Singlereise Mecklenburger Landpartie – Aktiv Erleben und Genießen

7 Tage Aktivreise für Singles und Alleinreisende mit Barlachstadt Güstrow, Rostock-Warnemünde, Waren Müritz und verschiedenen Aktivitäten: Wanderungen, Radtouren, Draisinenfahrt und Bootsfahrten

An der Müritz - Mecklenburger Seenplatte – © ©Bergringfoto - stock.adobe.com
Cornelia Ritter Eberhardt-Reisemanagerin: Cornelia Ritter E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 / 2 Termine 2025 
16.07.2024 – 22.07.2024 (max 16 Gäste)
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Reisetermine, bei Busanreise

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus. Die Ausschreibung kann sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

16.07. – 22.07.2024
7 Tage
max 16
08.07. – 14.07.2025
7 Tage
26.08. – 01.09.2025
7 Tage

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in der Mecklenburger Schweiz.

  • Verbinden Sie auf zwei geführten Radtouren durch die reizvolle Landschaft des Mecklenburger Seenlandes das Radeln mit regionalem Genuss und entdecken Sie dabei das wild-romantische Nebel-Durchbruchstal sowie alte und neue Gutshäuser.
  • Genießen Sie die salzhaltige Meeresbrise und den feinsandigen Sandstrand bei einer Strandwanderung zwischen dem Ostseebad Markgrafenheide und Warnemünde.
  • Schnuppern Sie Eisenbahnflair bei einer abenteuerlichen Draisinenfahrt durch den Naturpark Waren-Müritz mit seinen zahlreichen Seen und sommerlichen Wald- und Wiesenlandschaften.
  • Willkommen an Bord zur Heiderundfahrt mit dem Heckraddampfer "Schnatermann" zwischen Rostock-Warnemünde und Ostseebad Markgrafenheide.
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf unsere Singlereisen 2025!
16.07.2024 – 22.07.2024
1 Termin 2024 / 2 Termine 2025 
Min. 10 / Max. 16
Petra Hady
Ihre Reiseleitung
ab/an Deutschland (16.07.)
Petra Hady
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 30.12. – 02.01.2025 / ab 948 €
  • 12.05. – 17.05.2024 / ab 998 €
  • + 2 weitere Termine
  • 12.05. – 18.05.2024 / ab 1.338 €
  • + 4 weitere Termine
  • 19.08. – 23.08.2024 / ab 1.058 €
  • 12.05. – 18.05.2024 / ab 1.268 €
  • + 4 weitere Termine
  • 17.11. – 24.11.2024 / ab 898 €
  • + 2 weitere Termine
  • 23.09. – 30.09.2024 / ab 1.468 €
  • 19.10. – 26.10.2024 / ab 1.468 €
  • 18.04. – 25.04.2024 / ab 938 €
  • + 3 weitere Termine
  • 18.04. – 25.04.2024 / ab 1.328 €
  • + 3 weitere Termine
  • 15.09. – 22.09.2024 / ab 1.438 €
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • An- und Abreise im modernen Klein-/Midibus
  • 6 Übernachtungen im Greenline-Hotel am Schlosspark in Güstrow
  • 6 x Frühstück vom Buffet
  • 6 Abendessen vom Buffet oder als 3-Gang-Menü im Hotel
  • Eberhardt-Reiseleitung
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • geführte Nachtwächtertour durch Güstrow mit anschließendem Umtrunk
  • Kutterfahrt auf dem Inselsee in Güstrow
  • Fahrtkosten Regionalbahn nach Rostock-Warnemünde und Waren-Müritz
  • Draisinenfahrt im Nationalpark Waren-Müritz
  • Heiderundfahrt mit dem Heckraddampfer Schnatermann von Warnemünde nach Markgrafenheide
  • Ostsee-Strandwanderungen von Markgafenheide nach Warnemünde
  • Zwei geführte Radtouren
  • 2 x Radverleih eines Tourenrades (E-Bike-Zuschlag 15 € pro Tag, bitte bei der Buchung mit angeben)
  • geführte Radtour zur Wassermühle Kuchelmiß und zum Nebel-Durchbruchstal
  • Kaffeegedeck
  • Besuch des Mühlenmuseums
  • geführte Genuss-Radtour zu den Guts- und Herrenhäusern
  • Mittagsimbiss
  • frisches Obst vom Markt
Zubuchbare Leistungen

  • 2 x E-Bike-Ausleihe - Zusatzkosten 30 € - mit Buchung reservieren

Ihr Reiseablauf zum Termin
"16.07.2024 – 22.07.2024"

 

Begeben Sie sich mit anderen Singles und Alleinreisenden auf eine aktive Landpartie durch das Mecklenburger Seenland mit seinen sauberen Seen in unberührter Natur und seiner Nähe zu den feinsandigen Ostseestränden, ein Paradies für Naturliebhaber und Ruhesuchende! Hier gibt es viel aktiv zu entdecken: das Nebeldurchbruchstal, Guts- und Herrenhäuser per Pedes, Markgrafenheide und Warnemünde bei einer Ostsee-Strandwanderung, der Inselsee im Kutter sowie der Rostocker Überseehafen und die Landschaft der Rostocker Heide mit dem Heckraddampfer "Schnatermann", der Naturpark Waren-Müritz mit der Draisine. Und auch kulinarisch hat Mecklenburg neben einem frischen Fischbrötchen einiges mehr an traditionellen und lokalen Produkten oder Speisen zu bieten. Fühlen Sie sich eingeladen und entdecken Sie mit uns aktiv "Das Land zum Leben" mit all seinen lebenswerten Facetten!

1. Tag:  Anreise in die Barlachstadt Güstrow im Mecklenburger Seenland

Ihre heutige Busreise bringt Sie von Dresden über die BAB4 und BAB14 zunächst zum Flughafen Leipzig/ Halle. Am Schkeuditzer Kreuz biegen Sie auf die BAB9 in Richtung Berlin. Ihre Route führt Sie anschließend an Dessau und der Lutherstadt Wittenberg vorbei zum westlichen Berliner Ring. Der weitere Verlauf führt Sie über die BAB24 und die BAB19 entlang der Mecklenburgischen Seenplatte in Richtung Ostsee.
Wenn Sie eine weite Anreise haben, empfehlen wir Ihnen eine Hotelübernachtung vor und/oder nach der Reise.
Anreise planen (Bus, Bahn, P+R, Übernachtung)
Sie reisen mit unserem Reise-/Minibus in die Barlachstadt Güstrow, die eingebettet ist, in die für Mecklenburg typische Fluss- und Seenlandschaft. Sie beziehen Ihr Zimmer im Hotel am Schlosspark, direkt am Schloss und Park Güstrow gelegen. Nach einem schmackhaften Abendessen möchten wir Sie zu einer Nachtwächterführung durch das abendliche Güstrow einladen. Mit Laterne und historischem Kostüm ausgestattet, führt Sie der Nachtwächter zu geschichtsträchtigen Plätzen der Altstadt und erzählt dabei spannende Geschichtchen aus vergangenen Zeiten. Am Ende der Tour laden wir Sie auf eine Getränk in eine der Güstrower Bars ein.
Bei eigener Anreise mit dem PKW oder der Bahn reduziert sich Ihr Reisepreis um 300 €.

2. Tag:  Draisinenfahrt im Naturpark Waren-Müritz

Ein unvergessliche Naturerlebnis erwartet Sie heute bei einer Mecklenburger Draisinenfahrt. Mit der Regionalbahn fahren Sie am Morgen von Güstrow nach Waren-Müritz, inmitten des gleichnamigen Nationalparks. Und hier erwartet Sie nun ein neues Abenteuer, welches Ihnen wiederum aus einer ganz anderen Perspektive die Schönheit der Region näher bringt. Mit gummibereiften Alu-Fahrraddraisinen (Gewicht/Draisine 80kg), die Platz für zwei bis vier Personen bietet, schnuppern Sie auf 13 Kilometern Eisbahnflair entlang der ehemaligen Zugverbindungen Waren(Müritz)-Schwinkendorf. Die Draisinentour führt Sie durch abwechslungsreiche Landschaften, vorbei an Seen, Wäldern, verschlafenen Dörfern und weiten Wiesen. Stärken können Sie sich bei einem Picknick, bevor Sie wieder zurück nach Waren radeln. In Waren haben Sie Zeit für einen Spaziergang in der Altstadt mit seinem kleinen Hafen, zahlreichen Geschäften und Cafés. Und für einen Besuch im Müritzeum bleibt auch noch Zeit, Deutschlands größte Aquarienlandschaft für heimische Süßwasserfische, mit Erlebnisausstellung zur Wald, Vogel- und Wasserwelt sowie einer Bildershow mit faszinierenden Aufnahmen aus dem Müritz-Nationalpark (Eintritt in das NaturErlebnisZentrum ca.14 €). Mit der Regionalbahn geht es schließlich wieder zurück nach Güstrow.
Frühstück, Picknick, Abendessen Greenline Hotel am Schlosspark Klima

3. Tag:  Genuss-Radtour »Zu alten und neuen Gutshäusern«

Was wäre Mecklenburg ohne seine herrschaftlichen Gutshäuser, die das Land und das Leben darin zu dem machten, was es heute auch noch oder wieder ist? Wir möchten Sie auf eine Genussradtour mitnehmen, die die Guts- und Herrenhäuser Mecklenburgs erlebbar macht. Zum Start wird auf dem Markt Fruchtiges aus der Region gereicht. Mit dem eigenen oder ausgeliehenen Fahrrad radeln Sie dann gemütlich zu verschiedenen alten Gutshäusern und Gutshöfen in der näheren Umgebung der Barlachstadt Güstrow. Die Wege sind überwiegend Stadt - und kleine Kreis-Straßen, gut befahrbare Spurplatten und befestigte Radwege. Sie werden unter anderem ein Gutshaus aufsuchen, welches sich aktuell noch in der Restauration befindet, sein Eigentürmer wird über seine Pläne mit Ihnen plaudern. Entlang der Strecke entdecken Sie weitere Gutshäuser, manche bereits vollständig saniert, andere noch renovierungsbedürftig. Ihr Gästeführer weiß allerhand über deren Historie, Erhaltung oder Renovierung zu berichten. Zur Stärkung ist unterwegs für ein Imbiss gesorgt und zum Abschluss der Tour laden wir Sie auf einen thematischen Umtrunk in der Güstrower Wollhalle ein. Lassen Sie sich überraschen!

mittel • ca. 20 Radkilometer • 6 Stunden Fahrzeit • Fahrtzeit mit Pausen und Besichtigungsprogramm
Frühstück, Imbiss, Abendessen Greenline Hotel am Schlosspark Klima

4. Tag:  Freizeit in Güstrow und Kuttertour auf dem Inselsee

Heute wird es weniger aktionsreich, dafür bleibt Ihnen Zeit zum Entschleunigen und Entspannen. Aber bevor wir Sie in Ihre Freizeit entlassen, möchten wir Ihnen eine Fahrt auf dem Inselsee nahelegen. Mit dem Ausflugsboot „Hermann Schröder“, einem offenen traditionellen Kutterboot, erkunden Sie das Güstrower Umland aus einer anderen Perspektive. Mit einem flüsterleisen E-Motor angetrieben, per Ruder oder auch Segel schippern Sie in aller Ruhe entlang der Schilfufer und Bootshaus-Reihen zur Schöninsel, inmitten des Inselsees. Den Nachmittag können Sie nun nach Ihren ganz eigenen Interessen gestalten. Wie wäre es mit einem Versuch auf dem Stand-Up-Paddelbord, gar nicht so schwer und macht unglaublich viel Spaß. Oder leihen Sie sich ein Kajak oder Kanu aus und paddeln gemächlich über den Inselsee und entdecken einsame Badebuchten. Den Tierliebhabern empfehlen wir einen Besuch im Wildpark, in dem es Damhirsche, Wölfe, Eulen, Seeadler, Störche, Kraniche, Wildkatzen und Waschbären ganz aus der Nähe zu bewundern gibt. Oder Sie bummeln durch die Straßen und Gassen von Güstrow mit seinen schönen Bürgerhäusern, zahlreichen Geschäften, Cafés und Restaurants. Sie finden unzählige Möglichkeiten, sich auf eigene Entdeckungstour zu begeben und unsere Eberhardt-Reiseleitung hilft Ihnen gern beim Organisieren Ihres persönlichen Programmes.

5. Tag:  Radtour in das Nebeldurchbruchstal und zur Wassermühle Kuchelmiß

Heute möchten wir Sie entführen in das wildromantische Nebeldurchbruchstal, welches eine für Mecklenburg seltene Landschaftsform ist. Die Nebel, ein artenreiches und sauberes Fließgewässer im Naturschutzgebiet, hat den Charakter eines Gebirgsbachs mit Gesteinen, Abbruchkanten und steilen Ufern, die sich stark mäandernd durch Bruchwälder und Wiesen schlängelt.
Die Radtour führt Sie über gut ausgebaute Radwege, mal asphaltiert oder auf breiten Waldwegen, kurze Abschnitte auf Kopfsteinpflaster, durch eine sehr vielseitige und reizvolle Landschaft des Mecklenburger Seenlandes. Sie radeln entlang des Inselsees, dem Haussee von Güstrow, durch kleine mecklenburgische Dörfer mit ihren Gutshäusern und alten Katen, durch Mischwälder und eine hügelige Wiesen- und Feldlandschaft. Schließlich erreichen Sie die historische Wassermühle von Kuchelmiß am Eingang des Nebeldurchbruchstals. Nach einem Sturmschaden Mitte des 18. Jahrhunderts wurde die Mühle neu aufgebaut und dient heute als technisches Denkmal, welches Sie gern besichtigen können. In dem kleinen Café können Sie sich stärken und etwas rasten. Anschließend empfehlen wir Ihnen eine Spaziergang (ohne Rad) durch das Nebeldurchbruchtal. Sie passieren den einstigen Wasserturm, heute eine luxuriöse Ferienwohnung, den Marstall des Kuchelmißer Schlosses und erreichen schließlich einen Kneippgang, der mit frischem Wasser der Nebel gespeist ist und zur Abkühlung der Füße einlädt. An der Nebelbrücke bieten sich Ihnen schöne Fotomotive, bevor Sie zu Ihren Rädern wieder zurückkehren und nach Hoppenrade-Kölln radeln. Kaffee und Kuchen warten hier auf Sie, sowie ein Einblick in die Chronik des geschichtsträchtigen Gutsdorfes. Die letzten Kilometer zurück nach Güstrow radeln Sie teils auf Radwegen, einem kurzen Abschnitt auf der Landstraße und über Waldwege. Eine Abkühlung im Inselsee ist nach der Tour und hoffentlich sommerlichem Wetter unbedingt ein Muss. Der erlebnisreiche und aktive Tag findet sein Ende bei einem schmackhaften Abendessen im Hotel.

mittel • ca. 33 Radkilometer • 7 Stunden Fahrzeit • 122 Meter Anstieg • 113 Meter Abstieg • Fahrtzeit inkl. Pausenzeiten und Besichtigungen
Frühstück, Kaffeetrinken, Abendessen Greenline Hotel am Schlosspark Klima

6. Tag:  Heiderundfahrt mit dem Heckraddampfer & Ostsee-Strandwanderung

Heute möchten wir Sie herzlichen Willkommen heißen an Bord des Heckraddampfers "Schnatermann". Aber zunächst nehmen wir am Morgen die Regionalbahn, die uns innerhalb von 50 Minuten bequem von Güstrow nach Rostock-Warnemünde bringt. Bis zur Abfahrt unseres Schiffes bleibt noch ein wenig Zeit für einen ersten Bummel entlang des Alten Stromes. Vielleicht ist dem einen oder anderen schon nach einem herzhaften Fischbrötchen, welche zahlreich von alten Fischkuttern feilgeboten werden. Gegen Mittag heißt es dann Schiff Ahoi auf dem traditionellen Heckraddampfer "Schnatermann". Ganz gemächlich schippern Sie vorbei am Rostocker Überseehafen, durch den Breitling, eine lagunenartige Erweiterung der Unterwarnow kurz vor deren Mündung in die Ostsee, und über einen schmalen Kanal durch die Rostocker Heide, dem größten deutschen Stadt- und Küstenwald, bevor Sie schließlich das Ostseebad Markgrafenheide erreichen. Alles Sehens- und Erwähnenswerte wird Ihnen der Kapitän während der Fahrt erläutern.
Dann wird es wieder aktiv für Sie, denn Sie starten nun Ihre Strandwanderung von Markgrafenheide zurück nach Warnemünde. Natürlich ist Zeit für ein Bad in der Ostsee sowie eine Kaffeepause in der edlen Lobby der luxuriösen Yachthafen-Residenz "Hohe Düne". Mit der Regionalbahn geht es dann wieder zurück nach Güstrow.

leicht • ca. 6 Wanderkilometer • 2 Stunden Gehzeit • Strandwanderung

7. Tag:  Rückreise von Güstrow

Ihre Rückreise führt Sie von der Ostsee durch Mecklenburg-Vorpommern und das nördliche Brandenburg. Nach einer Pause fahren Sie über den westlichen Berliner Ring weiter in Richtung Süden. Sie queren unter anderem die Flüsse Havel und Elbe und erreichen am Nachmittag/ Abend den Flughafen Leipzig/ Halle. Von hier aus führt Ihre Route über die BAB14 nach Dresden.
Mit vielen schön Bildern und Erlebnissen von Ihrer Singlereise im Herzen heißt es heute leider schon Abschied nehmen von Mecklenburg und den mitreisenden Gästen. Mit dem Bus, der Bahn oder dem eigenen PKW geht es zurück in die Heimat oder zum nächsten Reiseziel. Vielleicht sind Sie auf den Geschmack gekommen und kehren gern wieder einmal nach Mecklenburg zurück. Hier gibt es noch viel mehr zu entdecken. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne doch so nah liegt?
Frühstück
Busanreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Termine / Preise pro Person für 2024, bei Busanreise
16.07. – 22.07.2024
7 Tage
max 16
Petra Hady
ab/an Deutschland
  DZ ab   1.598 €
  EZ ab   1.668 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) EIXH 1.668 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.748 €
Termine / Preise pro Person für 2025, bei Busanreise
08.07. – 14.07.2025
7 Tage
  DZ ab 1.550 €  1.598 €
  EZ ab 1.618 €  1.668 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.550 € 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) EIXH 1.618 € 1.668 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.696 € 1.748 €
26.08. – 01.09.2025
7 Tage
  DZ ab 1.550 €  1.598 €
  EZ ab 1.618 €  1.668 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.550 € 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) EIXH 1.618 € 1.668 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) DI1H 1.696 € 1.748 €
  Kleinere Reisegruppe   Unverbindliche Reservierung möglich   Busroute   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 16 Personen
  • Sie können auch Ihr eigenes Fahrrad mitbringen bei eigener Anreise, Preisabschlag 30 €, bitte bei Buchung mit angeben.
  • Wer über ein Deutschland-Ticket verfügt, bitte auch bei Buchung mit angeben, Sie erhalten in dem Fall einen Preisabschlag von 35 €.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"16.07.2024 – 22.07.2024"

  1. – 7.
Güstrow
Greenline Hotel am Schlosspark


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zu einem Bus-Zustieg entlang unserer Reiserouten anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.
  Busrouten und Zustiege bei Anreise anzeigen
  Busrouten und Ausstiege bei Rückreise anzeigen

Möglichkeit zur Vor- & Nachübernachtung

Wenn Sie eine weite Anreise haben, empfehlen wir Ihnen eine Hotelübernachtung vor und/oder nach der Reise. So können Sie bequem an den ausgeschriebenen Zustiegen in unseren Reisebus ein- bzw. aussteigen und an der Reise teilnehmen. Bitte geben Sie bei der Buchung die Vor- und Nachübernachtung im Punkt „Anreise“ an, falls gewünscht.

Übernachtungen im Hotel Ibis Dresden Zentrum - Sachsen – ab 58 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar

Übernachtungen im QUICK Hotel Kesselsdorf inkl. PKW-Parkplatz (kein Tiefgaragenstellplatz) – ab 45 €

  Vorübernachtung buchbar
  Nachübernachtung buchbar



  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Waren an der Müritz-Müritzeum
Abendspaziergang in Güstrow
Basedow-dreispännig
mit Ranger Mario im Warnowdurchbruchstal
späte Heimfahrt
Hanse Sektkellerei Wismar (5)
Reisegruppe vom: 26.09.2021 – 03.10.2021

Eine Woche lang sind wir im wunderschönen Mecklenburg unterwegs, erkunden Geschichten alter Herrenhäuser, Historien von Klöstern, Seebädern, und Hansestädten, genießen alte Gutshäuser, Parks und Seen. Das alles mit einer gehörigen Portion leckerer lokaler Spezialitäten- Herz, was willst Du mehr?

Experten-tipps

Singlereisen an der Ostsee und Nordsee
Bei unseren geführten Rundreisen für Singles und Alleinreisende steht Deutschland in diesen Tagen für viele ganz oben auf der Liste der Wunsch-Reiseziele. Besonders beliebt sind die Küsten und Inseln der Ostsee und der Nordsee. Was ist das Besondere an unseren Singlereisen? Und welche Reisen an die Küste haben wir 2021 speziell für Singles im Programm?
Auf den Spuren der Slawen in Mecklenburg
Geheimnisvolle Orte – z.B. die Externsteine, die Templerkapelle in Mücheln oder Großsteingräber gibt es auch in Deutschland. Ein besonderes Highlight aber sind am originalen Standort und im überlieferten Originalzustand rekonstruierte Bauwerke wie die slawische Tempelburg bei Groß Raden in Mecklenburg-Vorpommern ...
Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: GO-DEGUS, ab 1.550 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 11.04.2024 03:50:52

Das sagen unsere Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!
  Jetzt meine Reise bewerten...   TrustedShops