Kurzreise Tschechien: Mährische Geschichte, Kultur und Genuss

5 Tage Kurzreise mit Brünn – Olmütz – Mährischer Karst, Kremsier, Austerlitz, Eisgrub und Nikolsburg

© kaprikfoto - stock.adobe.com
Isabell Wohlrab Ihre Ansprechpartnerin: Isabell Wohlrab Tel.: (03 52 04) 92 263 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2021 
20.05.2021 – 24.05.2021
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Mähren.

  • Sie wohnen im 4-Sterne Hotel International direkt in der Brünner Altstadt!
  • Im Naturschutzgebiet des Mährischen Karstes besichtigen Sie die wunderschönen Punkva-Höhlen und unternehmen eine Bootsfahrt auf dem unterirdischen Punkva-Fluss!
  • Lernen Sie die Geschichte der Region beim Besuch des Schauplatzes der Drei-Kaiser-Schlacht bei Austerlitz und bei der Besichtigung des Schlosses Eisgrub im Lednice-Valtice-Areal (UNESCO) kennen!
  • Die südmährische Hauptstadt Brünn und die malerischen Städte Olmütz (UNESCO) und Kremsier (UNESCO) lernen Sie bei entspannten Rundgängen kennen.
Anzahl Teilnehmer zum Termin 20.05.2021:
Min. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Mähren ist eine Region geprägt durch lange Geschichte, wunderschöne Natur und facettenreiche Kultur. Während Ihres 5-tägigen Rundreise lernen Sie UNESCO-Weltkulturerbestätten wie das Lednice-Valtice-Areal kennen, entdecken die Städte Brünn, Kremsier und Olmütz und lassen sich von der romantischen Natur der Region im Mährischen Karst verzaubern. Sie verkosten mährischen Wein und genießen die deftige tschechische Küche. Ihr Hotel befindet sich mitten im Zentrum der aufstrebenden südmährischen Hauptstadt Brünn, die Sie bei einem Rundgang und auch individuell erkunden können.
VARIANTEN DIESER REISE

Rundreise Südmähren mit Busanreise
Busreise nach Mähren
Rundreise Südmähren mit eigener Anreise
Eigene Anreise
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel International in Brünn
  • 4 x Frühstück vom Buffet
  • 2 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Führungen und Rundgänge mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtrundgänge in Brünn, Kremsier und Olmütz
  • Tagesausflug in den Mährischen Karst mit Bootsfahrt auf dem unterirdischen Punkva Fluss und Seilbahnauffahrt zur Macocha Schlucht
  • Eintritt und Führung in das Quargel-Museum in Loštice bei Olmütz
  • Eintritt in den Ziergarten des Schloss Kremsier
  • Eintritt und Führung im Schloss Eisgrub (Lednice)
  • Abendessen in einer Brünner Brauerei als 3-Gang-Menü
  • Weinverkostung und Abendessen im Weinkeller der Tempelritter als 3-Gang-Menü

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Brünn

Ihre Rundreise in das schöne Südmähren beginnen Sie gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reiseleitung am Vormittag. Über die deutsch-tschechische Grenze und vorbei an der Landeshauptstadt Prag führt Sie Ihre Reise direkt in die aufstrebende Stadt Brünn. Dort angekommen checken Sie in Ihr 4-Sterne Hotel direkt im Zentrum von Brünn ein und können sich nach der Anreise etwas entspannen, denn der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Gern unternimmt Ihre Eberhardt-Reiseleitung mit Ihnen einen ersten Spaziergang durch die schöne Brünner Innenstadt. Natürlich können Sie die Zeit auch für individuelle Erkundungen nutzen, oder den Wellness-Bereich des Hotels genießen.
Am Abend kehren Sie gemeinsam in das Hotel-Restaurant ein.

2. Tag: Ausflug in den mährischen Karst

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in das berühmte Naturschutzgebiet Mährischer Karst. Nördlich von Brünn gelegen, kann man hier eine Vielzahl von typischen Karst-Landschaften erkunden, die durch die Kraft des Wassers und der Zeit geformt wurden. Bis zum heutigen Tag wurden hier mehr als 1.000 Höhlensysteme entdeckt - eines der schönsten dieser Höhlensysteme werden Sie während des Ausfluges besichtigen. Im Jahre 1909 entdeckt und seit den 1930-er Jahren für die kleinen Boote zugängig, erstrecken sich die Punkva-Höhlen über etwa vier Kilometer. Zahlreiche Tropfsteine in unterschiedlichsten Formen zeichnen diese Höhlen aus, genauso wie der unterirdische Fluss Punkva, auf dem Sie eine kleine Bootsfahrt unternehmen. Der Punkva fließt durch die Macocha-Schlucht, welche durch einen Absturz der Höhlendecke im 17. Jahrhundert entstanden ist. Durch die Höhlen gelangen Sie zum Grund dieser Schlucht und blicken bis an die Ränder in 138 Metern Höhe.
Nachdem Sie die Punkva-Höhlen verlassen haben, gelangen Sie mit der Seilbahn auf die andere Seite der Macocha-Schlucht und können nun von oben auf die Stelle hinabsehen, von der Sie während Ihrer Höhlenerkundungen hinaufgeblickt haben.

Am Nachmittag kehren Sie nach Brünn zurück. Mit Ihrer örtlichen, Deutsch sprechenden Reiseleitung begeben Sie sich auf einen Entdeckungsrundgang in der südmährischen Hauptstadt Brünn, welche bereits im 11. Jahrhundert das erste Mal Erwähnung findet.
Sie erkunden die gotische St.-Peter-und-Paul-Kathedrale, die bereits im Jahr 1180 im romantischen Stil errichtet wurde. Ihre bis heute erhaltene drei-schiffige, gotische Basilika erhielt die Kathedrale erst bei einem Umbau im 14. Jahrhundert, die alte romanische Krypta ist allerdings noch in Ihrer ursprünglichen Form erhalten. Nutzen Sie die Zeit, das Innere der Kathedrale und die Ausstellung in der Schatzkammer zu bestaunen. Darüber hinaus bietet sich denen, welche die 130 Stufen des Kirchenturmes erklimmen, ein atemberaubender Blick über das Brünner Stadtzentrum.
Von der Kathedrale aus geht Ihre Führung weiter durch die historische Stadtmitte Brünns, zu den wichtigsten und schönsten Denkmälern und Sehenswürdigkeiten. Neben dem Alten Rathaus und dem Gemüsemarkt, auf welchem sich der Parnas-Brunnen befindet, statten Sie auch dem Kapuzinerkloster aus dem 17. Jahrhundert einen Besuch ab.
Am Abend kehren Sie in ein Brünner Brauereirestaurant ein und genießen ein schmackhaftes 3-Gang-Menü.

3. Tag: Die UNESCO-Städte Olmütz und Kremsier

Am heutigen Tag lernen Sie zwei der wichtigsten Städte von Mähren kennen.
Olmütz liegt im Herzen der Region Haná und ist seit den römischen Ursprüngen der Stadt Treffpunkt bedeutender Persönlichkeiten. Nach dem dreißigjährigen Krieg wurde Olmütz von Schweden okkupiert und verlor so den Status als mährische Hauptstadt an Brünn. Später geriet es unter Preußische und Österreichische Gewalt. Diese wechselhafte Geschichte spiegelt sich in zahlreichen Gebäuden im historischen Zentrum der Stadt wieder. Heute ist es das zweitgrößte Stadt-Denkmalreservat Tschechiens. Die Dreifaltigkeitssäule (Olmützer Pestsäule), ein 35 Meter hohes Monument aus dem 18. Jahrhundert welches im Jahre 2000 in das UNESCO-Verzeichnis eingetragen wurde, ist nur ein Beispiel der historischen Sehenswürdigkeiten, welche es hier zu bewundern gilt.
Der geführte Rundgang zeigt Ihnen einige dieser Zeitzeugnisse, für die Olmütz bekannt ist: die St. Wenzels Kathedrale, die ehemalige Przemysliden Burg, die Moritzkirche, das Rathaus mit der besonderen astronomischen Uhr, zwei zentral gelegene Marktplätze und die zahlreichen Brunnen, die die ganze Innenstadt schmücken.
Die Stadt ist allerdings nicht nur für Ihre turbulente Geschichte bekannt, sondern auch für eine lokale Käsespezialität: Den Olmützer Quargel. Sie besichtigen eine Käserei außerhalb der Stadt, und dürfen den Käse natürlich probieren.
Am Nachmittag reisen Sie weiter nach Kremsier. Die Stadt ist vor allem für ihr schönes Renaissance-Schloss bekannt, welches verschiedenen Erzbischöfen von Olmütz bis ins 20. Jahrhundert als Sommerresidenz diente. Das heutige Antlitz des Schlosses, wie auch der zauberhafte Blumengarten welchen Sie bei Ihrem Besuch besichtigen, stammen aus dem 17. Jahrhundert. Die Geschichte des Schlosses reicht jedoch bis ins frühe 11. Jahrhundert zurück

4. Tag: Austerlitz und die Lednice-Valtice Kulturlandschaft

Am Morgen brechen Sie nach Austerlitz auf und lernen den Schauplatz der Drei-Kaiser-Schlacht von 1805 kennen, eine der größten Schlachten der napoleonischen Kriege. Bei einer Rundfahrt besuchen Sie auch das Friedensdenkmal in Prace, welches den 30.000 Opfern der Schlacht gedenkt.
Von hier aus führt Ihre Rundfahrt weiter durch die Pollauer Berge und am mächtigen Nove Mlyny Stausee vorbei. Sie passieren Nikolsburg (Mikulov) und befinden sich nun im Weinanbaugebiet von Südmähren. Ihr Ziel ist die Lednice-Valtice-Kulturlandschaft (UNESCO). Das sorgsam angelegte Areal erstreckt sich vom Barockschloss Valtice bis zum Gothikschloss Eisgrub (Lednice) welches umgeben von Teichen und Flussarmen am anderen Ende der Kulturlandschaft liegt. Bei schönem Wetter nutzen Sie die Zeit, die weitläufigen Anlagen selbst ein wenig zu erkunden. Neben der chinesischen Altane, einer Aussichtspromenade und romantischen Burgruinen lässt sich sogar ein Minarett mit wunderschöner Aussicht über das Gelände entdecken. Sie besichtigen das Schloss Eisgrub (Lednice), die ehemalige Sommerresidenz der Liechtensteiner. Das Liechtensteiner Adelsgeschlecht ließ dieses Schloss im 13. Jahrhundert erbauen und hielt es in seinem Familienbesitz bis es 1945 in Staatsbesitz überging. Eisgrub beeindruckt mit einer imposanten Schlossanlage und dem zauberhaften tropischen Gewächshaus aus dem 19. Jahrhundert.
Ihren letzten Abend in Südmähren lassen Sie ganz besonders ausklingen. Sie kehren in den Weinkeller der Tempelritter ein und verkosten ausgewählte mährische Weine. Anschließend kehren Sie im urigen Weinkeller-Restaurant ein und genießen ein traditionell-mährisches 3-Gang-Menü.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Brünn und treten Ihre Heimreise an.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2021, bei Rundreise Südmähren mit Busanreise
20.05. – 24.05.2021
 N. n.
5 Tage 

im DZ 
ab 658 €

im EZ 
ab 788 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 658 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 788 €
21.10. – 25.10.2021
 N. n.
5 Tage 

im DZ 
ab 318 €

im EZ 
ab 788 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 318 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 788 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine sind es leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
  • Mindestteilnehmerzahl: 25 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebegin.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"20.05. – 24.05.2021"

  Lage
Das elegant eingerichtete 4-Sterne-Hotel "BEST WESTERN PREMIER Hotel International Brno" liegt zentral im Herzen von Brünn und lädt durch seine Lage zu eigenen Erkundungen der südmährischen Hauptstadt ein. Das Hotel befindet sich im historischen Teil der Stadt unterhalb der Burg Spilberk.
  Ausstattung
Im Hotel finden Sie drei Restaurants, in denen Sie unterschiedliche Küche - von traditionell tschechisch bis modern und international - genießen können. In den Restaurants "Plenka" und "Lucullus" werden Ihnen mährische und internationale Gerichte serviert. In der Lobby-Bar "Siesta" können Sie den Reisetag angenehm ausklingen lassen. Außerdem verfügt das Hotel über ein Fitness- und Wellness-Zentrum sowie über WLAN.
  Zimmer
Die Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über einen LCD-Fernseher, eine Minibar, einen Safe, einem Set zur Zubereitung von Kaffee und Tee sowie einem Badezimmer mit Dusche oder Wanne und WC.

http://www.hotelinternational.cz/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 22:40 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 23:05 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 23:20 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 00:00 Uhr 01069 Dresden / Pirnaischer Platz / Haltestelle Schießgasse
  • 00:20 Uhr Dresden Prohlis, Bushaltestelle Gleisschleife nahe des Kaufpark Nickern
  • 00:55 Uhr Pirna, Alexa Seniorenresidenz, Bushaltestelle
  • 01:15 Uhr BAB17 Bad Gottleuba / Richtg. Liebstadt- im Ort rechts Agrartankstelle
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen
  • 22:45 Uhr BAB17 Bad Gottleuba / Richtg. Liebstadt- im Ort rechts Agrartankstelle
  • 23:05 Uhr Pirna, Alexa Seniorenresidenz, Bushaltestelle
  • 23:40 Uhr Dresden Prohlis, Bushaltestelle Gleisschleife nahe des Kaufpark Nickern
  • 00:00 Uhr 01069 Dresden / Pirnaischer Platz / Haltestelle Schießgasse
  • 00:40 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 00:55 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 01:20 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: CZ-OLMUT, ab 318 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 28.09.2020 03:58:11

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Städtereise Wien - Kurzreise in Österreich
Städtereise Wien - Kurzreise in Österreich

5 Tage Städtereise in Wien inklusive Stadtrundfahrt mit Ringstraße - Hofburg - Staatsoper...

zur Reise
Reisebild: Die Störtebeker Festspiele auf Rügen
Die Störtebeker Festspiele auf Rügen

3 Tage Kurzreise zwischen Bodden und Meer mit Besuch der Störtebeker Festspiele und...

zur Reise
Reisebild: Städtereise Prag - Goldene Stadt an der Moldau
Städtereise Prag - Goldene Stadt an der Moldau

Oktober 2020 zum Lichterfest Prag! 4 Tage Kurzreise in der tschechischen Hauptstadt...

zur Reise
Reisebild: Rundreise in der Wachau - Österreichs romantisches Donautal
Rundreise in der Wachau - Österreichs romantisches Donautal

7 Tage Rundreise in der Wachau mit Emmersdorf an der Donau - Krems - Dürnstein -...

zur Reise
Reisebild: Städtereise Prag - Goldene Stadt an der Moldau
Städtereise Prag - Goldene Stadt an der Moldau

3 Tage Kurzreise in der tschechischen Hauptstadt Prag: Stadtführung - Prager Burg...

zur Reise
Reisebild: Kurzreise in Tschechien: Südmähren - Natur & Kultur
Kurzreise in Tschechien: Südmähren - Natur & Kultur

3 Tage Kurzreise in Südmähren mit Hotel im Zentrum von Brünn - Mährischer Karst -...

zur Reise
Reisebild: Städtereise Bochum - im H+ Hotel Bochum
Städtereise Bochum - im H+ Hotel Bochum

2 Tage Städtereise in Bochum - Musical STARLIGHT EXPRESS zubuchbar

zur Reise
Reisebild: Rundreise im Kleinwalsertal in Österreich - Erkundungen in den Alpen
Rundreise im Kleinwalsertal in Österreich - Erkundungen in den Alpen

8 Tage Rundreise durch das Allgäu und im Kleinwalsertal in Österreich mit Riezlern...

zur Reise
Reisebild: Städtereise Salzburg - Österreich
Städtereise Salzburg - Österreich

4 Tage Kurzurlaub in Salzburg in Österreich im 4-Sterne-Hotel: Rundgang in der Mozartstadt...

zur Reise
Reisebild: Osterreise ins schöne Nordböhmen - Tschechien
Osterreise ins schöne Nordböhmen - Tschechien

5 Tage Rundreise nach Böhmen: Teplitz / Teplice - Freilichtmuseum Saubernitz / Zubrnice...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: