Rundreise in den Wilden Westen der USA

14 Tage Los Angeles – Route 66 – Monument Valley – Grand Canyon – Las Vegas – Death Valley – Yosemite – Sacramento – San Francisco


Merken

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse im Westen der USA.

  • Inklusive Halbpension!
  • Die Schönheiten der USA Westküste bei einer Rundreise erleben - mit Weltmetropolen wie Los Angeles, Las Vegas und San Francisco sowie Naturphänomenen wie den Grand Canyon und das Death Valley!
  • Wir nehmen Sie mit in die Welt von Baywatch - Sie übernachten in Santa Monica, am Endpunkt der Route 66.
  • Bei einer Wanderung im Bryce Canyon Nationalpark erkunden Sie zu Fuß diese Märchen-Landschaft mit Ihren Türmchen und Säulen!
  • Mit der Fähre von Vallejo laufen Sie im Hafen von San Francisco ein. Dabei bietet sich Ihnen ein fantastischer Blick auf die Skyline der Stadt und die Golden Gate Bridge ragt hoch über Ihnen auf!

Amerika ist das Land, in dem geschäftige Metropolen und unberührte Landschaften unmittelbar nebeneinander liegen. Erleben Sie das Traumland auf seine schönste Art! Der Südwesten der USA – das ist die faszinierende Natur, die sich in Landschaften, Formen und Farben so vielfältig wie sonst nirgendwo anders darstellt. Hier finden Sie Naturwunder, deren Höhepunkte in den National- und State-Parks geschützt sind. Die bewegte Geschichte dieser Region, mit Zeugnissen der alten indianischen Kultur, macht einen Besuch der südwestlichen Bundesstaaten der USA ebenso lohnenswert. Auf dieser Reise erleben Sie die schönsten Nationalparks der USA: den imposanten Grand Canyon, den märchenhaften Bryce Canyon und den einzigartigen Yosemite-Nationalpark. Einsame Täler, Wüsten, Gebirge und mittendrin gigantische Großstädte werden Sie beeindrucken. Lassen Sie sich von der lebhaften Küstenmetropole Los Angeles mit Beverly Hills und Hollywood, vom Spielerparadies Las Vegas und von San Francisco, der Stadt mit den 40 Hügeln und der weltberühmten Golden Gate-Brücke, begeistern. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten wird Sie überraschen!

  • 1. Tag: Flug nach Los Angeles

    Sie fliegen über Frankfurt/Main nach Los Angeles (ca. 12 Stunden), wo Sie von Ihrem örtlichen Reiseleiter begrüßt werden. Sie übernachten in Santa Monica, einem Städtchen an einem der drei wichtigsten Stränden von Los Angeles und dem Endpunkt der berühmten Route 66. Genießen Sie am Nachmittag einen Bummel entlang des Piers oder direkt am Sandstrand, da wo einst die berühmte Fernsehserie Baywatch gedreht wurde. Am Abend erwartet Sie ein gemeinsames Begrüßungsessen, bei dem Sie Ihre Reisegruppe kennenlernen. (Bordverpflegung/Abendessen/Übernachtung)

  • 2. Tag: Los Angeles erleben

    Willkommen in L.A. – Metropole der Superlative und Inbegriff des kalifornischen Lebensgefühls! Hollywood und der Walk of Fame erwarten Sie! Während einer ganztägigen Stadtrundfahrt sehen Sie das Civic Center, die Olvera Street, den Sunset Boulevard mit dem Man’s Chinese Theatre in Hollywood und die berühmte Einkaufsstraße Rodeo Drive. Anschließend bestaunen Sie die einzigartigen Villen im exklusiven Viertel Beverly Hills. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 3. Tag: Calico Geisterstadt – Laughlin

    Sie verlassen den Pazifik und reisen durch die Mojave-Wüste zunächst bis in die Geisterstadt Calico. Hier sehen Sie Szenen und Gebäude aus der Zeit des Wilden Westens. Durch Nevada gelangen Sie in die Spielerstadt Laughlin am Colorado River (ca. 478 Kilometer). Ihr heutiges Abendessen nehmen Sie im Hotel ein. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 4. Tag: Route 66 – Grand Canyon

    Heute erleben Sie das pure amerikanische Lebensgefühl, denn Sie fahren in östlicher Richtung auf der legendären Route 66, bis Sie nach Norden abbiegen und den atemberaubenden Grand Canyon-Nationalpark erreichen. Die 350 Kilometer lange und knapp 29 Kilometer breite Schlucht des Grand Canyons ist sicherlich eines der beeindruckendsten Naturschauspiele der Erde. Sehen Sie selbst, wie der Colorado River die Felsen bis zu einer Tiefe von 1.500 Metern ausgespült hat. Sie haben Freizeit, um von dem Aussichtspunkt fantastische Aus- und Einblicke in die Schlucht mit ihren vielen Farbfacetten – je nach Wetter – zu genießen. Wenn Sie mögen, fliegen Sie mit dem Kleinflugzeug über den Nationalpark und bewundern diese einmalige Landschaft aus der Luft (Zusatzkosten: ca. 219 USD). Sie übernachten heute direkt im Grand Canyon-Dorf (ca. 340 Kilometer). (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 5. Tag: Monument Valley

    Sie verlassen die traumhafte Region des Grand Canyon und fahren weiter zum nächsten Höhepunkt, dem Monument Valley – dem Tal der Monumente. Sie finden sich umgeben von roten Felsen und rotem Wüstensand. Bewundern Sie die imposante Umgebung, in der viele bekannte Western-Filme gedreht wurden. Diese 25 Meilen lange und 16 Meilen breite Wüste ist geprägt durch auffällige, gigantische Gesteinsformationen, die aus dem Boden ragen. Am Nachmittag entdecken Sie auf einer Jeep-Tour zu den Navajo-Indianern die Schönheit dieser Landschaft. Übernachtung in Moab (480 Kilometer). (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 6. Tag: Arches-Nationalpark – Canyonlands/Dead Horse Point

    Heute besuchen Sie den Arches-Nationalpark mit den berühmten Natursteinbrücken- über 2000 dieser Naturwunder finden sich hier. Im Park haben Sie Zeit einige der Felsbögen auch aus nächster Nähe zu betrachten. Am Nachmittag steht dann der Dead Horse Point auf dem Programm, welcher sich in unmittelbarer Nähe des Canyonlands Nationalpark befindet. Ein einmaliger Ausblick auf den Colorado River, welcher sich 600m tiefer befindet, erwartet Sie! (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 7. Tag: Bryce Canyon-Nationalpark

    Am Morgen fahren Sie weiter in Richtung Bryce. Sie fahren durch den Dixie National Wald, der ein über 7.500 Quadratkilometer großes Waldgebiet im Südwesten von Utah umfasst. Nach dem Mittag besichtigen Sie den Bryce-Canyon-Nationalpark, einen der faszinierendsten Parks der USA. Lassen Sie sich von den stalagmitenartigen, rot schimmernden Felsformationen, die auch als Feen-Felsen bezeichnet werden, verzaubern. Erleben Sie eine Landschaft wie im Märchen. Mehrere tief eingeschnittene Amphitheater mit flammend bunten Felsen, welche je nach Stand der Sonne in unterschiedlichen Farbschattierungen erstrahlen, sind ein perfektes Motiv für Ihre Kamera! Heute Abend erleben Sie Wild-West-Abenteuer pur. Sie genießen ein typisches Wild-West-Abendessen und eine Show. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 8. Tag: Las Vegas – die funkelnde Stadt der Spieler

    Ihr erstes Ziel ist heute der älteste Park in Utah, der Zion Nationalpark. Nach einer Fahrt durch den Park, haben Sie im Tal die Möglichkeit für eine Mittagspause. Gern können Sie aber auch einen kleinen Spaziergang unternehmen. Im Anschluss geht es dann für Sie weiter nach Las Vegas">Las Vegas. Es erwartet Sie eine Stadt der besonderen Art – funkelnde Lichter, gigantische Hotels und eine unglaubliche Vielfalt an Attraktionen. Sie speisen heute im Hotel Luxor direkt am Las Vegas Strip. Am Abend unternehmen Sie eine exklusive Tour durch das Lichtermeer von Las Vegas! (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 9. Tag: Tal des Todes

    Nach dem Frühstück verlassen Sie Las Vegas. Durch die kalifornische Wüste erreichen Sie das berühmte Tal des Todes, das Death Valley. Das von zwei Gebirgszügen flankierte Tal liegt bis zu 85 Meter unter dem Meeresspiegel. Die ersten Cowboys beschrieben diese Landschaft folgendermaßen: kein Fluss zum Trinken, kein Baum zum Anlehnen. Stehen Sie einmal am Badwater, dem heißesten Punkt der Erde und dem tiefsten in Nordamerika! Sie übernachten heute in Bakersfield (ca. 600 Kilometer). (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 10. Tag: Yosemite-Nationalpark

    Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des beliebtesten Nationalparks der Amerikaner, des Yosemite-Nationalparks. Genießen Sie den atemberaubenden Anblick von fast senkrecht aufragenden Granitwänden, streifen Sie durch Wälder mit riesigen Bäumen und staunen Sie je nach Jahreszeit über tosende Wasserfälle. Diese traumhafte und einzigartige Landschaft macht den Yosemite-Nationalpark zu einem der schönsten Plätze der Erde. Durch die Übernachtung direkt am Südeingang steht Ihnen der Tag für gemeinsame Wanderungen und Erkundungen in diesem besonderen Park zur Verfügung. (Frühstück/Picknick/Übernachtung)

  • 11. Tag: Sacramento – Napa

    Nach dem Frühstück fahren Sie durch das fruchtbare kalifornische Central Valley in Richtung Norden.  Weiter geht die Fahrt nach Sacramento, die Hauptstadt Kaliforniens. Bei einer Tour durch die Stadt besuchen Sie das Capitol und schlendern durch Old Sacramento. Dieser restaurierte Bezirk am Flussufer des Sacramento River war während des Goldrauschs im 19. Jahrhundert das Geschäftsviertel von Sacramento. Originalgetreue Nachbauten von Ziegelbauten, Häuser mit falschen Fassaden, hölzerne Gehsteige und Gaslaternen schaffen eine fast authentische Atmosphäre der Altstadt von Sacramento, wie sie Mitte des 19. Jahrhunderts war. Am Nachmittag fahren Sie weiter in die Weingegend um Napa. Mit zahlreichen Weingütern, grünen Hügeln und verwunschenen Wäldern gilt diese Umgebung als einer der schönsten Landstriche Kaliforniens. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 12. Tag: San Francisco erleben

    Ihre Reise führt Sie nun nach San Francisco. Mit der Fähre fahren Sie am Morgen in den Hafen von San Francisco ein! Anschließend lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Bewundern Sie die im viktorianischen Stil erbauten Häuser am Alamo Square, Chinatown mit seinem eigenen Flair oder das Financial District mit der Transamerica-Pyramide! Anschließend überqueren Sie, zu Fuß und mit dem Bus, die berühmte Golden-Gate-Brücke. Am Nachmittag haben Sie dann Zeit San Francisco auf eigene Faust zu entdecken! Das Abendessen genießen Sie in einem Restaurant an der Fisherman’s Wharf mit herrlichem Blick. (Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

  • 13./14. Tag: Rückflug

    Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie doch eine Fahrt mit einem Cable Car, denn diese prägen das Bild dieser Stadt in besonderem Maße. Anschließend fliegen Sie zurück in die Heimat. Sie erreichen Deutschland am nächsten Tag. (Frühstück/Bordverpflegung)


  Unverbindliche Reservierung bis max. 12 Monate vor Abreise möglich.

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus.

Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar. Bitte kontaktieren Sie uns dazu.

Flug ab/an:

Reisetermine und Preise pro Person 2018

Termin / Infos
Preise
17.05. – 30.05.2018
max 25
im DZ  ab 5.298 €
im EZ  ab 6.598 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 5.298 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 6.598 €
20.09. – 03.10.2018
max 25
im DZ  ab 5.898 €
im EZ  ab 7.198 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 5.898 €
Doppelzimmer zur Alleinbenutzung, Bad oder Dusche, WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DI1X 7.198 €


Ihr gewünschtes Zimmer ist nicht verfügbar?
Wir würden Sie trotzdem gern auf unseren Reisen Willkommen heißen. Bitte nutzen Sie das Buchungs-Formular, um Ihr gewünschtes Zimmer anzufragen. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!

Haustür-Transfer-Service zubuchbar
Unseren Haustür-Transfer können Sie für die PLZ-Gebiet 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Weitere .


Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Abflughafen kommen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen.

Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 dazu buchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich.


Geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu berechnen:

Buchbare Flughäfen für An- & Abreise


Düsseldorf
Berlin
Wien
Dresden
ab/an Frankfurt mit Zug zum Flug
Hamburg
München
Leipzig
Stuttgart
Zürich
Rail & Fly (Zug zum Flug)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 70 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

Haustür-Transfer-Service

Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.

Express-Haustür-Transfer-Service

Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

Eigene An- und Abreise

Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Komfort-Anreise

Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.

Reisetag
Hotel
1. – 3.
Doubletree Suites by Hilton
Lage: Das Doubletree Suites by Hilton befindet sich nur drei Blocks vom berühmten Santa Monica Pier entfernt - somit braucht man zu Fuß weniger als 10 Minuten zum Strand. Zu den Universal Studios sind es ca. 34 km vom Hotel aus.

Zimmer: Die stilvoll eingerichteten Zimmer im Doubletree Suites by Hilton sind mit einem 42-Zoll-Flatscreen TV, einer Mikrowelle sowie einem Tee- und Kaffeeset ausgestattet. Im Bad befindet sich ausgewähltes Duschzubehör und ein Föhn.

Ausstattung: Im Doubletree Suites by Hilton können Sie Ihre Seele im Whirlpool oder in der Sauna baumeln lassen. Entspannen Sie in der einladenden Lobby oder genießen Sie im hauseigenen Restaurant verschiedene Delikatessen.


Internet: http://www.doubletree3.hilton.com/en/hotels/california/doubletree-suites-by-hilton-hotel-santa-monica-SMOPCDT/index.html
3. – 4.
The Aquarius Casino Resort
Lage: Das Hotel liegt in Laughlin, am Colorado River in der Mojave-Wüste, ca. 90 km südlich von Las Vegas.

Zimmer: Auf 18 Etagen verfügt das Aquarius Resort über 2448 Zimmer mit bequemen Betten und eleganten Möbeln aus Kirschholz.

Ausstattung: Die Zimmer sind ausgestattet mit Föhn, TV, Klimaanlage und Safe. Das Hotel selbst bietet außerdem sechs Restaurants, eine Bar, ein Kasino, ein Swimmingpool, eine Poolbar, ein Open-Air-Amphitheater, ein Fitnessraum, sowie zahlreiche Geschäfte hat das Hotel zu bieten.


Internet: http://www.aquariuscasinoresort.com/
4. – 5.
Red Feather Lodge
Lage: Die Red Feather Lodge bietet durch seine sehr günstige Lage einen tollen Ausgangspunkt zu vielen beliebten Ausflugszielen: So ist zum Beispiel der Grand Canyon Nationalpark nur 15 km entfernt. Genauso der Mather Point und die Mary Jane Colter Buildings.

Zimmer: Die 229 Zimmer sind jeweils mit kostenlosen WLAN, einer Kaffeemaschine, einem Flachbildfernseher, Föhn und einem Telefon ausgestattet. 

Ausstattung: In der Red Feather Lodge können Sie im Restaurant typisch amerikanische Köstlichkeiten probieren - oder genießen Sie doch den Außenbereich mit Pool! Ebenso steht Ihnen eine Wäscherei sowie eine rund um die Uhr besetzte Rezeption, sowie Computer in der Lobby zur Verfügung.


Internet: http://www.redfeatherlodge.com/
5. – 7.
Quality Suites Moab
Lage: Das Quality Suites Hotel in Moab liegt nur wenige Minuten vom Slickrock Trail und dem Arches National Park entfernt.

Zimmer: Alle Zimmer sind mit einem Kühlschrank und Kabel-TV ausgestattet.

Ausstattung: Es verfügt über einen beheizten Innenpool, Whirlpool und Fitnessraum und bietet eine gratis Internetnutzung an.


Internet: http://www.qualityinn.com/hotel-moab-utah-UT046
7. – 8.
Best Western Ruby's Inn
Lage: Das Best Western Rubys Inn befindet sich in Bryce, am Highway 63, nur 3 Kilometer vom Bryce Canyon Nationalpark entfernt.

Zimmer: Die klimatisierten Zimmer des Rubys Inn sind hell und geräumig eingerichtet und in gemütlichen Erdtönen dekoriert. Neben bequemen Betten erwartet Sie eine wohnliche Sitzecke und ein Schreibtisch. Die Zimmer bieten Ihnen Föhn, TV, Telefon, Internetzugang, Bügeleisen, Kühlschrank sowie Kaffee-/Teezubereiter.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über 2 Restaurants, Swimmingpool (saisonal), Hallenbad, Whirlpool, großer Souvenirladen (auch Lebensmittel), und Münzwäscherei.


Internet: http://www.rubysinn.com
8. – 9.
Luxor
Lage: Das Hotel befindet sich am südlichen Ende des Strip und ist mit dem Hotel Mandalay Bay durch die Shoppingarkade Mandalay Place verbunden.

Zimmer: Die geräumigen Zimmer sind mit Telefon, TV, Radio, Internetzugang, Bügeleisen/- brett und Klimaanlage ausgestattet

Ausstattung: Ein außergewöhnliches Hotel in Form einer Pyramide aus Bronze und Glas mit 4.408 Zimmern, verschiedenen Restaurants, darunter das ausgezeichnete Steakhouse Company American Bistro, Bars, der beliebte Nachtclub LAX, Lounges, Casino, und Poollandschaft (saisonal).


Internet: http://www.luxor.com
9. – 10.
Rosedale
Lage: Mitten in Bakersfield, unweit des Highways 99 und des Kern Rivers, liegt das 3-Sterne-Hotel Rosedale.

Zimmer: Die 168 Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Mikrowelle, Mini-Kühlschrank, Kaffeemaschine, Haartrockner, Kabel-TV und kostenfreies WLAN.

Ausstattung: Verbringen Sie Ihre Freizeit am Pool, im Fitnessraum oder entspannen Sie im idyllischen Innenhof des Hotels.


Internet: http://www.hotelrosedale.com
10. – 11.
Cedar Lodge Resort
Lage: Das Cedar Lodge Resort befindet sich in der Nähe des Lake Tahoe, sowie in unmittelbarer Nähe zu den Casinos, den Geschäften und dem Strand.

Zimmer: Außerdem sind die 58 Zimmer des Resorts einfach, aber komfortabel eingerichtet mit Bad/Dusche, WC, Telefon, sowie Kaffee-/Teezubereiter.

Austattung: Das Cedar Lodge Resort verfügt über einen  Swimmingpool und 2 Whirlpools.


Internet: http://www.stayyosemitecedarlodge.com
11. – 12.
DoubleTree by Hilton Napa Valley
Lage: Das 3-Sterne Hotel Double Tree Hilton liegt im kalifornischen American Canyon, neben dem Napa Valley Casino.

Zimmer: Die komfortablen Zimmer sind mit Kühlschrank, Klimaanlage, Mikrowelle und kostenlosem WLAN-Zugang ausgestattet.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über Spa und ein Restaurant.

Internet: http://www.doubletree3.hilton.com
12. – 13.
Holiday Inn Golden Gateway
Lage: Im Zentrum von San Francisco, in der unteren Nob Hill und Pacific Heights Gegend gelegen. Die historischen Cable Cars, Fisherman's Wharf und Pier 39 befinden sich in der Nähe.

Zimmer: Die freundlich eingerichteten Standardzimmer verfügen über Telefon, Flachbild-TV, Radiowecker, Bügeleisen/-brett, Kühlschrank, Kaffeezubereiter, Föhn, Bad/Dusche und WC.

Ausstattung: Das Hotel mit 500 Zimmern auf 26 Stockwerken bietet seinen Gästen eine Lobby, 2 Restaurants, eine Lounge, Café/Bar, einen Swimmingpool, eine Sonnenterrasse mit Blick auf die Stadt, einen Souvenirshop und ein Fitnesscenter.


Internet: http://www.goldengatewayhotel.com/
Reisegruppe vom 13.05.2017 bis 26.05.2017
286 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Jens Petzoldt
GO WEST - schon 1993 besangen die Pet Shop Boys die Richtung, die wir am 13.Mai 2017 einschlugen. Auf in den Wilden Westen - das war das Motto unserer Reisegruppe.
Reisegruppe vom 12.09.2016 bis 25.09.2016
465 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Laura Schwanitz
Uralte Naturgewalten, lebendige Natur und ein Hauch von Glanz und Glamour begleiten uns auf unserer Reise durch den wundervollen wilden Westen der USA.
Reisegruppe vom 12.10.2015 bis 25.10.2015
839 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Annette Zocher
Durch den Wilden Westen der USA - eine Reise der Superlative. Faszinierende Natur in den Nationalparks, die verrückte Spielerstadt Las Vegas und die pulsierenden Großstädte Los Angeles und San Francisco.
Reisegruppe vom 05.09.2015 bis 18.09.2015
325 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Ralf Mehnert
Denkt oder spricht man vom "Wilden Westen" der USA, dann erscheinen unweigerlich Bilder vom ewigen Vorzeige-Cowboy John Wayne oder von endlosen Prärien mit Büffelherden und martialisch bemalten Indianerkriegern vor dem inneren Auge.
Reisegruppe vom 20.10.2014 bis 02.11.2014
262 Bilder gefunden
Ein Reisebericht von: Constanze Hölig
Eine Reise voll spannender Gegesätze: glitzernde Metropolen und weite unberührte Natur, dazu Cowboys und Indianer, Goldgräber und verlassene Orte in der Wüste

Weitere Reise-Empfehlungen für Sie

West-USA Rundreise mit Bewegung und Naturerlebnissen

14 Tage Rundreise mit 5 leichten Wanderungen - Los Angeles - Grand Canyon - Arches-Nationalpark - Bryce Canyon-Nationalpark...

zur Reise

Wanderreise USA - Grand Canyon, Bryce, Yosemite - Eigenanreise

16 Tage Wanderreise Las Vegas - Bryce - Capitol Reef - Arches - Canyonlands - Grand Canyon - Yosemite - San Francisco...

zur Reise

Aloha - Rundreise Inselhüpfen auf Hawaii

15 Tage Rundreise Hawaii mit Oahu - Kauai - Big Island - Maui und Vorprogramm in San Francisco

zur Reise

Wanderreise USA mit Eigenanreise - Grand Canyon, Bryce, Yosemite

18 Tage Wanderreise Las Vegas - Bryce - Capitol Reef - Arches - Canyonlands - Grand Canyon - Yosemite - San Francisco...

zur Reise

Es war unserer erste Reise mit Eberhardt-travel. Uns hat alles (Beratung, Betreuung, Ablauf der Reise) sehr gut gefallen. Insbesondere die Reisebegleitung durch Jens Petzold war ausgezeichnet. Wir möchten uns auch noch einmal auf diesem Weg bei Jens bedanken!!

N. Wolter
27.05.2017

Alles i.O.

U. Peuckert
04.10.2016

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: