Wandern auf der Insel Korsika – Frankreich

8 Tage Wanderreise mit Flug oder eigener Anreise: Bastia – Wanderung am Cap Corse mit den hängenden Gärten von Nonza – Wanderung ab Corte über alte Hirtenwege – Ajaccio – Wanderung zu del Iles sanguinaires (den Blutinseln) – Wanderung zu den roten Granitfelsen den Calanches – Panoramawanderung entlang der Steilküste von Bonifacio – Porto Vecchio – Wanderung vom Bavella-Pass (ca. 42 Wander-Kilometer)

Korsika Wanderung Blutinseln – © Samuel B. – stock.adobe.com
Kerstin Engelhardt Eberhardt-Reisemanagerin: Kerstin Engelhardt E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2025 
13.04.2025 – 20.04.2025 (max 20 Gäste)
eigene Anreise & Verlängerungen
sowie weitere Varianten dieser Reise
  Beratung & Buchung: (03 52 04) 92 112

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse auf der Insel Korsika.

  • Erleben Sie während dieser Wanderreise die Ursprünglichkeit der Insel Korsika und genießen Sie die unberührte Natur bei fünf erlebnisreichen Wanderungen mit einer örtlichen, Deutsch sprechenden Wanderreiseleitung.
  • Ihre Wanderreise führt Sie vom Norden bis in den Süden der Insel Korsika, so dass Sie die Gegensätze der verschiedenen Regionen gut erkennen, genießen und erleben können.
  • Sie wandern in der märchenhaften Felslandschaft der Calanche, in grünen Tälern sowie an den schönsten Küstenabschnitten mit tollen Ausblicken auf das Mittelmeer.
  • Tauchen Sie ein in diese atemberaubende Natur mit den imposanten Bergen, versteckten Buchten und wunderschönen Stränden zu den besten Reisezeiten des Jahres.
13.04.2025 – 20.04.2025
1 Termin 2025 
Min. 15 / Max. 20
Beratung & Buchung
Telefon: (03 52 04) 92 112
oder in Ihrem Reisebüro

Weitere Reisen & Empfehlungen

  • 92 Termine in 2024
  • 237 Termine in 2025
  • 13.10. – 20.10.2024 / ab 2.098 €
  • + 3 weitere Termine
  • 23.04. – 06.05.2025 / ab 3.188 €
  • + 2 weitere Termine
  • 11.10. – 18.10.2025 / ab 1.599 €
  • 14.05. – 24.05.2025 / ab 2.738 €
  • 10.09. – 20.09.2025 / ab 2.888 €
  • 25.07. – 08.08.2024 / ab 2.298 €
  • + 84 weitere Termine
  • 12.09. – 19.09.2024 / ab 1.928 €
  • + 4 weitere Termine
  • 12.04. – 25.04.2025 / ab 7.498 €
  • + 3 weitere Termine
  • 14.09. – 22.09.2024 / ab 1.898 €
  • + 5 weitere Termine
  • 17.04. – 27.04.2025 / ab 2.748 €
  • 18.10. – 28.10.2025 / ab 2.748 €
mehr entdecken...
Leistungen inklusive

  • Flüge ab/an Dresden, Berlin, Leipzig/Halle, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Wien, Zürich, Köln/Bonn oder Hannover über Frankfurt nach/von Bastia zurück
    Flüge ab/an Frankfurt sind Direktflüge. | Reisepreis abhängig vom ausgewählten Abflughafen, Flughafenauswahl unter Termine & Preise
  • alle Ausflüge und Transfers vor Ort im klimatisierten, örtlichen Reisebus
  • 7 Übernachtungen in ausgewählten Mittelklassehotels auf der Insel Korsika
  • 7 x Frühstück vom Buffet
  • 7 Abendessen als 3-Gang-Menü
  • Touristensteuer für den gesamten Aufenthalt auf Korsika
  • Eberhardt-Wanderreisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 6 geführte Wanderungen auf der Insel Korsika mit örtlicher, Deutsch sprechender Wanderführung:
  • Wanderung am Cap Corse
  • Wanderung in der Tavignano-Schlucht
  • Küstenwanderung am Capo di Muro
  • zwei leichte Wanderungen in der Calanche
  • Panoramawanderung in Bonifacio entlang der Steilküste zum Capu Pertusato
  • Stadtbesichtigung von Saint-Florent
  • Stadtbesichtigung von Corte
  • Stadtbesichtigung von Ajaccio
  • Stadtbesichtigung in Bonifacio
  • Stadtbummel in Bastia

Ihr Reiseablauf zum Termin
"13.04.2025 – 20.04.2025"

 

Schwierigkeitsgrad (Wanderreisen): Stufe 2 von 5 / leicht bis mittel

Auf malerischen Küstenwegen und durch herrliche Natur erkunden Sie die abwechslungsreichen Regionen der französischen Mittelmeerinsel Korsika. Bei leichten bis mittleren Wanderungen von durchschnittlich 3,5 Stunden Gehzeit pro Tag und geringen Höhenunterschieden bleibt bei dieser Wanderreise ausreichend Zeit für die kulinarischen Besonderheiten, das Flair der kleinen Städte und die atemberaubenden Landschaften dieser unberührten Insel. Trotzdem sind festes Schuhwerk sowie die Mitnahme von Teleskopwanderstöcken ratsam.

Während dieser geführten Wanderreise auf Korsika erwarten Sie eine eindrucksvolle Bergwelt, schroffe Felsen, wildromantische Schluchten, Schwarzkiefern- und Korkeichenwälder, Wasserfälle und glasklare Gebirgsbäche. Wunderbare Ausblicke und eine fast unberührte Natur lassen das Herz eines jeden Wanderfreundes höher schlagen und belohnen für so manchen Aufstieg. Die Griechen nannten Korsika auch "Kalliste" (die Schöne) und die Franzosen "Ile de beauté" - Insel der Schönheit. Kommen Sie mit und spüren Sie den Zauber der beliebten Mittelmeer-Insel! Mit 120 Gipfeln von über 2.000 Meter Höhe ist Korsika ein aus den Fluten auftauchendes "Gebirge im Meer". Mit einem Wegenetz, das zu einem der dichtesten aller Mittelmeerinseln gehört, kommen Sie garantiert voll auf Ihre Kosten. Lassen Sie sich von der Bergwelt und den herrlichen Küsten bei Ihren Wanderungen mit deutschsprachiger Reiseleitung verzaubern!

1. Tag:  Flug nach Bastia auf Korsika - Fahrt zum Hotel an der Ostküste

13.04.2025: Sie beginnen Ihre Wanderreise mit dem Flug von ihrem gewählten Abflughafen über Frankfurt oder München nach Bastia auf der Insel Korsika. Hier kommen Sie nach etwa zwei Stunden Flug an und werden von einem örtlichen, klimatisierten Transferbus zum Hotel in Folelli, direkt an der Ostküste Korsikas, chauffiert. Der verbleibende Tag steht Ihnen, je nach Flugzeit, zur freien Verfügung und gemeinsam mit Ihrer Wandergruppe sowie Ihrer Reisebegleitung essen Sie gemütlich im Hotelrestaurant zu Abend.

Fahrstrecke: Bus: ca. 10 Kilometer
Abendessen als 3-Gang-Menü Isola Hôtel et Résidence *** Klima

2. Tag:  Wanderung am Cap Corse - Stadtbesichtigung in Saint-Florent

14.04.2025: Nachdem Sie sich vom Frühstücksbuffet gestärkt haben, brechen Sie zur ersten einfachen Wanderung Ihrer Reise auf. Der Bus bringt Sie hinauf zum "Finger Gottes" - dem Cap Corse. Es liegt ganz im Norden der Insel Korsika und ragt wie ein langer Finger ins Meer hinein. Der höchste Gipfel dieses Abschnittes liegt auf 1.307 Metern Höhe und die Halbinsel zieht sich auf eine Länge von 40 Kilometer und über 15 Kilometer Breite. Der Bus bringt Sie weiter zur Westküste in die Nähe von Nonza, wo der Gebirgskamm steil aus dem Meer aufzuragen scheint und sich viele kleine Dörfer angesiedelt haben.
Den Nachmittag verbringen Sie im hübschen Ort Saint-Florent, was auch als "St. Tropez von Korsika" bezeichnet wird. Hier besichtigen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Stadt und haben anschließend Zeit für eigene Besichtigungen. Am späten Nachmittag kehren Sie zum Hotel zurück und genießen gemeinsam das Abendessen.

leicht • ca. 7 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • 150 Meter Anstieg • 150 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Isola Hôtel et Résidence *** Klima

3. Tag:  Golo-Tal - Wanderung in der Tavignano-Schlucht - Stadtbesichtigung in Corte

15.04.2025: Dieser Tag Ihrer Wanderreise beginnt mit einer Fahrt durch das wildromantische Tal des Golo. Der Golo ist ein Fluss, der im Naturpark Korsikas entspringt und sich auf 89 Kilometern Länge durch die Insel zieht. Nach der Fahrt durch dieses Tal geht es für Sie weiter in die Tavignano-Schlucht, in der Sie Ihre heutige Wanderung beginnen.
Nach dem Golo ist der Tavignano der zweitlängste Fluss Korsikas. Im Gegensatz zum benachbarten Restonicatal führt hier keine Straße durch das Tal und somit hält sich der touristische Andrang auch im Hochsommer eher zurück. Heute zeugen im unteren Teil des Tals verlassene Terrassen von einstiger landwirtschaftlicher Bedeutung. Der Jahrhunderte alte Maultierpfad stellte eine wichtige Verbindung zur Westküste dar.
Man hat in dieser Schlucht die Möglichkeit, im Flussbett die gesamte Strecke von der Holzbrücke nach Corte zurückzulegen. Immer wieder gibt es ab dem schwarzen See mehrere Ausstiegsmöglichkeiten. Der Tavignano bietet viele Schwimmpassagen, diverse Sprunggelegenheiten und einen wunderschönen Wasserfall. Sportler nutzen die Stellen gerne, um aus mehreren Metern Höhe ins Wasser zu springen. Beim Wasserfall und im schwarzen See sind sogar Sprünge aus bis zu 14 Metern möglich. Nach dieser abenteuerlichen Wanderung kommen Sie am Nachmittag in Corte an, wo Sie mit Ihrer Wanderreiseleitung die Stadt besichtigen und noch ein wenig Freizeit genießen, ehe Sie zum Hotel zurückkehren und zu Abend essen.

leicht bis mittel • ca. 12 Wanderkilometer • 4 Stunden Gehzeit • 260 Meter Anstieg • 260 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü U Paradisu Klima

4. Tag:  Küstenwanderung am Capo di Muro und Stadtbesichtigung in Ajaccio

16.04.2025: Sie unternehmen heute Vormittag eine wunderschöne Küstenwanderung zum Genueserturm am Capo di Muro. Mit dem Bus fahren Sie zunächst zur Halbinsel Capo di Muro. Vorbei an Viehweiden und teilweise hohem Buschwerk führt der Weg über Steintreppen bis zum Genueserturm, von dem Sie bei gutem Wetter bis nach Ajaccio schauen können. Nach dieser tollen Aussicht geht es weiter in den Südwesten der Halbinsel. Sobald Sie das Meer erreichen, können Sie in einiger Entfernung schon einige Gebäude ausmachen - das ist Ihr nächstes Ziel: die "Chapelle A Madonnuccia". Neben der Kapelle befindet sich ein kleiner Leuchtturm. Um den Rundweg zu vollenden, begeben Sie sich auf den Rückweg entlang der Küste, immer mit dem Meer zu Ihrer rechten, bis zum Ausgangspunkt der Wanderung.
Am Nachmittag besichtigen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Geburtsstadt von Napoleon - Ajaccio. In der Hauptstadt Korsikas ist der ehemalige französische Kaiser allgegenwärtig. Aber auch die genuesischen Wurzeln zeigen sich vielerorts. Am Abend werden Sie zu Ihrem Hotel zurück gebracht, wo Sie zum Abendessen erwartet werden.

mittel • ca. 7 Wanderkilometer • 3,5 Stunden Gehzeit • 130 Meter Anstieg • 130 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü U Paradisu Klima

5. Tag:  Wanderungen in den Calanches - rote Granitfelsen

17.04.2025: Bis zu dreihundert Meter hoch, Nadelspitzen, Säulen, Türmchen, überraschende Figuren, dünn, rund, verdreht, krumm, verunstaltet, unerwartet, fantastisch - Les Calanches ist ein fantastischer Märchenwald aus Stein. Die Calanche ist ein Paradies für Wanderer und Kletterer, egal, ob richtige Bergtouren oder längere Spaziergänge. Ihre Wanderung in der Calanche, dem fantastischen Märchen aus Stein, führt Sie vom Tete de Chien zum Felsen Chateau Fort. Der zunächst abfallende, dann kurz ansteigende, leicht anspruchsvolle Pfad führt an bizarren Steinformationen vorbei, eröffnet schöne Blicke auf das Meer und endet auf einer weiten Naturfelsterrasse mit atemberaubendem Blick auf den Golf von Porto. Auf dem alten Maultierweg wandern alle, die mögen, in Richtung Piana und genießen die überwältigende Aussicht auf den Felsengarten aus rotem Granitstein. Endpunkt der Calanche ist die hübsche Hafenstadt Porto. Am Nachmittag bringt Sie der Bus zurück nach Ajaccio.

leicht bis mittel • ca. 7 Wanderkilometer • 3,5 Stunden Gehzeit • 150 Meter Anstieg • 150 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü U Paradisu Klima

6. Tag:  Panorama-Wanderung von Bonifacio zum Capu Pertusato

18.04.2025: Beginnen Sie den Tag beim gemütlichen Frühstück im Hotel. Nach der Stärkung für den Tag beginnt für Sie eine Fahrt durch die kontrastreichen Landschaften des Golf von Valinco und Sie kommen über Sartène nach Bonifacio, der südlichsten Stadt der Insel Korsika. Dieses schöne Städtchen besticht mit einer wunderschönen Altstadt auf 80 Meter hohen Kalkfelsen und einer mittelalterlichen Zitadelle.
Aber der eigentliche Höhepunkt des Tages ist die Panorama-Wanderung entlang der Steilküste von Bonifacio bis zum Capu Pertusato. Bei dieser Wanderung wechseln sich malerische Buchten mit schroffen Steilhängen ab. Hier erleben Sie das "Gibraltar Korsikas" hautnah: auf dieser Wanderung genießen Sie einen grandiosen Ausblick über das Kreideriff am südlichsten Punkt der Insel. Sie wandern weiter zum Capu Pertusato und blicken in Richtung Sardinien - traumhaft.
Sie haben am Nachmittag ausgiebig Zeit, den Ort zu erkunden und ein köstliches Kastanienbier zu probieren. Bummeln Sie gemütlich durch die kleinen Gassen der Altstadt hoch oben auf den Kalkfelsen und lassen Sie Korsika auf sich wirken. Zum Abend sind Sie im nächsten Hotel bei Porto Vecchio, wo Sie zu Abend essen.

leicht bis mittel • ca. 8 Wanderkilometer • 3 Stunden Gehzeit • 60 Meter Anstieg • 60 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Golfe Hôtel Klima

7. Tag:  Wanderung in den korsischen Dolomiten - Weiterreise nach Bastia

19.04.2025: Heute erwartet Sie die letzte Wanderung Ihrer Wanderreise auf Korsika. Sie fahren durch gebirgige Landschaften mit Blick auf die eindrucksvollen Felsen der korsischen Dolomiten über den 608 Meter hohen Col de Larone zum 1.208 Meter hohen Col de Bavella, den wohl schönsten Gebirgspass von Korsika. Hier fühlen Sie sich wie auf einem Hochbalkon über dem Meer mit Blick auf eine fantastische Bergwelt.
Die Waldwanderung zum Trou de la Bombe, einem bizarr geformten Felsenloch, beginnt direkt am Parkplatz des Col de Bavella. Sie wandern unter schattigen Kiefern und erreichen schließlich diese beeindruckenden Felsformationen mit einem Durchmesser von acht Metern.
Entlang der wunderschönen Ostküste fahren Sie durch Weinberge und Kiwifelder und erreichen wieder den Norden der Insel. In Bastia haben Sie noch Zeit für einen Bummel durch die Stadt. Die Übernachtung erfolgt heute wieder im Raum Bastia, wo Sie Ihren Wanderurlaub auch begonnen haben.

leicht bis mittel • ca. 7,5 Wanderkilometer • 3,5 Stunden Gehzeit • 200 Meter Anstieg • 200 Meter Abstieg
Frühstück vom Buffet, Abendessen als 3-Gang-Menü Isola Hôtel et Résidence *** Klima

8. Tag:  Rückflug von Bastia

20.04.2025: Ihre Wanderreise auf Korsika endet. Sie werden zum Flughafen von Bastia gefahren. Mit vielen schönen Eindrücken verabschieden Sie sich von der eindrucksvollen Insel im Mittelmeer und fliegen über Frankfurt oder München zu Ihrem gewählten Flughafen zurück.
Frühstück vom Buffet
Fluganreise
Eigenanreise

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus, um die aktuellen Preise zu ermitteln.
Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
Termine / Preise pro Person für 2025, bei Fluganreise
13.04. – 20.04.2025
8 Tage
max 20
Eberhardt-Reise(beg)leitung
+ örtliche Reiseleitung
  DZ ab   2.438 €
  EZ ab   2.858 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 2.438 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche WC  ( Halbpension ) EIXH 2.858 €
  Kleinere Reisegruppe   DZ/EZ frei buchbar   DZ/EZ auf Anfrage buchbar   DZ/EZ ausgebucht   vorgesehene Reise(beg)leitung
Buchbare Flughäfen zu dieser Reise: ab/an Berlinab/an Köln / Bonnab/an Dresdenab/an Düsseldorfab/an Frankfurtab/an Hannoverab/an Hamburgab/an Leipzigab/an Münchenab/an Stuttgartab/an Wienab/an Zürich  weitere Flughäfen auf Anfrage
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm unserer Gruppenreise ist ideal, die Termine sind es für Sie nicht? Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit dem entsprechenden Reisepreis für eine Privatreise zum Selbstfahren, mit Mietwagen, Driverguide oder Reiseleiter zu Ihrem Wunsch-Reisetermin. Die Servicegebühr für die Erarbeitung eines individuellen Angebots beträgt je nach Aufwand 50 € bis 100 €, welche Ihnen bei Fest-Buchung der Reise wieder verrechnet werden. Bitte nutzen Sie das folgende Anfrage-Formular, wir nehmen dann umgehend Kontakt zu Ihnen auf, um das mögliche Reiseprogramm mit Ihnen zu besprechen.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 20 Personen
  • Es ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen und – falls notwendig – übernehmen wir für Sie die Visabeschaffung (nur für deutsche Staatsbürger möglich). Unsere ReisemanagerInnen und ReiseleiterInnen sorgen in Vorbereitung und Durchführung der Reise für zuverlässige Beförderungsmittel und Hotelunterkünfte mit modernen Standards. Sie bemühen sich um ein authentisches Erleben der Natur, der Kunst, der Kultur des Gastlandes, um Einblicke ins Alltagsleben der Gastgeber und organisieren nach Möglichkeit Begegnungen mit diesen.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier vom Auswärtigen Amt:
Fragen & Antworten
Viele Fragen rund um die Themen Reiseablauf, Buchung, Zahlung und vielem mehr kommen auf, wenn Sie eine Reise auf unserer Internetseite oder in unseren Katalogen gefunden haben. Hier können Sie Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Ihre Reise mit Eberhardt TRAVEL finden.
Hinweis für eingeschränkte Mobilität
Diese Reise ist nicht geeignet für Personen mit eingeschränkter Mobilität. Eingeschränkte Mobilität auf Reisen betrifft jeden Reisegast, dessen Beweglichkeit aufgrund einer körperlichen oder geistigen Beeinträchtigung eingeschränkt ist, und er aus diesem Grund nicht an allen Führungen und Besichtigungen teilnehmen kann.
Im Zweifel können wir vorab für Sie prüfen, ob die Teilnahme für Sie möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor Buchung, ob diese Reise für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Ihre Hotels zum Termin
"13.04.2025 – 20.04.2025"

  1. – 3.
Borgo
Isola Hôtel et Résidence ***
  3. – 6.
Grosseto-Prugna
U Paradisu
  6. – 7.
Porto-Vecchio
Golfe Hôtel
  7. – 8.
Borgo
Isola Hôtel et Résidence ***


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

  Hotelleistungen
Abhängig von Reisezeit und Reiseart können unterschiedliche Leistungen des Hotels im Reisepreis inbegriffen sein. Bitte entnehmen Sie die in Ihrer Reise inkludierten Leistungen der Leistungsbeschreibung und Buchungsbestätigung.

Anreise & Abreise / Parken & Reisen

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die deutschen PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die deutschen PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:   ab/an Berlin,   ab/an Köln / Bonn,   ab/an Dresden,   ab/an Düsseldorf,   ab/an Frankfurt,   ab/an Hannover,   ab/an Hamburg,   ab/an Leipzig,   ab/an München,   ab/an Stuttgart,   ab/an Wien,   ab/an Zürich,   weitere Flughäfen auf Anfrage

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 100 € pro Person.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen bzw. Abfahrtsort gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 05.05.2024 – 12.05.2024
Granitfelsen
Finacciarola-Insel
Cap Corse
Auf dem Zöllnerpfad
Beginn der Wanderung zum Capo di Muro
Rosmarin

Korsika- Insel der Schönheit













Die Griechen nannten sie „Kalliste“, die Schöne – und die Franzosen „Ile de beauté“, Insel der Schönheit. Viele Bezeichnungen charakterisieren die Vielseitigkeit dieser einzigartigen Insel im Mittelmeer. Mit 120 Gipfeln von über 2.000 m Höhe ist Korsika ein aus den Fluten auftauchendes „Gebirge im Meer“. Das Zusammenspiel zwischen Sonne, Wasser und gutem Boden machen aus Korsika eine grüne Oase, die von wunderbaren Pflanzen gesäumt ist, mit zahlreichen endemischen und farbenfrohen Arten.

Reisegruppe vom: 07.05.2022 – 14.05.2022
Hafen von Bonifacio
Küstenwanderung Capo di Muro

Die Berge, das Meer, tausendjährige Kultur, Düfte und Farben dieser Insel erwarten uns.

Reisegruppe vom: 16.10.2019 – 23.10.2019
Weinkellerei bei Ajaccio
Golf von Valinco
Landeanflug auf Berlin
Altstadt von Bonifacio
Les Calenches
Kathedrale von Bastia

Wir sind eine kleine Gruppe, einige haben die Kultur-Rundreise gebucht, andere wollen die Insel wandernd erkunden. Vom ersten Tag an verstehen wir uns alle prima.

Reisegruppe vom: 08.05.2018 – 15.05.2018
Macchia
Ajaccio
Piana
Korkweide
A Cupulatta
A Cupulatta

Heute ist es soweit, unsere Wandergruppe fliegt zusammen auf die „Insel der Schönheit“ - Korsika

Beratung & Buchung
(03 52 04) 92 112

Mo – Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa: 10:00 – 15:00 Uhr
Reisecode: FR-WAKOR, ab 2.438 € p.P.
Merken

Letzte Aktualisierung: 24.07.2024 17:42:04

Das sagen unsere Reisegäste

Kommentar zum Reisebericht, Melzer, Annelie am 22.05.2024
Leider ist der Reisebericht unvollständig. Werden noch Bilder veröffentlicht?
M. Zeiler am 17.05.2024
sehr kompetenter Wanderführer , ist auf die Bedürfnisse der Teilnehmer gut eingegangen; abwechslungsreiche Wanderungen mit guten Erklärungen zur Flora

Antwort von Johanna Schilling, Eberhardt TRAVEL am 22.05.2024
Liebe Frau Zeiler, ich bedanke mich für Ihre persönliche Reisebewertung. Wir freuen uns sehr, dass es die richtige Reise für Sie gewesen ist und Sie sich durch die örtliche Reiseleitung rundum gut betreut gefühlt haben. Vielen Dank auch für Ihre Hinweise zum örtlichen Bus sowie der Verpflegung. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Anmerkungen sehr ernst nehmen und diese in die zukünftige Planung der Reise gern einfließen lassen. Wir würden uns freuen, Sie erneut auf einer unserer Reisen begrüßen dürfen und wünschen Ihnen alles Gute. Mit freundlichen Grüßen Johanna Schilling und Ihr Eberhardt TRAVEL Team