Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  
  Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf Europa-Reisen, Kuren, Aktiv- und Singlereisen bis zum 11.11.2019!  

Große Thailand-Rundreise von Nord nach Süd

17 Tage Rundreise Thailand: Bangkok – Kanchanaburi – Kwai-Fluss – Ayutthaya – Phitsanulok – Chiang Mai – Chiang Rai – Khao Sok – Phuket

© pipop_b – Adobe Stock
Chris Hähnel Ihre Ansprechpartnerin: Chris Hähnel Tel.: (03 52 04) 92 143 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2020 
05.02.2020 – 21.02.2020 (max 20 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Nord- und Süd-Thailand.

  • Erleben Sie eine Rundreise, auf der alle Höhepunkte Thailands vereint sind: der religiöse und ursprüngliche Norden und die Traumstrände und Nationalparks im sonnigen Süden!
  • Sie genießen die Morgenstimmung im Khao Sok-Nationalpark vom Kayak aus und übernachten in einem schwimmenden Bungalow.
  • Sie besichtigen traditionelle Tempel mit imposanten Buddhas, spazieren durch riesige antike Tempelanlagen und erleben den thailändischen Buddhismus ganz intensiv.
  • Sie wandern hinein in die Bergwelt Thailands, entdecken das Leben der Bewohner idyllischer Bergdörfer und lernen deren besondere Kultur kennen.
Chris Hähnel Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (05.02.)
Chris Hähnel
Anzahl Teilnehmer zum Termin 05.02.2020:
Min. 12 / Max. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Kommen Sie mit und tauchen Sie in das facettenreiche Thailand ein! Die Weltmetropole Bangkok gibt sich lebhaft und bunt, historische Städte im Norden zeugen von einer längst vergangenen Zeit königlicher Herrschaft, kolonialer Besetzung und religiöser Potenz, lange weiße Sandstrände im Süden zeugen von einem Urlaubsparadies, das weltweit seinesgleichen sucht. Lassen Sie sich von uns durch dieses Land und seine bewegte Geschichte führen und erleben Sie ein von Tradition und Moderne geprägtes Thailand.
Leistungen inklusive

  • Flüge ab/an Dresden, Leipzig/Halle, Berlin, Hamburg, München, Stuttgart, Düsseldorf, Wien oder Zürich über Frankfurt/Main nach Bangkok und von Phuket (weitere Flughäfen buchbar - ggf. gegen Aufpreis)
  • Inlandsflug von Chiang Rai nach Phuket
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • 15 Übernachtungen in guten landestypischen Hotels
  • 15 x Frühstück
  • 5 Mittagessen
  • 12 Abendessen
  • Fahrt im Zug von Ayutthaya nach Phitsanulok im 2. Klasse-Wagen
  • Fahrt im Zug von Phitsanulok nach Chiang Mai im 2. Klasse-Wagen
  • örtliche, Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Besichtigung des Großen Palastes in Bangkok
  • Besuch des Smaragd-Buddhas
  • Fahrt im traditionellen Tuk Tuk in Bangkok
  • Besichtigung des Tempels Wat Traimit mit goldener Buddha-Statue
  • Besuch des Tempels der Morgenröte Wat Arun am Ufer des Flusses Chao Phraya
  • Besichtigung der liegenden Buddha-Statue im Tempel Wat Pho
  • Besteigung des Goldenen Bergs von Bangkok
  • Besuch im Jim Thompson-Haus
  • Besuch des Zugmarktes Damnoen Saduak in Mae Klong
  • Besuch von Mallika, Retro-Stadt aus der Zeit des siamesischen Lebensstils
  • Besuch einer Mon Tanz-Show in Kanchanaburi
  • Besuch der Brücke über den Fluss Kwai inkl. dem Besuch des Kriegsgefangenen Gedenkfriedhofs und dem Zugfahrt-Museum
  • Zugfahrt durch die Kwai Noi-Schlucht
  • Besuch des Höllenfeuer-Passes (Hellfire Pass)
  • Besuch des Erawan-Nationalparks
  • 1 Abendessen an Bord eines traditionellen Reiskahns bei einer Fahrt auf dem Chao Phraya-Fluss
  • Eintritt in den Ayutthaya Historical Park
  • ganztägiger Ausflug nach Mae Kampong mit Wanderung um das Bergdorf und Thai-Massage
  • Besuch der heißen Quellen in San Kamphaeng
  • Besuch des Ahka-Dorfes
  • Besichtigung des modernen weißen Tempels Wat Rong Khun
  • Besuch der Pilgerstätte Doi Tung und seines Blumengartens
  • Kanu-Tour im Khao Sok-Nationalpark
  • Halbtagesausflug im Khao Sok-Nationalpark inkl. Bootsausflug zu den Karstbergen
  • Regenwald-Wanderung im Khao Sok-Nationalpark
  • Morgensafari im Khao-Sok-Nationalpark
Zubuchbare Leistungen

  • Halbtägiger Ausflug auf der Insel Phuket für 65,-€ pro Person    EK TH-GROSS-PHUK
  • Rail & Fly - Anreise mit der Bahn zum/vom Haupt-Flughafen (ohne Haustür-Transfer-Service) für 100 € zubuchbar
  • Business Class oder Premium Economy auf Anfrage zubuchbar

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Bangkok, Thailand

Sie fliegen gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung von Deutschland nach Bangkok in das Land des Lächelns, welches Sie am kommenden Morgen erreichen.

Fahrstrecke: Flugzeug: 11 Stunden
Bordverpflegung Nachtflug

2. Tag: Ankunft in Bangkok - Besuch des Großen Palastes und des Tempels Wat Phra Keo

Sie erreichen Bangkok am Vormittag und werden von Ihrem örtlichen Reiseleiter freundlich in Empfang genommen. Sie besichtigen direkt einige bekannte Sehenswürdigkeiten in der lebendigen Hauptstadt: den Großen Palast, ehemalige Residenz des Königs von Siam - so der ehemalige Name des Königreiches. Sie sehen das Palastgelände und nehmen mehrere Bauten der Anlage genauer unter die Lupe - vom Begräbnispalast über den Thronsaal bis hin zur Krönungshalle und dem royalen Gasthaus. Im Tempel Wat Phra Kaeo besuchen Sie die mysteriöse smaragdene Buddhastatue, welche die Anlage krönt, und Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen den ein oder anderen Mythos, die diese Statue umranken. Mit einem klassischen "Tuk Tuk" fahren Sie anschließend zu Ihrem Hotel und können die Annehmlichkeiten Ihrer Unterkunft im Anschluss an den Check-In genießen. Am Abend treffen Sie sich mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung und Ihren Mitreisenden und genießen ein fantastisches Abendessen in einem lokalen Restaurant.
Bordverpflegung, Abendessen Montien Hotel Bangkok

3. Tag: Bangkok entdecken

Schnell gewöhnen Sie sich an die neue Zeitzone und so geht Ihr Abenteuer Thailand nach dem Frühstück direkt weiter. Sie erklimmen heute den Goldenen Berg von Bangkok, Wat Saket, um einen grandiosen Blick über die Stadt zu gewinnen. Einige der schönsten Tempel Bangkoks und demnach auch Thailands schließen sich nach Ihrem ersten Überblick an. Der Tempel Wat Arun, Tempel der Morgenröte, liegt direkt am Flussufer und Sie erreichen ihn mit einer kleinen Bootsfahrt über den Chao Phraya-Fluss - den Fluss der Könige, welcher durch seine zahlreichen Kanäle das Bild Bangkoks prägt. Dieser pagodenähnliche Bau reicht 79 Meter in die Höhe und überblickt das Flussufer und die sich vor ihm ausbreitende Großstadt. Erneut geht es mit dem Boot über den Fluss und zurück zur anderen Uferseite. Sie besichtigen den Tempel Wat Pho, welcher besonders durch seine riesige liegende Buddhastatue besticht. Diese 15 Meter hohe und 46 Meter lange Statue liegt elegant in der Tempelanlage und lächelt auf Sie herab. Ganz in gold schimmert sie dabei im hellen Tageslicht und transferiert Sie in eine ganz andere Welt, in welcher Sie die 108 Tugenden des Buddhismus studieren können. Die erste Universität des Königreiches Thailand ist ebenfalls auf dem Gelände des Wat Pho errichtet worden. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant gewinnen Sie einen Einblick in das halbseidene Textilimperium im Haus des skandalumwitterten Jim Thompson.
Am Abend erleben Sie Bangkok noch einmal intensiv vom Wasser aus. Bei einer Bootsfahrt auf einem traditionellen Reiskahn genießen Sie das Lichtermeer und werden mit einer Auswahl thailändischer Spezialitäten verwöhnt. Stoßen Sie mit Ihren Mitreisenden und Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung an und lassen Sie sich vom vorbeigleitenden Bangkok verzaubern.
Frühstück, Abendessen Montien Hotel Bangkok

4. Tag: Bangkok - Mae Klong - Kanchanaburi

Heute verabschieden Sie sich von der schillernden Metropole und begeben sich zu einer Besonderheit der Verkaufsstrategie. Der Zugmarkt von Mae Klong wird Sie begeistern, wenn die Verkäufer ihre Stände in Windeseile zusammenklappen, wenn ein Zug sich der Station nähert. Ist der Zug vorbeigefahren, klappen die Verkäufer ihre Stände wieder aus und der Verkauf kann weitergehen. Ein beeindruckendes Schauspiel, welches Sie sowohl vom Boden als auch vom Zug aus beobachten können. Anschließend haben Sie Zeit, sich den Markt auf eigene Faust anzusehen und vielleicht das ein oder andere Mitbringsel zu erstehen. Anschließend haben Sie die Gelegenheit, sich in der "Retro-Stadt" Mallika in das vergangene Siam im späten 19. Jahrhundert versetzen zu lassen. Spazieren Sie über die Saphan Han, die "drehbare Brücke", den antiken Markt und bestaunen Sie die restaurierten Gebäude. Hier können Sie sich auch optisch Ihrer Umgebung anpassen und sich in traditionelle Gewänder hüllen lassen. Für ein heiteres Foto für Ihr Reisealbum bietet sich dies an. Bei einem Mittagessen inmitten des Dorfes können Sie Ihre Umgebung in aller Ruhe aufnehmen und anschließend gestärkt weiter nach Kanchanaburi fahren. Am Abend im Hotel genießen Sie nach Ihrem Abendessen eine Mon Tanz-Show, bei welcher farbenfroh gekleidete Tänzer Sie auf eine Entdeckungsreise durch die thailändische Kultur mitnehmen.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen The FloatHouse River Kwai I Floating Villa Resort

5. Tag: Kanchanaburi - die Brücke am Kwai

Heute gewinnen Sie einen Einblick in die nähere und dunkle Vergangenheit Thailands. Sie besichtigen die berühmt-berüchtigte Brücke am Fluss Kwai, welcher 1957 unter dem gleichen Namen verfilmt wurde. Unter japanischer Anweisung wurden hier während des 2. Weltkrieges die alliierten Kriegsgefangenen festgehalten und zum Bau der Brücke und der Zuglinie gezwungen. Sie besuchen den Kriegsgefangenen Friedhof sowie das Zug-Museum auf dem Gelände des ehemaligen Gefangenenlagers. Anschließend besteigen Sie den Zug und fahren durch das Flusstal des Kwai. Genießen Sie die malerische Landschaft der Region bis zur Station Nam Tok. Ein leichtes Mittagessen stärkt Sie für die nächsten Stunden. Sie besuchen den sogenannten "Hellfire Pass" - den Höllenfeuer-Pass, welcher von den Kriegsgefangenen unter grauenvollen Bedingungen errichtet wurde, bei welchen zahlreiche Kriegsgefangene ihr Leben ließen. Heute wird die Strecke nach Myanmar (Burma) nicht mehr befahren und ein neuerlicher Ausbau der Strecke ist aktuell nicht geplant. Nach Ihrem Besuch fahren Sie zurück zu Ihrem Hotel und können etwas Zeit zum Erholen nutzen.

6. Tag: Kanchanaburi - Ayutthaya

Heute sollten Sie definitiv Ihre Badesachen einpacken. Von Ihrem Hotel aus fahren Sie in den Erawan-Nationalpark. Besonders während und kurz nach der Regenzeit ist der Erawan-Wasserfall ein beeindruckendes Schauspiel. Über sieben Becken quillt das Wasser vom Berg in die Becken und weiter hinab ins Tal. Sie haben heute ausreichend Zeit, einige der Becken zu erwandern und auch in diesen zu baden. Thailand ist ganzjährig ein sehr warmes Land, weshalb ein Sprung ins kühle Nass für eine angenehme Abkühlung sorgt. Sie reisen anschließend gemeinsam mit Ihrer Reisegruppe nach Ayutthaya und checken in Ihrem Hotel ein. Am Abend fahren Sie auf einem Reiskahn entlang des Chao Phraya-Flusses und seiner Nebenflüsse um und durch die Inselstadt Ayutthaya und bestaunen die historischen Schauplätze vom Wasser aus, während Sie eine köstliche Auswahl thailändischer Speisen zu Abend essen.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Classic Kameo Hotel & Serviced Apartments, Ayutthaya

7. Tag: Ayutthaya - Phitsanuloke

Heute besichtigen Sie die prächtigen Ruinen und altertümlichen Tempel des Historischen Parks in Ayutthaya. Nur wenige Meter voneinander entfernt liegen die Tempel Wat Mahathat, Wat Mongkhon Bophit und Wat Phra Si Sanphet. Besonders der Tempel Wat Phra Si Sanphet wird Sie als größter und ältester der drei Tempel von seiner bewegten Geschichte begeistern. 1351 wurde der Tempel nach nur einem Jahr Bauzeit fertig gestellt und überdauerte 400 Jahre als religiöses Zentrum Thailands, denn zu dieser Zeit war Ayutthaya gleichfalls Sitz der Königsfamilie. 1767 wurde der Tempel bis auf die heute noch stehenden Chedis (Pagoden), von der burmesischen Armee zerstört. Im Tempel Wat Mongkhon Bophit können Sie die gigantische goldene sitzende Buddha-Statue bestaunen. Ihre Reise führt Sie weiter von Ayutthaya und reisen nach Phitsanulok. Am Nachmittag erreichen Sie Phitsanulok und checken in Ihrem Hotel ein. Nutzen Sie die freien Stunden am Nachmittag für individuelle Erkundungen in Phitsanulok.
Frühstück, Abendessen PATTARA RESORT & SPA

8. Tag: Phitsanulok - Chiang Mai

Nach einem ausgewogenen Frühstück im Hotel besichtigen Sie den in Phitsanulok liegenden Tempel Wat Phra Si Rattana Mahathat. Von den Bewohnern Phitsanuloks wird er liebevoll Wat Yai - großer Tempel - genannt und ist besonders bekannt für seine goldene Statue des Phra Phuttha Chinnarat - des Königs des Sieges. Die Statue im Stil der Sukhothai-Ära stellt einen Buddha mit übermenschlichen Fähigkeiten dar, wie beispielsweise die Fähigkeit Töne aus anderen Daseinsebenen zu hören. Anschließend reisen Sie wie die Thailänder selbst und genießen dabei die vorbeigleitende Landschaft, denn mit dem Zug fahren Sie von Phitsanulok nach Chiang Mai (ca. 6 h). Auf dieser etwas längeren Fahrt haben Sie intensiv die Möglichkeit, sich mit Ihren Mitreisenden über das bereits Erlebte auszutauschen und die Besonderheiten der thailändischen Landschaft zu erleben, während Sie immer weiter in Richtung Norden fahren. Das thailändische Flachland fällt etwas ab und Sie erreichen die Bergwelt des südostasiatischen Raumes. Mit einem Transfer erreichen Sie anschließend Ihr Hotel in Chiang Mai und können ein spätes Abendessen einnehmen, bevor Sie sich für die Nacht zurückziehen.
Frühstück, Abendessen Rati Lanna Riverside Spa Resort

9. Tag: Bergwelt um Chiang Mai

Heute begeben Sie sich hinaus aus den Städten und hinein in die Bergwelt Thailands. Sie fahren in das Dorf Mae Kampong, wo Sie von den Bewohnern des Dorfes freundlich willkommen geheißen werden. Mit Ihrem aus dem Dorf stammenden Reiseleiter wandern Sie durch die an die Gemeinde grenzenden Wälder und erfahren viel Wissenswertes über das Leben im Dorf sowie die Nutzung der hiesigen Ressourcen. Bei einem stufenweise herabströmenden Wasserfall machen Sie einen Stopp und können einen Moment verschaufen. Anschließend wandern Sie ins Dorf zurück und verbringen den Nachmittag bei einer erholsamen Thai-Massage. Wer bereits eine solche Massage gemacht hat, kann den wohltuenden Effekt auf Muskeln und Gelenke bestätigen und durch die Schaffung einer Balance des inneren Gleichgewichts soll sich auch die Stimmung heben - probieren Sie es selbst einmal aus!
Anschließend fahren Sie zurück nach Chiang Mai und besuchen die Heißen Quellen von San Khamphaeng, wo Sie Ihre Entspannung weiter vorantreiben können.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Rati Lanna Riverside Spa Resort

10. Tag: Ahka-Dorf - Wat Rong Khun - Doi Tung - Chiang Rai

Sie verlassen heute das Städtchen Chiang Mai und begeben sich nach Chiang Rai. Auf der Fahrt weiter in Richtung Norden besuchen Sie das Ahka-Dorf. Die Bewohner Ahkas sind als eine der ärmsten ethnischen Minderheiten Thailands besonders für Ihre prachtvollen Kopfbedeckungen bekannt. Diese wird vorrangig für spezielle Festlichkeiten oder Besuche hochrangiger Gäste getragen. Jedoch hängen besonders die älteren Bewohner des Dorfes an ihrer Tradition und tragen die farbenfrohe Tracht täglich. Anschließend fahren Sie zum modernen Tempel Wat Rong Khun, der auch "weißer Tempel" genannt wird und Sie werden schnell den Grund dahinter erkennen. Bei diesem Tempel handelt es sich vorrangig um eine Kunstausstellung in der Form eines buddhistischen Tempels. Besonders eindrucksvoll gestaltet sich der Pfad über das Leiden, dargestellt als heraufgreifende Hände. Im Inneren gibt es eine besondere Verschmelzung buddhistischer Werte mit moderner Popkultur und anschließend können Sie durch einen Baldachin von kleinen Gebetstafeln spazieren und auch Ihre eigenen mit aufhängen. Am Nachmittag fahren Sie zur Doi Tung-Pilgerstätte. Hier kommen Thai-, Shan- und Sino-Buddhisten zusammen. Einst war diese Stätte ein Zentrum des Opium-Handels, heute und auf Anregung der Prinzessin Mutter von Thailand, ist ein traumhaft schöner Blütengarten entstanden, welchen Sie in aller Ruhe erkunden. Anschließend fahren Sie weiter nach Chiang Rai.
Frühstück, Abendessen The Riverie by Katathani

11. Tag: Reise in den Süden - Flug von Chiang Rai nach Phuket

Heute verlassen Sie den traditionelle Norden Thailands und fliegen nach Phuket. Ein Transfer bringt Sie vom Flughafen nach Khao Sok und zu Ihrem Hotel für die nächsten Tage, wo Sie anschließend Freizeit zum Entspannen haben.

12. Tag: Khao Sok

Der heutige Tag dient Ihrer Erholung und ein wenig körperlicher Ertüchtigung. Am Vormittag haben Sie Gelegenheit, sich die Umgebung um das Resort anzusehen, schwimmen zu gehen oder die Annehmlichkeiten des Hotels zu nutzen. Am Nachmittag unternehmen Sie gemeinsam mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung eine Kanu-Tour entlang des Sok-Flusses und erleben die üppigen Wälder, vom Wasser aus, hautnah. Nachdem Sie so Ihren Appetit angeregt haben, erwartet Sie ein Abendessen in Ihrem Hotel.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Khaosok Rainforest Resort

13. Tag: Aktiv werden im Khao Sok-Nationalpark

Nach dem Frühstück unternehmen Sie heute eine Fahrt in einem typischen Longtailboot und fahren zum Chiew Lan-See. Hier sehen Sie eindrucksvolle Karst-Berge, die aus dem smaragdfarbenen Wasser emporragen und können die besonderen Kalksteinstrukturen näher unter die Lupe nehmen. Ein schwimmendes Haus ist Ihr Stopp zum Mittag, wo Sie Gelegenheit haben mit dem Kayak noch einige Runden zu drehen, zu schwimmen oder einfach die Seele auf dem sacht wiegenden Wasser baumeln zu lassen. Nach dem Mittagessen im schwimmenden Restaurant wandern Sie durch den dichten Regenwald und erforschen die Nam Ta Loo-Höhle. Nach diesem Abenteuer kehren Sie in Ihrer schwimmenden Unterkunft ein. Ein Erlebnis Ihrer Thailand-Reise, denn in diesen schwimmenden Bungalows erleben Sie das ganz simple Leben fernab jeder Technologie. Schalten Sie Ihre Telefone also direkt ab und entziehen Sie sich der modernen Welt - wenn auch nur für ein paar Stunden.
Frühstück, Mittagessen, Abendessen Floating Bungalow

14. Tag: Khao Sok - Phuket

"Guten Morgen" ist heute etwas früher als an den letzten Tagen. Eine morgendliche Safari führt Sie erneut in den Urwald hinein. Auf dem Wasser gleiten Sie leise dahin und erspähen mit etwas Glück die hiesigen Einwohner des Nationalparks - Gibbon-Affen, Tapir und vielleicht auch ein kleines Hirschferkel. Sie verlassen anschließend den Nationalpark - natürlich nicht, ohne noch etwas Zeit hier verbracht zu haben und die dichte Fauna für lange Zeit im Gedächtnis zu bewahren. Sie fahren anschließend nach Phuket und haben den Nachmittag für eigene Erkundungen zur Verfügung.
Frühstück, Mittagessen Novotel Phuket Resort

15. Tag: Phuket

Genießen Sie die letzten Tage der Reise zur Erholung und Regeneration. Unweit vom Strand ist Ihr Hotel gelegen und so können Sie ganz nach Ihren eigenene Wünschen Ihren Tag gestalten. Ihre Eberhardt-Reisebegleitung steht mit Tipps jederzeit zur Verfügung.
Heute können Sie zudem fakultativ einen halbtägigen Ausflug über die Insel Phuket unternehmen (Zusatzkosten). Sie besichtigen die Stadt Phuket, die mit Ihrer lebhaften Art einen starken Kontrast zu den vergangenen natürlichen Tagen bildet. Die Häuser im Malacca-Stil und die summenden Märkte werden Sie verzaubern und Ihnen die Möglichkeit geben, noch einige typisch thailändische Souvenirs für die Daheimgebliebenen zu erstehen. Einer der berühmtesten Tempel Phukets darf natürlich nicht fehlen, bevor Sie entlang der Küstenstraße zurückfahren und das beeindruckende Panorama genießen können.

16. Tag: Ein ganzer Tag für Sie

Entspannen Sie heute am Strand, schlendern Sie durch die umliegenden Straßen und lassen Sie die Seele baumeln. Dieser Tag gehört ganz Ihnen und Sie können zudem die Annehmlichkeiten Ihres Hotels genießen. Am Abend finden Sie sich spätestens mit Ihren Mitreisenden und Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung zusammen zu einem letzten gemeinsamen Abendessen. Genießen Sie einen süßen Cocktail mit Ihrer Reisegruppe und blicken Sie auf die vergangenen 16 Tage zurück. Die letzte Nacht auf thailändischem Boden steht an und wir wünschen süße Träume.
Frühstück, Abendessen Novotel Phuket Resort

17. Tag: Rückreise

Heute endet Ihre 17-tägige Rundreise durch das wunderbare Reiseland Thailand. Ein Transfer bringt Sie zum Flughafen Phuket, von wo aus Sie mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung zurück nach Deutschland fliegen. Noch lange wird Ihnen das Abenteuer Thailand in Erinnerung bleiben.
Frühstück, Bordverpflegung

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2020, bei Rundreise inkl. Flug
05.02. – 21.02.2020
Chris Hähnel
17 Tage  max 20

im DZ 
ab 3.998 €

im EZ 
ab 4.998 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 3.998 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 4.998 €
04.11. – 20.11.2020
 N. n.
17 Tage  max 20

im DZ 
ab 4.148 €

im EZ 
ab 5.048 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.148 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 5.048 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 8 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung findet in Dresden statt.
  • Bitte vertrauen Sie Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung einen Betrag von ca. 80 € an, den diese für die notwendigen Service- und Trinkgelder verwaltet bzw. nutzt und Sie über deren Verwendung umfassend informiert.
  • Für die Einreise wird ein noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum gültiger Reisepass benötigt
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin

Sie verbringen die Nacht im Flugzeug.

Lage des Hotels

Das 4-Sterne-Hotel Montien liegt im Herzen von Bangkoks Stadtbezirk Silom, nicht weit entfernt vom MRT-Bahnhof Sam Yan. Lokale Sehenswürdigkeiten sind nicht weit vom Hotel entfernt.

Zimmer

Die komfortablen Zimmer sind unter anderem mit Klimaanlage, Fernseher und einer Minibar ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über Fitnesscenter, Businesscenter, Coffeeshop, Restaurant und zwei Lounges. Desweiteren ist das Hotel von angelegten Gärten umgeben und bietet einen Außenpool.

http://www.montien.com/

Lage des Hotels

Man kann das Hotel nur mit dem Boot erreichen, da es auf dem Fluss "Khwae Noi" liegt.

Zimmer

Jede Villa ist klimatisiert und verfügt über einen Balkon mit Pier und sind mit großen Gemeinschaftsräumen verbunden.
Sie sind mit TV, DVD-Player und FIlmen, kostenfreiem W-LAN und Regendusche eingerichtet

Ausstattung des Hotels

Das schwimmende Hotel verfügt über eine exotische Bar und ein großartiges Restaurant.

http://www.thefloathouseriverkwai.com/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt direkt im Zentrum der Stadt. Sehenswürdigkeiten und Geschäfte sind in unmittelbarer Nähe zu Fuß zu erreichen.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer verfügen über einen TV, Stereo with DVD-Player, Küchenecke, Waschmaschiene, Kaffee und Tee Set, Bad mit Dusche und Wanne, Fön, Safe und kostenfreies W-LAN.

Ausstattung des Hotels

Desweiteren ist im Hotel ein Restaurant, Wellness-bereich, Fitnessbereich und eine Lounge.

http://www.kameocollection.com/classickameo-ayutthaya/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt im Zentrum der Stadt, welches es möglich macht alle Sehenswürdigkeiten und Geschäfte bequem zu Fuß zu erreichen.

Zimmer

Alle Zimmer im Hotel sind klimatisiert und verfügen über einen TV, Telefon, Safe und kostenfreies W-LAN.

Ausstattung des Hotels

Im Hotel gibt es außerdem ein Restaurant, Wellness-bereich, Fitness-bereich, eine Lounge und eine Bibliothek.

https://pattara-resort-spa.business.site/

Lage des Hotels

Das Hotel liegt direkt am Fluss und im Herzen der Stadt, was das Erkunden der Sehenswürdigkeiten zu Fuß leicht macht.

Zimmer

Alle Zimmer verfügen über einen Balkon, ein Bad mit Wanne und integrierten TV im Zimmer und im Bad, Regendusche,Telefon und kostenfreies W-LAN.

Ausstattung des Hotels

Im Hotel gibt es außerdem noch einen Wellness-bereich, Pool mit Poolbar, Weinbar, Restaurant, Fitness-bereich, Bibliothek und einen Kochkurs.

http://www.ratilannachiangmai.com/

Lage des Hotels

Das Hotel befindet sich direkt am Fluss "Mae Nam Kok" und es ist eine schöne Entfernung um zu entspannen aber auch nicht zu weit weg vom Zentrum.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer sind mit TV, Telefon, Kühlschrank, Fön, Bad mit Dusche/Wanne, Safe, Kaffee und Tee Set und kostenfreiem W-LAN ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Außerdem gibt es im Hotel zwei Restaurants, Rooftop-Bar, Pool und eine Lobby Lounge.

http://www.theriverie.com/

Lage des Hotels

Das Khaosok Rainforest Resort ist von viel Grün und üppigen Gärten umgeben, und liegt direkt am Fluss Klong Sok. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN in allen Bereichen. Das Hotel ist 7 Gehminuten vom Nationalpark Khao Sok entfernt. Den Rachabrapha-Stausee erreichen Sie mit dem Auto in 45 Minuten.

Zimmer

Die klimatisierten Zimmer verfügen über einen Balkon, Kabel-TV, einen Kühlschrank und einen Kleiderschrank. Das eigene Bad ist mit einer Dusche ausgestattet.
Unsere Gäste bringen wir in den River-Side-Bungalows und in den Baumhaus-Bungalows unter.

Ausstattung des Hotels

Gleich neben der Anlage gibt es kleinere Massagesalons. Für ein kleines Geld kann man sich dort verwöhnen lassen. Das Frühstück wird auf der Terrasse der Anlage angeboten. Auf der Terrasse des Schwestern-Hotel Khao Sok River Lodge (direkt gegenüber) werden Ihnen zum Mittag- und Abendessen eine Auswahl an thailändischen Gerichten serviert.

http://www.khaosokrainforest.com/

Lage des Hotels

Ort: Khao Sok Nationalpark

Lage des Hotels

Das Novotel Phuket Resort liegt an der Kalim Bucht. In wenigen Gehminuten erreichen Sie Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten in Patong.

Zimmer

Die modernen Zimmer sind mit Klimaanlage, Safe, Minibar und Fernseher ausgestattet.

Ausstattung des Hotels

Das Hotel verfügt über Spa, Fitnesscenter, mehrere Restaurants, Außenpool und zwei Bars.

http://www.accorhotels.com/lien_externe.svlt?goto=fiche_hotel&code_hotel=1965&merchantid=seo-maps-TH-1965&sourceid=aw-cen


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München,   Stuttgart,   Wien,   Zürich

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: TH-GROSS, ab 3.998 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 18.09.2019 23:46:02

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Tunesien - Vielfalt Nordafrikas
Rundreise Tunesien - Vielfalt Nordafrikas

9 Tage Rundreise Tunis - Karthago - Sidi Bou Said - Hammamet - Kairouan - Sbeitla...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten & Silvester in der Steiermark - Österreich
Weihnachten & Silvester in der Steiermark - Österreich

11 Tage Rundreise über die Festtage mit Laßnitzhöhe - Mariazell - Maribor - Lippizanergestüt...

zur Reise
Reisebild: Wandern auf der Insel Korsika - Frankreich
Wandern auf der Insel Korsika - Frankreich

8 Tage Wanderreise Bastia - Cap Corse - Saint-Florenz - Corte - Ajaccio - die Calanche...

zur Reise
Reisebild: Saisonabschlussreise nach Südmähren
Saisonabschlussreise nach Südmähren

4 Tage Rundreise in Tschechien mit Hotel im Zentrum von Brünn - Mährischer Karst...

zur Reise
Reisebild: Weihnachten im Erzgebirge
Weihnachten im Erzgebirge

5 Tage Weihnachtsreise: Seiffen - Annaberg-Buchholz - Rittersgrün - Eibenstock -...

zur Reise
Reisebild: Single-Weihnacht in Estland
Single-Weihnacht in Estland

7 Tage Aktiv- und Rundreise über die Weihnachtsfeiertage für Singles: mit Tallinn...

zur Reise
Reisebild: Singlereise Thailand zu Silvester
Singlereise Thailand zu Silvester

10 Tage exklusive Silvester-Rundreise für Singles mit Bangkok und Phuket

zur Reise
Reisebild: Rundreise Laos, Thailand & Myanmar (Burma)
Rundreise Laos, Thailand & Myanmar (Burma)

16 Tage Rundreise Luang Prabang - Mekong - Goldenes Dreieck - Inle See - Mandalay...

zur Reise
Reisebild: Silvester in der Karibik mit Eigenanreise
Silvester in der Karibik mit Eigenanreise

13 Tage Inselhüpfen - Martinique, Dominica & Guadeloupe

zur Reise
Reisebild: Singlereise Teneriffa - Kanaren
Singlereise Teneriffa - Kanaren

8 Tage Rundreise für Singles: Icod le los Vinos - Los Gigantes mit Segelbootsfahrt...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: