Singlereise Island – Naturparadies im Atlantik

10 Tage Rundreise für Singles & Alleinreisende mit Reykjavik – Goldener Kreis – Snaefellsnes-Halbinsel – Stykkisholmur – Akureyri – Husavik – Myvatn – Ostfjorde – Höfn – Vatnajökull – Vik

Kirkjufell – © forcdan - AdobeStock
Philip Seidel Eberhardt-Reisemanager: Philip Seidel E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2024 / 1 Termin 2025 
27.06.2024 – 06.07.2024 (max 18 Gäste)
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Reisetermine, bei Fluganreise

Bitte wählen Sie Ihren Wunschtermin aus. Die Ausschreibung kann sich je nach Reisezeitraum unterscheiden.

27.06. – 06.07.2024
10 Tage
max 18
26.06. – 05.07.2025
10 Tage

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Island.

  • Nirgendwo sonst auf der Welt können Sie die spektakulären Extreme der Natur so nah beieinander erleben! Zahlreiche Gletscher, aktive Geysire und Vulkane sowie imposante Wasserfälle bringen Ihnen die einzigartige Natur näher.
  • Eine Fahrt im Amphibienfahrzeug durch die Gletscherlagune des größten Gletschers Europas Vatnajökull führt Sie ganz nah an die faszinierenden Eisbergformationen.
  • Sie besichtigen die bezaubernden Myvatn-See, sowie den spektakulären springenden Geysir Strokkur!
  • An dieser Rundreise auf der Insel Island nehmen ausschließlich Singles und Alleinreisende teil!
Sichern Sie sich 3% Frühbucher-Rabatt auf unsere Singlereisen 2025!
27.06.2024 – 06.07.2024
1 Termin 2024 / 1 Termin 2025 
Min. 15 / Max. 18
Renate Schuster
Ihre Reisebegleitung
ab/an (27.06.)
Renate Schuster
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 28.06. – 13.07.2025 / ab 8.098 €
  • 09.08. – 24.08.2025 / ab 8.198 €
  • 23.05. – 01.06.2024 / ab 4.298 €
  • + 7 weitere Termine
  • 18.05. – 27.05.2024 / ab 3.398 €
  • + 18 weitere Termine
  • 18.01. – 25.01.2025 / ab 3.898 €
  • + 2 weitere Termine
  • 28.12. – 02.01.2025 / ab 3.498 €
  • 14.06. – 21.06.2025 / ab 4.248 €
  • 19.07. – 26.07.2025 / ab 4.648 €
  • 01.02. – 08.02.2025 / ab 3.998 €
  • 14.06. – 21.06.2025 / ab 4.198 €
  • 26.07. – 02.08.2025 / ab 4.288 €
  • 11.11. – 15.11.2024 / ab 1.558 €
  • 20.07. – 29.07.2025 / ab 5.668 €
  • 19.07. – 28.07.2026 / ab 5.798 €
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Flüge mit Icelandair ab/an Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg oder München nach/von Keflakvik (weitere deutsche Flughäfen auf Anfrage buchbar) | Reisepreis abhängig vom ausgewählten Abflughafen, Flughafenauswahl unter Termine & Preise
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im isländischen Reisebus
  • 3 Übernachtungen im zentral gelegenen 3-Sterne-Hotels in Reykjavik
  • 6 Übernachtungen in ausgewählten Land- und Farmhotels bzw. Edda-Hotels (Sommerhotels)
  • 9 x skandinavisches Frühstück vom Buffet
  • 8 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Rundreise
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Berlin
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Besuch eines Pferdehofes mit Island-Pferde-Vorführungen
  • Eintritt in Petras Steinhaus
  • Eintritt und Führung im Heimatmuseum von Skogar
  • Fahrt mit dem Amphibien-Fahrzeug in der Gletscherlagune Jökulsarlon
  • Rundfahrt auf dem Goldenen Kreis
  • orientierende Stadtrundfahrt in Reykjavik
  • Panoramafahrt auf der Snaefellsnes-Halbinsel
Zubuchbare Leistungen

  • Eintritt in die Badelandschaft Jardbödin im Myvatn-Gebiet
  • Reitausflug mit einem Islandpferd
  • Walsafari in Reykjavik (witterungsabhängig)

Ihr Reiseablauf zum Termin
"27.06.2024 – 06.07.2024"

 

Erleben Sie den Abwechslungsreichtum der Insel mitten im Atlantik, zwischen Gletschern, Geysiren, Vulkanen, Flüssen und Wasserfällen wie er nirgendswo anders auf der Welt zu finden ist! Sie erleben den einzigartigen Myvatn-See, den mächtigsten Wasserfall Europas, den Dettifoss, den größten Gletscher Europas mit dem Vatnajökull wie den bezaubernden Nationalpark Skaftafell, den Nationalpark Thingvellir und den berühmten springenden Geysir Strokkur. Erleben Sie dieses Fest der Naturwunder auf der Insel aus Feuer und Eis!

1. Tag:  Flug nach Keflavik - Fahrt zum Hotel in Reykjavik

Heute beginnen Sie Ihr einzigartiges Erlebnis auf Island. Von Ihrer Heimat fliegen Sie nach Keflavik und werden von einem örtlichen Transferfahrer am Flughafen in Island abgeholt. Während Ihrer Fahrt in die Hauptstadt der Insel fahren Sie vorbei an zahlreichen Lavafeldern der Halbinsel Reykjanes und können sich hier erste Eindrücke von der sagenumwobenen Landschaft der Insel sammeln. Ihre Reisezeit liegt genau in der Zeit der weißen Nächte und lässt Sie dieses einzigartige Naturschauspiel näher kennen lernen. Sie übernachten in der Inselhauptstadt Reykjavik.

2. Tag:  Der Goldene Kreis mit Gullfoss – Geysir – Nationalpark Thingvellir

Ihre Singlereise führt Sie entlang des Goldenen Kreises, auf welchem Sie einige der markantesten Sehenswürdigkeiten und Naturphänomene Islands erkunden. Mit dem imposanten Wasserfall Gullfoss zeigt sich Ihnen auf, warum dieser von den Einheimischen als der Goldene Wasserfall bezeichnet wird, denn die Spiegelung der Morgensonne lässt diesen in einem gelben Glanz erscheinen. Der bezaubernde Wasserfall fällt in seiner ganzen Breite stufenartig über 2 versetzte Kaskaden beeindruckende 32 Meter in die Tiefe!
Einen besonderen Höhepunkt können Sie im Hochtemperaturgebiet Haukadalur bewundern. Lernen Sie den inaktiven großen Geysir kennen, den Namensgeber aller Springquellen auf der Welt, und erleben Sie das einzigartige Naturereignis am nahegelegenen Strokkur, welcher regelmäßig eine bis zu 30 Meter hohe Fontäne unter enormen Druck in den Himmel schießt.
Die letzte Station Ihres Ausfluges führt Sie zum geologisch und historisch wichtigen Thingvellir. Hier wurde im Jahre 930 das erste demokratische Parlament der Welt ausgerufen, und durch den gleichnamigen Nationalpark verläuft die geotektonische Grenze der amerikanischen und der eurasischen Platte. Die Plattendynamik hat zur Bildung einzigartiger, bizarrer Felsformationen inmitten der Grabenbruchzone beigetragen! Anschließend kehren Sie in Ihr Hotel in der isländischen Hauptstadt zurück.

3. Tag:  Erkundungen auf der Halbinsel Snaefellsnes - Borgarnes - Vulkan Snaefellsjökull - Stykkisholmur

Heute führt Sie Ihre Singlereise durch den Walfjord-Tunnel in die malerische Kleinstadt Borgarnes. Gerade hier im Westen der Insel finden sich zahlreiche Naturwunder, die Region jedoch gilt als äußerst dünn besiedelt und selten besucht, so konnte Sie ihre Ursprünglichkeit beibehalten. Auf der Halbinsel Snaefellsnes können Sie die Einzigartigkeit der Landschaften der Insel, zwischen tief einschneidenden Gletschermassen und imposanten Vulkanen auf relativ engem Raum beobachten, welche Island charakterisieren. Die beeindruckende Nähe der vielseitigen Landschaften sowie die typisch isländischen Landschaftsmerkmale verliehen dem tief in den Atlantik einschneidenden Meeresarm den Beinamen "Island in Miniatur". Immer präsent am Himmel thronend lässt sich der Vulkankegel des Snaefellsjökull wahrnehmen. Der 1446 Meter hohe Vulkan wurde in Jules Vernes berühmten Roman "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" als Zugang zur Unterwelt beschrieben.
Ihre Singlereise führt Sie weiter durch kleine, arktisch assoziierte Dörfer, vorbei an Sandbuchten, Steilküsten und vegetationslosen Lavafeldern nach Stykkisholmur. In der Stadt werden Sie übernachten und die weißen Nächte lohnen für einen Spaziergang durch den Ort mit den farbenfrohen Dächern oder besuchen Sie die einzigartige Kirche des Ortes errichtet aus weißem Beton.
Frühstück, Abendessen Hotel Stykkishólmur Klima

4. Tag:  Vulkanwanderung – Besuch eines Pferdehofs – Weiterreise nach Akureyri – Walsafari (fakultativ)

Sie fahren mit Ihrer Reiseleitung und den anderen Singles in das Tal Norduradalur. Von hier aus führt Sie ein Spaziergang zum bereits erloschenen Krater des Grabrok. Die drei Vulkankegel wurden schon 1962 als Naturdenkmäler geschützt und gelten mit dem höchsten Punkt bei 1063 Metern als zweithöchstes Vulkansystem auf der Halbinsel Snaefellsnes nach Snaefellsjökull.
Über die Hochebene Holtavörduheidi fahren Sie weiter in den Norden zu einem der berühmtesten Pferdezuchtgebiete des Landes. Hier können Sie die Pferde der Zucht näher kennen lernen und viel neues über die Islandpferde erfahren.
Im Anschluss genießen Sie bei Ihrer Weiterfahrt die bezaubernde Landschaft mit Geschichten über das isländische Volk, seine Elfen und Trolle. Später am Abend erreichen Sie die Hafenstadt Akureyri, welche auch als Hauptstadt des Nordens von Island bekannt ist. Hier übernachten Sie und haben nach einem gemeinsamen Abendessen die Gelegenheit zu einer Walsafari aufzubrechen, bei welcher Sie die sanften Meeresriesen aus der Nähe beobachten können (Zusatzkosten: ca. 80 €, ohne Transfers, witterungsabhängig). Ihre Eberhardt-TRAVEL Reisebegleitung organisiert gerne Ihren Transport zum und vom Hafen.
Frühstück, Abendessen Hotel Edda Akureyri Klima

5. Tag:  Husavik – die Elfenhauptstadt Asbyrgi – Godafoss – Reitausflug (fakultativ)

Nach einem sättigenden Frühstück besuchen Sie heute die Halbinsel Tjörnes. Angekommen im kleinen Fischerstädtchen Husavik können Sie einen Bummel durch die historische Hafenstadt machen, in welcher vom schwedischen Wikinger Garðar Svafarsson und seinen Kollegen um 870 das erste Haus errichtet wurde, um den kalten Winter sicher zu überstehen. So nannte man die Bucht in dem das Haus errichtet wurde auch Husavik - Hausbucht. Heute dient der kleine Ort eher als Zentrum für Walbeobachtungen an der Skjälfandibucht.
Im Anschluss führt Sie Ihre Singlereise zur bizarren Felsenschlucht Asbyrgi, welche stark mit der der heimischen Folklore verknüpft ist. Die hufeisenförmige Schlucht soll den Legenden zu Folge mit ihren Felsen und Schluchten die Heimat der mystischen Elfen seien.
Auf Ihrer Rückreise nach Akureyri passieren Sie den berühmten Godafoss, einen der beliebtesten Wasserfälle des Inselstaates, welcher auf einer Breite von 158 Metern bis zu 12 Meter in die Tiefe stürzt. Den Götterwasserfall umgibt eine karge, aber faszinierende Lavalandschaft, welche die beiden Extreme zwischen Feuer und Wasser harmonisch abbildet. Später am Abend können Sie in der Nähe Akureyris einem Reitausflug mit den bekannten Islandpferden genießen. (Zusatzkosten: ca. 75 €, vor Ort buchbar) Hierbei können Sie diese einzigartige Natur auf ganz besondere Weise erkunden. Im Anschluss fahren Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel in Akureyri.
Frühstück, Abendessen Hotel Edda Akureyri Klima

6. Tag:  Myvatn-See – Wanderung im Dimmuborgir Felslabyrinth – Hochtemperaturgebiet Namaskard – Dettifoss

Das Gebiet rund um den See Myvatn gilt als eines der vielseitigsten Gebiete des Landes mit einer erstaunlichen Vielzahl von Naturwundern auf geringem Raum. Die Region gilt als die vulkanisch aktivste und eine der schönsten des Landes. Während Ihrer Fahrt können Sie durch die Lavafelder zahlreiche beeindruckende Pseudokrater erspähen, bevor Sie im Labyrinth von Dimmuborgir einen Spaziergang durch die spektakulären Lavalandschaften unternehmen. Dem Labyrinth sagt man einer Sage nach, es sei Heimatort der Trolle des Landes. Wer weiß, vielleicht ist es Ihnen ja vergönnt und Sie können eines der mystischen Wesen erspähen? Später haben Sie in der Badelandschaft Jardbödin die Möglichkeit, ein Bad in den heißen Quellen Islands zu genießen (Eintritt: ca. 50 €, Leihgebühr für Handtuch nicht enthalten).
Im Anschluss können Sie das farbenfrohe Hochtemperaturgebiet Namaskard besichtigen mit seinen kochenden Schlammquellen und Solfataren sowie die zahlreichen landschaftlichen Verweise auf den letzten Ausbruches des Vulkans Krafla im Jahre 1984. Eine letzte Etappe bringt Sie zum spektakulären Wasserfall Dettifoss, welcher als der mächtigste Wasserfall Europas noch vor den imposanten Rheinfall gelistet wird. Am Dettifoss können Sie die beeindruckende Kraft und Energie der Wassermassen förmlich spüren wie Sie 44 Meter tief in die berühmte Jökulsárgljúfur-Schlucht hinabstürzen. Anschließend fahren Sie heute weiter durch die eiszeitlich geprägten Landschaften bis Sie die Ostfjorde und Ihren heutigen Übernachtungsort erreicht haben.
Frühstück, Abendessen Hotel Valaskjalf Klima

7. Tag:  Fahrt entlang der Ostfjorde und des berühmten Vatnajökull

Die nächste Etappe Ihrer Singlereise führt Sie entlang der bezaubernden Ostküste Islands. In Petras Steinhaus können Sie die facettenreiche und ausführliche Sammlung diverser isländischer Steinformationen begutachten. In der Ferne können Sie die Ausläufer des beeindruckenden Vatnajökull, dem größten Gletscher des Landes, erspähen, welche weit in das Tal hineinreichen. Sie fahren entlang der bezaubernden Fjorde, schroffen Berge und tiefweißen Gletscherzungen mit ihren atemberaubenden Ausblicken, bevor Sie Ihr Hotel in Höfn im Südosten der Insel nahe des Vatnajökulls erreichen.
Frühstück, Abendessen Hótel Höfn Klima

8. Tag:  Gletscherlagune Jökulsarlon mit Amphibien-Bootsfahrt – Nationalpark Skaftafell

Entlang der gigantischen Ausläufer des imposanten Vatnajökull geht es heute zu der atemberaubend schönen Gletscherlagune Jökulsarlon. Der bezaubernde Gletschersee gilt als eines der berühmtesten Naturwunder des Landes mit schwimmenden Eisbergen, welche sich vom Vatnajökull getrennt haben, wie den einzigartigen Diamond Beach, einen schwarzen Lavastrand gespickt mit kleinen, angespülten Bruchteilen ehemaliger mächtiger Eisberge. Bei einer Fahrt mit einem Amphibien-Fahrzeug kommen Sie den formidablen Eisbergen näher und erfahren viel Wissenswertes über die beeindruckende Gletscherlagune.
Im Anschluss besuchen Sie den Nationalpark Skaftafell in welchem sich der höchste Gipfel des Landes, der Hvannadalshnukur (2.110 Meter) über die facettenreiche Landschaft majestätisch erhebt. Sie besichtigen das Besucherzentrum des Nationalparks. Weiter geht Ihre Singlereise durch die abwechslungsreiche Natur zwischen Sand- und Lavawüste, entlang der Gemeinde Kirkjubaejarklaustur in das malerische Küstendorf Vík í Mýrdal. Sie spazieren zum schwarzen Lavastrand des Dorfes mit den markanten Felsnadeln Reynisdrangar. Sie übernachten im Hotel in Vík í Mýrdal.
Frühstück, Abendessen Dyrhólaey Klima

9. Tag:  Die Südküste Islands mit Dyrholaey, Skogar-Museum und Skogafoss - Reykjavik

Heute besuchen Sie mit der Landspitze Dyrholaey eine der markantesten Fotoszenarien des Landes. An den schroffen Felsen der Südküste haben Sich Tausende von Seevögeln aller Art ihren eigenen Nistplatz geschaffen. Als einer der berühmtesten Vogelarten nistet hier auch der der schwarz-weiß gefiederte Papageientaucher, der mit etwas Glück erspäht werden kann.
Anschließend fahren Sie weiter zu dem beeindruckenden Wasserfall Skogafoss, welcher ganze 60 Meter in die Tiefe hinabfällt, umrahmt von der grünen Landschaft der Südküste. Ganz in der Nähe erfahren Sie im Heimat- und Freilichtmuseum von Skogar alles über das Leben der Isländer im 19. Jahrhundert von Ihren Wohnungen bis zur Arbeit.
Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder die Hauptstadt des Inselstaates in welcher Sie heute übernachten werden. Den Abend lassen Sie zu einem letzten gemeinsamen Abendessen mit Ihrer Reisegruppe ausklingen.
Frühstück, Abendessen Fosshotel Rauðará Klima

10. Tag:  Rückflug nach Deutschland

Heute treten Sie die Heimreise nach Deutschland an. Nach dem Frühstück werden Sie mit Ihrer Eberhardt-Reisebegleitung zum Flughafen von Keflavik transferiert und fliegen mit vielen neuen, einzigartigen Eindrücken und Erinnerungen im Gepäck über den Atlantischen Ozean zurück in die Heimat.
Frühstück
Fluganreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Termine / Preise pro Person für 2024, bei Fluganreise
27.06. – 06.07.2024
10 Tage
max 18
Renate Schuster
  DZ ab   4.868 €
  EZ ab   5.868 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.868 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 5.868 €
Termine / Preise pro Person für 2025, bei Fluganreise
26.06. – 05.07.2025
10 Tage
  DZ ab 4.722 €  4.868 €
  EZ ab 5.692 €  5.868 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 4.722 € 4.868 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 5.692 € 5.868 €
  Kleinere Reisegruppe   Unverbindliche Reservierung möglich   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Buchbare Flughäfen zu dieser Reise: ab/an Berlinab/an Frankfurtab/an München  weitere Flughäfen auf Anfrage
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 bzw. 12 bei den Kleingruppen-Terminen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Der vorausgehende Informationsabend mit Ihrer Eberhardt-Reiseleitung findet digital per Zoom statt.
  • Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"27.06.2024 – 06.07.2024"

  1. – 3.
Reykjavik
Fosshotel Rauðará
  3. – 4.
Stykkisholmur
Hotel Stykkishólmur
  4. – 6.
Akureyri
Hotel Edda Akureyri
  6. – 7.
Egilsstaðir
Hotel Valaskjalf
  7. – 8.
Höfn
Hótel Höfn
  8. – 9.
Vik
(Vik i Myrdal)
Dyrhólaey
  9. – 10.
Reykjavik
Fosshotel Rauðará


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:   ab/an Berlin,   ab/an Frankfurt,   ab/an München,   weitere Flughäfen auf Anfrage

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Trollformationen
Die Gletscherzunge
Akureyris Botanischer Garten
Islandpferd
Godafoss
Pause am Strand
Reisegruppe vom: 04.08.2022 – 13.08.2022

Unvergessliche Momente auf dem Goldenen Kreis im Reich der Elfen und Trolle

Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: GO-RUN10, ab 4.722 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 16.05.2024 04:14:20

Das sagen unsere Reisegäste

C. Bormann am 14.08.2022
Wundervolle Reise, allerdings zu straff, ohne Freiraum. Hotels bis auf das Hotel Cabin in Rejkjavik waren gut. Die Zimmer des Cabin waren richtig schlecht. Die Ortsreiseleiterin war super!!!

Antwort von Doreen Päßler, Eberhardt TRAVEL am 19.08.2022
Liebe Frau Bormann,
herzlichen Dank für Ihre Reisebewertung und Ihre lobenden Worte zur Reiseleitung.
Aber auch Ihren Hinweisen zum Hotel Cabin nehmen wir uns an und werden dies mit der örtlichen Agentur auswerten.
Wir freuen uns, das es Ihnen insgesamt gut gefallen hat.
Beste Grüße
Doreen Päßler und das gesamte Team von Eberhardt TRAVEL