Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Wander- und Radreisen 2020 bis zum 12.12.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Wander- und Radreisen 2020 bis zum 12.12.2019!  

Zillertal – Hotel Garni Viktoria in Hippach

Bergurlaub im Zillertal im 3 Sterne Hotel Garni Viktoria in Hippach

© Garni Viktoria in Hippach
Claudia Schöpe Ihre Ansprechpartnerin: Claudia Schöpe Tel.: (03 52 04) 92 133 E-Mail Mehr über mich
16 Termine 2020 
Termine gültig ab 01.01.2020
3 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig wohlfühlen. Im Hotel Garni Viktoria in Hippach

  • Das Hotel Garni Viktoria ist zentral in Hippach gelegen.
  • Ein kleiner Supermarkt befindet sich direkt im Haus.
  • Freibad und Minigolfanlage gleich in der Nähe - ideal für den Familienurlaub im Zillertal.
  • Auf Wunsch können Sie Ihren Österreich-Urlaub mit oder ohne An- & Abreise per Fernbus buchen.
7 Gäste haben diese Reise bewertet:
Hotel-Empfehlung:
Haben Sie sich wohlgefühlt?
  6    1

Gästebewertungen lesen
Leistungen inklusive

  • 7 / 14 Frühstück vom Buffet

Lage vom Hotel Garni Viktoria - Hippach im Zillertal

Impressionen vom Hotel Garni Viktoria - Hippach im Zillertal

So wohnen Sie im Hotel Garni Viktoria - Hippach im Zillertal

Mögliche Kurarten und Aufenthalte in diesem Haus:

Urlaub
Lage des Hotels
Das Garni Viktoria liegt zentral in Hippach. Das Freibad und die Minigolfanlage befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Bahnhof ist nur 500 Meter entfernt.
Ausstattung des Hotels
Unterhalb den Hotels befindet sich ein Einkaufsmarkt. Außerdem verfügt das Hotel über einen Frühstücksraum. Das Abendessen nehmen die Gäste im Gasthof Post (300 Meter) zu sich.
Zimmer
Die zweckmäßig eingerichteten Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Telefon, WLAN, Safe und Balkon ausgestattet.
Verpflegung
- Frühstück vom Buffet
Parkplatz
Parkplätze stehen am Hotel kostenfrei zur Verfügung.
Haustiere
Das Mitbringen von Haustieren ist nicht möglich.

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin

Die nachfolgenden Preise pro Person werden dann neu berechnet

Juni 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
Loader
Bitte haben Sie einen kurzen Moment Geduld.
Preise werden neu berechnet.
Nur Busfahrt buchbar
Mitfahrgelegenheit gesucht?
Nutzen Sie unsere regelmäßig fahrenden Busse für Berg-, Bade- und Kururlaub.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihr Urlaubsort: Hippach im Zillertal

Im schönen Tirol, dem "Land der Berge", dessen einstige gleichnamige Hymne zur heutigen Nationalhymne Österreichs wurde, liegt das als Touristenziel höchst beliebte Zillertal. In diesem breitesten Seitenarm des Inntales befindet sich, unweit der Silber- und Kupferbergbaustadt Schwaz, Ihr Urlaubsort Hippach. Das attraktive Straßendorf besteht neben seinem Ortszentrum in typischer Besiedelungsmanier der Alpenländer aus vielen Weilern und Einzelhöfen, vorzugsweise an den Hängen der umliegenden Berge. Schwendberg, Laimacher und Gugglberg bilden ein landschaftlich reizvolles Ensemble, das Hippach schon seit langem zu einem vielbesuchten Fremdenverkehrsort macht. Bereits früh tauchten der Ort und die Gegend nämlich in historischen Urkunden auf, schon im 12. Jahrhundert wurden sie im Traditionsbuch des alten Klosters Beyharting erwähnt und bereits 1299 unter dem heutigen Namen, der aus älterem Huetbach und Hüttbach entstanden ist. Damit ist Ihr hübscher Urlaubsort nicht nur einer der bekanntesten, sondern auch traditionsreichsten Erholungsorte in ganz Österreich. Was könnte besser für einen Berurlaub geeignet sein, als einer der begehrtesten Fremdenverkehrsorte im Zillertal im Bergland Tirol?
Hippach im Zillertal

Erleben und Genießen:

Wussten Sie schon dass es ein Stille-Nacht-Museum gibt?

Das bekannteste und laut Statistik meistgesungene Weihnachtslied der Welt wurde von hier, vom Zillertal aus verbreitet und sein Liedtext wird derzeit in 320 Sprachen und Dialekten weltweit übersetzt und zu Weihnachten gesungen. Da lag es nahe, diesem inzwischen zum "Kult" gewordenen Musikstück ein eigenes Museum zu widmen. In der Nähe der Dorfaue des Hippacher Ortsteils Laimach findet sich daher das "Stille-Nacht-Museum".

Wussten Sie schon von der Hippacher Herkunft des Weihnachtsliedes?

Tatsächlich trat von Hippach bzw. dem Zillertal aus das international bekannteste Weihnachtlied "Stille Nacht, heilige Nacht" seinen Siegeszug in alle Welt an. Es gilt nicht nur als Inbegriff des Brauchtums zu Weihnachten im gesamten deutschen Sprachraum, sondern ist auch seit 2011 als immaterielles UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt. Zwar wurde es in Oberndorf bei Salzburg zu Weihnachten 1818 uraufgeführt, aber erst die Übernahme durch die Zillertaler Orgelbauerfamilie Mauracher im darauffolgenden Jahr und die begeisterte Weiterverbreitung durch einheimische fahrende Händler und deren Auftritt vor dem österreichischen Kaiser Franz I. und dem russischen Zaren Alexander I. in Schloss Fügen 1822 führten zur unaufhaltsamen Verbreitung des Liedes.

Wasserfälle bei Hippach im Zillertal

Zwei Wasserfälle, landschaftliche Höhepunkte inmitten atemberaubende Bergkulisse und wunderbarer Landschaft sind Ausflugs- und Wanderziele in unmittelbarer Umgebung. Beim Laimacher Wasserfall stürzt der Gschirrbach oberhalb der Dorfaue des Hippacher Ortsteils Laimach zu Tal, bevor er in den Ziller mündet. Nur wenige Kilometer entfernt, nördlich von Laimach im Ortsteil Weidach an der Grenze zur Nachbargemeinde Zell am Ziller kann man die Stromschnellen des Talbach-Wasserfalls beobachten. Beide lassen sich von Hippach aus bei einer gut zweistündigen Rundwanderung (etwa sieben Kilometer bis zum Ausgangsziel) erreichen.

Zillerpromenade

Entlang Ihres gesamten Urlaubsortes an der Grenze zum auf der anderen Zillerseite gelegenen Fremdenverkehrsort Ramsau können Sie ein Stück auf der beliebten Zillerpromenade wandeln. Der bekannte Wanderweg verbindet auf insgesamt etwa dreißig Kilometern fast alle Urlaubsorte des Zillertales von Fügen im Norden über Hippach/Ramsau bis Mayrhofen im Süden und kommt fast ohne nennenswerte Steigungen aus.

Pfarrkirche und alte Schule von Hippach

In der Ortsmitte von Hippach ist nahe der katholischen Pfarrkirche auch die alte Schule des Ortes zu sehen. Die barocke Pfarrkirche, errichtet von 1699 – 1701 ist ein für die Gegend typischer Kirchenbau mit hohem Turm und spitzem Turmdach. Ungewöhnlich sind die Schutzheiligen, denen dieses Gotteshaus geweiht ist: der Heilige Ingenuinus, der zweite verbürgte Bischof von Säben lebte zur Zeit der Frankenkriege auf dem spektakulären Bischofssitz am Säbener Berg in Südtirol. Der zweite Schutzheilige ist ein Kärtner Adeliger, der als heilig verehrte Bischof Albuin, der den Bischofssitz vom Säben-Berg nach Brixen verlegte, um hier den Menschen seiner Diözese näher zu sein. In der Hippacher Pfarrkirche finden sich im Chor und im Langhaus Fresken von 1746 mit Heiligendarstellungen, Evangelisten und Szenen aus dem Leben Christi.

Trinitätskapelle von Laimach

Im Ortsteil Laimach erhebt sich die 1741 erbaute Kapelle, der Heiligen Dreifaltigkeit gewidmet. Der einfache kleine Saalbau besitzt keinen Turm sondern wird, wie im Alpenraum bei kleinen Kirchen und Wege-Kapellen üblich, von einem Dachreiter als Glockenstuhl gekrönt.

Marienkapelle am Schwendberg

Die Kapelle am Schwendberg, Gotteshaus der "Maria vom Siege", stammt aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Ein steiles schindelgedecktes Satteldach und ein Dachreiter als Glockenträger anstelle eines Turms vervollständigen das Bild.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 06:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 06:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 07:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 07:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 07:50 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 08:15 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Nord
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Hof
  • 09:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 09:45 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 10:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 11:15 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 12:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 12:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 13:15 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-West BAB99) /Busparkplatz Ri. Innsbruck
  • 14:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Zustiege bei Rückreise anzeigen
  • 11:00 Uhr 83737 Irschenberg
    (BAB8) / Rasthof Irschenberg / Busparkplatz
  • 11:45 Uhr 85622 München
    (Rasthof Vaterstetten-Ost BAB99) / Busparkplatz Ri. Nürnberg
  • 12:30 Uhr 85301Schweitenkirchen/ Pfaffenhofen
    (BAB9) /Shell-Autohof /Robert-Koch-Str
  • 13:00 Uhr 85053 Ingolstadt-Süd
    (BAB9) / TOTAL-Tankstelle / Manchinger Str.
  • 13:45 Uhr 85125 Kinding / Altmühltal
    (BAB9) / ARAL-Tankstelle / Enkeringer Str. 7
  • 14:30 Uhr 90537 Nürnberg-Feucht
    (BAB 9) / Raststätte / Parkplatz
  • 15:15 Uhr 91257 Pegnitz
    (BAB 9) / Rasthof Fränkische Schweiz / Busparkplatz
  • 16:00 Uhr 95213 Münchberg-Nord
    (BAB 9) / Abf. Münchberg-Nord / Autohof
  • 16:45 Uhr 08527 Rasthof Vogtland-Süd
    (BAB72) / Busparkplatz / Richtung Chemnitz
  • 17:10 Uhr 08134 Wildenfels
    (AS Zwickau-Ost-Autohof Härtensdorf) /Arno-Schmidt-Str. 1
  • 17:30 Uhr 09366 Niederdorf
    (Stollberg Nord - ARAL-Autohof) / Neue Schichtstrasse 16
  • 17:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 18:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 18:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 19:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: ATGHI-GARVI, ab 388 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 19.11.2019 08:02:36

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Urlaub in Österreich - Hotel Garni Strass in Mayrhofen
Urlaub in Österreich - Hotel Garni Strass in Mayrhofen

Bergurlaub im 4 Sterne Hotel Strass in Mayrhofen

zur Reise
Reisebild: Urlaub in Deutschland - Steinbach-Hotel in Ruhpolding
Urlaub in Deutschland - Steinbach-Hotel in Ruhpolding

Verbringen Sie Ihren Urlaub in den Bergen von Deutschland im 4 Sterne Steinbach-Hotel...

zur Reise
Reisebild: Zillertal - Hotel Neuwirt in Finkenberg
Zillertal - Hotel Neuwirt in Finkenberg

Bergurlaub im 3 Sterne Hotel Neuwirt in Finkenberg

zur Reise
Reisebild: Salzburger Land - Hotel Seehof in Zell am See
Salzburger Land - Hotel Seehof in Zell am See

Bergurlaub in Österreich im Salzburger Land im 3 Sterne Hotel Seehof in Zell am See

zur Reise
Reisebild: Urlaub in Österreich - Vitalhotel Pirchner Hof in Reith im Alpbachtal
Urlaub in Österreich - Vitalhotel Pirchner Hof in Reith im Alpbachtal

Verbringen Sie Ihren Urlaub in den Bergen von Österreich im 4 Sterne Vitalhotel Pirchner...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Österreich - Erlebnisse in der Schladming-Dachstein-Region
Rundreise Österreich - Erlebnisse in der Schladming-Dachstein-Region

5 oder 7 Tage Steiermark mit Hochwurzen - Schloss Trautenfels - Dachstein - Schladming...

zur Reise
Reisebild: Urlaub in Österreich - Sport & Spa Strass in Mayrhofen
Urlaub in Österreich - Sport & Spa Strass in Mayrhofen

Bergurlaub im 4 Sterne Sport & SPA Hotel Strass in Mayrhofen

zur Reise
Reisebild: Urlaub im Stubaital - Sporthotel Brugger in Fulpmes
Urlaub im Stubaital - Sporthotel Brugger in Fulpmes

Verbringen Sie Ihren Urlaub im Stubaital in Österreich im 3 Sterne Sporthotel Brugger...

zur Reise
Reisebild: Salzburger Land - Hotel Lebzelter in Zell am See
Salzburger Land - Hotel Lebzelter in Zell am See

Bergurlaub im 3 Sterne superior Sterne Hotel Lebzelter in Zell am See

zur Reise
Reisebild: Urlaub im Stubaital - DerTirolerhof in Fulpmes
Urlaub im Stubaital - DerTirolerhof in Fulpmes

Urlaub in den Bergen von Österreich im Stubaital im 4-Sterne-Hotel Der Tirolerhof...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

F. Pirsch am 02.09.2018
Ein rundum schöner naturverbundener Urlaub, das Personal im Hotel und im Gasthof Post war sehr nett. Das Essen im Gasthof war hervorragend!!!!!
Ein Dankeschön auch an die Busfahrer, Transferfahrer und Reiseleiter unterwegs, man hatte das Gefühl das alles gut organisiert ist.
Wir waren bestimmt nicht das letzte mal dort.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: