Städtereise Verona – Oper unter den Sternen von Italien

4 oder 5 Tage Busreise Opernfestspiele Verona – Gardasee – Sirmione – Parco Sigurta – Opernbesuche in der Arena di Verona

© Sergii Figurnyi – AdobeStock
Patrick Fritzsche Ihr Ansprechpartner: Patrick Fritzsche Tel.: (03 52 04) 92 220 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2019 
02.08.2019 – 06.08.2019
3 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Hinweis: Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus.
Reiseablauf und Leistungen können sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in der Opern-Stadt Verona.

  • Je nach Termin übernachten Sie im gemütlichen Landhotel Corte Castelletto Nahe Verona, abgeschieden vom Trubel der Großstadt, ODER im Stadthotel ARK Hotel direkt in Verona.
  • Erleben Sie die weltbekannte Oper AIDA von Guiseppe Verdi in den alten Gemäuern der Arena di Verona - das Ticket ist bereits inklusive!
  • Vor dem Besuch der Oper in Verona speisen Sie in einem Restaurant in der Altstadt Veronas!
  • Bei Ihrem Aufenthalt in Sirmione am Gardasee haben Sie die Möglichkeit, die imposante Wasserburg zu besuchen.
Katrin Deutschbein Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (02.08.)
Katrin Deutschbein
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 20
25 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  23    2

Gästebewertungen lesen
Verona ist weltbekannt für seine Opernfestspiele und zieht alljährlich Opernliebhaber aus aller Welt in seine römische Arena. Seien Sie dabei und frönen Sie einer Opernaufführung in der Arena di Verona von Guiseppe Verdi.

Leistungen inklusive

  • Fahrt im 5-Sterne-Reisebus
  • 4 Übernachtungen im guten 3-Sterne-Landhotel  Corte Castelletto  bei Verona
  • 2 Abendessen im Hotelrestaurant
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • Touristensteuer
  • Reiseführer  Verona  pro Buchung
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Opernkarte für die Opernaufführung AIDA in der Arena di Verona in der Kategorie  Gradinata  (unnummerierte Stufenplätze im Sektor D/E, höhere Kategorie gegen Aufpreis buchbar)
  • 1 Abendessen als 3-Gang-Menü in einem Restaurant in der Altstadt von Verona
  • Stadtführung in Verona mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Aufenthalt auf der Halbinsel Sirmione
  • geführter Rundgang inklusive Freizeit im botanischen Garten  Parco Sigurta
Zubuchbare Leistungen

  • Zuschläge für höhere Kategorie bei der Opernaufführung  AIDA  am 03.08.2019:
  • nummerierter Rangplatz im 1. Sektor (orange im Sitzplan): 110 €
  • nummerierter Platz im 2. Parkett (pink im Sitzplan): 130 €
  • bitte mit der Buchung reservieren
  • weitere Kategorien auf Anfrage
  • zubuchbare Veranstaltung  Domingo Opera Night  am 04.08.2019 inkl. Transfers:
  • Ausflug zur Privatinsel  Isola del Garda
  • Mindestteilnehmerzahl: 20

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise zum Hotel Corte Castelletto bei Verona oder zum Hotel ARK in Verona

Am frühen Morgen beginnen Sie Ihre Reise zu den Opernfestspielen und fahren vorbei an Nürnberg, München und Innsbruck sowie über den Brenner-Pass. Sie erreichen am Abend Ihr familiäres Landhotel Corte Castelletto vor den Toren der Stadt Verona oder das moderne Stadthotel ARK in Verona (je nach Reisetermin). Beim ersten gemeinsamen Abendessen lernen Sie die Reisegruppe kennen und stimmen sich auf eine erlebnisreiche Zeit ein.
Abendessen als Menü Corte Castelletto

2. Tag: Stadtführung in Verona und Opernaufführung am Abend

Eine örtliche Gästeführung begrüßt Sie am Vormittag und gemeinsam erkunden Sie die Stadt von Romeo und Julia bei einer kombinierten Stadtführung mit dem Bus und anschließend zu Fuß. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Arena, den Palazzo Baribieri, das Haus der Julia, die vielen Plätze und die malerischen Gebäude der schönen Altstadt bleiben Ihnen dabei nicht verborgen. Natürlich haben Sie dann Zeit für eigene Erkundungen. Nach der individuellen Freizeit in Verona kehren Sie zum Hotel zurück und können sich auf den Opern-Abend vorbereiten. Nach einem zeitigen Abendessen im Hotel fahren Sie mit dem Reisebus in die Stadt und genießen die Aufführung AIDA von Giuseppe Verdi in der monumentalen Arena di Verona. Nach diesem einmaligen Erlebnis werden Sie mit einem örtlichen Transfer zurück zum Hotel gebracht.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als Menü Corte Castelletto

3. Tag: Parco Sigurta - Sirmione - Abendessen in Verona und Besuch einer Opernaufführung in Verona

Den Vormittag verbringen Sie im Botanischen Garten Parco Sigurta in Valeggio sul Mincio. Sie erleben einen Ort der Entspannung und Ruhe auf 560.000 Quadratmetern. Dieser Garten zählt zu den fünf außergewöhnlichsten Parkanlagen der Welt und wurde zum schönsten Botanischen Garten Italiens gekürt. Sie besichtigen diesen einzigartigen Garten mit einem örtlichen Botaniker, der Sie zu Fuß durch die Gartenanlage führt. Anschließend statten Sie der malerischen Halbinsel Sirmione einen Besuch ab. Wie ein Arm reicht diese Insel in den Gardasee hinein. Am Eingang des im Sommer viel besuchten Städtchens thront die wunderschöne Wasserburg und die romantisch verwinkelte Altstadt macht Italienträume wahr. Die parkartige Inselspitze lädt zu einem idyllischen Spaziergang mit bezauberndem Seeblick ein. Nach einer kurzen Pause im Hotel fahren Sie gemeinsam nach Verona und werden in einem typischen Restaurant in der Nähe der Piazza Bra und der Arena di Verona erwartet. Wenn Sie sich für eine Oper an diesem Abend entschieden haben, werden Sie nach der Oper mit einem Transfer zurück zum Hotel gebracht. Andernfalls fahren Sie mit dem Reisebus nach dem Abendessen zurück zum Hotel.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als Menü Corte Castelletto

4. Tag: Freizeit oder Ausflug auf die Privatinsel Isola del Garda - Oper in der Arena Verona

Entspannen Sie einen Tag im Hotel und am Pool (bei Übernachtungen im Landhotel), individuell in Verona (bei Übernachtungen im Stadthotel) oder begleiten Sie Ihre Reiseleitung auf einen Ausflug zur Privatinsel im Gardasee (Zusatzkosten: 70 €, bitte mit der Buchung reservieren). Per Bus gelangen Sie nach Sirmione, wo Sie an Bord des Schiffes gehen, welches Sie zur Privatinsel der Familie Cavazza im Gardasee bringt. Auf dieser Insel wurden insgesamt 130 gallisch-römische Grabsteine gefunden, so dass man erkennen kann, dass etliche Familien im Besitz dieser Insel waren, diese wohl schon seit der Römerzeit bewohnt war und sie dann hier bestattet wurden. Besitzer der Insel waren aber auch die Mönche von San Zeno in Verona oder Napoleon, der 1797 das Eigentumsrecht der Insel erwarb. 1860 wurde die Insel vom Staat enteignet und dem Heer zugeteilt und seit 1927 ist sie in Besitz der Familie Cavazza. Die Familie wohnt im Palast auf der Insel und kümmert sich bis heute mit Leidenschaft um die Parkanlage und den Palast. Der Garten ist im klassischen italienischen Stil gehalten und die Hecken nehmen kunstvoll gestaltete Formen und Figuren an. Weiterhin finden Sie Palmen von den Kanaren, Obstbäume, Zitrusbäume, Kakteen, Kapernpflanzen, Rosen aus China und wunderschön farbige Bougainvilleas. Sie unternehmen auf der Insel einen geführten Rundgang und bekommen im Anschluss lokale Weine zum Probieren. Dazu reicht man Ihnen leckere Häppchen wie Käse, Salami und Oliven.
Wieder auf dem Festland kehren Sie zurück zum Hotel. Gemeinsam essen Sie im Hotel zu Abend. Wenn Sie sich für eine erneute Opern-Aufführung in der reizvollen Atmosphäre der Arena entschieden haben, buchen wir für Sie die entsprechenden Transfers und Tickets.
Frühstück vom Buffet Corte Castelletto

5. Tag: Rückreise nach Deutschland

Nach erlebnisreichen Tagen voller Kultur treten Sie die Heimreise an und erreichen am Abend Ihren Heimatort.
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
3 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2019, bei inkl. Busanreise
  im 3-Sterne-Landhotel außerhalb Veronas - AIDA inklusive, Domingo-Nacht zubuchbar
02.08. – 06.08.2019
Katrin Deutschbein
5 Tage 

im DZ 
668 €

im EZ 
788 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 668 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 788 €
  im 4-Sterne-Stadthotel in Verona - AIDA inklusive, Tosca zubuchbar
05.09. – 08.09.2019
Simone Willner
4 Tage 

im DZ 
598 €

im EZ 
688 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 598 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 688 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Bitte beachten Sie, dass die Stadtbesichtigungen fast ausschließlich zu Fuß erfolgen, da Busse in den Innenstädten und Altstädten nicht oder nur bedingt zugelassen sind.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Hotel Corte Castelletto befindet sich genau auf halber Strecke zwischen Mantua und Verona. Dadurch bietet das geschmackvolle Landhaus eine ideale Ausgangslage für verschiedenste Ausflüge in die Umgebung von Verona und Mantua.

Zimmer

Die eleganten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC sowie Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Telefon und kostenfreies WLAN.

Ausstattung des Hotels

Genießen Sie einen entspannten Tag im saisonal geöffneten Pool oder auf der Sonnenterrasse. Im Frühstücksraum werden Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet verwöhnt. Um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen, stehen Ihnen ein Aufenthaltsraum, eine Bibliothek und eine Bar zur Verfügung.

http://www.cortecastelletto.com/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 05:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 05:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 05:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 06:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 06:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 06:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 07:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 08:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 08:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 09:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 10:15 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 11:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 11:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 12:15 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-West BAB99) /Busparkplatz Ri. Innsbruck
  • 13:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 14:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
  • 14:45 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-Ost BAB99) / Busparkplatz Ri. Nürnberg
  • 15:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 16:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 16:45 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 17:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 18:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 19:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 19:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 20:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 20:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 20:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 21:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 21:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 22:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 20.06.2019 – 23.06.2019

Zwei tolle Tage im Raum Verona, die mit grandiosen Operauffürungen in der Arena ihren Ausklang fanden. Die Anreise u. Rückreise erfolgten am 1. und 4. Tag

1774514
1774490
1774447
1774513
1774492
1774486
Reisegruppe vom: 21.06.2018 – 24.06.2018

Wir erlebten hervorragende Opernaufführungen in der mächtigen Arena di Verona und rundeten die Tage mit Ausflügen an den Gardasee und in den botanischen Garten ab. Lesen Sie mehr...

1612966
1612928
1612951
1612926
1612981
1612978
Reisegruppe vom: 23.08.2017 – 27.08.2017

Eine erlebnisreiche Reise zu den Opernfestspielen in Verona in Kombination mit einem abwechslungsreichen Besichtigungsprogramm vor Ort!

1456851
1456833
1456788
1456801
1456850
1456854
Reisegruppe vom: 29.06.2017 – 02.07.2017

Giuseppe Verdis Opern AIDA und RIGOLETTO unter Sternenhimmel in der ARENA von Verona

1411113
1411112
1411106
1411101
1411104
1411105
Reisegruppe vom: 12.08.2015 – 15.08.2015

Lesen Sie von einer erlebnisreichen Kurzreise zu den Opernfestspielen in Verona mit Ausflügen an den Gardasee, nach Vicenza und in das Weinanbaugebiet in Venetien.

1054827
1054832
1054844
1054840
1054833
1054830
Reisegruppe vom: 25.06.2015 – 28.06.2015

"Lasst uns immer in den großen Traum des Lebens kleine bunte Träume weben." Jean Paul Ich bin sicher, auch Sie hatten und haben Träume und vielleicht sollte nunmehr einer Ihrer Träume mit dieser Reise, der Reise nach Verona, in Erfüllung gehen.

1022471
1022468
1022473
1022460
1022463
1022483
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IT-OPERB, ab 598 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 21.07.2019 22:52:22

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Herbstferienreise Sizilien im Mittelmeer - Direktflug ab/an Dresden
Herbstferienreise Sizilien im Mittelmeer - Direktflug ab/an Dresden

8 Tage Flugreise Sizilien mit gutem 4-Sterne-Hotel am Strand inklusive Halbpension...

zur Reise
Reisebild: exklusive Rundreise Tirol & Südtirol
exklusive Rundreise Tirol & Südtirol

8 Tage Kleingruppenreise am Achensee in Tirol und in Südtirol: Achensee - Maurach...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Sizilien für Liebhaber und Kenner
Rundreise Sizilien für Liebhaber und Kenner

8 Tage Flugreise Sizilien für Genießer: Catania - Ätna - Castelmola - Syrakus - Noto...

zur Reise
Reisebild: Italien - Sonneninsel Sizilien mit Direktflug ab/an Dresden
Italien - Sonneninsel Sizilien mit Direktflug ab/an Dresden

8 Tage Flugreise mit Übernachtung im 4-Sterne-Hotelkomplex der Parc-Hotels bei Taormina...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Insel Sardinien - mit Direktflug ab Dresden
Rundreise Insel Sardinien - mit Direktflug ab Dresden

8 Tage Flugreise Olbia - Costa Smeralda - Alghero - Barbarenland mit Nuoro und Orgosolo...

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise Gardasee
Italien - Rundreise Gardasee

8 Tage Flugreise zum Gardasee mit Standorthotel in Malcesine: Sirmione - Limone -...

zur Reise
Reisebild: Städtereise Basel zum Basel Tattoo
Städtereise Basel zum Basel Tattoo

4 Tage Städtereise Schweiz - Basel mit Besuch des größten Festivals der Militärmusik-...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Kalabrien - zu Fuß durch Süd-Italien
Wanderreise Kalabrien - zu Fuß durch Süd-Italien

8 Tage Flugreise Kalabrien mit Tropea - Pizzo - Joppolo - Monte Poro - Nicotera -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab/an Dresden
Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab/an Dresden

8 Tage Olbia - Costa Smeralda mit San Pantaleo und Porto Rotondo und Porto Cervo...

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise durch die Toskana
Italien - Rundreise durch die Toskana

6 Tage Versilia-Küste - Pisa - Lucca - Florenz - Insel Elba - Siena - San Gimignano...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

W. Schubert am 27.06.2019
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Der Reiseablauf war im Großen und Ganzen i.O. Die zeitliche Straffung der eingebauten Außenbesichtigungen war zu krass. Es fehlte am ersten Tag ( Freitag ) Zeit zur Rekonvaleszenz vor dem Opernbesuch. Die Hitze tat ihr übriges. Die Stadtführung war soweit okay. Auch die Stadtführerin passte.
Zum Hotel gibt es geteilte Meinungen. Frühstück war insgesamt mager und das Abendmenü Durchschnitt. hatte mir mehr versprochen. Passte nicht zum kulturellen Ereignis. Ebenfalls das Abendessen im Stadtrestaurant in der Nähe der Arena. Eberhardt Travel macht hier keine Ausnahme im Vergleich anderer Bus-Reisen. Ein paar Euro mehr investiert und die Qualität passt zum Kultur-Ereignis. Die Rückfahrten mit den gecharterten Taxis okay. Der Fahrer machte seine Sache gut. Auch hier hatte ich gehofft, die Bordverpflegung ist nicht der übliche Standard. SCHADE !!!

Antwort von Marianne Förster, Eberhardt TRAVEL am 28.06.2019
Sehr geehrte Familie Schubert,
vielen Dank für Ihre ehrliche Einschätzung zu Ihrer Reise sowie für Ihre kritischen Hinweise. Nur mit diesen gelingt es uns, die Qualität unserer Leistungen stetig zu überprüfen sowie zu verbessern, deshalb sind wir Ihnen dafür sehr dankbar. Es tut uns sehr leid, dass das Hotel insbesondere aufgrund der Verpflegung Ihren Erwartungen nicht vollends gerecht wurden. Von vorherigen Gruppen hatten wir zu diesem Haus stets sehr positive Rückmeldungen erhalten, sodass wir es auch für Ihre Reise nach bestem Wissen und Gewissen wieder ins Programm genommen haben. Es tut uns sehr leid, dass dies nicht zu Ihrer vollsten Zufriedenheit war und wir werden dies gern mit unseren Partnern vor Ort kritisch auswerten.
Auch Ihre Hinweise zum Programm nehmen wir dankend entgegen und werden diese gern in die Planung zukünftiger Reisen einfließen lassen.
Wir wünschen Ihnen weiterhin alles Gute und würden uns freuen, Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.
Herzliche Grüße,
Marianne Förster und das Eberhardt TRAVEL-Team

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: