA – Reims – Paris/St.Denis – Les Andelys – Caudebec-en-Caux – Rouen – Vernon – Nancy – Paris

30.08. – 08.09.2019

zur Reise  
-50 € beim Zusatztermin

Rundreise und Kreuzfahrt Ost-Kanada zum Indian Summer

14 Tage Ostküste Kanada und USA – Rundreise-Vorprogramm und Kreuzfahrt mit der Norwegian Gem: Toronto – Niagara-Fälle – Ottawa – Montreal – Quebec – Halifax – Maine – Boston

06.10. – 19.10.2019

zur Reise  

Kreuzfahrt Südnorwegen mit der Mein Schiff 5

11 Tage Kreuzfahrt Hamburg – Stavanger – Bergen – Olden – Molde – Geiranger – Hellesylt – Oslo – Bremerhaven

20.06. – 30.06.2019

zur Reise  

Rundreise Argentinien und Chile mit Expeditions-Kreuzfahrt

14 Tage Rundreise mit Expeditions-Kreuzfahrt Patagonien, Kap Hoorn und Feuerland

16.10. – 29.10.2019

zur Reise  

Singlereise Rhein-Kreuzfahrt mit A-ROSA AQUA

9 Tage Flusskreuzfahrt auf dem Rhein für Singles und Alleinreisende – Niederlande und Belgien: Köln – Hoorn – Amsterdam – Rotterdam – Gent – Antwerpen – Nijmegen – Köln

22.10. – 30.10.2019

zur Reise  
All Inklusive an Bord!

Kreuzfahrt Italien, Malta & Griechische Inseln

12 Tage Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der Norwegian Jade ab/an Rom – Santorin – Athen – Mykonos – Kreta – Valletta – Messina – Neapel – Florenz

02.10. – 13.10.2019

zur Reise  
Weiße Nächte in St. Petersburg

Kreuzfahrt Metropolen der Ostsee mit AIDA Mar

11 Tage Ostsee-Kreuzfahrt mit AIDA Mar ab/an Warnemünde – Tallinn – St. Petersburg – Helsinki – Stockholm – Danzig oder Visby – Kopenhagen

13.06. – 23.06.2019

zur Reise  
-400 € Rabatt

Hawaii-Kreuzfahrt mit der Pride of America und San Francisco

14 Tage Hawaii mit Vorprogramm in San Francisco – Kreuzfahrt ab/an Honolulu – Maui – Hilo – Kona – Kauai

21.10. – 03.11.2019

zur Reise  

Hochsee- & Flusskreuzfahrten
mit Eberhardt TRAVEL

Kreuzfahrt mit Eberhardt TRAVEL bedeutet mehr als Meer erleben! Vom ersten Tag an werden Sie rund um die Uhr persönlich betreut. Die Anreise mit Flug oder Bus ist bereits im Preis enthalten. An Bord steht Ihnen unsere Reisebegleitung jederzeit zur Verfügung und organisiert Ausflüge, Restaurants oder andere Aktivitäten. Bei vielen Reisen sind bereits exklusive Eberhardt-Ausflüge enthalten, die nur für unsere Gäste (und immer in deutscher Sprache) durchgeführt werden. Ein Vor- und/oder Nachprogramm ist bei vielen Reisen bereits inkludiert und rundet Ihre Kreuzfahrt ab.

Italien

Hochsee-Kreuzfahrten

Ob klassische Kreuzfahrt-Zielgebiete wie Mittelmeer, Kanaren, Karibik oder Regionen wie Nordeuropa, Ostsee, Asien, Orient sowie Nord- und Südamerika – eine Kreuzfahrt ist immer eine elegante Art zu reisen! Ein besonderes Erlebnis bieten unsere Transatlantik-Kreuzfahrten von Miami oder Rio...

Alle Hochsee-Kreuzfahrten
Vorprogramm auf Mauritius!

Kreuzfahrt Seychellen und Indischer Ozean...

18 Tage Kreuzfahrt mit AIDA Blu: Mauritius - La Reunion - Seychellen -...

02.02. - 19.02.2020

zur Reise

Große Rundreise West-Kanada, Inside Passage...

20 Tage Rundreise Kanada + Kreuzfahrt + Alaska: Calgary - Rocky Mountains...

23.07. - 11.08.2019

zur Reise

Fluss-Kreuzfahrten

Entdecken Sie mit uns die schönsten Flüsse Europas auf eleganten Schiffen mit erstklassigen Service und kulinarischen Höhepunkten. Lassen Sie beeindruckende Landschaften langsam vorüber ziehen und entdecken Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten bei spannenden Landausflügen.

Alle Fluss-Kreuzfahrten
Jetzt 500 € Rabatt

Rhein-Kreuzfahrt mit der MS Rigoletto

9 / 8 Tage Flusskreuzfahrt auf dem Rhein: Amsterdam - Köln - Koblenz -...

01.05. - 09.05.2019

zur Reise

Donau-Kreuzfahrt mit MS Princesse de Provence

7 Tage Flusskreuzfahrt auf der Donau: Passau - Bratislava - Budapest -...

07.09. - 13.09.2019

zur Reise

Unsere Kreuzfahrt-Partner

FTI Touristik

FTI Cruises

Die MS Berlin wird von der Reederei FTI Cruises mit Sitz in München betrieben. Mit 139 Metern Länge ist es eher ein kleines Kreuzfahrtschiff. Das hat den Vorteil, dass es Häfen und Routen ansteuern kann, für die andere Kreuzfahrtschiffe zu groß sind. Ausgestattet ist das Schiff mit dem Hauptrestaurant, dem Buffetrestaurant, der Yacht Club Bar, zwei Lounges und einem Sonnendeck mit Pool. Dazu kommen Fitnessgeräte, eine Sauna und eine Bibliothek. Die Innenausstattung und die Kabinen sind in klassischer Eleganz mit poliertem Holz und hellen Farben eingerichtet. Für die abendliche Unterhaltung in der Sirocco-Lounge sorgen das „MS Berlin Show Ensemble“, Filmabende oder Überraschungsgäste. Maximal 412 Kreuzfahrtgäste können mit der MS Berlin reisen, was schnell eine persönliche Atmosphäre schafft. Die Mahlzeiten an Bord zeichnet sich neben einer exzellenten Küche durch eine lange Tischzeit und freie Platzwahl aus.

Princess Cruises: Reisen mit dem Serviceverständnis der USA

Die Kreuzfahrt-Reederei Princess Cruises mit Sitz im kalifornischen Santa Clarita ist ein Tochterunternehmen des größten Kreuzfahrtunternehmens der Welt, der Carnival Corporation & PLC. In den siebziger Jahren wurde die Flotte schlagartig durch die amerikanische Fernsehserie „Love Boat“ bekannt. Ausstattung, Service und die englische Bordsprache auf den 17 Princess-Schiffen sind für den amerikanischen Markt ausgelegt. Für deutsche Bordgäste gibt es auf vielen Fahrten einen deutschsprachigen Service. Neben den À-la-card-Restaurants mit Kleiderordnung stehen die Casual Dining Restaurants mit Snack- und Buffetangeboten für zwanglose Mahlzeiten zur Auswahl. Speisen, Zimmerservice, alkoholfreie Getränke und der Zugang zu Casino, Bars, Tanz, Theater und dem Freiluftkino auf dem Oberdeck sind im Reisepreis inkludiert. Das gilt auch für die Nutzung der Pools, Fitnessstudios, Kinderprogramme, Saunas und Minigolfanlagen.
AIDA Cruises

