NEU: Corona-Stornokostenbefreiung ab sofort bei Neubuchung ab 15.10.2020 bis 31.03.2021!   Mehr Infos 

Rundreise Deutschland – Belgien – Luxemburg

9 Tage Busreise in Rheinland-Pfalz, Saarland, Belgien und Luxemburg: Koblenz – Aachen – Lüttich – Namur – Charleroi – Dinant – Echternach – Luxemburg – Trier – Saarbrücken

© Bild von Pascal Treichler auf Pixabay 
Philip Seidel Ihr Ansprechpartner: Philip Seidel Tel.: (03 52 04) 92 139 E-Mail Mehr über mich
2 Termine 2021 
12.06.2021 – 20.06.2021
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Deutschland, Belgien und Luxemburg.

  • Sie entdecken Koblenz bei einem Stadtrundgang mit einem örtlichen Stadtführer und fahren mit der Seilbahn zum Schloss Ehrenbreitstein mit tollem Ausblick auf die Stadt Koblenz.
  • Erkunden Sie die Wallonie und Moselregion und verkosten Sie bei einer Weinprobe den Mosel-Wein während einer Führung in der Weinkellerei St. Martin und Anton Hammes.
  • Bei einer Führung durch die Grotten von Han-Sur-Lesse entdecken Sie auch die Unterwelt der Ardennen.
  • Bei dieser Rundreise kombinieren Sie die schönsten Gegenden der Wallonie und die atemberaubenden Natur des Saarlandes mit den reizvollen Städten Koblenz, Trier, Luxemburg und Saarbrücken.
Anzahl Teilnehmer zum Termin 12.06.2021:
Min. 20
Diese Reise ist neu im Angebot oder es liegen noch nicht ausreichend Bewertungen vor.
Gemeinsam mit Eberhardt TRAVEL bereisen Sie das wunderschöne Bundesland Rheinland-Pfalz, die belgische Wallonie, das Großherzogtum Luxemburg und das kleinste deutsche Bundesland - das Saarland. Lernen Sie unterwegs die Regionen auch kulinarisch kennen und testen Sie den fruchtigen Moselwein, probieren Sie die köstlichen belgischen Pralinen und das schmackhafte belgische Bier der Abtei von Aulne. Stadtbesichtigungen inKoblenz, Aachen, Trier, Luxemburg und Saarbrücken runden Ihr Rundreise-Erlebnis perfekt ab!
VARIANTEN DIESER REISE

Rundreise mit Busanreise
Deutschland, Belgien und Luxemburg
Rundreise mit Eigenanreise
Deutschland, Belgien und Luxemburg
Leistungen inklusive

  • Fahrt im 4-Sterne-Reisebus
  • 8 Übernachtungen in ausgewählten 4-und 3-Sterne-Hotels
  • 8 x Frühstück vom Buffet
  • 8 Abendessen vom Buffet oder als 3-Gang-Menü
  • Touristensteuer in Namur
  • Eberhardt-Reiseleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtführungen in Koblenz, Luxemburg, Trier und Saarbrücken mit örtlicher, Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Weinverkostung in Alken im Weingut Anton Hammes
  • Seilbahnfahrt und Eintritt auf die Festung Ehrenbreitstein in Koblenz
  • Führung im Aaachener Dom
  • Besuch des Schokoladenmuseums Darcis Verviere mit Verkostung
  • Besichtigung des Schiffhebewerks Strepy Thieu
  • Besichtigung der Abtei von Aulne mit Bierverkostung und Führung mit Audioguide
  • Eintritt in die Grotten von Han-Sur-Lesse
  • Bootsfahrt von Dinant nach Anseremme
  • Besichtigung einer Weinkellerei in Remich mit Verkostung
  • geführte Besichtigung in der Völklinger Hütte
  • Bootsfahrt entlang der Saarschleife

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag:  Anreise nach Rheinland-Pfalz in Deutschland

Am Morgen startet Ihre Rundreise nach Rheinland-Pfalz. Bevor Sie Ihr Hotel erreichen, fahren Sie vorbei ein Chemnitz, Erfurt, Bad Hersfeld und Wetzlar. Das Berghotel Rheinblick befindet sich in Bendorf in der Nähe von Koblenz. Fühlen Sie sich herzlich willkommen und genießen Sie die Gastfreundschaft und Tradition des familiengeführten Berghotels Rheinblick. Am Abend lassen Sie bei einem gemeinsamen Abendessen Ihren ersten Reisetag.

2. Tag:  Koblenz - Stadtführung und Festung Ehrenbreitstein - Moselfahrt mit Weinprobe

Direkt am Zusammenfluss des Rheins und der Mosel liegt eine der ältesten Städte Deutschlands. In Koblenz treffen Sie auf Ihren Stadtführer und erkunden bei einer Stadtrundfahrt und Rundgängen die romantische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen, das Deutsche Eck mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck, das Kurfürstliche Schloss und die Basilika Sankt Kastor. Nach der Stadtführung fahren Sie mit der bekannten Seilbahn zur Festung Ehrenbreitstein hinauf. Bereits im 16. Jahrhundert wurde die Festung Ehrenbreitstein erbaut und Sie erhalten vom oberen Schlosshof aus einem wunderschönen Ausblick auf das Deutsche Eck und die Altstadt. Wen Sie höher hinaus möchten, können Sie auch selbstständig den Fahnenturm besteigen und einen weiteren wundervollen Eindruck vom Rheintal und der Festung Ehrenbreitstein erhaschen. Am Nachmittag steht für Sie eine kleine Moselfahrt auf dem Programm, wo Sie unter anderem das bezaubernde Dörfchen Alken und die Märchenburg Burg Eltz erblicken können. In Alken werden Sie im Weingutes Anton Hammes einkehren und die leckeren regionalen Weine in einem stimmungsvollen Ambiente genießen. Auf Ihr Wohl - Prost. Am Abend fahren Sie zurück in Ihr Hotel in Bendorf.
Frühstück, Abendessen Berghotel Rheinblick

3. Tag:  Aachen - Eupen - Chocolaterie Darcis - Olne - Lüttich - Namur

Heuten verlassen Sie die Gegend rund um die Mosel und fahren in die westfälische Stadt Aachen im Dreiländereck Deutschland - Belgien - Niederlande. Hier besichtigen Sie das Wahrzeichen der Stadt. Der Aachener Dom ist auch die Bischofskirche des Bistums Aachen und wurde bereits im 8. Jahrhundert erbaut. Die über 1.200 Jahr alte Kirche wurde durch viele Stilepochen beeinflusst und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bei einer Führung besichtigen Sie den Aachener Dom und den bedeutsamen Wallfahrtsort. Im Anschluss überqueren Sie die belgische Grenze und fahren nach Eupen. Die Wallonische Stadt Eupen liegt am Rande des Naturparks Hohes Venn-Eifel und wurde im 15. Jahrhundert als Tuchmacher-Stadt bekannt. Etwas außerhalb der Stadt liegt der Gileppe-Stausee. An einem der ältesten Stauseen Europas können Sie die herrliche Natur genießen oder im 360 Grad Restaurant die wunderschöne Aussicht bei einem Kaffee genießen. Im Anschluss fahren Sie nach Verviers und besuchen die Chocolaterie Darcis. Jean-Philippe Darcis erwartet Sie in seinem neuen Museum und bei einer Reise durch die Zeit erhalten Sie einen interessanten Überblick über die Geschichte der Schokolade und die belgische Tradition. Eine Kostprobe der schmackhaften Pralinen darf natürlich nicht fehlen. Bevor Sie die Stadt Lüttich erreichen, passieren Sie das Dorf Olne, was als eines der schönsten Dörfer der Wallonie bezeichnet wird. Hier können Sie sich auch in Ruhe die Füße vertreten und das Dörfchen kennen lernen. Am Nachmittag erreichen Sie Lüttich. Bekannt ist die Provinzhauptstadt für den futuristischen Hauptbahnhof Liege-Guillemins, die St. Bartolomäus-Kirche, das Opernhaus Royal de Wallonie und die weltbekannte Treppe Montagne de Beuren. Am Abend erreichen Sie Namur, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen.
Frühstück, Abendessen Hotel ibis Namur Centre

4. Tag:  Charleroi - Schiffshebewerk Strephy Thieu - Abtei von Aulne - Namur / Belgien

Nach dem Frühstück führt Sie Ihre Rundreise-Route nach Charleroi. Früher war Charleroi vor allem für seine Industrie, Halden und Hochöfen bekannt. Nach der Blütezeit der Stahlindustrie geriet die Stadt in Vergessenheit und benötigte lange, um sich neu zu finden. Heute ist Charleroi mehr als eine alte Industriestadt. Geprägt wird die Stadt von einer alternativen kulturellen Bewegung und einem modernen Stadtbild. Das berühmte Comicmagazin Spirou hat hier seinen Ursprung und genau diesen Einfluss spürt man auch. Im Stadtzentrum befindet sich der Belfried, der zum UNSECO-Weltkulturerbe gehört. Das Glockenspiel mit seinen 47 Glocken spielt alle 15 Minuten einige Takte von populären Volksliedern des Barden Jacques Betrand. Westlich von Charleroi befindet sich La Louviere. Hier beginnen die 4 historischen Schiffshebewerke des Canal du Centre, die auch zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Im Jahre 1802 beschloss Napoleon eine Wasserverbindung zwischen Charleroi und Brüssel zu errichten, da die Kohle in der Region Charleroi abgebaut wurde. Im Jahr 1888 wurde dann das erste Hebewerk bei Houdeng-Goegnies eröffnet. Sie fahren entlang des Kanals und passieren 4 historische Hebewerke. Anschließend besichtigen Sie das Schiffshebewerk Strephy Thieu. Das futuristisch angehauchte Schiffshebewerk wurde im Jahr 2002 erbaut und gilt als eines der größten Schiffshebewerke der Welt. Nach der Besichtigung führt Sie Ihr Weg weiter zur Abtei von Aulne in Thuin. Hier werden Sie mit einem Audio-Guide ausgestattet und können das Gelände und die Ruinen der Zisterzienserabtei in Ruhe erkunden. Die Ruinen liegen direkt am Fluss Sambre und wurde vom Heiligen Abt Crespin gegründet. Vor seiner Zerstörung im 17. Jahrhundert war das Kloster einer der größten des Landes. Der Abtei ist auch eine Brauerei angeschlossen. Hier werden Sie auch das leckere Bier der Abtei probieren können. Am Nachmittag geht es zurück nach Namur, wo Sie mit Ihrer Reiseleitung zur Zitadelle Namur spazieren können. Von hier hat man einen fantastischen Ausblick über die Stadt Namur.
Frühstück, Abendessen Hotel ibis Namur Centre

5. Tag:  Dinant / Belgien - Grotten Han-sur-Lesse - Echternach / Luxemburg

Morgens nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Von Namur aus fahren Sie in in Richtung Süden. Dinant wird auch als die Tochter der Maas bezeichnet. Oberhalb der Stadt thront die Zitadelle und lädt zum Träumen ein, der charmante Stadtkern am Flussufer der Maas lädt zum Verweilen ein. Im Anschluss entdecken Sie bei einer Bootsfahrt das Maastal und seine bezaubernde Umgebung. Nach Ihrer Bootsfahrt fahren Sie weiter im Reisebus am Rande der Ardennen. Das facettenreiche Gebirge erstreckt sich von Deutschland durch Belgien und Luxemburg bis hin nach Frankreich. Ihr nächster Halt erfolgt in Han-sur-Lesse. Hier geht es untertage: Bewundern Sie die Grotten von Han-sur-Lesse, riesige in der Karstlandschaft entwickelte Höhlen, die aufgrund ihrer vielfältigen, zarten Tropfsteine und deren Ausleuchtung träumen lassen. Diese Wunderwelt lernen Sie bei einer Führung kennen. Ihre Route führt Sie nun durch den Süden Walloniens, vorbei an Luxemburg-Stadt nach Echternach, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen.
Frühstück, Abendessen Hotel Parc Plaza

6. Tag:  Tagesausflug nach Trier in Deutschland

Heute besuchen Sie die von Römern gegründete und älteste Stadt Deutschlands, Trier. Die Bauten der einstmals bedeutendsten und größten römischen Stadt nördlich der Alpen ist heute UNESCO-Weltkulturerbe! Entdecken Sie bei einer Stadtrundfahrt neben der über 2.000 Jahre alten Römerstadt mit dem Amphitheater und der Kaisertherme auch das moderne Trier mit seiner Universität und dem Gartenschaugelände! Bei einer Führung in der Innenstadt verzaubert Sie das Wahrzeichen der Stadt – die Porta Nigra, aber auch der mittelalterlich anmutende Marktplatz und der Dombezirk. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung und können die Römerstadt auf eigene Faust erkunden. Gegen Abend fahren Sie zurück nach Luxemburg.
Frühstück, Abendessen Hotel Parc Plaza

7. Tag:  Luxemburg-Stadt - Weinprobe in Remich - Völklinger Hütte - Saarbrücken

Der heutige Morgen steht ganz im Zeichen der luxemburgischen Hauptstadt. Bei einer geführten Rundfahrt- /gang durch die Europastadt lernen Sie Luxemburg-Stadt näher kennen. Entdecken Sie das moderne Zentrum der Stadt, schlendern Sie durch die verwinkelten Gassen der Altstadt und spazieren Sie entlang des schönsten Balkons Europas, der Cornich". Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Unterstadt der Hauptstadt und das Flüsschen Alzette. Weiter führt Sie Ihre Rundreise-Route ins Saarland. In Remich legen Sie einen Zwischenstopp ein. Die Caves St Martin Weinkellerei gilt als eine der schönsten Kellereien an der luxemburgischen Mosel. Entdecken Sie die Kellerei und die endlosen unterirdischen Gänge bei einer Weinführung mit Verkostung. Nach der Stärkung fahren Sie weiter nach Völklingen. Hier besichtigen Sie die Völklinger Hütte. Das ehemalige große Stahlwerk ist als technisches Denkmal durch die UNESCO seit 1994 als Weltkulturerbe eingeordnet. Sie erhalten einen Einblick über das Wirken und Schaffen der Menschen in der Stahlindustrie, die für das Saarland eine große Bedeutung hatte. Die mächtigen Anlagen wurden rekonstruiert und für Besucher freigegeben. Hier wird Industriekultur lebendig. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Saarbrücken, wo Sie die nächsten 2 Nächte verbringen.
Frühstück, Abendessen Victor's Seehotel Weingärtner

8. Tag:  Saarbrücken - Bootsfahrt Saarschleife / Deutschland

Nach dem Frühstück steht die Altstadt von Saarbrücken auf Ihrer Agenda. Bei einer Stadtführung lernen Sie die Barockbauten des Schlossviertels kennen. Hier befindet sich auch die Ludwigskirche und die Schlosskirche mit den umliegenden Palais. Über die Alte Brücke erreichen Sie die andere Saarseite und das Stadtviertel St. Johann. Das Viertel wird geprägt durch seine malerischen Gassen, Cafes, Bistros und der Basilika St. Johann. Zusammen mit Ihrem Stadtführer besichtigen Sie auch die Basilika. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Cloef. Hier befindet sich die berühmteste Naturschönheit des Landes - die Saarschleife. Vom Aussichtspunkt auf dem Cloef-Felsen haben Sie einen unvergesslichen Blick auf die berühmte Flussbiegung. Im Anschluss erleben Sie bei einer Bootsfahrt die Saarschleife hautnah. Am Abend kehren Sie zurück nach Saarbrücken.
Frühstück, Abendessen Victor's Seehotel Weingärtner

9. Tag:  Busrückreise vom Saarland

Heute heißt es Abschied vom Saarland nehmen. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter treten Sie nach einem ausgiebigen Frühstück Ihre Rückreise an.
Frühstück

Reisetermine & Preise

Diese Reise ist in weiteren Varianten verfügbar – wählen Sie diese hier aus um weitere Termine anzuzeigen.
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
Termine / Preise pro Person für 2021, bei Rundreise mit Busanreise
12.06. – 20.06.2021

im DZ 
ab 1.428 €

im EZ 
ab 1.728 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.428 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.728 €
  Termin zu den Sommerferien in Sachsen
21.08. – 29.08.2021

im DZ 
ab 1.398 €

im EZ 
ab 1.698 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.398 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.698 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine sind es leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"12.06. – 20.06.2021"

  Lage
Familie Helling begrüßt Sie in dritter Generation im Berghotel Rheinblick in Bendorf in Rheinland-Pfalz. Der Panoramablick von der Hotelterrasse über den Rhein wird Sie begeistern! Nur 1 km entfernt befindet sich der berühmte Wanderweg Rheinsteig.
  Ausstattung
Im hoteleigenen Restaurant genießen Sie heimische, saisonale Produkte von lokalen Lieferanten.
  Zimmer
Die stilvollen Zimmer mit liebevollen Details verfügen über Dusche/WC, Schreibtisch, TV und Telefon, und sind per Lift erreichbar.
  Parkplatz
Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung, auf Wunsch können Sie auch Garagen anmieten.

https://rheinblick.de/
  Lage
Das 3-Sterne-Hotel Ibis Namur ist 300 Meter vom Bahnhof und wenige Minuten zu Fuß von der Universität, dem Casino de Namur, dem historischen Stadtzentrum entfernt.
  Ausstattung
Die Zimmer sind mit Dusche/Bad und WC, Klimaanlage, TV, Telefon und Haartrockner ausgestattet. Auch beim Ibis Namur gehört kostenloses Wi-Fi zum Selbstverständnis des Gästekomforts dazu.
  Zimmer
Die modern eingerichteten Zimmer bieten Ihnen ein bequemes Doppelbett und Schreibtisch im bekannten Ibis-Design.

http://www.accorhotels.com/lien_externe.svlt?goto=fiche_hotel&code_hotel=3151&merchantid=seo-maps-BE-3151&sourceid=aw-cen
  Lage
Das 3-Stern Superior Hotel "Parc Plaza" liegt nur 5 Gehminuten vom historischen Stadtzentrum von Luxemburg entfernt.
  Zimmer
Die geräumigen Zimmer sind modern und hell eingerichtet. Sie verfügen standardmäßig über Bad/Dusche und WC, SAT-TV, Telefon, Radio und Telefon, auch Wi-Fi wird angeboten.

https://www.goereshotels.com/parc-plaza-en/
  Lage
Im Naturpark Saar-Hunsrück erwartet Sie das familiär geführte 4-Sterne-Hotel Victor's Seehotel Weingärtner in dem kleinen Ort Nohfelden. Es liegt nur 300 Meter vom schönen Bostalsee entfernt und bietet eine gut Ausgangslage für Erkundungen im Saarland. Die nächst größere Stadt Idar-Oberstein befindet sich in etwa 25 Kilometer Entfernung.
  Ausstattung
Das Hotel bietet einen Wellnessbereich mit einem Innenpool, Sauna und Whirlpool. Wellness- und Schönheitsanwendungen können im Spa-Bereich kostenpflichtig gebucht werden. Im elegant-urigen Restaurant des Hotels werden Sie mit feiner Küche verwöhnt. Victor's Genießerstuben laden am Abend zum gemütlichen Beisammensein ein.
  Zimmer
Die gemütlichen Zimmer des Victor's Seehotel Weingärtner verfügen über einen Flachbild-Sat-TV, eigenen Balkon uns kostenfreies WLAN in allen Bereichen der Unterkunft. Die Bäder sind mit einem Haartrockner, Dusche, sowie Handtücher ausgestattet. Ein Safe, Schreibtisch und Telefon komplettiert Ihr Zimmer.
  Parkplatz
kostenfreie Parkplätze am Hotel

https://www.victors.de/de/hotels/seehotel-weingaertner/


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  • 06:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
  • 06:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 06:45 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 07:10 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 07:40 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
  • 08:10 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
  • 08:50 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
  • 09:00 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
  • 09:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
  • 10:00 Uhr 99817 Eisenach-Nord /Richtung Frankfurt / SHELL-Tankstelle /Rasthof Autohof
  • 11:45 Uhr 35305 Rasthof Reinhardshain
    (BAB5) / Busparkplatz
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen
  • 12:15 Uhr 66117 Saarbrücken
    (BAB6) / Rasthof Goldene Bremm / Busparkplatz
  • 13:00 Uhr 66877 Ramstein / Shell Autohof Ramstein / Landstuhl-Ost / In der Watt
  • 14:00 Uhr 67269 Grünstadt
    (BAB 6) / Maxi Autohof an der A6 / Ausfahrt Grünstadt
  • 14:15 Uhr 67059 Ludwigshafen / Zentraler Omnibusbahnhof
    (ZOB) neben Hauptbahnhof Buszuschlag: 20,00 €
  • 14:30 Uhr 64319 Rasthof Pfungstadt
    (BAB67) / Busparkplatz
  • 15:45 Uhr Rasthof Wetterau
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 16:15 Uhr 35305 Rasthof Reinhardshain
    (BAB5) / Busparkplatz
  • 18:00 Uhr 99817 Eisenach-Süd
    (Raststätte Autohof) / Richtung Dresden / Busparkplatz
  • 18:30 Uhr 99092 Erfurt Flughafen - vorm Terminal A / Binderslebener Landstr. 100
  • 19:00 Uhr 99423 Weimar-Gelmeroda - Tankzentrum Weimar / Rudolstädter Str. 19
  • 19:10 Uhr 07747 Jena BAB4 Abf. Jena-Zentum, ARAL-Tankstelle / Stadtrodaer Str. 102
  • 19:50 Uhr 07546 Gera Langenberg
    (Abf. BAB4 ARAL-Tankst. nördl. A4) / Siemensstr. 58
  • 20:20 Uhr 08393 Meerane
    (AS A4 Shell-Tankst. Kreisverk)/ Äussere Crimmitsch. Str. 125
  • 20:50 Uhr 09247 Chemnitz Mitte
    (Che-Center) / Röhrsdorfer Allee 3 -Ecke Siedlungsweg
  • 21:15 Uhr 09661 Hainichen
    (Abfahrt BAB4 ESSO-Tankstelle) / Ahornstr. 5
  • 21:30 Uhr 01683 Nossen
    (Siebenlehn Abfahrt BAB 4 Shell Autohof) / Augustusberg 72
  • 22:00 Uhr 01109 Dresden Flughafen
    (Bussonderfahrtenstände) / W.-Reichard-Ring
Bitte beachten Sie: Alle Zeitangaben unter Vorbehalt. Genaue Zustiegszeiten entnehmen Sie bitte Ihren Reiseunterlagen.


  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Haustür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 17:00 Uhr
und Sa 10:00 – 13:00 Uhr
Reisecode: BE-SALUX, ab 1.398 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 07.03.2021 14:37:36

Weitere Reise-Empfehlungen

Reisebild: Rundreise Nordfriesland - Wattenmeer und Nordseeküste
Rundreise Nordfriesland - Wattenmeer und Nordseeküste

6 / 8 Tage Deutschland an der Nordsee mit Hotel in Husum: Sylt - Wattwanderung -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Kleinwalsertal und Bayern
Rundreise Kleinwalsertal und Bayern

7 Tage Rundreise Deutschland & Österreich: Kleinwalsertal - Riezlern - Schloss Neuschwanstein...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Ostsee - Rügen in vollen Zügen genießen
Rundreise Ostsee - Rügen in vollen Zügen genießen

5 Tage Busreise Sonneninsel Rügen: Stralsund - Binz - Hiddensee - Kreidefelsen -...

zur Reise
Reisebild: Ostseeinseln Rügen & Bornholm
Ostseeinseln Rügen & Bornholm

7 Tage Busrundreise mit Stralsund - Kap Arkona - Sassnitz - Königsstuhl - Ronne -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Belgien und Luxemburg
Rundreise Belgien und Luxemburg

7 Tage Rundreise Lüttich - Maastricht - Brüssel - Namur - Ardennen - Luxemburg

zur Reise
Reisebild: Rundreise im Naturpark Altmühltal in Bayern
Rundreise im Naturpark Altmühltal in Bayern

5 Tage Busreise in Deutschland: Eichstätt - Naturpark Altmühltal - Kloster Weltenburg...

zur Reise
Reisebild: Aktivreise zum Fichtelberg im Erzgebirge
Aktivreise zum Fichtelberg im Erzgebirge

3 Tage Rundreise mit mehr Bewegung und Erholung in Sachsen - AHORN Hotel am Fichtelberg...

zur Reise
Reisebild: Rundreise Teutoburger Wald & Weserbergland
Rundreise Teutoburger Wald & Weserbergland

5 Tage Busreise in Deutschland: Lemgo - Externsteine - Detmold - Hermannsdenkmal...

zur Reise
Reisebild: Auf der Spur der Hanse - Friesland und Holland
Auf der Spur der Hanse - Friesland und Holland

9 Tage Rundreise Nord-Deutschland und Niederlande: Lüneburg - Buxtehude - Stade -...

zur Reise
Reisebild: Rundreise in der grünen Eifel im Westen Deutschlands
Rundreise in der grünen Eifel im Westen Deutschlands

5 Tage Busreise in Nordrhein-Westfalen: Nationalpark Eifel - Obersee - Rurtalsperre...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!