Gehen Sie auf Entdeckunsgsreise mit unserem interaktiven Adventskalender!   Jetzt entdecken

Fakultativer Ausflug: Mit dem RIB um das Nordkapp

Nordkapp individeull erleben, dabei Vögel und Meeressäuger beobachten, den Kräften der arktischen Natur ganz nah sein. All das kann man auf dem Sommerausflug der Hurtigruten erleben.
Von Martin Büchner / 08.08.2019
https://www.eberhardt-travel.de/reisebilder/reisetipp/fakultativer-ausflug-mit-dem-rib-um-das-nordkapp/original/1800366
Mit einem sogenannten RIB-Boot, ein besondere Typ von Schlauchboot, startet man bei gutem Wetter in Havöysund. Man umrundet die nördlichsten Spitzen Knivskjellodden und das Nordkapp. Hierbei erlebt man das Nordkapp in seiner vollen Pracht als über 300m hohe Felsklippe. Ein fantastisches Naturerlebnis. Das RIB-Boat dient nicht etwa der Action, wie oft vermutet wird, sondern der sicheren Beförderung der Gäste in einer der stürmischsten und windumtosten Ecken Europas. Abgerundet wird der Ausflug durch einen kurze Wanderung zum Kirkkeporten, ein imposantes Felsentor. Das obligatorische Globus-Foto und der Besuch der sehenswerten Nordkapphallen sind natürlich inklusive, ebenso die die nötigen Bustransfers. Mein Fazit: Ein durchaus sehr preisintensiver Ausflug der Hurtigruten. Dennoch für mich eine der spektakulärsten Möglichkeiten das Nordkapp und die Arktis zu erleben. Mein Geheimtipp!


Kreuzfahrt in Norwegen mit Hurtigruten

14 Tage Hurtigruten-Kreuzfahrt mit dem Postschiff: Oslo - Bergen - Alesund - Nordkap - Kirkenes - Lofoten - Trondheim

zur Reise

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: