Italien – Gartenkunst in der Toskana & rund um Rom

10 Tage Rundreise Heller Garden – Spoerrigarten – Siena – Bomarzogarten – Tarot-Garten – Giardini di Ninfa – Papstresidenz Castel Gandolfo – Frascati – Tivoli – Villa D'Este – Villa Lante

© Vladimir Mucibabic - Fotolia
Kerstin Heintzel Ihre Ansprechpartnerin: Kerstin Heintzel Tel.: (03 52 04) 92 257 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2020 
01.05.2020 – 10.05.2020 (max 25 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in den Künstlergärten von der Toskana ins Latium.

  • Erleben Sie die schönsten Gärten Italiens in der Toskana und im Latium rund um Rom!
  • Während Ihrer Rundreise durch Italien erkunden Sie zahlreiche Gärten wie den André Heller Garden, den Spoerrigarten, den Bomarzogarten, den Tarotgarten von Niki de Saint Phalle, den Ninfa-Garten südlich von Rom und einige mehr ...
  • Konzipiert und zusammengestellt von unserer langjährigen Studienreiseleiterin, Künstlerin und Kunsthistorikerin Frau Dr. Grit Wendelberger wird diese Reise seit 2010 bei Eberhardt TRAVEL angeboten. Seitdem erkundeten über 200 sehr zufriedene Reisegäste diese beeindruckende Künstlerreise mit ihr!
Grit Wendelberger Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (01.05.)
Dr. Grit Wendelberger
Anzahl Teilnehmer zum Termin:
Min. 15 / Max. 25
46 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  40    1

Gästebewertungen lesen
Sichern Sie sich jetzt 3% Frühbucher-Rabatt auf alle Europa-Reisen 2020!
Rainer Maria Rilke meinte, dass “Künstler sein heißt: nicht rechnen und zählen; sondern reifen wie der Baum ...” - Reisen Sie zu den poetischsten und schönsten Künstlergärten Italiens von der Antike über die Renaissance bis in die Gegenwart. Erfreuen Sie sich bei dieser Rundreise an den Gärten von Kaisern, Päpsten und Philosophen!
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 2 Übernachtungen im Landhotel Corte Castelletto nahe Verona
  • 3 Übernachtungen im familiengeführten 3-Sterne-Hotel Albergo di Murlo bei Siena
  • 4 Übernachtungen im familiengeführten 3-Sterne-Hotel Colonna in Frascati
  • Touristensteuer
  • 9 x Frühstück vom Buffet
  • 5 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Eberhardt-(Studien)Reiseleitung ab/an Deutschland (je nach Terminwahl)
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Eintritt in den Heller Garden am Gardasee
  • Eintritt und Führung im Spoerrigarten
  • Stadtführung in Siena mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritt in den Dom von Siena
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss
  • Eintritt in den Bomarzogarten
  • Eintritt in den Tarotgarten von Nici de Saint Phalle
  • Eintritt und Führung im Giardini di Ninfa
  • Eintritt in die Villa D'Este in Tivoli
  • Eintritt in die Hadriansvilla
  • Eintritt in die Villa Lante
  • alle Führungen mit Eberhardt-Reiseleiter-Funk (von Tag 2-9)
Zubuchbare Leistungen

  • Bitte mit der Buchung reservieren:
  • Ausflug inklusive Eintritt und Sonderführung in der Sommerresidenz Castel Gandolfo mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
    65,00 EUR p. P. • (TA IT-GARTN-PAPST) • mind. 15 Teilnehmer

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise in den Raum Verona

Sie reisen am Morgen entlang der klassischen Brennerroute bis in den Raum Verona. Im familiengeführten Landhotel werden Sie am Abend erwartet und im gemütlichen Hotelrestaurant essen Sie zu Abend.

Fahrstrecke: Bus: ca. 850 Kilometer
Abendessen als 3-Gang-Menü Corte Castelletto

2. Tag: Andre Heller Garten am Gardasee - Fahrt in den Raum Siena

Die elegante Unterstadt Gardone Riviera am Wasser des Benaco sahen Stefan Zweig, Churchill, europäische Adelige wie den letzten sächsischen König und den Zahnarzt des letzten Zaren, Dr. Hruska - Gründer des berühmten botanischen Gartens in der eher bäuerlichen Oberstadt Gardone. André Heller gehörte diesem Paradies seit 1988 an, es strahlte für ihn etwas Verwunschenes aus: Edelweiß inmitten von Orchideenwiesen, meterhohe Baumfarne neben Granatapfelwundern. Bäche und Wasserfälle ... Indische und marokkanische Skulpturen in Harmonie mit Installationen von Roy Lichtenstein, Susanne Schmögner, Mimmo Paladino und Keith Haring. Nachmittags reisen Sie über Modena, Florenz vorbei an Siena zum nächsten Hotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 90 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü L'Albergo di Murlo

3. Tag: Führung im Spoerrigarten bei Seggiano

Auf altem etruskischen Boden nahe dem Bolsenasee gestaltete der Künstler Daniel Spoerri sein Gartenreich am Fuße des legendären Vulkans Monte Amiata. Der Avantgarde-Künstler aus der Schweiz lebte bereits viele Jahre in der Toskana und verwandelte bei Seggiano ein 16 Hektar großes Land in einen Skulpturengarten von bleibendem Erlebnis. Dazu lud er über 40 Künstler ein und Sie statten dieser Anlage am heutigen Tag einen Besuch ab.

Fahrstrecke: Bus: ca. 130 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü L'Albergo di Murlo

4. Tag: Stadtbesichtigung in Siena - Weinprobe

Am Vormittag lernen Sie die gotische Altstadt Sienas mit ihren einzelnen Stadtvierteln, den sogenannten Contrades, näher kennen: den herrlichen Dom (Innenbesichtigung), das Krankenhaus Santa Maria della Scala (Außenbesichtigung) und den berühmten Piazza del Campo mit dem Rathaus. Am Nachmittag entdecken Sie auf eigenen Wegen das besondere Flair des alten Stadtstaates.
Wenn Sie zum späten Nachmittag zurück im Hotel sind, serviert Ihnen das Hotel noch hauseigene Sorten ihres Weines.
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü L'Albergo di Murlo

5. Tag: Bummel im Heiligen Wald Bomarzogarten - Tarotgarten bei Garavicchio

Bomarzo am Oberlauf des Tiber gehörte lange zum Kirchenstaat wie die heutige Provinz Viterbo, als unter der Ägide der Orsinis der Adelspalast im Renaissancestil entstand wie auch außerhalb der Stadt der manieristische Park der Ungeheuer. Die bizarre Verbindung grotesker Skulpturen, phantastischer Bauwerke und rätselhafter Sinnsprüche zog bereits 1938, noch im Dornröschenschlaf, den surrealistischen Maler Salvador Dalì an. Ein Besuch erstaunt und verwundert, erklärt sich durch Bezüge auf Dichtungen von Ariost, Petrarca, Tasso. Die Stein gewordenen Mysterien von Bomarzo inspirierten die Kardinäle zur Gartenkunst in Tivoli, Bagnaia oder Caprarol. Sie reisen weiter zum Skulpturengarten in der südwestlichen Toskana, gemeinschaftliches Werk und künstlerisches Vermächtnis von Niki de Saint Phalle und Jean Tinguely, inspiriert vom Bomarzogarten. 22 überdimensionale ebenso monumentale, doch farbenfrohe Plastiken symbolisieren 22 Tarotkarten, mit Fliesen- und Spiegelbruch verziert. Zum Abend erreichen Sie Ihre Unterkunft für die nächsten Nächte in der Nähe von Rom. Wer möchte, begleitet die Reiseleitung am heutigen Abend in ein nahe gelegenes Restaurant zum Abendessen (Selbstzahlerbasis).

Fahrstrecke: Bus: ca. 380 Kilometer
Frühstück vom Buffet Colonna Hotel

6. Tag: Giardini di Ninfa

Einer der romantischsten Gärten der Welt liegt bei Cisterna di Latina, unweit von Rom und am Fuß karger Berge. Der im 20. Jahrhundert sorgfältig gestaltete Privatgarten der Familie Caetani verwebt mittelalterliche Ruinen, Bachläufe und Kanäle sowie exotische Pflanzen zu einem poetisch-musikalischen Ganzen. Der als entzückende Nympha bezeichnete Ruinengarten zog bereits viele Künstler in seinen Bann, denn hier gedeiht eine ruinenspezifische Flora, die den Landschaftsgarten mit Wasserläufen und seltenen Tieren prägt. Er erscheint als sehr romantischer Ort und bei einer Führung sehen Sie wechselnde Licht- und Farbverhältnisse, welche die faszinierenden Kontraste zwischen historischen Bauten sowie der Fauna und Flora widerspiegeln.

Fahrstrecke: Bus: ca. 110 Kilometer
Frühstück vom Buffet Colonna Hotel

7. Tag: Ausflug zur Villa d’Este - Hadriansvilla

Ihre Studienreiseleitung entführt Sie heute in die beeindruckende Parkanlage der Villa d’Este nach Tivoli, erbaut vom Sohn Lucrezia Borgias, dem Kardinal Ippolito II. d’Este: ein ganzes Tal veränderte er zum phantastischen Hanggarten mit unzähligen Terrassen, Treppen, Brunnen und Grotten. Am Nachmittag besuchen Sie die Hadriansvilla, ein römisches Versailles. In seinem Sommer- und Alterssitz ließ sich der Kaiser Hadrian 134 n. Chr. in Miniatur ägyptische und griechische Gebäude errichten, die er zuvor auf Reisen gesehen hatte. Zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 20 Kilometer
Frühstück vom Buffet Colonna Hotel

8. Tag: Fakultativer Ausflug mit Sonderführung in der Sommerresidenz des Papstes - Castel Gandolfo

Entspannen Sie heute einen Tag in der Hotelanlage und erkunden Sie die unmittelbare Umgebung Ihrer Unterkunft ODER begleiten Sie Ihre Studienreiseleitung auf einen spannenden Ausflug zur Sommerresidenz des Papstes (Zusatzkosten: 65 € pro Person, bitte mit der Buchung reservieren).
Durch die hügelige Landschaft der Albaner Berge gelangen Sie am Vormittag in das Städtchen Castel Gandolfo, welches durch die Sommerresidenz des Papstes bekannt wurde und wo die italienische Fußball-Nationalmannschaft vor Turnieren trainiert. Gemeinsam mit Ihrer Studienreiseleitung erleben Sie in der Sommerresidenz des Papstes eine Sonderführung mit einem vom Vatikan autorisierten Gästeführer. Die Residenz wurde ursprünglich von Kaiser Domitian errichtet und später dann von Papst Urban VIII. zum Papstpalast umgebaut. Seitdem nutzen alle Päpste die Residenz als Rückzugsort, um der römischen Sommerhitze zu entfliehen.

Fahrstrecke: Bus: ca. 25 Kilometer
Frühstück vom Buffet Colonna Hotel

9. Tag: Terrassengarten der Villa Lante

Den Terrassengarten der Villa Lante besuchen Sie als Abstecher auf dem Weg nach Verona. Er erzählt die Geschichte des verlorenen Paradieses: Der Garten beginnt am Fuße des großen Hügels und schreitet dann über drei Terrassen fort, um als Höhepunkt im Goldenen Zeitalter des Kardinals zu enden, der den Garten errichten ließ. Das Universum wird in Miniatur im Garten dargestellt, so wie es in jener Zeit verstanden wurde. Am frühen Abend erreichen Sie die Gegend von Verona. Die Übernachtung erfolgt erneut im Corte Castelletto, einem hübschen Landhaus aus dem 18. Jahrhundert, welches ca. 15 Kilometer außerhalb von Verona liegt.

Fahrstrecke: Bus: ca. 550 Kilometer
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Corte Castelletto

10. Tag: Heimreise

Nachdem Sie sich vom Frühstück vom Buffet gestärkt haben, treten Sie die Heimreise über den Brenner-Pass zurück nach Deutschland an.

Fahrstrecke: Bus: ca. 900 Kilometer
Frühstück vom Buffet

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Gruppenreise Bus
01.05. – 10.05.2020
Dr. Grit Wendelberger
10 Tage  max 25

im DZ 
1.744 €
1.798 €

im EZ 
ab 2.132 €
ab 2.198 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.744 € 1.798 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 2.132 € 2.198 €
22.05. – 31.05.2020
Irmela Körner
10 Tage 

im DZ 
1.550 €
1.598 €

im EZ 
ab 1.938 €
ab 1.998 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.550 € 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.938 € 1.998 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Auf Anfrage bieten wir Ihnen gern die An- & Abreise per Flugzeug nach Verona an. (Aufpreis ca. 400 € pro Person, inklusive Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen)
  • Bitte beachten Sie, dass alle Besichtigungen ausschließlich zu Fuß erfolgen.
  • Aufgrund der zentralen Lage des Hotels in Frascati, sind die Abendessen nicht im Reisepreis inkludiert. Somit haben Sie die Möglichkeit, die gute lokale und authentische Küche zu probieren - Ihre Reiseleitung organisiert gern die Abendessen für die Gruppe in Frascati.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Hotel Corte Castelletto befindet sich genau auf halber Strecke zwischen Mantua und Verona. Dadurch bietet das geschmackvolle Landhaus eine ideale Ausgangslage für verschiedenste Ausflüge in die Umgebung von Verona und Mantua.

Zimmer

Die eleganten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC sowie Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Telefon und kostenfreies WLAN.

Ausstattung des Hotels

Genießen Sie einen entspannten Tag im saisonal geöffneten Pool oder auf der Sonnenterrasse. Im Frühstücksraum werden Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet verwöhnt. Um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen, stehen Ihnen ein Aufenthaltsraum, eine Bibliothek und eine Bar zur Verfügung.

http://www.cortecastelletto.com/

Lage des Hotels

Das ruhig gelegene, familiengeführte 3-Sterne-Hotel Albergo di Murlo befindet sich im Mittelpunkt der Provinz Siena, inmitten eines Gebietes mit reichlich naturhistorischen und architektonischen Besonderheiten.

Zimmer

Im Hotel-Restaurant genießen Sie typische Speisen der Toskana und Sienas, welche Sie im gemütlichen Flair des Hauses einnehmen.

Ausstattung des Hotels

Alle 44 Zimmer des traditionellen Familienbetriebes verfügen über Dusche/WC, Haartrockner, TV, kostenloses WLAN, Telefon und meist einen Balkon. Entspannen Sie im Außenpool, auf der Terrasse, im Garten oder an der Bar bei einem kühlen Getränk.

http://www.albergodimurlo.com/

Lage des Hotels

Das Hotel Colonna, ein elegantes historisches Gebäude, liegt zentral in Frascati. Nur 50 Meter entfernt befindet sich der Frascati Bahnhof, von wo aus Sie jede Stunde bequem nach Rom-Termini gelangen, dem zentralen Bahnhof Roms. In näherer Umgebung befindet sich weitere Sehenswürdigkeiten wie die Villen Aldobrandini und Falconieri.

Zimmer

Die elegant eingerichteten Zimmer verfügen über jeden modernen Komfort wie Fernseher, WLAN, Safe, Minibar, Telefon und Klimaanlage. In den angeschlossenen Badezimmern befinden sich Haartrockner, Kosmetikartikel und Badwäsche.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel bietet Ihnen neben den üblichen Services wie eine 24-Stunden-Rezeption, WLAN, Zimmer- und Wäscheservice auch einen Gepäckservice, Shuttle-Angebote und eine Bibliothek, um Ihnen den Aufenthalt so angenehm und unterhaltend wie möglich zu gestalten.

http://www.hotelcolonna.it/

Lage des Hotels

Das 3-Sterne-Hotel Corte Castelletto befindet sich genau auf halber Strecke zwischen Mantua und Verona. Dadurch bietet das geschmackvolle Landhaus eine ideale Ausgangslage für verschiedenste Ausflüge in die Umgebung von Verona und Mantua.

Zimmer

Die eleganten Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/WC sowie Klimaanlage, TV, Minibar, Safe, Telefon und kostenfreies WLAN.

Ausstattung des Hotels

Genießen Sie einen entspannten Tag im saisonal geöffneten Pool oder auf der Sonnenterrasse. Im Frühstücksraum werden Sie mit einem reichhaltigen Frühstück vom Buffet verwöhnt. Um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen, stehen Ihnen ein Aufenthaltsraum, eine Bibliothek und eine Bar zur Verfügung.

http://www.cortecastelletto.com/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 06:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 06:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 07:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 07:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 07:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 08:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 09:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 09:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 10:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 11:15 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 12:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 12:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 13:15 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-West BAB99) /Busparkplatz Ri. Innsbruck
  • 14:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 14:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
  • 14:45 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-Ost BAB99) / Busparkplatz Ri. Nürnberg
  • 15:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 16:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 16:45 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 17:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 18:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 19:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 19:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 20:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 20:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 20:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 21:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 21:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 22:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 19.05.2019 – 28.05.2019

10 Tage Studienreise Heller-Garten - Spoerrigarten - Bomarzo - Tarotgarten - Siena - Giardini di Ninfa - Hadriansgarten - Villa d'Este - Villa Lante

1758365
1758453
1758313
1758367
1758319
1758459
Reisegruppe vom: 21.04.2019 – 30.04.2019

10 Tage Studienreise Heller-Garten - Spoerrigarten - Bomarzo - Tarotgarten - Siena - Giardini di Ninfa - Hadriansgarten - Villa d'Este - Villa Lante

1741135
1741301
1741266
1741287
1741285
1741003
Reisegruppe vom: 03.06.2016 – 12.06.2016

10 Tage Heller Garten – Spoerri- und Bomarzogarten Giardino di Ninfa – Castel Gandolfo – Villa d’Este – Villa Lante

1205057
1204997
1204946
1205083
1205070
1205110
Reisegruppe vom: 22.04.2016 – 01.05.2016

10 Tage Heller Garten – Spoerri- und Bomarzogarten Giardino di Ninfa – Castel Gandolfo – Villa d’Este – Villa Lante

1166370
1166484
1166656
1166625
1166637
1166548
Reisegruppe vom: 29.05.2015 – 07.06.2015

Natur und Kunst brauchen einander und ergänzen sich: das kannten bereits die alten Römer und richteten sich paradiesische Gäretn vor Städten und auf dem Land ein.

996253
996193
996166
996261
996177
996175
Reisegruppe vom: 08.05.2011 – 18.05.2011

Eine Fahrt ins frühlingshafte Land, in dem sich Architektur aus über zweitausend Jahren mit Gartenschöpfungen symbiotisch ergänzt und so neue ästhetische Reize und Normen setzt.

212228
212101
212098
211954
212196
211852
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: IT-GARTN, ab 1.550 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 26.06.2019 19:21:43

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Sardinien und die Costa Smeralda - Direktflug ab Dresden
Sardinien und die Costa Smeralda - Direktflug ab Dresden

8 Tage Flugreise nach Olbia - Costa Smeralda - La Maddalena und weiteren Ausflugsmöglichkeiten...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Insel Sardinien - mit Direktflug ab Dresden
Rundreise Insel Sardinien - mit Direktflug ab Dresden

8 Tage Flugreise Olbia - Costa Smeralda - Alghero - Barbarenland mit Nuoro und Orgosolo...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Sizilien für Liebhaber und Kenner
Rundreise Sizilien für Liebhaber und Kenner

8 Tage Flugreise Sizilien für Genießer: Catania - Ätna - Castelmola - Syrakus - Noto...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Frankreich - Gärten und Schlösser der Normandie
Rundreise Frankreich - Gärten und Schlösser der Normandie

11 Tage Rundreise durch die Normandie mit Reims - Giverny - Rouen - Le Havre - Honfleur...

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise Rom und Amalfiküste
Italien - Rundreise Rom und Amalfiküste

10 Tage Rundreise Orvieto - Rom - Vatikan - Vesuv - Pompeji - Amalfiküste - Capri...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Italien - Adria - Kroatien - Slowenien
Rundreise Italien - Adria - Kroatien - Slowenien

12 Tage Busreise entlang der Adria mit Ferrara - Ravenna - San Marino - Urbino -...

zur Reise
Reisebild: Wanderreise Kalabrien - zu Fuß durch Süd-Italien
Wanderreise Kalabrien - zu Fuß durch Süd-Italien

8 Tage Flugreise Kalabrien mit Tropea - Pizzo - Joppolo - Monte Poro - Nicotera -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab/an Dresden
Rundreise Sardinien mit Strandhotel - Direktflug ab/an Dresden

8 Tage Olbia - Costa Smeralda mit San Pantaleo und Porto Rotondo und Porto Cervo...

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise durch die Toskana
Italien - Rundreise durch die Toskana

6 Tage Versilia-Küste - Pisa - Lucca - Florenz - Insel Elba - Siena - San Gimignano...

zur Reise
Reisebild: Italien - Rundreise durch die Toskana und Insel Elba
Italien - Rundreise durch die Toskana und Insel Elba

9 oder 10 Tage Busreise Südtirol - Montecatini Terme - Siena - Lucca - Pisa - Florenz...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

C. Roscher am 03.06.2019
Es war eine wunderbare Reise für uns! Sowohl für den Gartenfreund als auch für Kunst- und Geschichtsinteressierte war jeden Tag etwas dabei. Gut war auch, dass die Reisegruppe so klein war (14 Pers.). Reiseleitung und Busfahrerin waren nett, freundlich,
Kommentar zum Reisebericht, Kunze, Carola am 06.08.2016
Auf diesen Kommentar wurde geantwortet
Der Reisebericht ist toll, sehr ausführlich und präzise. Genauso war es. An dieser Stelle möchte ich auch noch einmal zum Ausdruck bringen, dass wir mit Frau Dr. Wendelberger eine perfekte Reiseleiterin hatten. Man konnte so die Reise voll genießen, fühlte sich umsorgt und mit viel Informationen versorgt. Es war ein wirklich schöner Urlaub. Vielen Dank allen, die an der Organisation und Durchführung der Reise beteiligt waren.

Herzliche Grüße Carola Kunze

Antwort von Grit Wendelberger, Eberhardt TRAVEL am 07.08.2016
Vielen Dank, liebe Carola Kunze für Ihre Wertschätzung!

Herzlichst zurück Grit Wendelberger

Kommentar zum Reisebericht, Martschin am 11.05.2016
Dieser Reisebericht ist aussagefähig und stilistisch sehr gut; einen besseren haben wir hier noch nicht gelesen. Er gibt hervorragend das Erlebte wieder und ist gleichzeitig eine gute Quelle zum Nachschlagen.
Kommentar zum Reisebericht, Helen Krippner am 09.11.2011
Liebe Frau Arnold, vielen Dank für Ihre Nachricht. Auch ich habe mir vor kurzem erst unsere Fotos erneut angeschaut. Es war eine sehr schöne Reise und das habe ich besonders Ihnen als ausgezeichnete Reisegruppe zu verdanken! Ganz liebe Grüße, Ihre Helen
Kommentar zum Reisebericht, Dr. Günter Krohn am 12.10.2011
ein sehr anschaulicher Reisebericht, der das Gesehene und Erlebte gut zusammenfasst

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: