Singlereise Peru – auf den Spuren der Inka durch die Anden

14 Tage Peru Rundreise für Singles und Alleinreisende: Lima – Arequipa – Colca-Tal – Titicaca-See – Heiliges Tal – Machu Picchu – Cusco

© petr - Adobe Stock
Peggy Schkade Ihre Ansprechpartnerin: Peggy Schkade Tel.: (03 52 04) 92 148 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2021 / 1 Termin 2022 
07.03.2021 – 20.03.2021 (max 16 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Peru.

  • Sie haben die Möglichkeit, vor der legendären Kulisse des Colca-Tals die majestätischen Kondore zu beobachten, die Vögel mit der größten Flügelspannweite weltweit. Hier im Colca-Tal haben Sie bei einer Doppelübernachtung in der Colca Lodge auch genug Zeit, die Landschaft und die Thermalquellen zu genießen.
  • Diese Singlereise Peru verbindet die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes mit authentischen Reiseerlebnissen wie z.B. Besuch der lokalen Gemeinde Luquina am Titicaca-See oder ein Mittagessen bei einer peruanischen Familie im Iskay Maras Home.
  • Mit einem Schnellboot besuchen Sie drei verschiedene Inseln des Titicaca-Sees an einem Tag. Lassen Sie sich beeindrucken von der Kultur deren Bewohner und der mystischen Stimmung des Sees!
  • Während der Überquerung des legendären Andenhochlandes können Sie verschneite Berggipfel, kleine Dörfer und Herden von Lamas und Vikunjas bestaunen.
  • Sie entdecken die bedeutendste Stadt der Inka, Machu Picchu, inmitten der üppig grünen Vegetation des Nebelwaldes.
  • Zum Abschluss der Singlereise Peru erwartet Sie eine Kochstunde in Cusco mit Zubereitung eines typisch peruanischen 2-Gänge Menüs und anschließendem gemeinsamen Abendessen.
Anzahl Teilnehmer zum Termin 07.03.2021:
Min. 12 / Max. 16
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Bei dieser 14-tägigen Rundreise durch Peru reisen Sie mit anderen Singles und Alleinreisenden. Das drittgrößte Land Südamerikas - Peru - hat eine Menge zu bieten. Sie reisen bei dieser Singlereise Peru von der Pazifikküste zum Andenhochland bis in den Nebelwald, zur legendären Inka Stadt Machu Picchu. In Lima und Arequipa erleben Sie das typisch koloniale Flair und mit Cusco lernen Sie die ehemalige Inka Hauptstadt kennen. Auf dem Titicaca-See steht eine spannende Bootsfahrt bevor. Weitere landschaftliche Höhepunkte erwarten Sie bei der Singlereise Peru im legendären Colca-Tal und im Heiligen Tal der Inka. Es erwartet Sie eine Reise, bei der ein Höhepunkt dem nächsten folgt!
VARIANTEN DIESER REISE

Singlereise Peru mit Flug
14 Tage Rundreise
Singlereise Peru ohne Flug
13 Tage Rundreise
Leistungen inklusive

  • Langstreckenflüge mit KLM/Air France ab/an Berlin, Frankfurt/Main, Stuttgart, München oder Hamburg über Amsterdam oder Paris nach/von Lima (weitere Zubringerflüge gern auf Anfrage)
  • Inlandsflüge Lima - Arequipa und Cusco - Lima
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im klimatisierten, modernen Reisebus
  • 12 Übernachtungen in ausgewählten 4- und 3-Sterne-Hotels
  • 12 x Frühstück
  • 4 x Mittagessen
  • 2 x Abendessen
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Berlin
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtführungen in Lima, Arequipa und Cusco
  • Führung durch das Larco Herrera Museum in Lima
  • Besuch des Marktes in Chivay
  • Ausflug auf dem Titicaca-See mit dem Schnellboot zur Insel Taquile, Halbinsel Chuquito und schwimmenden Schilfinseln der Uros
  • Besichtigung des Viracocha Tempel in Raqchi
  • Besichtigung der Jesuitenkirche in Andahuaylillas
  • Leichte Wanderung vom Dorf Maras zu den Salzterrassen von Maras (ca. 1 Stunde)
  • Leichte Wanderung von der Gemeinde Misminay zum Aussichtspunkt Moray (ca.45 Minuten)
  • Zugfahrt nach Aguas Calientes und Eintritt Machu Picchu inklusive Shuttle-Busfahrt
  • Besuch der Festung von Ollantaytambo
  • Führung durch die Bierbrauerei "Cerveceria del Valle Sagrado" inklusive Kostprobe
  • Besuch des Marktes und der Ruinen in Pisaq
  • 3-stündige Kochstunde eines traditionellen 2-Gänge Menüs in Cusco

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Lima in Peru

Heute werden Sie gemeinsam mit Ihrer Reisebegleitung mit Zwischenstopp nach Lima fliegen. Angekommen in Lima, werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung empfangen und zum Hotel transferiert.

Fahrstrecke: Flugzeug: 14 Stunden

2. Tag: Stadtbesichtigung Lima mit Besuch Larco Herrera Museum

Am ersten Programmtag Ihrer Singlereise Peru werden Sie die Hauptstadt während einer Stadtführung kennenlernen. Dabei entdecken Sie die modernen Gegenden Limas, aber auch das historische Zentrum. Dieses zählt seit 1988 zum UNESCO Weltkulturerbe. Sie spazieren über den Plaza Mayor und den Plaza San Martín und haben dabei die Möglichkeit, die interessante Architektur zu betrachten. Von Ihrem Reiseleiter erhalten Sie zahlreiche Informationen zur Historie der Plätze. Weiterhin besichtigen Sie das Kloster Santo Domingo, in welchem sich das älteste, in Holz geschnitzte Chorgestühl Limas befindet. Außerdem wurde hier 1551 die erste Universität des Landes gegründet.
Haben Sie schon einmal etwas von Chirimoya und Lucuma gehört? Diese und viele weitere tropische Früchte, darunter auch die bekannteren Mangos, können Sie auf dem Markt im Stadtviertel San Isidro probieren. Pedro Ortiz ist bereits seit Jahrzehnten Inhaber eines solchen Geschäftes und bringt Ihnen Wissenswertes über die exotischen Früchte näher.
Später besuchen Sie das Larco Herrera Museum. In dieser Galerie wird anschaulich Wissen zur 3.000 Jahre alten prä-historischen Geschichte Perus vermittelt. Darunter sind Ausstellungsstücke, welche zu den Ikonen der präkolumbianischen Kunst weltweit gelten. Ein guter Einstieg in Ihre Reise.
Frühstück, Abendessen Best Western Plus Urban Larco Hotel

3. Tag: Flug nach Arequipa - Stadtbesichtigung Arequipa

Am Morgen werden Sie zum Flughafen gefahren und treten Ihren Flug nach Arequipa an. In Arequipa werden Sie zunächst zum Hotel transferiert. Die Stadt liegt auf einer Höhe von 2.335 Metern über dem Meeresspiegel und wird auch die "weiße Stadt" genannt. Die Bezeichnung geht auf die historischen Gebäude zurück, die aus weißem Vulkangestein erbaut wurden. Bei einem Rundgang besichtigen Sie das außergewöhnliche Kloster Santa Catalina, welches aus dem 16. Jahrhundert stammt. Auf der großen Anlage lebten einst 450 Nonnen. Die ältesten Töchtern von aristokratischen Familien wurden schon früh von Ihren Familien der Kirche übergeben und verbrachten so ihr ganzes Leben.
Sie schlendern über den Markt San Camilo und Ihr lokaler Reiseleiter erklärt Ihnen die unterschiedlichen, landestypischen Produkte.
Bei einem gemeinsamen Abendessen im Restaurant Zig Zag lassen Sie den Reisetag ausklingen. Das gemütliche Haus wurde aus vulkanischem Gestein gebaut und ist heute ein schickes Lokal, in dem kreative Neukompositionen traditioneller Gerichte serviert werden. Das Restaurant ist bekannt für auf einem heißen Stein gegrillte Fleischgerichte - eine erste Gelegenheit das peruanische Nationalgericht zu probieren, gegrilltes Meerschweinchen.

