Rundreise Nicaragua – Mangroven, Nebelwald und Vulkane

14 Tage geführte Rundreise Nicaragua – Managua – Matagalpa – Leon – Insel-Naturreservat Juan Venado – Granada – Insel Ometepe – Vulkane Masaya & Mombacho – San Juan del Sur – Lagune de Apoyo

© Eberhardt TRAVEL
Peggy Schkade Ihre Ansprechpartnerin: Peggy Schkade Tel.: (03 52 04) 92 148 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2021 / 1 Termin 2022 
21.02.2021 – 06.03.2021 (max 10 Gäste)
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Nicaragua.

  • Sie erkunden das Biosphärenreservat der Insel Ometepe während Ihrer Rundreise!
  • Bei einer Bootsfahrt durch die Mangrovenwälder des Naturschutzgebietes Juan Venado entdecken Sie einheimische Vogelarten.
  • Sie wandern durch die Nebelwälder des Vulkanes Mombacho mit seiner besonderen Pflanzen- und Tierwelt und entdecken die Vielfalt der Orchideen.
  • Auf dem aktiven Vulkan Masaya sehen Sie glühende, brodelnde Lavamassen!
  • Sie entdecken die Kolonialstadt Leon bei einer Stadtrundfahrt mit ihren Kathedralen und dem Stadtviertel der Subtiava-Indianer.
Sinah Witzig Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (21.02.)
Sinah Witzig
Anzahl Teilnehmer zum Termin 21.02.2021:
Min. 6 / Max. 10
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Diese geführte Rundreise durch Nicaragua umfasst die schönsten und interessantesten Gegenden des Landes. Sie entdecken geschichtsträchtige und koloniale Städte wie Leon & Granada und die unberührte Natur rund um den Nicaraguasee! Sie wohnen inmitten von Kaffeeplantagen und begegnen lokalen Familien, die zur indigenen Bevölkerung Nicaraguas gehören. Sie erleben die verschiedenen Ökosysteme des Landes: Regenwald, Nebelwald und Mangrovenwälder. Zweifelsohne gehören auch die Vulkane des Landes mit zu einem Höhepunkt dieser Nicaragua-Rundreise. Sie übernachten auf der Insel Ometepe, die gleich zwei Vulkane beheimatet. Am Ende Ihrer Reise haben Sie etwas Zeit, am pazifischen Sandstrand von San Juan del Sur zu entspannen. Lassen Sie sich von dem zentralamerikanischen Land begeistern!
VARIANTEN DIESER REISE

Rundreise mit Flug
Nicaragua erleben
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin-Tegel, München, Hamburg, Stuttgart über Frankfurt/Main sowie über Panama-Stadt nach/von Managua (Zubringerflüge ab/an weiteren deutschen Flughäfen, Wien oder Zürich buchbar)
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im örtlichen, klimatisierten Reisebus
  • Fährüberfahrt von San Jorge auf die Insel Ometepe
  • 12 Übernachtungen in ausgewählten 4- oder 3-Sterne-Hotels
  • 12 x Frühstück
  • 4 Mittagessen
  • 2 Abendessen
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtbesichtigung in Managua, Leon, Granada und Matagalpa
  • Rundgang auf der nachhaltig produzierenden Aguas Arenal-Farm mit Kakaotour
  • Besuche in Leon: Kathedrale, Ruben Dario-Museum, Ortiz Gurdian Galerie und Dorf der indigenen Gemeinde Sutiaba
  • Bootsfahrt durch die Mangroven des Insel-Naturschutzgebietes Juan Venado mit Vogelbeobachtung
  • Keramik-Workshop in San Juan de Oriente
  • Besuch des Marktes Masaya und des aktiven Vulkankraters Masaya
  • Besuche in Granada: Museum im San Francisco-Konvent, Galerie La Casa de los 3 Mundos und Kirche La Merced
  • Bootsfahrt durch die Isletas de Granada
  • Wanderung am Mombacho-Vulkan (Krater-Trail)
  • Besuch der Lagune de Apoyo mit Ruderboot- oder Kajak-Ausleih
  • Ausflug auf die Insel Ometepe mit Biosphärenreservat Charco Verde & Schmetterlingszentrum
  • Besuch des Lagunenparks Ojo de Agua mit natürlichem Quellwasser

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Flug nach Managua, Nicaragua

Sie beginnen Ihre Reise durch Nicaragua zusammen mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung mit einem Flug von Frankfurt nach Managua (mit Zwischenlandung in Panama-Stadt). In Managua, der Hauptstadt des Landes, werden Sie bereits von Ihrem örtlichen Reiseleiter erwartet und fahren direkt zu Ihrem Hotel in der Innenstadt.

Fahrstrecke: Flugzeug: 13 Stunden
Bordverpflegung Los Robles

2. Tag: Fahrt ins Hochland von Managua nach Matagalpa

Nach dem Frühstück beginnt heute Ihre Rundreise. Von Managua aus fahren Sie in das nördliche Hochland. Die klimatisch kühlere Region ist für ihre Kaffeeroute bekannt. Unterwegs halten Sie im malerischen Matagalpa und entdecken zusammen mit Ihrem deutschsprechenden Reiseleiter die Geheimnisse dieser historisch bedeutsamen Kleinstadt. Nach Ankunft in Ihrem Berghotel haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung. Dort können Sie die vielseitige Pflanzenwelt des Nebelwaldes erkunden und die verschiedensten Schmetterlinge bestaunen. Mittagessen und Abendessen erhalten Sie im Berghotel.

Fahrstrecke: Bus: ca. 130 Kilometer • 2 Stunden
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Aguas del Arenal

3. Tag: Besuch einer nachhaltigen Kaffeefarm in Matagalpa

Sie beginnen Ihren Tag mit einer Tasse frischem Kaffee direkt von der Plantage der Finca Aguas del Arenal. Sie erhalten bei einem Rundgang tiefe Einblicke in den Kaffeeanbau und dessen Geschichte. Matagalpa ist das Kaffeezentrum Nicaraguas und geht bis ins Jahr 1824 zurück. Es werden Ihnen die aufwendige Prozesse von der Anpflanzung über die Weiterverarbeitung des berühmten Kaffees aus Nicaragua gezeigt. Sie sehen den Alltag der dort lebenden Kaffeebauern.
Die Finca wird nach einem nachhaltigen ökologischen Konzept im Einklang mit der Natur betrieben. Am Nachmittag haben Sie Zeit, den Bergregenwald der Finca zu erkunden und z.B. nach exotischen Vögeln Ausschau zu halten. Noch einmal übernachten Sie im hübschen Berghotel.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Aguas del Arenal

4. Tag: Stadtrundfahrt durch die Kolonialstadt Leon

An Ihrem heutigen Reisetag fahren Sie an die Pazifikküste in die Kolonialstadt Leon, dem intellektuellen Zentrum Nicaraguas. Seit 1812 besitzt die Stadt eine Universität, die zweite in ganz Zentralamerika. Leon als ehemalige Hauptstadt schreibt mit ihrer Kolonialzeit und revolutionären Kämpfen Geschichte von Nicaragua. Eine Stadtrundfahrt führt Sie zur Kathedrale von Leon - der Basilica de la Asuncion, der größten und ältesten in Mittelamerika. Danach besuchen Sie das Ruben Dario Museum und die Ortiz Gurdian Galerie. Im Anschluss geht es in das Indigene Stadtviertel Subtiava. Offiziell wurde der autonome Bezirk der Subtiava-Indianer 1902 anerkannt. Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihre Eberhardt-Reisebegleitung hat sicher einen Vorschlag für die gemeinsame Abendgestaltung.

Fahrstrecke: Bus: ca. 140 Kilometer • 2,5 Stunden
Frühstück Hotel El Convento

5. Tag: Bootsfahrt im Insel-Naturreservat Juan Venado

Früh am Morgen fahren Sie in das ca. 40 Minuten entlegene Las Penitas. Die Busreise geht entlang der Pazifikküste. Heute erwartet Sie ein ganz besonderes Abenteuer: mit dem Boot gleiten Sie durch die Mangroven des Insel-Naturschutzgebietes Juan Venado, ein Paradies für Tiere und Pflanzen, die im und am Wasser leben. Bei Ihrer Vogelbeobachtungstour können Sie die zahlreichen Bewohner der Insel beobachten: exotische Vögel, Krokodile oder Leguane. Zum Strand des Insel-Naturreservats kommen auch die vom Aussterben bedrohten Meeresschildkröten, um ihre Eier abzulegen. Charakteristisch für Penitas sind die prächtigen Villen und die dazu im Gegensatz stehenden Wellblechhütten. Am Nachmittag kehren Sie nach Leon zurück und erhalten die Gelegenheit zu einer Besichtigung der Rumfabrik des preisgekrönten Flors de Cana (gegen Aufpreis). Die Rumfabrik steht für ihre 130 Jahre alte Familiengeschichte, die Erdbeben, Vulkanausbrüche, Bürgerkrieg und Einiges mehr überstanden hat.

Fahrstrecke: Schiff: 2 StundenBus: ca. 40 Kilometer • 1 Stunde
Frühstück Hotel El Convento

6. Tag: Weiterfahrt nach Granada - weiße Dörfer und Ausflug zum Vulkan Masaya

Heute geht es bei Ihrer Nicaragua-Rundreise weiter nach Granada. Auch sie ist eine ehemalige Hauptstadt Nicaraguas. Die Stadt liegt am Ufer des Nicaraguasees, ihre Häuser wurden im spanischen Kolonialstil errichtet. In ihrer Geschichte überstand die Stadt einige Piratenüberfälle. Auf dem Weg nach Granada halten Sie in den "weißen Dörfern" - den Pueblos Blancas, charakteristisch durch ihren weißen Kalkputz. Hier sind die indianischen Kulturen noch lebendig. Sie sind bekannt für ihre vielfältige Handwerkskunst. In einer Töpferwerkstatt können Sie beim Entstehen der Tonwaren zuschauen und schlendern anschließend über den berühmten Markt von Masaya. Bei Einbruch der Dunkelheit geht es zum Krater des permanent aktiven Masaya Vulkan. Sie können hinab in die rotglühende, brodelnde Lava blicken und Schwefeldämpfe beobachten. Ihr Mittagessen erhalten Sie in einem typischen Restaurant. Sie übernachten in Granada.

Fahrstrecke: Bus: ca. 150 Kilometer • 3,5 Stunden
Frühstück, Mittagessen Patio del Malinche

7. Tag: Stadtrundfahrt in Granada und Bootsfahrt durch die Isletas de Granada

Nach dem Frühstück erkunden Sie das koloniale Zentrum von Granada, welches für seine bunten Häuser, viele Kirchen und den immer lebendigen Platz vor der Kathedrale bekannt ist. Sie besuchen die barocke Kirche mit begehbaren Glockenturm Iglesia La Merced. Im San Francisco-Kloster besuchen Sie präkolumbianische Steinskulpturen und das von Dietmar Schönherr und Ernesto Cardenal 1988/89 gegründete Kunst- und Kulturzentrum Casa de los Tres Mundos (Haus der drei Welten). Der gesamte Komplex ist heute eines der architektonischen Sehenswürdigkeiten Granadas. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Boot durch die berühmten Isletas de Granada, das sind knapp 360 Mini-Inseln im Nicaraguasee. Die Inseln stehen meist in Privatbesitz und sind so unterschiedlich, wie ihre Eigentümer, vom kleinen Wochenendanwesen bis hin zu prachtvollen Villen. Sie übernachten wieder in Granada.

Fahrstrecke: Schiff: 2 Stunden
Frühstück Patio del Malinche

8. Tag: Wanderung am Vulkan Mombacho und Lagune de Apoyo

Heute erwartet Sie eine ganz besondere Herausforderung. Sie wandern mit Ihrer Eberhardt-Reisegruppe am Vulkan Mombacho. Dieses Naturreservat beherbergt einen dichten Nebelwald und eine große Pflanzenvielfalt mit vielen verschiedenen Orchideen. An den Hängen des Vulkans werden Sie die typischen Kaffeeplantagen wiederentdecken. Der Mombacho hat vier Krater, um die man wunderbar herumlaufen kann. Mit ein bisschen Glück, hören oder sehen Sie die hier lebenden Brüllaffen. Oben angekommen, kann man bei klarem Wetter sogar die Isletas sehen. Am Nachmittag entspannen Sie sich an der nahe gelegenen Lagune des Apoyo-Kratersees. Sie haben hier die Gelegenheit, sich ein erfrischendes Bad zu gönnen oder mit einem Kajak über den Kratersee zu paddeln. Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder Granada.

mittel • ca. 1 Wanderkilometer • 1,5 Stunden Gehzeit • mit Naturstufen
Frühstück, Mittagessen Patio del Malinche

9. Tag: Überfahrt zur Insel Ometepe

Ihre Eberhardt-Rundreise führt Sie heute auf die Vulkaninsel Ometepe. Mit dem örtlichen Reisebus fahren Sie bis zum Hafen von San Jorge. Per Fähre gelangen Sie auf die Insel mit dem Biosphärenreservat Charco Verde. Die Vulkane Concepcion und Maderas prägen die Landschaft von Ometepe und geben ihr die Form einer Acht. Entdecken Sie nach Ihrer Ankunft mit Ihrer Reisegruppe das einmalige Naturparadies auf eigene Faust oder lassen den Tag am Strand ausklingen. Sie übernachten im Hotel von Santo Domingo.

Fahrstrecke: Bus: ca. 70 Kilometer • 1,5 StundenSchiff: 0,5 Stunden

10. Tag: Erkundung der Insel Ometepe mit Biosphärenreservat Charco Verde und Lagunenpark Ojo de Agua

Am heutigen Tag entdecken Sie die weltweit größte vulkanische Insel in einem Süßwassersee. Die Hänge der Vulkane sind dicht bewachsen und bieten vielen einheimischen Tier- und Pflanzenarten einen geschützten Lebensraum. Im Biosphärenreservat Charco Verde & Schmetterlingsgarten begleiten Sie bunte Vögel und farbenfrohe Schmetterlinge, wie der blaue Morphofalter und in der Ferne können Sie Brüllaffen hören. Sie erkunden den idyllischen Lagunenpark Ojo de Agua mit natürlichem Quellwasser und den kleinen Skulpturenpark mit präkolumbianischer Keramik sowie das Museum von Ometepe, welches ökologische und lokale ethnografische Themen beherbergt.

11. Tag: Fahrt an die Pazifikküste nach San Juan del Sur

Heute fahren Sie zurück zum Hafen von Moyogalpa, mit der Fähre geht es zurück nach San Jorge. Sie werden dann auf dem Landweg mit Ihren örtlichen Reisebus nach San Juan del Sur gebracht. San Juan del Sur liegt nur 45 Minuten von der Grenze Costa Rica entfernt. Das ruhige Fischerdörfchen zieht mit seiner hufeisenförmige Bucht und seiner ursprünglicher Natur nicht nur viele Besucher an, sondern vor allem auch Surfer. An der Strandpromenade sind viele Restaurants auf Meeresfrüchte spezialisiert. Sie übernachten im Hotel in San Juan del Sur.

Fahrstrecke: Bus: ca. 40 Kilometer • 1 Stunde
Frühstück Hotel Victoriano

12. Tag: Strandtag und Erholung in San Juan del Sur

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die weißen Sandstrände und lassen Sie Ihre Seele baumeln. Oder Sie erkunden, gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung, die direkte Umgebung und die Bucht von San Juan del Sur.
Frühstück Hotel Victoriano

13./14. Tag: Rückflug nach Deutschland

Nach einem letzten Frühstück in San Juan del Sur nehmen Sie Abschied von Ihrer Rundreise in Nicaragua. Ein Transfer bringt Sie von Ihrem Hotel zum Flughafen nach Managua. Mit vielen einzigartigen Erinnerungen treten Sie gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung den Rückflug mit Zwischenlandung nach Deutschland an, wo Sie am Folgetag landen.

Auf Wiedersehen Nicaragua!

Fahrstrecke: Bus: ca. 140 Kilometer • 3 StundenFlugzeug: 13 Stunden
Frühstück, Bordverpflegung, Bordverpflegung Nachtflug

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise pro Person für 2021
21.02. – 06.03.2021
Sinah Witzig
14 Tage  max 10

im DZ 
ab 3.398 €

im EZ 
ab 3.698 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.398 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 3.698 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 3.848 €
Termine / Preise pro Person für 2022
20.02. – 05.03.2022
B. Rodriguez Manzanares
14 Tage  max 10

im DZ 
ab 3.498 €

im EZ 
ab 3.798 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.498 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 3.798 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine sind es leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 6 bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Beginn der Reise
  • Maximalteilnehmerzahl: 10
  • Es ist ein noch mindestens 6 Monate gültiger, maschinenlesbarer Reisepass erforderlich!
  • Bitte halten Sie Trinkgelder in Höhe von circa 50 Euro bereit und vertrauen Sie Ihrer Reisebegleitung, die deren Verwaltung und Verwendung übernimmt und Sie informiert.
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung findet in Dresden statt.
  • Möchten Sie diese Reise als Privatreise buchen, dann fragen Sie uns gern! Preis ab ca. 2600 € pro Person ohne Flug.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"21.02. – 06.03.2021"

  Lage
Das 4-Sterne-Hotel Los Robles befindet sich im Geschäftszentrum von Managua. In unmittelbarer Nähe finden Sie viele Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten.
  Ausstattung
Das Haus ist im kolonialen Stil erbaut und vermittelt somit eine einzigartige aber auch entspannte Atmosphäre. Im französischen Hotelrestaurant werden Ihnen ausgewählte, internationale Gerichte serviert. Das Restaurant befindet sich direkt im kleinen tropischen Garten des Hotels. Genießen Sie am Abend einen Cocktail in der Bar des Hauses.
  Zimmer
Das Interieur der Zimmer ist aus kostbaren Tropenhölzern gefertigt, welche jedem Zimmer einzigartig machen. Die Zimmer verfügen über Bad/Dusche/WC sowie Klimaanlage, Safe und Haartrockner. Jedes Zimmer verfügt über eine kleine Terrasse.

https://www.hotellosrobles.com/
  Lage
Das kleine Berghotel Aguas del Arenal befindet sich in den Bergen in der Nähe der Stadt Matagalpa im Naturreservat Cerro el Arenal. Rund um das Hotel finden Sie verschiedenste Wanderwege und Naturpfade - ein Paradies für Naturliebhaber! Entdecken Sie exotische Pflanzen- und Tierarten zwischen den Kaffeeplantagen rund um das Hotel.
  Ausstattung
Die Finca verfügt über ein Restaurant, welches Ihnen regionale Speisen serviert. Das Hotel ist Startpunkt für zahlreiche Ausflüge in die Natur.
  Zimmer
Die gemütlich eingerichteten Zimmer verfügen über Bad/Dusche/WC und befinden sich direkt im tropischen Garten des Hauses.
  Lage
Das 4-Sterne-Hotel El Convento befindet sich in zentraler Lage, nur wenige Gehminuten von der Kathedrale in Leon entfernt. Leon ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Westen von Nicaragua.
  Ausstattung
Das El Convento wurde im Kolonialstil auf dem Gelände eines früheren Klosters errichtet, in gediegenem Ambiente spüren Sie die Atmosphäre vergangener Zeiten. Die Anlage lädt zum Spazieren und Verweilen ein, zum Beispiel im schön angelegten Garten. Im hoteleigenen Restaurant El Victoriano können Sie internationale Küche genießen bei exzellentem Service.
  Zimmer
Komfortabel eingerichtete Zimmer laden zum Entspannen ein, sie bieten jeweils ein Badezimmer mit Dusche/Badewanne und WC. WLAN können Sie kostenfrei nutzen, ebenso einen Safe, TV und einen Mini-Kühlschrank. Für Ihren Komfort verfügen die Zimmer ebenso über eine Klimaanlage.

http://www.elconventonicaragua.com/
  Lage
Das 3-Sterne-Hotel Patio del Malinche liegt zentral in dem hübschen Kolonialort Granada.
  Ausstattung
Das Hotel verfügt über einen Außenpool.
  Zimmer
Die Zimmer sind mit Dusche/Bad und WC, Flachbildfernseher, Telefon, Zimmersafe, Wäschereiservice, Klimaanlage und WLAN ausgestattet.

http://www.patiodelmalinche.com/
  Lage
Das 3-Sterne-Hotel Villa Paraiso befindet sich auf der Vulkaninsel Ometepe direkt am weißen Strand von Santo Domingo. Genießen Sie die einzigartige Natur die dieses Hotel umgibt!
  Ausstattung
Das Hotel verfügt über ein Restaurant welches Ihnen nicaraguianische Küche serviert. Genießen Sie eine Spezialität des Hauses mit Ausblick auf den Coxibolca-See.
  Zimmer
Die Zimmer verfügen über Bad/Dusche/WC sowie Klimaanlage und Fernseher.

http://www.villaparaiso.com.ni/
  Lage
Das 4-Sterne-Hotel Victoriano befindet sich direkt in der Bucht von San Juan del Sur. Sie gelangen direkt vom Hotel an den traumhaften Sandstrand. In wenigen Minuten erreichen Sie den bekannten Aussichtspunkt mit der Christusstatue.
  Ausstattung
Das im viktorianischen Stil erbaute Hotel verfügt über einen Außenpool, ein Restaurant und eine Bar. Kostenloses WLAN können Sie im gesamten Hotelbereich nutzten.
  Zimmer
Die Zimmer sind individuell mit Zedernmöbeln ausgestatte und verfügen über Bad/Dusche/WC sowie WLAN, Klimaanlage, Minibar und einen Haartrockner.

http://www.hotelvictoriano.com/
  Weitere Informationen
  Beschreibung Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Düsseldorf,   mit Fluganreise,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München,   Stuttgart

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: NI-NICAR, ab 3.398 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 01.10.2020 00:37:04

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Indien zum Kennenlernen
Rundreise Indien zum Kennenlernen

12 Tage prächtiges Rajasthan - Tempel, Paläste und Tiger mit Delhi - Mandawa - Pushkar...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Indien - Mythos, Magie und Maharadschas
Rundreise Indien - Mythos, Magie und Maharadschas

16 Tage Asien-Rundreise Indien: Delhi - Agra - Taj Mahal - Rotes Fort - Fatehpur...

zur Reise
Reisebild: Kombinierte Rundreise Costa Rica und Nicaragua
Kombinierte Rundreise Costa Rica und Nicaragua

29 Tage geführte Rundreise Costa Rica und Nicaragua - San Jose - Tortuguero-Nationalpark-...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Kuba - Sonneninsel in der Karibik
Rundreise Kuba - Sonneninsel in der Karibik

17 Tage Rundreise von Ost bis West mit Santiago de Cuba - Baracoa - Camagüey - Trinidad...

zur Reise
Reisebild: Silvester in New York City - den Big Apple erleben
Silvester in New York City - den Big Apple erleben

8 Tage Silvesterreise in New York City mit Hotel in Manhattan und Silvesterschifffahrt...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Israel - gelobtes Land im Nahen Osten
Rundreise Israel - gelobtes Land im Nahen Osten

11 Tage Rundreise mit Tel Aviv - Cäsarea - Haifa - Akko - Nazareth - See Genezareth...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Vietnam und Kambodscha - Schätze Südostasiens
Rundreise Vietnam und Kambodscha - Schätze Südostasiens

20 Tage Rundreise Südostasien: Hanoi - Halong - Mai Chau - Wolkenpass - Hue - Hoi...

zur Reise
Reisebild: Große Rundreise Costa Rica - Panama - Nicaragua
Große Rundreise Costa Rica - Panama - Nicaragua

21 Tage Erlebnisreise durch 3 Länder in Mittelamerika mit Panama City - Managua -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Costa Rica - vom Pazifik zum Atlantik
Rundreise Costa Rica - vom Pazifik zum Atlantik

16 Tage Rundreise Mittelamerika: San José - Tortuguero-Nationalpark - Sarapiqui -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Indien - Nationalparks & Kultur
Rundreise Indien - Nationalparks & Kultur

17 Tage Rundreise Asien - Indiens Natur und Städte: Delhi - Jaipur - Ranthambore-Nationalpark...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: