Italien Städtereise Venedig – die Perle der Adria

5 Tage Flugreise: Markusplatz und Führung im Markusdom – Führung in der Accademia – Rialtobrücke – San Trovaso – Cannaregio – Frari Kirche – Seufzerbrücke – Murano – Burano – Torcello

Venedig - Blick vom San Marco Campanile – © Givaga - stock.adobe.com
Kerstin Engelhardt Eberhardt-Reisemanagerin: Kerstin Engelhardt E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 / 5 Termine 2025 
01.09.2024 – 05.09.2024 (max 20 Gäste)
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Reisetermine, bei Fluganreise

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus. Die Ausschreibung kann sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

01.09. – 05.09.2024
5 Tage
max 20
09.03. – 13.03.2025
5 Tage
max 25
13.04. – 17.04.2025
5 Tage
max 25
04.05. – 08.05.2025
5 Tage
max 25
21.09. – 25.09.2025
5 Tage
max 25
05.10. – 09.10.2025
5 Tage
max 25

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Venedig.

  • Sie entdecken Venedig zu Fuß und übernachten inmitten der beeindruckenden Lagunenstadt!
  • Nicht nur die Innenstadt von Venedig ist eine Reise wert. Auch die Inseln in der Lagune Murano, Burano und Torcello erwarten Ihren Besuch mit einem Privatboot. Dadurch sind Sie komplett unabhängig von den touristischen Linienschiffen..
  • Am Abend, wenn alle Tagestouristen die Metropole verlassen haben, können Sie das beeindruckende Flair von Venedig in vollen Zügen genießen.
  • Erleben Sie mit Eberhardt TRAVEL wunderschöne Tage im Zentrum von Venedig - der Stadt der Liebe! Zudem kommen Sie in den Genuss einmaliger Stadtbesichtigungen mit unserer Venezianerin und Venedig-Kennerin Alessia.
01.09.2024 – 05.09.2024
1 Termin 2024 / 5 Termine 2025 
Min. 12 / Max. 20
Monika Cortese
Ihre Reisebegleitung
ab/an (01.09.)
Monika Cortese
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 14.10. – 01.11.2024 / ab 4.198 €
  • + 3 weitere Termine
  • 14.09. – 20.09.2024 / ab 2.398 €
  • + 4 weitere Termine
  • 20.07. – 31.07.2024 / ab 2.278 €
  • + 93 weitere Termine
  • 01.09. – 06.09.2024 / ab 1.828 €
  • + 15 weitere Termine
  • 21.10. – 24.10.2024 / ab 2.268 €
  • 22.03. – 25.03.2025 / ab 1.798 €
  • 11.09. – 15.09.2024 / ab 1.098 €
  • + 20 weitere Termine
  • 04.09. – 11.09.2024 / ab 2.098 €
  • + 5 weitere Termine
  • 04.05. – 11.05.2025 / ab 2.958 €
  • + 2 weitere Termine
  • 19.09. – 26.09.2024 / ab 1.948 €
  • + 6 weitere Termine
  • 23.07. – 31.07.2024 / ab 2.648 €
  • + 6 weitere Termine
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Flüge ab/an Berlin, Dresden, Leipzig/Halle, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Stuttgart, München, Frankfurt/Main, Wien oder Zürich nach/von Venedig (Zwischenlandung möglich)
    Der Reisepreis ist abhängig vom ausgewählten Abflughafen. Flughafenauswahl unter Termine & Preise
  • Ticket für das Linienbootfahrt Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 4 Übernachtungen im zentral gelegenen 3-Sterne-Hotel Belle Arti in Venedig
  • 4 x Frühstück
  • Touristensteuer in Höhe von ca. 15,00 € pro Person
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
  • Eberhardt-Reiseleiter-Funk
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • klassische Stadtführung in Venedig - Markusplatz bis Rialtobrücke
  • vorreservierter Eintritt in den Markusdom
  • Führung und Eintritt in die Accademia
  • Besichtigung einer Gondelwerft in San Trovaso
  • geführter Rundgang im Stadtteil Dorsoduro
  • Führung und Eintritt in die Frari-Kirche
  • Ausflug mit einem Privatboot zu den Inseln Murano, Burano und Torcello mit jeweiligem Aufenthalt
  • Eintritt in die Kathedrale auf Torcello
  • alle Stadtführungen mit örtlicher, Deutsch sprechender Stadtführerin
Zubuchbare Leistungen

  • Wir bieten Ihnen gern eine individuelle Verlängerung an. Diese kann im Hotel Belle Arti oder auch in einem anderen Wunschhotel erfolgen. Teilen Sie uns gern Ihre Wünsche per E-Mail dazu mit und wir unterbreiten Ihnen ein entsprechendes Angebot.

Ihr Reiseablauf zum Termin
"01.09.2024 – 05.09.2024"

 

Die Stadt auf dem Wasser - wie Venedig auch genannt wird - ist immer wieder eine Reise wert. Und erst recht, wenn man direkt im Stadtzentrum - umgeben von den unzähligen Kanälen - übernachtet!
Die Lagunenstadt vereint Romantik, Kunst und bewegte Geschichte auf überaus reizvolle Weise. Verschwiegene Plätze, mystische Inseln und zahllose Kanäle verleihen Venedig einen überaus besonderen Charme.

1. Tag:  Flug nach Venedig - Überfahrt mit dem Linienboot ins Zentrum

01.09.2024: Sie fliegen heute vom gewählten Abflughafen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach Venedig.
Vom Ankunftsterminal laufen Sie zum Bootsanleger der Linienschiffe (ca. 900 Meer). Hier steigen Sie mit Ihrem Gepäck auf das Linienboot um und fahren hinüber ins Zentrum. In Zattere steigen Sie aus und laufen 100 Meter zum Hotel. Hier beziehen Sie Ihr gebuchtes Zimmer und je nach Flugzeit steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung.
Zu den täglichen individuellen Abendessen können Sie sich gern in der Reisegruppe zusammenfinden und gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung ein gemütliches Restaurant aufsuchen. Ihre Reiseleitung reserviert gern Plätze für die Gruppe.

2. Tag:  Stadtführung mit Markusplatz und Rialto-Brücke - Kirche Santa Maria Gloriosa dei Frari

02.09.2024: Am ersten Besichtigungstag Ihrer Städtereise beginnen Sie mit einem orientierenden Rundgang im anmutigen Zentrum von Venedig. Weiter geht es zum wohl bekanntesten Bauwerk der Stadt, der Brücke Ponte di Rialto, die ebenso wie die Accademiabrücke über den Canal Grande führt. Diese Brücke hat eine Länge von 48 Metern und eine Breite von 22 Metern. Sie stammt aus dem Jahr 1246. An einem Fuß der Brücke liegt das Gebiet Rialto in San Polo, in früher Zeit der wichtigste Handelsplatz der Stadt. Auf Grund vieler Brände und sich zersetzenden Holzes entschloss sich Venedig im Jahre 1507 zusätzlich eine Brücke aus Stein zu errichten. In den folgenden Jahren diskutierte man über die Finanzierung der neuen Brücke, die von 1588 bis 1591 in drei Jahren fertiggestellt wurde.
Am Nachmittag Ihrer Städtereise erreichen Sie den weltberühmten Markusplatz, die Piazza San Marco. Auf einer Fläche von 175 Metern Länge und 82 Metern Breite befinden sich rund um den Markusplatz der Dogenpalast, die Porta della Carta (Verbindung zum Markusdom), der Uhrenturm, die Procuratie Vecchie, der napoleonische Flügel der Prokuratien, die Procuratie Nove, der Campanile mit der Markuskirche sowie die Biblioteca Marciana. Da sich der Platz nur wenig über den Meeresspiegel erhebt, wird er bei Hochwasser oft überflutet. Napoleon Bonaparte bezeichnete ihn nicht zu Unrecht als schönsten Festsaal Europas. 
Je nach Reservierungsmöglichkeit besichtigen Sie heute schon den Markusdom gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reiseleitung. Tickets sind für Sie für eine bestimmte Uhrzeit vorgebucht.
Im Anschluss laufen Sie zum Stadtteil San Polo und erreichen die im östlichen Stadtteil liegende Kirche Santa Maria Gloriosa dei Frari, auch Frari-Kirche genannt. Neben Zanipolo ist sie der größte und bedeutendste gotische Sakralbau Venedigs und der Aufnahme Mariens in den Himmel gewidmet. In dieser Kirche sind eine Vielzahl an bedeutenden Kunstwerken zu bestaunen, darunter zwei Hauptwerke Tizians. Seit 1817 befindet sich in den beiden ehemaligen Klöstern, die zur Kirche gehören, das städtische Staatsarchiv. Tizian's Öl-Gemälde Himmelfahrt Marias wurde speziell für diesen Ort gemalt und 1518 am Hochaltar aufgestellt. In der Kirche ist ein aufwendiges Grabmal aufzufinden, welches an Tizian erinnert. Richard Wagner sah Tizian's Bild 1861 in der Accademia und will durch den Anblick dieses Gemäldes zur Inspiration seiner Meistersinger von Nürnberg gelangt sein.

3. Tag:  Accademia - Gondelwerft San Trovaso - Stadtteilführung Dorsoduro

03.09.2024: Ihren Tag starten Sie am Südufer des Canal Grande. Zuerst besuchen Sie die Accademia im Stadtviertel Dorsoduro. Sie beherbergt die weltweit größte Sammlung venezianischer Malerei von der Gotik bis zum Rokoko. Alessia, Ihre persönliche Stadtführerin, die Sie am Morgen am Hotel begrüßt, besichtigt mit Ihnen dieses Museum, welches seit 1750 in drei Gebäuden untergebracht ist. Der Maler Giovanni Battista Piazzetta leitete die Gründung dieser Kunstakademie. Unter Napoleon wurde die Akademie in die erste öffentliche Kunsthochschule Venedigs umgewandelt, dafür wurden einige der Bilder nach Paris verschleppt, aber später wieder zurückgebracht. Einen Teil der anderen Bilder verdankt das Museum der geschickten Ankaufspolitik seiner Direktoren. Eines der berühmten Bilder der Accademia ist von Giorgione: Das Gewitter. Sie können aber auch Kunstwerke von Bernardo Bellotto (eher unter Canaletto bekannt), Giovanni Bellini, Tiepolo, Tizian, Tintoretto und vielen anderen berühmten Künstlern bestaunen.
Während des heutigen Stadtrundgangs gelangen Sie auch an einer Gondelwerft vorbei und werfen einen Blick hinein. Die Stadtführerin wird Ihnen alles Wissenswerte zum Bau dieser einzigartigen und weltberühmten Gondeln von Venedig erzählen.

4. Tag:  Inselausflug Murano – Burano – Torcello

04.09.2024: Am letzten Tag Ihrer Städtereise erkunden Sie gemeinsam mit Ihrer Stadtführerin die berühmten Inseln in der Nähe der Lagunenstadt. Mit einem Privatschiff fahren Sie hinüber zur Insel Murano. Diese ist weltbekannt für ihre Glaskunst und deren Herstellung. Hier haben Sie die Möglichkeit, in einige Ateliers zu schauen. Sie können dabei den Glasbläsern direkt bei der Arbeit zusehen. Es gibt auch unzählige Geschäfte, wo Sie die fertigen Kunstwerke bestaunen und kaufen können.
Anschließend geht es per Schiff weiter bis nach Burano. Diese Insel ist vor allem für die bunten Häuschen und Spitzenstickereien berühmt, welche Sie auf diversen Postkarten finden. Diese Handwerkskunst reicht bis in das 16. Jahrhundert zurück und war zur damaligen Zeit eine echte Luxusware. Heute leben noch ca. 2.000 Leute auf dieser Insel. Die dritte Insel, die Sie besuchen, heißt Torcello und ist etwas weniger bunt. Dafür aber doch recht interessant, denn sie war früher Bischofssitz. Zu dieser Zeit sollten an die 10.000 Leute auf der Insel gelebt haben. Heute beläuft sich die Zahl nur noch auf 100. Sie besichtigen die bekannteste Sehenswürdigkeit der Insel, die Kathedrale Santa Maria Assunta mit dem Turm, von dem sich Ihnen ein fantastischer Ausblick über die gesamte Insel eröffnet. Freuen Sie sich auf dieses einmalige Erlebnis!

5. Tag:  Rückflug von Venedig oder individuelle Verlängerung

05.09.2024: Genießen Sie ein letztes venezianisches Frühstück, bevor Sie per Linienboot das Festland erreichen und vom Flughafen Venedig in die Heimat fliegen.

Alternativ bieten wir Ihnen sehr gern eine individuelle Verlängerung an. Diese kann im Hotel Belle Arti oder auch in einem anderen Wunschhotel erfolgen. Teilen Sie uns gern Ihre Wünsche per E-Mail dazu mit und wir unterbreiten Ihnen ein entsprechendes Angebot.
Frühstück
Fluganreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Termine / Preise pro Person für 2024, bei Fluganreise
  Sie übernachten im Hotel Belle Arti im Zentrum von Venedig!
01.09. – 05.09.2024
5 Tage
max 20
Monika Cortese
+ örtliche Reiseleitung
  DZ ab   1.528 €
  EZ ab   1.748 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Frühstück ) DIXG 1.528 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Frühstück ) DI1G 1.748 €
Termine / Preise pro Person für 2025, bei Fluganreise
09.03. – 13.03.2025
5 Tage
max 25
Heike Jack
ab/an Deutschland
  DZ ab   998 €
  EZ ab   1.298 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Frühstück ) EIXG 998 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Frühstück ) DIXG 998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Frühstück ) DI1G 1.298 €
13.04. – 17.04.2025
5 Tage
max 25
Philipp Schmitz
ab/an Deutschland
  DZ ab   1.468 €
  EZ ab   2.038 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Frühstück ) DIXG 1.468 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Frühstück ) DI1G 2.038 €
04.05. – 08.05.2025
5 Tage
max 25
Eberhardt-Reise(beg)leitung
+ örtliche Reiseleitung
  DZ ab   1.298 €
  EZ ab   1.868 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Frühstück ) DIXG 1.298 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Frühstück ) DI1G 1.868 €
21.09. – 25.09.2025
5 Tage
max 25
Eberhardt-Reise(beg)leitung
+ örtliche Reiseleitung
  DZ ab   1.498 €
  EZ ab   2.098 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Frühstück ) DIXG 1.498 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Frühstück ) DI1G 2.098 €
05.10. – 09.10.2025
5 Tage
max 25
Eberhardt-Reise(beg)leitung
+ örtliche Reiseleitung
  DZ ab   1.498 €
  EZ ab   2.068 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Frühstück ) DIXG 1.498 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Frühstück ) DI1G 2.068 €
  Kleinere Reisegruppe   Unverbindliche Reservierung möglich   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Buchbare Flughäfen zu dieser Reise: ab/an Berlinab/an Köln / Bonnab/an Dresdenab/an Düsseldorfab/an FrankfurtBahnanreise nach Frankfurtab/an Hannoverab/an Hamburgab/an Leipzigab/an Münchenab/an Pragab/an Stuttgartab/an Wienab/an Zürich  weitere Flughäfen auf Anfrage
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Bitte beachten Sie, dass alle Besichtigungen ausschließlich zu Fuß erfolgen.
  • Maximalteilnehmerzahl: 25
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"01.09.2024 – 05.09.2024"

  1. – 5.
Venedig
(Venezia)
Hotel Belle Arti


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:   ab/an Berlin,   ab/an Köln / Bonn,   ab/an Dresden,   ab/an Düsseldorf,   ab/an Frankfurt,   Bahnanreise nach Frankfurt,   ab/an Hannover,   ab/an Hamburg,   ab/an Leipzig,   ab/an München,   ab/an Prag,   ab/an Stuttgart,   ab/an Wien,   ab/an Zürich,   weitere Flughäfen auf Anfrage

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 22.04.2023 – 26.04.2023
Canovas Löwe
Blick auf die Lagune
Venedig ist ein Fisch
Tizian Grab
Im Abendlicht
Die Wendeltreppe

Ob man zum ersten Mal im Leben endlich einmal nach Venedig kommt, oder auch schon viele Male die Serenissima durchstreift hat, diese Stadt schlägt jeden in den Bann. Immer und immer wieder. Auf Pfählen gebaut, vom Meer umspült, zeigt sich die Lagunenstadt bezaubernd, verwirrend und einzigartig.

Reisegruppe vom: 11.09.2022 – 16.09.2022
Markusplatz (Piazza San Marco)
Klassische Stadtführung durch die Altstadt...
Klassische Stadtführung durch die Altstadt... - Markusplatz
Klassische Stadtführung durch die Altstadt...
Insel Burano
Abendspaziergang in Venedig...

Venedig ist eine Stadt der Farben und des Lichtes. Es lohnt sich wenigstens einmal ganz früh morgens aufzustehen und einen kleinen Spaziergang durch die Stadt und zum Markusplatz zu machen. Dort kann man dann das goldene Licht und den großen Platz ohne viele Menschen genießen - eine einmalige Erfahrung und unbeschreiblich schön! Die tolle Lage unseres Hotels machte dies möglich...

Reisegruppe vom: 15.05.2022 – 19.05.2022
Dom San Marco: Quadriga
Auf den Spuren von Com. Brunetti
Ikone im Dom San Marco (Museumsbereich)
Blick von der Punta della Dogana auf den Markus-Platz
Werkstatt der Glashersteller, Murano
Frari-Kirche

Frühling in Venedig, was kann es schöneres geben, als sich die Einmaligkeit der Stadt bei klarer, mit einer frischen Brise durchsetzten Luft zu erlaufen und die Lebendigkeit vieler historischer Stadtbereiche zu erleben.

Reisegruppe vom: 06.09.2020 – 11.09.2020
Basilika Johannes und Paul und Krankenhaus
Blumenpracht auf Torcello
Flughafen Frankfurt/Main
Heimflug
Gondelbauer
Murano: Glasbläserei

Einzigartig und immer eine Reise wert!
Venedig, das ist für viele die Stadt der Kunst, kein Museum, ein real existierender Ort in einer Salzwasserlagune, die viele Probleme mit sich bringt, und doch so wunderschön ist.
Am

Experten-tipps

PIZZABACKEN & ORGELBAU – zwei Neuaufnahmen in den Bestand des immateriellen UNESCO-Welterbes
Inzwischen ist das  UNESCO Arbeitsprogramm zu den „Meisterwerken des mündlichen und immateriellen Kulturerbes“ schon zwanzig Jahre alt. Vor allem das, was man nicht so einfach „anfassen“ kann wie ein Bauwerk oder ein Schriftstück, gehört dazu.
Seerepubliken des Mittelmeeres
Bis heute halten die italienische Kriegs- wie auch die Handelsmarine an einer alten Tradition fest: ihre Bugflagge – die in Fachkreisen Gösch genannt wird und oft mit historischen Seekriegsflaggen übereinstimmt – zeigt die Wappen der vier größten ehemaligen Seerepubliken des Mittelmeeres.
Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: IT-VENE5, ab 998 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 11.07.2024 17:47:08

Das sagen unsere Reisegäste

C. Ballarin am 02.06.2024
Bei Anreisebeschreibung fehlte bei uns der Ausstiegsort Zetterre, deshalb mühsamer Marsch von San Marco mit Koffer über x Brücken bis zum Hotel. Die Gäste aus Dresden hatten mit der Reiseleiterin den richtigen Ausstieg.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 04.06.2024
Liebe Frau Ballarin, wir möchten uns bei Ihnen für Ihre persönliche Reisebewertung bedanken. Wir freuen uns sehr, dass es die richtige Reise für Sie gewesen ist und Sie mit schönen Eindrücken heimgekehrt sind. An dieser Stelle möchten wir uns auch bei Ihnen für die fehelenden Informationen in Ihrer Anreisebeschreibung entschuldigen. Das tut uns sehr leid und wir versichern Ihnen, dass wir dies intern ausgewertet haben und es nicht wieder vorkommen wird. Wir versichern Ihnen auch, dass wir keine Unterscheidung zwischen unseren Reisegäste vornehmen. Jeder Gast erhält die gleichen Informationen von uns. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie erneut auf einer unserer Reisen begrüßen dürfen und wünschen Ihnen alles Gute. Mit freundlichen Grüßen Johanna Schilling und Ihr Eberhardt TRAVEL Team

anonym am 19.05.2024
Die Auswahl des Hotel war nicht optimal.Es war zum Teil renovierungsbedürftig (besonders die Duschkabine). Wir hatten eine andere Reise gebucht mit Hotel am Markusplatz. Sie wurde leider storniert.

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 21.05.2024
Liebe Frau Steglich, wir danken Ihnen für Ihre Reisebewertung. Es tut uns sehr leid, dass wir Ihre ursprünglich geplante Wunschreise nicht realisieren konnten. Wir hoffen dennoch, dass Sie mit schönen Eindrücken von dieser Reise heimgekehrt sind. Ihre lobenden Worte zu Frau Körner geben wir gern direkt weiter. Vielen Dank auch für Ihre Hinweise zum Hotel. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Anmerkungen für die Planung künftiger Reisen berücksichtigen werden. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie erneut auf einer unserer Reisen begrüßen dürfen und wünschen Ihnen alles Gute. Mit freundlichen Grüßen Johanna Schilling und Ihr Team von Eberhardt TRAVEL

A. Schwörer am 01.04.2024
Wir können die Reise nur empfehlen: Alessia, unsere Reiseführerin, konnte uns sehr anschaulich beschreiben, wie nicht nur die Geschichte Venedigs sich abgespielt hatte, sondern auch wie der Alltag damals und heute in einer Stadt im Wasser aussieht. Ihr Deutsch war hervorragend und ihre Führungen kurzweilig.
E. Kreßner am 08.09.2023
Reiseablauf war perfekt - ein Direktflug wäre angenehmer gewesen, aber das dürfte von Ihnen wohl nicht beeinflussbar sein. Das Hotel BelleArti in Venedig ist von der Lage ideal. Die Reiseleiterin, Frau Dr. P.-H., hatte das Procedere vorbildlich im Griff, war uns beiden Ältesten in der Reisegruppe auch zuvorkommend behilflich. Die Stadtführerinnen in Venedig waren sehr gut, die Alessia ist herausragend gut. Das Hotel selbst ist in die Jahre gekommen, etliches ist verschlissen oder erneuerungsbedürftig. Dass das TV keinen einzigen deutschen Sender anbietet empfinde ich als Mangel, auch dass am Empfang die deutsche Sprache nicht gesprochen wird, ebenso. Sollte es von der Politik her "Empfehlungen" geben, deutsch etwas auszublenden ?? Meloni und Scholz sind sicher nicht die besten Freunde. Einen Besuch des Dogenpalastes, ins Programm eingebaut, vermisste ich. Wäre individuell selbst theoretisch zwar noch machbar gewesen aber es setzt dann doch eine gewisse Ermüdung ein und man verschiebt es. Alles in Allem, es war für mich und meine Frau (wir beide vollenden demnächst unseres 85. Lebensjahr) ein erfüllter Traum. Von der körperlichen Belastung her war die Reise für uns gut zu machen. Wir hatten unsere NordicWalking-Stöcke dabei und kamen damit gut zurecht. Wenn wir gesund bleiben , gern wieder mit Eberhardt Travel.
I. Kleinschmager am 02.06.2023
Reiseleiterin und Hotel, Ausflüge und Besichtigungen alles gut. Nur die An- und Abreise mit dem Flieger ist, wiederholt, inakzeptabel - da gibt es eine 3-.

Antwort von Doreen Päßler, Eberhardt TRAVEL am 05.06.2023
Liebe Familie Kleinschmager,
vielen Dank für Ihre Reisebewertung. Wir freuen uns, dass Ihnen die Reise, trotz der Airline-bedingten Herausforderungen hinsichtlich der An- und Abreise, gut gefallen hat und Sie mit der Betreuung und dem Programm zufrieden waren.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch zukünftig wieder Ihr Vertrauen schenken und verbleiben mit freundlichen Grüßen,
Ihre Doreen Päßler und Ihr Eberhardt TRAVEL-Team

U. Kiessling am 02.06.2023
Das Hotel war direkt neben mehreren Bar´s in denen die ganze Nacht "Ramba Zamba" war. Da unsere Klimaanlage nicht funktionierte mußten wir die Fenster offen lassen- durch den Lärm hatten wir aber nicht viel Schlaf !!! Der Aufpreis für das Zimmer mit Balkon war auch für die Katz, da dieser nur 30-40 cm tief war, man konnte auf dem "Balkon" also nur Stehen ! Die deutsche Reiseleiterin war ziemlich inkompetent, außer zum Ticket´s kaufen war sie zu nicht viel nütze ! PS.: Die italienischen Reiseführerinnen waren aber super !

Antwort von Anne Fohlert, Eberhardt TRAVEL am 07.06.2023
Sehr geehrte Familie Kiessling,
herzlichen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um Ihre gebuchte Reise zu bewerten.
Leider konnte ich Sie telefonisch nicht erreichen. Einen genannten Punkt würde ich gern mit Ihnen besprechen, daher würde ich mich sehr über eine Rückmeldung freuen.
Beste Grüße
Ihre Anne Fohlert und das gesamte Team von Eberhardt TRAVEL

I. Vogel am 06.10.2022
Reiseleitung und örtliche Reisebekleidung waren spitze. Es wurde sich um alles gekümmert. Was mitunter eine ziemliche Herausforderung war, da gehbehinderte Reisegäste mit von der Partie waren. Reiseablauf war toll, das Hotel sehr sauber, Frühstück hätte abwechslungsreicher (sehr zuckerhaltig ??) seien können. Eine rundherum gelungene Reise.
Kommentar zum Reisebericht, Klaus am 19.08.2017
Hallo Andreas,vielen Dank für diesen tollen Reisebericht,Sie waren ein hervorragender Reiseleiter,es hat viel Spaß gemacht,wir haben sehr viel gesehen und viel erfahren,wir können nur sagen; Venedig ist eine Reise wert.Wir sind übrigends am Flughafen in einen Orkan,eine Windhose geraten,die in diesem moment über Venedig war,habe ich am nächsten Morgen in den Nachrichten gesehen.Nochmals vielen Dank und bestimmt mal wieder mit eberhardt reisen,lg Inge Klaus