4. Tag: Fahrt von Arequipa nach Colca

Am Morgen machen Sie sich auf den Weg zum Colca-Tal. Dabei fahren Sie durch die Dörfer Yura, Pampa de Arrieros, Pampa Cañahuas (wo sich das Vikunja Reservat Aguada Blanca befindet), Vizcachani und Tojra. Sie erwartet von Patapampa ein fantastischen Ausblick auf die Chila Bergkette, die Vulkane Mismi (5597 m), Misti (5825 m), Chachani (6075 m) und die Gletscher Ampato (6288 m), Sabancaya (5976 m) und Hualca Hualca (6288 m).
Nach einer vierstündigen Fahrt erreichen Sie den Hauptort des Colca-Tals, Chivay. Dort werden Sie einen lokalen Markt besuchen. Im Anschluss fahren Sie in Ihr Hotel, die landschaftlich schön gelegene Colca-Lodge (auf 3.250 Metern üNN).

5. Tag: Colca-Tal mit Aussichtspunkt "Mirador del Condor" - Maca und Yanque

In den heutigen Tag starten Sie früh, um zum Aussichtspunkt "Mirador del Condor" zu fahren. Von dort haben Sie einen großartigen Blick auf die 1.200 Meter tiefe Colca-Schlucht. Es ist auch möglich, den legendären Kondor, den Vogel mit der größten Flügelspannweite weltweit, zu beobachten. Lassen Sie sich beeindrucken, wie er seine Kreise im Morgenwind vor dem herrlichen Gebirgspanorama zieht!
Ihre Weiterfahrt führt Sie in die Orte Maca und Yanque, wo Sie wunderschöne Kirchen aus der Kolonialzeit erwarten. Bevor Sie ein BBQ-Mittagessen am Ufer des Colca Flusses einnehmen werden, halten Sie noch am Aussichtspunkt Antahuilque. Die dortigen Terrassen erinnern an ein Amphitheater.
Den Nachmittag haben Sie in der Lodge zur freien Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, mit Ihrer Reisebegleitung einen Spaziergang zu unternehmen, sich in den Thermalquellen des Hotels zu wärmen oder eine Massage zu buchen (Zusatzkosten vor Ort).
Frühstück, Mittagessen Colca Lodge Spa & Hot Springs

6. Tag: Fahrt von Colca nach Puno am Titicaca-See

Ein nächster Höhepunkt Ihrer Singlereise Peru erwartet Sie. Durch die herrliche Landschaft der Anden fahren Sie heute von Cola bis nach Puno. Während Ihrer Fahrt durch das Altiplano (Andenhochland) sehen Sie viele Vulkane und Seen, auch Vikunja und Alpakaherden ziehen an Ihnen vorbei. Die durchschnittliche Reisehöhe beträgt 3.800 - 4.000 Meter. Nach einer sechsstündigen Fahrt erreichen Sie Puno am Titicacasee.
Frühstück Intiqa Hotel

7. Tag: Titicacasee mit Insel Taquile - Halbinsel Chuquito - schwimmenden Schilfinseln der Uros

Heute unternehmen Sie einen Tagesausflug auf dem Titicaca-See. Mit dem Schnellboot sparen Sie eine Menge Zeit auf der Strecke von Puno nach Taquile (75 Minuten im Vergleich zu 2 Std. 30 Minuten mit dem normalen Boot). Sie unternehmen eine Tour abseits der Touristenströme und erleben den Titicaca-See so auf authentische Art und Weise. Zuerst halten Sie an der Weberinsel Taquile. Die Inselbewohner bewahren seit mehreren Jahrhunderten ihre Traditionen. In deren Gemeinschaft wird beispielsweise alles geteilt. Bei einem Spaziergang über die Insel können Sie eine weitere Tradition beobachten. Die Männer auf Taquile üben sich von klein auf im Mützen-Stricken.
Zur Mittagszeit kommen Sie auf der Halbinsel Chuquito in der abgelegenen Gemeinde Luquina an. Die Gegend ist bisher noch nicht sehr bekannt. Beim Mittagessen bei einer lokalen Familie haben Sie die Gelegenheit, verschiedene, typische Gerichte aus den Anden zu probieren. Von dort haben Sie einen fantastischen Ausblick mit verschiedensten Farben: das Rot der Erde steht im Kontrast mit dem tiefen Blau des Sees. Unterstrichen wird das Panorama von der schneebedeckten Cordillera Real im Hintergrund.
Als letzten Programmpunkt Ihres Tages halten Sie auf den schwimmenden Schilfinseln der Uros.
Frühstück, Mittagessen Intiqa Hotel

8. Tag: Fahrt von Puno in das Heilige Tal der Inka

Zusammen mit Ihrer Single-Reisegruppe unternehmen Sie heute eine zehnstündige Fahrt durch die atemberaubende Berglandschaft der Anden bis ins Heilige Tal. Während der Überquerung des Altiplanos werden Sie auf verschneite Berge, winzige Dörfern und Herden von Vikunjas treffen.
Am "La Raya" Pass haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die verschneiten Anden. In Raqchi werden Sie den Viracocha Tempel, den einzigen Inka-Tempel, der aus Lehm erbaut wurde, besuchen. Die zylindrischen Säulen sind mit feinen Schichten aus Tonerde bedeckt. Im Anschluss steht die Besichtigung der von den Jesuiten errichteten Kirche aus dem 17. Jahrhundert in Andahuaylillas auf dem Programm. Aufgrund der berühmten Wand- und Deckenfresken ist diese auch als „Sixtinische Kapelle der Anden“ bekannt. Am Abend erreichen Sie Ihr idyllisch gelegenes Hotel im Heiligen Tal.
Frühstück, Mittagessen La Casona de Yucay

9. Tag: Leichte Wanderungen durch das Heilige Tal - Salzterrassen von Maras - Inka-Anlage Moray

Am heutigen Tag erleben Sie eine Mischung aus Kultur, Geschichte und Natur. Dabei stehen einige leichte Wanderungen auf dem Programm.
Ihr erster Stopp wird das Dorf Maras sein. Von dort gehen Sie zu Fuß in etwa einer Stunde zu den Salzterrassen von Maras. Beeindruckend an diesem Ort ist das strahlende Weiß des Salzes. Es scheint, als wäre überall Schnee, der an einem sonnigen Tag die Augen blendet - ein einzigartiges Erlebnis.
Die Gewinnung des Salzes ist noch auf die Zeit der Inka zurückzuführen. Bis heute hat sich nichts an der Technik verändert.
Sie fahren im Anschluss weiter in die Gemeinde Misminay und starten dort die nächste Wanderung. Ihr Ziel ist der Aussichtspunkt auf die Inka-Anlage Moray. Während Ihres 45-minütigen, leichten Fußmarsches können Sie die Landschaft mit den Bergen im Hintergrund genießen. Von Aussichtspunkt haben Sie dann einen fantastischen Blick über die Terrassenanlagen von Moray. Diese befinden sich versteckt hinter einem Hügel und ähneln einem Amphitheater. Der Ort, inmitten einer beeindruckenden Kulisse mit schneebedeckten Bergen, war einst ein Freiluft-Labor der Inka. Es wurde an der Anpassung an verschiedene klimatische Bedingungen geforscht.
Zum Mittag erwartet Sie ein 3-Gänge Gourmet Menü im Iskay Maras Home. Dieses private Restaurant ist das zu Hause von Tatiana und Jeremy und befindet sich nur wenige Minuten vom Dorfzentrum Maras entfernt. Das Haus des Ehepaars ist liebevoll eingerichtet und mit Familienerbstücken dekoriert. Das köstliche Tagesmenü wird aus regionalen Zutaten zubereitet, teilweise sogar aus dem hauseigenen Garten. Vom Haus haben Sie einen großartigen Blick auf das umliegende Tal.
Frühstück, Mittagessen La Casona de Yucay

10. Tag: Heiliges Tal - Machu Picchu - Heiliges Tal

Sie werden heute zum Bahnhof Ollantaytambo gefahren, von wo Sie mit dem Zug durch eine herrliche Landschaft bis nach Aguas Calientes fahren. Dort steigen Sie um in einen kleinen Bus, der Sie über steile Serpentinen bis zum Eingang von Machu Picchu bringt. Die verwitterten Mauern wurden erst 1911 vom Forscher Hiram Bingham entdeckt. Ihr örtlicher Reiseleiter führt Sie über die komplette Anlage, welche zu einem der sieben modernen Weltwunder zählt. Lassen Sie sich beeindrucken von der einzigarten Lage und dem Bau der ehemaligen Inka-Stadt inmitten der peruanischen Anden.
Später fahren Sie mit dem Zug von Aguas Calientes nach Ollantaytambo zurück und werden anschließend in Ihr Hotel im Heiligen Tal gefahren.
Frühstück La Casona de Yucay

11. Tag: Sonnentempel Ollantaytambo - Bierbrauerei - Pisaq - Cusco

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Festung von Ollantaytambo. Hier besichtigen Sie den Sonnentempel (erschaffen aus sechs gigantischen Monolithen mit einem Gesamtgewicht von mehr als 50 Tonnen) und die Terrasse der Zehn Nischen.
Danach steht eine circa einstündige Brauereiführung in der Bierbrauerei "Cerveceria del Valle Sagrado" auf dem Programm. Natürlich darf auch eine Verkostung nicht fehlen. Sie werden die Möglichkeit haben, sechs verschiedene Biersorten zu verkosten. Gegründet wurde die Brauerei von drei jungen Hobbybrauern, zwei Amerikanern und einem Peruaner. Dabei werden qualitativ hochwertige Zutaten und natürliches, reines Gletscherwasser aus 3.000 Metern Höhe verwendet. Des Weitern ist in Ihrer Führung ein kleiner Snack inbegriffen.
Sie reisen weiter nach Cusco, wobei Sie den Markt und die Ruinen von Pisaq besuchen. Auf dem Markt tauschten einst Menschen aus abgelegenen Gemeinden ihre Waren. Mittlerweile hat er sich zu einem der bekanntesten Souvenir-Märkte in Südamerika entwickelt. Sie sollten nicht verpassen, die Empanadas zu probieren, die dort frisch in einem Steinofen gebacken werden.
Über dem Ort befindet sich die in einen Berghang schmiegende Felsenfestung von Pisaq. Bestandteil der Anlage sind Häuser, Paläste und Tempel. Im Hauptteil können Sie die Tempel von Sonne, Mond, Regen, Regenbogen und Sterne sowie einige Inka Kreuze bestaunen. Das Kreuz ist Symbol für die verschiedenen Ebenen des Lebens in der Inka-Kultur.

12. Tag: Stadtbesichtigung Cusco - Kochstunde und Zubereitung eines landestypischen Abendessens

Am Vormittag werden Sie die Hauptsehenswürdigkeiten in Cusco zu Fuß besichtigen. In der Kathedrale erwarten Sie geschnitzte Holzarbeiten, ein verzierter Altar und mehrere hundert Gemälde der Schule von Cusco, welche aus dem 17. Jahrhundert stammen. Weiterhin gelangen Sie während Ihrer Führung zum Sonnentempel Koricancha. Dort sehen Sie das unglaubliche Mauerwerk der Inka, eine geheimnisvolle technische Meisterleistung. Im Anschluss wandern Sie entlang der Hatunrumiyoc-Straße, deren Name auf den 12-winkligen Stein zurückzuführen ist, welcher noch gut in der Mauer des Inka Roca Palastes zu sehen ist. Ihr letzter Besichtigungspunkt wird das Kunsthandwerkerviertel San Blas sein. Sie schlendern entlang der Kopfsteinpflastergassen und treffen neben Werkstätten und Galerien in künstlerischer Atmosphäre auf herrliche Ausblicke.
Am Abend werden Sie an einer dreistündigen Kochstunde teilnehmen. Dabei erfahren Sie, wie landestypische Speisen zubereitet werden. Zunächst gehen Sie gemeinsam mit dem lokalen Koch auf den lebendigen Markt San Pedro und erfahren viel Wissenswertes über die lokalen Produkte wie Mais, Quinoa und Kartoffeln. Gemeinsam bereiten Sie dann an verschiedenen Kochstationen das traditionelle 2-Gänge Menü zu. Lassen Sie die ereignisreichen Tage Revue passieren während Sie mit einem peruanischen Pisco Sour anstoßen und Ihr schmackhaftes Abendessen genießen. Die großen Fenster bieten einen einmaligen Blick über Cusco.
Frühstück, Abendessen Abittare Hotel - Cusco

13./14. Tag: Rückflug nach Deutschland

Heute nehmen Sie Abschied von dem drittgrößten Land Südamerikas. Sie werden zum Flughafen gefahren von Cusco gefahren und fliegen zunächst nach Lima. Von dort startet am Abend der Nachtflug in Richtung Ihrer Heimat. Am nächsten Tag erreichen Sie Deutschland.

Fahrstrecke: Flugzeug: 14 Stunden
Frühstück, Bordverpflegung Nachtflug

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2021, bei Singlereise Peru mit Flug
07.03. – 20.03.2021
 N. n.
14 Tage  max 16

im DZ 
ab 4.348 €

im EZ 
ab 4.948 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.348 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.948 €
14.11. – 27.11.2021
 N. n.
14 Tage  max 16

im DZ 
ab 4.348 €

im EZ 
ab 4.948 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.348 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.948 €
Termine / Preise pro Person für 2022, bei Singlereise Peru mit Flug
06.03. – 19.03.2022
 N. n.
14 Tage  max 16

im DZ 
ab 4.348 €

im EZ 
ab 4.948 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.348 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.948 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine sind es leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 10 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 16
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 80 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung findet in Dresden statt.
  • Ein Reisepass von mind. 6 Monaten Gültigkeit erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"07.03. – 20.03.2021"

  Lage
Das 4-Sterne Hotel erwartet Sie im Stadtviertel Miraflores in Perus Hauptstadt, Lima. Direkt an der Pazifikküste befindet sich der "Parque del Amor", ein Park mit riesigen Skulpturen, auch weitere Parkanlagen, wie der Kennedy Park und der Parque Central Miraflores laden zum Spazieren gehen ein. Auch viele Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in der Nähe. Das Stadtzentrum Limas erreichen Sie nach etwa 15 Kilometern.
  Ausstattung
Im Hotel stehen ein Restaurant und eine Cocktail Lounge zur Verfügung. Im Wellnessbereich können verschiedene Massagen gebucht werden. Auch eine Schalter zum Geld tauschen finden Sie im Hotel vor.
  Zimmer
Die Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Dusche/WC, Haartrockner, Schreibtisch, Telefon, Minibar, Safe und Klimaanlage. Bademantel und Bügeleisen sind auf Anfrage erhältlich.

https://www.bestwestern.com/en_US/book/hotel-details.76411.html?aff=BIO&iata=00171890&ssob=BLBWI0003G&cid=BLBWI0003G:yext:website:76411
  Lage
Das Hotel befindet sich direkt im historischen Zentrum von Arequipa. In unmittelbarer Nähe befindet sich die Kathedrale und der Plaza de Armas. Zu Fuß erreichen Sie außerdem den Rio Chili.
  Ausstattung
Das Hotel verfügt über ein Restaurant sowie eine Bar mit einer Lounge.
  Zimmer
Alle Zimmer sind modern und großzügig eingerichtet und verfügen über einen Kabel-Fernseher, kostenfreien WLAN Zugang, einen Safe, eine Minibar sowie Bad/Dusche/WC.

http://www.palla.pe/
  Lage
Die Colca-Lodge liegt eingebettet in die wunderschöne Landschaft des Colca-Tals, direkt am gleichnamigen Fluss. Die rustikal eingerichtete Lodge und die hoteleigenen Thermalbecken bieten Ihnen einen unvergesslichen Wohlfühl-Komfort.
  Ausstattung
Die Lodge verfügt über vier Außenpools und einen Wellnessbereich sowie über eine Bar.
  Zimmer
Alle 55 Zimmer bieten Ihnen einen herrlichen Blick in den Garten sowie einen Balkon bzw. eine Terrasse. Die raffinierte Schablonenmalerein und Holzvertäfelungen werden Sie begeistern.

https://colca-lodge.com/
  Lage
Das Hotel befindet sich zentral in Puno. In nur 5 Gehminuten erreichen Sie den Pine Park und auch die San-Juan-Kirche sowie die Puno Cathedral sind zu Fuß in 10 Minuten zu erreichen.
  Ausstattung
Das Hotel bietet Ihnen im hoteleigenen Restaurant traditionelle Gerichte an. Zudem verfügt das Hotel über eine Bar und die Rezeption ist 24 Stunden besetzt.
  Zimmer
Alle geschmackvoll eingerichteten Zimmer verfügen über kostenfreien WLAN-Zugang, Kabel-TV, Bad/Dusche und WC sowie einen Safe und sind in warmen Farbtönen eingerichtet.

http://www.intiqahotel.com/
  Lage
Das gemütliche 3-Sterne-Hotel La Casona de Yucay liegt in Urumba, im malerischen Heiligen Tal. Das historische Gebäude aus dem 18. Jahrundert befindet sich an einem Berghang.
  Ausstattung
Sie haben schöne Ausblicke in die Umgebung und können durch den Garten des Hotels wandeln. Im Innenhof haben Sie die Möglichkeit, gemütliche Stunden zu verbringen, auch ein gemeinschaftlicher Kamin steht im Hotel zur Verfügung. Im Restaurant werden internationale und landestypische Gerichte serviert.
  Zimmer
Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und mit Dusche/Bad und WC, Haartrockner sowie schönen Holzfußböden ausgestattet.

http://hcy.pe/
  Lage
Das Hotel befindet sich nur 500 m von dem Hauptplatz Cuscos entfernt. So eignet es sich wunderbar, um die Stadt zu Fuß zu erkunden. Dort erwarten Sie neben dem Sonnentempel und der Kathedrale auch zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafés.
  Ausstattung
Zur Ausstattung des Hotels zählen ein Restaurant, ein Tourenschalter, ein Conciergeservice sowie ein Wäscheservice gegen Gebühr.
  Zimmer
Die Zimmer modernen verfügen über ein Badezimmer mit Dusche/WC, einen Föhn, TV, Safe, Heizung und WLAN Zugang.

https://www.abittarehotel.com/
  Weitere Informationen
  Beschreibung Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Frankfurt,   Hamburg,   München,   mit Fluganreise,   Stuttgart

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: GO-PERU1, ab 4.348 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 25.09.2020 23:57:22

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Singlereise in St. Peter-Ording an der Nordsee
Singlereise in St. Peter-Ording an der Nordsee

6 Tage Wellness-Reise für Singles und Alleinreisende: Ausspannen an der Nordsee mit...

zur Reise
Reisebild: Single-Wanderreise auf der Insel Zypern
Single-Wanderreise auf der Insel Zypern

8 Tage Wanderreise für Singles: Mittelmeer - Agros - Troodosgebirge - Kyperounta...

zur Reise
Reisebild: Singlereise Argentinien und Brasilien
Singlereise Argentinien und Brasilien

14 Tage Rundreise für Singles: Buenos Aires - Perito Moreno-Gletscher - Salta - Purmamarca...

zur Reise
Reisebild: Singlereise Malta und Gozo mit mehr Bewegung
Singlereise Malta und Gozo mit mehr Bewegung

8 Tage Single-Rundreise Valletta - Bahrija-Tal - Mdina - Rabat - Marsaxlokk - Blaue...

zur Reise
Reisebild: Single-Silvester in der Oststeiermark in Österreich
Single-Silvester in der Oststeiermark in Österreich

6 Tage Silvesterreise für Singles und Alleinreisende: Weiz - Naturpark Almenland...

zur Reise
Reisebild: Singlereise im Weingebiet am Rhein in Deutschland
Singlereise im Weingebiet am Rhein in Deutschland

8 Tage Rundreise für Singles und Alleinreisende in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz:...

zur Reise
Reisebild: Single-Wanderreise Argentinien und Chile - Patagonien und Feuerland
Single-Wanderreise Argentinien und Chile - Patagonien und Feuerland

17 Tage Wanderreise Buenos Aires - Nationalparks Los Glaciares und Torres del Paine...

zur Reise
Reisebild: Singlereise in Thüringen über Weihnachten & Silvester
Singlereise in Thüringen über Weihnachten & Silvester

12 Tage Festtagsreise für Singles: Thüringer Wald - Bad Tabarz - Eisenach - Weimar...

zur Reise
Reisebild: Single-Silvester in Hamburg
Single-Silvester in Hamburg

4 Tage Silvesterreise für Singles und Alleinreisende in die Elbmetropole Hamburg...

zur Reise
Reisebild: Single-Silvester in Südmähren
Single-Silvester in Südmähren

6 Tage Silvesterreise für Singles und Alleinreisende: Brünn - Austerlitz - Lednice...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: