Rundreise Albanien – Tradition und Moderne

10 Tage Rundreise Albanien: Tirana – Berat – Saranda – Kruja – Durres

© Aleksandar Todorovic - Fotolia - Adobe Stock
Sylvia Sann Ihre Ansprechpartnerin: Sylvia Sann Tel.: (03 52 04) 92 252 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2018 / 2 Termine 2019 
28.09.2018 – 07.10.2018
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Albanien.

  • Auf Ihrer Rundreise besuchen Sie Berat, die älteste Stadt von Albanien, mit einer hervorragend erhaltenen historischen Altstadt.
  • In der Nähe von Saranda besichtigen Sie den Nationalpark von Butrint, der zum UNESCO-Weltnaturerbe zählt.
  • In Kruja wandeln Sie auf den Spuren von Skanderbeg - es scheint, als ob der Nationalheld noch immer in seiner Burg herrscht.
32 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  21    2
3% Frühbucher-Vorteil auf alle Europa-Reisen 2019 bis 11.11.2018!
Entdecken Sie eines der ältesten Länder Europas, das 1991 über 50 Jahre der Isolation überstanden hat. In Albanien scheint es, als wäre die Zeit stehen geblieben und Nationalhelden wie Skanderbeg herrschen noch immer in ihrer Burg. Nicht selten holpert ein Eselskarren - vollbeladen mit der Tagesernte - an Ihnen vorbei. In alten Gemäuern wird die Geschichte wieder lebendig. Die hohen Berggipfel im Hintergrund sind Ihr ständiger Begleiter und bilden mit der urwüchsigen Landschaft, die sich in klaren Gebirgsseen spiegelt, ein farbenfrohes Spektakel. Lassen Sie sich an der Küste von verlassenen Stränden und felsigen Klippen beeindrucken. Aber auch hier wird die moderne Welt spürbar - nutzen Sie daher die Gelegenheit, jetzt noch die Ursprünglichkeit Albaniens zu erleben.
Leistungen inklusive

  • Flug ab/an Berlin über Wien nach/von Tirana (weitere Flughäfen auf Anfrage buchbar)
  • Rundreise im klimatisierten, örtlichen Reisebus
  • 9 Übernachtungen in ausgewählten 4-Sterne-Hotels
  • 9 x Frühstück vom Buffet
  • 1x Mittagessen
  • 8 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • Stadtbesichtigungen in Tirana, Korca, Gjirokastra, Durres
  • Fokloreabend in Tirana
  • Besichtigung der Festung von Berat inklusive Museum des Malers Onuphre
  • Ausflug nach Elbasan
  • Weinverkostung in Permet
  • Besuch des Geburtshauses von Enver Hoxhas
  • Eintritt in das Nationalmuseum in Tirana
  • Besuch der Festungsruine von Lekursi
  • Eintritte in Blue Eye, Kruja und Butrint
  • Ausflug zum Nationalpark Llogara

Ihr Reiseablauf

 

1. Tag: Anreise nach Tirana

Sie fliegen mit Lufthansa zum Flughafen "Mutter Theresa" nahe Tirana. Schon während der Fahrt in die Innenstadt sehen Sie die bunt bemalten Hochhäuser Tiranas - ein Wunsch des Bürgermeisters. Nachdem Sie in Ihrem Hotel das Zimmer bezogen haben, besuchen Sie im Anschluss den Komplex von Bunkart. Dieser ehemalige Atombunker ist einer von mehr als 500.000 Atombunkern die von Enver Hoxha errichtet wurde und dient heute als Museum. Nachdem Sie hier erste Eindrücke von Albanien gewinnen konnten, geht es anschließend zurück in die Stadt, wo Sie eine Stadtrundfahrt machen werden. Sie werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt hierbei näher kennenlernen. Zu diesen gehören unter andere die Ethem Bej Moschee, der Skanderberg Platz und das Schloss von Tirana. Als abschließender Höhepunkt des Tages genießen Sie ihr Abendessen in einem urigen Restaurant untermalt mit albanischer Livemusik.

Fahrstrecke: Flugzeug: 5 Stunden
Abendessen Übernachtung

2. Tag: Elbasan - Pogradec

Am zweiten Tag ihrer Reise verlassen sie die Hauptstadt und fahren nach Pogradec. Nachdem Sie gestern die architektonischen Besonderheiten Tiranas kennen gelernt haben, lernen Sie heute die unberührte Naturlandschaft Albaniens kennen. In Elbasan, der viertgrößten Stadt Albaniens, machen sie einen kurzen Zwischenstopp ehe Sie anschließend zum Angelhaus des ehemaligen Diktators Enver Hoxha nach Tushemisht fahren. Dieses liegt unweit von ihrem heutigen Ziel, der Stadt Pogradec. Vor ihren Füßen liegt heute Nacht der Ohridsee, welcher zu den größten Seen der Balkanhalbinsel und zu einem der ältesten See der Erde zählt.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

3. Tag: Korce - Farma Sotira

Nachdem Sie sich beim Frühstück gestärkt haben, fahren Sie nach Korca. Die Stadt gilt durch seine zahlreichen Kirchen und Schulen als Geburtsort der albanischen Literatur und wird oft als Wiege der albanischen Kultur bezeichnet. Neben der ersten Sprachschule des Landes wurde auch die erste Bibliothek Albaniens hier gegründet. Nach der Stadtbesichtigung besuchen Sie das Museum für mittelalterliche Künste.  
Frühstück, Abendessen Übernachtung

4. Tag: Permet - Gjirokastra

Die Besichtigung eines der interessantesten Städte Albanien steht heute auf dem Programm. Doch bevor Sie Gjirokastra kennen und lieben lernen, besichtigen Sie einer Weinkellerei in Bualjoti. Natürlich dürfen Sie auch die feinen Tropfen verkosten, denn eine Weinkellerei muss man schließlich mit allen Sinnen wahrnehmen. Nach der Verkostung geht es zum Mittagessen in das kleine Städtchen Përmet. Nachdem Sie gestärkt sind, geht es zu Fuß durch die schöne Stadt Gjirokastra. Der Bummel durch die Stadt mit ihren verwinkelten Gassen gleicht einer Zeitreise. Neben der Stadt lernen Sie das Geburtshaus von Enver Hoxhas kennen. Dieses ist heute ein Museum und zeigt in beeindruckender Weise, wie Hoxhas mit seiner Familie hier gewohnt haben. Im Anschluss daran haben Sie etwas Freizeit und können entspannt über den kleinen aber sehr interessanten Basar schlendern und Schätze aus einer anderen Zeit ersteigern.  
Frühstück, Abendessen Übernachtung

5. Tag: Blue Eye - Saranda

Heute heißt es Abschied nehmen. Sie verlassen die bizarren Gebirgszüge und fahren in Richtung Küste. Unterwegs halten Sie am Blue Eye, einer beindruckenden tiefblauen Quelle. Das Wasser sprudelt hier unterirdisch hervor und bisher weiß niemand genau, wo die Quelle ihren Ursprung hat. Nachdem Sie hier Ihre Seele ein wenig baumeln lassen konnten und sich an dem türkisblauen Wasser satt gesehen haben, geht es weiter in Richtung Lekursi. Hier besichtigen Sie die malerisch gelegene Festungsruine der Stadt. Der Blick von hier ist einfach einmalig. Die alte Burg thront über Saranda und Sie haben von hier einen perfekten überblick über die Stadt und auf das angrenzende Meer.
Frühstück, Abendessen Übernachtung

6. Tag: Butrint - Llogara National Park

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Albaniens steht heute auf Ihrem Programm: der Nationalpark von Butrint. Zentrum des UNESCO-Weltkulturerbes ist die archäologische Ausgrabungsstätte, die Sie hier besichtigen. Die Fragmente des Amphitheaters und die venezianische Festung sind nur einige Zeugnisse der bewegten Geschichte von Butrint. Im Anschluss geht es mit dem Bus zum Llogara National Park. Die Fahrt dahin führt entlang der spektakulären Albanischen Riviera mit Blick auf das Ionische Meer. In über 1000 Meter über den Meeresspiegel machen Sie einen Stopp und genießen die atemberaubende Aussicht.  
Frühstück, Abendessen Übernachtung

7. Tag: Apollonia - Berat

Die heutige Tour führt Sie weiter Richtung Norden. Auf dem Weg nach Berat machen Sie einen Zwischenstopp in Apollonia. Die heutige Ruinenstätte gehörte zu einer der wichtigsten antiken Städte der Illyrer. Sie lag direkt an der bedeutenden Fernstraße Via Egnatia und der späterer Kaiser Augustus studierte hier auf Raten seinen Onkeln Julius Cäsar Rhetorik. Im Anschluss daran reisen Sie weiter nach Berat. Weiße Natursteinhäuser mit großen Fenstern prägen das Bild der Altstadt und verleihen ihr den Namen "Stadt der tausend Fenster". Über ihr thront eine der größten Festungsanlagen des Balkans, welche Sie besichtigen. Sie umfasst das Museum des albanischen Malers Onuphre und verzückt die Besucher durch ihre verwinkelten Gassen und einem herrlichen Ausblick über die Stadt.  
Frühstück, Abendessen Übernachtung

8. Tag: Durres - Shkodra

Nachdem Frühstück fahren Sie in die Hafenstadt Durres - "Albaniens Tor zu Europa". Bei einer Stadtrundfahrt lernen Sie die quirlige Stadt besser kennen. Im Anschluss daran geht es für Sie weiter nach Shkodra. Die fünftgrößte Stadt Albaniens wird auch die heimliche Hauptstadt genannt und zählt mit seinen imposanten Bauwerken zu den beliebtesten Städten des Landes. Sie werden unter anderem die sehenswerte Altstadt, die Kathedrale und die Burg Rozafa näher kennen lernen. 
Frühstück, Abendessen Übernachtung

9. Tag: Kruja - Tirana

Ein weiterer Höhepunkt albanischer Geschichte erleben Sie in Kruja, der "Festung von Skanderbeg". Im Museum erfahren Sie alles über den albanischen Nationalhelden welcher vom Papst den Titel "Verteidiger des Christentums" bekam. Bummeln Sie im Anschluss über den alten Basar, wo Sie sicher das eine oder andere Souvenir finden werden. Danach geht es zurück in die pulsierende Hauptstadt. In Tirana beziehen Sie ihr Hotel und lassen sich zum letzten Mal die leckere albanische Küche schmecken. 
Frühstück, Abendessen Übernachtung

10. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Mit vielen schönen Erinnerungen an das wunderschöne Albanien fliegen Sie heute über München zurück nach Hause
Frühstück

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2018, bei Rundreise + Flug
28.09. – 07.10.2018
 N. n.
10 Tage 

im DZ 
ab 1.428 €

im EZ 
ab 1.578 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.428 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.578 €
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Rundreise + Flug
01.06. – 10.06.2019
Sylvia  Sann
10 Tage 

im DZ 
ab 1.550 €
ab 1.598 €

im EZ 
ab 1.676 €
ab 1.728 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.550 € 1.598 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.676 € 1.728 €
21.09. – 30.09.2019
Kristina  Hesse
10 Tage 

im DZ 
ab 1.531 €
ab 1.578 €

im EZ 
ab 1.647 €
ab 1.698 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) DIXH 1.531 € 1.578 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Halbpension ) EIXH 1.647 € 1.698 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 12 bei einer Absagefrist bis spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn
  • Maximalteilnehmerzahl: 25
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere Produktmanager und Reiseleiter garantieren für zuverlässige Beförderungsmittel, Hotelunterkünfte mit modernen Standards und gefahrfreie, authentische Begegnungen mit den Menschen und Landschaften vor Ort.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:

Ihre Hotels

Lage: Nur ein paar Gehminuten vom Skanderbeg Platz entfernt, liegt das Hotel sehr zentral mitten in Tirana. Die National-Oper, das historische Museum sowie das Parlament sind nahe gelegen und leicht erreichbar.

Zimmer: Die Zimmer sind mit hohen Decken und einer Sitzgruppe zum Essen oder Entspannen ausgestattet. Außerdem hat man einen wunderschönen Blick über die alte Stadt. Das Bad hat eine "Walk-in-Dusche" und eine Klimaanlage. Ebenso finden Sie einen Flat-Screen-TV, sowie eine Minibar, einen Föhn und einen Safe vor.

Ausstattung: Das Hotel hat Fünf Stockwerke, freies Internet, und ein Restaurant-Café. Auf dem Dach des Hotels befindet sich ein Bar-Café.

http://www.vila-alba.com
Lage: Das 4-Sterne Hotel Pogradeci wurde am 21. Juni 2014 neu eröffnet. Es liegt in der Stadt Pogradec und nur 400m vom Stadtcenter entfernt.
Aussattung: Das Hotel ist ausgestattet mit hoteleigenen Bars und einem Restaurant. Außerdem auch einem Parkplatz für Gäste die mit eingenen PKW`s anreisen, diese Parkplätze werden, zu ihrer Sicherheit, 24-Stunden überwacht.
Zimmer: Die 58 Zimmer des Hotels sind modern eingerichtet und ausgestattet mit kostenlosem Internet, Klimaanlage, einem TV und einem Badezimmer mit Dusche.
Das 4-Sterne-Hotel liegt in Saranda an der Südküste von Albanien und 2 Gehminuten vom Strand entfernt. Es verfügt über 26 Zimmer, ein Restaurant, eine Cocktailbar und eine Sonnenterrasse.
Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer sind klimatisiert und verfügen über ein geräumiges Bad, Direktwahltelefon, TV, Föhn und Minibar.

http://www.brilanthotel.com
Lage: Das Haus hat 13 Zimmer und befindet sich in ruhiger Lage im Zentrum der Stadt in der Nähe des Parks. 

Zimmer: Die Zimmer verfügen über eine Wanne oder eine Dusche/WC, eine Minibar, SAT-TV, ein Telefon, einen Safe, Tee und Kaffee-Equipment sowie eine Klimaanlage.

Ausstattung: Das Hotel bietet einen 24-Stunden-Rezeptionsservice und Freies WLAN. Auch ein Wäscheservice wird geboten. Auf der Terrasse wird bei einer wunderschönen Sicht das Essen serviert.

http://www.whitecityberat.com
Lage: Das Hotel ist in einem der ältesten und geschichtsträchtigsten Orte Albaniens gelegen. Nur 3 Kilometer entfernt liegt die Burg Rozafa - 4 Kilometer entfernt ist der Skutari-See, der größte See der Balkaninsel.

Zimmer: Alle Zimmer sind im albanischen Stil eingerichtet, mit traditionellen Möbeln und typischem Dekor. In den Zimmern gehören ebenso eine Sitzgruppe, sowie ein eigenes Bad mit kostenlosen Pflegeprodukten zur Ausstattung.

Ausstattung: Zum Hotel gehört auch ein Restaurant mit großer Terrasse und albanischen Delikatessen. In der Bar des Hotels, wird mehrmals in der Woche Live-Musik gespielt.

http://www.hoteltradita.com
Lage: Nur ein paar Gehminuten vom Skanderbeg Platz entfernt, liegt das Hotel sehr zentral mitten in Tirana. Die National-Oper, das historische Museum sowie das Parlament sind nahe gelegen und leicht erreichbar.

Zimmer: Die Zimmer sind mit hohen Decken und einer Sitzgruppe zum Essen oder Entspannen ausgestattet. Außerdem hat man einen wunderschönen Blick über die alte Stadt. Das Bad hat eine "Walk-in-Dusche" und eine Klimaanlage. Ebenso finden Sie einen Flat-Screen-TV, sowie eine Minibar, einen Föhn und einen Safe vor.

Ausstattung: Das Hotel hat Fünf Stockwerke, freies Internet, und ein Restaurant-Café. Auf dem Dach des Hotels befindet sich ein Bar-Café.

http://www.vila-alba.com


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    ab/an Frankfurt mit Zug zum Flug,   Berlin-Tegel,   Wien

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 01.06.2018 – 10.06.2018

Mit den ersten Sonnenstrahlen des 1. Juni sollte unsere Reise nach Albanien beginnen. Viele Vorurteile wurden ausgeräumt und traumhafte Eindrücke gesammelt, von einer kleinen Nation, die Ihren Charme in jeder von uns bereisten Region versprühte.

1603859
1603821
1603848
1603729
1603764
1603857
Reisegruppe vom: 24.04.2015 – 30.04.2015

Geschichte und Geschichten über Skanderbeg, den Helden des 15. Jahrhunderts und über Enver Hoxha, den ehemaligen Generalsekretär der kommunistischen Partei Albaniens begleiten uns auf unserer Tour durch den Süden Albaniens.

966826
967008
967022
966935
966793
966797
Reisegruppe vom: 20.04.2013 – 26.04.2013

Ausgrabungsstätten, die Zeugnis einer bedeutenden historischen Kulturlandschaft sind, und eine Vielzahl moderner Bauten prägen des Bild des heutigen Albaniens.

575429
575442
575435
575419
575440
575416
Reisegruppe vom: 01.09.2012 – 07.09.2012

Albanien als Terra incognita-so stellt sich auch heute noch für viele Europäer ein Land dar,welches über Jahrzehnte abgeschlossen vom Rest Europas bestand. Zunehmend wächst aber auf Grund der Geschichte, der vielfältigen Veränderungen in den letzten Jahren, der Gastfreundschaft der Albaner und der reizvollen und abwechslungsreichen Natur das Interesse vieler Menschen mehr über Albanien zu erfahren.

467570
467575
467568
468205
468204
467563
Reisegruppe vom: 11.06.2011 – 17.06.2011

Mehr als zwei Drittel des Landes werden von Bergland eingenommen. Der restliche Teil wird von einer schmalen Küstenzone mit herrlichen Stränden dominiert.. Ideale Voraussetzungen für eine abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung.

182590
182577
182566
182593
182611
182579
Reisegruppe vom: 03.09.2011 – 09.09.2011

Wilde Gebirgslandschaften im Wechsel mit schier endlosen Stränden, alte Kulturstätten und wo man hinschaut Neubauten so zeigt sich heute Albanien-ein Land im Aufbruch.

130378
130391
130412
130408
130396
130384
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: AL-ALBAN, ab 1.428 € p.P.
Merken

Kommentare unserer Reisegäste

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben. Waren Sie bereits mit uns auf dieser Reise unterwegs? Dann schreiben Sie uns gern Ihre Einschätzung dazu oder bewerten Sie uns bei TrustedShops!

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: