Reiseinformationen zu Vatikanstadt

Einreise

Da es mit Italien ein Nachbarschaftsabkommen gibt, verfügt der Vatikan über keine eigenen Einreisebestimmungen. Für Staatsbürger aus den EU-Mitgliedsländern und der Schweiz, Liechtenstein, Monaco, San Marino und Malta reicht der gültige Personalausweis aus. Eventuell benötigt man jedoch zum Betreten bestimmter Gebäude eine Sondergenehmigung.

Landesdaten

Der gesamte Vatikanstaat wird von Italien umschlossen und besitzt demzufolge nur eine Landesgrenze und ist der kleinste Staat der Welt.

Zeitverschiebung

Der Vatikan liegt in der gleichen Zeitzone wie der Rest von Italien und hat demzufolge auch keinen Unterschied zu Deutschland.

Einwohner

ca. 830

Sprache

Italienisch ist die offizielle Landessprache. Zu bestimmten Anlässen wird aber auch Latein gesprochen.

Stromspannung

Es liegt eine Stromspannung von 220 Volt an und es gibt die europäischen Steckdosen mit runden Kontakten.

Geld und Währung

Die amtliche Landeswährung ist der Euro. Kreditkarten werden in den meisten Hotels, Restaurants, Geschäften und Autovermietungen angenommen und Bargeld können Sie an jeglichen Geldautomaten abheben. Reiseschecks sind nicht mehr üblich und werden kaum noch akzeptiert. Die Banken haben Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr und von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Wechselstuben haben länger geöffnet.
Änderungen vorbehalten. Stand 12/2012

Klima und Wetter

Das Gebiet des Vatikanstaates liegt auf einer Höhe von etwa 25 Meter über dem Meeresspiegel auf dem 41. Breitengrad mit Mittelmeernähe. Demzufolge herrscht hier ein mediterranes Klima mit trockenen, heißen Sommern und kühlen Wintern. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 15,5 Grad Celsius und im heißesten Monat des Jahres (im Juli) werden es durchschnittlich bis zu 28 Grad. Der kühlste Monat (im Februar) hat eine durchschnittliche Höchsttemperatur von 13 Grad Celsius. Der meiste Niederschlag fällt von Oktober bis November und die Sonne scheint im August mit knapp elf Stunden pro Tag am meisten. Da die Temperaturen auch in den Wintermonaten selten unter den Gefrierpunkt fallen und die Niederschläge nur von kurzer Dauer sind, ist der Vatikan ganzjährig gut zu bereisen.

Kleidung und Reisegepäck

Im Petersdom gelten streng überwachte Bekleidungsregeln. Frauen dürfen keine kurzen Röcke, Shorts oder knappe Oberteile tragen und sollten auch schulterfreie Sachen meiden. Die Männer dürfen keine Shorts tragen und sollten sich möglichst unauffällig kleiden. Der Eingang kann verweigert werden.

Gesundheit

Es gibt keinerlei Impfvorschriften und das Trinkwasser kann man ohne Bedenken aus der Leitung trinken.

Feiertage und Öffnungszeiten

Folgende Feiertage gibt es im Vatikan: 25.4. Tag der Befreiung
1.5. Tag der Arbeit
2.6. Tag der Republik
29.6. Fest Peter und Paul
15.8. Mariä Himmelfahrt / Ferragosto
1.11. Allerheiligen
8.12. Maria Immaculata
25.12./26.12. Weihnachten
   

Deutsche Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Via S. Martino della Battaglia, 4
I-00185 Roma
Tel. 06-49 21 31
Fax 06-44 52 672
E-Mail: mail@deutschebotschaft-rom.it
Internet: http://www.rom.diplo.de

 

   

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: