Gina Egenolf

Gina Egenolf

Reiseleiterin

Qualifikationen:
Reiseverkehrskauffrau/ Reiseleitung seit 1980/ Dozentin für Reiseverkehr/ Ausbilderschein AdA Gaststudium an der FU Berlin/ Institut für Orientalistik/ Reiseleiterin für Wander- und Trekkingreisen

Sprachkenntnisse:
Arabisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch

Reiseleitung top

S. Frenzel / 04.01.2019

auch die Reiseleiterin Gina Egenolf machte einen guten Job.

J. Kramer / 25.09.2018

Und unsere Reiseleiterin Frau Egenolf war sehr kompetent, nett und hilfreich. Sie ist unbedingt weiter zu empfehlen.

U. Wunsch / 14.08.2018
Über mich ...
"Eine Entdeckungsreise besteht nicht darin, nach neuen Landschaften zu suchen, sondern neue Augen zu bekommen." Marcel Proust (1871 - 1922) Und diese habe ich bekommen auf meinen Reisen durch die Länder dieser Welt. Immer wieder ist das Reisen für mich schön und spannend. Ich liebe es, Neues zu entdecken und auch altbekanntes neu zu erfahren .... - und ich möchte andere daran teilhaben lassen. In jungen Jahren verschlang ich Abenteuerbücher und später habe ich mich für eine Laufbahn im Tourismus entschieden. Erst waren es die Meere die ich faszinierend fand und dann weckte eine nächtliche Besteigung des "Teide" auf Teneriffa meine Begeisterung für die Berge und andere Naturlandschaften. In der Bewegung erfuhr ich vieles intensiver. Mit einer politisch bewegenden Reise nach Israel zündete der Orientfunke.Ich bereiste Länder wie Marokko, Algerien, Libyen, Jordanien und Syrien sowie den Iran. Meine historischen Kennnisse erweiterte ich an der Freien Universität-Berlin. Heute lebe ich in Bad Homburg nicht weit entfernt vom Frankfurter Flughafen. Mein Spektrum als Reiseleiterin hat sich im Laufe der Jahre erweitert und ich sehe mich heute als Vermittlerin zwischen den Kulturen. Ich fotografiere gerne und versuche die Eindrücke auf Leinwand zu bannen und meinen Garten zu verschönern. Ich liebe gutes Essen, koche wenn Zeit ist, besonders orientalisch. Ich mag den Umgang mit Menschen was mich bei meiner früheren Tätigkeit als Dozentin der Tourismusgeografie unterstützte. Mit kleinen Erzählungen versuche ich die Inhalte über Geschichte, Kunst und Architektur kurzweilig zu präsentieren. Ich freue mich auf die Reise mit Ihnen.
Bereits entdeckte Länder ...
Meine nächsten Reisen
Mein Reisebericht: 29.12. – 02.01.2019, Silvester in Paris in kleiner Reisegruppe

Sylvester unter dem leuchtenden Eifelturm, Paris individuell in einer Gruppe von der schönsten Seite kennenlernen, mit Limousine, mit Metro, zu Fuß und mit dem Schiff: die besondere Sylvesterreise zum Entdecken, Genießen und Schlemmen.

Blick auf Paris
Place de la Concorde
41. Eine große Schlemmerei
Place La Colette
2019 vor dem Palais du Luxembourg
Blick zum Altar
Notre Dame einmal anders
Weg zur Metro
Mein Reisebericht: 22.12. – 27.12.2018, Rundreise Weihnachten im Chiemgau

Christkindlmärkte, Stubenmusik und Weihnachtsstimmung begleiten uns auf dieser Reise in eine der beliebtesten Urlaubsregionen Bayerns, dem Chiemgau.

Im Hof
Am Achensee
Wendelstein
Rosenheim
Blick zum Altar
Rundblick Wendelstein
Am Wendelstein
Stimmung am Wendelstein
Mein Reisebericht: 07.10. – 18.10.2018, Rundreise Marokko - Karawane unter dem Halbmond

Marokko, ein Land so vielfältig wie ein Kontinent. Diese Reise vermittelt alle Facetten dieses großartigen Landes und seiner Menschen!

Merinidenreste
Volubilis14
Impressionen
KairouineMoschee1
Handarbeit2
Moschee
a.Djemma el Fnag5
Im Hohen Atlas
Mein Reisebericht: 16.09. – 23.09.2018, Rundreise Barcelona und Katalonien

Eine Reise zu den "Highlights" Kataloniens: Antike, Mittelalter und Neuzeit in einer Woche, atemraubende Großstadt Barcelona und besinnliches Innehalten vor den Werken phantastischer Künstler der Alten und Neuen Zeit.

römische Relikte
Passionsfassade
Parc Güell
Willkommen in Malgrat
Heimliche Blicke in eine Kaffeebar
Blick in die Tiefe
Stimmungsbild1
Zoom
Mein Reisebericht: 02.08. – 12.08.2018, Rundreise Normandie - Jersey - Guernsey

Eine Reise zu romantischen, mittelalterlichen Städtchen, Kathedralen und Abteien,im Land des Calvados, im Land der Normannen und Meeres- und Gartenluft schnuppern auf den romantischen Kanalinseln, den "englischen" Inseln mit "savoir vivre"

Skinner5
Unterwegs
Pont De Normandie5
Rouen22
Sark11
Miles8
Landungsstrände16
StHelier7
Mein Reisebericht: 12.07. – 21.07.2018, Rundreise England - Wales - Schottland

Großbritannien einmal schnuppern und Appetit holen auf mehr! Das möchte diese abwechslungsreiche Tour bis hoch nach Schottland - dazu schöne Landschaft, liebliche Dörfer, grandiose Architektur, Technische Highlights - für jeden ist etwas dabei.

SSE Hydro
Chester
am Nethybridge Hotel
Luss
Nethybridge Hotel
London
am Urquhart Castle
Chester

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: