Italien

  •  Busreisen, Flugreisen & individuelle Reisen
  •  Reisebegleitung ab/an Deutschland
Amalfi Panorama mit Blick auf Mittelmeer, Italien – © refresh(PIX) - stock.adobe.com
Kampanien
Gargano-Nationalpark & Isola Tremiti – © Vaclav Janousek - Adobe Stock
Apulien
Matera – © Rudolf Balasko rudi1976 - Adobe Stock
Basilikata
Castelsardo – © kite_rin - Adobe Stockphoto
Sardinien
Schloss Miramare in Triest – © rh2010 - stock.adobe.com
Friaul-Julisch Venetien
Das Kloster Notre-Dame de Sénanque in der Provence – © samott - stock.adobe.com
Provence
Florenz - Dom – © ©rh2010 - stock.adobe.com
Florenz
Golf von Neapel – © JFL Photography - Fotolia
Neapel
Rom – Pincio Terrace, Villa Borghese Park – © ValerioMei - stock.adobe.com
Rom
Mailand – Mailänder Dom – © walipix - stock.adobe.com
Mailand
Romantischer Sonnenuntergang über dem Canal Grande in Venedig mit vorbeifahrender Gondel – © ©moofushi - stock.adobe.com
Venedig
  •    Reisezeit  
  •    Reiseart  
  •    Bus / Flug / Pkw  
  •    Zimmer  
  •    Dauer  
  •    Länder  
  •    Regionen  
  •    Städte  
  •    Anreise  
  •    Flughafen  
  •    Anspruch  
  •    Besonderheiten  
  •   mehr ...  
   Reisezeit
   Reiseart
   Bus / Flug / Pkw

Wählen Sie hier die Art
der Anreise ins Zielgebiet:

   Zimmer
0
0
   Dauer
   Länder
   Regionen

TOP 20 von 48 Regionen:

   Städte

TOP 20 von 231 Städten:

   Anreise / P+R

Wählen Sie hier Ihre Region
für den Buszustieg oder Abflughafen:

Bus-Zustieg / Abflughafen im Umkreis
meiner Postleitzahl suchen:

   Flughafen
   Anspruch

Wählen Sie den Schwierigkeitsgrad
für Wander- & Radreisen:

   Besonderheiten

Bahnerlebnis Schweiz – Glacier- und Bernina-Express

Rundreise Schweiz: Davos – Pontresina – Zugfahrt mit dem Bernina-Express – Tirano – Fahrt mit dem Zug des Glacier-Express – Zermatt – Matterhorn – Säntis

9 Reisetermine  /  1 Variante

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 14.06. – 21.06.2024 / ab 2.098 €
  • 23.07. – 31.07.2024 / ab 2.648 €
  • 07.09. – 15.09.2024 / ab 2.248 €
  • + 6 weitere Termine

Süd-Italien – Rundreise durch Kalabrien

8 Tage Flugreise Kalabrien mit Tropea – Capo Vaticano – Nicotera – Pizzo – Reggio Calabria – Scilla – Serra San Bruno – Locri – Gerace – fakultativ: Liparische Inseln

5 Reisetermine  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 25.04. – 02.05.2024 / ab 1.548 €
  • 23.05. – 30.05.2024 / ab 2.348 €
  • 20.06. – 27.06.2024 / ab 1.598 €
  • + 2 weitere Termine

Eigenanreise

  • 25.04. – 02.05.2024 / ab 1.198 €
  • 23.05. – 30.05.2024 / ab 1.548 €
  • 20.06. – 27.06.2024 / ab 1.298 €
  • + 2 weitere Termine

Singlereise Italien – Insel Ischia

8 Tage Flugreise ans Mittelmeer für Singles und Alleinreisende: Insel Ischia – Forio – Botanischer Garten La Mortella – Castello Aragonese – Insel Procida – Golf von Neapel

2 Reisetermine  /  1 Variante

Fluganreise

  • 15.05. – 22.05.2024 / ab 1.698 €
  • 05.10. – 12.10.2024 / ab 1.698 €

Rundreise Frankreich, Korsika, Elba – auf den Spuren von Napoleon

11 Tage Rundreise durch Frankreich, Korsika und Elba auf den Spuren Napoleons mit Genf – Sisteron – Aix-en-Provence – Marseille – Porto Vecchio – Bonifacio – Ajaccio – Calanches – Bastia – Cap Corse – Livorno – Piombino – Elba – Portoferraio

1 Reisetermin  /  1 Variante

Fluganreise

  • 11.09. – 21.09.2024 / ab 2.788 €

Wanderreise Apulien – im Süden Italiens

8 Tage Wandern in Apulien – Nationalpark Gargano – Forest Umbra – Castel del Monte – Valle D'Itria – Alberobello – Matera – Gravina Schlucht (ca. 40 Wanderkilometer)

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 05.05. – 12.05.2024 / ab 1.858 €
  • 13.10. – 20.10.2024 / ab 1.948 €

Eigenanreise

  • 05.05. – 12.05.2024 / ab 1.408 €
  • 13.10. – 20.10.2024 / ab 1.418 €

Italien Städtereise Venedig – die Perle der Adria

5 oder 6 Tage Flugreise: Markusplatz – Accademia – Rialtobrücke – San Trovaso – Cannaregio – Frari Kirche – Seufzerbrücke – Murano – Burano – Torcello

5 Reisetermine  /  4 Varianten

Fluganreise

  • 21.04. – 25.04.2024 / ab 1.348 €
  • 26.05. – 30.05.2024 / ab 1.538 €
  • 01.09. – 05.09.2024 / ab 1.528 €
  • + 2 weitere Termine

Fluganreise

  • 21.04. – 26.04.2024 / ab 1.798 €
  • 01.09. – 06.09.2024 / ab 1.858 €
  • 15.09. – 20.09.2024 / ab 1.828 €
  • 29.09. – 04.10.2024 / ab 1.828 €

Eigenanreise

  • 21.04. – 25.04.2024 / ab 998 €
  • 26.05. – 30.05.2024 / ab 1.188 €
  • 01.09. – 05.09.2024 / ab 1.178 €
  • + 2 weitere Termine

Eigenanreise

  • 21.04. – 26.04.2024 / ab 1.428 €
  • 01.09. – 06.09.2024 / ab 1.458 €
  • 15.09. – 20.09.2024 / ab 1.428 €
  • 29.09. – 04.10.2024 / ab 1.428 €

Glacier- und Bernina-Express – die besondere Reise

7 Tage Premium-Bahnreise Schweiz im Panorama-Wagen mit Sils im Engadin – St. Moritz – Bernina-Express – Tirano – Glacier-Express – Pontresina – Val da Roseg – Zermatt – Pilatus

8 Reisetermine  /  1 Variante

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 15.06. – 21.06.2024 / ab 2.378 €
  • 10.07. – 16.07.2024 / ab 2.798 €
  • 03.08. – 09.08.2024 / ab 2.588 €
  • + 5 weitere Termine

Neapel und die wunderbare Amalfiküste

8 Tage Rundreise mit 4**** Hotel auf der Halbinsel von Sorrent: Ausflüge wie Neapel mit Nationalmuseum – Sorrent – Amalfiküste mit Positano, Amalfi und Ravello – Insel Capri – Pompeji – Vesuv

4 Reisetermine  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 03.05. – 10.05.2024 / ab 1.888 €
  • 31.05. – 07.06.2024 / ab 1.848 €
  • 06.09. – 13.09.2024 / ab 1.998 €
  • 24.10. – 31.10.2024 / ab 1.898 €

Eigenanreise

  • 03.05. – 10.05.2024 / ab 1.498 €
  • 31.05. – 07.06.2024 / ab 1.528 €
  • 06.09. – 13.09.2024 / ab 1.598 €
  • 24.10. – 31.10.2024 / ab 1.498 €

Exklusivreise rund um den Gardasee – Italien

8 Tage entspannte Rundreise mit Busanreise im 4-Sterne-Hotel am Südufer des Gardasees – Desenzano del Garda – Isola del Garda – Cremona mit Geigenmuseum – Verona – Iseosee mit dem Zug der Genüsse (Treno di Sapori) – Mantua mit Schifffahrt – maximal 16 Reisegäste

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 08.06. – 15.06.2024 / ab 2.238 €
  • 05.10. – 12.10.2024 / ab 1.998 €

Eigenanreise

  • 08.06. – 15.06.2024 / ab 2.188 €
  • 05.10. – 12.10.2024 / ab 1.948 €

Wanderreise in der Basilikata – unbekanntes Süd-Italien

11 Tage Wandern in der Basilikata – Policoro – Ausgrabungen von Metaponto – Pollino-Nationalpark – Geisterstadt Craco – Calanchi – Punta Petrolla – Maratea – Höhlenstadt Matera – Montescaglioso – Lukanische Dolomiten – Vulkan Vulture – Wasserfälle von San Fele (ca. 100 Wanderkilometer)

1 Reisetermin  /  1 Variante

Fluganreise

  • 05.09. – 15.09.2024 / ab 2.868 €

Rundreise Tirol in Österreich

6 Tage Rundreise nach Österreich in Tirol mit Imst – Alpjoch – Ötztal – Timmelsjoch Hochalpenstraße – Stuiben-Wasserfall – Rifflsee mit Gondelbahn und Floßfahrt – Kaunertaler Gletscherstraße – Karlesjoch

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise (2 Anreise-Routen)

  • 07.07. – 12.07.2024 / ab 998 €
  • 15.09. – 20.09.2024 / ab 1.018 €

Eigenanreise

  • 07.07. – 12.07.2024 / ab 948 €
  • 15.09. – 20.09.2024 / ab 948 €

Vulkane in Italien – Vesuv, Ätna und Liparische Inseln

10 Tage Rundreise mit Flug: Halbinsel von Sorrent – Pompeji – Vesuv – Amalfiküste – Neapel – Palermo – Cefalú – Lipari – Vulcano – Panarea – Stromboli – Ätna – Taormina

1 Reisetermin  /  1 Variante

Fluganreise

  • 12.09. – 21.09.2024 / ab 2.448 €

Südtirol und die Messner Mountain Museen

8 Tage Rundreise in Italien mit leichten Wanderungen und Besuch der 6 Museen von Reinhold Messner: Ortles – Juval – Firmian – Dolomites – Ripa – Corones

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 14.09. – 21.09.2024 / ab 2.098 €

Eigenanreise

  • 14.09. – 21.09.2024 / ab 2.048 €

Rundreise Lago Maggiore – Norditalien erleben

8 Tage Rundreise in Italien: Armeno, Baveno oder Stresa am Lago Maggiore – Mailand – Locarno – Verzasca-Tal – Luganer See – Comer See – Bellagio – Ortasee – Centovallibahn

3 Reisetermine  /  3 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 07.05. – 14.05.2024 / ab 1.998 €
  • 03.09. – 10.09.2024 / ab 2.278 €
  • 07.10. – 14.10.2024 / ab 1.498 €

Fluganreise

  • 07.05. – 14.05.2024 / ab 2.598 €
  • 03.09. – 10.09.2024 / ab 2.698 €

Eigenanreise

  • 07.05. – 14.05.2024 / ab 1.948 €
  • 03.09. – 10.09.2024 / ab 2.228 €
  • 07.10. – 14.10.2024 / ab 1.448 €

Singlereise Italien: Sizilien mit Ätna & Liparische Inseln

8 Tage Flugreise für Singles: Catania – Giardini Naxos – Ragusa – Piazza Armerina – Caltagirone – Vulkan Ätna – Insel Lipari – Insel Vulcano – Taormina – Castelmola

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 07.09. – 14.09.2024 / ab 2.298 €

Eigenanreise

  • 07.09. – 14.09.2024 / ab 1.728 €

Wanderreise Kalabrien – zu Fuß durch Süd-Italien

8 Tage Flugreise Kalabrien mit Tropea – Pizzo – Joppolo – Monte Poro – Nicotera – Palmi – Monte St. Elia – Stilo – Tyrrhenische & Ionische Küste (50 Wanderkilometer)

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 26.09. – 03.10.2024 / ab 1.948 €

Eigenanreise

  • 26.09. – 03.10.2024 / ab 1.498 €

Italien – Rundreise Rom und Amalfiküste

10 Tage Rundreise Orvieto – Rom – Vatikan – Vesuv – Pompeji – Amalfiküste – Neapel

3 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 10.05. – 19.05.2024 / ab 1.798 €
  • 13.09. – 22.09.2024 / ab 1.968 €
  • 09.10. – 18.10.2024 / ab 2.298 €

Fluganreise

  • 11.05. – 18.05.2024 / ab 2.398 €
  • 14.09. – 21.09.2024 / ab 2.498 €
  • 10.10. – 17.10.2024 / ab 2.798 €

Städtereise Verona – 101. Arena di Verona Opera Festival 2024

4 oder 5 Tage Busreise zu den Opernfestspielen in Verona in Italien mit Gardasee – Sirmione – Parco Sigurta – Opernbesuche in der Arena di Verona mit Übernachtung im Landhotel bei Verona

3 Reisetermine  /  3 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 13.06. – 16.06.2024 / ab 658 €
  • 17.07. – 21.07.2024 / ab 798 €
  • 28.08. – 01.09.2024 / ab 838 €

Fluganreise

  • 13.06. – 16.06.2024 / ab 1.198 €
  • 17.07. – 21.07.2024 / ab 1.378 €
  • 28.08. – 01.09.2024 / ab 1.378 €

Eigenanreise

  • 13.06. – 16.06.2024 / ab 608 €
  • 17.07. – 21.07.2024 / ab 748 €
  • 28.08. – 01.09.2024 / ab 788 €

Rundreise Sizilien – Liparische Inseln – Malta – Gozo

16 Tage Rundreise mit Taormina – Ätna – Syrakus – Palermo – Liparische Inseln Lipari und Vulcano – Alcantara-Tal – Giardini Naxos – Valletta – Mdina – Rabat – Blaue Grotte – Gozo

1 Reisetermin  /  1 Variante

Fluganreise

  • 07.09. – 20.09.2024 / ab 2.928 €

Geheimtipp: Rundreise im Cilento-Nationalpark in Süd-Italien

7 Tage Flugreise Kampanien mit Neapel – Castellabate – Acciaroli – Paestum – Büffelfarm – Kap Palinuro – Blaue Grotte – Kartause von Padula – Tropfsteinhöhlen von Pertosa – Agropoli – Salerno

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 21.09. – 27.09.2024 / ab 1.748 €

Eigenanreise

  • 21.09. – 27.09.2024 / ab 1.348 €

Rundreise im Dreiländereck Österreich – Italien – Slowenien

6 Tage Busreise nach Kärnten mit Mölltal – Großglockner – Kaiser-Franz-Josef-Höhe – Hohe Tauern-Nationalpark – Weissensee – Julische Alpen – Bled – Friaul-Julisch Venetien – Venzone – Tarvisio – Misurinasee mit Drei Zinnen in den Dolomiten – Lienz – Heiligenblut – Brennereibesuch

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 16.06. – 21.06.2024 / ab 898 €
  • 02.09. – 07.09.2024 / ab 918 €

Eigenanreise

  • 16.06. – 21.06.2024 / ab 808 €
  • 02.09. – 07.09.2024 / ab 828 €

Rundreise Italien: Umbrien – Toskana – Insel Elba

9 Tage Busreise mit Florenz – Assisi – Perugia – Trasimenosee – Orvieto – Siena – Cinque Terre – Freizeit am Meer oder Ausflug auf die Insel Elba

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise (2 Anreise-Routen)

  • 19.09. – 27.09.2024 / ab 1.598 €
  • 23.09. – 01.10.2024 / ab 1.698 €

Eigenanreise

  • 19.09. – 27.09.2024 / ab 1.548 €
  • 23.09. – 01.10.2024 / ab 1.648 €

Große Italien-Rundreise – von Venetien, Toskana und Rom bis Sizilien

19 Tage Busreise mit Triest – Venedig – Bologna – Florenz – Siena – Rom – Vatikan – Pompeji – Cilento – Paestum – Tropea – Ätna – Taormina – Milazzo – Äolische Inseln – Cefalù – Palermo – Asti – Lago Maggiore – Mailand

4 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 14.10. – 01.11.2024 / ab 4.198 €
  • 14.03. – 01.04.2025 / ab 3.998 €
  • 09.05. – 27.05.2025 / ab 4.998 €
  • 13.10. – 31.10.2025 / ab 4.198 €

Fluganreise

  • 14.10. – 01.11.2024 / ab 4.448 €
  • 14.03. – 01.04.2025 / ab 4.448 €
  • 09.05. – 27.05.2025 / ab 4.448 €
  • 13.10. – 31.10.2025 / ab 4.448 €

Singlereise Toskana – Genießerreise nach Italien

8 Tage Flugreise für Singles & Alleinreisende: Kultur, Wandern und Genuss mit exquisitem Landhotel "Villa Pitiana" im Herzen der Toskana, Ausflügen nach Florenz und Arezzo, Picknick und Weinverkostung

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 23.09. – 30.09.2024 / ab 2.298 €

Eigenanreise

  • 23.09. – 30.09.2024 / ab 1.638 €

Rundreise Sizilien und die Liparischen Inseln

8 oder 10 Tage Rundreise Taormina – Ätna – Syrakus – Villa Romana – Agrigent – Selinunte – Palermo – Madonie-Gebirge – Cefalù – Liparische Inseln – Nebrodi-Gebirge – Alcantara-Tal – Giardini Naxos

4 Reisetermine  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 06.05. – 15.05.2024 / ab 1.998 €
  • 07.09. – 14.09.2024 / ab 2.288 €
  • 19.09. – 28.09.2024 / ab 2.378 €
  • 03.10. – 10.10.2024 / ab 2.058 €

Eigenanreise

  • 06.05. – 15.05.2024 / ab 1.538 €
  • 07.09. – 14.09.2024 / ab 1.698 €
  • 19.09. – 28.09.2024 / ab 1.688 €
  • 03.10. – 10.10.2024 / ab 1.558 €

Italien – Rundreise durch die Toskana und Insel Elba

12 Tage Busreise Südtirol – Gardasee – Weingut Empoli – Montecatini Terme und Montecatini Alto – Siena – Lucca – Pisa – Pistoia – Florenz – Uffizien – San Gimignano – Insel Elba – Porto Santo Stefano – Udine

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 08.09. – 19.09.2024 / ab 2.658 €
  • 06.10. – 17.10.2024 / ab 2.578 €

Fluganreise

  • 09.09. – 18.09.2024 / ab 3.258 €
  • 07.10. – 16.10.2024 / ab 3.178 €

Faszination Sardinien – Schätze von Nord nach Süd

10 Tage Rundreise Olbia – Costa Smeralda – La Maddalena – Tempio Pausania – Aggius – Castelsardo – Alghero – Nekropole Anghelo Ruju – Nuraghe Palmavera – Bosa – Orgosolo – Cagliari und EXKLUSIVE Fahrt mit der Schmalspurbahn Trenino Verde

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 22.09. – 01.10.2024 / ab 2.998 €

Eigenanreise

  • 22.09. – 01.10.2024 / ab 2.598 €

Städtereise Florenz & Venedig

7 Tage Flugreise nach Italien mit Santa Maria Novella – Ponte Vecchio – Palazzo Pitti – Palazzo Vecchio – Dante-Viertel – Dom mit Kuppelaufstieg – Taufkirche – Medici-Kapelle – Santa Croce – Zugfahrt nach Venedig – Rialto-Brücke – Markusplatz – Markusdom – Frari-Kirche – Dorsoduro-Viertel

2 Reisetermine  /  1 Variante

Fluganreise

  • 14.09. – 20.09.2024 / ab 2.498 €
  • 12.10. – 18.10.2024 / ab 2.448 €

Italien – Rundreise Südtirol

7 Tage Busreise Südtirol mit Bozen – Meran – Schloss Trauttmansdorff – Dolomiten Panoramafahrt – Südtiroler Weinstraße mit Weinprobe – Sarntaler Alpen mit Bierprobe

3 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise (2 Anreise-Routen)

  • 09.07. – 15.07.2024 / ab 1.398 €
  • 15.07. – 21.07.2024 / ab 1.398 €
  • 05.08. – 11.08.2024 / ab 1.158 €

Eigenanreise

  • 09.07. – 15.07.2024 / ab 1.348 €
  • 15.07. – 21.07.2024 / ab 1.348 €
  • 05.08. – 11.08.2024 / ab 1.108 €

Genussreise auf die Äolischen Inseln

8 Tage Inselhüpfen Liparische Inseln mit Sizilien – Catania – Lipari – Vulcano – Salina – Panarea – Stromboli – kleine Reisegruppe mit maximal 16 Reisegästen

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 04.09. – 11.09.2024 / ab 2.298 €

Eigenanreise

  • 04.09. – 11.09.2024 / ab 1.898 €

Städtereise Rom und Vatikan

6 Tage Flugreise nach Rom in Italien: Piazza del Popolo – Pincio-Park – Spanische Treppe – Trevibrunnen – Pantheon – Pompeius-Theater – Campo de Fiori – Trastevere – Papstaudienz – Vatikanische Gärten und Museen – Sixtinische Kapelle – Petersdom – Kolosseum – Palatin – Engelsburg – Piazza Navona – Reiseleitung ab/an Deutschland

8 Reisetermine  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 12.05. – 17.05.2024 / ab 1.798 €
  • 26.05. – 31.05.2024 / ab 1.798 €
  • 23.06. – 28.06.2024 / ab 1.848 €
  • + 5 weitere Termine

Eigenanreise

  • 12.05. – 17.05.2024 / ab 1.518 €
  • 26.05. – 31.05.2024 / ab 1.498 €
  • 23.06. – 28.06.2024 / ab 1.498 €
  • + 5 weitere Termine

Rundreise Sardinien & Korsika – Mittelmeer

14 Tage Busreise: Gardasee – Genua – Porto Torres – Alghero – Bosa – Oristano – Cagliari – Nuraghe Su Nuraxi – Barbagia – Orgosolo – Costa Smeralda – Inselarchipel La Maddalena – Bonifacio – Ajaccio – Les Calanches – Porto – Balange – Cap Corse – Bastia – Cremona

2 Reisetermine  /  1 Variante

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 27.05. – 09.06.2024 / ab 2.628 €
  • 23.09. – 06.10.2024 / ab 2.898 €

Rundreise Emilia Romagna – DIE Genussregion in Italien

10 Tage Busreise in die Emilia Romagna mit Mantua – Parma (ital. Kulturhauptstadt 2021) – Modena – Ferrari-Museum – Bologna – Dozza – Ferrara – Po-Delta – Adria – Ravenna

2 Reisetermine  /  3 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 01.09. – 10.09.2024 / ab 2.598 €
  • 29.09. – 08.10.2024 / ab 2.168 €

Fluganreise

  • 02.09. – 09.09.2024 / ab 2.998 €
  • 30.09. – 07.10.2024 / ab 2.528 €

Eigenanreise

  • 02.09. – 09.09.2024 / ab 2.598 €
  • 30.09. – 07.10.2024 / ab 2.158 €

Rundreise Süditalien – Kultur & Genuss in Apulien

8 Tage Flugreise Bari – Castellana-Grotten – Trulli-Stadt Alberobello – Stauferschloss Castel del Monte – Trani – Locorotondo – Otranto – Lecce – Felsenstadt Matera in der Basilikata – maximal 25 Reisegäste pro Gruppe

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 04.09. – 11.09.2024 / ab 2.198 €
  • 07.10. – 14.10.2024 / ab 2.098 €

Eigenanreise

  • 04.09. – 11.09.2024 / ab 1.628 €
  • 07.10. – 14.10.2024 / ab 1.558 €

Städtereise Florenz – die Perle am Arno in Italien

7 Tage Busreise Florenz mit Dommuseum – Uffizien – Ponte Vecchio – Boboli-Garten – Accademia-Museum

2 Reisetermine  /  3 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 07.05. – 13.05.2024 / ab 1.398 €
  • 14.10. – 20.10.2024 / ab 1.348 €

Fluganreise

  • 08.05. – 12.05.2024 / ab 1.398 €
  • 15.10. – 19.10.2024 / ab 1.348 €

Eigenanreise

  • 08.05. – 12.05.2024 / ab 998 €
  • 15.10. – 19.10.2024 / ab 948 €

Italien – Rundreise Sizilien mit mehr Bewegung

10 Tage Rundreise mit Wanderungen auf Sizilien mit Giardini Naxos – Taormina – Ätna – Pantalica – Syrakus – Enna – Cefalù – Naturreservat Zingaro – Segesta (31 Wanderkilometer)

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 04.10. – 13.10.2024 / ab 2.398 €

Eigenanreise

  • 04.10. – 13.10.2024 / ab 1.898 €

Singlereise Sardinien – mit Strandhotel am Mittelmeer

8 Tage Rundreise für Singles inklusive Flug und gemeinsamen Ausflügen: Cagliari – Arbatax – Orgosolo – Cala Sa Fighu – Pranu Muttedu – Keramik-Kurs – San Sperate – Sciola-Museum & Töpfer-Kurs

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 18.09. – 25.09.2024 / ab 2.558 €

Eigenanreise

  • 18.09. – 25.09.2024 / ab 1.698 €

Städtereise Rom – ewige Stadt am Tiber in Italien

7 Tage Busreise Rom mit Kolosseum – Forum Romanum – Pantheon – Spanische Treppe – Trevi-Brunnen und Möglichkeit zur Führung im Vatikan inkl. Vatikanische Museen und Petersdom

2 Reisetermine  /  1 Variante

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 07.05. – 13.05.2024 / ab 1.348 €
  • 14.10. – 20.10.2024 / ab 1.298 €

Insel Capri – Italien exklusiv

5 Tage exklusive Rundreise mit maximal 12 Gästen auf der italienischen Insel Capri im Mittelmeer: Villa Jovis – Arco Naturale – Augustusgärten – Anacapri – Villa San Michele – Casa Rossa – Monte Solaro – 4-Sterne-Boutiquehotel

2 Reisetermine  /  1 Variante

Fluganreise

  • 02.06. – 06.06.2024 / ab 2.368 €
  • 07.10. – 11.10.2024 / ab 2.398 €

Rundreise am Gardasee – Trentino bis Verona

8 Tage Busreise zum Gardasee in Italien mit Standorthotel in Riva del Garda – Sirmione – Garda – Limone mit Zitronengarten – Verona – Mantua – Parco Sigurta – Rovereto und Trient fakultativ

1 Reisetermin  /  3 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 29.09. – 06.10.2024 / ab 1.428 €

Fluganreise

  • 29.09. – 06.10.2024 / ab 2.198 €

Eigenanreise

  • 29.09. – 06.10.2024 / ab 1.378 €

Singlereise Südtirol – Gardasee und Dolomiten

8 Tage Alpen-Rundreise in Südtirol für Singles und Alleinreisende: Bozen – Kalterer See – Ritten-Bahnen – Gardasee – Trient – Selle-Ronda-Dolomiten – Weinprobe, Obstbrennerei und Törggelen

4 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 28.04. – 05.05.2024 / ab 1.648 €
  • 20.10. – 27.10.2024 / ab 1.648 €
  • 04.05. – 11.05.2025 / ab 1.599 €
  • 19.10. – 26.10.2025 / ab 1.599 €

Eigenanreise

  • 28.04. – 05.05.2024 / ab 1.548 €
  • 20.10. – 27.10.2024 / ab 1.548 €
  • 04.05. – 11.05.2025 / ab 1.502 €
  • 19.10. – 26.10.2025 / ab 1.502 €

Exklusive Städtereise Rom

5 Tage Exklusivreise nach Rom / Italien: Führung in der Vatikanischen Nekropole – Vatikanische Grotten – Petersdom – Palazzo Massimo – Trastevere – mit maximal 12 Reiseteilnehmern

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 22.05. – 26.05.2024 / ab 2.368 €
  • 30.10. – 03.11.2024 / ab 2.148 €

Eigenanreise

  • 22.05. – 26.05.2024 / ab 1.968 €
  • 30.10. – 03.11.2024 / ab 1.698 €

Italien – Rundreise Südtirol

8 Tage Busreise von den Dolomiten bis zum Gardasee: Ahrntal – Dolomitenrundfahrt – Gardasee – Sella-Ronda-Dolomiten-Rundfahrt – Meran – Penser Joch – Zubucherreise ATeams-Reisen

5 Reisetermine  /  1 Variante

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 28.04. – 05.05.2024 / ab 999 €
  • 15.06. – 22.06.2024 / ab 999 €
  • 07.07. – 14.07.2024 / ab 999 €
  • + 2 weitere Termine

Italien – Rundreise Gardasee

5 Tage Rundreise am Gardasee mit Torbole – Sirmione – Verona – Salò – Desenzano

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Busanreise ab Karlsruhe, Pforzheim, ...

  • 11.10. – 15.10.2024 / ab 798 €

Eigenanreise

  • 11.10. – 15.10.2024 / ab 748 €

Mietwagen-Rundreise durch die Toskana

14 Tage Selbstfahrer Rundreise mit dem Mietwagen: Höhepunkte der Toskana – Mietwagen inklusive! Florenz – Chianti-Gebiet – San Gimignano – Siena – Montalcino – Grosseto – Pitigliano – Follonica – Insel Elba – Pisa – Lucca – Montecatini Terme – Pistoia – Flug optional zubuchbar

1 Variante

Eigenanreise

  • 183 Termine in 2024

Mietwagen-Rundreise durch ganz Sizilien

15 Tage Rundreise mit dem Mietwagen: Sizilien und die Liparischen Inseln – Mietwagen inklusive! Catania – Syrakus – Noto – Ragusa – Piazza Armerina – Agrigent – Selinunte – Marsala und die Salzstraße – Ägadische Inseln – Erice – Palermo & Monreale – Cefalù – Liparische Inseln – Ätna und Taormina – Flug optional zubuchbar

1 Variante

Eigenanreise

  • 182 Termine in 2024

Schlemmer-Wanderreise Sorrent, Amalfiküste & Cilento-Nationalpark

11 Tage Rundreise Italien mit Wanderungen: Sorrent – Sorrentinische Halbinsel – Sentiero degli Dei – Positano – Capri – Amalfi – Paestum – Cilento-Nationalpark – Agropoli – Punta Tresino – Costa degli Infreschi – Marina di Camerota – Calore-Schlucht – Monte Stella (57 bzw. 65 Wanderkilometer)

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 17.04. – 27.04.2025 / ab 2.748 €
  • 18.10. – 28.10.2025 / ab 2.748 €

Eigenanreise

  • 17.04. – 27.04.2025 / ab 2.298 €
  • 18.10. – 28.10.2025 / ab 2.298 €

Weihnachten und Silvester im Passeiertal in Südtirol

12 Tage Rundreise über den Jahreswechsel ins Passeiertal mit St. Martin – Meran – Schloss Tirol – Dolomitenrundfahrt – Bozen – Pfelders – Trient – Reschensee – Schnalstaler Gletscher – Orchideenwelt – Schloss Rametz

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Busanreise über A4, A72, A9, A8 & A93

  • 22.12. – 02.01.2025 / ab 2.278 €

Eigenanreise

  • 22.12. – 02.01.2025 / ab 2.228 €

Apulien – Silvester am italienischen Stiefelabsatz

8 Tage Silvesterreise nach Italien: Apulien mit Bari – Polignano a Mare – Trulli-Häuser in Alberobello – Castel del Monte – Trani – Ostuni – Monopoli – Silvesterdinner

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 28.12. – 04.01.2025 / ab 2.288 €

Eigenanreise

  • 28.12. – 04.01.2025 / ab 1.748 €

Wander- und Naturreise im Osten von Sardinien – Italien

8 Tage Flugreise Sardinien – Cala Gonone – Cala Cartoe – Lanaitho-Tal – Schlucht von Gorropu – Cala Sisine – Santa Maria Navarrese – Ring des Monte Oro – Cala Goloritzè – Fahrt mit dem Schlauch- oder Motorboot

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 17.10. – 24.10.2024 / ab 2.748 €

Eigenanreise

  • 17.10. – 24.10.2024 / ab 2.348 €

Italien – Rundreise durch die Toskana

6 Tage Versilia-Küste – Pisa – Lucca – Florenz – Insel Elba – Siena – San Gimignano

2 Reisetermine  /  1 Variante

Busanreise ab Karlsruhe, Pforzheim, ...

  • 29.05. – 03.06.2024 / ab 925 €
  • 18.09. – 23.09.2024 / ab 910 €

Private Rundreise im Nordwesten Italiens und Insel Korsika

15 Tage Selbstfahrer-Rundreise mit dem privaten PKW zum Lago Maggiore – Mailand – Cinque Terre – Korsika – Bastia – L'lle Rousse – San Vincenzo – Florenz

1 Variante

Eigenanreise

  • 182 Termine in 2024

"Italienische Reise" – auf den Spuren von Johann Wolfgang von Goethe

11 Tage exklusive Studien-Rundreise Italien: Antikes Rom – Christliches Rom – Vatikanische Museen – Neapel – Cumae – Miseno – Pozzuoli – Pompeji – per Fährschiff nach Sizilien – Palermo – Villa Giulia – Villa Pallagonia – Bagheria – Monte Pellegrino – Villa Niscemi – mit maximal 16 Reisegästen

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 16.10. – 26.10.2024 / ab 3.298 €

Eigenanreise

  • 16.10. – 26.10.2024 / ab 2.798 €

Süditalien – von der Amalfiküste über Matera bis nach Apulien

14 Tage Selbstfahrer Rundreise mit dem Mietwagen – Mietwagen inklusive! Neapel – Sorrent – Positano – Amalfi – Paestum – Grotten von Pertosa – Matera – Porto Cesareo – Castel del Monte – Altamura – Lecce – Alberobello – Ostuni – Otranto – Polignano a Mare – Monopoli – Flug optional zubuchbar

1 Variante

Eigenanreise

  • 184 Termine in 2024

Rundreise durch die malerische Toskana

8 Tage Selbstfahrer Rundreise mit dem Mietwagen zu den Höhepunkten der Toskana – Mietwagen inklusive! Florenz – Chianti-Gebiet – Siena – Montalcino – Pienza – Saturnia – Insel Elba – Volterra – Lucca – Montecatini Terme – Flug optional zubuchbar

1 Variante

Eigenanreise

  • 190 Termine in 2024

Rundreise Sizilien – das besondere Italien

8 Tage Flugreise mit Palermo – Erice – Monreale – Sikanische Berge – Agrigento – Noto – Syrakus – Ätna – Taormina und Übernachtungen in ausgesuchten Landhotels und Agriturismen

13 Reisetermine  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 20.04. – 27.04.2024 / ab 1.878 €
  • 27.04. – 04.05.2024 / ab 1.878 €
  • 04.05. – 11.05.2024 / ab 1.878 €
  • + 10 weitere Termine

Eigenanreise

  • 20.04. – 27.04.2024 / ab 1.058 €
  • 27.04. – 04.05.2024 / ab 1.058 €
  • 04.05. – 11.05.2024 / ab 1.058 €
  • + 10 weitere Termine

Silvesterreise an den Golf von Neapel mit Amalfiküste

5 Tage Flugreise über Silvester an die Amalfiküste mit Neapel – Mercato San Severino – Sorrent – Positano – Praiano – Amalfi – Ausgrabungen in Pompeji – Wein und Limoncello – Salerno mit Lichter-Event Luci d'Artista – Silvesterfeier mit Live-Musik & Tanz

1 Reisetermin  /  2 Varianten

Fluganreise

  • 29.12. – 02.01.2025 / ab 1.998 €

Eigenanreise

  • 29.12. – 02.01.2025 / ab 1.198 €

Rundreise Ligurien & Cinque Terre

5 Tage Rundreise Italien: Lavagna – Genua – Santa Margherita Ligure – Portofino – Rapallo – Dörfer der Cinque Terre La Spezia – Manarola – Vernazza – Monterosso al Mare – Portovenere

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise ab Karlsruhe, Pforzheim, ...

  • 27.05. – 31.05.2024 / ab 988 €
  • 28.09. – 02.10.2024 / ab 948 €

Eigenanreise

  • 27.05. – 31.05.2024 / ab 938 €
  • 28.09. – 02.10.2024 / ab 898 €

Italien – Lago Maggiore – die Perle von Oberitalien

6 Tage Rundreise Lago Maggiore – Meina – Borromäische Inseln – Locarno – Verzasca Tal – Stresa – Verbania

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise ab Karlsruhe, Pforzheim, ...

  • 17.06. – 22.06.2024 / ab 1.545 €
  • 16.09. – 21.09.2024 / ab 1.645 €

Eigenanreise

  • 17.06. – 22.06.2024 / ab 1.495 €
  • 16.09. – 21.09.2024 / ab 1.595 €

Italien – Südtiroler Panoramen

6 Tage Busreise Südtirol mit Kurtinig – Meran – Schloss Trauttmansdorff – Dolomitenrundfahrt – Südtiroler Weinstraße – Bozen

2 Reisetermine  /  2 Varianten

Busanreise ab Karlsruhe, Pforzheim, ...

  • 21.05. – 26.05.2024 / ab 938 €
  • 03.09. – 08.09.2024 / ab 1.028 €

Eigenanreise

  • 21.05. – 26.05.2024 / ab 888 €
  • 03.09. – 08.09.2024 / ab 978 €

Italien - Land der Kunst und Kultur

Bella Italia spielte seit je her eine große Rolle für die europäische Kunst- und Kulturgeschichte. Bis heute können Sie während Ihrer Italien-Rundreisen eindrucksvolle Bauwerke aus dem Zeitalter des Römischen Reiches, vom Kolosseum in Rom bis zu Triumphbögen, in ganz Italien bestaunen. Die Blüte der Renaissance in Italien brachte viele heute weltberühmte Meisterwerke, von der Architektur über die Bildhauerei bis zur Malerei. Namen wie Michelangelo, Botticelli und Leonardo da Vinci stehen für einmaliges Talent – ihre Kunst versetzt seine Betrachter bis heute in Verzücken. Reisen Sie in das Land des berühmten Schiefen Turms von Pisa, dem gigantischen Kolosseum in Rom oder der einzigartigen Kathedrale in Florenz. In den Lagunenstädten Venedig, Triest und Grado können Sie das Dolce Vita des bezaubernden Italiens spüren und werden wissen, warum Italien zu den beliebtesten Reisezielen Europas gehört.

Italien – Land des Genusses

Bekannt für Pizza und Pasta, bietet die italienische Küche seinen Gästen während der Italien-Rundreisen eine weitaus vielfältigere Bandbreite des Genusses. Die italienische Küche besteht aus den verschiedensten regionalen Küchen, die viele Zutaten und Gewürze zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis vereint. Das milde Klima Italiens bevorzugt das Gedeihen von Zitronen, Oliven und Wein, die so zu ihrer vollen Geschmacksblüte reifen. Probieren Sie typisch italienische Spezialitäten wie Olivenöl, Parmesan oder Büffel-Mozarella. Auch Gorgonzola, Parmaschinken und Mortadella gehörten zur typisch italienischen Mahlzeit. Probieren Sie dazu einen Tropfen Asti oder einen Chianti aus den sonnengetränkten Weingebieten Italiens. Ein Gläschen Grappa oder der liebliche Zitronenlikör Limoncello runden die Mahlzeit perfekt ab. Als Dessert bieten sich Tiramisu, Zabaione oder das weltbeste – nämlich italienische – Eis an. Mit Eberhardt TRAVEL wird Ihre Italien-Reise eine Reise des Genusses.

Italien von Nord nach Süd

Hoch hinaus geht es im Norden Italiens; hier bestimmen Alpen und Dolomiten mit fruchtbaren Wiesen und Almen das Landschaftsbild Italiens. In Norditalien verzaubern Sie auf Ihren Rundreisen die großen Seen mit ihrem glasklaren Wasser: Gardasee, Lago Maggiore, Comer See oder Luganer See – Im Piemont, der Lombardei, Venetien und das Trentino können Sie sich von den bergigen Seenlandschaften verzaubern lassen. Besuchen Sie bei Ihrer Italienreise auch den Lago di Bolsena und den Lago Trasimeno, die gern ein perfektes Motiv für Ihr Fotoalbum liefern. Die italienische Halbinsel im Mittelmeer, der charakteristische Stiefel, birgt seinerseits vielfältige Landschaften. Die gesamte Küstenlänge Italiens beträgt 7.600 Kilometer – das bedeutet eine Vielzahl von fein goldenen Sandstränden und spektakuläre Küstenstreifen, beispielsweise mit den bunten Häusern im Cinque Terre. Dazu, wie Perlen im Mittelmeer, können Sie auf die zwei großen Inseln Sizilien und Sardinien reisen. Kleinere Inseln, wahre Kleinode, sind die Inselgruppen der Liparischen Inseln, die Ägadischen Inseln, die Tremiti-Inseln, die Pontinischen Inseln sowie das Toskanische Archipel. Der höchste Berg Italiens ist der Mont Blanc de Courmayeur, der mit seinen West-, Süd und Osthang in Italien wurzelt, mit seinen insgesamt 4.748 Metern, das höchste Bergmassiv ist das Grand Paradiso mit 4.061 Metern – das finden Sie in den Garjischen Alpen. Feurige Berge hat Italien auch zu bieten, vom Vesuv auf dem Festland bis zu Ätna und Stromboli auf den italienischen Inseln im Mittelmeer. Der längste Fluss Italiens ist der Po mit 652 Kilometern, weitere bekannte – und mit ihrem fruchtbaren Flussbett wunderbar zu erkundende – Flüsse sind Etsch, Tiber und Arno. Jede Region Italiens ist mit eigenem Charakter und ein ganz besonderes Kleinod. Dank des Experten-Wissens von Eberhardt TRAVEL finden Sie sicher Ihre Lieblingsregion in Italien!

Hoch hinaus – Trentino-Südtirol

Das Trentino-Südtirol oder amtlich die Autonome Provinz Trient, ist eine autonome Region im Norden Italiens, die nicht nur aktive Reisende mit seiner majestätischen Bergpracht überzeugt. Die Hauptstadt der Region ist Trient, bekannt für die Kathedrale San Vigilio, die bereits im 12. Jahrhundert geweiht wurde. Auch das charmante Bozen ist einen Besuch während Ihrer Reise ins Trentino wert. Die Dolomiten sind die Seele dieser Region, sie sind hier bestimmend für Landschaftsbild, Lebensweise und Kultur. Der Etsch gleitet sanft, einem Schmuckband gleich, durch die Berglandschaft des Trentinos. Genießen Sie während einer Rundreise das idyllische Bergpanorama oder erkunden Sie die Region per Pedes bei einer Wanderreise.

Schatztruhe Italiens - Venetien

Ein kaum fassbarer Reichtum an Kultur und Architektur erwartet Sie in Venetien, einer der beliebtesten Regionen in ganz Italien. Im Nordosten Italiens gelegen, können Sie hier die Gipfel der Dolomiten erklimmen – der höchste Berg der hiesigen Alpenzone ist die Marmolata mit 3.343 Metern. Sanfter erstrecken sich die anschließenden Berge, die Euganeischen Hügel, durch Venetien. Das Land der Region wird durch die Flüsse Po, Etsch, Brenta und Piave fruchtbar gemacht. Am östlichen Rand Venetiens finden Sie den bei Touristen zu Recht beliebten Gardasee, während sich im Süden bereits die Adriaküste mit zahlreichen Lagunen auf über 150 Kilometern Länge erstreckt. Die berühmteste Stadt Venetiens ist die Lagunenstadt Venedig mit ihren vielen Kanälen, dem Markusplatz und dem Murano-Glas. Unternehmen Sie bei Ihrer Städtereise nach Venedig unbedingt eine typische Gondelfahrt, denn vom Kanal aus haben Sie den besten Blick auf die vielen prachtvollen Palazzi der Stadt. Die norditalienische Stadt Verona steht Venedig in nichts nach: Hier finden Sie eine Stadt mit dem typischen italienischen Charme, mit engen Gassen und der ganz großen Liebe: Hier war es, dass Romeo seine Julia fand – und verlor. Reisen Sie im Sommer nach Verona, wenn Sie in der Arena di Verona unter dem freien Sternenzelt den schönsten Opern der Geschichte lauschen können. Eine der ältesten Städte ganz Italiens ist Padua am Rande der Poebene. Hierher zieht es nicht nur Wallfahrer, deren Ziel die Basilika des Heiligen Antonius ist, sondern auch kulturinteressierte Städtereisende. Hier finden Sie vielseitige Zeugnisse aus der langen und reichen Geschichte der Stadt, darunter die mächtige Stadtmauer aus dem 16. Jahrhundert oder den ältesten Botanischen Universitätsgarten Europas. Bei Ihrer Städtereise nach Padua können Sie sich auch wortwörtlich durch die Stadt probieren: Weithin ist Padua für sein intensiv schmeckendes Obst und Gemüse, sowie für seine Wurstspezialitäten bekannt. Probieren Sie in Padua unbedingt das Olivenöl aus den Euganeischen Hügeln oder ein Glas Wein. Nicht so berühmt, aber nicht weniger reizend, ist Chioggia, ein Seehafen an der Adria. Hier können Sie mittelalterliche Kirchen aus dem 11. bis 14. Jahrhundert betrachten oder auf dem immer donnerstags stattfindenden Markt frische italienische Spezialitäten erwerben. Wenn Sie einmal in Venetien sind, reisen Sie auch nach Bassano del Grappa. Wahrzeichen der Stadt in Venetien ist eine Holzbrücke, deren Entwurf bis in das 13. Jahrhundert zurückreicht. Der Name ist in der Stadt Programm; bei Ihrer Reise empfehlen die Experten den Besuch einer der vielen Grappa-Destillerien der Stadt.

Verführerisches Italien – Kampanien

Vielleicht kommt Ihnen der Name Kampanien nicht so bekannt vor, Neapel und Pompeji aber sind Städte mit Weltrang – und liegen an der sonnenverwöhnten Küstenregion Italiens. In Neapel können Sie mit einem Kreuzfahrt-Schiff anlegen oder die Stadt während einer Rundreise erkunden. Neapel, oder italienisch Napoli, verzaubert mit seiner traumhaften Lage direkt am weit geschwungenen Golf von Neapel. Reisen Sie in die Stadt der Postkartenmotive: Wandeln Sie durch enge Gässchen und tauchen Sie ein in den lebhaften Trubel dieser typisch italienischen Stadt. Gleich drei Festungen sollten die Stadt vor Eindringlingen schützen: das Castell Nuovo direkt am Hafen vor dem Rathausplatz, das Castel Sant’Elmo auf dem Stadthügel und das Castel dell’Ovo im Hafen von Neapel. Neapel ist eine wahrhaft göttliche Stadt: Zahlreiche Klöster und hunderte Kirchen aus den verschiedensten Epochen wurden in Neapel erbaut, auch auf den Straßen finden Sie unzählige Heilige in Glasvitrinen. Bei Ihrer Neapel-Reise sollten Sie einen Besuch in der Galleria Umberto I. nicht vergessen: Diese detailreiche Einkaufspassage aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert erhebt das Einkaufen zu einem ganz besonderen Erlebnis. So reich an Schätzen, wurde 1995 die Altstadt Neapels zum Weltkulturerbe erklärt. Wenn Sie entlang der Küstenstraße flanieren, haben Sie einen fantastischen Blick auf die Inseln Ischia, Procida und Capri. Neapel ist nicht nur Augenweide, bei Ihrer Städtereise sollten Sie unbedingt eine Pizza Margherita probieren, sind Sie doch gerade in der legendären Geburtsstadt der Pizza. Als Dessert ist die Sfogliatelle, eine mit dem Frischkäse Ricotta gefüllte Blätterteigtasche, kombiniert mit einem italienischen Espresso, zu empfehlen. Auch historisch hat Kampanien viel zu bieten: Pompeji ist eindrucksvolles Zeugnis der antiken Kultur an der italienischen Küste. Die Hafenstadt erlitt ein ebenso tragisches wie abruptes Ende mit dem Ausbruch des Vesuvs vor mehr als 2.000 Jahren. Heute können Sie durch die wieder frei gelegten Straßen wandeln und sich auf Spurensuche des Stadtlebens begeben. Treten Sie ein in ehemalige Herrenhäuser, Bordelle und Thermen und bestaunen Sie die durch Vulkanasche konservierten archäologischen Funde aus dem Alltagsleben der Stadt. Mehr antike Stätten können Sie mit Paestum, südlich von Salerno gelegen, und Herculaneum erkunden. Wandeln Sie in der Ruinenstätte Paestum durch die Spuren der Griechen und Römer – hier können Sie griechische Tempel in Italien erleben. Ein kleines römisches Amphitheater repräsentiert das gesellschaftliche Leben der damaligen Zivilisation der Römer. Herculaneum ereilte vor 2.000 Jahren ein ähnliches Schicksal wie die berühmte Stadt Pompeji. Auch hier können Sie dank archäologischer Ausgrabungen eine Momentaufnahme der Antike erleben. Ein ganz anderes Zeugnis gibt die Kartause von Padula, einem frühmittelalterlichen Kartäuserkloster, das bis heute erhalten ist. Werden Sie auch Zeuge der natürlichen Schönheit Kampaniens. Im Nationalpark Cilento und Vallo die Diano, ausgezeichnet als UNESCO-Weltkulturerbe, können Sie den Reichtum an Flora und Fauna auf sich wirken lassen. Erkunden Sie auch die wundervollen Panoramen der Amalfiküste und den mächtigen Vulkan Vesuv. Doch nicht nur der Vesuv, auch die wie eine Mondlandschaft anmutenden Phlegräischen Felder westlich des Vulkans faszinieren bei einem Besuch. Wenn Sie während Ihrer Italien-Reise die Schönheiten der Natur Kampaniens erleben wollen, besuchen Sie auch die Trauminsel Capri im Golf von Neapel mit ihren vielen Höhlen und der berühmten Blauen Grotte – und lassen Sie sich von Kampanien verführen.

Heimat für Genießer – Emilia Romagna

In ihrer landschaftlichen Schönheit und dem Reichtum an Kultur steht die italienische Region Emilia Romagna der Toskana in nichts nach. Hier können Sie die Städte Modena, Parma, Ravenna, Rimini und Ferrara mit ihrer reichen und kunstvollen Architektur besuchen. Der Name lässt es vermuten: Die Emilia Romagna ist Heimat der italienischen Luxus-Sportwagen Ferrari, Lamborghini, Maserati, De Tomaso und Pagani. Auch auf zwei Rädern hat die Region die Nase vorn: Hier sind auch Ducati, Moto Morini und Bimota angesiedelt. In der Emilia Romagna sind aber nicht nur heiße Schlitten, sondern auch eine exzellente Küche. In der Stadt Parma ist der berühmte Käse Parmesan, genauer der originale Parigiano Reggiano, und der Parmaschinken beheimatet, Olivenöl, Tomaten und Salami der Emilia Romagna schmecken besonders köstlich. Auch landschaftlich überzeugt die Region im nördlichen Italien mit Gebirgen und Wäldern – und der 110 Kilometer langen Adriaküste, die hier hauptsächlich aus scheinbar endlosen Sandstränden besteht.

Italienische Geschichte - Apulien

Mit Ihrer Rundreise nach Apulien begeben Sie sich an den bildlichen Absatz des italienischen Stiefels. Umgeben vom Adriatischen und dem Ionischen Meer, können Sie hier idyllische Buchten mit reinweißen Sandstränden, malerische Fischerdörfer und abenteuerliche Buchten erkunden. Genießen Sie in Apulien ein Bad im azurblauen Mittelmeer oder den feinen Sand, der Ihnen beim barfüßigen Spaziergang die Füße umspielt! Landschaftlich ist Apulien eine hinreißende Wanderregion, in der Sie eine entdeckungsreise Genuss-Wanderreise mit allen Sinnen unternehmen können. So können Sie die typischen süditalienischen Rundhäuser, sogenannte Trulli, entdecken oder sich auf die Spur der Staufer begeben, die diese italienische Region im Mittelalter geprägt haben. Besuchen Sie bei Ihrer Italien-Reise das berühmte mittelalterliche Castel del Monte, das von den Staufern erbaut wurde und bis heute viel Anlass für Sagen und Mythen gibt. Nicht nur die Staufer, auch die Griechen, Normannen, Araber und die Römer siedelten im traumhaften Apulien und prägten diese Region in Kultur, Architektur und Tradition. Apulien überzeugt nicht nur mit landschaftlicher Exklusivität: Im köstlichen apulischen Wein können Sie die Sonnenstrahlen herausschmecken. Verkosten Sie die Mandeln, Oliven und Feigen, die in Apulien dank der milden Winter und heißen Sommer gedeihen. Auch Artischocken, Zucchini und Zichorien werden im fruchtbaren Apulien erfolgreich angebaut und prägen die hiesige Kochkunst. Probieren Sie sich bei Ihrer Italien-Reise durch die apulische Küche, die reich an Meeresfrüchten und frischem Gemüse ist. Hier finden Sie die Städte Bari, Foggia, Lecce, Trani. Besuchen Sie bei einer Städtereise die schöne Hauptstadt Apuliens: Bari. Direkt am azurblauen Mittelmeer gelegen, finden Sie hier von der verwinkelten Altstadt bis zu galanten Jugendstil-Häusern eine faszinierende architektonische Vielfalt, die Ihren Stadtspaziergang zum Lehrstück über die Geschichte Apuliens entfalten mag. Besuchen Sie in Trani die Kathedrale San Nicola Pellegrino, einer trutzigen Doppelkirche aus dem frühen Mittelalter mit Krypta. Begleiten Sie uns auf einer Rundreise durch Apulien und begegnen Sie mit uns Kultur-Schätze und Geheimtipps Süditaliens.

Baden & Kultur im Mittelmeer - Sizilien

Reisen Sie auf Sizilien, die italienische Trauminsel im Mittelmeer, die mit unzähligen Badebuchten und mit herrlichen Sehenswürdigkeiten ihre Gäste lockt. Die autonome Region Sizilien vom aktiven Vulkanismus geprägt, der Gebirge schuf und Landschaften formte. Der Vulkan Ätna fasziniert und begleitet Gestalt und Geschichte der Insel. Genießen Sie die Sonne Siziliens, während Sie den Blick weit über die azurblauen Wellen des Mittelmeers schweifen lassen. Auf Sizilien können Sie perfekt entspannte Tage am Meer mit einer kulturvollen Rundreise verbinden. Besuchen Sie bei Ihrer Italien-Reise die Hauptstadt im Norden Siziliens, Palermo. Die Stadt trumpft mit Kirchen, Palästen und Museen, die die reiche Geschichte der Stadt kaum widerzuspiegeln vermögen. Bei Ihrem Stadtspaziergang durch die lebhaften Straßen der Stadt werden Ihnen Barockpaläste und ausladende Piazzas begegnen, auf denen Sie einen typisch italienischen Cappuccino oder vollmundigen sizilianischen Rotwein probieren können. In Palermo empfehlen wir den Besuch des Doms, der im frühen Mittelalter erbaut wurde, einen ausgiebigen Spaziergang in einer der Parkanlagen wie dem Parco della Favorita oder dem Botanischen Garten der Stadt. In Palermo ruht in einem mächtigen roten Sarkophag Friedrich II., der Stauferkönig, der Süditalien prägte. Reisen Sie weiter nach Catania, wo Sie auf der Piazza del Duomo fangfrischen Fisch auf dem traditionellen Fischmarkt erwerben können, im marmornen Amphitheater die Zivilisation der alten Römer spüren können oder sich von der Pracht des Palazzo Biscari verzaubern lassen können. Wenn Sie Ihre Rundreise auf Sizilien nach Messina führt, empfehlen wir nicht nur den Besuch des altehrwürdigen Doms von Messina, sondern einen genaueren Blick auf die detailreichen Brunnen der Stadt, wie dem Fontana del Nettuno. In der ehemals griechischen Siedlung Syrakus können Sie Religionsgeschichte erleben. Wir empfehlen einen Besuch des historischen Doms und der modernen Kirche Madonnina delle Lacrime. Reisen Sie auch in den Osten Siziliens nach Taormina, dessen Wahrzeichen einmalige Fotomotive garantiert. Das antike Theater ist nicht nur eindrucksvoll in seiner Größe, sondern offenbart einen fantastischen Blick auf den Ätna. Perfekt bis in den letzten Stein ist die Villa Romana del Casale, von den Römern erbaut und mit detailreichen Mosaiken verziert. Lassen Sie sich von der Pracht dieser Villa verzaubern, während Sie durch reich verzierte Räume, Thermen und den Garten streifen. Auch in den Städten Agrigent und Cefalu können Sie sich auf antike Spurensuche begeben. Aber nicht nur die Griechen und Römer verhalfen Sizilien zu seiner Pracht. So wurde die Stadt Noto im Barock erbaut und ist mit seiner opulenten Pracht UNESCO-Weltkulturerbe. Nahebei Siziliens sind die Liparischen Inseln, wie Perlen verteilen Sie sich nördlich der Insel im Mittelmeer und sind wahre Kleinode Ihrer Reise. Auf diesen kleinen Inseln vulkanischen Ursprungs können Sie den italienischen Charme voll genießen.

Zauberhaftes Italien – Toskana

Eine Reise in die Toskana ist eine Reise zum höchsten Genuss. Hier können Sie unvergleichliche Kunstwerke bestaunen und aromatische Delikatessen probieren. Reisen Sie durch die leicht hügelige Traum-Landschaft der Toskana, die durch die Flüsse Arno im Norden und Ombone im Süden geteilt wird und ihren unverkennbaren Charakter durch die Pinienwälder und Säulenzypressen erhält. Auch Olivenbäume und Weinranken prägen die wundervolle toskanische Landschaft, die der Inbegriff für Italien-Urlaub ist. Besuchen Sie bei Ihrer Reise in die Hauptstadt der Toskana, das einmalige Florenz. Nicht grundlos ist Florenz eine der beliebtesten Reiseziele für Touristen weltweit, ist diese Stadt doch Zentrum der Renaissance gewesen und wird bis heute von deren kunstvoller Gestaltung geprägt. Besuchen Sie dieses architektonische Kleinod, das den Fluss Arno umspielt und von üppigen Weinhängen umgeben ist. Wie kaum eine andere Stadt wurde Florenz von der Renaussancearchitektur des 15. Jahrhunderts geprägt, sodass die historische Altstadt schon 1982 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Flanieren Sie in Florenz über die Ponte Vecchio, der ältesten Brücke der Stadt, die bis heute mit ihren Lädchen die Flussüberquerung zu einem Erlebnis macht. Auf der Piazza della Signoria, dem Zentrum der Florentinischen Altstadt, befand sich ursprünglich Michelangelos David, heute durch eine Kopie ersetzt. Auf dem Platz finden Sie auch den formvollendeten Neptunbrunnen, der mit seinen Details beeindruckt. In Florenz finden Sie Kirchen aus vielen Epochen, von dem romanischen Baptisterium San Giovanni über die gotische Santa Croce mit Grabmälern von Michelangelo, Galileo Galilei und Macchiavelli sowie die Renaissance-Kirche Santo Spirito. Unternehmen Sie in Florenz unbedingt einen Spaziergang zum Palazzo Pitti, in dem Sie heute eine Vielfalt an Museen mit Kunstschätzen besichtigen können, darunter die Venus von Boticelli. Bei Ihrer Reise durch die Toskana bietet sich auch ein Besuch der Stadt Arezzo an, die mit prächtigen Kaufherrenhäusern und Sakralbauten faszinierende Spuren des Mittelalters zeigt. In Livorno, der toskanischen Stadt am Tyrrhenischen Meer können Sie bei einer Städtereise den Dom bewundern, der zentral am Piazza Grande liegt. Auch wuchtige Festungsanlagen, wie die Fortezza Vecchia in der Nähe des Medici-Hafens, können Sie bei Ihrer Toskana-Reise erkunden. Einmalig und doch klassisch italienisch mutet das Städtchen Lucca an, in dessen gewaltigen Festungsmauern sich ein hübscher Stadtkern mit schmalen Gässchen noch aus der Römerzeit, liebevoll eingerichteten Lädchen und gemütlichen Cafés. In Lucca können Sie die Kathedrale San Martino aus dem 12. Jahrhundert und die romanische Kirche San Francesco bewundern. Bei Ihrer Toskana-Rundreise darf ein Besuch in Pisa auch nicht fehlen, wo Sie auf den berühmten Schiefen Turm von Pisa steigen können. Auch das Baptisterium und der Dom zu Pisa überzeugen mit ihrer eindrucksvollen Kunstfertigkeit. In den Gassen rund um den Schiefen Turm können Sie ebenfalls einen köstlichen italienischen Cappuccino genießen. Ähnlich schön wie Pisa und Lucca sind auch Siena und San Gimignano, bei denen es viele historische Details zu entdecken gibt. Neben den schönen Städten der Toskana empfehlen wir für Ihre Italien-Reise das Toskanische Archipel mit Elba, der drittgrößten Insel Italiens, sowie das großartige Chianti-Gebiet zwischen Florenz und Siena.

Sonniges Italien – Kalabrien

Reisen Sie in die südlichste Region, zur Stiefelspitze von Italien ins wunderschöne Kalabrien, einer sonnengeküssten Region, die mit ihrem mediterranen Charme verzückt. Das umschmeichelnde Tyrrhenische Meer lädt zum Bade-Aufenthalt an den goldenen Stränden in Kalabrien ein, ebenso wie das Ionische Meer im Süden und Osten. Reisen Sie zur Straße von Messina, die Kalabrien von der Mittelmeer-Insel Sizilien trennt. Landschaftlich ist Kalabrien von Gebirgen durchzogen und eröffnet damit aktiven Wanderern ein einladendes Angebot. Wandern Sie durch duftende Haine von Zitronen und Bergamotte. Besuchen Sie Tropea, einem der schönsten Orte Kalabriens direkt am Mittelmeer gelegen, der mit seiner mittelalterlichen und ursprünglichen Ansicht Touristen warm empfängt. Nahebei befindet sich Santa Maria dell´Isola, einer imposant gelegenen Wallfahrtskirche. Reisen Sie bis ganz ans Ende des italienischen Stiefels bis nach Reggio Calabria mit seiner wiederaufgebauten Kathedrale, den Resten einer Griechischen Stadtmauer und dem Nationalmuseum mit frühitalienischen Bildwerken. Bei Ihrer Reise durch Kalabrien empfehlen wir den Besuch von Vibo Valentia, einer Stadt mit einem Dom aus dem 17. Jahrhundert und einem frühmittelalterlichen Castello mit Archäologischem Museum. Vom Belvedere Grande haben Sie einen unvergleichlichen Panorama-Blick über das Meer und die weitläufige Küste. Besuchen Sie auch die Chiesetta di Piedigrotta, einer Grottenkirche mitten im Tuffgestein Kalabriens aus dem 17. und 20. Jahrhundert.

Sardinien – Bilderbuch Italiens

Reisen Sie auf die italienische Insel Sardinien im Mittelmeer, wo Sie landschaftliche Schönheit und kulturelle Juwelen vereint finden. Genießen Sie ein Bad im smaragdfarbenen Nass und erholen Sie sich an den schönsten Stränden der Insel oder unternehmen Sie eine kulturgeladene Reise. Die Landschaft Sardiniens wird Sie in ihren Bann ziehen. Die Küstenabschnitte haben vollmundige und bekannte Namen: So verdankt die Costa Smeralda, die Smaragdküste, ihren Namen dem grünen Farbton des Mittelmeeres. Die Costa Rei, die Königsküste, überzeugt mit türkisblauem glasklaren Wasser und sanft auslaufenden weißen Stränden. Die Costa Verde Sardiniens erhielt ihren Namen duch das grüne Pflanzenband, das die Strände umgibt. Kaum einen schöneren Ort als die Costa Paradiso, die Paradiesküste Sardiniens, können Sie auf ganz Sardinien finden. Die Costa del Sud, die Südküste, ist nicht minder schön. Auch hier können Sie in Badebuchten die blauen Schattierungen des Mittelmeers genießen. Kaum ein Land hat schönere Strände als Italien, die sardischen Strände der genannten Buchten gehören zu den beliebtesten der Welt. Auf Sardinien können Sie auch hoch hinaus. Die höchsten Berge der Insel sind mit 1.834 Metern die Punta La Marmora und der 1.359 Meter hohe Monte Limbara. In der sardischen Bergwelt können Sie entdeckungsreiche Wanderungen unternehmen und spektakuläre Panoramen genießen. Eine kulturelle Rarität ist die Stadt Alghero, in der seit dem 14. Jahrhundert mitten auf Sardinien ein katalanischer Dialekt gesprochen wird. Reisen Sie auf Sardinien in die prächtige Stadt Cagliari mit ihrem einmaligen Dom, der Kathedrale Santa Maria di Castello aus dem 13. Jahrhundert. Heute erstrahlt die Kathedrale in barockem Pomp, der den Besucher sprachlos zurücklässt. Besuchen Sie hier auch die Krypta der Kathedrale von Cagliari, in der die sterblichen Überreste von über 300 sardischen Märtyrern ruhen. Bei Ihrer Cagliari-Reise empfehlen wir die Besichtigung des Theaters, dem Anfiteatro Romano aus dem 2. Jahrhundert vor Christus. Dieses Theater ist das größte Römische Bauwerk auf ganz Sardinien und wurde im 19. Jahrhundert renoviert. Bis heute finden hier spektakuläre Kulturveranstaltungen statt. Für den besten Blick über den Golfo degli Angeli empfiehlt sich die Basilika in Cagliari, außerdem können Sie zwei Türme einer pisanischen Befestigungsanlage aus dem 14. Jahrhundert erklimmen. Viele weitere Kleinode seit der Römischen Zeit können Sie in der Sardischen Stadt Cagliari entdecken. Im Norden Sardiniens liegt die klangvolle Stadt Sassari, die eine wundervoll erhaltene historische Altstadt hat, deren Prunkstück die Piazza d’Italia von Sassari ist. Wir empfehlen bei Ihrer Sardinien-Reise den Besuch von Olbia im Nordosten Sardiniens. Insbesondere die romanische Simplizius-Basilika ist ein Meisterstück frühkirchlicher Architektur. Vor der Küste Olbias können Sie die Insel Tavolara sehen, die mit ihren steilen Klippen ein beliebtes Fotomotiv ist. Auch Nuoro und Oristano sind zauberhafte Städte auf Sardinien, in denen Sie durch die mediterranen Gassen schlendern können und den Charme Süditalienischer Städte genießen können. Direkt an der Costa Smeralda, der sardischen Smaragdküste, befindet sich der junge Urlaubsort Porto Cervo, der nicht nur bei der internationalen Prominenz wegen seiner traumhaften Lage beliebt ist. Begeben Sie sich auf Spurensuche der Entstehung der Welt in der trockenen Tropfsteinhöhle Grotta di Ispinigoli mit einem beeindruckend riesigen unterirdischen Höhlensystem. Inmitten Sardiniens finden Sie während Ihrer Reise einen weiteren Höhepunkt der Insel: Barumini mit dem Palazzo Zapata aus dem 17. Jahrhundert. Nicht weit von Barumini können Sie die Nuraghe Su Nuraxi sehen, einen prähistorischen Turmbau auf einer Anhöhe inmitten einer idyllischen Hügellandschaft. Probieren Sie auf Sardinien unbedingt den Pecorino, einem delikaten Käse aus Schafsmilch, der auf Sardinien besonders gut schmeckt.

Geheimtipp für Genießer: Friaul – Julisch Venetien

Auf den ersten Blick ganz unscheinbar, liegt im äußersten Nordosten Italiens ein wahres Kleinod für Italien-Reisende. Hier finden sich während Ihrer Italien-Reisen spektakuläre Aussichten über die Berge und idyllische Küstenzüge an der Adria. Durch die wechselhafte Geschichte der Region sind hier vielseitige Einflüsse der unterschiedlichsten Kulturen eingeflossen und haben diese Region geprägt. Die italienische Region erstreckt sich auf der Halbinsel Istrien und grenzt an Slowenien und dem Adriatischen Meer. Wanderlustige Reisende können weitschweifend in den Höhen der Friaulischen Dolomiten oder den Gipfeln der Karnischen Alpen wandern, einmalige Aussichten können Sie auch in den Julischen Alpen genießen. Bei Ihrer Reise nach Friaul – Julisch Venetien empfehlen wir einen Besuch der Regionshauptstadt Triest direkt an der Adria, nahebei der Grenze zu Slowenien. Spüren Sie das lebendige Flair Triests mit einem der größten Häfen in ganz Italien! Im Herzen der Stadt finden Sie die Piazza dell’Unita d’Italia, dem Platz der Einheit Italiens, der ungewöhnlicherweise direkt am Meer grenzt und von neoklassizistischen Fassaden eindrucksvoller Palazzi gerahmt ist, darunter das elegante Rathaus Triests. Auch der Opernplatz, die Piazza Verdi, ist vom Klassizismus geprägt. Besuchen Sie auch die Wallfahrtskirche Monte Grisa, einem modernen Bau aus dem 20. Jahrhundert auf den Hügeln nahebei Triests. In der Umgebung Triests finden Sie weitere herrliche Sehenswürdigkeiten der Region Friaul – Julisch Venetien. Der Siegesleuchttur Faro della Vittoria oder die riesige Höhle Grotta Gigante sind nur exemplarisch hierfür zu nennen. Unweit der Stadt Triest können Sie das architektonische Prachtwerk Schloss Miramare besuchen, das auf einer Felsenklippe in einer Adriatischen Bucht gelegen ist und im 19. Jahrhundert erbaut wurde. Hier ist der Name, übersetzt Meeresblick, Programm. Gleichwohl fügt sich das Schloss, mit seiner Fassade aus weißem Kalkstein wie eine Perle in die Umgebung ein. Udine ist eine weitere Stadt, die Sie bei Ihrer Reise durch Friaul – Julisch Venetien besuchen sollten. Hier finden Sie einen Dom aus der frühen italienischen Kirchenzeit, der vom 12. bis 15. Jahrhundert erbaut wurde. Ebenso frühmittelalterlich ist das Rathausgebäude von Udine, ein prachtvolles Beispiel für die Bauweise der Venezianischen Gotik. Doch Udine schaut nicht nur zurück, in der Galerie der modernen Künste können Sie eine Sammlung italienischer wie weltweiter Kunst sehen, die Beginn des 19. Jahrhunderts zusammengestellt wurde. In Pordenone eröffnet sich Ihnen eine malerische historische Altstadt mit Palazzi aus der italienischen Gotik und Renaissance, in deren idyllischen Arkaden sich liebevoll gestaltete Cafés wiederfinden. Am äußersten Ende des Golfs von Venedig liegt die Sonnenstadt Grado, die mit ihrem ursprünglichen Charme jeden Besucher in ihren Bann zieht. Sie sehen, die norditalienische Region Friaul – Julisch Venetien ist jede Reise wert!

Italien aktiv oder entspannt – Ligurien

Im Nordwesten Italiens entfaltet sich das malerische Ligurien entlang der Mittelmeer-Küste. Die Bergketten der Alpen und das Apennin erheben sich in der italienischen Region mit besonderer Schönheit und liefern die perfekte Kulisse für einen erholsamen Badeurlaub in Ligurien. Unternehmen Sie eine Städtereise in die ligurische Hauptstadt Genua mit ihren wuchtigen Befestigungsanlagen um die Altstadt der früheren Seerepublik. Wie gegensätzlich wirken da die filigranen Patrizierhäuser und Paläste, die den damaligen Reichtum Genuas bis heute eindrucksvoll demonstrieren. Eine Besichtigung der Fontana auf der Piazza de Ferrari ist ebenso empfehlenswert wie der Leuchtturm von Genua aus dem 12. Jahrhundert. Bis heute trägt er sein Leuchtfeuer bis zu 36 Seemeilen weit. Ziel Ihrer Ligurien-Reise kann auch das schöne Savona sein, wo wir den Besuch der barocken Kirche San Giovanni Battista und des ebenfalls barocken Doms Santa Maria Assunta empfehlen. Beliebtes Fotomotiv sind die Häuser der norditalienischen Stadt La Spezia, die sich mit ihren bunten Fassaden in die Küstenzüge Liguriens einschmiegen. Hier sehen Sie aber auch das frühmittelalterliche Castello San Giorgio, das früher als Verteidigungsanlage der Seerepublik Genua diente. Auch in La Spezia können Sie Kirchen aus verschiedenen italienischen Architekturepochen bewundern, darunter die Kirche Santa Maria Assunta oder die Cattedrale Christo Rei. Für Kunst- und Kulturbegeisterte bietet La Spezia eine Vielzahl von Museen. Am bekanntesten ist die italienische Region Ligurien wohl aber für Cinque Terre, in der fünf faszinierend malerische Dörfer auf nur 12 Kilometern der ligurischen Riviera gefasst sind: Monterosso al Mare, Vernazza, Manarola, Corniglia und Riomaggiore sind die wohlklingenden Namen der Dörfer. Bunte Fassaden schmücken wie Farbtupfer die fruchtbaren Küstenstreifen, bunte Boote und verwinkelte Gassen ergänzen dieses idyllische wie lebensfrohe Bild der Cinque Terre. Im Nationalpark Cinque Terre können Sie aber auch unvergessliche Wanderungen mit atemberaubenden Aussichten unternehmen und den Blick über die terrassenförmigen Weinhänge schweifen lassen. 1998 wurde diese weltweit einmalige Region ins UNESCO Kulturerbe aufgenommen. Nicht ganz so berühmt, aber ebenso reich an Fotomotiven ist der Naturpark Portofino auf der ligurischen Halbinsel Riviera di Levante. Sie sehen, Sie können in diesem norditalienischen Kleinod einiges entdecken. Wir freuen uns darauf, Sie auf einer Reise durch Ligurien willkommen zu heißen.