AIDA Cruises: Ein großes Lächeln am Bug

Große Augen und ein sanftes Lächeln kündigen jedes der 14 AIDA-Schiffe schon von weitem an. AIDA Cruises ist der Inbegriff einer Luxuskreuzfahrt. Die Flotte zeichnet sich durch ihre fantasie- und stilvollen Themenbars und Restaurants aus. Die Auswahl reicht vom Burger-Tapa am Pool Grill bis zum Silberbesteck im venezianischen Restaurant „Casa Nova“. Zahlreiche Themen-Bars, ein hochmoderner Sport- und Entspannungsbereich, Pools, Saunas und Ruhezonen gehen organisch ineinander über. Der weitläufige und luftige Charakter der AIDA-Schiffe verwandelt sich am Abend zu einer heimeligen, aufregenden oder privaten Atmosphäre – je nachdem, welche Bar, welche Entertainment-Show oder welcher Deckplatz besucht wird. Das Freizeit- und Unterhaltungsprogramm an Bord, das Angebot der Buffet-Restaurants und die Getränke bei Tisch sind im Preis inbegriffen. AIDA Cruises gehört zu dem britisch-amerikanischen Kreuzfahrtunternehmen Carnival Corpoation & PLC. Die Bordsprache ist Deutsch, die Bordwährung der Euro.

Royal Caribbean: Genuss und Aktivitäten in XXL

Die Royal Caribbean wurde 1968 von norwegischen Reedereien gegründet und hat ihren Sitz heute in Miami. Zu den 25 Schiffen der Flotte zählen die größten Passagierschiffe der Welt, dazu gehören die „Oasis of the seas“ und die „Allure oft he seas“. Großzügige Bereiche auf den Schiffen sind Wellness und Entspannung vorbehalten. Zum Solarium-Pool haben nur Erwachsene Zutritt. Doch auch Reisende mit Kindern und Jugendlichen finden eine riesige Auswahl an Aktivitäten: die Riesenwasserrutsche „Tidal Wave“ auf dem Oberdeck, die Kinderwasserparks „H2O-Zone“ und „Splashaway“, der Flowrider-Surfsimulator oder, für Regentage, die Indoor-Multifunktionsarena „Seaplex“, Laserlicht-Kämpfe im „Lasertag“ und Labore zum Experimentieren. Ebenso breit aufgestellt ist die Gastronomie mit Café-Promenade, elegantem Hauptspeisesaal, Snackgelegenheiten und Spezialitätenrestaurants. Im Reisepreis inbegriffen sind der Zugang zu nahezu allen Bordeinrichtungen und das Angebot der Cafés, Bistros und des Speisesaals. Die Bordsprache ist Englisch, Speisekarten und wichtigste Informationen gibt es auch auf Deutsch.
Hurtigruten

Hurtigruten: Landschaft und Ruhe

Die Postschiffe der „Schnellen Routen“ verbinden seit 1893 die Orte der 2700 Kilometer langen norwegischen Westküste. Seit 1984 fahren sie zwar keine Post mehr aus, aber die klassische Postroute von Bergen nach Kirkennes ist immer noch unverzichtbar für den Passagiertransport. Die 16 Schiffe der Flotte verfügen inzwischen alle über eine modern-skandinavische Kabinenausstattung, Pools, Bars, Panorama-Salon, Sauna, Fitnesszonen und Spielzimmer. Auf der historischen Poststrecke fahren die Hurtigruten nach wie vor viele Häfen an, in denen Passagiere zusteigen oder das Schiff verlassen. An Bord geht es leger und entspannt zu. Showprogramme und formale Kleidung sind nicht vorgesehen. Bei ausschließlich für Kreuzfahrten konzipierten Schiffen wie dem Expeditionsschiff MS Roald Amundsen liegt der Fokus auf der naturwissenschaftlichen Begleitung der Reise: Neben dem Pool, Fitnessräumen, Restaurants, Lounges und Bars gehören Bibliotheken und Vortragsräume zur Bordausstattung. Die Bordsprachen sind Englisch und Norwegisch, der Bordreiseleiter und die Rezeptionisten sprechen auch Deutsch. Zu jeder Kabinenbuchung gehört Vollpension.

TUI Cruises: Die nachtblaue „Mein Schiff“-Flotte

Sechs Schiffe gehören zur „Mein Schiff“-Flotte von TUI Cruises. „Mein Schiff 5“ und „6“ sind gerade erst vom Stapel gelaufen. Auch sonst zeichnet sich die junge Hamburger Kreuzfahrtgesellschaft durch hochmoderne Schiffe aus. An Bord herrscht das „Premium Alles Inklusive“-Konzept: Fast alle Angebote sind im Reisepreis inklusive. In den meisten Restaurants und in allen Bars, in den Sauna- und Sportbereichen, für die Entertainment-Shows und die Kinderbetreuung fallen keine Extra-Kosten an. Neben dem modern-eleganten Design der allgemein zugänglichen Bereiche von der Hoheluft-Bar auf dem Oberdeck bis zur Fotogalerie des CruiseVision TV im Schiffsinneren wurden auch die Kabinen von führenden Designern in Zusammenarbeit mit Qualitätsmöbel-Herstellern eingerichtet. Der Premium-Eindruck der Deckgestaltung mit skandinavischem Einschlag setzt sich auch in den privaten Bereichen fort.
MSC Kreuzfahrten GmbH

MSC Cruises: Mit mediterraner Note

MSC steht für „Mediterranean Shipping Company“ und hat seinen Hauptsitz in Genf. Die Angebote für den deutschen Markt werden von der Tochtergesellschaft in München betreut. Die Gesellschaft wurde 2003 gegründet und verfügt inzwischen über 15 Schiffe. Die Bordsprache ist Englisch, doch einige Mitglieder des Bordpersonals sprechen auch Deutsch. Das „Mediterranean“ im Namen setzt unverkennbare italienisch-mondäne Akzente in der Gestaltung der Bars, Restaurants, Spas, Innenräume und Kabinen. Eine leichte Note Extravaganz zieht sich auch durch das Speisen- und Getränke-Angebot der Restaurants und Bars. Das breite Unterhaltungsprogramm verleiht den Abenden an Bord Glamour mit Kultur – und Reisende mit Kindern finden vom Einjährigen bis zum Teenager die passenden Betreuungs- und Aktivitätsangebote. Der Kabinenservice, die Bordaktivitäten, die Speisen des Buffets und die Menüs der Hauptrestaurants sind im Buchungspreis enthalten.

Star Clippers

Warum das Angebot der Reederei Star Clippers aus Monaco zu den Spezialkreuzfahrten zählt, fällt sofort ins Auge: Alle drei Schiffe der Flotte sind Großsegler mit 115 Metern Rumpflänge und einer beeindruckenden Takelage. Modell standen die großen Clipper des 19. Jahrhunderts. Das nostalgische Äußere setzt sich im Inneren mit einer Ausstattung aus poliertem Mahagoni, Messing und gediegenen Ledersesseln fort. Auf den Star Clippers übertönt kein Motorengeräusch den Wellenschlag am Schiffsrumpf. Auf durchlaufende Showprogramme an Bord wird zugunsten einzelner ausgewählter Veranstaltungen verzichtet. Ein weitläufiger Speisesaal, Pools, die Tropical Bar auf dem Oberdeck und die Pianobar im Schiffsinneren sorgen für ein entspanntes Bordleben. Der Schiffskoch und seine Crew betreuen das kulinarische Angebot vom Frühstücksbuffet über ungezwungene Barbecues bis zum abendlichen Dinner mit ausgesuchten Weinen. Das Bordpersonal spricht Deutsch und Englisch, und bei maximal 224 Kreuzfahrt-Passagieren stellt sich schnell eine vertraute Atmosphäre ein.

Ihr Kreuzfahrten-Team

Anne Schröder

Reisemanagerin Kreuzfahrten
Telefon: (03 52 04) 92 144
a.schroeder@eberhardt-travel.de

Kati Wächtler

Reisemanagerin Kreuzfahrten
Telefon: (03 52 04) 92 145
k.waechtler@eberhardt-travel.de



Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: