Rundreise Rumänien: Donaudelta, Karpaten und Siebenbürgen

9 Tage Rundreise Rumänien: Bukarest – Donaudelta – Moldauklöster – Schässburg – Hermannstadt – Kronstadt – Burg Bran – Schloss Peles

© figurniysergey.com - Adobe Stock
Alfia Döring Ihre Ansprechpartnerin: Alfia Döring Tel.: (03 52 04) 92 261 E-Mail Mehr über mich
1 Termin 2018 / 2 Termine 2019 
28.07.2018 – 05.08.2018 (max 20 Gäste)
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen

Richtig reisen. Aha!-Erlebnisse in Rumänien

  • Gleiten Sie per Boot durch das weitläufige Donaudelta und beobachten Sie Pelikane im Naturreservat!
  • Bestaunen Sie die berühmten Moldauklöster und historischen Kirchen- und Wehrburgen in der Bukowina.
  • Gehen Sie der Dracula-Legende auf die Spur und statten dem Dracula-Schloss, der Burg Bran (Törzburg), einen Besuch ab.
  • Entdecken Sie Sibiu (Hermannstadt) in Siebenbürgen, die Wiege der sächsischen Kultur!
Hans-Joachim Trutz Ihre Reise(beg)leitung
ab/an Deutschland (28.07.)
Hans-Joachim Trutz
16 Gäste haben diese Reise bewertet:
Weiterempfehlung:
War es die richtige Reise?
  15    0

Gästebewertungen lesen
3% Frühbucher-Vorteil auf alle Europa-Reisen 2019 bis 11.11.2018!

Rumänien gehört zu den jungen Staaten der europäischen Gemeinschaft, die immer mehr in das Interesse der Menschen rücken. Nicht nur Dracula-Fans schweben spontan die Geschichten um Vlad Tepes vor Augen. Der Aufbruch ist vor allem in der Hauptstadt Bukarest spürbar. Naturliebhabern sind die unvergesslichen Eindrücke des Donau-Deltas empfohlen, aber auch die Gebirgsregionen der Südkarpaten sind einzigartig. Pittoreske Kirchenburgen in Siebenbürgen sowie die farbenprächtigen Moldauklöster faszinieren mit wunderschöner Innenausstattung und bunten Fresken. Und nicht zuletzt die herrlichen Städte des Karpatenbogens im Herzen des Landes begeistern mit mittelalterlichem Charme und gemütlichen Gassen. Genießen Sie diese einzigartigen Kultur- und Naturschätze, die sich Ihnen nach Jahren der Isolation in Rumänien präsentieren!

Leistungen inklusive

  • Flüge mit Lufthansa ab/an Dresden, Leipzig, Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg oder München über Frankfurt/Main nach/von Bukarest (weitere Flughäfen buchbar)
  • Rundreise im örtlichen, rumänischen Reisebus
  • 8 Übernachtungen in ausgewählten 4-Sterne-Hotels
  • 8 x Frühstück vom Buffet
  • 6 Abendessen als 3-Gang-Menü oder vom Buffet
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung während der Besichtigungen
  • Eberhardt-Reisebegleitung ab/an Deutschland
Ihre Eberhardt-Vorteile inklusive

  • 1 Abendessen im Restaurant Pescarus mit Folkloreprogramm
  • 1 Abendessen im Restaurant Sura Dacilor mit Folkloreprogramm
  • Schifffahrt im Donaudelta zum Pelikanreservat
  • Stadtrundgänge und -rundfahrten in Sighisoara, Medias, Sibiu und Brasov
  • Stadtrundfahrt in Bukarest mit Parlamentsgebäude und Patriarchenkirche (beide nur Außenbesichtigung)
  • Besichtigung und Eintritte in die Burg Bran und in das Schloss Peles
  • Besichtigung und Eintritt in die Kirchenburg Harman
  • Besichtigung und Eintritte in die Moldauklöster Voronet, Agapia und Humor
  • Besichtigung und Eintritt der Schwarzen Kirche in Brasov
  • Besichtigung und Eintritt in die Kathedrale in Sibiu
  • Besichtigung und Eintritt in die Margarethenkirche in Medias

Ihr Reiseablauf


1. Tag: Flug nach Bukarest

Sie fliegen in die rumänische Hauptstadt, nach Bukarest. Am Flughafen begrüßt Sie die örtliche Reiseleitung. Auf dem Weg zu Ihrem Hotel erhalten Sie erste Eindrücke von Bukarest. (Abendessen/Übernachtung)

2. Tag: Zauber des Donau-Deltas

Sie reisen nach Tulcea, dem Tor des Donau-Deltas. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt durch traumhafte Weiten des Wasserparadieses Donau-Delta. Zahlreiche Vögel und über 1.200 Baum- und Pflanzenarten haben hier ihre Heimat gefunden. Das Gebiet beeindruckt wahrlich mit seiner reichen Fauna und Flora.

(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

3. Tag: Auf dem Weg in die Moldauregion

Sie verlassen das Donauldelta und reisen in Richtung Norden, nach Piatra Neamt (Kreuzburg an der Bistritz).

(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

4. Tag: Bukowina – Schönheit der Moldauklöster

Der heutige Tag ist den berühmten Moldauklöstern gewidmet. Die ältesten Kirchenbauten der Bukowina wurden zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und faszinieren mit ihren farbenfrohen Fresken und bunten Malereien jeden Besucher. Zwischen den Klöstern liegt die herrliche Landschaft der Karpaten, unterwegs duftet es nach frischem Nadelwald. Sie besuchen zunächst das Kloster Voronet, die Sixtinische Kapelle des Ostens, dessen blaue Farbe schon weithin sichtbar ist. Besonders beeindruckend ist das Fresko des Jüngsten Gerichts, vor dem wohl jeder Besucher staunend stehen bleibt. Anschließend sind Sie im Nonnenkloster Agapia zu Gast. Das kleine Klostermuseum beherbergt eine wertvolle Sammlung von Kunstschätzen. Bevor Sie zum Hotel zurückkehren, besichtigen Sie noch eines der ältesten Klöster. Das Kloster Humor war das erste bemalte Kloster mit Außenfresken.

(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

5. Tag: Bicaz-Klamm – Sighisoara (Schässburg) in Siebenbürgen

Entlang des Roten Sees und der Bicaz-Klamm, die sich durch die Ost-Karapaten schlängelt, reisen Sie nach Siebenbürgen. Ihr heutiges Ziel ist Sighisoara (Schässburg). Die Altstadt gilt als das prächtigste und vollkommenste Stadt-Ensemble Rumäniens und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. In den zahlreichen Gassen finden Sie bunte Fassaden, kleine Handwerksläden und gemütliche Gasthäuser sowie auch das Geburtshaus des Fürsten Dracula und die Bergkirche.

(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

6. Tag: Sibiu (Hermannstadt) – Brasov

Am Vormittag unternehmen Sie einen Rundgang durch Medias, wo Sie die Margarethenkirche mit ihrem schiefen Turm besuchen. Anschließend reisen Sie nach Sibiu. Die Stadt gilt als die Wiege sächsischer Kultur. 1150 ließen sich die ersten deutschen Siedler auf den Terrassen der Stadt nieder. Sibiu fasziniert mit der melancholischen Gelassenheit aus gepflasterten Gassen, Treppen, versteckten Gärten und Häusern mit grünen Fensterläden. Bei einem Rundgang schlendern Sie über den kleinen und großen Stadtring mit Uhrturm und Lügenbrücke. Riskieren Sie einen Blick in einen der Höfe – hier entdecken Sie oft eine malerische Welt! In der Kathedrale von Sibiu (Sitz der Bischöfe) wurde der Sohn Draculas begraben.

(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

7. Tag: Brasov (Kronstadt) – Burg Bran (Törzburg)

Am Vormittag besuchen Sie die Kirchenburg von Harman (Honigberg), eine der besterhaltenen Wehranlagen der Siebenbürger Sachsen. Anschließend fahren Sie nach Brasov. Die Stadt wurde im 13. Jahrhundert vom Deutschen Ritterorden gegründet und war über Jahrhunderte wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Siebenbürger Sachsen. Während eines Stadtrundganges durch die historische Altstadt bestaunen Sie die spätmittelalterlichen Bürgerhäuser, die einzigartige Schnurrgasse und besichtigen Sie die Schwarze Kirche mit Ihrer bekannten Buchholzorgel. In Bran (Törzburg) besichtigen Sie die wohl bekannteste Burg Rumäniens. Obwohl sie wohl nichts mit Vlad Tepes zu tun hat, wird Sie mit Dracula in Verbindung gebracht und gilt als das Ziel von Vampirliebhabern. Am Abend erwartet Sie ein typisches rumänisches Abendessen mit Folklore in einem Restaurant in Brasov.

(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

8. Tag: Schloss Peles – Bukarest

Bevor Sie nach Bukarest reisen, besichtigen Sie die Sommerresidenz der Hohenzollern, das Renaissance-Schloss Peles bei Sinaia. Unweit befindet sich das Kloster Sinaia, dass von orthodoxen Mönchen, die von der Sinai-Halbinsel kamen, gebaut wurde. Bukarest, Hauptstadt der Gegensätze, ist das letzte Ziel Ihrer Rundreise durch Rumänien. Tauchen Sie in eine Metropole zwischen Ost und West ein, deren Widersprüchlichkeit sich an jeder Ecke bemerkbar macht! Bukarest beeindruckt sowohl durch seine schönen, alten Fassaden aus dem 19. Jahrhundert, als auch durch die protzigen Bauten des kommunistischen Staatsapparates. Ihre Besichtigungstour führt Sie zu verschiedenen Plätzen wie dem Sitz des rumänisch-orthodoxen Patriarchen und dem monströsen Parlamentspalast. In wohl keinem anderen Gebäude in Rumänien vereinen sich Hass und Liebe gleichermaßen. Am Abend sind Sie zu Gast im Restaurant Pescarus. Beim gemeinsamen Essen mit Folklore-Programm lassen Sie Ihre Reise noch einmal Revue passieren.

(Frühstück/Abendessen/Übernachtung)

9. Tag: Dorfmuseum – Heimreise

Nach einem abschließenden Besuch in einem Dorfmuseum werden Sie zum Flughafen gebracht. Sie nehmen Abschied von Rumänien und fliegen mit unvergesslichen Eindrücken nach Deutschland zurück.

(Frühstück)

Reisetermine & Preise

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Abflughafen aus um die aktuellen Preise zu ermitteln. Weitere Flughäfen sind auf Anfrage buchbar!
Preise für Flug ab/an:
Bitte Flughafen wählen
2 Varianten dieser Reise
z.B. eigene Anreise & Verlängerungen
Termine / Preise p.P. für 2018, bei Rundreise mit Flug
28.07. – 05.08.2018
Hans-Joachim  Trutz
9 Tage  max 20

im DZ 
ab 1.478 €

im EZ 
ab 1.678 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.478 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.678 €
Termine / Preise p.P. für 2019, bei Rundreise mit Flug
18.05. – 26.05.2019
Jana  Wessendorf
9 Tage 

im DZ 
ab 1.434 €
ab 1.478 €

im EZ 
ab 1.628 €
ab 1.678 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.434 € 1.478 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.628 € 1.678 €
17.08. – 25.08.2019
 N. n.
9 Tage 

im DZ 
ab 1.434 €
ab 1.478 €

im EZ 
ab 1.628 €
ab 1.678 €
Doppelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) DIXX 1.434 € 1.478 €
Einzelzimmer, Bad oder Dusche/WC  ( Verpfl. lt. Programm ) EIXX 1.628 € 1.678 €
Keine passenden Termine für Sie dabei?
Das Reiseprogramm ist ideal, die Termine leider nicht? Buchen Sie diese Reise einfach als Privatreise ab 2 Personen! Bitte nutzen Sie unser Anfrage-Formular für Ihren gewünschten Reise-Termin. Wir prüfen umgehend, ob wir Ihren Wunsch bestätigen können und werden uns schnellstmöglich mit einem individuellen Reise-Angebot bei Ihnen melden.

Privatreise jetzt anfragen!
Informationen

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen bei einer Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn
Einreise & Hinweise
Vor jeder Reise erhalten Sie von uns umfangreiche Reiseinformationen. Alle notwendigen Schritte für eine entspannte Reise und Einreise sowie – falls notwendig – die Visabeschaffung übernehmen wir für Sie. Unsere Produktmanager und Reiseleiter garantieren für zuverlässige Beförderungsmittel, Hotelunterkünfte mit modernen Standards und gefahrfreie, authentische Begegnungen mit den Menschen und Landschaften vor Ort.
Allgemeine Informationen zum Reiseland und Einreisemodalitäten finden Sie hier:

Ihre Hotels

Lage: Das 4-Sterne-Hotel liegt in einem Geschäftsviertel von Bukarest, nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. Es zählt zu den größten Hotels der rumänischen Hauptstadt und begrüßt seine Gäste mit einem gemütlich-modernen Ambiente.

Zimmer: Die gemütlichen Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/ WC, SAT-TV, Telefon und Minisafe, Tee- und Kafeezubereiter sowie Internetanschluss.

Ausstattung: Das Hotel bietet seinen Gästen ein modernes Restaurant, welches auf sehr gelungene Art und Weise traditionell rumänische Küche mit internationalen Gerichten verbindet. Außerdem stehen den Gästen des Hauses eine Bar, sowie ein Garten mit Terrasse zur Verfügung.

http://www.parchotel.ro
Lage: Das 4-Sterne-Hotel Esplanada befindet sich im Herzen der Stadt Tulcea - dem Tor zum Donaudelta. Es ist direkt am Donauufer gelegen mit einmaligem Blick über diesen wunderschönen Fluss.

Zimmer: Die modernen Zimmer sind mit Bad oder Dusche/ WC, Haartrockner, sowie SAT-TV, Telefon, Minibar und Klimaanlage ausgestattet.

Ausstattung: Neben den 104 modern und stilvoll eingerichteten Zimmern verfügt das Hotel über ein hauseigenes Restaurant, welches seine Gäste mit landestypischer, sowie moderner internationaler Küche verzaubert. Auch die hauseigene Trattoria Pizzeria bietet Ihnen eine große kulinarische Abwechslung.



http://www.hotelesplanada.ro
Lage: Das moderne 3-Sterne-Hotel Central befindet sich im Zentrum der Stadt Piatra Neamt, inmitten der Perle der Moldauregion in Rumänien.

Zimmer:
Die modernen Zimmer des Hotels verfügen über Klimaanlage, Minibar, Telefon, TV, sowie Badezimmer mit Bad/Dusche, WC und Haartrockner.

Ausstattung:
Das Hotel verfügt über einen Restaurant-Komplex aus mehreren "Salons" - dem Belvedere-Salon, in welchem für bis zu 150 Personen Frühstück serviert wird und dem Classic-Salon mit bis zu 350 Plätzen und internationaler Küche. Desweiteren können Sie im hauseigenen Weinkeller, sowie auf der Sonnenterrasse verschiedene Getränkespezialitäten zu sich nehmen.


http://www.hotelcentral.ro
Lage: Das 4-Sterne-Hotel befindet sich in ruhiger Lage am Rand von Medias. Direkt am Waldrand gelegen, bietet dieses Hotel die Möglichkeit, sich in aller Ruhe zu entspannen. Atmen Sie die frische Waldluft und genießen Sie die wundervolle Aussicht über die Baumwipfel.

Zimmer: Alle Zimmer sind elegant und stilvoll eingerichtet und verfügen über Dusche/WC, SAT-TV, Minibar, Klimaanlage und kostenfreien Internetanschluss.

Ausstattung: Das Hotel empfängt seine Gäste mit einem aus zwei elegant eingerichteten Salons bestehenden Restaurant. Blicken Sie durch die großen Fenster des Restaurants über die bewaldeten Gipfel um Medias oder betrachten Sie durch das Glasdach den abendlichen Sternenhimmel. Die mit Liebe zubereiteten Speisen sind aufgrund frischer Produkte von einer nahegelegenen Farm in Bio-Qualität. Zur Ausstattung des Hotels gehört des Weiteren eine Bar.


http://www.binderbubimedias.ro/de/
Lage: Dieses moderne 4-Sterne-Haus befindet sich unweit vom Zentrum von Brasov, welches Sie in 15-20 Gehminuten erreichen. Die Hotelumgebung ist grün und ruhig.

Zimmer: Alle stillvoll eingerichteten Zimmer sind mit einem Bad/WC ausgestattet und verfügen über Klimaanlage, SAT-TV, Computer mit Internetzugang, Safe, Minibar und Internetanschluss. Hausschuhe und Bademäntel liegen für die Gäste bereit.

Ausstattung: Im hauseigenen Restaurant mit einem Panoramablick über Brasov werden rumänische sowie internationale Gerichte serviert. Entspannung bietet der Außenpool mit einem tollen Blick auf die umliegenden Berge.


http://www.hotelbelvederebv.ro/?lang=en
Lage: Das 4-Sterne-Hotel liegt in einem Geschäftsviertel von Bukarest, nur wenige Minuten vom Zentrum entfernt. Es zählt zu den größten Hotels der rumänischen Hauptstadt und begrüßt seine Gäste mit einem gemütlich-modernen Ambiente.

Zimmer: Die gemütlichen Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/ WC, SAT-TV, Telefon und Minisafe, Tee- und Kafeezubereiter sowie Internetanschluss.

Ausstattung: Das Hotel bietet seinen Gästen ein modernes Restaurant, welches auf sehr gelungene Art und Weise traditionell rumänische Küche mit internationalen Gerichten verbindet. Außerdem stehen den Gästen des Hauses eine Bar, sowie ein Garten mit Terrasse zur Verfügung.

http://www.parchotel.ro


  Hotelkategorien
Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Landeskategorien und stellen keine Bewertung durch Eberhardt TRAVEL dar.

Anreise & Abreise

Sie entscheiden, ob Sie selbst organisiert zum Flughafen anreisen oder unseren Haustür-Transfer-Service nutzen, bei welchem wir für Sie die komplette Organisation und Durchführung Ihrer An- und Abreise übernehmen. Unseren Haustür-Transfer-Service können Sie für die PLZ-Gebiete 0, 10 – 16, 39, 98 und 99 sowie bei ausgesuchten Reisen auch für die PLZ-Gebiete 67 – 76 zubuchen. Transfere aus/in andere Postleitzahlen-Gebiete sind auf Anfrage möglich. Um Ihnen eine entspannte und stressfreie Anreise zu ermöglichen, organisieren wir Ihnen gern eine Übernachtung am Vorabend der Reise sowie einen Parkplatz während der gesamten Reise, in der Nähe des Flughafens bzw. der Bus-Route.


Buchbare Flughäfen zu dieser Reise:    Berlin,   Dresden,   Düsseldorf,   Frankfurt,   Hamburg,   Leipzig,   München,   Stuttgart,   Wien,   Zürich

Preis für Haustür-Abholung berechnen
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, um den Preis für Ihren Haustür-Transfer zu ermitteln.


  Rail & Fly (Zug zum Flug)
Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Deutsche Bahn für Ihre Anreise zum Hauptflughafen (Frankfurt/Main, München, Berlin) zu nutzen. Der Zuschlag für Rail & Fly beträgt ab/an allen deutschen Bahnhöfen 80 € pro Person. Bei Hauptflughäfen außerhalb Deutschlands (Paris, Zürich, Madrid ...) reisen Sie per Bahn zum deutschen Zubringerflughafen (Berlin, Düsseldorf, Hamburg ...). Die Pickup-Nummer für Ihr Zugticket erhalten Sie bereits mit Ihren Reiseunterlagen. Damit können Sie bequem 72 Stunden vor Ihrem Flug die Tickets an jedem Automaten oder Schalter der Deutschen Bahn abholen.

  Haustür-Transfer-Service
Sofern Sie sich für unseren Haustür-Transfer-Service entschieden haben, werden unsere freundlichen und hilfsbereiten Chauffeure dafür sorgen, dass Sie pünktlich von zu Hause abgeholt und mit weiteren Reisegästen zum nächstgelegenen ausgeschriebenen Abflughafen gebracht werden – und am Ende der Reise selbstverständlich auch wieder zurück. Die genaue Abholzeit teilen wir Ihnen auf Ihren Reiseunterlagen mit.
Für alle, die Wert auf mehr Individualität legen, bieten wir den Express-Haustür-Transfer an. Für einen einmaligen Zuschlag von 180 € bringen wir Sie, ohne weitere Reisegäste, direkt zum Flughafen bzw. wieder nach Hause. (gilt pro Fahrzeug/Abholadresse, max. 7 Personen, bei Buchung des Hausür-Transfers).

  Eigene An- und Abreise
Sollten Sie Ihre An- und Abreise lieber selbst organisieren wollen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich vor Ort der Gruppen-Rundreise anzuschließen. Alle Leistungen im Zielgebiet bleiben laut Ausschreibung erhalten.

Reiseberichte zu dieser Reise

Reisegruppe vom: 19.05.2018 – 27.05.2018

9 Tage im Land der Daker: Flaches Land und Berge, die Donau und die Karpaten, Dörfer und Städte mit Klöstern, Kirchen und Kathedralen. Ein abwechslungsreiches Land mit deutschen Einwanderern, Rumänien!

1590536
1590527
1590474
1590443
1590451
1590511
Reisegruppe vom: 26.08.2017 – 03.09.2017

Rumänien - ein wunderschönes Reiseziel, welches die Erwartungen unserer Reisegruppe an das Land übertraf

1448638
1448589
1448553
1448734
1448694
1448666
Reisegruppe vom: 20.05.2017 – 28.05.2017

Rumänien ist ein Land voll mit Naturschönheiten, geschichtsträchtigen Bauwerken und gastfreundlichen Menschen. Die Geschichte dieses Landes lässt sich hautnah erleben. Die Traditionen sind noch höchst lebendig und werden liebevoll gepflegt.

1380411
1380272
1380434
1380372
1380298
1380522
Reisegruppe vom: 30.07.2016 – 07.08.2016

Unsere Reisegruppe erkundete das einmalige Land Rumänien - Zwischen malerischer Natur im Donaudelta und geschichtsträchtigen Bauwerken mit UNESCO-Welterbetitel. Eine ganz besondere Reise in ein ganz besonderes Land.

1237285
1237298
1237347
1237292
1237301
1237326
Reisegruppe vom: 21.05.2016 – 29.05.2016

Liebe Leser dieses Reiseblogs, auch mein Bericht startet mit der Frage, die meinen Reisegästen und mir sehr oft gestellt wurde, "warum reist Du nach Rumänien?". Bitte lesen Sie diesen Bericht und schauen Sie sich die Bilder unserer Reise an...

1188892
1188666
1189103
1188983
1189090
1188822
Reisegruppe vom: 29.08.2015 – 06.09.2015

"Was willst Du denn in Rumänien?" Diese Reaktion bekamen die meisten der Mitreisenden, wenn sie anderen von ihren Reiseplänen erzählten. Es ist kaum bekannt, was für ein schönes Land Rumänien ist: traditionsreich, gastfreundlich und modern.

1059619
1059234
1059585
1059238
1059360
1059407
Beratung & Buchung
+49 (0) 800 - 22 21 57 5

Mo – Fr 09:00 – 18:00 Uhr
und Sa 09:00 – 16:00 Uhr
Reisecode: RO-RUND9, ab 1.434 € p.P.
Merken

Weitere Reise-Empfehlungen

Rundreise durch Rumänien, Moldawien und Transnistrien

14 Tage Rundreise durch Rumänien, Moldova und Transnistrien: Cluj Napoca - Sighisoara...

zur Reise
Große Slowakei Studienreise

8 Tage Studienreise Slowakei mit Flug: Von Bratislava über Kosice, Bardejov und...

zur Reise
Rundreise Balkan - Von Serbien bis Mazedonien

14 Tage Rundreise Serbien - Bosnien und Herzegowina - Kroatien - Montenegro - Albanien...

zur Reise
Bulgarien-Rundreise - Kultur und Natur

Rundreise mit Sofia - Rila-Kloster - Melnik - Dobarsko - Plovdiv - Kazanlak - Nessebar...

zur Reise

Kommentare unserer Reisegäste

H. Scheibner am 28.05.2018
Der Reiseablauf entsprach unseren Erwartungen. Viele landschaftliche Höhepunkte und interessante Städte wurden besucht. Die Reiseleitung vor Ort war kompetent und freundlich, die Reisebegleitung lies keine Wünsche offen. Bei Hotels, Verpflegung, Logistik gab es nichts zu beanstanden (kleinere Komplikationen hier und da, waren nicht der Rede wert).
Einziger Kritikpunkt: Wenn die Reise um 2-3 Tage verlängert würde, könnte man verschiedene Aktivitäten strecken und hätte hier und da größere Spielräume für Freizeit in den Städten. Der Zeitplan war teilweise sehr eng.
Alles in allem aber eine sehr zu empfehlende Reise.

Mit dem Eberhardt-Newsletter immer aktuell: Reiseberichte, Experten-Tipps & Angebote!
Sichern Sie sich 20 € auf Ihre nächste Buchung.

Folgen Sie uns in allen Netzwerken: